Betriebssystem OS/ES

(Alias OS/EC)

OS/ES (mit russischen Buchstaben OC/EC geschrieben) war das am meisten genutzte Betriebssystem auf den DDR-Großrechnern und kam auf den Rechnermodellen EC1040, EC1055, EC1056 und EC1057 alternativ zu DOS/ES zum Einsatz.

Es enthielt: Verbreitet Anwendungsprogramme (POS, Problemorientierte Systemunterlagen) waren: Heute scheint es keinen funktionierenden ESER-Großrechner mehr zu geben. Lauffähige ESER-Betriebssysteme könnte es daher allenfalls im Zusammenspiel mit Großrechner-Emulatoren geben.

Letzte Änderung dieser Seite: 10.02.2020Herkunft: www.robotrontechnik.de