Robotrontechnik-Forum

Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Mitglieder || Home || Statistik || Kalender || Admins Willkommen Gast! RSS

Robotrontechnik-Forum » Technische Diskussionen » alternativer Monitor » Themenansicht

Autor Thread - Seiten: -1-
000
30.11.2012, 10:47 Uhr
dragonfly45



Hallo,
mit dem Befehl Y des Monitors 10.2-GIDE kann man doch einen RAM-Bereich z.B.
2000H indem man vorher einen anderen Monitor geladen hat booten.

Was muß ich jetzt noch eingeben um das RAM von 0-FFFH einzublenden?

MfG Dietmar
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
001
03.12.2012, 14:02 Uhr
Flieger136



Beschreibung des Monitor von Ralph:
Y aaaa Monitor booten
Kommando lädt 4k großen RAM-Bereich ab aaaa auf Adresse 0000H und bootet neu um z.B. einen alternativen Monitor im RAM zu testen/verwenden.
Vorraussetzung dafür ist, das mit einem einfachen IO-Befehl auf Port 16H
(durch Modul 1) der RAM von 0..FFFH eingeblendet wird. Weiterhin wird RAM auf
Adresse FFFEH und FFFFH benötigt und der Inhalt zerstört. (steht D3 16 drauf)
... Du brauchst Modul1 mit der Erweiterung Out#16, #17...
VG
--
Behandle andere Menschen so, wie du von ihnen behandelt werden möchtest...

Denke positiv oder gar nicht...
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
002
03.12.2012, 17:01 Uhr
dragonfly45




Zitat:
Flieger136 schrieb
Beschreibung des Monitor von Ralph:
Y aaaa Monitor booten
Kommando lädt 4k großen RAM-Bereich ab aaaa auf Adresse 0000H und bootet neu um z.B. einen alternativen Monitor im RAM zu testen/verwenden.
Vorraussetzung dafür ist, das mit einem einfachen IO-Befehl auf Port 16H
(durch Modul 1) der RAM von 0..FFFH eingeblendet wird. Weiterhin wird RAM auf
Adresse FFFEH und FFFFH benötigt und der Inhalt zerstört. (steht D3 16 drauf)
... Du brauchst Modul1 mit der Erweiterung Out#16, #17...
VG

Danke,
hatte mich mit Ralph schon kurzgeschlossen.

MfG Dietmar
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
003
03.12.2012, 17:10 Uhr
felge1966

Avatar von felge1966

...hoffentlich brennt da beim Kurzschluß nichts weg...

Gruß Jörg

Dieser Beitrag wurde am 03.12.2012 um 17:10 Uhr von felge1966 editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: -1-     [ Technische Diskussionen ]  



Robotrontechnik-Forum

powered by ThWboard 3 Beta 2.84-php5
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek