Robotrontechnik-Forum

Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Mitglieder || Home || Statistik || Kalender || Admins Willkommen Gast! RSS

Robotrontechnik-Forum » Sonstiges » Pollin Sortiment "DDR-ICs, 200 Stück" » Themenansicht

Autor Thread - Seiten: -1-
000
14.09.2009, 19:05 Uhr
volkerp
Default Group and Edit
Avatar von volkerp

Hallo,
der eine oder andere hat doch bestimmt schon mal bei Pollin das Sortiment "DDR-ICs, 200 Stück" bestellt (Best.Nr 800008, 2.50€). Was war da so drin?

In meiner Packung vom August 09 waren
- eine Kiste kubanische D103
- eine Kiste mit 25 x UB8840D
- und stangenweise DL140, DS8283, DL008.
--
VolkerP

http://hc-ddr.hucki.net
(Z9001, Z1013, LC-80, ...)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
001
14.09.2009, 19:12 Uhr
volkerp
Default Group and Edit
Avatar von volkerp

wie ich sehe, ist das Sortimment derzeit ausverkauft ...
--
VolkerP

http://hc-ddr.hucki.net
(Z9001, Z1013, LC-80, ...)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
002
14.09.2009, 19:29 Uhr
Andreas



Hallo VolkerP,

ich habe auch schon mehrfach (3X)die Wundertüte bestellt. Noch nie waren analoge IC drin (obwohl es so versprochen wird). Dafür jede Menge DS140 (74S40) und jede Menge Tesla 74S04 , MH3226,MH74S64, MH74S71,74S00 aber auch eine ganze Menge DL-Typen aus den letzten Entwicklungen. 50 Stück U2164, DS8282, DS8287 aber auch viele E355 (mein Lieblingsschaltkreis zu DDR-Zeiten, weil er programmierbar war auch ohne CPU ).Von der U4000-Reihe war auch eine Menge dabei. Richtige CPU's waren aber nicht dabei.

Andreas
--
Viele Grüße
Andreas
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
003
14.09.2009, 21:51 Uhr
Xaar

Avatar von Xaar

Also bei mir waren jeweils immer die gleichen ICs drinnen: knapp 100mal ein DS140 und ansonsten vor allem DL-ICs. EPROMs, EMRs oder gar CPU geschweige denn Analog-ICs waren bei mir noch nie dabei.

Karsten.
--
Keyes: Mit Ihrer Handlungsweise riskieren Sie den Untergang der gesamten Menschheit!
Sline: Um den "American way of life" zu erhalten, will ich sehr gerne dieses Risikio auf mich nehmen.
(Aus: Spione wie wir)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
004
14.09.2009, 22:58 Uhr
holm

Avatar von holm

@Andreas:

Beschwehre Dich mal über den E355 bei Paulotto, der hat den entwickelt und gebaut :-)

Gruß,

Holm
--
float R,y=1.5,x,r,A,P,B;int u,h=80,n=80,s;main(c,v)int c;char **v;
{s=(c>1?(h=atoi(v[1])):h)*h/2;for(R=6./h;s%h||(y-=R,x=-2),s;4<(P=B*B)+
(r=A*A)|++u==n&&putchar(*(((--s%h)?(u<n?--u%6:6):7)+"World! \n"))&&
(A=B=P=u=r=0,x+=R/2))A=B*2*A+y,B=P+x-r;}
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
005
16.09.2009, 10:42 Uhr
xorron



Ich hatte mir vor kurzem ein paar der neuen Sortimente bestellt.
Bis auf ein paar IC´s wie den V40098 nur Russenschrott und und massenweise Microtaster. Gut, zu DDR-Zeiten wären die Taster ideal für den Bau einer Tastatur
gewesen aber heute sind sie nicht mal im Modellbau brauchbar.
Von Prozessoren oder EPROMS ist nicht mal´n Bild mit drin .
Ich weiß nicht, wonach Pollin die Sortimente zusammenstellt.

Gruß Enrico
--
It´s time for another 8-Bit Revolution. (Enrico "Che" Bit-Tuevara)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
006
16.09.2009, 10:59 Uhr
Andreas



Na ich hab auch ein paar mal die 250gramm-Tüte IC's genommen.Da waren normalerweise viele Kundenspezifische IC's drin ,aber auch DLxxx und U4000 sowie U2164.Der Rest war alter Standardkram bzw. Dinge die ich nicht kannte und auch nicht mehr damit anfangen will. Zumindest ist jede Lieferung anders gewesen, aber 2 Tüten zum selben Zeitpunkt waren identisch. Na ja für 1Euro kann ich das riskieren.

Andreas
--
Viele Grüße
Andreas
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
007
16.09.2009, 11:32 Uhr
HONI



Aufgefegte Hallenreste . Je nach Ecke wo gefegt wird ist die Bestückung entsprechend anders .

MfG HONI!!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
008
16.09.2009, 17:32 Uhr
xorron



Na ja, ich will ja nicht maulen. Die Sortimente waren ja nur je 1€.
Da kann man nicht erwarten, daß irgendwelche Superteile drin sind.
Aber einen Versuch wars wert .
Und vielleicht ließt jemand von Pollin die Beiträge und ändert die Zusammenstellung .
--
It´s time for another 8-Bit Revolution. (Enrico "Che" Bit-Tuevara)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
009
21.03.2010, 15:54 Uhr
felge1966
Default Group and Edit


In den letzten Tüten bei mir waren u.a. U256 (drei Schachteln) und U8032 mit drin. Außerdem waren auch ca 40 Stück U8840 und massenweise DS140 drin. Ein Typ mit dem ich bisher gar nichts anfangen konnte ist der SN79718 (der ist auch mit so ca 200 Stück vertreten).
--
http://felgentreu.spdns.org/bilder/jacob120.gif
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
010
01.04.2010, 16:30 Uhr
felge1966
Default Group and Edit


Falls jemand UB8840, U8032 oder U256 sucht, so könnte ich auch ein paar abgeben.

Gruß Jörg
--
http://felgentreu.spdns.org/bilder/jacob120.gif
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
011
02.04.2010, 17:53 Uhr
holm

Avatar von holm

Ich melde mal Interesse an 2-3 U8032 an.

Gruß,

Holm
--
float R,y=1.5,x,r,A,P,B;int u,h=80,n=80,s;main(c,v)int c;char **v;
{s=(c>1?(h=atoi(v[1])):h)*h/2;for(R=6./h;s%h||(y-=R,x=-2),s;4<(P=B*B)+
(r=A*A)|++u==n&&putchar(*(((--s%h)?(u<n?--u%6:6):7)+"World! \n"))&&
(A=B=P=u=r=0,x+=R/2))A=B*2*A+y,B=P+x-r;}
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
012
05.04.2010, 15:35 Uhr
Katzerix



Hallo allerseits,

mich hat Pollin außer mit ettlichen A302 u.a. mit zwei Kistchen E435E (Verpackung Feb. 1990) bedacht.
Hat jemand dafür einen Schaltungsvorschlag (soll ja lt. Datenblatt ein Leistungs-Treiber IC sein, hat die beiden Kühlfahnen ähnl. dem A211) oder kann davon welche gebrauchen ? Weiß noch wer, wo solche Chips mal verbaut wurden ?

Danke und Gruß aus Hessen !
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
013
05.04.2010, 17:04 Uhr
karsten
Default Group and Edit
Avatar von karsten

@Katzerix
Der E 435 ist ein kurzschlußfester Leistungstreiber mit offenem Emitter für den Einsatz in industriellen Steuerungen. Und als solcher wurde er auch verbaut.
In 24V -Technik insbesondere für und an den zahlreichen Robotern die im s.g. Ratiomittelbau der Betriebe "erfunden" wurden.
Mit dem IC wurden z.B. direkt die kleineren peumatischen Wegeventile angesteuert. Die meisten Robis waren ja preumatisch.
Habe selbst an zwei solcher Steuerungen mit gebastelt.
--
1. Grundgesetz der Messtechnik? Wer misst misst Mist!
(fast) alle DDR-Schaltkreise und viele Transistoren
Elektronikarchäologie, MC80, K1520
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
014
05.04.2010, 23:36 Uhr
Guido
Default Group and Edit
Avatar von Guido

Sacht mal, bin ich zu blond?

Ich finde diese Wundertüte beim Pollin nicht.
Gibbet die noch?

Guido
--
Der Mensch hat drei Wege, klug zu handeln.
Erstens durch Nachdenken: Das ist der edelste.
Zweitens durch Nachahmen: Das ist der leichteste.
Drittens durch Erfahrung: Das ist der bitterste.
Konfuzius

Wer immun gegen ein Minimum an Aluminium ist, der hat eine Aluminiumminimumimmunitität.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
015
06.04.2010, 06:44 Uhr
felge1966
Default Group and Edit


Die gibts nur sporadisch. Anscheinend so wie wieder eine Scheune gefunden wird wo die Sachen nach der Wende reinkamen.
Bestellnummer ist immer noch die 800 008.
--
http://felgentreu.spdns.org/bilder/jacob120.gif

Dieser Beitrag wurde am 06.04.2010 um 06:45 Uhr von felge1966 editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
016
06.04.2010, 09:45 Uhr
Deff



Wenn man den gewünschten Artikel über die Bestell-Nr. in seinen Warekorb eintippt, bekommt man die Info bzgl. der Liefermöglichkeit.
Im vorliegenden Fall lautet sie:Artikel bitte in 3 Wochen erneut bestellen
Tippt man stattdessen die Nr. im Suchfeld ein, kommt es nur zur lapidaren Aussage:Nicht gefunden!
--
Die Politik ist ein Versuch der Politiker, zusammen mit dem Volk mit den Problemen fertig zu werden, die das Volk ohne die Politiker niemals gehabt hätte. (Dieter Hildebrandt)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
017
06.04.2010, 16:08 Uhr
ralfwu



Ich habe in der Woche vor Ostern erst zwei Wundertüten bekommen. Die waren allerdings nicht bestellbar. Ich habe zusätzlich zur Bestellung noch eine E-Mail geschickt und obwohl diese negativ beantwortet wurde waren die Wundertüten in der Lieferung. Ein System gibt es da also nicht!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
018
07.04.2010, 16:32 Uhr
Deff



Aktuell:
In meinem Pollin-WK ist das o.g. Sortiment wieder als verfüg- bzw. bestellbar annonciert!
Es wurden noch 10 Stück davon "entdeckt"!
--
Die Politik ist ein Versuch der Politiker, zusammen mit dem Volk mit den Problemen fertig zu werden, die das Volk ohne die Politiker niemals gehabt hätte. (Dieter Hildebrandt)

Dieser Beitrag wurde am 07.04.2010 um 16:35 Uhr von Deff editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
019
09.04.2010, 15:43 Uhr
hjk



Habe verschiedene Tüten bekommen...viel Schei....e aber auch einiges Interessantes...falls jemand an der Liste interessiert ist...melden...
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
020
09.04.2010, 15:54 Uhr
DL
Default Group and Edit



Zitat:
Deff schrieb
Aktuell:
In meinem Pollin-WK ist das o.g. Sortiment wieder als verfüg- bzw. bestellbar annonciert!
Es wurden noch 10 Stück davon "entdeckt"!

dieses System da kannste in die Tonne treten
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
021
09.04.2010, 16:05 Uhr
Katzerix



@Karsten:
Danke für die Infos, an Wegeventile und Robbis hatte gar nicht gedacht (eher an irgendwelche Lampen). Dann sollte man ja auch problemlos kräftigere Relais damit ansteuern können, mal sehen, was mir so einfällt...

Gruß
Udo
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
022
09.04.2010, 16:50 Uhr
Deff




Zitat:
DL schrieb

Zitat:
Deff schrieb
Aktuell:
In meinem Pollin-WK ist das o.g. Sortiment wieder als verfüg- bzw. bestellbar annonciert!
Es wurden noch 10 Stück davon "entdeckt"!

dieses System da kannste in die Tonne treten

System? Wo erkennst Du da ein System? Ich erkenne da i.A. "nur" das allseits bekannte System des Kapitalismus - minimaler Einsatz -> maximaler Profit inkl. Ausbeutung des Menschen.
--
Die Politik ist ein Versuch der Politiker, zusammen mit dem Volk mit den Problemen fertig zu werden, die das Volk ohne die Politiker niemals gehabt hätte. (Dieter Hildebrandt)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
023
09.04.2010, 18:52 Uhr
Guido
Default Group and Edit
Avatar von Guido

Hallo Deff, gestatte mal eine Frage: Was hast Du denn geraucht?

Ich erkenne auch das System "bevor wirs wegschmeißen, machen wir noch Kohle damit, vielleicht kanns ja wer brauchen" Und genau dieser "Wer" sind doch genug User, die damit so manches billige Ersatz- oder Bastelteil bekommen haben. Und ja, Kapitalismus ist erst dann ne feine Sache, wenn man selbst dieses Kapital besitzt
Das war im Volkseigentum gänzlich anders, da gehörte alles allen, zumindest auf dem Papier. Da waren auch alle gleich, nur einige waren gleicher und die bestimmten was mit dem Zeugs, dass doch allen gehörte, passiert..... (ooch nich besser)
Der Versuch ging gründlich in die Grütze! Also ham wa wieda den Kapitalismus am Arsch....

Also, ich empfehle mal Jasmintee und etwas Gelassenheit.

Guido
--
Der Mensch hat drei Wege, klug zu handeln.
Erstens durch Nachdenken: Das ist der edelste.
Zweitens durch Nachahmen: Das ist der leichteste.
Drittens durch Erfahrung: Das ist der bitterste.
Konfuzius

Wer immun gegen ein Minimum an Aluminium ist, der hat eine Aluminiumminimumimmunitität.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
024
09.04.2010, 19:02 Uhr
Deff



Also, mein lieber Guido, geraucht wird bei mir überhaupt nicht! Auch keine Ersatzdrogen kommen mir ins Haus! Wenn´s Not tut, ziehe ich mir Deine "sinnlosen Projekte" rein und schwupps geht´s wieder.

Das mit dem System konntest auch nur Du in den falschen Hals kriegen, hätte ich mir also denken können/müssen!
Ich habe es jedenfalls so verstanden, dass es um die Sortimentszusammenstellung ging und hatte gerade etwas Senf in petto, um daraus etwas Politikum anzurühren...
So, nun weißt Du es und kannst ganz beruhigt zu Bett gehen; Schlaflosigkeit ade!
--
Die Politik ist ein Versuch der Politiker, zusammen mit dem Volk mit den Problemen fertig zu werden, die das Volk ohne die Politiker niemals gehabt hätte. (Dieter Hildebrandt)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
025
09.04.2010, 22:09 Uhr
hjk



Hier mal ein Teil meiner Wundertüten...
DL000
DL002 wenige
DL004
DL014
DL020
DL030
DL074
DL123
D220
E435E
U256
U61256
A302
MM2114
HCT242
HCT243
HCT373
HCT534
HCT86
E412D
MH74S00
DS140
DS8282
DS8283
7472PC 7545
D140
und ein paar russische
K155ID3
K155D1
K155LA13
KR1533LA3
SN29733AN
SN29717N
FCH211

A281 ein paar

so reicht....
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
026
09.04.2010, 22:30 Uhr
holm

Avatar von holm

Ich habe nur einmal so eine Tüte Bestellt: Kiste E435 (? open Emitter Treiber), Kiste D103 aus Kuba und eine Kiste K589IR12. Ich habe mir das Geld zurück überweisen lassen, weil es war kein Analogschaltkreis dabei und nur die E435 aus der DDR, das Datenbaltt in der K589IR12 Kiste war verschimmelt.

Gruß,

Holm
--
float R,y=1.5,x,r,A,P,B;int u,h=80,n=80,s;main(c,v)int c;char **v;
{s=(c>1?(h=atoi(v[1])):h)*h/2;for(R=6./h;s%h||(y-=R,x=-2),s;4<(P=B*B)+
(r=A*A)|++u==n&&putchar(*(((--s%h)?(u<n?--u%6:6):7)+"World! \n"))&&
(A=B=P=u=r=0,x+=R/2))A=B*2*A+y,B=P+x-r;}

Dieser Beitrag wurde am 09.04.2010 um 22:30 Uhr von holm editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
027
11.04.2010, 14:54 Uhr
hjk



Habe ev. ne neue Quelle für DDR Schaltkreise, welche werden benötigt, sind selten...gibt es für alle Typen pinkomp. Ersatz?
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
028
13.04.2010, 11:48 Uhr
DL
Default Group and Edit


auch eine Quelle: http://www.kn-electronic.de/shop
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
029
13.04.2010, 13:18 Uhr
Deff



Die B260 sind angenehm preiswert!
--
Die Politik ist ein Versuch der Politiker, zusammen mit dem Volk mit den Problemen fertig zu werden, die das Volk ohne die Politiker niemals gehabt hätte. (Dieter Hildebrandt)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
030
13.04.2010, 21:16 Uhr
procolotor

Avatar von procolotor

@hjk

Warum machst du nicht deine eigenen Bilder vom U61256, sondern verwendest Fotos von robotrontechnik.de für deine ebay-Angebote?

Gruß

Andre
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
031
14.04.2010, 22:32 Uhr
Guido
Default Group and Edit
Avatar von Guido

So, ich musste diese Wundertüten ja auch mal testen.
Ergebnis bei 4 Tüten:
Ich kann jetzt 100 Funkuhren mehr bauen (also 100x U8840)
B084 hatte ich noch einige, jetzt ein paar Stangen mehr
X 081 sind zumindest 081er, für was das X steht kriege ich noch raus, vermute B081
DS140 sind jetzt auch reichlich da, mal sehen wo diese Stromfresser zu gebrauchen sind.
DL004 braucht man immer, doch gleich soviele Stangen? Naja....
Warum dann noch einige Stangen F7472 beilagen, wissen wohl nur die Polliner, sind aus Indonesien.
Tesla 74S201 verstehe ich als schnelle Speicher (256Bit), braucht man sowas gleich hundertfach? Na mal sehen...
Dann noch ne Schachtel U857 die leider nur ein paar drin hatte, nicht die aufgedruckten 40 Stück.
Zum Schluss noch einige "Doppelldecker-Phantomadapter 2x 40Pol." Wat dat allet so jibbt...

Ich hatte ja auf A302 spekuliert, aber vielleicht braucht ja jemand ein paar 8840? Tausche 1 zu 5 (dat is ja wie beim Westjeld....)

Guido
PS: Eine schnucklige Kilobüchse Wärmeleitpaste lag auch noch drin, unschlagbar für den Preis!
Und dann noch ein 8GB-USB-Stick, den man durchaus versehendlich einatmen könnte, ist für mein Weib.
--
Der Mensch hat drei Wege, klug zu handeln.
Erstens durch Nachdenken: Das ist der edelste.
Zweitens durch Nachahmen: Das ist der leichteste.
Drittens durch Erfahrung: Das ist der bitterste.
Konfuzius

Wer immun gegen ein Minimum an Aluminium ist, der hat eine Aluminiumminimumimmunitität.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
032
14.04.2010, 22:51 Uhr
karsten
Default Group and Edit
Avatar von karsten

Bei mir nur eine Wundertüte
DL004, DL011, B081, U8840, DS140, F 7472, Tesla 74S201

Zilog Z80-DMA, Z80-DMAT in der Funkwerk-Schachtel
Wo passen die rein? Braucht wer welche?

Karsten
--
1. Grundgesetz der Messtechnik? Wer misst misst Mist!
(fast) alle DDR-Schaltkreise und viele Transistoren
Elektronikarchäologie, MC80, K1520
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
033
15.04.2010, 21:40 Uhr
hjk



Wie viele A302 brauchst du...? Guido...
Was waren denn das für Tüten?

Dieser Beitrag wurde am 15.04.2010 um 21:41 Uhr von hjk editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
034
15.04.2010, 23:31 Uhr
CarstenSc




Zitat:
hjk schrieb
Was waren denn das für Tüten?

...wahre Wunder(tüten)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
035
16.04.2010, 10:17 Uhr
Wusel_1



Braucht noch einer 2716?
http://www.pollin.de/shop/dt/NTk4OTg4OTk-/Bauelemente/Aktiv/IC/Nostalgie_EPROM_KC573P.html
Es gibt Fachkräfte bei Pollin, die nicht mal lesen können.
--
Beste Grüße Andreas
______________________________________
DL9UNF ex Y22MF es Y35ZF
JO42VP - DOK: Y43 - LDK: CE

*** wer glaubt, hört auf zu denken ***

Dieser Beitrag wurde am 16.04.2010 um 10:34 Uhr von Wusel_1 editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
036
16.04.2010, 10:25 Uhr
Rüdiger
Administrator



Zitat:
Wusel_1 schrieb
Braucht noch einer 2716?

Ich.
--
Kernel panic: Out of swap space.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
037
16.04.2010, 10:34 Uhr
Wusel_1



Na dann schlage zu - 20 Cent das Stück ist sehr preiswert.
--
Beste Grüße Andreas
______________________________________
DL9UNF ex Y22MF es Y35ZF
JO42VP - DOK: Y43 - LDK: CE

*** wer glaubt, hört auf zu denken ***
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
038
16.04.2010, 11:01 Uhr
karsten
Default Group and Edit
Avatar von karsten

Muss noch mal nachhaken

032: Zilog Z80-DMA, Z80-DMAT in der Funkwerk-Schachtel

In welchen Geräten wurden die eingesetzt. Habe auf unseren Seiten nix gefunden. Das eine zweite CPU als DMA herhalten musste ist ja bekannt,
Aber Originale Z80 DMA ?
--
1. Grundgesetz der Messtechnik? Wer misst misst Mist!
(fast) alle DDR-Schaltkreise und viele Transistoren
Elektronikarchäologie, MC80, K1520
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
039
16.04.2010, 11:30 Uhr
Deff



Ist das nicht weitestgehend egal, ob die nun UA858D, UB858D oder eben Z80-DMA bzw. Z80-DMAT heissen? Letzteres sollte doch eigentlich nur die neuere, dem westlichen Ursprungstyp angepaßte Bezeichnung sein.
--
Die Politik ist ein Versuch der Politiker, zusammen mit dem Volk mit den Problemen fertig zu werden, die das Volk ohne die Politiker niemals gehabt hätte. (Dieter Hildebrandt)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
040
16.04.2010, 12:01 Uhr
Germaniumröhre




Zitat:
karsten schrieb
Bei mir nur eine Wundertüte

Zilog Z80-DMA, Z80-DMAT in der Funkwerk-Schachtel

Karsten

Hallo Karsten,

könntest Du mir bitte mal ein Foto davon mailen ?

Danke
Bernd
--
Kombjuder sorgen für Arbeit, die man ohne Diesem sicherlich nicht hätte.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
041
16.04.2010, 12:11 Uhr
Tom Nachdenk




Zitat:
karsten schrieb
Muss noch mal nachhaken

032: Zilog Z80-DMA, Z80-DMAT in der Funkwerk-Schachtel

In welchen Geräten wurden die eingesetzt. Habe auf unseren Seiten nix gefunden. Das eine zweite CPU als DMA herhalten musste ist ja bekannt,
Aber Originale Z80 DMA ?

P8000
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
042
16.04.2010, 12:53 Uhr
holm

Avatar von holm

DMA Controller finden sich im 7100/7150, konkret wohl auf der KES.

Gruß,

Holm

Der gerade eine DEC 500au ausprobiert hat, ist noch NT4.0 drauf, von Compaq hatte ich die ja schon früher..
--
float R,y=1.5,x,r,A,P,B;int u,h=80,n=80,s;main(c,v)int c;char **v;
{s=(c>1?(h=atoi(v[1])):h)*h/2;for(R=6./h;s%h||(y-=R,x=-2),s;4<(P=B*B)+
(r=A*A)|++u==n&&putchar(*(((--s%h)?(u<n?--u%6:6):7)+"World! \n"))&&
(A=B=P=u=r=0,x+=R/2))A=B*2*A+y,B=P+x-r;}
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
043
16.04.2010, 17:13 Uhr
karsten
Default Group and Edit
Avatar von karsten


Zitat:
Deff schrieb
Ist das nicht weitestgehend egal, ob die nun UA858D, UB858D oder eben Z80-DMA bzw. Z80-DMAT heissen? Letzteres sollte doch eigentlich nur die neuere, dem westlichen Ursprungstyp angepaßte Bezeichnung sein.

>nicht weitestgehend egal<
Nein, weil es sind originale ZILOG in der Funkwerk-Schachtel
Z80-DMA ist die 2,5 MHz -Ausführung => UB858
Z-80A DMA wäre die 4 MHz -Ausführung => UA858
aber was ist dann Z80-DMAT ?

Und wenn unter ICs alle anderen Ux85x aufgeführt sind, warum dann der DMA Ux858 nicht mit?

Bilder folgen
--
1. Grundgesetz der Messtechnik? Wer misst misst Mist!
(fast) alle DDR-Schaltkreise und viele Transistoren
Elektronikarchäologie, MC80, K1520
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
044
16.04.2010, 18:53 Uhr
Deff




Zitat:
karsten schrieb
Nein, weil es sind originale ZILOG in der Funkwerk-Schachtel

Bilder folgen

Die möchte ich gern sehen, denn ich verfüge u.a. auch über derartig gekennzeichnete IS, aber ohne Zilog-Logo!
--
Die Politik ist ein Versuch der Politiker, zusammen mit dem Volk mit den Problemen fertig zu werden, die das Volk ohne die Politiker niemals gehabt hätte. (Dieter Hildebrandt)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
045
16.04.2010, 19:23 Uhr
karsten
Default Group and Edit
Avatar von karsten

Bitte, wie versprochen - alle vier unterschiedlichen Sorten:
http://www.karsten-jobst.de/images/z80_dma.jpg

ähnliche Bilder der Zilog-DMA gibt es im Web
http://www.itofamily.com/ito/collections/legend/z80_dma/index.html

Und wenn Ihr die Erfurter Ausführung habt (ich ja nicht) dann macht doch mal bitte Bilder für die Ergänzung der IC-Seite hier.
--
1. Grundgesetz der Messtechnik? Wer misst misst Mist!
(fast) alle DDR-Schaltkreise und viele Transistoren
Elektronikarchäologie, MC80, K1520

Dieser Beitrag wurde am 16.04.2010 um 19:35 Uhr von karsten editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
046
16.04.2010, 19:31 Uhr
Deff



Die meinigen sind allesamt im allgemein üblichen schwarzen Plastegehäuse, Deine sind da etwas wertiger, im Keramikkleid mit Goldverzierung!
--
Die Politik ist ein Versuch der Politiker, zusammen mit dem Volk mit den Problemen fertig zu werden, die das Volk ohne die Politiker niemals gehabt hätte. (Dieter Hildebrandt)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
047
16.04.2010, 22:23 Uhr
Germaniumröhre



Hallo Karsten,

danke für die Bilder. Ich hatte ja Exportvarianten von MME erhofft , ist aber nicht.
Waren die Schachteln original verschlossen ?

Viele Grüße
Bernd
--
Kombjuder sorgen für Arbeit, die man ohne Diesem sicherlich nicht hätte.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
048
17.04.2010, 07:08 Uhr
karsten
Default Group and Edit
Avatar von karsten


Zitat:
Germaniumröhre schrieb
Waren die Schachteln original verschlossen ?

Hallo Bernd,
nein, es waren 11 DMA in den 4 Sorten in einer Schachtel mit der originalen Beschriftung 05.Sep 1980 150 U 102 D. Die 150 ist auf der Siegellasche überstempelt mit 200 Stück. Darüber geschrieben wurde dann noch DMA + Z8.
Nur Z8 waren keine mit in dieser Schachtel.
Die (andere) UB8840M Schachtel war original zu.

Gruß
Karsten
--
1. Grundgesetz der Messtechnik? Wer misst misst Mist!
(fast) alle DDR-Schaltkreise und viele Transistoren
Elektronikarchäologie, MC80, K1520

Dieser Beitrag wurde am 17.04.2010 um 07:09 Uhr von karsten editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
049
17.04.2010, 11:29 Uhr
Rüdiger
Administrator



Zitat:
karsten schrieb
Und wenn unter ICs alle anderen Ux85x aufgeführt sind, warum dann der DMA Ux858 nicht mit?

Weil Du noch keinen Text dazu geschrieben hast.
--
Kernel panic: Out of swap space.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
050
17.04.2010, 13:47 Uhr
Tom Nachdenk



bzgl 048
Derartige Kartons habe ich auch direkt von der Quelle 'Bauteilelager eines ZFT', da wird wohl Pollin eine derartige Quelle über den ein oder anderen Umweg gehabt haben. Und 1980 dürfte der Bedarf an DMA-Schaltkreisen wohl noch vollständig aus Ersatzimporten gedeckt worden sein. Bleibt allein die spannende Frage wie sich 'neue'? Schaltkreise 10 Jahre lang ohne Einsatz halten konnten. Evtl. sind die aber auch irgendwo ausgebaut worden ...
Ist das Gänsehalsband original? Evtl. waren die Schaltkreise auch irgendwo mal Referenzmuster zum 'Datensammeln'.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
051
17.04.2010, 14:10 Uhr
Deff



Hier wird wieder kräftig spekuliert!
--
Die Politik ist ein Versuch der Politiker, zusammen mit dem Volk mit den Problemen fertig zu werden, die das Volk ohne die Politiker niemals gehabt hätte. (Dieter Hildebrandt)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
052
18.04.2010, 11:30 Uhr
Tom Nachdenk



Ja Deff, hast recht. Auf die naheliegendste Möglichkeit das hier die Westpropaganda strunzalte Z80 DMA (womöglich noch nachgemachte) in DDR-Mikroelektronikschachteln packt wäre ich so nicht gekommen. Wäre ich doch fast auf die Diskreditierung der Leistungsfähigkeit (in der Produktion) unserer Mikroelektronikindustrie hereingefallen. Man merkt das der Schwarze Kanal schon lange nicht mehr kommt.

Aber vielleicht sollte man mal einen Thread aufmachen um eine Datecode/Schaltkreistyp Matrix aufmachen. Und selber stempeln gilt nicht. Nur zur Bestätigung (gerne auch Widerlegung) meiner Hypothese ...
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
053
27.04.2010, 15:01 Uhr
Deff



Pollin hat mich heute mit 2 Packungen U256 ausgestattet!
Aber auch ein U8002, zwei DL8641DC, ein B260, eine russ. 8086-CPU, einige KR580BB79, Dutzende KR531KP7 und natürlich die üblichen Verdächtigen, also DLxxx, aber auch A202, A211, A301, E110, E412 waren darunter.
Scheint aber z.Z. so der allg. Durchschnitt zu sein, da ein Überkreuzvergleich mit einem anderen Besteller ähnliche Sortimentszustellung zeigte.
--
Die Politik ist ein Versuch der Politiker, zusammen mit dem Volk mit den Problemen fertig zu werden, die das Volk ohne die Politiker niemals gehabt hätte. (Dieter Hildebrandt)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
054
27.04.2010, 15:28 Uhr
HONI



3x bestellt, in jedem Sortiment DL004 und DL193.
Außerdem eine Packung U256, eine packung Transistoren (vierbeinig, sehen aus wie A302), zwei russische 8086 Peripherie Schaltkreise.
Eine Packung mit UB8840, nach öffnen stellte sich jedoch heraus, daß keine 8840 drin waren, sondern nur die Plastik Transportgehäuse für die EMR. Hab jetzt also 25 Stück davon. Werd wohl mal bei den Pollinern anrufen, sind ja schließlich keine 200 ICs in dem Sortiment .

Heute Abend schau ich nochmal genauer drüber.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
055
27.04.2010, 18:32 Uhr
Georg

Avatar von Georg

Wie kann man dieses Sortiment noch bestellen?
Im Katalog und der Webseite ist es nicht mehr aufgeführt.

Georg
--
DL5GSM ex DO5GSM DOK:X01 LOC:jo51pm
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
056
27.04.2010, 18:41 Uhr
Deff



Hier, Georg:
http://www.pollin.de/shop/dt/MTk5OTkxOTk-/Bauelemente/Sortimente/Aktive_Bauteile/Sortiment_DDR_IC.html
--
Die Politik ist ein Versuch der Politiker, zusammen mit dem Volk mit den Problemen fertig zu werden, die das Volk ohne die Politiker niemals gehabt hätte. (Dieter Hildebrandt)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
057
27.04.2010, 19:14 Uhr
holm

Avatar von holm

Was sollen das für Transistoren sein, SMY50/52?

Gruß,

Holm
--
float R,y=1.5,x,r,A,P,B;int u,h=80,n=80,s;main(c,v)int c;char **v;
{s=(c>1?(h=atoi(v[1])):h)*h/2;for(R=6./h;s%h||(y-=R,x=-2),s;4<(P=B*B)+
(r=A*A)|++u==n&&putchar(*(((--s%h)?(u<n?--u%6:6):7)+"World! \n"))&&
(A=B=P=u=r=0,x+=R/2))A=B*2*A+y,B=P+x-r;}

Dieser Beitrag wurde am 27.04.2010 um 19:44 Uhr von holm editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
058
27.04.2010, 20:45 Uhr
HONI



Sind SMY52. 500 Stück

Außerdem in Kartons:

KR580IK57 (i8257, DMA Controller)
D150D (von 1975)
D130D (auch von 75)
U256

und in Stangen:

DL038D
DL193D
DL004D
SN29718N
B084Dm
DL011D

Wenn jemadn was davon braucht...


MfG HONI!!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
059
27.04.2010, 23:19 Uhr
holm

Avatar von holm

Was ist denn 29718N für ein Mopped?
Für ein paar DL193,D130 und B084 hätte ich evtl. Verwendung, das Zeuch ist manchmal kaputt.

Die "Qualität" der Sortimente scheint aber etwas besser geworden zu sein als zu der Zeit
als ich bestellt hatte..

Gruß,

Holm
--
float R,y=1.5,x,r,A,P,B;int u,h=80,n=80,s;main(c,v)int c;char **v;
{s=(c>1?(h=atoi(v[1])):h)*h/2;for(R=6./h;s%h||(y-=R,x=-2),s;4<(P=B*B)+
(r=A*A)|++u==n&&putchar(*(((--s%h)?(u<n?--u%6:6):7)+"World! \n"))&&
(A=B=P=u=r=0,x+=R/2))A=B*2*A+y,B=P+x-r;}
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
060
27.04.2010, 23:28 Uhr
HONI




Zitat:
holm schrieb
Was ist denn 29718N für ein Mopped?

Keine Ahnung, sind von TI, hab dafür nichtmal n Datenblatt gefunden.



Zitat:
holm schrieb
Für ein paar DL193,D130 und B084 hätte ich evtl. Verwendung, das Zeuch ist manchmal kaputt.

Ich pack dir n schönes Päckchen zusammen, PN kommt.

Braucht noch jemand die EMR Plastikgehäuse?

MfG HONI!!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
061
28.04.2010, 06:50 Uhr
Georg

Avatar von Georg

@ Deff
Danke, das habe ich übersehen
--
DL5GSM ex DO5GSM DOK:X01 LOC:jo51pm
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
062
28.04.2010, 08:17 Uhr
Rainer



das scheint schon wieder vergriffen zu sein: Verfügbarkeit: Artikel bitte in 3 Wochen erneut bestellen.

Ob die so lange brauchen um aus der Gitterbox die 200 IC's auszuzählen?
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
063
28.04.2010, 08:17 Uhr
felge1966
Default Group and Edit


Mit den SN29718 kann ich im Winter dann auch streuen.
Da sind ca 150-200 Stück und kein Datenblatt.

Wenn ich mir die Listen so durchlese, scheinen fast alle zur Zeit ähnlich zu sein:

- UB8840
- DL193D
- DL004D
- SN29718N
- U256
- DS140

.. und dann halt noch Füllteile je nach Hallenecke.
--
http://felgentreu.spdns.org/bilder/jacob120.gif
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
064
28.04.2010, 08:33 Uhr
Deff



Hatte oben vergessen zu erwähnen, dass zzgl. zu den SN29718N auch 8 Stück SN29723AN dabei waren! DB genauso unauffindbar. Habe zwar die Assoziation zum UA723, den TI ja ebenfalls produziert hat, aber die SN29xxx-Baureihe soll angeblich nicht kompatibel sein. Ein altes TI-Datenbuch aus den hohen 70ern wäre nicht schlecht!

@Rainer
Bei Pollin gibt es keine Staffelung bei den Lieferzeiten, d.h. jeder momentan nicht lieferbare Artikel bekommt den gleichen Farbpunkt aus der Legende.
Immer wieder über den Warenkorb eine Bestellung vornehmen und feststellen, wann es wieder funzt!
--
Die Politik ist ein Versuch der Politiker, zusammen mit dem Volk mit den Problemen fertig zu werden, die das Volk ohne die Politiker niemals gehabt hätte. (Dieter Hildebrandt)

Dieser Beitrag wurde am 28.04.2010 um 08:36 Uhr von Deff editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
065
22.05.2010, 19:27 Uhr
ralfwu



Die Pollin-Leute werden immer besser. Habe heute 2 "Sortimente DDR - ICs" bekommen in denen nicht ein einziger DDR IC vorhanden ist. Alles digital IC aus der gesamten Welt, nur nicht aus der DDR.
Gruß Ralf
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
066
22.05.2010, 21:39 Uhr
Deff



Beanstanden und Gutschrift erhalten, ohne das die Ware zurückgesandt werden muß!
--
Die Politik ist ein Versuch der Politiker, zusammen mit dem Volk mit den Problemen fertig zu werden, die das Volk ohne die Politiker niemals gehabt hätte. (Dieter Hildebrandt)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
067
20.06.2010, 11:44 Uhr
karsten
Default Group and Edit
Avatar von karsten


Zitat:
Rüdiger schrieb

Zitat:
karsten schrieb
Und wenn unter ICs alle anderen Ux85x aufgeführt sind, warum dann der DMA Ux858 nicht mit?

Weil Du noch keinen Text dazu geschrieben hast.

Etliche neu Bilder und Texte zu ICs, auch zum DMA habe ich nach dieser netten Aufforderung Ende April bzw. am 2.Mai zur Verfügung gestellt.

Für was war jetzt der Aufwand gut, wenn doch nichts davon erscheint ?
Das ist wie mit den Bildern vom zweiten Microcombi, davon ist auch nichts hinzugefügt worden.

Wäre es an der Zeit darüber nachzudenken, die Seiten auf eine Wikipedia-ähnliche Struktur zu nehmen ?
--
1. Grundgesetz der Messtechnik? Wer misst misst Mist!
(fast) alle DDR-Schaltkreise und viele Transistoren
Elektronikarchäologie, MC80, K1520

Dieser Beitrag wurde am 20.06.2010 um 11:48 Uhr von karsten editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
068
20.06.2010, 13:24 Uhr
frassl



Unterstreiche ich doppelt. Spart v.a. Rüdiger viel Arbeit.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
069
20.06.2010, 20:08 Uhr
Guido
Default Group and Edit
Avatar von Guido

Unterstreiche ich überhaupt nicht...

Rüdiger hat zweifelsohne sehr viel Arbeit damit, doch wenn ich so sehe, was weltweit so über "Robotron" als die heilige Wahrheit verwurstet wird, lass ich das doch lieber den Rüdiger machen.
Ich meine natürlich nicht die User hier im Forum, aber selbsternannte Experten gibt es ja noch so manche "weltweit"....
Wer seine profunden Kenntnisse hier einbringen möchte, kann das sicher tun. Rüdiger wird bestimmt gerne entsprechende Fachartikel oder Ergänzungen/Korrekturen zu bestehenden Einträgen entgegennehmen.

Guido
--
Der Mensch hat drei Wege, klug zu handeln.
Erstens durch Nachdenken: Das ist der edelste.
Zweitens durch Nachahmen: Das ist der leichteste.
Drittens durch Erfahrung: Das ist der bitterste.
Konfuzius

Wer immun gegen ein Minimum an Aluminium ist, der hat eine Aluminiumminimumimmunitität.

Dieser Beitrag wurde am 20.06.2010 um 20:09 Uhr von Guido editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
070
21.06.2010, 22:42 Uhr
Rüdiger
Administrator



Zitat:
karsten schrieb
Für was war jetzt der Aufwand gut, wenn doch nichts davon erscheint ?
Das ist wie mit den Bildern vom zweiten Microcombi, davon ist auch nichts hinzugefügt worden.

Beim nächsten Upload sind Deine Texte auch mit dabei. Hab' nur Geduld.
--
Kernel panic: Out of swap space.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
071
06.07.2010, 21:27 Uhr
Rüdiger
Administrator


@Karsten: Deine Texte und Bilder sind nun auch mit online. :-)
--
Kernel panic: Out of swap space.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
072
06.07.2010, 21:43 Uhr
karsten
Default Group and Edit
Avatar von karsten

Prima!
Danke
--
1. Grundgesetz der Messtechnik? Wer misst misst Mist!
(fast) alle DDR-Schaltkreise und viele Transistoren
Elektronikarchäologie, MC80, K1520
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
073
06.08.2010, 10:24 Uhr
DL
Default Group and Edit


BTW zum OP:
In der letzten Lieferung war nicht ein einziger DDR-IC, jede Menge Motoroller und TI und ne ganze Kiste K555?? , ging natürlich zurück. Bemerkung von Pollin: "Auf den Inhalt haben wir keinen Einfluß". Kann ja nicht einfach irgenwas verkaufen, wo gar nicht drin ist, was drauf steht...
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
074
06.08.2010, 10:48 Uhr
felge1966
Default Group and Edit


Meine letzte Lieferung (vor ca 3 Wochen) war ein Sammelsurium von diversen DDR ICs, aber alles nur ein paar jeder Sorte.
Außerdem wurde die Anzahl von fünf Sätzen auf einen Satz verringert. Anscheinend ist die Halle in der die DDR IC's drin waren jetzt leer.

Bei einer früheren Lieferung waren auch einige SN29718N dabei. Hat da eventuell jemand inzwischen ein Datenblatt gefunden oder kann ich die gleich entsorgen?
--
http://felgentreu.spdns.org/bilder/jacob120.gif

Dieser Beitrag wurde am 06.08.2010 um 10:48 Uhr von felge1966 editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
075
06.08.2010, 11:18 Uhr
paulotto



Hallo Jörg,

entsorgen sollte man soetwas schon garnicht. Man braucht das Zeugs immer dann, wenn man es nicht oder nicht mehr hat...
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
076
03.10.2010, 15:59 Uhr
thommy_berlin



Habe am 30.09.2010 2 Stück des Sortimentes bestellt.

Am 02.10.2010 hatte DHL die gesamte Bestellung bei mir abgeliefert.

Abgesehen von der ungewohnt schnellen Lieferung war folgender Inhalt:

DL 003
DL 004
DL 032
DL 074 (MH74S04)
DL 086
DL 295
DL 2631
DL 8121
DS 8205
D 174
LB 1436
TCA 4500A

in unterschiedlichen Stückzahlen enthalten.

Insgesamt 202 BE

Freundlichst

thommy_berlin
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
077
17.10.2010, 20:24 Uhr
MarioG

Avatar von MarioG

Bei mir lagen drin:

D220DR
DL086D (überwiegend)
DL074D
DS8216D
DS8205D
A225D
Sanyo LB1436

Alles in allem relativ lasch.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
078
18.12.2011, 11:46 Uhr
Greon



aktuell erhalten:

DL002
DL010
D140
D220
K155LA11
K500LM101 ECL-Logik - was macht man damit?

Preis neuerdings (?) 2,50
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
079
18.12.2011, 13:08 Uhr
kaiOr

Avatar von kaiOr

Schon bissl länger her:

B4-110D
B4-110Dz
D140D
D150D
D151C
D153D
K155LA12
SN7442AN
UCY74S405
UDN2982A

Die beiden letzteren haben mich erfreut.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
080
18.12.2011, 16:12 Uhr
Andreas



Ja, so sieht das Sortiment in etwa aus.Ich empfehle da immer die 250 Gramm Tüte IC`s (BstNr.800255 für 1,95 Euro).Da sind oftmals fast alle TTL-Familien vertreten,auch CMOS und analoge Sachen.Es gibt aber auch böse Reinfälle wie 2 Kartons russ.ECL und 2 Stangen Kundenspezifische IC.Beim letzen Kauf hatte ich aber auch 2 mal 30 EPROM`s 27C512 und davor 8 IC der U880 Familie.Allerdings sind die 250g in einem Beutel und da heißt es alle Beinchen wieder auf Richtung bringen.

Andreas
--
Viele Grüße
Andreas

Dieser Beitrag wurde am 18.12.2011 um 16:31 Uhr von Andreas editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
081
18.12.2011, 18:21 Uhr
Guido
Default Group and Edit
Avatar von Guido

Hallo,

wer seine ECL nur zum Winterdienst nutzen will (als Streukiesersatz),
kann sie mir auch gerne anbieten ;-)

Gruß
Guido
--
Der Mensch hat drei Wege, klug zu handeln.
Erstens durch Nachdenken: Das ist der edelste.
Zweitens durch Nachahmen: Das ist der leichteste.
Drittens durch Erfahrung: Das ist der bitterste.
Konfuzius

Wer immun gegen ein Minimum an Aluminium ist, der hat eine Aluminiumminimumimmunitität.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
082
18.12.2011, 19:22 Uhr
Andreas



@Guido

o.K. jetzt sind 150 Stück K500PU125 deine.Sind Pegelumsetzer ECL auf TTL.Ich lege sie bei Seite und bringe sie zum Treffen mit?

Andreas
--
Viele Grüße
Andreas

Dieser Beitrag wurde am 18.12.2011 um 19:40 Uhr von Andreas editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
083
18.12.2011, 19:35 Uhr
holm

Avatar von holm

äh... RU? Das würde aber nicht der russischen Nomenklatur entsprechen.
RU sind eher Speicher..

Gruß,

Holm
--
float R,y=1.5,x,r,A,P,B;int u,h=80,n=80,s;main(c,v)int c;char **v;
{s=(c>1?(h=atoi(v[1])):h)*h/2;for(R=6./h;s%h||(y-=R,x=-2),s;4<(P=B*B)+
(r=A*A)|++u==n&&putchar(*(((--s%h)?(u<n?--u%6:6):7)+"World! \n"))&&
(A=B=P=u=r=0,x+=R/2))A=B*2*A+y,B=P+x-r;}
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
084
18.12.2011, 19:42 Uhr
Andreas



Holm, Du hast ja Recht.Aber was soll man machen, wenn man nicht weiß, wie man eine kyrillische Bezeichnung auf meiner Tastatur eingeben muß.Jetzt habe ich es in latainischen Buchstaben versucht.

Andreas
--
Viele Grüße
Andreas

Dieser Beitrag wurde am 18.12.2011 um 19:42 Uhr von Andreas editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
085
18.12.2011, 19:42 Uhr
Guido
Default Group and Edit
Avatar von Guido


Zitat:
Andreas schrieb
Ich empfehle da immer die 250 Gramm Tüte IC`s (BstNr.800255 für 1,95 Euro)...Andreas

Hmm, das wollte ich gerade machen, Bestellnummer wird nicht gefunden. Die altbewährte 800008 übrigens auch nicht.

Guido
--
Der Mensch hat drei Wege, klug zu handeln.
Erstens durch Nachdenken: Das ist der edelste.
Zweitens durch Nachahmen: Das ist der leichteste.
Drittens durch Erfahrung: Das ist der bitterste.
Konfuzius

Wer immun gegen ein Minimum an Aluminium ist, der hat eine Aluminiumminimumimmunitität.

Dieser Beitrag wurde am 18.12.2011 um 19:43 Uhr von Guido editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
086
18.12.2011, 19:43 Uhr
Andreas



Da hast Du im Moment recht, aber die taucht fast jede Woche wieder neu auf.
Hier mal zum angucken http://www.pollin.de/shop/dt/NDQ3OTkxOTk-/Bauelemente_Bauteile/Aktive_Bauelemente/IC/Sortiment_ICs.html


Andreas
--
Viele Grüße
Andreas

Dieser Beitrag wurde am 18.12.2011 um 19:48 Uhr von Andreas editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: -1-     [ Sonstiges ]  



Robotrontechnik-Forum

powered by ThWboard 3 Beta 2.84-php5
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek