Robotrontechnik-Forum

Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Mitglieder || Home || Statistik || Kalender || Admins Willkommen Gast! RSS

Robotrontechnik-Forum » Diskussionen über das Forum und robotrontechnik.de » Update auf der Website » Themenansicht

Autor Thread - Seiten: -1-
000
01.12.2008, 19:39 Uhr
Rüdiger
Administrator


So, es gibt wieder mal einen großen Block an neuen Dingen auf der Website zu lesen.
http://www.robotrontechnik.de/index.htm?/html/internes/aktuelles.htm
--
Kernel panic: Out of swap space.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
001
01.12.2008, 19:56 Uhr
Xaar

Avatar von Xaar

Ich möchte ja nicht gleich nörgeln, aber bei den Industrierobotersteuerungen fehlen 4 Bilder (Steuerrechner CNC-H645 und CNC-H646).

Außerdem kann ich den MC80 in der Navigationsleiste nicht finden (im Sitemap ist er unter Bürocomputer zu finden).

Ansonsten ist vorallem die funktionierende Audatec äußerst interessant! Gute Arbeit.
--
Keyes: Mit Ihrer Handlungsweise riskieren Sie den Untergang der gesamten Menschheit!
Sline: Um den "American way of life" zu erhalten, will ich sehr gerne dieses Risikio auf mich nehmen.
(Aus: Spione wie wir)

Dieser Beitrag wurde am 01.12.2008 um 19:58 Uhr von Xaar editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
002
01.12.2008, 20:03 Uhr
Thomas




Zitat:
Xaar schrieb
..
Außerdem kann ich den MC80 in der Navigationsleiste nicht finden (im Sitemap ist er unter Bürocomputer zu finden).
..

Der ist wie immer unter Technik->Computer->Sonderrechner zu finden.

Mehr per Mail ;0)
--
Every day of my life I am forced to add another name to the list of people who piss me off!

Dieser Beitrag wurde am 01.12.2008 um 21:03 Uhr von Thomas editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
003
01.12.2008, 20:10 Uhr
Enrico
Default Group and Edit


Toll gemacht!
--
MFG
Enrico
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
004
01.12.2008, 21:01 Uhr
paulotto



na, da hat sich ja doch noch ein Micro-Combi angefunden. Wer hat denn dieses tolle Teil noch?
Für den Eprommer EPROM1 habe ich die Software. Die war noch auf meinen Disketten und bei Rüdiger ist sie vorhanden. Wir hatten diesen Prommer in Benutzung.

Gruß

Klaus
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
005
01.12.2008, 21:09 Uhr
A7100

Avatar von A7100

Die drei Bildschirme... sind das die aus Magdeburg???
--
Mit freundlichen Grüssen, Matthias

----------------------------------------------------------------------------------------

robotron - Leidenschaft, die Leiden-schafft
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
006
01.12.2008, 21:35 Uhr
holm

Avatar von holm

CNC600:

"Bedienblendenrechner
Er diente der Kommunikation mit dem Bediener (Auswertung der Tasten, Realisierung der Anzeigefunktionen).
Platinenbestückung:
K2521 Prozessor (mit 0,25 KByte RAM und 1 KByte ROM)"

Huh? nur 2 U202 bestückt? Kann wohl nicht sein...

Klasse Arbeit, ich lese sowas gerne.

Gruß,

Holm
--
float R,y=1.5,x,r,A,P,B;int u,h=80,n=80,s;main(c,v)int c;char **v;
{s=(c>1?(h=atoi(v[1])):h)*h/2;for(R=6./h;s%h||(y-=R,x=-2),s;4<(P=B*B)+
(r=A*A)|++u==n&&putchar(*(((--s%h)?(u<n?--u%6:6):7)+"World! \n"))&&
(A=B=P=u=r=0,x+=R/2))A=B*2*A+y,B=P+x-r;}

Dieser Beitrag wurde am 01.12.2008 um 21:45 Uhr von holm editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
007
01.12.2008, 22:04 Uhr
ggrohmann




Zitat:
A7100 schrieb
Die drei Bildschirme... sind das die aus Magdeburg???

Wo standen denn die herum? Sind das die aus dem bewußten gelöschten Thread?

Guido
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
008
01.12.2008, 23:02 Uhr
Rüdiger
Administrator



Zitat:
Xaar schrieb
Ansonsten ist vorallem die funktionierende Audatec äußerst interessant!

Na ja, von "funktionierender Audatec" sind wir noch weit entfernt.
Die IBE läuft fehlerfrei, aber schon mit dem BP klemmt's gewaltig: bislang reagiert das Gerät nicht auf Tastendruck. Kann aber auch ein Bedien- oder Zusammenbaufehler sein.


Zitat:
Xaar schrieb
Sind das die aus dem bewußten gelöschten Thread?




Zitat:
Holm schrieb
Huh? nur 2 U202 bestückt? Kann wohl nicht sein...

Wieso nicht? Für ein Bedienterminal reicht das doch völlig.
--
Kernel panic: Out of swap space.

Dieser Beitrag wurde am 01.12.2008 um 23:22 Uhr von Rüdiger editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
009
01.12.2008, 23:49 Uhr
holm

Avatar von holm

Joh, wenn Du meinst, klar reicht das für ein Bedienterminal mit 2 Bit Bitscheibenprozessor...

Nur solltest Du dann nicht K2521 an das Ding schreiben!
Eine K2521 ist mit K565RU2 oder U202 bestückbar, für ein Byte braucht es da wohl 8 ICs (war letztens noch so) was 1Kbyte Speicher ergibt.
Eine K2521 läßt sich nicht mit 0,25Kbyte RAM bestücken, 1K oder gar Nichts.

Gruß,

Holm
--
float R,y=1.5,x,r,A,P,B;int u,h=80,n=80,s;main(c,v)int c;char **v;
{s=(c>1?(h=atoi(v[1])):h)*h/2;for(R=6./h;s%h||(y-=R,x=-2),s;4<(P=B*B)+
(r=A*A)|++u==n&&putchar(*(((--s%h)?(u<n?--u%6:6):7)+"World! \n"))&&
(A=B=P=u=r=0,x+=R/2))A=B*2*A+y,B=P+x-r;}

Dieser Beitrag wurde am 02.12.2008 um 09:13 Uhr von holm editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
010
02.12.2008, 08:24 Uhr
P.S.



Tolle Übersicht! - Klasse Arbeit! - Weiter so!

Es fehlt noch der Hinweis auf bereits bestehende Infos zu Industrie-(Roboter)steuerungen: http://www.robotron-net.de/sonstiges.html

Bzgl. ROBOTRON-Rationalisierung Weimar (RRW) eine Bemerkung und Ergänzung:

In der RT-Gemeinde gibt (gab?) es doch eine Typen von RRW, der müßte doch noch wesentlich mehr Infos beisteuern können.

Ende der 80er sollte auch noch in der DDR-Landwirtschaft die Mikroelektronik eingeführt werden. Dazu sollte ich im IBG verschiedene verfügbare industrielle ME-Steuerungen untersuchen. In diesem Zusammenhang haben wir auch von RRW Prozess-I/O-Karten im K1520-Format gekauft, wenn ich mich noch recht erinnere aus einem modernisierten PS2000-System, Kostenpunkt ca. 2000M das Stück. (Es muß also auch noch andere Erzeugnislinien als die reine Roboter-Mechanik bei RRW gegeben haben...)
Nach einer Hochrechnung - Hardware- und Softwarekosten - wären dann weit über 100TM zusammengekommen, von den bekannten Beschaffungs-Schwierigkeiten mal ganz abgesehen. Es wurde dann von dieser Linie Abstand genommen und ein eigenes Ziel verfolgt, was außer mehr Wirtschaftlichkeit auch höhere Flexibilität versprach:
Das modulare MSL (Mikrorechnersystem der Landwirtschaft).
Das Konzept des MSL sah mehrere Hirachie-Ebenen vor, die teils aus eigener Hardware als Steuerrechner vor Ort, Überwachungszentralen und Bedienkomplexe bei den Schichtführern im Büro bestehen sollten. Das für damalige Zeiten sehr moderne Konzept konnte allerdings kurz vor der Wende nur noch in Ansätzen verwirklicht werden. Meine daraus abgeleitete Aufgabe bestand u.a. aus der Entwicklung eines universell-konfigurierbaren Meßwerterfassungs-Systems auf Basis EMR, welches mit den übergeordneten Hirachie-Ebenen vernetzbar sein sollte. Auch dieses ist dann leider in den Anfängen stecken geblieben...

Das Wissen der Menschheit gehört allen Menschen! -
Wissen ist Macht, wer glaubt, der weis nichts! -
Unwissenheit schützt vor Strafe nicht ! -
Gegen die Ausgrenzung von Unwissenden und für ein liberalisiertes Urheberrecht!
PS
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
011
02.12.2008, 09:55 Uhr
digger

Avatar von digger

Rüdiger, es war mal wieder eine äußerst interessante und kruzweilige Lektüre!

Nach wie vor finde ich die Bergungsberichte alter Rechenzentren am spannendsten.

Gruss Frank
--
visit:
http://error-404.de
http://hive-project.de
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
012
02.12.2008, 18:39 Uhr
ggrohmann




Zitat:
Rüdiger schrieb


Zitat:
Xaar schrieb
Sind das die aus dem bewußten gelöschten Thread?




Erstmal hatte ich das gefragt, und außerdem muß ich mal sagen, eure Geheimniskrämerei geht mir ganz gewaltig auf die Ei*r! Ich habe euch damals auf die Dinger aufmerksam gemacht (Fotos auf einer Webseite) und statt einer Löschung des Threads und eine Anpfiff per Mail nix weiter gehört davon! Eine Mail "Wir haben die Dinger gerettet" wäre doch absolut kein großer Aufwand gewesen, oder?" X(

Ihr tut euch damit absolut keinen Gefallen.

Guido
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
013
20.12.2008, 11:49 Uhr
Rolli



Hallo zusammen,

Was ist eigentlich mit robotron-net.de? Dort gehen bei mir Links zu den Programmern vom PC1715 ins Leere.

2. Frage: Wieviel A5120 wurden eigentlich unters Volk gebracht?

Gruß Rolf
--
Wer Phantasie hat, ist noch lange kein Phantast
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
014
21.12.2008, 08:55 Uhr
P.S.



@Rolli
Schau Dir doch einfach mal die Seite http://www.robotron-net.de/download.html etwas genauer an. Da steht ganz eindeutig:
"Ein Download ist an dieser Stelle leider nicht möglich. Bei Interesse bitte hier http://www.ps-blnkd.de/eMailFormBestellung.htm klicken."
Da gilt dann wieder der Spruch:
Nur wer lesen kann ist im Vorteil....

Das Wissen der Menschheit gehört allen Menschen! -
Wissen ist Macht, wer glaubt, der weis nichts! -
Unwissenheit schützt vor Strafe nicht ! -
Gegen die Ausgrenzung von Unwissenden und für ein liberalisiertes Urheberrecht!
PS

Dieser Beitrag wurde am 21.12.2008 um 08:56 Uhr von P.S. editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
015
21.12.2008, 10:13 Uhr
Rolli



..... und ein ordentlicher Administrator trägt keine links ein, die nicht funktionieren!
--
Wer Phantasie hat, ist noch lange kein Phantast
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: -1-     [ Diskussionen über das Forum und robotrontechnik.de ]  



Robotrontechnik-Forum

powered by ThWboard 3 Beta 2.84-php5
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek