Robotrontechnik-Forum

Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Mitglieder || Home || Statistik || Kalender || Admins Willkommen Gast! RSS

Robotrontechnik-Forum » Sonstiges » Habe ein Osterei gebastelt ;) » Themenansicht

Autor Thread - Seiten: -1-
000
23.03.2008, 22:45 Uhr
Guido
Default Group and Edit
Avatar von Guido

Hallo,

nachdem ich seit Tagen flach liege (irgendein Virus) ging es heute endlich mal wieder aufwärts. Beim Blick auf den Kalender fällt mir dann auf, dass das Klubtreffen bald ran ist. Im letzten Jahr hatte ich mir vorgenommen ein lange brach liegendes Projekt endlich anzugehen. Naja das Jahr war schnell vorbei....

So, genug geseiert....

Was habe ich hier?



Richtig! Einiges Geraffel, zwei schöne Platinen und die beherbegen meinen "MultiTool2"



Hier nochmal in einer Nahaufnahme. Oben in konventioneller Bauweise, unten soweit es geht als SMD.

Was kann das Teil nun? Seht selbst: (Übersetzung kommt später)
--------------------------------------------------------
Here are how each of the modes work at present....

Prob - Logic Probe
The logic probe shows 'H' for high (over 3.7 volts), 'L' for low (below 0.8 volts) and '-' for floating in the first display location. If a pulse is detected (0.5 usec minimum), the second location flashes a 'P'.

PULS - logic pulser
The logic pulser shows the pulse rate (5, 50, 500, 5.0) in the last 3 locations. The first location shows the sensed logic level as a dash in the bottom or top of the digit. When button #1 is held down, a series of 0.5 microsecond pulses are generated in the opposite direction and the center segment is lit. Pushing button #2 cycles thru the 4 pulse rates. The selected pulse rate is saved on power down.

FrEq - Frequency Counter
In the frequency counter mode, hitting button #1 switches the display to the next 4 digits of the count. For instance, the display shows '12.57' for a frequency of 12,576 hz. Holding down button #1 shows '2576' - the lowest 4 digits. If a decimal point shows, the value is in Khz, if the decimal is flashing, the value is in Mhz. Hence, a frequency of 42,345,678 hz is displayed as 42.34 with a flashing decimal. Holding down button #1 in this case will display 5678.

Cnt - Event Counter
In the event count mode, the display shows the lowest 4 digits. Button #1 switches to the next higher 4 digits while held down. Button #2 resets the count.

VoLt - Voltmeter
The voltmeter uses the power going into the probe as a voltage reference. The current implementation shows only an approximate voltage - about 2% high. This can still be very usefull for most measurements. Do not connect the probe to voltages that exceed 5 volts under any conditions.

diod - Diode Junction Voltage
This is just the voltmeter function with 10k resitor feeding current to the probe tip. When a diode or transistor junction is connected from the tip to the ground lead, the drop voltage is displayed.

Cap - Capacitance Measurement
When a capacitor is connected from the tip to the ground lead, and button #1 is pushed, its value is displayed. Values from .001 uf to about 500 uf are displayed. The larger the capacitor, the longer it takes to measure. A value of 100uf takes a couple of seconds.

SIG - Signal Generator
This mode generates a 500hz squarewave at about 0.5 volts. The signal is only generated while button #1 is held down.

ntSC - Video Patern
Generates an NTSC video frame with a white dot pattern when button #1 is held down.

9600 - Serial Ascii
Each time button 1 is pushed, the letters A-Z followed by cr/lf is generated. Auto polarity sensing. If the signal injection point is orignally high, then normal (zero start bit) ascii is generated. Otherwise, the other polarity is done. New feature: Button #2 cycles thru 1200, 2400, 4800, 9600 baud.

Midi - Midi Note
Sends note number 60 (middle C) on any of the 16 midi channels. Holding button 1 sends 'note on'. Release of button 1 sends 'note off'. Buttton 2 cycles thru the 16 channels. The midi channel number is stored.

R/C Servo
Generates 1ms to 2ms pulse for r/c servos. Button 1 increases pulse, Button 2 decreases pulse. Defaults to 1.5 ms each time mode is entered.

[ ] Sqaure Wave
Generates 1 - 9999 hz squarewave. Button 1 decreases frequency, Button 2 increases frequency.

Prn - Pseudo Random Number
Generates 10khz digital PRN series.

ir38
Generates 1 millisecond on and 2.5 millisecond off of 38khz square wave. When connected to IR LED, used for testing IR reciever modules.

PWM
Generates variable pulse width 3-97 percent of a 6khz (approx) digital signal. Button 1 decreases pulse width, Button 2 increases pulse width.

In any mode, holding down both buttons exits to the menu. Once there, releasing and pressing button #1 cycles thru its modes forward. New Feature: Button #2 cycles thru modes backwards.

The mode is saved on power down. Since this device takes its power from the circuit being tested, powering down and back up will restore the same operating mode.
-------------------------------------------

Bisher habe ich folgendes getestet
Voltmeter (bis max. 5V ca. 1%) zur überprüfung der TTL-Spannung völlig ausreichend

Frequenzzähler
habe von 10Hz bis 45MHz (TTL-Pegel) angelegt, 1A!

Logikprüfer
Geht wir versprochen

Diodenprüfer
Zeit die Flussspannung recht genau an, Si-, Germanium-, Shottky-Dioden lassen sich prima auseinanderhalten (grade bei den kleinen Glasmörkeln wichtig) LEDs lassen sich auch testen und da mit 5V getestet wird, sogar noch blaue und weisse.

Kondensatortester
Zeigt bei offener Prüfspitze 100p an, ab ca. 1nF bis zu 470µF geht sehr genau, ab ca. 100µF dauerts aber etwas...

R/C-Servotester
Gibt sehr genaue Impulslänge von 0,77nS bis 2,3nS aus.

Die anderen Funktionen habe ich mal kurz angetestet, wobei das ntSC-Geraffel hier in "PAL-Land" daneben ist.

Morgen (so mein Kadaver mitspielt) bastel ich das Gehäuse für die SMD-Version.

Und wenn Interesse besteht: Ein paar Platinen habe ich noch, einige programmierte Chips auch

Guido
--
Der Mensch hat drei Wege, klug zu handeln.
Erstens durch Nachdenken: Das ist der edelste.
Zweitens durch Nachahmen: Das ist der leichteste.
Drittens durch Erfahrung: Das ist der bitterste.

Konfuzius

Dieser Beitrag wurde am 23.03.2008 um 23:24 Uhr von Guido editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
001
23.03.2008, 22:53 Uhr
Enrico
Default Group and Edit


.... oder anders gesagt ein abgespecktes bzw. aufgespecktes Multitool.
Aber muss das denn wieder so fürchterlicher PIC sein?

Nichts desto trotz denke ich, dass es für mich auch was wäre.
Wie siehts denn da mit der Stromversorgung aus, wieder Akkus?
--
MFG
Enrico

Dieser Beitrag wurde am 23.03.2008 um 22:55 Uhr von Enrico editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
002
23.03.2008, 22:57 Uhr
Guido
Default Group and Edit
Avatar von Guido

Kaum Online, schon erste Änderung:

Ich habe gerade mal auf der Homepage des Entwicklers nachgesehen und es gibt eine neue Software. Die kann jetzt auch noch Induktivitäten von 0,1 bis 999,0 mH

---------------------------------
Coil Inductance Measurement
When an inductor is connected from the tip to the ground lead, and button #1 is pushed, its value is displayed. Values from 0.1 to 999.9 millihenries are displayed. Note: this function assumes that the DC resistance is not more than a few ohms. Also, if the unit gets 'stuck' in this mode, jumper the tip to ground to free it.
--------------------------------

Naja, werde meinen SMD-Chip nochmal runternehmen müssen....
Guido
--
Der Mensch hat drei Wege, klug zu handeln.
Erstens durch Nachdenken: Das ist der edelste.
Zweitens durch Nachahmen: Das ist der leichteste.
Drittens durch Erfahrung: Das ist der bitterste.

Konfuzius

Dieser Beitrag wurde am 23.03.2008 um 23:23 Uhr von Guido editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
003
23.03.2008, 23:00 Uhr
Guido
Default Group and Edit
Avatar von Guido


Zitat:
Enrico schrieb
.... oder anders gesagt ein abgespecktes bzw. aufgespecktes Multitool.
Aber muss das denn wieder so fürchterlicher PIC sein?

Dat muss sein, ist ja nicht auf meinem Mist gewachsen....


Zitat:
Nichts desto trotz denke ich, dass es für mich auch was wäre.
Wie siehts denn da mit der Stromversorgung aus, wieder Akkus?

Nö, 2 Strippen zur nächstbesten Schaltung. Das Ding kann von 6-30V Versorgungsspannung ab, bei ca. 20mA Stromaufnahme gingen natürlich auch Batterien, Akkus oder sonstwas.

Hier noch der Schaltplan:
Schaltplan

Ist also alles recht übersichtlich, geht sogar sehr schnell auf Lochraster aufzubauen.
Guido

Update: Im Schaltplan fehlen 2 Verbindungen: Pin 6+7 am PIC verbinden, Pin 8 auf Masse.
Muss ich gelegentlich mal verändern, die Platinen sind korrekt.
--
Der Mensch hat drei Wege, klug zu handeln.
Erstens durch Nachdenken: Das ist der edelste.
Zweitens durch Nachahmen: Das ist der leichteste.
Drittens durch Erfahrung: Das ist der bitterste.

Konfuzius

Dieser Beitrag wurde am 24.03.2008 um 09:29 Uhr von Guido editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
004
23.03.2008, 23:56 Uhr
Ralph



@Guido... da hast Du ja ein hochinteressantes Projekt gefunden! ..und Du wirst es nicht glauben.. grade auf dem heutigen Osterspaziergang (im Schnee!!) dacht ich mir so, das ein Logiktester mit Frequenzzähler und Impulsgeber doch mit nem PIC einfach machbar sein sollte.. Zufälle gibt es..
Was hast'n Du für kleine LED-Anzeigen genommen ?

Gruß Ralph
--
Es geht alles erst richtig los !
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
005
24.03.2008, 08:57 Uhr
Guido
Default Group and Edit
Avatar von Guido


Zitat:
Ralph schrieb
@Guido... da hast Du ja ein hochinteressantes Projekt gefunden! ..und Du wirst es nicht glauben.. grade auf dem heutigen Osterspaziergang (im Schnee!!) dacht ich mir so, das ein Logiktester mit Frequenzzähler und Impulsgeber doch mit nem PIC einfach machbar sein sollte.. Zufälle gibt es..

Hallo Ralph,
tja, so is dat mit de Zufälle ...


Zitat:
Was hast'n Du für kleine LED-Anzeigen genommen ?
Gruß Ralph

LTC2636G "vom iBäh". Davon habe ich noch so ca. 20 Stück. Das sind grüne LED, was etwas Helligkeit kostet, andererseits den Strombedarf verringert. Allerdings haben die Dinger eine unangenehme Eigenart, sie haben 2mm Pinabstand, Lochraster geht also schlechter. Hauptsächlich deshalb habe ich die Platinen entworfen. Wer Displays mit Zollraster nimmt, kann die paar Bauelemente wirklich auf Lochraster und mit Fädeldraht sehr kompakt verbauen. Pollin hat ähnliche Displays ja auch ewig im Schaufenster gehabt.
Guido
--
Der Mensch hat drei Wege, klug zu handeln.
Erstens durch Nachdenken: Das ist der edelste.
Zweitens durch Nachahmen: Das ist der leichteste.
Drittens durch Erfahrung: Das ist der bitterste.

Konfuzius
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
006
24.03.2008, 09:56 Uhr
Guido
Default Group and Edit
Avatar von Guido


Zitat:
Deff schrieb
@Guido

Gehen die hier auch?

MfG
Deff

Klar, haben aber andere Pinbelegung und Raster. Der Verkäufer hat aber die richtigen auch im Angebot (meine waren ja auch mal von ihm). Macht aber nun wenig Sinn wenn jeder für 1-2 MultiTools bei ihm ne Stange (16Stück) ersteigert. Das sollten wir bündeln, auf deutsch: Ich kann ja nochmal ne Stange bei ihm kaufen und ein paar Bausätze generieren. Platinen kann ich ja dann noch mal machen. Die jetzigen sind ein Prototyp, gehen zwar, hatten aber kleine Ätzmacken.
Guido

Äh? Wat nu? Haben Herr Deff seinen Beitrag komplett gelöscht?
Eben war er doch noch da...
--
Der Mensch hat drei Wege, klug zu handeln.
Erstens durch Nachdenken: Das ist der edelste.
Zweitens durch Nachahmen: Das ist der leichteste.
Drittens durch Erfahrung: Das ist der bitterste.

Konfuzius

Dieser Beitrag wurde am 24.03.2008 um 09:59 Uhr von Guido editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
007
24.03.2008, 10:00 Uhr
Deff

Avatar von Deff

Wollte mir kein Eigentor schiessen!
--
Die Politik ist ein Versuch der Politiker, zusammen mit dem Volk mit den Problemen fertig zu werden, die das Volk ohne die Politiker niemals gehabt hätte. (Dieter Hildebrandt)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
008
24.03.2008, 10:02 Uhr
Guido
Default Group and Edit
Avatar von Guido


Zitat:
Deff schrieb
Wollte mir kein Eigentor schiessen!

Zu spät...
Aber im Ernst, solche Display wirds noch einige Zeit immer mal wieder geben. Meine habe ich vor gut 2 Jahren (bei ihm?) gekauft und noch heute hat er die im Angebot.
--
Der Mensch hat drei Wege, klug zu handeln.
Erstens durch Nachdenken: Das ist der edelste.
Zweitens durch Nachahmen: Das ist der leichteste.
Drittens durch Erfahrung: Das ist der bitterste.

Konfuzius
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
009
24.03.2008, 10:09 Uhr
Deff

Avatar von Deff


Zitat:
Guido schrieb:
Das sollten wir bündeln, auf deutsch: Ich kann ja nochmal ne Stange bei ihm kaufen und ein paar Bausätze generieren.

Setze mich bitte auf die Liste!
1x den konventionellen Bausatz, da SMD (noch) nicht mein Ding ist. Ausrüstungsseitig meine ich!
--
Die Politik ist ein Versuch der Politiker, zusammen mit dem Volk mit den Problemen fertig zu werden, die das Volk ohne die Politiker niemals gehabt hätte. (Dieter Hildebrandt)

Dieser Beitrag wurde am 24.03.2008 um 12:42 Uhr von Deff editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
010
24.03.2008, 10:18 Uhr
Ralph



@Guido... ich würde mich auch gern anschließen..
Müssen wir nur noch ein passendes Stiftgehäuse (ähnlich dem Original) finden.

Gruß Ralph
--
Es geht alles erst richtig los !
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
011
24.03.2008, 10:44 Uhr
marko_oette



Würde mich auch gern für einen Bausatz anmelden. Solch ein Gerät fehlt mir noch

Danke,
--
Bitte - wenn nötig - Kontakt via Email, ich bin selten im Forum.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
012
24.03.2008, 12:26 Uhr
Rene



Guido, ich möchte mich auch vormerken lassen. Bin mit Messgeräten etwas spärlich ausgerüstet.
Gruß Rene
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
013
24.03.2008, 12:27 Uhr
Guido
Default Group and Edit
Avatar von Guido

Ok Mädels,

ob ich alles noch bis zum Klubtreffen schaffe...., na mal sehen.

Für das Gehäuse habe ich schon ganz konkrete Vorstellungen, nichts Aufregendes und alles im Baumarkt des Vetrauens zu beschaffen. Passt aber nur für die SMD-Version. Die andere nur dann, wenn die Platine etwas verstümmelt wird. Wenn die "Oster-Terrorbrigaden" wieder abgereist sind, kann ich am Abend mal erste Fotos machen.

Bei den SMD-Bausätzen würden dann die SMD-Teile, Chip, Display, Platine, Quarz und der Spannungsregler beiliegen. Taster, Elkos, Diode, Prüfstift usw, hat man entweder in der Kiste oder muss sich das selbst nach eigenen Vorstellungen basteln/beschaffen.
Die konventionelle Version kommt nur mit Chip, Platine, Display, Spannungsregler, Quarz (plus 2x 22p). Die restlichen Teile sind ja auch hier vielfach vorhanden. Wenn man "gute Widerstände" nimmt, wird diese Version geringfügig genauer als die SMD.

Guido
--
Der Mensch hat drei Wege, klug zu handeln.
Erstens durch Nachdenken: Das ist der edelste.
Zweitens durch Nachahmen: Das ist der leichteste.
Drittens durch Erfahrung: Das ist der bitterste.

Konfuzius
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
014
24.03.2008, 12:38 Uhr
Guido
Default Group and Edit
Avatar von Guido


Zitat:
Rene schrieb
Guido, ich möchte mich auch vormerken lassen. Bin mit Messgeräten etwas spärlich ausgerüstet.
Gruß Rene

Hallo Rene,

kein Problem. Wenns nicht reicht, muss ich nach dem Klubtreffen nochmal nachlegen. Allerdings solltest Du nicht zu hohe Erwartungen an so ein Prüfmittel haben. Das Ding ist sehr universell, kann aber wenns sehr genau sein soll, ein gutes Messgerät nicht ersetzen. Ok, Der Frequenzzähler ist nur von der Quarzgenauigkeit anhängig, also sehr gut. Das Voltmeter (max. 5V)nimmt als Referenz den Spannunmgsregler usw.
Insgesamt also ein Werkzeug zum schnellen und handlichen überprüfen und das macht es sehr gut.
Guido
--
Der Mensch hat drei Wege, klug zu handeln.
Erstens durch Nachdenken: Das ist der edelste.
Zweitens durch Nachahmen: Das ist der leichteste.
Drittens durch Erfahrung: Das ist der bitterste.

Konfuzius

Dieser Beitrag wurde am 24.03.2008 um 12:39 Uhr von Guido editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
015
24.03.2008, 12:45 Uhr
HONI



@Guido

Hätte n paar rote LED-Anzeigen, LTC-2723, gleiche Bauform, gleiche grösse, 19 PINs, passen in einen DIL20 Sockel und haben gemeinsame Katode. Hiesse also Code anpassen.

MfG HONI!!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
016
24.03.2008, 12:46 Uhr
Rene



Zum "schnellen und handlichen Überprüfen" ist es auch gedacht. Daher ( und weil nicht sehr groß ) sollte es wohl für meine Zwecke gut sein.Wenn es erst nach dem Treffen wird, ist es auch ok.
Gruß Rene
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
017
24.03.2008, 12:51 Uhr
Guido
Default Group and Edit
Avatar von Guido


Zitat:
HONI schrieb
@Guido
Hätte n paar rote LED-Anzeigen, LTC-2723, gleiche Bauform, gleiche grösse, 19 PINs, passen in einen DIL20 Sockel und haben gemeinsame Katode. Hiesse also Code anpassen.
MfG HONI!!

Hm, also nicht gleiche Bauform! Den Code kannst Du ja gerne anpassen, ich kann das leider nicht...
Aber da Du nicht sicher bist, hast Du schon vorsichtshalber auf das einzigste iBäh-Angebot mitgeboten....
Aber ok, wir können uns hier ja gegenseitig hochbieten...... (sinnvoll wäre das wohl nicht)
Guido
--
Der Mensch hat drei Wege, klug zu handeln.
Erstens durch Nachdenken: Das ist der edelste.
Zweitens durch Nachahmen: Das ist der leichteste.
Drittens durch Erfahrung: Das ist der bitterste.

Konfuzius
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
018
24.03.2008, 12:56 Uhr
HONI



Genau Schätze aber mal der hat noch mehr davon. Brauche momentan kleine (sehr kleine) LED-Anzeigen mit gem. Anode, deshalb auch das Gebot. Warst du der andere Bieter ?

MfG HONI!!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
019
24.03.2008, 13:08 Uhr
Guido
Default Group and Edit
Avatar von Guido


Zitat:
HONI schrieb
Genau Schätze aber mal der hat noch mehr davon. Brauche momentan kleine (sehr kleine) LED-Anzeigen mit gem. Anode, deshalb auch das Gebot.

Denke dran, die haben 2mm Pinabstand!

Zitat:
Warst du der andere Bieter ?
MfG HONI!!

Nö, meine Zeit kommt erst in ein paar Stunden...
Guido
--
Der Mensch hat drei Wege, klug zu handeln.
Erstens durch Nachdenken: Das ist der edelste.
Zweitens durch Nachahmen: Das ist der leichteste.
Drittens durch Erfahrung: Das ist der bitterste.

Konfuzius
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
020
24.03.2008, 13:11 Uhr
HONI



Pinabstand ist kein Problem. Die von mir haben 2.5 mm, wie gesagt, passen genau in eine DIL20 Fassung. Hab den ANbieter mal angeschrieben ob er noch mehr bieten kann.

MfG HONI!!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
021
24.03.2008, 14:01 Uhr
Guido
Default Group and Edit
Avatar von Guido


Zitat:
HONI schrieb
Hab den ANbieter mal angeschrieben ob er noch mehr bieten kann.
MfG HONI!!

Macht wenig Sinn, wenn die Platine schon fertig ist. Wieviele Displays brauchst Du? Er bietet ja 16 Stück an, den Rest könnte man ja zum Treffen tauschen.
--
Der Mensch hat drei Wege, klug zu handeln.
Erstens durch Nachdenken: Das ist der edelste.
Zweitens durch Nachahmen: Das ist der leichteste.
Drittens durch Erfahrung: Das ist der bitterste.

Konfuzius
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
022
24.03.2008, 14:22 Uhr
Volker

Avatar von Volker

Hätte an der DIL-Variante Interessse

mfg
--
Das Gerät selbst ist ein kompli-
ziertes elektronisches Erzeugnis, zu des-
sen Reparatur neben vielfältigen Kenntnis-
sen zum gesamten Komplex der Elek-
tronik eine Vielzahl hochwertiger Meß-
und Prüftechnik notwendig ist. Von ei-
genhändigen Eingriffen wird abgeraten.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
023
24.03.2008, 14:39 Uhr
Guido
Default Group and Edit
Avatar von Guido


Zitat:
Volker schrieb
Hätte an der DIL-Variante Interessse
mfg

Ok, ist doch mal ne Aussage.

Ich versuche hier mal zusammen zu fassen:

Name ....... Stückzahl............Bauform
--------------------------------------------
Enrico .............1x ...................???
Ralph ..............1x ................. ???
Deff ................1x ................. DIL
Rainer (per PN) 1x ................. ???
Rene ...............1x ..................???
Marko_otte....... 1x................. ???
Volker ..............1x..................DIL


Die 3 Fragezeichen sollten noch abgeklärt werden
Guido
--
Der Mensch hat drei Wege, klug zu handeln.
Erstens durch Nachdenken: Das ist der edelste.
Zweitens durch Nachahmen: Das ist der leichteste.
Drittens durch Erfahrung: Das ist der bitterste.

Konfuzius

Dieser Beitrag wurde am 24.03.2008 um 14:41 Uhr von Guido editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
024
24.03.2008, 14:47 Uhr
Ralph



@Guido... die LED Art und Bauform ist mir vollkomen egal... Hauptsache ein feines Gehäuse finden wir... Also die von Dir bevorzugte Variante :-) nehme ich, können wir ja evl. auch beim ClubTreffen klären.. Ich werde da sein ! ... freu mich schon auf Euch !
Gruß Ralph
--
Es geht alles erst richtig los !

Dieser Beitrag wurde am 24.03.2008 um 16:02 Uhr von Ralph editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
025
24.03.2008, 15:51 Uhr
Enrico
Default Group and Edit


SMD natürlich.
Aber rote LEDs wären mir lieber. Oder mache die grünen soviel Unterschied beim Strom?

Ach ja, mich wundert es, dass Du dich schon wieder mit so einem ungenauen pröbeligen Prüfstift abgibst. Mitr ist da noch was in Ernerung, dass es auf 10 Stellen nach dem Komma genau sein muss
--
MFG
Enrico
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
026
24.03.2008, 16:04 Uhr
Ralph



@Guido... Kommando aus 024 zurück !! Ich nehm die DIL Variante! Hatte ja gar nicht berücksichtigt, dass ich ja selber nen Brenner hab :-) da ist DIL besser. (Beachte auch mein Edit)
--
Es geht alles erst richtig los !
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
027
24.03.2008, 16:05 Uhr
Guido
Default Group and Edit
Avatar von Guido


Zitat:
Ralph schrieb
@Guido... die LED Art ist mir vollkomen egal... Also die von Dir bevorzugte Variante :-) Gruß Ralph

Ähm, Missverständniss! Nicht die LED ist SMD, sondern der Controller und seine Bauteile.

@Enrico

Rot sähe irgendwie schicker aus, habe ich aber nicht. Der Strom- und Helligkeitsunterschied kommt nur von der bei grünen LEDs etwas höheren Flussspannung.
Und ja: Es muss zwingend immer mit der zehnten Stelle hinter dem Komma gemessen werden! Aber nur wenn ich mal wieder für die NASA arbeite solange geht auch die zehnte vor dem Komma...

Also Update:

Name ....... Stückzahl............Bauform
--------------------------------------------
Enrico .............1x ...................SMD
Ralph ..............1x .................. DIL
Deff ................1x .................. DIL
Rainer (per PN) 1x .................. ???
Rene ...............1x ...................???
Marko_otte....... 1x.................. ???
Volker ..............1x...................DIL

Guido
--
Der Mensch hat drei Wege, klug zu handeln.
Erstens durch Nachdenken: Das ist der edelste.
Zweitens durch Nachahmen: Das ist der leichteste.
Drittens durch Erfahrung: Das ist der bitterste.

Konfuzius

Dieser Beitrag wurde am 24.03.2008 um 16:09 Uhr von Guido editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
028
24.03.2008, 16:34 Uhr
marko_oette



marko_oette möchte DIL
--
Bitte - wenn nötig - Kontakt via Email, ich bin selten im Forum.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
029
24.03.2008, 16:48 Uhr
Enrico
Default Group and Edit


Aber bitte zum Treffen!
--
MFG
Enrico
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
030
24.03.2008, 16:51 Uhr
Enrico
Default Group and Edit


Bei dem Plan ist mir doch gleich eine Verbesserung ins Auge gestochen. Statt R11 wäre so eine Multifuse-Sicherung besser.
--
MFG
Enrico
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
031
24.03.2008, 16:52 Uhr
karsten

Avatar von karsten

karsten möchte auch einen, einen DIL.

Den Bausatz bitte marko_oette mitgeben/-senden.
Wir haben quasi arbeitstäglich eine Übergabemöglichkeit.

Danke

Karsten
--
1. Grundgesetz der Messtechnik?
Wer misst misst Mist!
DDR-Schaltkreise, Elektronikarchäologie, MC80, K1520,
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
032
24.03.2008, 17:12 Uhr
Enrico
Default Group and Edit


Ach ja, einen Vortrag dazu und zum Akkuschweisser gibts ja sicher auch.
--
MFG
Enrico
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
033
24.03.2008, 17:20 Uhr
Deff

Avatar von Deff

Gibt es jetzt in jedem Thread einen Wunschzettel für's KC-Treffen?
--
Die Politik ist ein Versuch der Politiker, zusammen mit dem Volk mit den Problemen fertig zu werden, die das Volk ohne die Politiker niemals gehabt hätte. (Dieter Hildebrandt)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
034
24.03.2008, 17:21 Uhr
Ralph



Habt ihr schon ein passenden Gehäuse gefunden ?
--
Es geht alles erst richtig los !
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
035
24.03.2008, 17:23 Uhr
Deff

Avatar von Deff

@Ralph
Wieso, hast Du eines?

Guido schrieb doch von einem Baumarkt-Gehäuse, was für alle Interessenten im Zugriff ist!
--
Die Politik ist ein Versuch der Politiker, zusammen mit dem Volk mit den Problemen fertig zu werden, die das Volk ohne die Politiker niemals gehabt hätte. (Dieter Hildebrandt)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
036
24.03.2008, 17:26 Uhr
Enrico
Default Group and Edit



Zitat:
Deff schrieb
Gibt es jetzt in jedem Thread einen Wunschzettel für's KC-Treffen?

Wieso nicht?
--
MFG
Enrico
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
037
24.03.2008, 17:28 Uhr
Z1013



Da ich zur Zeit zwangsweise stark monetär orientiert bin, wäre es für mich wichtig zu wissen, was das ganze kosten soll. Und ob die PICs dann schon vorprogrammiert sind.
--
Viele Grüße
Holger

Dieser Beitrag wurde am 24.03.2008 um 17:35 Uhr von Z1013 editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
038
24.03.2008, 17:30 Uhr
Rene



Guido,tausch die ??? bei mir durch DIL aus, dann paßt das .
Gruß Rene
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
039
24.03.2008, 17:44 Uhr
Ralph



@Deff... nein, ich hab eben kein Gehäuse ! ... und, ich kann lesen !..
Was aber ist ein Baumarktgehäuse ? Ne beliebige Plastikschachtel ? Ich denke wir sollten schon den Anspruch haben, ein Gehäuse zu nehmen das dem Prüfstiftanspruch gerecht wird (schau mal das Original an!)
--
Es geht alles erst richtig los !
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
040
24.03.2008, 18:03 Uhr
Guido
Default Group and Edit
Avatar von Guido


Zitat:
Z1013 schrieb
Da ich zur Zeit zwangsweise stark monetär orientiert bin, wäre es für mich wichtig zu wissen, was das ganze kosten soll. Und ob die PICs dann schon vorprogrammiert sind.

Ja, die PICs sind natürlich schon programmiert. Habe extra einen SMD-Adapter für meinen Programmer gebastelt.

Kosten muss ich erst noch ausrechnen, so als grobe Hausnummer ca. 10,- die DIL-Version, SMD ca 13,-. Aber wie gesagt, muss erstmal nachsehen, was die Kaufteile gekostet haben. Das teuerste Teil ist der PIC. Die Platine ist bei dem Preis natürlich "Handmade" und dementsprechend vor dem Bestücken zu kontrollieren (notfalls korrigieren).

@Enrico
Ja, Microfuses sind auch möglich, jeder wie er mag
Wichtiger ist noch der Eingang. Da der PIC nur mit 5V am Eingang dauerhaft belastet werden darf, habe ich schon kleine Varistoren mitbestellt. Die machen ab ca. 6Volt auf doch für diese Spannung gibbet die nur als 1206er SMD. Muss ich aber erst noch testen ob sich das auf die Messergebnisse auswirkt.

@Karsten
ist notiert

Update:
Name ....... Stückzahl............Bauform
--------------------------------------------
Enrico .............1x ...................SMD
Ralph ..............1x .................. DIL
Deff ................1x .................. DIL
Rainer (per PN) 1x .................. ???
Rene ...............1x ...................DIL
Marko_otte....... 1x.................. DIL
Volker ..............1x...................DIL
Karsten ............1x ..................DIL

Guido
--
Der Mensch hat drei Wege, klug zu handeln.
Erstens durch Nachdenken: Das ist der edelste.
Zweitens durch Nachahmen: Das ist der leichteste.
Drittens durch Erfahrung: Das ist der bitterste.

Konfuzius
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
041
24.03.2008, 18:05 Uhr
Guido
Default Group and Edit
Avatar von Guido


Zitat:
Ralph schrieb
@Deff... nein, ich hab eben kein Gehäuse ! ... und, ich kann lesen !..
Was aber ist ein Baumarktgehäuse ? Ne beliebige Plastikschachtel ? Ich denke wir sollten schon den Anspruch haben, ein Gehäuse zu nehmen das dem Prüfstiftanspruch gerecht wird (schau mal das Original an!)

Cool bleiben.
Das ich selbst aus dem Baumarkt keine Fischbüchse benutzen werde, ist schon klar. Es wird ein schöner handlicher Stift werden, nur Geduld
Guido
--
Der Mensch hat drei Wege, klug zu handeln.
Erstens durch Nachdenken: Das ist der edelste.
Zweitens durch Nachahmen: Das ist der leichteste.
Drittens durch Erfahrung: Das ist der bitterste.

Konfuzius
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
042
24.03.2008, 18:10 Uhr
Enrico
Default Group and Edit


Es könnte schon sein, dass sich so ein Varistor negativ aufs Messergebnis auswirkt. Speziell bei Spulen und Kondensatoren. Schliesslich ist das ja ein Widerstand. Ob eine Überspannungsschutzdiode besser wäre?
--
MFG
Enrico
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
043
24.03.2008, 18:26 Uhr
Ralph



@Guido.. Fein, Fein... das freut mich zu lesen :-) :-)
--
Es geht alles erst richtig los !
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
044
24.03.2008, 18:44 Uhr
Deff

Avatar von Deff

Na, Gott sei Schrank! Die nächsten 16 Anzeigen sind gesichert, Guido!
--
Die Politik ist ein Versuch der Politiker, zusammen mit dem Volk mit den Problemen fertig zu werden, die das Volk ohne die Politiker niemals gehabt hätte. (Dieter Hildebrandt)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
045
24.03.2008, 18:44 Uhr
Guido
Default Group and Edit
Avatar von Guido

So, habe nochmal 16 Displays (ja leider auch grün) ersteigert.

@Honi,
da wollte noch einer rein...

Guido
--
Der Mensch hat drei Wege, klug zu handeln.
Erstens durch Nachdenken: Das ist der edelste.
Zweitens durch Nachahmen: Das ist der leichteste.
Drittens durch Erfahrung: Das ist der bitterste.

Konfuzius
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
046
24.03.2008, 18:47 Uhr
Deff

Avatar von Deff

Na ja, bei 3,50 EUR Gebot läuft man Gefahr, die Dinger eben nicht zu bekommen...
--
Die Politik ist ein Versuch der Politiker, zusammen mit dem Volk mit den Problemen fertig zu werden, die das Volk ohne die Politiker niemals gehabt hätte. (Dieter Hildebrandt)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
047
24.03.2008, 19:18 Uhr
Guido
Default Group and Edit
Avatar von Guido

Wieso 3,50? das waren 5,- Euronen. Warst Du das?
Na egal, Hauptsache im Klub
Guido
--
Der Mensch hat drei Wege, klug zu handeln.
Erstens durch Nachdenken: Das ist der edelste.
Zweitens durch Nachahmen: Das ist der leichteste.
Drittens durch Erfahrung: Das ist der bitterste.

Konfuzius
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
048
24.03.2008, 19:23 Uhr
Deff

Avatar von Deff

Nö, die 3,50 waren doch von dem HONI-Überbieter!
Meinen Nick kennst Du wohl nicht, old-papa?
--
Die Politik ist ein Versuch der Politiker, zusammen mit dem Volk mit den Problemen fertig zu werden, die das Volk ohne die Politiker niemals gehabt hätte. (Dieter Hildebrandt)

Dieser Beitrag wurde am 24.03.2008 um 19:24 Uhr von Deff editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
049
24.03.2008, 19:47 Uhr
Guido
Default Group and Edit
Avatar von Guido

Weiter gehts:

Das Gehäuse ist im Rohbau fertig. Ist für die DIL-Version wohl doch etwas knapp. Man kann zwar an der DIL-Platine die unteren 2 Lochreihen noch entfernen, dann ist die schmal genug, doch die Taser müssen ja auch noch irgendwo hin.... Na seht selbst:



Das Ausgangsmaterial, ein Stück Kabelkanal 30x15mm, ein Stück Buchenleiste (Eiche geht auch, Kiefer eher nicht, zu weich) und ne TicTac-Schachtel.


Rohbaufertig....


Die Platine probeweise eingelegt. Die Taster werde ich aber noch woanders anordnen.

Dei Kabelkanäle gibt es auch in allen möglichen anderen Abmessungen. Alternativ ginge noch noch ein stück Kunststoffrohr, dieses wärmen (Backofen) und über einen Formklotz stülpen. Sowas habe ich auch schon gemacht, vorne und hinten wieder Buche rein.

Guido
--
Der Mensch hat drei Wege, klug zu handeln.
Erstens durch Nachdenken: Das ist der edelste.
Zweitens durch Nachahmen: Das ist der leichteste.
Drittens durch Erfahrung: Das ist der bitterste.

Konfuzius
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
050
24.03.2008, 20:06 Uhr
Guido
Default Group and Edit
Avatar von Guido

Hier noch die Platinen in "Fotoansicht" als Bestückungsvorlage


DIL-Version


SMD-Version SMD-Seite



SMD-Version Display-Seite

Guido

Guido
--
Der Mensch hat drei Wege, klug zu handeln.
Erstens durch Nachdenken: Das ist der edelste.
Zweitens durch Nachahmen: Das ist der leichteste.
Drittens durch Erfahrung: Das ist der bitterste.

Konfuzius
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
051
24.03.2008, 21:56 Uhr
HONI



Ja, war leider nicht zum passenden Zeitpunkt da, sonst hätt ich noch nachgelegt. Der Anbieter hat wohl auch keine weiteren Anzeigen. Für die, die ich zur Verfügung habe, müsste das Platinenlayout, die Schaltung und der Programmcode modifiziert werden. Von der Grösse her ist sie gleich, leuchtet aber rot und braucht etwas weniger Strom als die grüne Anzeige.
Guidos Anzeige hat gemeinsame Anoden, meine haben gemeinsame Katoden und ein anderes Pinout, ansonsten gleicher Hersteller, gleiche Serie, gleiche Grösse, andere Farbe (high red, leuchtet mit Durchgangsprüfung beim Multimeter schon fast auf voller Helligkeit).

MfG HONI!!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
052
24.03.2008, 22:03 Uhr
Wolfgang



Hallo Guido,

ich würde die SMD-Variante nehmen.

Danke
--
Gruss
Wolfgang
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
053
24.03.2008, 22:24 Uhr
Guido
Default Group and Edit
Avatar von Guido


Zitat:
HONI schrieb
Ja, war leider nicht zum passenden Zeitpunkt da, sonst hätt ich noch nachgelegt. Der Anbieter hat wohl auch keine weiteren Anzeigen.

Jou, hat er mir auch geantwortet. Wieviele brauchst Du denn für Dein Projekt?


Zitat:
Für die, die ich zur Verfügung habe, müsste das Platinenlayout, die Schaltung und der Programmcode modifiziert werden. Von der Grösse her ist sie gleich, leuchtet aber rot und braucht etwas weniger Strom als die grüne Anzeige.
Guidos Anzeige hat gemeinsame Anoden, meine haben gemeinsame Katoden und ein anderes Pinout, ansonsten gleicher Hersteller, gleiche Serie, gleiche Grösse, andere Farbe (high red, leuchtet mit Durchgangsprüfung beim Multimeter schon fast auf voller Helligkeit).
MfG HONI!!

Hast Du ja schonmal geschrieben, nur wer will denn ohne Not einen fertigen Code umschreiben?

@Wolfgang
Bist notiert.

Guido
--
Der Mensch hat drei Wege, klug zu handeln.
Erstens durch Nachdenken: Das ist der edelste.
Zweitens durch Nachahmen: Das ist der leichteste.
Drittens durch Erfahrung: Das ist der bitterste.

Konfuzius
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
054
25.03.2008, 03:12 Uhr
Steffen

Avatar von Steffen

Hallo Guido,

da SMD nun auch nicht meine Stärke ist würd ich auch einen in DIL nehmen.
Wenn es nur noch SMD gibt, muss ich wohl oder übel dann mich da ran setzen.

Steffen
--
Wer anderen eine Bratwurst brät, hat ein Bratwurstbratgerät...

"Obwohl ich die Funktionsweise dieser Konsole nicht kennt, glaube ich nicht, dass sie rauchen sollte...!"
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
055
25.03.2008, 09:49 Uhr
Guido
Default Group and Edit
Avatar von Guido


Zitat:
Steffen schrieb
Hallo Guido,
da SMD nun auch nicht meine Stärke ist würd ich auch einen in DIL nehmen.
Wenn es nur noch SMD gibt, muss ich wohl oder übel dann mich da ran setzen. Steffen

Hallo Steffen,
SMD ist auch nicht schwerer zu verbauen. Du brauchst nur ne gute Lupe, gute Pinzette (unmagnetisch), gute Lötspitze und gute Nerven

Update:
Name ....... Stückzahl............Bauform
--------------------------------------------
Enrico .............1x ...................SMD
Ralph ..............1x .................. DIL
Deff ................1x .................. DIL
Rainer (per PN) 1x .................. egal
Rene ...............1x ...................DIL
Marko_otte....... 1x.................. DIL
Volker ..............1x...................DIL
Karsten ............1x ..................DIL
Wolfgang ..........1x ..................SMD
Steffen .............1x ..................DIL

Guido
--
Der Mensch hat drei Wege, klug zu handeln.
Erstens durch Nachdenken: Das ist der edelste.
Zweitens durch Nachahmen: Das ist der leichteste.
Drittens durch Erfahrung: Das ist der bitterste.

Konfuzius
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
056
25.03.2008, 09:51 Uhr
Deff

Avatar von Deff

Ergänzung: Eine ruhige Hand ist gleichfalls nötig!
--
Die Politik ist ein Versuch der Politiker, zusammen mit dem Volk mit den Problemen fertig zu werden, die das Volk ohne die Politiker niemals gehabt hätte. (Dieter Hildebrandt)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
057
25.03.2008, 12:46 Uhr
HONI




Zitat:
Hast Du ja schonmal geschrieben, nur wer will denn ohne Not einen fertigen Code umschreiben?

So sieht es aus, war nur noch mal als Info für die anderen .

MfG HONI!!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
058
25.03.2008, 15:57 Uhr
u808



Habt Ihr überhaupt keinen Stolz mehr, für so etwas nimmt man VQB71 bzw. VQB37
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
059
25.03.2008, 16:29 Uhr
Guido
Default Group and Edit
Avatar von Guido


Zitat:
u808 schrieb
Habt Ihr überhaupt keinen Stolz mehr, für so etwas nimmt man VQB71 bzw. VQB37

Wie bist Du denn drauf?
Dafür nimmt man ne Kiste U880 und ne Jahresproduktion an TTL- und Analog-ICs und dann natürlich die VQB37....
Da ich die Jahresproduktion zwar hier habe, leider aber ein einziges IC (U16870) derzeit nur für den NSW produziert wird, musste ich auf die stümperhafte Ausführung mit minderwertigen Ersatzbauelementen ausweichen.

Guido

Im Ernst:
VQB71 würde nicht gehen, da immer 2 LEDs in Reihe liegen und die VQB37 brennt einem ob ihrer schieren Helligkeit die Pupillen aus die Augens...
--
Der Mensch hat drei Wege, klug zu handeln.
Erstens durch Nachdenken: Das ist der edelste.
Zweitens durch Nachahmen: Das ist der leichteste.
Drittens durch Erfahrung: Das ist der bitterste.

Konfuzius

Dieser Beitrag wurde am 25.03.2008 um 16:31 Uhr von Guido editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
060
25.03.2008, 17:55 Uhr
Tom Nachdenk



Aber nur wenn Du statt des 'findenalledoof'-PICs einen U884 nimmst. Den Zeitgeber/Zähler erweiterste über ein oder zwei Zähler '93 als Vorteiler und die AD-Wandlung wird dann (mit deutlich überragender höheren Auflösung) über einen C500 Analogfrontend oder was selbstgebastetes zur Spannungsmessung über den Zeitbereich gelöst.
Multiplexer, Schmitttrigger und ähnliche Nebensächlichkeiten hab ich hier mal in der Ideenskizze weggelassen. Sie sind in geeigneter Weise an den entsprechenden Stellen vorzusehen

Gut, NTSC-Pattern dürfte man damit nicht produzieren können ...

Damit sparen wir dann auch gleich den U16870 ein. Wobei mir nicht ganz klar ist warum 2 Dioden in Reihe nicht gehen sollen? Wird da nicht (mit entsprechenden Vorwiderständen) die nötige Flussspannung erreicht? Und gegen zu hell sollten doch entsprechend große Vorwiderstände helfen?
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
061
25.03.2008, 21:03 Uhr
Enrico
Default Group and Edit


Für mich bitte 2x.
--
MFG
Enrico
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
062
25.03.2008, 21:24 Uhr
Guido
Default Group and Edit
Avatar von Guido


Zitat:
Tom Nachdenk schrieb
Aber nur wenn Du statt des 'findenalledoof'-PICs einen U884 nimmst. Den Zeitgeber/Zähler erweiterste über ein oder zwei Zähler '93 als Vorteiler und die AD-Wandlung wird dann (mit deutlich überragender höheren Auflösung) über einen C500 Analogfrontend oder was selbstgebastetes zur Spannungsmessung über den Zeitbereich gelöst.
Multiplexer, Schmitttrigger und ähnliche Nebensächlichkeiten hab ich hier mal in der Ideenskizze weggelassen. Sie sind in geeigneter Weise an den entsprechenden Stellen vorzusehen

Gut, NTSC-Pattern dürfte man damit nicht produzieren können ...

Gut, kamm man so oder ähnlich machen. Allerdings bekommt dann der Begriff Prüfstift eine ganz andere Bedeutung (der Lehrling, der das Monster schleppen muss)


Zitat:
Damit sparen wir dann auch gleich den U16870 ein. Wobei mir nicht ganz klar ist warum 2 Dioden in Reihe nicht gehen sollen? Wird da nicht (mit entsprechenden Vorwiderständen) die nötige Flussspannung erreicht? Und gegen zu hell sollten doch entsprechend große Vorwiderstände helfen?

Bei rund 3,2V Flussspannung bleibt ja kaum noch möglicher Spannungshub übrig. Und zu den VQB37 hast Du die Ironie vielleicht überlesen?

@Enrico
ok, 2 Stück (für was auch immer....)

Update:
Name ....... Stückzahl............Bauform
--------------------------------------------
Enrico .............2x ...................SMD
Ralph ..............1x .................. DIL
Deff ................1x .................. DIL
Rainer (per PN) 1x .................. egal
Rene ...............1x ...................DIL
Marko_otte....... 1x.................. DIL
Volker ..............1x...................DIL
Karsten ............1x ..................DIL
Wolfgang ..........1x ..................SMD
Steffen .............1x ..................DIL
Alexander (per PN) 1x ..............DIL
Sylvi .................1x ..................DIL


Guido
--
Der Mensch hat drei Wege, klug zu handeln.
Erstens durch Nachdenken: Das ist der edelste.
Zweitens durch Nachahmen: Das ist der leichteste.
Drittens durch Erfahrung: Das ist der bitterste.

Konfuzius

Dieser Beitrag wurde am 25.03.2008 um 21:32 Uhr von Guido editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
063
25.03.2008, 21:27 Uhr
sylvi



Hallo,
für mich bitte 1x DIL.
Danke!
lG.
sylvi
--
Meine Uhr ist eingeschlafen
Ich hänge lose in der Zeit
Ein Sturm hat mich hinausgetrieben
Auf das Meer der Ewigkeit
Asyl im Paradies, Silly
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
064
25.03.2008, 21:36 Uhr
Ralph



@Guido... für Ralph bitte noch 1x DIL (für den Siegfried) dazu

Ralph also 2x DIL bitte !!
--
Es geht alles erst richtig los !
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
065
25.03.2008, 21:59 Uhr
Deff

Avatar von Deff


Zitat:
Ralph schrieb:
@Guido... für Ralph bitte noch 1x DIL (für den Siegfried) dazu

Ich dachte bisher, Siegfried gehört zu Roy und nicht zu Ralph...
--
Die Politik ist ein Versuch der Politiker, zusammen mit dem Volk mit den Problemen fertig zu werden, die das Volk ohne die Politiker niemals gehabt hätte. (Dieter Hildebrandt)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
066
25.03.2008, 22:06 Uhr
Tom Nachdenk




Zitat:
Deff schrieb
Ich dachte bisher, Siegfried gehört zu Roy und nicht zu Ralph...

Dick und Doof waren ursprünglich wohl auch mal drei?

Dieser Beitrag wurde am 25.03.2008 um 22:07 Uhr von Tom Nachdenk editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
067
25.03.2008, 22:19 Uhr
Tom Nachdenk




Zitat:
Guido schrieb
Bei rund 3,2V Flussspannung bleibt ja kaum noch möglicher Spannungshub übrig. Und zu den VQB37 hast Du die Ironie vielleicht überlesen?

Mit der Ironie: Jein, ich habe vielmehr in meine Bauelementebüchlein (von 1985 und 1988) geguckt und weder noch dort gefunden. Und dann haarscharf (daneben) anhand der Nummern geschlussfolgert das es sich wohl um Superdupermoderne Hochleistungsdisplays handeln müsse. Waren sie ja auch, nur halt ne Dekade vorher.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
068
25.03.2008, 22:20 Uhr
Ralph



@Deff und Tom... ...ihr Looser... mit Siegfried ist Siegfried von der AC1-info.de Seite gemeint...
Ob Ihr wohl diese Hürde nehmt ? OK genug gespasst... :-)
--
Es geht alles erst richtig los !
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
069
25.03.2008, 22:48 Uhr
Guido
Default Group and Edit
Avatar von Guido


Zitat:
Ralph schrieb
@Guido... für Ralph bitte noch 1x DIL (für den Siegfried) dazu
Ralph also 2x DIL bitte !!

Ok:
Update:
Name ....... Stückzahl............Bauform
--------------------------------------------
Enrico .............2x ...................SMD
Ralph ..............1x .................. DIL
Deff ................1x .................. DIL
Rainer (per PN) 1x .................. egal
Rene ...............1x ...................DIL
Marko_otte....... 1x.................. DIL
Volker ..............1x...................DIL
Karsten ............1x ..................DIL
Wolfgang ..........1x ..................SMD
Steffen .............1x ..................DIL
Alexander (per PN) 1x ..............DIL
Sylvi .................1x ..................DIL
Siegfried ...........1x ..................DIL

Werde morgen nochmal bei Reichelt nachordern müssen.

Guido
--
Der Mensch hat drei Wege, klug zu handeln.
Erstens durch Nachdenken: Das ist der edelste.
Zweitens durch Nachahmen: Das ist der leichteste.
Drittens durch Erfahrung: Das ist der bitterste.

Konfuzius
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
070
25.03.2008, 23:19 Uhr
Enrico
Default Group and Edit



Zitat:
Guido schrieb
@Enrico
ok, 2 Stück (für was auch immer....)
Guido

Für meinen Nachbar.


Zitat:
Guido schrieb
Werde morgen nochmal bei Reichelt nachordern müssen.

Ja, so langsam wirds eng, dass Du alles zum KC-Treffen bereit hast.

Und denk dran, da kommen bestimmt noch 10 Leute nach.
--
MFG
Enrico

Dieser Beitrag wurde am 25.03.2008 um 23:22 Uhr von Enrico editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
071
25.03.2008, 23:57 Uhr
kaiOr

Avatar von kaiOr

Huhu,

wenn es keine Umstände macht:
1x SMD bitte


Habe hier nen D004 mit fiesem Logikfehler in der Wait-Erzeugung, da käme mir sowas recht gelegen.

MfG
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
072
26.03.2008, 08:41 Uhr
Guido
Default Group and Edit
Avatar von Guido


Zitat:
kaiOr schrieb
Huhu,
wenn es keine Umstände macht:
1x SMD bitte
MfG

Na denne:
Update:
Name ....... Stückzahl............Bauform
--------------------------------------------
Enrico .............2x ...................SMD
Ralph ..............1x .................. DIL
Deff ................1x .................. DIL
Rainer (per PN) 1x .................. egal
Rene ...............1x ...................DIL
Marko_otte....... 1x.................. DIL
Volker ..............1x...................DIL
Karsten ............1x ..................DIL
Wolfgang ..........1x ..................SMD
Steffen .............1x ..................DIL
Alexander (per PN) 1x ..............DIL
Sylvi .................1x ..................DIL
Siegfried ...........1x ..................DIL
KaiOr ................1x ..................SMD

So langsam wird es Zeit, mir mal die Klarnamen und Lieferadressen zu nennen:
Macht mal ne eMail an: guido<ät>guido-speer.de
Vor allem die Koll. die nicht zum Klubtreffen kommen. Bankverbindung kommt dann per Mail.
Heute am Nachmittag bestelle ich nochmal bei Frau Reichelt und werde auch für die DIL-Version die Widerstände als MS 1% und Elkos mitbestellen. Die Dioden und 100n habe ich noch massenhaft, sind geschenkt.
Dazu mal ne kurze Umfrage: Soll ich auch gleich noch Taster ordern? Etwas größere (s. Foto ganz oben am DIL) habe ich noch ne Tüte hier, für die SMD sind die aber zu groß, da würde ich solche wie auf der SMD-Platine zu sehen ordern. Andererseits hat "man" ja sowas auch häufig in der Kiste, waren und sind ja in fast jedem zerlegtem Elektronikgerät.

Guido
--
Der Mensch hat drei Wege, klug zu handeln.
Erstens durch Nachdenken: Das ist der edelste.
Zweitens durch Nachahmen: Das ist der leichteste.
Drittens durch Erfahrung: Das ist der bitterste.

Konfuzius
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
073
26.03.2008, 12:56 Uhr
hawk72



Für mich bitte 1x SMD (falls die Bestellannahme noch geöffnet ist)
(Name/Lieferadresse kommt heut abend dann per Mail)

Gruß Norbert

Dieser Beitrag wurde am 26.03.2008 um 12:57 Uhr von hawk72 editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
074
26.03.2008, 14:27 Uhr
BobCat

Avatar von BobCat

Ich, einer von den Nachzüglern hätte gerne auch 1x SMD-Variante. Soweit es noch möglich ist.
Guido, habe dir dazu schon eine kurze eMail gesendet.

gruß
götz
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
075
26.03.2008, 15:51 Uhr
marko_oette



Ich würde ein Paar Taster nehmen, da ich keine schönen da hab...
--
Bitte - wenn nötig - Kontakt via Email, ich bin selten im Forum.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
076
26.03.2008, 16:02 Uhr
karsten

Avatar von karsten

Ich würde auch mit dem Paar Taster nehmen, also analog Marko der meinen Bausatz ja mit nimmt.

Karsten
--
1. Grundgesetz der Messtechnik?
Wer misst misst Mist!
DDR-Schaltkreise, Elektronikarchäologie, MC80, K1520,
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
077
26.03.2008, 16:35 Uhr
Ralph



@Guido.. ja so einige süsse Tasterchen..nehm ich auch..zum KC-Treffen... :-)

Gruß Ralph
--
Es geht alles erst richtig los !
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
078
26.03.2008, 17:45 Uhr
Guido
Default Group and Edit
Avatar von Guido

Update:
Name ....... Stückzahl............Bauform
--------------------------------------------
Enrico .............2x ...................SMD
Ralph ..............1x .................. DIL ... + Taster
Deff ................1x .................. DIL... + Taster
Rainer (per PN) 1x .................. egal
Rene ...............1x ...................DIL ... + Taster
Marko_otte....... 1x.................. DIL ... + Taster
Volker ..............1x...................DIL
Karsten ............1x ..................DIL ... + Taster
Wolfgang ..........1x ..................SMD
Steffen .............1x ..................DIL
Alexander (per PN) 1x ..............DIL
Sylvi .................1x ..................DIL
Siegfried ...........1x ..................DIL
KaiOr ................1x ..................SMD
Eddi (per PN) .....1x .................egal(SMD)
Götz...................1x .................SMD ... + Taster
Norbert .............1x .................SMD
Volker ...............1x ..................DIL

Ich hoffe, dass ich alles erfasst habe.

Ich sehe schon, das wird ein lustiges Klubtreffen: Jeder hat nen Bausatz und löten ist verboten....
Guido
--
Der Mensch hat drei Wege, klug zu handeln.
Erstens durch Nachdenken: Das ist der edelste.
Zweitens durch Nachahmen: Das ist der leichteste.
Drittens durch Erfahrung: Das ist der bitterste.

Konfuzius

Dieser Beitrag wurde am 26.03.2008 um 20:14 Uhr von Guido editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
079
26.03.2008, 18:03 Uhr
Deff

Avatar von Deff

@Guido

Lt. meiner Mail von heute vormittag sollte bei mir der Zusatz "+ Taster" auch dastehen...
Dafür unterste Position löschen!
Bitte daher um erneute Überarbeitung! Mail etwa nicht angekommen?
--
Die Politik ist ein Versuch der Politiker, zusammen mit dem Volk mit den Problemen fertig zu werden, die das Volk ohne die Politiker niemals gehabt hätte. (Dieter Hildebrandt)

Dieser Beitrag wurde am 26.03.2008 um 19:25 Uhr von Deff editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
080
26.03.2008, 19:28 Uhr
volkerp
Default Group and Edit
Avatar von volkerp

volker: 1xDIL (Bausatz? also LP, PIC, Anzeige und alles, was nicht in meiner Bastelkiste ist)
--
VolkerP

http://hc-ddr.hucki.net
(z9001, Z1013, LC-80, ...)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
081
26.03.2008, 20:16 Uhr
Guido
Default Group and Edit
Avatar von Guido


Zitat:
Deff schrieb
@Guido
Lt. meiner Mail von heute vormittag sollte bei mir der Zusatz "+ Taster" auch dastehen...
Dafür unterste Position löschen!
Bitte daher um erneute Überarbeitung! Mail etwa nicht angekommen?

Klar, ist angekommen. Doch die Verbindung "Deff zu Ingolf" erschließt sich wohl erst auf dem 2. Blick Aslo geändert.

@Volker
ist notiert
Guido
--
Der Mensch hat drei Wege, klug zu handeln.
Erstens durch Nachdenken: Das ist der edelste.
Zweitens durch Nachahmen: Das ist der leichteste.
Drittens durch Erfahrung: Das ist der bitterste.

Konfuzius
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
082
26.03.2008, 21:53 Uhr
Guido
Default Group and Edit
Avatar von Guido

So,
ich habe nochmal nachbestellt und dabei auch für die DIL-Version alle R mitbestellt.
Dann mal den Preis ausgerechnet (gerundet).

DIL-Version:
11 Widerstände ......= 0,60
PIC 16F870 ............= 3,45
Quarz 20 MHz .........= 0,24
2x22p zum Quarz ....= geschenkt
2x100n Ker. ............= geschenkt
Regler LM2931 ........= 0,31
Display ...................= 0,60
Platine ....................= 1,50 (handmade, ungebohrt)
Elko C1 ...................= 0,07
D1 ..........................= geschenkt
-------------------------------------------------------------
gesamt ...................= 6,77 Euronen


SMD-Version
11 Widerstände ......= 0,60
PIC 16F870 ............= 3,60
Quarz 20 MHz .........= 0,24
2x22p zum Quarz ....= 0,10
2x100n Ker. ............= 0,10
Regler LM2931 ........= 0,31
Display ...................= 0,60
Platine ....................= 1,50 (handmade, ungebohrt)
Elko C1 ...................= 0,07
D1 ..........................= geschenkt
--------------------------------------------------------
gesamt ....................= 7,32 Euronen


Die Taster kommen extra mit 0,24 für diejenigen, die welche wollten (habe zunächst mal 20 Stück geordert)

Für nen Euronen zusätzlich könnte ich auch noch ein Stück Kabelkanal (130mm) und Buchenleistenstücken beilegen. Ist aber für die DIL-Version etwas knapp.
Die "geschenkt-Teile" habe ich noch zu hunderten liegen, gammeln nur rum.

Bei Postverschickung kommt noch Porto&Pack dazu.
Guido
--
Der Mensch hat drei Wege, klug zu handeln.
Erstens durch Nachdenken: Das ist der edelste.
Zweitens durch Nachahmen: Das ist der leichteste.
Drittens durch Erfahrung: Das ist der bitterste.

Konfuzius
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
083
26.03.2008, 22:21 Uhr
marko_oette



Macht 7,25€ für DIL Version inkl. 2 Taster (zu je 0,24€?)
+ 3€ (Porto und Verpackung als Luftpolsterbrief?)

Ließe sich zunächst auf 11€ aufrunden. Ein paar Euro für dich sollen wohl nicht dabei raus kommen? Du hast doch sicher auch einiges an Arbeit dabei?

Nur für mich zum Verständnis: Der PIC ist dann vorprogrammiert?
--
Bitte - wenn nötig - Kontakt via Email, ich bin selten im Forum.

Dieser Beitrag wurde am 26.03.2008 um 22:24 Uhr von marko_oette editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
084
26.03.2008, 22:24 Uhr
Z1013



Ohje, Du hast hoffentlich noch nicht die Bestellannahme geschlossen Logge mich bitte als Holger ein. 1x DIL ohne Taster. Abholung beim Treffen
--
Viele Grüße
Holger

Dieser Beitrag wurde am 26.03.2008 um 22:37 Uhr von Z1013 editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
085
26.03.2008, 22:27 Uhr
Z1013




Zitat:
marko_oette schrieb
Nur für mich zum Verständnis: Der PIC ist dann vorprogrammiert?

siehe Posting 040...
--
Viele Grüße
Holger
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
086
26.03.2008, 22:40 Uhr
marko_oette



Danke Holger,

Irgendwo zwischen Anfang und Ende dieses Threads war mir die Info abhanden gekommen.

Dann kanns ja quasi gleich nachdem der Postbote geklingelt hat los gehen...





--
Bitte - wenn nötig - Kontakt via Email, ich bin selten im Forum.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
087
26.03.2008, 23:19 Uhr
Volker

Avatar von Volker


Zitat:
Guido schrieb
Für nen Euronen zusätzlich könnte ich auch noch ein Stück Kabelkanal (130mm) und Buchenleistenstücken beilegen. Ist aber für die DIL-Version etwas knapp.

Hast Du denn Dein Muster schon fertig bekommen?
Die Idee find ich gut - mir fehlen aber noch die "Details" (z.B. wieso Kiefer zu weich / auch hinten Holz) - auf der Suche dem "etwas knapp" auszuweichen.

mfg

Die LP sind alle schon fertig?
--
Das Gerät selbst ist ein kompli-
ziertes elektronisches Erzeugnis, zu des-
sen Reparatur neben vielfältigen Kenntnis-
sen zum gesamten Komplex der Elek-
tronik eine Vielzahl hochwertiger Meß-
und Prüftechnik notwendig ist. Von ei-
genhändigen Eingriffen wird abgeraten.

Dieser Beitrag wurde am 26.03.2008 um 23:32 Uhr von Volker editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
088
27.03.2008, 00:06 Uhr
Enrico
Default Group and Edit


Würde vielleicht eines dieser Handgehäuse vom Conrad passen?

523127 - 62 129 x 40 x 24 mm weiss abgerundete Ecken 3,30 €
525980 - 62 135 x 44 x 24 mm schwarz Batteriefach "" ""
541214 - 62 wie 1. nur ohne Batteriefach

Oder vom Reichelt:

SP 6090 SW
--
MFG
Enrico

Dieser Beitrag wurde am 28.03.2008 um 19:30 Uhr von Enrico editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
089
27.03.2008, 06:30 Uhr
Steffen

Avatar von Steffen

Hallo,

Also Taster brauch ich auch. Alles auf dem Treffen...
Gehäuse könnt ich wenn sie passen, hier direkt beim Conrad holen. Wernberg ist gleich um die Ecke.

Steffen
--
Wer anderen eine Bratwurst brät, hat ein Bratwurstbratgerät...

"Obwohl ich die Funktionsweise dieser Konsole nicht kennt, glaube ich nicht, dass sie rauchen sollte...!"
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
090
27.03.2008, 07:40 Uhr
Guido
Default Group and Edit
Avatar von Guido


Zitat:
Volker schrieb
Hast Du denn Dein Muster schon fertig bekommen?
Die Idee find ich gut - mir fehlen aber noch die "Details" (z.B. wieso Kiefer zu weich / auch hinten Holz) - auf der Suche dem "etwas knapp" auszuweichen.
mfg
Die LP sind alle schon fertig?

Hallo,
ich habe den Kabelkanal seitlich mit kleinen Holzschrauben befestigt, da ist mir Kiefer usw. zu weich. Kleben ginge vielleicht auch, dann könnte das gehen. Mit dem "DIL etwas knapp" meine ich die Höhe und den Platz für die Taster auf der Platine. Allerdins kann man die Taster auch direkt an den Deckel kleben, wenn man dann noch die IC-Fassung weg lässt, geht das.

Die Gehäusevorschläge von Enrico (Conrad) gehen natürlich auch, für die SMD etwas groß, für DIL sehr gut passend.

Die Platinen mach ich zum Wochenende, habe nur noch wenige hier.

Update:
Name ....... Stückzahl............Bauform
--------------------------------------------
Enrico .............2x ...................SMD
Ralph ..............1x .................. DIL ... + Taster
Deff ................1x .................. DIL... + Taster
Rainer (per PN) 2x .................. DIL... + Taster
Rene ...............1x ...................DIL ... + Taster
Marko_otte....... 1x.................. DIL ... + Taster
Volker ..............1x...................DIL
Karsten ............1x ..................DIL ... + Taster
Wolfgang ..........1x ..................SMD
Steffen .............1x ..................DIL ... + Taster
Alexander (per PN) 1x ..............DIL
Sylvi .................1x ..................DIL... + Taster
Siegfried ...........1x ..................DIL
KaiOr ................1x ..................SMD
Eddi (per PN) .....1x .................egal(SMD)
Götz...................1x .................SMD ... + Taster
Norbert .............1x .................SMD
Volker ...............1x ..................DIL
Holger ...............1x ..................DIL

Guido
--
Der Mensch hat drei Wege, klug zu handeln.
Erstens durch Nachdenken: Das ist der edelste.
Zweitens durch Nachahmen: Das ist der leichteste.
Drittens durch Erfahrung: Das ist der bitterste.

Konfuzius

Dieser Beitrag wurde am 27.03.2008 um 08:48 Uhr von Guido editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
091
28.03.2008, 00:29 Uhr
Enrico
Default Group and Edit


Das Tastkopfgehäuse von ELV müsste doch eigentlich ideal sein?

http://www.elv.de/output/controller.aspx?cid=74&detail=10&detail2=5792
--
MFG
Enrico
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
092
28.03.2008, 07:43 Uhr
Guido
Default Group and Edit
Avatar von Guido


Zitat:
Enrico schrieb
Das Tastkopfgehäuse von ELV müsste doch eigentlich ideal sein?

http://www.elv.de/output/controller.aspx?cid=74&detail=10&detail2=5792

Klar, wenn man die Platine neu zeichnet oder Lochraster nimmt. Da geht genau in der Mitte eine Schraube durch. So ein Gehäuse habe ich hier und natürlich gleich begutachtet.
--
Der Mensch hat drei Wege, klug zu handeln.
Erstens durch Nachdenken: Das ist der edelste.
Zweitens durch Nachahmen: Das ist der leichteste.
Drittens durch Erfahrung: Das ist der bitterste.

Konfuzius
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
093
28.03.2008, 11:06 Uhr
Deff

Avatar von Deff


Zitat:
Guido schrieb:
Da geht genau in der Mitte eine Schraube durch.

Tss, tss, und das noch bei einem EVP von 7,15 EUR...
Da waren Schildauer am Werk, die von Rasternasen noch nichts gehört haben!

Könnten das lt. Bild nicht sogar 2 Schrauben sein?
--
Die Politik ist ein Versuch der Politiker, zusammen mit dem Volk mit den Problemen fertig zu werden, die das Volk ohne die Politiker niemals gehabt hätte. (Dieter Hildebrandt)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
094
28.03.2008, 11:55 Uhr
Guido
Default Group and Edit
Avatar von Guido


Zitat:
Deff schrieb
Könnten das lt. Bild nicht sogar 2 Schrauben sein?

Ja, sind 2, doch die vordere wäre ja noch zu umschiffen.

Guido
--
Der Mensch hat drei Wege, klug zu handeln.
Erstens durch Nachdenken: Das ist der edelste.
Zweitens durch Nachahmen: Das ist der leichteste.
Drittens durch Erfahrung: Das ist der bitterste.

Konfuzius
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
095
28.03.2008, 12:56 Uhr
Enrico
Default Group and Edit


Mist. das hatte ich übersehen.
--
MFG
Enrico
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
096
28.03.2008, 15:34 Uhr
Georg

Avatar von Georg

Hätte an der DIL-Variante Interessse,-
so noch Bestellungen möglich.

mfg
Georg
--
DL5GSM ex DO5GSM DOK:X01 LOC:jo51pm
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
097
28.03.2008, 15:43 Uhr
Guido
Default Group and Edit
Avatar von Guido


Zitat:
Georg schrieb
Hätte an der DIL-Variante Interessse,-
so noch Bestellungen möglich.
mfg
Georg

Na gerade mal so...

Update:
Name ....... Stückzahl............Bauform
--------------------------------------------
Enrico .............2x ...................SMD
Ralph ..............1x .................. DIL ... + Taster
Deff ................1x .................. DIL... + Taster
Rainer (per PN) 2x .................. DIL... + Taster
Rene ...............1x ...................DIL ... + Taster
Marko_otte....... 1x.................. DIL ... + Taster
Volker ..............1x...................DIL
Karsten ............1x ..................DIL ... + Taster
Wolfgang ..........1x ..................SMD
Steffen .............1x ..................DIL ... + Taster
Alexander (per PN) 1x ..............DIL
Sylvi .................1x ..................DIL... + Taster
Siegfried ...........1x ..................DIL
KaiOr ................1x ..................SMD
Eddi (per PN) .....1x .................egal(SMD)
Götz...................1x .................SMD ... + Taster
Norbert .............1x .................SMD
Volker ...............1x ..................DIL
Holger ...............1x ..................DIL
Georg ................1x ..................DIL
Dietmar .............2x ..................DIL

Guido

PS:
Ich habe gerade an
Deff, Wolfgang, Marko_otte, KaiOr, Karsten, Norbert, Sylvi und Rainer eine Mail geschrieben.
Wer von den verbliebenen Kollegen kommt nun zum Clubtreffen?
--
Der Mensch hat drei Wege, klug zu handeln.
Erstens durch Nachdenken: Das ist der edelste.
Zweitens durch Nachahmen: Das ist der leichteste.
Drittens durch Erfahrung: Das ist der bitterste.

Konfuzius

Dieser Beitrag wurde am 28.03.2008 um 23:08 Uhr von Guido editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
098
28.03.2008, 19:14 Uhr
Enrico
Default Group and Edit


Wie gross sind die Platinen? Etwas kleinere Gehäuse hat Conrad ja auch noch.
--
MFG
Enrico
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
099
28.03.2008, 23:13 Uhr
Guido
Default Group and Edit
Avatar von Guido


Zitat:
Enrico schrieb
Wie gross sind die Platinen? Etwas kleinere Gehäuse hat Conrad ja auch noch.

SMD=25,5 x 92 x 10mm. In der Länge kann man noch kürzen
DIL= 30 x 98 x 12mm und in der Länge.....
Guido

PS: Findet sich jemand, der den Text (oben) übersetzen kann?
--
Der Mensch hat drei Wege, klug zu handeln.
Erstens durch Nachdenken: Das ist der edelste.
Zweitens durch Nachahmen: Das ist der leichteste.
Drittens durch Erfahrung: Das ist der bitterste.

Konfuzius

Dieser Beitrag wurde am 28.03.2008 um 23:17 Uhr von Guido editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
100
28.03.2008, 23:22 Uhr
Ralph



@Guido... Ralph kommt zum KC-Treffen... und kann was feines mitnehmen ?
--
Es geht alles erst richtig los !
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
101
28.03.2008, 23:44 Uhr
Z1013




Zitat:
Wer von den verbliebenen Kollegen kommt nun zum Clubtreffen?

Hallo großer Meister,
Ick komm zum Treffen und werde dort als Holger anwesend sein...
--
Viele Grüße
Holger
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
102
29.03.2008, 19:12 Uhr
Guido
Default Group and Edit
Avatar von Guido

So, es geht voran...


mein Belichter. Entstanden aus einem am Straßenrand stehenden Gesichtsbräuner.


Hier die DIL-Version beim Ätzen...
Die Platinen sollten also heute noch fertig werden.


Immer wieder faszinierend wenn das Licht langsam durch kommt....

Guido
--
Der Mensch hat drei Wege, klug zu handeln.
Erstens durch Nachdenken: Das ist der edelste.
Zweitens durch Nachahmen: Das ist der leichteste.
Drittens durch Erfahrung: Das ist der bitterste.

Konfuzius

Dieser Beitrag wurde am 29.03.2008 um 19:30 Uhr von Guido editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
103
29.03.2008, 19:25 Uhr
Volker

Avatar von Volker

Toll, fehlt ja nur noch einer der Englisch kann. ?
--
Das Gerät selbst ist ein kompli-
ziertes elektronisches Erzeugnis, zu des-
sen Reparatur neben vielfältigen Kenntnis-
sen zum gesamten Komplex der Elek-
tronik eine Vielzahl hochwertiger Meß-
und Prüftechnik notwendig ist. Von ei-
genhändigen Eingriffen wird abgeraten.

Dieser Beitrag wurde am 29.03.2008 um 19:27 Uhr von Volker editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
104
30.03.2008, 00:15 Uhr
edbru



das mit dem englisch muss wohl ein Insider sein. :-)
Schön, dass Du mal ein Blick auf Deine Technik werfen lässt.

Zeigt mir, dass Du nicht zaubern kannst - aber auch dass Du sehr fleissig bist und weisst, wie man Geräte wirklich gut nutzen kann.

Wie Druckst Du die Layouts?

Eddi
--
ich brauch es nicht, so sprach der Rabe.
Es ist nur schön wenn ich es habe.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
105
30.03.2008, 01:04 Uhr
Guido
Default Group and Edit
Avatar von Guido


Zitat:
edbru schrieb
Wie Druckst Du die Layouts?
Eddi

Das macht mir immer mein Kumpel mit einem Epson-Tintenpisser. Diesmal musste ich allerdings improvisieren, da er nicht da ist. Habe also auf einem guten Laserdrucker gedruckt. Das ist aber nicht so schön wie Tinte, Toner ist immer etwas durchsichtig. Da muss man dann mit der Belichtung deutlich verkürzen, hat gerade so geklappt.

Guido
--
Der Mensch hat drei Wege, klug zu handeln.
Erstens durch Nachdenken: Das ist der edelste.
Zweitens durch Nachahmen: Das ist der leichteste.
Drittens durch Erfahrung: Das ist der bitterste.

Konfuzius
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
106
30.03.2008, 14:49 Uhr
edbru



ja, entspricht genau meinen Erfahrungen (ist allerdings schon einige Jahre her).
Bei Laserausdrucken waren die Kupperflächen dann immer durchlöchert und dünne Leiterzüge ausgefressen. Die Tintenausdrucke (HP690) waren dagegen nicht richtig scharf und teilweise waren sogar Kurzschlüsse zwischen Leiterzügen.
Hm, aber irgendwie müsste ich das auch mal wieder probieren. :-)

Eddi
--
ich brauch es nicht, so sprach der Rabe.
Es ist nur schön wenn ich es habe.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
107
30.03.2008, 17:07 Uhr
marko_oette



Welchen Text wollt Ihr übersetzt haben? Die Beschreibung der Funktionen?
--
Bitte - wenn nötig - Kontakt via Email, ich bin selten im Forum.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
108
30.03.2008, 17:19 Uhr
Volker

Avatar von Volker

Genau, damit ich (nicht nur) erfahre, wie das "Osterei" mit 2 Tasten bedient wird.

mfg
--
Das Gerät selbst ist ein kompli-
ziertes elektronisches Erzeugnis, zu des-
sen Reparatur neben vielfältigen Kenntnis-
sen zum gesamten Komplex der Elek-
tronik eine Vielzahl hochwertiger Meß-
und Prüftechnik notwendig ist. Von ei-
genhändigen Eingriffen wird abgeraten.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
109
30.03.2008, 19:22 Uhr
DKt



Hallo,

hier die in Zusammenarbeit von Enrico und mir entstandene Übersetzung:

So arbeiten die Modi momentan:

Prob – Logiktester:
Der Logiktester zeigt in der ersten Stelle der Anzeige „H“ für high (bei mehr als 3,7 V), „L“ für low (bei weniger als 0,8 V) und „-“ für den offenen Eingang an. Wird ein Impuls von mindestens 0,5 µSec erkannt, blinkt an der zweiten Stelle ein „P“.

PULS – Logik Pulser
Der Modus Logik Pulser zeigt in den letzten 3 Stellen die Impulsrate (5, 50, 500, 5.0) an. Die erste Stelle zeigt den ermittelten Logik-Level als Querstrich im unteren oder oberen Segment der Ziffer. Wenn Taste 1 gedrückt gehalten wird, wird eine Serie von 0,5 µs Impulsen entgegen dem Logiklevel generiert und das mittlere Segment leuchtet. Taste 2 wählt beim Drücken nacheinander die 4 Impulsraten. Die gewählte Rate wird beim Ausschalten gespeichert.

FrEq – Frequenzzähler
Im Frequenzähler-Modus wird durch Drücken von Taste 1 immer auf die nächsten 4 Stellen des Zählwertes weitergeschaltet. Zum Beispiel zeigt das Display bei einer Frequenz von 12.576 Hz „12.57“ an. Halten von Taste 1 zeigt die letzten 4 Stellen an: „2567“. Wird ein Dezimalpunkt angezeigt, dann ist der Wert in kHz angegeben. Wenn der Dezimalpunkt blinkt, ist der Wert in MHz. Demzufolge wird eine Frequenz von z.B. 42.345.678 Hz als „42.34“ mit blinkendem Dezimalpunkt dargestellt. Halten von Taste 1 zeigt in diesem Fall „5678“ an.

Cnt – Impulszähler
Im Modus Impulszähler zeigt die Anzeige die untersten 4 Stellen. Taste 1 schaltet auf die nächsthöheren 4 Stellen weiter und zeigt diese an, solange die Taste gedrückt bleibt. Taste 2 setzt den Zähler zurück.

VoLt – Voltmeter
Das Voltmeter benutzt seine Spannungsversorgung als Referenzspannung. Die derzeitige Realisierung zeigt nur einen Näherungswert an, der bis ca. 2% höher sein kann. Dies kann dennoch für die meisten Messungen nützlich sein. Auf keinen Fall darf das Messgerät mit Spannungen größer als 5 Volt verbunden werden.

Diod – Spannungsabfall der Diode
Dies ist die Voltmeter-Funktion mit Zwischenschaltung eines 10 kOhm-Widerstands zur Messspitze. Wenn eine Diode oder Transistor zwischen Messspitze und Masse verbunden wird, wird der Spannungsabfall über den Prüfling angezeigt.

Cap – Kapazitätsmessung
Wird ein Kondensator zwischen Messspitze und Masse geschaltet und Taste 1 gedrückt, dann erscheint die Kapazität des Kondensators in der Anzeige. Es können Werte von 0,001 µF bis 500 µF dargestellt werden. Je größer der Kondensator ist, um so mehr Zeit braucht die Messung. Eine Kapazität von 100 µF braucht einige Sekunden.

SIG – Signal Generator
Dieser Modus generiert ein 500 Hz Rechtecksignal mit ca. 0,5 Volt. Das Signal wird nur generiert, wenn Taste 1 gedrückt wird.

ntSC
Generiert ein NTSC Video Bild mit einem Muster aus weißen Punkten, wenn Taste 1 gedrückt wird.

9600 – Serielles ASCII
Immer wenn Taste 1 gedrückt wird, werden die Zeichen A bis Z generiert, gefolgt von CR / LF (0D / 0A). Die Polarität wird automatisch erkannt. Wenn der originale Signaleintrittspunkt high ist, dann wird Startbit 0 ASCII generiert. Ansonsten wird die genau andere Polarität generiert. Neues Feature: Taste 2 schaltet nacheinander zwischen 1200, 2400, 4800 und 9600 Baud um.

Midi – Midi Note
Sendet die Note Nr. 60 (mittleres C) auf einen der 16 MIDI-Kanäle. Wenn Taste 1 gedrückt und gehalten wird, wird „Note ein“ gesendet. Loslassen von Taste 1 sendet „Note aus“. Taste 2 wählt nacheinander die 16 Kanäle. Die Nummer des MIDI-Kanals wird gespeichert.

R/C Servo
Generiert einen 1 ms bis 2 ms Impuls für r/c Servos. Taste 1 erhöht den Impuls, Taste 2 verringert den Impuls. Beim Wählen des Modus wird jedes mal der Standard von 1,5 ms gesetzt.

[] Square Wave
Generiert eine 1 bis 9999 Hz Rechteckschwingung. Taste 1 verringert die Frequenz, Taste 2 erhöht diese.

Prn – Pseudo Zufallszahl
Erzeugt mit 10 kHz Frequenz Serien von digitalen Pseudozufallszahlen .

Ir38
Erzeugt eine Rechteckschwingung mit 38 kHz mit 1 ms ein und 2,5 ms aus. Wenn eine IR-LED angeschlossen ist, kann dies zum Testen von IR-Empfängermodulen verwendet werden.

PWM
Generiert einen Puls mit variabler Breite von 3-97 % eines ca. 6 kHz digitalen Signals. Taste 1 verringert die Pulsbreite, Taste 2 erhöht diese.

Gleichzeitiges Drücken von Taste 1 und 2 kehrt aus jedem Modus heraus zum Menü zurück. Im Menü schaltet jedes Drücken von Taste 1 einen Menüpunkt weiter. Neues Feature: Taste 2 schaltet einen Menüpunkt zurück.

Beim Ausschalten wird der gerade gewählte Modus gespeichert. Beim Wiedereinschalten wird der zuletzt gewählte Arbeitsmodus wiederhergestellt.

Nachtrag:

CoIL – Induktivitätsmessung
Wenn eine Spule mit Messspitze und Masse verbunden wird und Taste 1 gedrückt wird, dann wird der Messwert angezeigt. Es werden Werte von 0,1 bis 999,99 MilliHenry angezeigt. Bemerkung: Diese Funktion nimmt an, dass der DC-Widerstand nicht mehr als ein paar Ohm beträgt. Anmerkung: Wenn das Gerät in diesem Modus hängenbleibt, muss die Messspitze gegen Masse gehalten werden, um es wieder in Gang zu setzen.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
110
30.03.2008, 20:19 Uhr
marko_oette



Huch, hatte mir auch schon die Mühe gemacht, es mal zu übersetzen. Hier als PDF.

http://hobby.oette.info/Multitool2.pdf
--
Bitte - wenn nötig - Kontakt via Email, ich bin selten im Forum.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
111
30.03.2008, 20:34 Uhr
Ralph



@Danke den edlen Übersetzern :-)
--
Es geht alles erst richtig los !

Dieser Beitrag wurde am 30.03.2008 um 21:16 Uhr von Ralph editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
112
30.03.2008, 21:55 Uhr
Guido
Default Group and Edit
Avatar von Guido

Na bitte, geht doch...

Eigentlich ist die Bedienung fast selbsterklärend, sowie man das Prinzip erstmal verstanden hat.
Die Falle bei der Induktivitätsmessung (Coil) ist wirklich frech. Ich brauchte erst einige Zeit um dahinter zu kommen. Wenn mans aber kennt, ist das kein Problem.

Guido
--
Der Mensch hat drei Wege, klug zu handeln.
Erstens durch Nachdenken: Das ist der edelste.
Zweitens durch Nachahmen: Das ist der leichteste.
Drittens durch Erfahrung: Das ist der bitterste.

Konfuzius
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
113
30.03.2008, 22:06 Uhr
marko_oette



Also nachdem ich das "Manual" übersetzt hatte, dachte ich mir auch so, das das Gerätchen ja recht einfach zu bedienen sein wird

Mal eine Frage, ist der Schaltplan (oben) nun der korrigierte?

Die Induktivitätsmessung ist doch sicher iterativ? Ge größer der Widerstand desto länger braucht er... Und er hört erst auf, wenn er ihn ermittelt hat. Daher Erdung = 0, Ende der Messung
--
Bitte - wenn nötig - Kontakt via Email, ich bin selten im Forum.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
114
31.03.2008, 08:39 Uhr
Guido
Default Group and Edit
Avatar von Guido


Zitat:
marko_oette schrieb
Also nachdem ich das "Manual" übersetzt hatte, dachte ich mir auch so, das das Gerätchen ja recht einfach zu bedienen sein wird

Mal eine Frage, ist der Schaltplan (oben) nun der korrigierte?

Ja, ist korrigiert


Zitat:
Die Induktivitätsmessung ist doch sicher iterativ? Ge größer der Widerstand desto länger braucht er... Und er hört erst auf, wenn er ihn ermittelt hat. Daher Erdung = 0, Ende der Messung

Wäre zumindest eine Erklärung.
Guido
--
Der Mensch hat drei Wege, klug zu handeln.
Erstens durch Nachdenken: Das ist der edelste.
Zweitens durch Nachahmen: Das ist der leichteste.
Drittens durch Erfahrung: Das ist der bitterste.

Konfuzius
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
115
01.04.2008, 17:29 Uhr
Guido
Default Group and Edit
Avatar von Guido

Hallo,

die ersten Euronen sind eingegangen (Deff und Wolfgang), diese Bausätze gehen also morgen in die Post.
Soll ich zum KC-Treffen meine Platinenbohrmaschine nebst Steuergerät mitbringen? Allerdings müssen die Bohrer von euch selbst mitgebracht werden, meine teuren Vollhartmetall brechen zu leicht ab....
Gruß
Guido
--
Der Mensch hat drei Wege, klug zu handeln.
Erstens durch Nachdenken: Das ist der edelste.
Zweitens durch Nachahmen: Das ist der leichteste.
Drittens durch Erfahrung: Das ist der bitterste.

Konfuzius

Dieser Beitrag wurde am 01.04.2008 um 17:30 Uhr von Guido editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
116
01.04.2008, 21:52 Uhr
marko_oette



Welchen Durchmesser müssen die Bohrer denn haben?

Für die 2 Bausätze die ich mitnehmen wollte, würde ich den Bohrservice gern in Anspruch nehmen
--
Bitte - wenn nötig - Kontakt via Email, ich bin selten im Forum.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
117
01.04.2008, 22:01 Uhr
Volker

Avatar von Volker

ebenfalls Interesse. wie erfolgt denn die Bohrdatenerzeugung? Hätte da gleich noch mehr "Anliegen"

mfg
--
Das Gerät selbst ist ein kompli-
ziertes elektronisches Erzeugnis, zu des-
sen Reparatur neben vielfältigen Kenntnis-
sen zum gesamten Komplex der Elek-
tronik eine Vielzahl hochwertiger Meß-
und Prüftechnik notwendig ist. Von ei-
genhändigen Eingriffen wird abgeraten.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
118
01.04.2008, 23:27 Uhr
Guido
Default Group and Edit
Avatar von Guido

Ich habe fertig!


Die Taster habe ich in den Deckel eingeklebt (Heisskleber). Die TicTac-Schachtel tut auch ihren Dienst.


Fertig, angezeigt werden 0,000Hz im Frequenzzählermodus.


Nochmal bei weniger Fotolicht....

Guido
--
Der Mensch hat drei Wege, klug zu handeln.
Erstens durch Nachdenken: Das ist der edelste.
Zweitens durch Nachahmen: Das ist der leichteste.
Drittens durch Erfahrung: Das ist der bitterste.

Konfuzius
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
119
01.04.2008, 23:30 Uhr
Guido
Default Group and Edit
Avatar von Guido


Zitat:
Volker schrieb
ebenfalls Interesse. wie erfolgt denn die Bohrdatenerzeugung? Hätte da gleich noch mehr "Anliegen"
mfg

Ich habe mit 0,8mm gebohrt, so ab 0,65 geht aber auch.

Die Bohrdatenerzeugung erfolgt auf die einfachste Weise mit Lupe, ruhiger Hand und HumanController

Guido
--
Der Mensch hat drei Wege, klug zu handeln.
Erstens durch Nachdenken: Das ist der edelste.
Zweitens durch Nachahmen: Das ist der leichteste.
Drittens durch Erfahrung: Das ist der bitterste.

Konfuzius
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
120
01.04.2008, 23:43 Uhr
Volker

Avatar von Volker


Zitat:
Guido schrieb
Die Bohrdatenerzeugung erfolgt auf die einfachste Weise mit Lupe, ruhiger Hand und HumanController

na dann laß ich mich mal Ühperrraschen!

mfg
--
Das Gerät selbst ist ein kompli-
ziertes elektronisches Erzeugnis, zu des-
sen Reparatur neben vielfältigen Kenntnis-
sen zum gesamten Komplex der Elek-
tronik eine Vielzahl hochwertiger Meß-
und Prüftechnik notwendig ist. Von ei-
genhändigen Eingriffen wird abgeraten.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
121
02.04.2008, 03:09 Uhr
sebastian czech

Avatar von sebastian czech

Hallo Guido,

ich wuerde auch gern soein Spielzeug haben. DIL-Version, da Groesse relativ egal ist. Bin am 9.4. wieder im Lande.
--
biete 3-Raum-Computer 96m², Dusche, WC, Zentralheizung, Ferritkerngrill...(nicht ganz) ruhige Wohnlage....zum Zeitwert...
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
122
02.04.2008, 10:03 Uhr
Guido
Default Group and Edit
Avatar von Guido


Zitat:
sebastian czech schrieb
Hallo Guido,
ich wuerde auch gern soein Spielzeug haben. DIL-Version, da Groesse relativ egal ist. Bin am 9.4. wieder im Lande.

Ok, noch reichen die Displays, 25 von 31 sind weg...
Schick mir ma ne Mail (nix PN), dann bekommst Du die Kontodaten.

Update:
Name ....... Stückzahl............Bauform
--------------------------------------------
Enrico .............2x ...................SMD
Ralph ..............1x .................. DIL ... + Taster
Deff ................1x .................. DIL... + Taster
Rainer (per PN) 2x .................. DIL... + Taster
Rene ...............1x ...................DIL ... + Taster
Marko_otte....... 1x.................. DIL ... + Taster
Volker ..............1x...................DIL
Karsten ............1x ..................DIL ... + Taster
Wolfgang ..........1x ..................SMD
Steffen .............1x ..................DIL ... + Taster
Alexander (per PN) 1x ..............DIL
Sylvi .................1x ..................DIL... + Taster
Siegfried ...........1x ..................DIL
KaiOr ................1x ..................SMD
Eddi (per PN) .....1x .................egal(SMD)
Götz...................1x .................SMD ... + Taster
Norbert .............1x .................SMD
Volker ...............1x ..................DIL
Holger ...............1x ..................DIL
Georg ................1x ..................DIL
Dietmar .............2x ..................DIL
Sebastian ..........1x ..................DIL

Die Bausätze für Norbert und Kai gehen heute mit in die Post

Guido
--
Der Mensch hat drei Wege, klug zu handeln.
Erstens durch Nachdenken: Das ist der edelste.
Zweitens durch Nachahmen: Das ist der leichteste.
Drittens durch Erfahrung: Das ist der bitterste.

Konfuzius

Dieser Beitrag wurde am 02.04.2008 um 10:43 Uhr von Guido editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
123
02.04.2008, 16:55 Uhr
Jörg



Hallo Guido

Würde gerne einen mit DIL nehmen , ist das noch möglich ??
Dann zum Treffen mit bringen ?

Gruß Jörg
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
124
02.04.2008, 21:43 Uhr
Guido
Default Group and Edit
Avatar von Guido


Zitat:
Jörg schrieb
Hallo Guido
Würde gerne einen mit DIL nehmen , ist das noch möglich ??
Dann zum Treffen mit bringen ?
Gruß Jörg

Klar, Jörg (wer/oder/was?)

Update:
Name ....... Stückzahl............Bauform
--------------------------------------------
Enrico .............2x ...................SMD
Ralph ..............1x .................. DIL ... + Taster
Deff ................1x .................. DIL... + Taster
Rainer (per PN) 2x .................. DIL... + Taster
Rene ...............1x ...................DIL ... + Taster
Marko_otte....... 1x.................. DIL ... + Taster
Volker ..............1x...................DIL
Karsten ............1x ..................DIL ... + Taster
Wolfgang ..........1x ..................SMD
Steffen .............1x ..................DIL ... + Taster
Alexander (per PN) 1x ..............DIL
Sylvi .................1x ..................DIL... + Taster
Siegfried ...........1x ..................DIL
KaiOr ................1x ..................SMD
Eddi (per PN) .....1x .................egal(SMD)
Götz...................1x .................SMD ... + Taster
Norbert .............1x .................SMD
Volker ...............1x ..................DIL
Holger ...............1x ..................DIL
Georg ................1x ..................DIL
Dietmar .............2x ..................DIL
Sebastian .........1x ..................DIL
Jörg ..................1x ..................DIL
Andreas (per PN) 1x .................DIL
Gruß
Guido
--
Der Mensch hat drei Wege, klug zu handeln.
Erstens durch Nachdenken: Das ist der edelste.
Zweitens durch Nachahmen: Das ist der leichteste.
Drittens durch Erfahrung: Das ist der bitterste.

Konfuzius

Dieser Beitrag wurde am 02.04.2008 um 21:49 Uhr von Guido editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
125
03.04.2008, 12:24 Uhr
Guido
Default Group and Edit
Avatar von Guido

Hallo,
die Bausätze an Sylvi und Rainer sind heute in die Post, mehr geht erst zum Klubtreffen und an die "Postkunden" danach ab Montag.

Guido
--
Der Mensch hat drei Wege, klug zu handeln.
Erstens durch Nachdenken: Das ist der edelste.
Zweitens durch Nachahmen: Das ist der leichteste.
Drittens durch Erfahrung: Das ist der bitterste.

Konfuzius
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
126
03.04.2008, 19:27 Uhr
marko_oette



7,25€ für die DIL Variante ist nach wie vor aktuell?
--
Bitte - wenn nötig - Kontakt via Email, ich bin selten im Forum.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
127
03.04.2008, 20:27 Uhr
Guido
Default Group and Edit
Avatar von Guido


Zitat:
marko_oette schrieb
7,25€ für die DIL Variante ist nach wie vor aktuell?

Naja, die erste Million ist ja immer die schwerste, deshalb runde doch mal auf 8,- auf Aber wenn Du nur die 7,25 zur Hand hast, lege ich wenigstens nicht zu ....
Guido
--
Der Mensch hat drei Wege, klug zu handeln.
Erstens durch Nachdenken: Das ist der edelste.
Zweitens durch Nachahmen: Das ist der leichteste.
Drittens durch Erfahrung: Das ist der bitterste.

Konfuzius
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
128
04.04.2008, 20:30 Uhr
kaiOr

Avatar von kaiOr

Meinen ergebensten Dank!

So schnell wie es da war, hab ich's auch zusammengebraten:


Ich hab 2 Taster aus einer def. Computermaus verwendet.
Etwas tückisch bzw. platzraubend war die Drahtbrücke unterm PIC bei der SMD-Variante. Jetzt muss ich aber erstmal Bedienung üben.

MfG
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
129
04.04.2008, 20:57 Uhr
Guido
Default Group and Edit
Avatar von Guido


Zitat:
kaiOr schrieb
Meinen ergebensten Dank!
So schnell wie es da war, hab ich's auch zusammengebraten:
Ich hab 2 Taster aus einer def. Computermaus verwendet.
Etwas tückisch bzw. platzraubend war die Drahtbrücke unterm PIC bei der SMD-Variante. Jetzt muss ich aber erstmal Bedienung üben.
MfG

Na das ging ja fix! Ja, die Brücke ist möglichst nur mit dünnen Draht zu legen.

Gruß vom Klubtreffen (ist schon reichlich Voll)
Guido
--
Der Mensch hat drei Wege, klug zu handeln.
Erstens durch Nachdenken: Das ist der edelste.
Zweitens durch Nachahmen: Das ist der leichteste.
Drittens durch Erfahrung: Das ist der bitterste.

Konfuzius
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
130
04.04.2008, 22:05 Uhr
sylvi



Hallo,
könnte es sein, das sich auf der DIL-Platine ein kleiner Fehler eingeschlichen hat, oder bin ich blind?
Pin 9 vom PIC geht zu C4 und müßte doch eigentlich auch mit XT1 verbunden sein? Der zweite Anschluss von C4 sollte auf GND gehen, ist aber auf der Platine mit XT1 verbunden.
Sehe ich das richtig oder irre ich mich?
lG.
sylvi
--
Meine Uhr ist eingeschlafen
Ich hänge lose in der Zeit
Ein Sturm hat mich hinausgetrieben
Auf das Meer der Ewigkeit
Asyl im Paradies, Silly
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
131
04.04.2008, 22:39 Uhr
Deff

Avatar von Deff

Hm, Sylvi, Du scheinst Recht zu haben. Die Quarz-/Kerko-Kombination sollte so aussehen, dass je ein Kerko-/XT-Anschluss an den Pins 9 bzw. 10 angeschlossen sind. Die anderen Kerko-Anschlüsse gehen eigentlich an GND. Das ist nicht gegeben.

Mal abwarten, was Guido dazu meint.
--
Die Politik ist ein Versuch der Politiker, zusammen mit dem Volk mit den Problemen fertig zu werden, die das Volk ohne die Politiker niemals gehabt hätte. (Dieter Hildebrandt)

Dieser Beitrag wurde am 04.04.2008 um 22:58 Uhr von Deff editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
132
04.04.2008, 23:32 Uhr
Guido
Default Group and Edit
Avatar von Guido


Zitat:
Deff schrieb
Hm, Sylvi, Du scheinst Recht zu haben. Die Quarz-/Kerko-Kombination sollte so aussehen, dass je ein Kerko-/XT-Anschluss an den Pins 9 bzw. 10 angeschlossen sind. Die anderen Kerko-Anschlüsse gehen eigentlich an GND. Das ist nicht gegeben.
Mal abwarten, was Guido dazu meint.

Hmmm, ich hatte vorhin schon mal geantwortet, doch wir hatten hier einen Netzwerkhänger (ISDN). Also mein DIL geht richtig, morgen werde ich nochmal ins Layoutprogramm schauen, hoffe ja nicht, dass ich da was verbuchselt habe...
Dann hilft nur Brücken löten...

Gruß
Guido
--
Der Mensch hat drei Wege, klug zu handeln.
Erstens durch Nachdenken: Das ist der edelste.
Zweitens durch Nachahmen: Das ist der leichteste.
Drittens durch Erfahrung: Das ist der bitterste.

Konfuzius
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
133
05.04.2008, 00:33 Uhr
Guido
Default Group and Edit
Avatar von Guido

So, ich habe mir mal meinen funktionierenden vorgenommen, sorry, stimmt, ist falsch layoutet. Komischerweise geht mein Exemplar trotzdem 1A.
Abhilfe ist aber mit 2 kleinen Brücken möglich. Den Kerko von der 9 trennen, Brücke nach Masse (also Pin8) und den oberen Kerkoanschluss an die 9 legen.
Sorry, nur Götter sind perfekt (naja, auch nicht alle...)

Ist übrigens nur die DIL-Version betroffen.

Gruß
Guido
--
Der Mensch hat drei Wege, klug zu handeln.
Erstens durch Nachdenken: Das ist der edelste.
Zweitens durch Nachahmen: Das ist der leichteste.
Drittens durch Erfahrung: Das ist der bitterste.

Konfuzius

Dieser Beitrag wurde am 08.04.2008 um 10:34 Uhr von Guido editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
134
05.04.2008, 10:09 Uhr
hawk72



habe meinen Bausatz gerade aus der Post gefischt. Vielen Dank !
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
135
05.04.2008, 18:35 Uhr
Rainer



meiner ist auch da,
Danke!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
136
06.04.2008, 17:37 Uhr
Wolfgang



Hallo Guido,

besten Dank. Gerät funktioniert einwandfrei.
--
Gruss
Wolfgang
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
137
06.04.2008, 18:09 Uhr
Arth



Hallo Guido!
Issen noch eine DIL- Variante zuhaben??
Arth
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
138
06.04.2008, 18:37 Uhr
paulotto



Hallo Guido

falls noch eine SMD-Version verfügbar ist, hätte ich Interesse wie schon am Samstag bekundet. Zur Not geht auch die DIL-Version

Klaus
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
139
07.04.2008, 20:35 Uhr
marko_oette



So, mein Bausatz geht auch.

Wie ist die Optimale Betriebsspannung? Bei 3V ist die Anzeige zwar schwach, aber die Zahlen schwanken nicht so wie wenn ich 5V anlege.

Das Hoch und Runter im Voltmeter / Dioden Tast etc (bis ein Messobjekt angeschlossen wurde) ist normal?
--
Bitte - wenn nötig - Kontakt via Email, ich bin selten im Forum.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
140
07.04.2008, 21:37 Uhr
Guido
Default Group and Edit
Avatar von Guido


Zitat:
marko_oette schrieb
So, mein Bausatz geht auch.
Wie ist die Optimale Betriebsspannung? Bei 3V ist die Anzeige zwar schwach, aber die Zahlen schwanken nicht so wie wenn ich 5V anlege.
Das Hoch und Runter im Voltmeter / Dioden Tast etc (bis ein Messobjekt angeschlossen wurde) ist normal?

Hallo Marko,

die optimale Betriebsspannung bestimmt der Spannungsregler mit seinen 5V.
Da aber an ihm noch gut 0,2V abfallen, sollte die Mindestspannung 5,5V betragen. Bis 30V verträgt er, wird dann aber schon etwas warm.
Fazit: 5,5 bis 30V ist machbar, 6 bis 15V sind optimal.
Das die Ziffern bei offenen Eingängen springen ist völlig normal, das Ding ist einigermaßen hochohmig und zeigt damit die Störspannung an.

Gruß
Guido
--
Der Mensch hat drei Wege, klug zu handeln.
Erstens durch Nachdenken: Das ist der edelste.
Zweitens durch Nachahmen: Das ist der leichteste.
Drittens durch Erfahrung: Das ist der bitterste.

Konfuzius
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
141
08.04.2008, 08:11 Uhr
marko_oette



Alles klar. Danke für die Infos!

Werde mich nun mal um ein Gehäuse kümmern.
--
Bitte - wenn nötig - Kontakt via Email, ich bin selten im Forum.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
142
08.04.2008, 10:32 Uhr
Guido
Default Group and Edit
Avatar von Guido

Hallo Arth und Klaus,

ich muss erstmal die bestellten Bausätze abarbeiten, danach sehe ich klarer.
Wenn der Bedarf größer ist, lege ich nochmal eine Serie mit anderen Displays auf.
Gruß
Guido
--
Der Mensch hat drei Wege, klug zu handeln.
Erstens durch Nachdenken: Das ist der edelste.
Zweitens durch Nachahmen: Das ist der leichteste.
Drittens durch Erfahrung: Das ist der bitterste.

Konfuzius
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
143
08.04.2008, 12:56 Uhr
paulotto



Hallo Guido,

vielen Dank für die Info und ich übe mich bis dahin in Geduld...

Viele Grüße

Klaus
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
144
08.04.2008, 16:25 Uhr
Xaar

Avatar von Xaar

Wäre (nach der Abarbeitung der bestellten Bausätze) noch eine DIL-Variante (+ 2 Taster) verfügbar?

Irgendwie habe ich diesen Beitrag total verpasst

Grüße, Karsten.
--
Keyes: Mit Ihrer Handlungsweise riskieren Sie den Untergang der gesamten Menschheit!
Sline: Um den "American way of life" zu erhalten, will ich sehr gerne dieses Risikio auf mich nehmen.
(Aus: Spione wie wir)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
145
08.04.2008, 18:40 Uhr
Guido
Default Group and Edit
Avatar von Guido

Hallo Edbru und Dietmar (instler0),

eure Bausätze gehen morgen in die Post.

Offen sind noch Alexander, Andreas und Marcel.
Das sollte innerhalb der laufenden Woche erledigt sein, alles Andere wäre unfair gegenüber denen, die sich jetzt noch gemeldet haben.
Wenn sich die 3 oben gemeldet haben, ist nix mehr zu machen. Bleibt nur Abwarten, ob und wann ich wieder passende Displays bekomme.
Wer allerdings selber ätzen will, oder Lochraster nimmt, kann die programmierten Chips jederzeit von mir bekommen, den Rest muss man dann selbst beschaffen.

Alle übrigen sind auf dem Clubtreffen vertickert worden bzw per Post abgewickelt.

Habe ich jemanden vergessen?

Guido
--
Der Mensch hat drei Wege, klug zu handeln.
Erstens durch Nachdenken: Das ist der edelste.
Zweitens durch Nachahmen: Das ist der leichteste.
Drittens durch Erfahrung: Das ist der bitterste.

Konfuzius
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
146
10.04.2008, 09:55 Uhr
Guido
Default Group and Edit
Avatar von Guido

So, langsam kommen wir zum Ende.

Marcel und Alexander werden heute noch abgefertigt (Geld ist da) bleibt noch Andreas...

Gruß
Guido
--
Der Mensch hat drei Wege, klug zu handeln.
Erstens durch Nachdenken: Das ist der edelste.
Zweitens durch Nachahmen: Das ist der leichteste.
Drittens durch Erfahrung: Das ist der bitterste.

Konfuzius
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
147
11.04.2008, 11:20 Uhr
Gast: Kingstener




Zitat:
ntSC
Generiert ein NTSC Video Bild mit einem Muster aus weißen Punkten, wenn Taste 1 gedrückt wird.

geht bei mir weg, wenn ich Taste drücke, außerdem sind die beiden ersten -- verdammt hell, während der Ausgabe.
ist das normal ??
Seitenanfang Seitenende
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen
148
11.04.2008, 13:38 Uhr
Ralph



und wieder hat ein MultiTool sein Leben geschenkt bekommen So sieht meines aus







Das Gehäuse ist von Conrad und dort habe ich eine 4mm Buchse vorn drangeschaubt, auf die die Prüfspitze kommt. Mit der BNC Buchse habe ich nochmal die Möglichkeit das Signal direkt an den Oszi oder ähnlichem zu klemmen...

Gruß Ralph

PS: Schau mal Guido.. kennst Du die TicTac Schachtel ? Danke nochmal !
--
Es geht alles erst richtig los !

Dieser Beitrag wurde am 11.04.2008 um 13:46 Uhr von Ralph editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
149
11.04.2008, 16:10 Uhr
Guido
Default Group and Edit
Avatar von Guido


Zitat:
Kingstener schrieb
geht bei mir weg, wenn ich Taste drücke, außerdem sind die beiden ersten -- verdammt hell, während der Ausgabe.
ist das normal ??

Beides normal:
1. In Germany haben wir PAL, mit NTSC kommt sicher nur Müll auf den Bildschirm (schade, vielleicht findet sich jemand der das auf PAL umprogrammiert)
2. Ja, die beiden Segmente bleiben länger eingeschaltet, daher sind sie viel heller. das sollten sie aber überleben....

@Ralph,
geiles Gehäuse, für DIL sicher gut, 1A Umsetzung!

Gruß
Guido
--
Der Mensch hat drei Wege, klug zu handeln.
Erstens durch Nachdenken: Das ist der edelste.
Zweitens durch Nachahmen: Das ist der leichteste.
Drittens durch Erfahrung: Das ist der bitterste.

Konfuzius

Dieser Beitrag wurde am 11.04.2008 um 16:12 Uhr von Guido editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
150
11.04.2008, 16:19 Uhr
Gast: Kingstener



danke, dann ist ja alles richtig
->1.kommt ein schönes sauberes Kästchenmuster ,aber schaltet halt dabei auf NTSC um...
->2.hatte schon Bedenken, weil die Gesamtstromaufnahme dabei von 9 auf 40mA ansteigt
Seitenanfang Seitenende
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen
151
12.04.2008, 23:09 Uhr
Guido
Default Group and Edit
Avatar von Guido


Zitat:
Kingstener schrieb
danke, dann ist ja alles richtig
->1.kommt ein schönes sauberes Kästchenmuster ,aber schaltet halt dabei auf NTSC um...

Äh, der Fernseher schaltet auf NTSC um? Das kann bei modernen Teilen schon sein.


Zitat:
->2.hatte schon Bedenken, weil die Gesamtstromaufnahme dabei von 9 auf 40mA ansteigt

Naja, ist schon an der oberen Grenze, doch ich prophezeie, dass Du diesen Modus wohl nie nutzen wirst
Guido
--
Der Mensch hat drei Wege, klug zu handeln.
Erstens durch Nachdenken: Das ist der edelste.
Zweitens durch Nachahmen: Das ist der leichteste.
Drittens durch Erfahrung: Das ist der bitterste.

Konfuzius
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
152
14.04.2008, 09:21 Uhr
Guido
Default Group and Edit
Avatar von Guido

Hallo Bastler,
hier mal eine Zusammenfassung zum Projekt:

Layoutfehler: Ja, gibt es...
Der Kerko (22p) auf der DIL-Version muss am unteren Anschluss von Pin9 getrennt und an Pin8 gelegt werden. Jetzt den oberen Anschluss an Pin9 legen.

DIL-Version:
Den 10µF habe ich durch einen 100µF ersetzt (der war kleiner, liegt auch der SMD- bei), der andere 10µF (C6) kann entfallen. Wenn der aus euren Beständen bestückt wird, bitte auf die Spannungsfestigkeit achten (gut wären 35V)

SMD-Version:
Ich habe wohl bei einigen Bausätzen den 10Ohm-R vergessen einzupacken. Der war als einigster "nicht-SMD", daher wohl der Fehler. Sorry, sowas kann vorkommen.
Bei der SMD-Version entfällt der 100n-KerKo direkt am PIC, daher liegt auch nur einer bei. Die beiden anderen KerKos sind die 22p (nicht verwechseln!)
C6 entfällt ebenfalls.
Den 20Ohm-R gibt es als SMD nicht so einfach, deshalb liegt ein 22Ohm bei.
Der 10µF-Elko ist durch einen kleinen 100µF ersetzt, diesen bitte von oben montieren (also Löcher in die SMD-Pads bohren Die lieferbaren SMD-Elkos waren einfach zu hoch....

Ich hoffe, das wars...
Gruß
Guido
--
Der Mensch hat drei Wege, klug zu handeln.
Erstens durch Nachdenken: Das ist der edelste.
Zweitens durch Nachahmen: Das ist der leichteste.
Drittens durch Erfahrung: Das ist der bitterste.

Konfuzius

Dieser Beitrag wurde am 14.04.2008 um 09:24 Uhr von Guido editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
153
14.04.2008, 22:53 Uhr
Guido
Default Group and Edit
Avatar von Guido

Hallo Andreas,
Dein Geld ist jetzt auch da, das Multitool geht morgen in die Post.
Da Du Glück hast ist das mein fertig aufgebauter DIL.

Ein Bausatz als SMD ist noch da, die Platine muss allerdings etwas debugt werden Wenn ich richtig liege, ist also Klaus an der Reihe.

Sowie ich wieder passende Displays habe, lege ich nochmal ne Serie auf.

Guido
PS: Nachher kommt noch ein Foto der gefixten Layoutpanne vom DIL, muss erstmal den Rechner wechseln.

So, hier das Foto:


Die beiden Drahtbrücken, die durchtrennte Leiterbahn liegt genau unter dem roten Draht.
--
Der Mensch hat drei Wege, klug zu handeln.
Erstens durch Nachdenken: Das ist der edelste.
Zweitens durch Nachahmen: Das ist der leichteste.
Drittens durch Erfahrung: Das ist der bitterste.

Konfuzius

Dieser Beitrag wurde am 14.04.2008 um 23:04 Uhr von Guido editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
154
14.04.2008, 23:04 Uhr
Z1013



Hallo Guido,
Nur mal aus Interesse.... Gibt es irgendwo ein Datenblatt zur LED Anzeige?
Gruß
Holger
--
Viele Grüße
Holger

Dieser Beitrag wurde am 14.04.2008 um 23:16 Uhr von Z1013 editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
155
14.04.2008, 23:08 Uhr
Guido
Default Group and Edit
Avatar von Guido


Zitat:
Z1013 schrieb
Nur mal aus Interesse.... Gibt es irgendwo ein Datenblatt zur LED Anzeige?
Gruß Holger

Hallo Holger,
ich habe nur auf irgendwelchen Chinesischen Seiten was in Irrsinnszeichen gefunden. Die Pinbelegung habe ich mir selbst rausgeklingelt und die Daten werden wohl im normalen Bereich für LowCurrent-LED-Anzeigen liegen.
Sind halt innen für Multiplex fest vertrahtete Siebensegmentanzeigen mit gemeinsamer Anode.

Guido
--
Der Mensch hat drei Wege, klug zu handeln.
Erstens durch Nachdenken: Das ist der edelste.
Zweitens durch Nachahmen: Das ist der leichteste.
Drittens durch Erfahrung: Das ist der bitterste.

Konfuzius
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
156
15.04.2008, 20:07 Uhr
volkerp
Default Group and Edit
Avatar von volkerp

So, mein Multitool2 ist auch einsatzbereit. Am längsten hat der "Bau" des Gehäuses gedauert. Da die DIL-Version für meine Kabelschächte zu breit war, habe ich die Plaste-Verpackung für Fahrradschlauchflickzeug zweckentfremdet. Die Größe ist optimal :-) Die Leiterplatte wird an zwei eingeklebten Abstandsstücken festgeschraubt.

Die Tasten 1 und 2 sind einfach alte Germaniumtransistoren (ohne Beine, auf die kleinen Schalter aufgeklebt). Die Krempe verhindert sogar ein Herausrutschen, wenn der Kleber mal nicht mehr halten sollte :-)
Ein Stück TICTAC-Verpackung dient als Sichtfenster.
Als Tastspitze dient ein Bananenstecker (ohne Hülle) mit dickem Draht.



--
VolkerP

http://hc-ddr.hucki.net
(z9001, Z1013, LC-80, ...)

Dieser Beitrag wurde am 15.04.2008 um 20:09 Uhr von volkerp editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
157
16.04.2008, 00:22 Uhr
Guido
Default Group and Edit
Avatar von Guido


Zitat:
volkerp schrieb
Da die DIL-Version für meine Kabelschächte zu breit war, habe ich die Plaste-Verpackung für Fahrradschlauchflickzeug zweckentfremdet. Die Größe ist optimal :-) Die Leiterplatte wird an zwei eingeklebten Abstandsstücken festgeschraubt.

Hallo Volker,
da zeigt sich der wahre Bastler. Man nehme was verfügbar ist und geeignet erscheint. Sieht auch gut aus.
Können ja mal einen Wettbewerb machen: Wer hat das (den?) schönste(n) Multitool?

Guido
--
Der Mensch hat drei Wege, klug zu handeln.
Erstens durch Nachdenken: Das ist der edelste.
Zweitens durch Nachahmen: Das ist der leichteste.
Drittens durch Erfahrung: Das ist der bitterste.

Konfuzius
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
158
16.04.2008, 18:43 Uhr
Ralph



@Guido... Ja das mit dem Wettbewerb ist gut.

Da will ich doch mal für "mein" Gerätli einen Wertungspunkt abgeben und für Deins natürlich auch, und weil Du das ganze so fein aufbereitet hast, bekommst Du von mir noch den ServiceBonuspunkt.

Du liegts also grade mit 2:1 in Führung...

Gruß Ralph
--
Es geht alles erst richtig los !
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
159
16.04.2008, 23:19 Uhr
marko_oette



So, hier ist mal noch ein Bild von meinem Gerätchen...


--
Bitte - wenn nötig - Kontakt via Email, ich bin selten im Forum.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
160
16.04.2008, 23:47 Uhr
Ralph



@marko_oette.. na das sieht doch auch fein aus.. edel in Silber gehalten !
aber hat der/das nicht nen recht "Kurzen ??" *grins*
--
Es geht alles erst richtig los !
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
161
17.04.2008, 07:51 Uhr
Guido
Default Group and Edit
Avatar von Guido


Zitat:
Ralph schrieb
@marko_oette.. na das sieht doch auch fein aus.. edel in Silber gehalten !
aber hat der/das nicht nen recht "Kurzen ??" *grins*

Na das geht ja noch, kaiOr (weiter oben) hat überhaupt keinen
<duck-und-weg>
Guido
--
Der Mensch hat drei Wege, klug zu handeln.
Erstens durch Nachdenken: Das ist der edelste.
Zweitens durch Nachahmen: Das ist der leichteste.
Drittens durch Erfahrung: Das ist der bitterste.

Konfuzius
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
162
17.04.2008, 09:07 Uhr
Rüdiger
Administrator



Zitat:
Guido schrieb
Na das geht ja noch, kaiOr (weiter oben) hat überhaupt keinen
<duck-und-weg>

Mit "Kurzen" meinst Du doch sicher einen "Kurzschluss". Und da ist es besser, man hat ihn gar nicht.
--
Kernel panic: Out of swap space.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
163
17.04.2008, 09:25 Uhr
Ralph



Dafür hat meiner den optimalen ... denn er ist vorn schmal und lang, kommt also überall hin und am Ende ist er schön dick ... und als Krönung ist er auch noch abnehmbar
--
Es geht alles erst richtig los !
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
164
17.04.2008, 13:08 Uhr
marko_oette



Wenn die Länge mal nicht mehr reicht, wird wohl ein chirurgischer Eingriff nötig

Bis jetzt wars aber ausreichend.
--
Bitte - wenn nötig - Kontakt via Email, ich bin selten im Forum.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
165
17.04.2008, 14:20 Uhr
Z1013



Hallo @Guido,
Ich möchte Dich mal auf Deinen Belichter ansprechen. Gibt es zu dem Belichtungstimer irgendwie eine Schaltung/Software? Sollte diese mit einen PIC realisiert sein, braucht Du auf meine Frage jetzt nicht weiter eingehen

Gruß Holger
--
Viele Grüße
Holger
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
166
17.04.2008, 16:58 Uhr
Guido
Default Group and Edit
Avatar von Guido


Zitat:
Z1013 schrieb
Hallo @Guido,
Ich möchte Dich mal auf Deinen Belichter ansprechen. Gibt es zu dem Belichtungstimer irgendwie eine Schaltung/Software? Sollte diese mit einen PIC realisiert sein, braucht Du auf meine Frage jetzt nicht weiter eingehen
Gruß Holger

Hallo Holger,

wat de Leuts immer gegen de PICs haben....? Sind doch feine Teile
Jetzt aber keine Diskussion dazu!

Nö, meine Schaltung ist mit richtiger Elektronik aufgebaut. Timer mit E354 und Teiler mit E355 (glaube so heissen die), dann noch etwas Mimik, viel Fädeldraht und die drei "Handräder". Bis auf die Handräder ist alles "Made in GDR"
Ich habe aber in meinem Projekteordner aus dem Netz auch diverse Timer mit PIC und AVR. Dabei sind ganz einfache, aber auch schön komfortable Schaltungen.
Guido
--
Der Mensch hat drei Wege, klug zu handeln.
Erstens durch Nachdenken: Das ist der edelste.
Zweitens durch Nachahmen: Das ist der leichteste.
Drittens durch Erfahrung: Das ist der bitterste.

Konfuzius
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
167
17.04.2008, 18:04 Uhr
kaiOr

Avatar von kaiOr


Zitat:
Guido schrieb
Na das geht ja noch, kaiOr (weiter oben) hat überhaupt keinen
<duck-und-weg>

Stecknadel durchs Holz getrieben, reicht für meine Zwecke.

Ansonsten: Ich fahre Kleinwagen und bin 1,90m groß...

Dieser Beitrag wurde am 17.04.2008 um 18:23 Uhr von kaiOr editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
168
18.04.2008, 09:44 Uhr
Guido
Default Group and Edit
Avatar von Guido


Zitat:
kaiOr schrieb
Stecknadel durchs Holz getrieben, reicht für meine Zwecke.
Ansonsten: Ich fahre Kleinwagen und bin 1,90m groß...

Ahhh, jetzt wo Du das schreibst, kann man die Nadel auch erahnen. Ich hatte mich schon gewundert.
Ansonsten: Ich fahre Lieferwagen und war mal 1,89m

Guido
--
Der Mensch hat drei Wege, klug zu handeln.
Erstens durch Nachdenken: Das ist der edelste.
Zweitens durch Nachahmen: Das ist der leichteste.
Drittens durch Erfahrung: Das ist der bitterste.

Konfuzius
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
169
20.04.2008, 21:13 Uhr
Andreas



Hallo Guido,

das Ding läuft jetzt auch bei mir. Danke. Wenn ich auf die Seite http://mondo-technology.com/super.html sehe, so finde ich in der Assemblerquelle nur die Version 35, mein Stift meldet sich aber bereits mit 36. Hast Du da noch eine andere Quelle? Ich befasse mich nämlich ein bisschen intensiver mit PIC´s und da interessiert mich das schon.

Andreas
--
Viele Grüße
Andreas
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
170
21.04.2008, 13:05 Uhr
Guido
Default Group and Edit
Avatar von Guido


Zitat:
Andreas schrieb
Hallo Guido,
das Ding läuft jetzt auch bei mir. Danke. Wenn ich auf die Seite http://mondo-technology.com/super.html sehe, so finde ich in der Assemblerquelle nur die Version 35, mein Stift meldet sich aber bereits mit 36. Hast Du da noch eine andere Quelle? Ich befasse mich nämlich ein bisschen intensiver mit PIC´s und da interessiert mich das schon.
Andreas

Hallo Andreas, ich hatte zunächst die Version ohne "Coil". Dann habe ich die neueste Version gesehen und "gebrannt". Nach Versonsnummern habe ich dabei nicht geschaut. Ich vermute mal, da ist Koll. "Mondo" etwas durcheinander gekommen.
Wie meldet das Dein Stift?

Mach mal nen Bild von Deinem Aufbau..

Gruß
Guido
--
Der Mensch hat drei Wege, klug zu handeln.
Erstens durch Nachdenken: Das ist der edelste.
Zweitens durch Nachahmen: Das ist der leichteste.
Drittens durch Erfahrung: Das ist der bitterste.

Konfuzius

Dieser Beitrag wurde am 21.04.2008 um 13:06 Uhr von Guido editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
171
21.04.2008, 16:45 Uhr
Andreas



Hallo Guido

Die Meldung kommt unmittelbar nach dem Einschalten für etwa 1 Sekunde mit der Ziffernfolge 036 .Habe mal das Hexfile zurückgelesen. Es ist offenbar nicht identisch mit der Homepage. Wie meldet es sich denn bei Dir? Ich werd es sicher erst ändern, wenn ich offensichtlich eine Funktionserweiterung feststelle. Die Versionsnummer wird im Quelltext auf Zeile 39 eingetragen und ab Zeile 485 zur Anzeige gebracht.

Andreas
--
Viele Grüße
Andreas
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
172
21.04.2008, 17:43 Uhr
Gast: Kingstener



http://members.cox.net/berniekm/super.src steht was von 036, habs aber nicht verglichen
Seitenanfang Seitenende
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen
173
21.04.2008, 18:23 Uhr
Guido
Default Group and Edit
Avatar von Guido

Aaalso:

Meine ursprüngliche Version war die 034, steht auch so in der dazugehörenden Surce. Dann habe ich die neue gesehen und das HEX-File gebrannt. Das meldet nun 036 und die Surce der Homepage dazu sagt 035. Merkwürdig...
Der von Kingstener gepostee Link sagt in der Surce nun 036.
Vielleicht nicht rechtzeitig aktualisiert.
Ist aber nicht wirklich ein Problem, oder?
Guido
--
Der Mensch hat drei Wege, klug zu handeln.
Erstens durch Nachdenken: Das ist der edelste.
Zweitens durch Nachahmen: Das ist der leichteste.
Drittens durch Erfahrung: Das ist der bitterste.

Konfuzius
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
174
22.04.2008, 08:26 Uhr
volkerp
Default Group and Edit
Avatar von volkerp

Der Link von Kingstener ist die von Version 036, die uns Guido auch gebrannt hat. Auf der offiziellen Seite gibts Quelltext Version 035. Die Änderungen sind minimal: etwas schnellere Anzeige, Induktionsmessung korrigiert (ist erst mit 035 hinzugekommen).
--
VolkerP

http://hc-ddr.hucki.net
(z9001, Z1013, LC-80, ...)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
175
25.04.2008, 12:49 Uhr
Guido
Default Group and Edit
Avatar von Guido

So,
heute ist der letzte Bausatz in die Post gegangen. Da ich doch schon ein paar Anfragen per Mail hatte, hier das Angebot das Projekt nochmal aufzulegen. Es wird ein etwas anderes Display verwendet, was neuzeichnen der Platinen und vieleicht auch etwas andere Abmessungen bedeutet. Vielleicht wird auch etwas an der Schaltung modifiziert (Enrico hatte ja was zu mooken... ), na mal sehen....

Das Alles lohnt aber erst bei ca. 15 Bausätzen, weshalb sich hier alle (auch die "Mailkunden" ) nochmal melden sollten.

Gruß
Guido
--
Der Mensch hat drei Wege, klug zu handeln.
Erstens durch Nachdenken: Das ist der edelste.
Zweitens durch Nachahmen: Das ist der leichteste.
Drittens durch Erfahrung: Das ist der bitterste.

Konfuzius

Dieser Beitrag wurde am 25.04.2008 um 13:18 Uhr von Guido editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
176
25.04.2008, 12:57 Uhr
Enrico
Default Group and Edit


Immer auf die Kleinen!

Wird es dann kleiner?
--
MFG
Enrico
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
177
25.04.2008, 13:21 Uhr
Guido
Default Group and Edit
Avatar von Guido


Zitat:
Enrico schrieb
Immer auf die Kleinen!

Hä? Bist doch groß und f**t

Zitat:
Wird es dann kleiner?

Eher nicht, kommt aufs Display an. Ich habe noch einige Dutzend 4-fache hier, doch die haben die "Normalgröße", das würde doch um einiges größer werden. Derzeit beobachte ich aber wieder kleinere.
Guido
--
Der Mensch hat drei Wege, klug zu handeln.
Erstens durch Nachdenken: Das ist der edelste.
Zweitens durch Nachahmen: Das ist der leichteste.
Drittens durch Erfahrung: Das ist der bitterste.

Konfuzius

Dieser Beitrag wurde am 25.04.2008 um 13:21 Uhr von Guido editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
178
25.04.2008, 14:19 Uhr
Rüdiger
Administrator


Also um eins (DIL) möchte ich mich im Namen von Holger (der mit seinem Schiff irgendwo in Asien herumschaukelt) bewerben.
--
Kernel panic: Out of swap space.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
179
25.04.2008, 14:48 Uhr
Deff

Avatar von Deff

Insbesondere für die DIL-Variante hätte ich die Bitte an Dich, Guido, dass beim Layout die Lötaugengrösse nicht so untermassig wegkommt. Zumal wenn ausreichend Platz zwischen den Pins ist, fehlt mir etwas das Verständnis, weshalb an der Stelle so gespart wird. Ganz augenscheinliches Beispiel sind die 3 Lötaugen für den U-Regler.
Nebeneffekt es geht weniger Cu ins Ätzbad...

Meine Kopflupe durch eine Neuanschaffung zu ersetzen, fällt mir mangels geeigneter Alternativen schwer, und ständig neue Bohrer zu ordern bzw. mein gesamtes Bohrequipment über Bord zu kippen und mich neu auszustatten, ist mir etwas zu aufwändig im Moment.

Nimm`s bitte als konstruktiven Hinweis und nicht als Nörgelei!
--
Die Politik ist ein Versuch der Politiker, zusammen mit dem Volk mit den Problemen fertig zu werden, die das Volk ohne die Politiker niemals gehabt hätte. (Dieter Hildebrandt)

Dieser Beitrag wurde am 25.04.2008 um 14:48 Uhr von Deff editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
180
25.04.2008, 15:14 Uhr
Enrico
Default Group and Edit


Meiner ist nun auch endlich fertig.




--
MFG
Enrico

Dieser Beitrag wurde am 25.04.2008 um 15:15 Uhr von Enrico editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
181
25.04.2008, 15:22 Uhr
Ralph



@Enrico... ein feines Gehäuse :-)... ist das ne Lötkolbenspitze ?

Gruß Ralph
--
Es geht alles erst richtig los !
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
182
25.04.2008, 15:27 Uhr
ggrohmann



Hallo Ralph,

das sieht eher wie eine dicke Kugelschreibermine aus für mich ...

Guido
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
183
25.04.2008, 16:05 Uhr
Enrico
Default Group and Edit


Weder noch. Das ist ein 4 mm Rund Messing vom Baumarkt. Dann auf einer Ständerbohrmaschine bei 5000 Touren mit einer Feile runtergenudelt.
War in 5 Min erledigt. Eine Drehmaschine habe ich ja leider nicht.
--
MFG
Enrico
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
184
25.04.2008, 16:32 Uhr
Guido
Default Group and Edit
Avatar von Guido


Zitat:
Enrico schrieb
Meiner ist nun auch endlich fertig.

Enrico hat den Längsten....

Du hast doch sicher noch etwas Schumpfschauch über oder?

Guido
--
Der Mensch hat drei Wege, klug zu handeln.
Erstens durch Nachdenken: Das ist der edelste.
Zweitens durch Nachahmen: Das ist der leichteste.
Drittens durch Erfahrung: Das ist der bitterste.

Konfuzius
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
185
25.04.2008, 16:40 Uhr
Guido
Default Group and Edit
Avatar von Guido


Zitat:
Deff schrieb
Insbesondere für die DIL-Variante hätte ich die Bitte an Dich, Guido, dass beim Layout die Lötaugengrösse nicht so untermassig wegkommt. Zumal wenn ausreichend Platz zwischen den Pins ist, fehlt mir etwas das Verständnis, weshalb an der Stelle so gespart wird. Ganz augenscheinliches Beispiel sind die 3 Lötaugen für den U-Regler.
Nebeneffekt es geht weniger Cu ins Ätzbad...

Na etwas kann ich da noch zugeben. Und beim Spannungsregler hatte ich extra die Lötaugen nochmal vergrößert, aber offenbar das Speichern vergessen. Das die wieder so klein sind, habe ich erst beim Zersägen gesehen. Bei der SMD-Variante sind die 3 größer (berühren sich schon fast), aber SMD liegt Dir ja nicht so...
Guido
--
Der Mensch hat drei Wege, klug zu handeln.
Erstens durch Nachdenken: Das ist der edelste.
Zweitens durch Nachahmen: Das ist der leichteste.
Drittens durch Erfahrung: Das ist der bitterste.

Konfuzius
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
186
25.04.2008, 16:48 Uhr
Rüdiger
Administrator



Zitat:
Guido schrieb
Du hast doch sicher noch etwas Schumpfschauch über oder?

Was ist "Schumpfschauch"?
--
Kernel panic: Out of swap space.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
187
25.04.2008, 16:55 Uhr
Deff

Avatar von Deff

Soll sicher Schlumpfschlauch heissen...

Nachdem das mit der Lötaugengrösse nunmehr geklärt ist, würde ich nochmal gern ein DIL-Platinchen in Auftrag geben wollen!
--
Die Politik ist ein Versuch der Politiker, zusammen mit dem Volk mit den Problemen fertig zu werden, die das Volk ohne die Politiker niemals gehabt hätte. (Dieter Hildebrandt)

Dieser Beitrag wurde am 25.04.2008 um 16:58 Uhr von Deff editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
188
25.04.2008, 16:56 Uhr
Ralph



@Guido.. Widerspruch !

Zitat:
Enrico hat den Längsten....

wieso hat Enrico den längsten ?? Meiner ist doch vieel Länger... Ich bin doch auch Elektriker (gewesen)
--
Es geht alles erst richtig los !
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
189
25.04.2008, 17:36 Uhr
Enrico
Default Group and Edit



Zitat:
Ralph schrieb
@Guido.. Widerspruch !

Zitat:
Enrico hat den Längsten....

wieso hat Enrico den längsten ?? Meiner ist doch vieel Länger... Ich bin doch auch Elektriker (gewesen)

Der zählt nicht. Du hast ja eine Verlängerung, nicht den Längsten.
--
MFG
Enrico
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
190
25.04.2008, 17:37 Uhr
Enrico
Default Group and Edit



Zitat:
Guido schrieb

Du hast doch sicher noch etwas Schumpfschauch über oder?

Guido

Das hängt davon ab, wieviel Du haben willst. Ansosnten müsste ich mal ins Dorf reinfahren und was vom Bürklin holen. Muss ich eh nochmal hin.
--
MFG
Enrico

Dieser Beitrag wurde am 25.04.2008 um 17:37 Uhr von Enrico editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
191
25.04.2008, 22:32 Uhr
Guido
Default Group and Edit
Avatar von Guido


Zitat:
Arth schrieb
Bitte 1x DIL- Variante für mich! Hatte bereits eine Anfrage (137) getätigt.
Gruß Arth

Hallo Arth,
das hatte ich noch im Kopf. Hätte aber auch sein können, es hat sich erledigt

So, dann mach ich mal wieder eine Liste:

Name..................Stück.................Bauform
---------------------------------------------------
Rüdiger ...............1x ..................... DIL
Arth ....................1x ..............:...... DIL
Deff .....................1x ......................DIL


Aber wie schon geschrieben: Immer unter dem Vorbehalt, dass ich halbwegs erschwinglich passende Displays bekomme. Naja, und es müssen schon ein paar User zusammen kommen

Guido
--
Der Mensch hat drei Wege, klug zu handeln.
Erstens durch Nachdenken: Das ist der edelste.
Zweitens durch Nachahmen: Das ist der leichteste.
Drittens durch Erfahrung: Das ist der bitterste.

Konfuzius

Dieser Beitrag wurde am 25.04.2008 um 22:35 Uhr von Guido editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
192
25.04.2008, 22:34 Uhr
Guido
Default Group and Edit
Avatar von Guido


Zitat:
Enrico schrieb
Das hängt davon ab, wieviel Du haben willst. Ansosnten müsste ich mal ins Dorf reinfahren und was vom Bürklin holen. Muss ich eh nochmal hin.

Nö, ich wollte nur dezent darauf hinweisen, das bei der Länge noch etwas Schrumpfschlauch zur Isolation angebracht wäre. Kann aber auch sein, Du hast da welchen in transparent drauf.

Guido
--
Der Mensch hat drei Wege, klug zu handeln.
Erstens durch Nachdenken: Das ist der edelste.
Zweitens durch Nachahmen: Das ist der leichteste.
Drittens durch Erfahrung: Das ist der bitterste.

Konfuzius
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
193
26.04.2008, 02:02 Uhr
Enrico
Default Group and Edit


Da ist transparenter drauf. Ich dachte Du brauchst auch welchen.
--
MFG
Enrico
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
194
26.04.2008, 22:43 Uhr
Xaar

Avatar von Xaar


Zitat:
Guido schrieb
Naja, und es müssen schon ein paar User zusammen kommen

Dann nimm mich bitte mit einer DIL-Variante auf die Liste

Grüße, Karsten.
--
Keyes: Mit Ihrer Handlungsweise riskieren Sie den Untergang der gesamten Menschheit!
Sline: Um den "American way of life" zu erhalten, will ich sehr gerne dieses Risikio auf mich nehmen.
(Aus: Spione wie wir)

Dieser Beitrag wurde am 26.04.2008 um 22:44 Uhr von Xaar editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
195
30.04.2008, 13:43 Uhr
paulotto



Hallo Guido,

das Teil funktioniert, nur am Gehäuse hapert es noch. Den Elko konnte ich aber nicht von oben einsetzen. Der Platz zwischen Quarz und Spannungsregler ist nicht ausreichend. Ich habe 2* 10µ-MLCC-Cs eingelötet. wieso sollen die eigentlich zu dick sein? Die haben doch noch nicht einmal die Höhe des PIC! Die Spannung an dem ist doch nur 5V und so reichen 6,3-V-Versionen und die kriegst Du doch schon in 0402. Die sind aber für Handlötung schon etwas zu klein.
Von den MLCC-Cs sind noch genügend vorhanden, falls jemand noch welche benötigt (ca.1899 oder so). Allerdings nicht bleifrei.
Die Platine hatte einige feine Unterbrechungen in einigen Leiterzügen, waren aber alle mit Zinn zu beheben. (ich teste grundsätzlich alle Leiterzüge vorher aufgrund schlechter Erfahrungen in der Vergangenheit)

Viele Grüße

Klaus
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
196
30.04.2008, 15:04 Uhr
Guido
Default Group and Edit
Avatar von Guido


Zitat:
paulotto schrieb
Hallo Guido,

das Teil funktioniert, nur am Gehäuse hapert es noch. Den Elko konnte ich aber nicht von oben einsetzen. Der Platz zwischen Quarz und Spannungsregler ist nicht ausreichend.

Hm, kann sein. Ich habe an meinem eigenen noch einen alten Tantal unten aufgelötet, doch die bei Reichelt waren zu hoch (nach deren Maßangaben)


Zitat:
....Die Spannung an dem ist doch nur 5V und so reichen 6,3-V-Versionen und die kriegst Du doch schon in 0402. Die sind aber für Handlötung schon etwas zu klein.

So ist es!


Zitat:
Die Platine hatte einige feine Unterbrechungen in einigen Leiterzügen, waren aber alle mit Zinn zu beheben. (ich teste grundsätzlich alle Leiterzüge vorher aufgrund schlechter Erfahrungen in der Vergangenheit)
Viele Grüße
Klaus

Hatte ich ja auch geschrieben, das die noch zu debuggen ist Sind halt "Handmade", da kommt sowas schon mal vor. Noch dazu, da Du der Letzte warst

Gruß
Guido
--
Der Mensch hat drei Wege, klug zu handeln.
Erstens durch Nachdenken: Das ist der edelste.
Zweitens durch Nachahmen: Das ist der leichteste.
Drittens durch Erfahrung: Das ist der bitterste.

Konfuzius
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
197
30.04.2008, 15:28 Uhr
Guido
Default Group and Edit
Avatar von Guido

So, die Liste mal aktualisiert:

Name..................Stück.................Bauform
---------------------------------------------------
Rüdiger ...............1x ..................... DIL
Arth ....................1x ..............:...... DIL
Deff .....................1x ......................DIL
HONI ....................1x .....................DIL
Xaar (Karsten) .....1x ......................DIL

Ich habe aber noch keine Displays. Teure vom Händler kann ich sicher irgendwo kaufen, doch das schlägt dann sicher mit 2-3 Euronen mehr zu Buche.

Guido
--
Der Mensch hat drei Wege, klug zu handeln.
Erstens durch Nachdenken: Das ist der edelste.
Zweitens durch Nachahmen: Das ist der leichteste.
Drittens durch Erfahrung: Das ist der bitterste.

Konfuzius

Dieser Beitrag wurde am 30.04.2008 um 15:29 Uhr von Guido editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
198
04.05.2008, 01:46 Uhr
Enrico
Default Group and Edit


Der 2te ist nun auch fertig:




--
MFG
Enrico

Dieser Beitrag wurde am 04.05.2008 um 01:48 Uhr von Enrico editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
199
04.05.2008, 09:19 Uhr
Guido
Default Group and Edit
Avatar von Guido


Zitat:
Enrico schrieb
Der 2te ist nun auch fertig:

Nabitte Brigitte.
Obwohl, fertig? Fehlt da nicht was?
Guido
--
Der Mensch hat drei Wege, klug zu handeln.
Erstens durch Nachdenken: Das ist der edelste.
Zweitens durch Nachahmen: Das ist der leichteste.
Drittens durch Erfahrung: Das ist der bitterste.

Konfuzius
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
200
04.05.2008, 09:35 Uhr
Ralph



Hm.. ich muss mal was "dummes"?? fragen.. Warum seid ihr so scharf auf die SMD Variante ? Die ist weder kleiner noch schöner, lässt sich nicht so ohne weiteres updaten oder ist sonstwie besser... sie ist höchstens fürs EGO gut ??

Das soll aber keine Kritik sein, sondern ne erstgemeinte Frage ! vom Ralph
--
Es geht alles erst richtig los !
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
201
04.05.2008, 10:47 Uhr
Enrico
Default Group and Edit


Nö fehlt nix. Kann ja nicht alles selber machen.
--
MFG
Enrico
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
202
17.05.2008, 22:44 Uhr
Enrico
Default Group and Edit


... aller guten Dinge sollen ja angeblich drei sein:




--
MFG
Enrico

Dieser Beitrag wurde am 17.05.2008 um 22:50 Uhr von Enrico editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
203
18.05.2008, 10:23 Uhr
Guido
Default Group and Edit
Avatar von Guido

Hallo Enrico,
hast Du das Din eingegossen? Wozu ist der Taster auf der Oberseite, Bereichserweiterung der Spannungsmessung?
Guido
--
Der Mensch hat drei Wege, klug zu handeln.
Erstens durch Nachdenken: Das ist der edelste.
Zweitens durch Nachahmen: Das ist der leichteste.
Drittens durch Erfahrung: Das ist der bitterste.

Konfuzius
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
204
18.05.2008, 10:45 Uhr
Enrico
Default Group and Edit


Komplett eingegossen ist es nun nicht gleich, aber die wichtigsten Stellen wegen der mechanischen Stabilität mit UHU 2K Epoxkleber zu geschmiert.
Der Taster schaltet nur eine weisse LED. Es hat sich herrausgestellt, dass die in einem grossen finsteren Rechnerloch ganz wichtig ist.
Bei einer Messbereichsbereichsumschaltung müsste es doch ein 2 pol. Umschalter sein? Ich denke doch mal, dass der Spaunngsteiler von der Messspitze getrennt werden, da er sonst die Messergebnisse verfälscht.
--
MFG
Enrico
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
205
26.06.2008, 18:57 Uhr
Enrico
Default Group and Edit


Also das Multitool hat sich doch schon sehr bezahlt gemacht. Wenn nur die Anzeige etwas heller wäre. Etwas mehr Licht drauf, und es lässt sich nichts mehr erkennen.
--
MFG
Enrico
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
206
26.06.2008, 19:54 Uhr
Ralph



@Enrico... stimmt ! Mir hat er/es auch schon gute Dinge geleistet.

Allerdings wäre es noch ganz gut, wenn das Ding beim Einschalten automatisch in den Modus "PROB" und nicht "PULS" schalten würde..

Gruß Ralph
--
Es geht alles erst richtig los !
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
207
26.06.2008, 20:00 Uhr
Enrico
Default Group and Edit


Also meiner macht das. 1x so eingestellt, dann ist das beim nächsten Einschalten auch so.
--
MFG
Enrico
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
208
26.06.2008, 20:08 Uhr
Ralph



Uuups.. hab ich da etwa ne Konfigurationsmöglichkeit übersehen ??

@Edit.. Ne hab ich nicht übersehen... Mein Multitool speichert einfach nicht den "alten" Modus... wie geht denn sowas ?? Elkos's zu gross/klein??
--
Es geht alles erst richtig los !

Dieser Beitrag wurde am 26.06.2008 um 20:12 Uhr von Ralph editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
209
26.06.2008, 21:47 Uhr
Enrico
Default Group and Edit


Das könnte an der Firmare-Version liegen. Bei mir ging das von Anfang an. Steht auch weiter oben im Text so drin.
--
MFG
Enrico
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
210
26.06.2008, 22:07 Uhr
Ralph



@Enrico..Naja ich hab den PIC ja genauso wie Du vom Guido.. Das sollte es eigentlich nicht sein, oder hast Du ein Update gemacht ?
--
Es geht alles erst richtig los !
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
211
26.06.2008, 22:32 Uhr
Enrico
Default Group and Edit


Nö, habe ich nicht. Der ist ja auch noch SMD.
--
MFG
Enrico
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
212
07.10.2012, 15:09 Uhr
Enrico
Default Group and Edit


Man, was bin ich froh, dass ich das Multitool habe.

Ich habe mir gerade 2 Tage lang nen Wolf gesucht, weil ein von mir frisch zusammengelötetes M052 sich komplett Tod gestellt hatte.
GAL tauschen brachte nix. Also habe ich mal die Signal durch gemessen.
Dabei kam raus, dass am GAL U6 die Adresse A6 vom MT2 als hochohmig angezeigt wird.

Mein DMM sagt, dass die Leiterbahn aber ok ist (wäre auch komisch, wenn es anders wäre).
Bei einem anderen M052 lies sich das Signal messen.

Irgendwann bin ich mal auf der Kontaktfläche vom Modul weggerutscht:
pieep-nix-pieep-nix.

?!?

Da war doch auf dem Goldkontakt an einer ganz kleinen Stelle irgendwie etwas Kleister drauf gekommen. Und das auch noch genau auf dem Punkt,
wo das M007 Adaptermodul mit den Kontaktzungen auf das Modul draufdrückt.

Da half der Glasfaserpinsel, nun funzt es soweit.
--
MFG
Enrico

Dieser Beitrag wurde am 07.10.2012 um 15:10 Uhr von Enrico editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
213
07.10.2012, 21:02 Uhr
ambrosius



Vielleicht ist ja mal eine Neuauflage vom Multi-Tool drin ? Ich wäre auf alle Fälle interessiert.

Beste Grüße
Holger
--
Viele Grüße
Holger
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
214
07.10.2012, 22:50 Uhr
Wusel_1



Mein Tool läuft auch schon seit Mai:
http://www.imgimg.de/bild_IMG0001cecd78fajpg.jpg.html
Zur Vergrößerung Bild anklicken.
--
Beste Grüße Andreas
______________________________________
DL9UNF ex Y22MF es Y35ZF
JO42VP - DOK: Y43 - LDK: CE

*** wer glaubt, hört auf zu denken ***

Dieser Beitrag wurde am 07.10.2012 um 22:51 Uhr von Wusel_1 editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
215
08.10.2012, 01:14 Uhr
michael jones



Meins (mit Wusel_1-Platine) läuft auch super, sehr schön vielseitig.

Ich habe die Platine gekürzt und das Ganze wird mit einem LiPo-Akku mit anhängender Ladungspumpe versorgt. Dadurch konnte das Ganze noch kompakter werden.

http://files.brauchmer.net/imghost/up/small_10018255fc4c34d51b2cd1922dd5ceae.JPG
--
Es gibt Wichtigeres im Leben als fortwährend dessen Geschwindigkeit zu erhöhen (Gandhi)

Der Kapitalismus hat nicht gesiegt - er ist nur übrig geblieben...
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
216
08.10.2012, 07:01 Uhr
Ralph



@Wusel_1 und Michael Jones... sehr schöne Arbeiten Da macht sicher das Arbeiten damit Spaß
Für mich ist das MultiTool schon seit 2008 DAS Werkzeug für die Fehlersuche am AC1
--
Es geht alles erst richtig los !
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
217
08.10.2012, 12:37 Uhr
ralfwu



Falls es eine Neuauflage geben sollte, melde ich mich hiermit auch schon an!

Viele Grüße
Ralf
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
218
08.10.2012, 17:18 Uhr
UR1968
Default Group and Edit


Hallo,

das Teil wollte ich seit langen auch schon bauen. Ich würde mich freuen wenn es zu einer Neuauflage kommt und melde hiermit mein Interesse an.

Tschüß
Uwe
--
http://ddr-computerwelt.ch/
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
219
08.10.2012, 19:24 Uhr
ManfredB



Ich auch eins, Bitte :-))
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
220
08.10.2012, 19:46 Uhr
Enrico
Default Group and Edit


Na, da habe ich ja was angerichtet.
Hoffentlich steinigt mich Guido nicht.
--
MFG
Enrico
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
221
08.10.2012, 20:05 Uhr
Arth



Ich möchte auch mal wieder basteln, d.h. für mich auch eins :-))
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
222
08.10.2012, 20:12 Uhr
ambrosius



@Enrico
Warum sollte Guido Dich steinigen? Du hast doch die Arbeit mit den Bausätzen

Beste Grüße
holger
--
Viele Grüße
Holger
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
223
08.10.2012, 20:12 Uhr
octron03blue



wenn das Projekt noch mal auflebt - ich bin dabei :-))
Gruß
Frank
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
224
08.10.2012, 20:32 Uhr
holm

Avatar von holm

...und eins für mich :-)

Gruß,
Holm
--
float R,y=1.5,x,r,A,P,B;int u,h=80,n=80,s;main(c,v)int c;char **v;
{s=(c>1?(h=atoi(v[1])):h)*h/2;for(R=6./h;s%h||(y-=R,x=-2),s;4<(P=B*B)+
(r=A*A)|++u==n&&putchar(*(((--s%h)?(u<n?--u%6:6):7)+"World! \n"))&&
(A=B=P=u=r=0,x+=R/2))A=B*2*A+y,B=P+x-r;}
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
225
08.10.2012, 21:20 Uhr
Jost



Das weckt auch mein Interesse (1x).

Beste Grüße
Jost
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
226
08.10.2012, 21:30 Uhr
Steffen

Avatar von Steffen

Hi,

ich auch...

Gruss...
--
Wer anderen eine Bratwurst brät, hat ein Bratwurstbratgerät...

"Obwohl ich die Funktionsweise dieser Konsole nicht kennt, glaube ich nicht, dass sie rauchen sollte...!"
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
227
08.10.2012, 22:27 Uhr
wolfga



Hallo,
bitte 1x!
mfg Wolfgang
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
228
08.10.2012, 23:06 Uhr
Enrico
Default Group and Edit



Zitat:
ambrosius schrieb
@Enrico
Warum sollte Guido Dich steinigen? Du hast doch die Arbeit mit den Bausätzen

Beste Grüße
holger

Wie kommst Du denn auf die Idee, dass ich damit was zu tun hätte?
--
MFG
Enrico
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
229
08.10.2012, 23:36 Uhr
Wusel_1



Das Layout habe ich für 6 Leiterplatten auf eine 100x160 LP.

http://www.imgimg.de/bild_Multitool0025039bdbdJPG.jpg.html

Es ist für das Gehäuse gedacht.

http://www.reichelt.de/Etuigehaeuse/SP-6090-SW/3/index.html?;ACTION=3;LA=2;ARTICLE=33843;GROUPID=3356;artnr=SP+6090+SW;SID=12UHNENn8AAAIAAHCNZxg0c3711f338fbb43bd6ebbed6c2afc4cb

Den Rest wird sicher jeder haben. Ist bis auf den PIC und der Anzeige mit SMD bestückt.Vieleicht findet sich einer der die LP ätzt, für die, welche das Multitool noch bauen wollen. Original Layout kann ich zuschicken - Sprinlayout 5.0.
--
Beste Grüße Andreas
______________________________________
DL9UNF ex Y22MF es Y35ZF
JO42VP - DOK: Y43 - LDK: CE

*** wer glaubt, hört auf zu denken ***
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
230
10.10.2012, 08:36 Uhr
Guido
Default Group and Edit
Avatar von Guido

Hallo Mädels,

viel Erfolg beim Basteln.
Und Ja, gesteinigt wird hier Niemand. Macht mal...

Gruß
Guido

PS: Über 24.000 Hits, schonmal nicht schlecht
--
Der Mensch hat drei Wege, klug zu handeln.
Erstens durch Nachdenken: Das ist der edelste.
Zweitens durch Nachahmen: Das ist der leichteste.
Drittens durch Erfahrung: Das ist der bitterste.

Konfuzius

Dieser Beitrag wurde am 10.10.2012 um 08:42 Uhr von Guido editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
231
10.10.2012, 20:04 Uhr
Andrea



Hi, ich hätte da auch Interesse dran,
aber SMD löten ist nicht so mein Ding, habe es lieber etwas größer ... na ja, die Augen und so ...
LG
Andrea
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
232
10.10.2012, 21:22 Uhr
UR1968
Default Group and Edit


Hallo,

damit es hier etwas vorwärts geht, erkläre ich mich bereit die Platinen fertigen zu lassen. Das wird aber wieder ein Weilchen dauern.

@Wusel_1: Andreas es wäre nett von Dir wenn ich das Layout bekommen könnte. Was hast Du denn für eine Anzeige verwendet?

Tschüß
Uwe
--
http://ddr-computerwelt.ch/
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
233
11.10.2012, 00:13 Uhr
Wusel_1



Hallo Uwe,
Als Anzeige habe ich eine kleine 7-Seg-Anzeige. Die ist ca. 3 x 1,3 cm. Hatte ich mal bei Ebay ersteigert. Bezeichnung E40302-I-UR3-0-W 1018. Ob es die noch gibt, weiß ich nicht. Die würden auch gehen:
http://www.ebay.de/itm/Segment-4-Digit-Rot-LED-Display-Common-Anode-ELF-512GWA-P11-F1-9401-N-/160897895997?pt=Bauteile&hash=item2576430e3d
Sind etwas größer. Oder es wird mir mitgeteilt, welche Anzeige (multiplex) verwendet wird, da würde ich die LP noch mal ändern. Datenblatt dazu wäre nicht schlecht - wegen der Maße und Anschlüsse.
Wenn die LP so bleiben soll, dann passt diese mit der Anzeige nicht in das Gehäuse was ich unter 229 angegeben habe.
SMD-Bauelemente sind in der Bauform 1206; der Tantal-Elko Bauform D.
Wenn das mit der Anzeige geklärt ist, dann schicke ich dir das Layout zu.
--
Beste Grüße Andreas
______________________________________
DL9UNF ex Y22MF es Y35ZF
JO42VP - DOK: Y43 - LDK: CE

*** wer glaubt, hört auf zu denken ***

Dieser Beitrag wurde am 11.10.2012 um 00:14 Uhr von Wusel_1 editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
234
11.10.2012, 09:20 Uhr
PeterSieg



Ich hätte da auch Interesse dran (1-2x)

Peter
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
235
11.10.2012, 12:38 Uhr
UR1968
Default Group and Edit


Hallo Andreas (Wusel_1),

vielen Dank für die Infos. Mal schauen ob ich solche kleine Anzeigen bekommen kann. Denn das angegebene Gehäuse würde ich schon gern verwenden. Die größeren Anzeigen habe ich gestern geordert. Das Layout kannst Du mir auch so senden, da ich Sprintlayout auch habe. Die Änderungen würde ich dann selbst vornehmen.

Tschüß
Uwe
--
http://ddr-computerwelt.ch/
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
236
11.10.2012, 15:25 Uhr
Flieger136



Äh.. ich hätte da auch Bedarf am "Osterei"..
VG
Gunar
--
Behandle andere Menschen so, wie du von ihnen behandelt werden möchtest...

Denke positiv oder gar nicht...
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
237
14.10.2012, 21:01 Uhr
UR1968
Default Group and Edit


Hallo,

hier kommt ein kurzes Update.
Von den kleinen Anzeigen (in Rot) habe ich welche gefunden und einmal 10 Stück bestellt. Leider kommen die aus China und brauchen daher ein paar Tage bis die da sind. Die Anzeigen sind kompatibel zu denen die Wusel_1 verwendet hat. Daher sollte sein Layout ohne Probleme funktionieren. Zum Test habe ich Prototypen bestellt. Probleme erwarte ich nicht, aber ein Test ist mir sicherer.

Zum SMD, es sind ja nur die Widerstände und Kondensatoren als SMD ausgeführt. Die sollten sich eigentlich von jedem gut löten lassen. Für die die dies nicht möchten oder können habe ich eine Alternative. HONI hat sich bereit erklärt dies zu übernehmen.
Wer also seine Platinen mit SMD bestückt haben möchte, der gibt mir einfach Bescheid.

Zu den Bauelementen, ich denke es ist Sinnvoll wenn ich für alle die Anzeigen besorge. Natürlich erst wenn ich weiß das diese auch funktionieren.
Für die , die SMD Bestückung wählen, besorge ich diese auch und sende sie mit zu Honi. Wenn jemand die restlichen Bauteile, also einen Bausatz möchte, dann auch einfach Bescheid geben.
Der Preis für die Bauteile, mit Gehäuse und Prüfspitze, aber ohne Anzeige und Platine dürfte sich um die 13 € bewegen.

Zu den Platinen, die Prototypen habe ich bei PCB-Pool bestellt. Die richtigen kann ich auch dort bestellen, die würden bei 25 Stück ca. 7 € kosten. Oder ich bestelle die wieder in China, dort kosten die nur die Hälfte, es dauert aber dafür ist die Lieferzeit bis zu 4 Wochen. Die Entscheidung überlasse ich gerne Euch.

Tschüß
Uwe
--
http://ddr-computerwelt.ch/
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
238
14.10.2012, 21:31 Uhr
Andrea



Vielen Dank für die Infos,

ich würde gern den ganzen Bausatz nehmen, mit SMD bestückt.
Bitte mal noch einen ca. Preis für die Bestückung.
Hat alles Zeit, kann also aus China direkt sein.
Vielen Dank
LG Andrea
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
239
15.10.2012, 00:03 Uhr
Wusel_1



Noch ein Hinweis. Es gibt wieder eine neue Software für das Multitool.
http://mondo-technology.com/index.html
--
Beste Grüße Andreas
______________________________________
DL9UNF ex Y22MF es Y35ZF
JO42VP - DOK: Y43 - LDK: CE

*** wer glaubt, hört auf zu denken ***
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
240
15.10.2012, 11:48 Uhr
fettgusche

Avatar von fettgusche

Sehr schön, dass es eine Neuauflage geben wird.

Für mich bitte 1x Bausatz, SMD.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
241
15.10.2012, 15:58 Uhr
Wusel_1



Hier noch ein kleines Schmankel:

http://www.imgimg.de/bild_Frequenzmesser0014bbe575fJPG.jpg.html

http://www.imgimg.de/bild_Zhlerfe57712bJPG.jpg.html

Der Unterschied bei der Anzeige kommt daher, das ich die Torzeit unten kurz gewählt habe. Bei längerer Torzeit stimmt die Anzeige überein.
--
Beste Grüße Andreas
______________________________________
DL9UNF ex Y22MF es Y35ZF
JO42VP - DOK: Y43 - LDK: CE

*** wer glaubt, hört auf zu denken ***

Dieser Beitrag wurde am 15.10.2012 um 16:15 Uhr von Wusel_1 editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
242
15.10.2012, 16:06 Uhr
ralfwu



Hallo,

ich präzisiere hiermit meinen Multitoolwunsch auf einen SMD-Bausatz.

Gruß Ralf
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
243
15.10.2012, 16:24 Uhr
PeterSieg



Ich nehme auch gerne 2x SMD Bausatz mit allen Teilen.
Löten ist kein Problem, kann ich selbst machen.

PCB's können wegen mir auch gerne in China bestellt werden (habe da mit pcbcart.com gute Erfahrungen). Da darf man auch die Farbe des Lötstoplackes und damit der Platine aus 5-6 Farben wählen ;-)

Und wenn das alles bis Anfang Dez. klappen sollte = Super!
Wenn später wird.. so what.. der Winter hält noch ein wenig an ..

Ist der PIC dann schon geflasht?

Schön wäre es dann mal ein ZIP / eine Seite ins Netz zu stellen mit allen Unterlagen (Layout, Schaltplan, Bestückung, Teileliste, Anleitung, Firmware+Source).

Danke für die Mühe und Arbeit!

Gruß Peter
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
244
15.10.2012, 16:38 Uhr
Wusel_1



Hallo Peter,
die meisten Unterlagen fündest du unter der Adresse die in 239 angegeben ist. Dort unter Superprobe.
--
Beste Grüße Andreas
______________________________________
DL9UNF ex Y22MF es Y35ZF
JO42VP - DOK: Y43 - LDK: CE

*** wer glaubt, hört auf zu denken ***
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
245
15.10.2012, 16:45 Uhr
octron03blue



Ich bin, wie unter 223 geschrieben, ebenfalls dabei.
Bitte für mich die Variante vorbestückt mit SMD, alle restlichen Teile als Bausatz.
Vielen Dank schon jetzt !
Gruß Frank
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
246
15.10.2012, 17:22 Uhr
UR1968
Default Group and Edit


Hallo,

@Fettgusche und ralfwu: Was meint Ihr genau mit SMD? Soll die von HONI mit SMD bestückt werden?
Eine Platine mit normalen Widerständen und Kondensatoren wird es nicht geben. Bei 2 Varianten würden die Platinen teuer werden.

@Andrea: Zu den Bestückungskosten kann ich noch nichts genaues sagen. Kommt darauf an wie viele mitmachen. HONI macht es fast um sonst, er möchte für seine Arbeit aber 2 Platinen haben. Also muss ich die Kosten für 2 Platinen und das Porto von mir zu HONI und zurück einplanen.

@PeterSieg: Ob ich den PIC brennen kann, muss ich erst noch schauen. Bin diese Woche aber im Urlaub und habe keinen Zugriff auf meine Brenner. Ich gehe aber davon aus, dass es funktioniert. In dem Fall werden von mir alle PIC's programmiert. Ein ZIP mit allen Unterlagen werde ich rechtzeitig ins Netz stellen. Versendet wird das ganze wahrscheinlich zu Weihnachten, daher wird aus dem Osterei wohl ein Weihnachtsmann.
Das es solange dauert, hängt einmal von den Lieferzeiten ab und der Tatsache, dass ich die meiste Zeit in der Schweiz bin. Dem Zoll und der Schweizer Post wollen wir doch kein Geld in den Rachen werfen, oder?

Nun muss ich mir doch langsam eine Tabelle mit Euren Wünschen anlegen, sonst komme ich noch durcheinander.

Tschüß
Uwe
--
http://ddr-computerwelt.ch/
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
247
15.10.2012, 17:48 Uhr
fettgusche

Avatar von fettgusche


Zitat:
UR1968 schrieb
@Fettgusche und ralfwu: Was meint Ihr genau mit SMD? Soll die von HONI mit SMD bestückt werden?
Eine Platine mit normalen Widerständen und Kondensatoren wird es nicht geben. Bei 2 Varianten würden die Platinen teuer werden.

Hi Uwe,

Nein, die Platine muss nicht vorbestückt werden. Ich komme SMD ganz gut klar. :-)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
248
15.10.2012, 18:38 Uhr
PeterSieg



@UR1968: Falls es nicht klappen sollte mit den PIC's.. ich hätte als Alternative einen PIC Brenner hier unter Windows mit USB-IF. Den könnte ich auch zusenden..

Peter
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
249
15.10.2012, 18:42 Uhr
ambrosius



Für mich bitte eine Erhöhung auf 2x Bausatz SMD, nicht vorbestückt, löten kann ich ihn selbst.

Beste Grüße
Holger
--
Viele Grüße
Holger
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
250
15.10.2012, 21:19 Uhr
Guido
Default Group and Edit
Avatar von Guido

Wird wohl mal Zeit für eine Tabelle....

Guido
--
Der Mensch hat drei Wege, klug zu handeln.
Erstens durch Nachdenken: Das ist der edelste.
Zweitens durch Nachahmen: Das ist der leichteste.
Drittens durch Erfahrung: Das ist der bitterste.

Konfuzius
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
251
16.10.2012, 13:14 Uhr
ralfwu



Hallo,
Der Bausatz muß nicht vorbestückt sein! Wird selbst gelötet!
Gruß Ralf
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
252
16.10.2012, 13:32 Uhr
Steffen

Avatar von Steffen

Hi,

Ich brauch auch nicht vorbestückt. Erhöhe aber auch auf 2 Bausätze.

Gruß steffen
--
Wer anderen eine Bratwurst brät, hat ein Bratwurstbratgerät...

"Obwohl ich die Funktionsweise dieser Konsole nicht kennt, glaube ich nicht, dass sie rauchen sollte...!"
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
253
16.10.2012, 15:12 Uhr
UR1968
Default Group and Edit


Hallo,

hier eine aktuelle Übersicht der Bestellungen. Wenn jemand fehlt oder ein Eintrag nicht stimmt, dann einfach melden.
Die Tabelle diesmal als Bild. Entweder bin ich zu blöd, oder man kann hier keine vernünftigen Tabellen machen.





Ich halte es, wie weiter oben schon einmal geschrieben, für sinnvoll wenn ich für alle die Anzeigen besorge. In den Bausätzen ist sie schon mit drin. Dann kommt hier die Frage an alle, die nur die Platine wollen. Soll ich für Euch auch die Anzeigen besorgen?

Tschüß
Uwe
--
http://ddr-computerwelt.ch/

Dieser Beitrag wurde am 16.10.2012 um 17:30 Uhr von UR1968 editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
254
16.10.2012, 15:25 Uhr
siggi



Hallo,

ich bestelle hiermit ebenfalls 2 Bausätze, nicht vorbestückt.

Gruß Siggi
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
255
16.10.2012, 15:34 Uhr
Heiko_P



Hallo,

ich bestelle auch einen kompletten Bausatz.

Gruß Heiko
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
256
16.10.2012, 17:10 Uhr
wolfga



Hallo,
Ich erhöhe auf einen kompletten Bausatz, nicht vorbestückt.
Gruß Wolfgang
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
257
16.10.2012, 17:25 Uhr
Rüdiger
Administrator


> Entweder bin ich zu blöd, oder man kann hier keine vernünftigen Tabellen machen.


Tabellen im Forum funktionieren. Das geht so:

Du bereitest die Daten in einem Texteditor so auf, dass die Spalten ordentlich sind (Leerzeichen zwischen den Spalten).
Und fügst sie dann per Zwischenablage ein.
Dann schreibt Du vor die erste Tabellenzeile [code]und hinter die letzte Tabellenzeile [/code] .
--
Kernel panic: Out of swap space.

Dieser Beitrag wurde am 16.10.2012 um 22:32 Uhr von Rüdiger editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
258
16.10.2012, 17:32 Uhr
UR1968
Default Group and Edit


Hallo Rüdiger,

vielen Dank für die Info, da habe ich doch wieder etwas gelernt.

Tschüß
Uwe
--
http://ddr-computerwelt.ch/
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
259
16.10.2012, 17:51 Uhr
Arth



Hallo Uwe!
Bitte ändere meine Bestellung in 1x Bausatz; SMD bestückt um.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
260
16.10.2012, 17:52 Uhr
susowa



Hallo,

ich hätte gern einen kompletten Bausatz, nicht vorbestückt.

MfG Ralf
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
261
16.10.2012, 18:00 Uhr
Toast_r



Tach zusammen,
je nach Preis hätte ich auch Interesse an 1 bis 2 Bausätzen.
Wieviel werden die ca. Kosten ?

Christian
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
262
16.10.2012, 18:07 Uhr
felge1966

Avatar von felge1966

Ich bin auch an einem kompletten Bausatz (mit allen Teilen) interessiert.

Grus Joerg
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
263
16.10.2012, 18:07 Uhr
Lötspitze



Hallo Uwe,

ich hätte gern zwei Bausätze, SMD bestückt.

Matthias
--
___________________
...geboren, um zu löten.

Wer rennen soll, muß auch mal stolpern dürfen.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
264
16.10.2012, 20:33 Uhr
CarstenSc



Hätte Interesse an einem Bausatz , SMD.

Danke.

Carsten
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
265
16.10.2012, 21:34 Uhr
Blaupunkt



Hallo, würde 2 Multitool (SMD) nehmen, blöderweise kann ich null löten, geht das auch komplett fertiggelötet, würde auch Aufpreis zahlen.

Gruß

Mirko
--
Sony TA-E 9000ES, Sony TA-P 9000ES, 2x Sony TA-N 9000ES, Sony SCD-XA 777ES, Sony DTC-ZA 5ES, Sony DVP-NS 999ES @ 2x Nubert Nuline 264, Nubert Nuline CS-174, 2x Nubert Nuline DS-22
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
266
16.10.2012, 21:44 Uhr
Steffen

Avatar von Steffen

Hi, bei zu großem Lötandrang, könnt ich auch was übernehmen.

Gruß...
--
Wer anderen eine Bratwurst brät, hat ein Bratwurstbratgerät...

"Obwohl ich die Funktionsweise dieser Konsole nicht kennt, glaube ich nicht, dass sie rauchen sollte...!"
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
267
16.10.2012, 22:00 Uhr
UR1968
Default Group and Edit


Hallo Leute,

hier geht ja richtig die Post ab.
Darum einmal die aktuelle Liste:

Quellcode:
Nick        Platinen    Bausatz        SMD bestückt
------------------------------------------------------------
HONI                              3
ambrosius                         2               nein
ralfwu                            1               nein
ManfredB                          1               ja
Arth                              1               ja
octron03blue                      1               ja
Holm                              1
Jost                              1
Steffen                           3               nein
wolfga                            1               nein                
Andrea                            1               ja
PeterSieg                         2               nein
Flieger136                        1               nein
fettgusche                        1               nein
siggi                             2               nein
Heiko_P                           1               nein
Rene Nitzsche                     1               ja
susowa                            1               nein
Toast_r                           2               nein
felge1966                         1               nein
lötspitze                         2               ja
Deff                              1               nein
CarstenSC                         1              
Blaupunkt                         2               ja (komplett)
schnaari                          3               nein
PC-Opa                            1               ja
Robert                            2               ja (komplett)
Ronny_aus_Halle                   1               nein
Digitalmax                        1
Mobby5                            1
Göran Heinze                      1
be1                               2               ja
mkrambeck                         1               ja (komplett)
cabinfan                          1
u.nickel                          1               ja
Guido                 1                            
A.S.                              2
madu55                            1               ja
Rainer                            2




@Toast_r: Einen genauen Preis kann ich Dir noch nicht nennen, ich denke aber wir bewegen uns um die 20 € für einen Bausatz.

@Blaupunkt: Ich kann Dir die Platinen auch fertig löten, die Auslieferung kann dann aber etwas länger wie bei den anderen dauern.

@Steffen: Danke für das Angebot, mal schauen was hier noch so zusammen kommt. Eventuell komme ich darauf zurück.

Tschüß
Uwe
--
http://ddr-computerwelt.ch/

Dieser Beitrag wurde am 24.10.2012 um 20:07 Uhr von UR1968 editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
268
16.10.2012, 22:20 Uhr
Guido
Default Group and Edit
Avatar von Guido

Hier geht ja wirklich was ab!

Grob geschätzt scheint hier im Forum inzwischen der halbe Weltbestand an dieser Superprobe (aka Multitool-II) gefertigt zu sein.

Guido
--
Der Mensch hat drei Wege, klug zu handeln.
Erstens durch Nachdenken: Das ist der edelste.
Zweitens durch Nachahmen: Das ist der leichteste.
Drittens durch Erfahrung: Das ist der bitterste.

Konfuzius
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
269
16.10.2012, 22:27 Uhr
schnaari



Moin, für mich bitte auch noch 3 Bausätze nicht SMD bestückt.

MfG - Frank
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
270
16.10.2012, 23:13 Uhr
Toast_r




Zitat:
UR1968 schrieb @Toast_r: Einen genauen Preis kann ich Dir noch nicht nennen, ich denke aber wir bewegen uns um die 20 € für einen Bausatz.

Hallo Uwe,
mit der Info kann man doch Arbeiten - Dann leg ich mich jetzt mal auf 2 Sätze fest.
Besten Dank !

Christian
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
271
17.10.2012, 06:48 Uhr
PC-Opa



Da nehme ich auch einen Bausatz SMD bestückt.
Gruß Wolfgang
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
272
17.10.2012, 07:39 Uhr
Blaupunkt



@Uwe: Das hört sich gut an, dann nehme ich fest 2 Multitools. :-)
--
Sony TA-E 9000ES, Sony TA-P 9000ES, 2x Sony TA-N 9000ES, Sony SCD-XA 777ES, Sony DTC-ZA 5ES, Sony DVP-NS 999ES @ 2x Nubert Nuline 264, Nubert Nuline CS-174, 2x Nubert Nuline DS-22
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
273
17.10.2012, 10:57 Uhr
Ronny_aus_Halle
Moderator


Ich hätte auch gerne einen Bausatz unbestückt.

Gruß,

Ronny
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
274
17.10.2012, 12:27 Uhr
Digitalmax

Avatar von Digitalmax

Ich schließe mich der Mehrheit an und bin ebenfalls an einem kompletten SMD Bausatz interessiert.

Gruß
Matthias
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
275
17.10.2012, 16:27 Uhr
UR1968
Default Group and Edit


Hallo,


Zitat:
Guido schrieb
Hier geht ja wirklich was ab!

Grob geschätzt scheint hier im Forum inzwischen der halbe Weltbestand an dieser Superprobe (aka Multitool-II) gefertigt zu sein.

Guido

Da kannst Du unter Umständen recht haben.

Die aktuelle Bestellliste könnt Ihr ab sofort immer unter 267 finden.

Zur Zeit sind wir bei 40 Platinen, 32 Bausätzen, davon 11 mit SMD bestückt bzw. 4 sollen komplett gelötet werden.

Bitte alle einmal überprüfen ob die Einträge stimmen, vor allem wenn Ihr die SMD Bestückung haben möchtet.

Tschüß
Uwe
--
http://ddr-computerwelt.ch/

Dieser Beitrag wurde am 17.10.2012 um 16:29 Uhr von UR1968 editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
276
17.10.2012, 16:56 Uhr
Mobby5



Ok, ich nehme auch einen Bausatz.
--
und ausserdem muss in Zeile 20 der Doppelpunkt durch ein Semikolon ersetzt werden
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
277
17.10.2012, 17:07 Uhr
Göran Heinze



Ich bin auch mit einem Bausatz dabei.

gruß Göran
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
278
17.10.2012, 21:30 Uhr
be1



Hallo,
ich nehme auch gerne 2 Bausätze, SMD bestückt.
Viele Grüße Bernd
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
279
18.10.2012, 06:52 Uhr
BobCat

Avatar von BobCat

Solange es noch geht hätte ich auch gerne 1 Bausatz SMD

beste grüße
götz
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
280
18.10.2012, 09:35 Uhr
cabinfan



Hallo Uwe,

ich nehme einen Bausatz.

Gruß Torsten
--
KC85/1, KC85/3, KC85/4, KC87, Z1013, Poly880, Spectral Nachbau (im Aufbau)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
281
18.10.2012, 14:24 Uhr
ManfredB



Hallo Uwe,

ich möchte bitte einen SMD-bestückten Bausatz, nicht nur die Leiterplatte...

Danke
Gruß Manfred
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
282
18.10.2012, 17:22 Uhr
UR1968
Default Group and Edit


Hallo,

alle neuen Bestellungen bzw. Änderungen habe ich mir notiert.

Die aktuelle Liste ist weiterhin in 267 zu finden.

Ich finde Euer Interesse ja sehr toll, leider muss ich Eure Erwartungen erst einmal etwas dämpfen.
Bei dem Bausatz hängt es von den Anzeigen ab. Damit wir das Layout von Wusel_1 und vor allem das Gehäuse verwenden können, darf die Anzeige nur 30mm lang und 19mm breit sein. Ich habe mir jetzt einige Exemplare bestellt und habe festgestellt, dass es recht schwierig ist etwas passendes zu bekommen. Die erste Anzeige kann ich schon wieder vergessen, da ich zu spät gemerkt habe, dass die 30mA benötigt. Der PIC kann aber nur 25mA. Bei der 2. Anzeige habe ich keine elektrischen Daten, bei der 3. würde alles passen. Aber da weiß ich nicht ob wir die benötigte Menge bekommen können. Da kann ich nur nachfragen bzw. zuerst schauen ob die auch funktioniert.

Tschüß
Uwe
--
http://ddr-computerwelt.ch/
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
283
18.10.2012, 17:33 Uhr
DL



Hatte mir diese mal für ein Projekt bestellt (gibts auch in blau): http://ju-tec.de/art/107/107061/KW4-311AVA-Anzeige-LED-vierstellig-7-segment-8mm-rot-Anode/

28x11mm aber 8,5mm Reihenabstand

Edit: gibt es noch etwas günstiger auch bei Frau Löffelholz (darisusgmbh.de)

Dieser Beitrag wurde am 18.10.2012 um 18:24 Uhr von DL editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
284
18.10.2012, 20:28 Uhr
UR1968
Default Group and Edit


Hallo Detlef,


Zitat:
DL schrieb
Hatte mir diese mal für ein Projekt bestellt (gibts auch in blau): http://ju-tec.de/art/107/107061/KW4-311AVA-Anzeige-LED-vierstellig-7-segment-8mm-rot-Anode/

28x11mm aber 8,5mm Reihenabstand

Edit: gibt es noch etwas günstiger auch bei Frau Löffelholz (darisusgmbh.de)

Danke für den Link. Diese Anzeigen wären noch eine Alternative auch wenn man da Layout etwas anpassen muss.

Tschüß
Uwe
--
http://ddr-computerwelt.ch/
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
285
19.10.2012, 09:01 Uhr
DL



Die KW4-361 Serie müsste ja auch noch platzmäßig gehen, mit 30x14 mm und die hat 10,16mm Reihenabstand wie die E40302 von Wusel_1, gibts auch bei Darisus als KW4-361AGB/(gelblich-grün) und KW4-361ASA(hellrot) ( http://darisusgmbh.de/shop/index.php/cat/c2901_7-Segment-LED-4-Digit.html )
Dieser Beitrag wurde am 19.10.2012 um 09:04 Uhr von DL editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
286
19.10.2012, 19:37 Uhr
UR1968
Default Group and Edit


Hallo Detlef,


Zitat:
DL schrieb
Die KW4-361 Serie müsste ja auch noch platzmäßig gehen, mit 30x14 mm und die hat 10,16mm Reihenabstand wie die E40302 von Wusel_1, gibts auch bei Darisus als KW4-361AGB/(gelblich-grün) und KW4-361ASA(hellrot) ( http://darisusgmbh.de/shop/index.php/cat/c2901_7-Segment-LED-4-Digit.html )

die sehen richtig gut aus. Davon habe ich mir je ein Stück zum Testen bestellt.

Tschüß
Uwe
--
http://ddr-computerwelt.ch/
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
287
20.10.2012, 12:22 Uhr
Steffen

Avatar von Steffen

Hi,

ich erhöh mal auf 3. Hab eine Zusammenbaubestellung bekommen...

Gruss, Steffen
--
Wer anderen eine Bratwurst brät, hat ein Bratwurstbratgerät...

"Obwohl ich die Funktionsweise dieser Konsole nicht kennt, glaube ich nicht, dass sie rauchen sollte...!"
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
288
20.10.2012, 23:36 Uhr
u.nickel



Hallo,

für mich bitte einen kompletten Bausatz, smd gelötet.


Gruss Uwe
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
289
21.10.2012, 22:18 Uhr
Flieger136



Ich korrigiere meinen Wunsch: 1 x Bausatz komplett, ungelötet.
VG
Gunar
--
Behandle andere Menschen so, wie du von ihnen behandelt werden möchtest...

Denke positiv oder gar nicht...
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
290
22.10.2012, 20:05 Uhr
UR1968
Default Group and Edit


Hallo,

die letzten Bestellungen bzw. Änderungen habe ich notiert und die aktuelle Liste ist weiterhin in 267 zu finden.
Für die Statistik, aktuell sind wir bei 50 Platinen.
Davon sollen 48 Bausätze werden, 15 Platinen sollen mit den SMD Bauelementen bestückt werden und 5 davon gar komplett gelötet werden.

Tschüß
Uwe
--
http://ddr-computerwelt.ch/
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
291
22.10.2012, 21:42 Uhr
Jost



Guten Abend,
ich möchte mein Interesse aus 225 gern auf einen Bausatz(ungelötet) erweitern.
Danke!

Gruß Jost
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
292
22.10.2012, 21:50 Uhr
Guido
Default Group and Edit
Avatar von Guido

Hallo Uwe,

bin beeindruckt!

Ich hab zwar schon einen, doch wenn eine Platine und ein passendes Display übrig sind....

Gruß
Guido
--
Der Mensch hat drei Wege, klug zu handeln.
Erstens durch Nachdenken: Das ist der edelste.
Zweitens durch Nachahmen: Das ist der leichteste.
Drittens durch Erfahrung: Das ist der bitterste.

Konfuzius
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
293
22.10.2012, 21:58 Uhr
Ralph



@Guido Es hat sich eben rumgesprochen, wie hilfreich Dein 2008 er Osterei war/ist

Also ich nutz das Ding fast zu 95% alle Fehlersuchen in meinen digitalen Schaltungen
--
Es geht alles erst richtig los !

Dieser Beitrag wurde am 22.10.2012 um 22:05 Uhr von Ralph editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
294
22.10.2012, 22:06 Uhr
A.S.



Hi,

ich hätte bitte gern 2 Bausätze (komplett)

Danke & Viele Grüße
Alexander
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
295
23.10.2012, 09:46 Uhr
holm

Avatar von holm

Mach mal bei mir einen Bausatz draus bitte..

Gruß,

Holm
--
float R,y=1.5,x,r,A,P,B;int u,h=80,n=80,s;main(c,v)int c;char **v;
{s=(c>1?(h=atoi(v[1])):h)*h/2;for(R=6./h;s%h||(y-=R,x=-2),s;4<(P=B*B)+
(r=A*A)|++u==n&&putchar(*(((--s%h)?(u<n?--u%6:6):7)+"World! \n"))&&
(A=B=P=u=r=0,x+=R/2))A=B*2*A+y,B=P+x-r;}
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
296
23.10.2012, 11:38 Uhr
madu55



Ich hätte bitte auch gern einen Bausatz (SMD bitte bestückt) Danke !

MFG Gottfried

Dieser Beitrag wurde am 23.10.2012 um 11:51 Uhr von madu55 editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
297
23.10.2012, 20:37 Uhr
UR1968
Default Group and Edit


Hallo,

@Holm: Ich wollte ich heute eh fragen ob Du nicht einen Bausatz willst.

@Guido: Eine Platine mit Anzeige ist sicher für Dich da.

Aber bald muss ich den Sack wohl zu machen, da wir jetzt schon 39 Interessenten mit 53 Bausätzen haben.

Tschüß
Uwe
--
http://ddr-computerwelt.ch/
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
298
23.10.2012, 21:58 Uhr
holm

Avatar von holm

Naja Kleinkram könntest Du bei mir auch weglassen aber das kompliziert die Sache sicher noch mehr. :-) Den PIC (äks..) und die Anzeige habe ich aber nicht auf Halde.
Gruß,

Holm
--
float R,y=1.5,x,r,A,P,B;int u,h=80,n=80,s;main(c,v)int c;char **v;
{s=(c>1?(h=atoi(v[1])):h)*h/2;for(R=6./h;s%h||(y-=R,x=-2),s;4<(P=B*B)+
(r=A*A)|++u==n&&putchar(*(((--s%h)?(u<n?--u%6:6):7)+"World! \n"))&&
(A=B=P=u=r=0,x+=R/2))A=B*2*A+y,B=P+x-r;}

Dieser Beitrag wurde am 23.10.2012 um 21:58 Uhr von holm editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
299
24.10.2012, 10:03 Uhr
Rainer



Hallo,
ich auch zwei Bausätze haben wollen...

Gruß
Rainer
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
300
28.10.2012, 08:15 Uhr
UR1968
Default Group and Edit


Hallo,

ich hole die Bestellliste jetzt einmal auf die neue Seite:


Quellcode:
Nick        Platinen    Bausatz        SMD bestückt
------------------------------------------------------------
HONI                              3               nein
ambrosius                         2               nein
ralfwu                            2               nein
ManfredB                          1               ja
Arth                              1               ja
octron03blue                      1               ja
Holm                              1               nein
Jost                              1               nein
Steffen                           3               nein
wolfga                            1               nein                
Andrea                            1               ja
PeterSieg                         2               nein
Flieger136                        1               nein
fettgusche                        1               nein
siggi                             2               nein
Heiko_P                           1               nein
Rene Nitzsche                     1               ja
susowa                            1               nein
Toast_r                           2               nein
felge1966                         1               nein
lötspitze                         2               ja
Deff                              1               nein
CarstenSC                         1              
Blaupunkt                         2               ja (komplett)
schnaari                          3               nein
PC-Opa                            1               ja
Robert                            2               ja (komplett)
Ronny_aus_Halle                   1               nein
Digitalmax                        1
Mobby5                            1
Göran Heinze                      1
be1                               2               ja
BobCat                            1
mkrambeck                         1               ja (komplett)
cabinfan                          1
u.nickel                          1               ja
Guido                 1                           nein            
A.S.                              2
madu55                            1               ja
Rainer                            2
Mario                             2               nein
Sylvi                             1
Carsten                           2
Micha                             1               ja
Wolfgang                          1               ja
instler0                          2               ja






Gestern habe ich die Musterplatinen erhalten und eine aufgebaut. Fehlt nur noch die Anzeige, bis die alle eintreffen wird es wohl noch ein paar Tage dauern.
Eigentlich sollte es jetzt schon möglich sein, die Schaltung zu testen, in dem man an den Ausgängen zur Anzeige eine Aktivität feststellt.
Nur bei mir ist nichts zu sehen. Eventuell läuft der PIC nicht. Muss ich bei der Programmierung des PIC irgendetwas beachten?


Viele Grüße aus dem verschneiten Glattbrugg (bei Zürich)
Uwe
--
http://ddr-computerwelt.ch/

Dieser Beitrag wurde am 02.11.2012 um 19:56 Uhr von UR1968 editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
301
28.10.2012, 09:31 Uhr
DL



Musst HS-Oscillator im CONFIGURATION WORD einstellen, das ist eigentlich im Brennfile enthalten (vorletzte Zeile :02400E00323F3F ) aber manche Brennprogramme ignorieren dies

Edit: seh gerade, Auslieferung müsste 3FFF sein und 3F32 ist es jetzt, also noch mehr eingestellt außer dem Osci ...

Dieser Beitrag wurde am 28.10.2012 um 09:49 Uhr von DL editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
302
28.10.2012, 11:02 Uhr
UR1968
Default Group and Edit


Hallo,

es waren natürlich die Config Einstellungen. Bei meinem GQ-4X muss ich dies manuell einstellen. Der EasyPro 90B dagegen liest die Einstellung aus dem HEX File.
Vielen Dank an DL und an Rollo die mir auf die Sprünge geholfen haben.
Damit kann ich bei den Bausätzen den PIC gebrannt beilegen.

Tschüß
Uwe
--
http://ddr-computerwelt.ch/
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
303
28.10.2012, 13:05 Uhr
holm

Avatar von holm

Feine Sache. SMD Vorbestückung ist bei mir nicht notwendig, ich kann das Zeuch durchaus löten.

Gruß,

Holm
--
float R,y=1.5,x,r,A,P,B;int u,h=80,n=80,s;main(c,v)int c;char **v;
{s=(c>1?(h=atoi(v[1])):h)*h/2;for(R=6./h;s%h||(y-=R,x=-2),s;4<(P=B*B)+
(r=A*A)|++u==n&&putchar(*(((--s%h)?(u<n?--u%6:6):7)+"World! \n"))&&
(A=B=P=u=r=0,x+=R/2))A=B*2*A+y,B=P+x-r;}
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
304
28.10.2012, 15:54 Uhr
UR1968
Default Group and Edit


Hallo Holm,

ich denke ja auch, dass die SMD Form 1206 noch gut zu löten geht.
Aber beim PCB-Pool gab es eine kostenlose Schablone dazu und HONI hat Zugriff auf einen Reflow Ofen. Damit wird das Ganze sicherlich noch eine Nummer besser.
Soll aber jeder für sich entscheiden, schließlich ist die Platine ja im Gehäuse.

Als Schmankerl ein paar Bilder von meiner Musterplatine. Die Taster haben hier zu lange Stößel, die richtigen waren nicht sofort lieferbar.





Tschüß
Uwe
--
http://ddr-computerwelt.ch/
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
305
28.10.2012, 16:21 Uhr
paulotto



wegen den 3 SMD-BE braucht man doch keinen Ofen anwerfen...

Gruß,

Klaus
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
306
28.10.2012, 23:12 Uhr
Guido
Default Group and Edit
Avatar von Guido


Zitat:
paulotto schrieb
wegen den 3 SMD-BE braucht man doch keinen Ofen anwerfen...
Gruß,
Klaus

Das denke ich auch! Meine letzte Aktion beim Honi waren kleine Schaltwandler wo das IC nur 0,25mm Pinabstand hatte. Das war zu allem Übel noch ein MLF-Gehäuse. Dabei waren der Ofen und sein Positioniergerät hilfreich. Bei 0805er oder gar 1206er SMD reicht ja noch der Dachrinnenlöter
Und wenn die Platine industriell ist (mit Lötstopplack) muss man beim Löten nichtmal die Augen aufmachen
Also, nur Mut, das geht schon.

Gruß
Guido
--
Der Mensch hat drei Wege, klug zu handeln.
Erstens durch Nachdenken: Das ist der edelste.
Zweitens durch Nachahmen: Das ist der leichteste.
Drittens durch Erfahrung: Das ist der bitterste.

Konfuzius

Dieser Beitrag wurde am 28.10.2012 um 23:13 Uhr von Guido editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
307
28.10.2012, 23:16 Uhr
HONI



Na dann werden halt alle Platinen auf einmal gebacken . Aber stimmt, schon das geht mit Handbestückung auch super fix, 1206, da brauch ich keine Pinzette, das geht noch mit den Fingern .

MfG HONI!!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
308
29.10.2012, 09:29 Uhr
paulotto



auch für 1206 ist eine Pinzette hilfreich...

Gruß,

Klaus
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
309
29.10.2012, 20:00 Uhr
UR1968
Default Group and Edit


Hallo,

bis jetzt haben wir 17 Platinen die mit den SMD Bauelementen bestückt werden sollen. Davon sind 5 dabei die komplett gelötet werden sollen. Die paar würde ich auch per Hand löten.
Die meisten von Euch wissen ja, dass ich in der Schweiz arbeite und nur so aller 2 Monate etwas länger in Deutschland bin. Erst bei einem solchen Besuch kann ich diese Menge sinnvoll versenden.
Ich könnte dies zwar auch aus der Schweiz machen, aber dass würde es massiv teurer machen. Allein der Bausatz würde ca. 10€ mehr kosten, aber nun kommt der Hammer. Ein Paket mit 2kg würde 30€ kosten. Das kann ich keinem zumuten. Die Menge die wir jetzt haben kann ich auch nicht so einfach über die Grenze transportieren und dort aufgeben.
Daher ist der nächste Termin für mich zu Weihnachten. Die ganzen Sachen würde ich mir an meine Adresse in Deutschland liefern lassen. Zu den Feiertagen wird das Ganze verpackt und ab dem 27. versandt. Die Sachen, die gelötet werden sollen, schicke ich zu HONI und dieser sendet die Sachen dann an Euch. Das wird dann etwas länger dauern.
Oder ich lötete die Sachen per Hand, das würde ich in der Schweiz machen. Dann könnten die auch zu Weihnachten versandt werden.
Die Bausätze würde ich gern als Paket (4,90€) oder als Päckchen (3,90€) versenden. Kann jeder entscheiden wie er es möchte und mir per Mail mitteilen. Das Paket ist versichert, das Päckchen nicht.

Noch etwas zu den Platinen, diese werde ich beim PCB-Pool fertigen lassen. Macht bei 60 Stück 4€ pro Platine. Um die Drahtbrücken einzusparen könnte man auch eine doppelseitige Platine machen. Die würde dann 5€ kosten.
Nun die Frage an Euch ob dies sinnvoll ist?

Als letztes noch etwas zum Bausatz. Dort soll alles dabei sein, bis auf das Stück Litze und die Krokoklemme. Bei Reichelt habe ich keine passenden Klemmen gefunden. Das Stück Litze hat sicher auch jeder zu Hause.

Tschüß
Uwe
--
http://ddr-computerwelt.ch/

Dieser Beitrag wurde am 29.10.2012 um 20:11 Uhr von UR1968 editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
310
29.10.2012, 20:16 Uhr
Toast_r



Meine Meinung:
Für den einen Euro mehr sollte die Platine ruhig doppelseitig sein.
Das ist eine sauberere Lösung, und wer's besonders Platzsparend mag, kann dann auch ohne Sockel noch etwas Höhe einsparen.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
311
30.10.2012, 14:48 Uhr
siggi



Hallo Uwe,

ich finde auch, wenn schon Platine, dann möglichst alle Leiterbahnen auf Platine.

Gruß Siggi
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
312
30.10.2012, 15:45 Uhr
ralfwu



Hallo Uwe,

ich bin hier auch der Meinung: An dem 1,-€ soll es nun wirklich nicht liegen um eine doppelseitige Leiterplatte mit allen Leiterzügen zu erhalten.
Außerdem möchte ich hiermit meinen Bedarf auf zwei Bausätze unbestückt erhöhen.

Gruß Ralf
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
313
30.10.2012, 19:27 Uhr
PeterSieg



Ja, bitte 2-seitig mit allen Verbindungen, sodaß keine Drahtbrücken mehr zu verlegen sind.

Und Versand als Paket.
Peter
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
314
30.10.2012, 19:27 Uhr
Mario



Hallo Uwe
ich möchte hiermit auch gerne den Bedarf an zwei Bausätzen unbestückt anmelden. MfG Mario.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
315
30.10.2012, 20:53 Uhr
UR1968
Default Group and Edit


Hallo,

@ralfwu und Mario:
Eure Bestellung sind registriert und wurden in die obige Liste übernommen.

Nach den jetzigen Meinungen nach wird eine doppelseitige Platine gewünscht. Kein Problem sieht erstens besser aus und das Bestücken geht schneller.

Tschüß
Uwe
--
http://ddr-computerwelt.ch/
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
316
30.10.2012, 21:22 Uhr
sylvi



Hallo,
ich hab zwar auch schon die Erstausgabe, aber ich möchte
dennoch einen Bausatz bestellen.
Danke!
lg.
sylvi
--
Meine Uhr ist eingeschlafen
Ich hänge lose in der Zeit
Ein Sturm hat mich hinausgetrieben
Auf das Meer der Ewigkeit
Asyl im Paradies, Silly
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
317
30.10.2012, 21:32 Uhr
holm

Avatar von holm

@Uwe: Wenn Du gesagt hättest eine Platine kostet 5 Euro hätte sich auch Keiner beschwehrt, also in so fern...

Gruß,

Holm
--
float R,y=1.5,x,r,A,P,B;int u,h=80,n=80,s;main(c,v)int c;char **v;
{s=(c>1?(h=atoi(v[1])):h)*h/2;for(R=6./h;s%h||(y-=R,x=-2),s;4<(P=B*B)+
(r=A*A)|++u==n&&putchar(*(((--s%h)?(u<n?--u%6:6):7)+"World! \n"))&&
(A=B=P=u=r=0,x+=R/2))A=B*2*A+y,B=P+x-r;}
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
318
31.10.2012, 22:08 Uhr
Carsten



Hallo,

bitte zwei Bausätze für mich.

Vielen Dank

Carsten
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
319
01.11.2012, 20:06 Uhr
UR1968
Default Group and Edit


Hallo,

@Holm: Klar, ich hätte auch 5 € sagen können nur bin ich halt ehrlich und frage Euch vorher. Denn mein Multitool habe ich ja bereits und jetzt geht es nur noch um die Sachen für Euch.

Da wir jetzt über 60 Bestellungen für Bausätze haben und damit meine logistische Grenze erreicht ist, setze ich das Bestellende hiermit auf den 04.11.12 um 24 Uhr fest.
Platinenbestellungen sind aber noch eine Weile länger möglich.

Tschüß
Uwe
--
http://ddr-computerwelt.ch/

Dieser Beitrag wurde am 01.11.2012 um 23:51 Uhr von UR1968 editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
320
01.11.2012, 23:07 Uhr
Micha

Avatar von Micha

falls es noch geht würd ich mich sehr gern an die Bestellung dranhängen und ein Exemplar bestellen, mit aufgelöteten SMD Komponenten. Den Rest bekomm ich selber hin
--
Der Sozialismus siecht!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
321
01.11.2012, 23:50 Uhr
UR1968
Default Group and Edit


Hallo Micha,

kein Problem es steht doch dort bis zum 04.11.12. 24 Uhr.

Tschüß
Uwe
--
http://ddr-computerwelt.ch/
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
322
02.11.2012, 15:59 Uhr
Wolfgang



Hallo Uwe,

für mich bitte auch einen Bausatz (bestückt).

Danke

Gruss Wolfgang
--
Gruss
Wolfgang
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
323
05.11.2012, 19:14 Uhr
UR1968
Default Group and Edit


Hallo,

gestern ist die Bestellfrist für die Bausätze abgelaufen.
Wir kommen jetzt auf 66 Platinen und davon 65 Bausätze. 21 sollen mit SMD bestückt werden, 5 davon komplett.

Die ersten Anzeigen, die ich in China bestellt hatte, sind eingetroffen. 2 davon sind brauchbar, ich warte aber noch auf die beiden Exemplare, die ich bei Darius bestellt habe. Die wären vom Preis her besser und es gibt keine Probleme mit dem Zoll.

Mein Testmuster habe ich am Wochenende fertig gestellt, hier einmal 2 Bilder. Leider sind mir die Ausschnitte für den Batterieschalter und die Taster nicht recht gelungen. Aber "Nobody is perfect".







Tschüß
Uwe
--
http://ddr-computerwelt.ch/
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
324
18.11.2012, 17:16 Uhr
UR1968
Default Group and Edit


Hallo zusammen,

das Problem mit den Anzeigen ist gelöst. Die beziehe ich von Darisus. Die gelbgrünen gefallen mir besonders, leider sind davon nur 30 Stück lieferbar. Nachschub würde erst nach Weihnachten kommen und das ist mir zu spät. Daher nehme ich noch 40 Stück von den hell rot leuchtenden.

Die Preise belaufen sich wie folgt:

Platine mit Anzeige (für Guido) 6,00 €
Bausatz 21,50 €
SMD löten 2,00 €
komplett löten 5,00 €
Versand als Paket 5,50 €

Ich bitte Euch Eure Bestellung (in 300) noch einmal zu überprüfen. Bei der Bestellmenge kann ich natürlich nicht in Vorleistung gehen und bitte daher um Vorkasse. Die nächsten Tage erhaltet Ihr von mir eine Mail mit meiner Kontoverbindung. Im Gegenzug brauche ich von jedem eine Adresse, damit der Bausatz auch seinen Weg zu Euch findet.

Nachrichten an mich bitte per Mail und nicht per PN. Ersteinmal läuft mein Postfach nicht über und ich habe so einen besseren Überblick.

Tschüß
Uwe
--
http://ddr-computerwelt.ch/

Dieser Beitrag wurde am 18.11.2012 um 17:17 Uhr von UR1968 editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
325
18.11.2012, 22:09 Uhr
PC-Opa



also für mich noch mal:
1 x Bausatz komplett mit SMD-löten plus Versand.
Gruß Wolfgang
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
326
19.11.2012, 18:52 Uhr
Micha

Avatar von Micha

auf die Gefahr hin dass das an dieser Stelle etwas vom Thema weg führt, aus purer Neugier:

Was war eigentlich der Grund, teilweise auf SMD Bauteile zu gehen? Wenn ich mir die beiden Bilder in 000 ansehe bekomme ich den Eindruck dass die SMD-Variante nur unwesentlich kompakter ist als die DIP Variante. Ich hätte für mich an der Stelle prompt entschieden bei DIP Technologie zu bleiben. Aber vielleicht übersehe ich da was, Lieferbarkeit von Teilen etc.
--
Der Sozialismus siecht!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
327
19.11.2012, 20:24 Uhr
UR1968
Default Group and Edit


Hallo Micha,

Du übersiehst tatsächlich etwas. Die jetzige Platine hat nicht mehr viel mit der aus 000 zu tun. Die Maße sind jetzt nur noch 63 x 34 mm.

Es sollten jetzt alle eine Mail mit meiner Kontoverbindung bekommen haben. Antwort bitte nur per Mail.

Tschüß
Uwe
--
http://ddr-computerwelt.ch/
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
328
22.11.2012, 21:47 Uhr
UR1968
Default Group and Edit


Hallo,

noch etwas zu den Anzeigen. Ich wollte ja die grünen Anzeigen von Darisus, da diese eine angenehme Helligkeit haben. Die roten dagegen leuchten sehr hell.
HONI kam daher auf die Idee Vorwiderstände zu verwenden um die Helligkeit zu verringern. Ich habe also das Layout verändert, so das bei Bedarf Widerstände in die Kathodenleitungen eingesetzt werden können. Sollen keine verwendet werden, dann sind Brücken zu setzen. Hier ein Bild des aktuellen Layouts.



Nun gibt es aber ein kleines Problem. Der Stencil den ich habe enthält die Vorwiderstände leider nicht. Deswegen kann HONI die Platinen nicht mit den Vorwiderständen bestücken. Einen neuen Stencil für 40 € zu bestellen kommt für mich nicht in Frage. Daher erhalten alle, deren Platinen mit SMD bestückt werden, die grünen Anzeigen. Alle anderen bekommen die roten. Bei diesen lege ich aber 8 Vorwiderstände zu 220 Ohm mit dazu. Dann kann jeder für sich entscheiden ob er diese bestücken will.

Tschüß
Uwe
--
http://ddr-computerwelt.ch/
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
329
23.11.2012, 09:51 Uhr
PeterSieg



Hi Uwe.

Macht du wenn du soweit bist die Dateien irgendwo vefügbar?
(PCB Layout; etc.)

Gruß Peter
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
330
23.11.2012, 20:15 Uhr
UR1968
Default Group and Edit


Hallo Peter,

selbstverständlich werde ich die Unterlagen zur Verfügung stellen.

Tschüß
Uwe
--
http://ddr-computerwelt.ch/
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
331
06.12.2012, 09:07 Uhr
PeterSieg



Hi Uwe.

Wie sieht es aus?

Gruß Peter
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
332
06.12.2012, 09:49 Uhr
felge1966

Avatar von felge1966

@PeterSieg

mach bitte keine Hektik, er hatte doch schon gesagt, daß er es erst über Jahreswechsel verschicken kann. Siehe auch #309.
Ist nun mal so, wenn man nicht in Deutschland arbeitet.

Gruß Jörg
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
333
06.12.2012, 11:40 Uhr
PeterSieg



@felge1966: Ah, sorry. Das hatte ich überlesen; nicht mehr im Fokus.. kein Problem..

Gruß Peter
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
334
06.12.2012, 21:16 Uhr
UR1968
Default Group and Edit


Hallo,

genau immer mit der Ruhe.
Es hat zwar gewisse Vorteile wenn man in der Schweiz arbeitet aber auch Nachteile. Wie das Empfangen und Versenden von Paketen.

Ansonsten läuft hier alles nach Plan. Die Platinen sind in Auftrag gegeben, die Bauteile bei Reichelt bestellt und zum größten Teil auch schon geliefert.
Es fehlen nur ein paar von den Messspitzen, die im Moment nicht mehr lieferbar sind. Aber wir haben ja noch 2 Wochen Zeit, bis dahin werden die auch noch eintreffen.

Tschüß
Uwe
--
http://ddr-computerwelt.ch/
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
335
21.12.2012, 17:45 Uhr
UR1968
Default Group and Edit


Hallo,

ich bin wieder wohlbehalten in Deutschland gelandet. Leider musste ich feststellen, dass Reichelt bei der Lieferung Mist gemacht hat. Statt 136 Taster wurden nur 36 Stück geliefert. Mit dieser Menge kann ich nicht einmal die Lieferung für HONI fertig machen. Leider haben wir nun das Wochenende und die Feiertage wo bei Reichelt keiner erreichbar ist. Ist nun die Frage, wenn ich bei denen jemanden erreiche und ich die nicht gelieferte Ware erhalte.

Damit steht es in den Sternen wann ich die Bausätze versenden kann. Kommt noch dazu, dass ich am 30.12. wieder zurück in die Schweiz will.

Es gefällt mir überhaupt nicht, dass ich diese schlechte Nachricht verkünden muss.

Tschüß
Uwe
--
http://ddr-computerwelt.ch/
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
336
21.12.2012, 20:23 Uhr
schnaari



Moin Uwe,

sch.... auf die 6 Taster - wenn der Rest komplett ist kannst du meine 3 Bausätze auch ohne Taster abschicken.

Frohest Fest und guten Rutsch !!

MfG - Frank
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
337
21.12.2012, 20:33 Uhr
Deff

Avatar von Deff

In Anbetracht dieser Tatsache verzichte ich auf die 6 Taster und möchte die Lieferung demnach ohne dieselben!
--
Die Politik ist ein Versuch der Politiker, zusammen mit dem Volk mit den Problemen fertig zu werden, die das Volk ohne die Politiker niemals gehabt hätte. (Dieter Hildebrandt)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
338
21.12.2012, 20:37 Uhr
Heiko_P



Du kannst meinen Bausatz auch ohne Taster abschicken. Schreib mal bitte die Bestellnummer für die Taster hier rein, dann kümmer ich mich selbst darum.

Gruß Heiko
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
339
21.12.2012, 21:06 Uhr
UR1968
Default Group and Edit


Hallo,

noch ein kurzes Update. Ich habe die 36 Taster aufgeteilt aufgeteilt. Alle die nur einen Bausatz bestellt haben und selbst löten, erhalten die Taster. So bekomme ich die meisten Pakete morgen noch weg.

@Deff und Heiko_P: Da Ihr nur einen Bausatz haben wollt, bekommt Ihr die Taster mit dazu.

@schnaari: Kein Problem, wenn Du auf die Taster verzichten kannst, dann geht Deine Sendung morgen auch mit weg.

Die Bestellnummer für die Taster lautet bei Reichelt TASTER 3305B.

Falls noch jemand auf die Taster verzichten kann, dann gebt mir bitte Bescheid. Für die anderen heißt es leider warten. Ich jedenfalls gehe etwas geknickt in die Feiertage.

Tschüß
Uwe
--
http://ddr-computerwelt.ch/

Dieser Beitrag wurde am 21.12.2012 um 21:10 Uhr von UR1968 editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
340
22.12.2012, 11:15 Uhr
ambrosius



Bei mir kannst Du die Taster auch weglassen.

Vielen Dank und frohes Fest
Holger
--
Viele Grüße
Holger
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
341
22.12.2012, 11:33 Uhr
wolfga



Hallo Uwe,
Bei mir kannst Du die Taster auch weglassen.
Danke und allen schöne Feiertage!
mfg Wolfgang
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
342
22.12.2012, 11:36 Uhr
Heiko_P



@UR1968
Ich halte mein Angebot aufrecht meine Taster wegzulassen, wenn du damit jemand anderem helfen kannst (und wenn mein Paket noch nicht verpackt ist). Ich komme eh nicht gleich dazu das Gerät aufzubauen.

Gruß Heiko
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
343
22.12.2012, 11:41 Uhr
Andrea



Hallo,
ich habe zwar einen Komplett-Satz bestellt, aber wenn ihr das andere ohne den Taster fertig machen könnt, reicht mir das auch. Den Taster bekomme ich schon selbst da rein.
Vielen Dank und ein schönes Fest,
Andrea
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
344
22.12.2012, 14:48 Uhr
UR1968
Default Group and Edit


Hallo,

bevor weitere Anfragen kommen, für folgende Leute habe ich die Bausätze heute versendet:

Holm
Jost
wolfga
Flieger136
fettgusche
Heiko_P
susowa
Deff
CarstenSC
schnaari
Ronny_aus_Halle
Digitalmax
Mobb5
Göran Heinze
BobCat
cabinfan
Guido
Sylvi
murkel

Die anderen Selbstlöter können die Bausätze natürlich auch ohne Taster bekommen, einfach Bescheid geben.
Bei denen, die gelötet haben wollen, würde ich erst einmal abwarten bis sich Reichelt bei mir meldet. Ich denke das wird spätestens am 27. sein.

Tschüß
Uwe
--
http://ddr-computerwelt.ch/
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
345
22.12.2012, 17:22 Uhr
Rainer



lass die Taster bei mir weg!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
346
23.12.2012, 09:05 Uhr
ralfwu



Hallo,

ich nehme die Bausätze auch ohne Taster!

Frohe Weihnachten euch allen!

Gruß Ralf
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
347
23.12.2012, 10:42 Uhr
CarstenSc




Zitat:
UR1968 schrieb
Hallo,

bevor weitere Anfragen kommen, für folgende Leute habe ich die Bausätze heute versendet:

Holm
Jost
wolfga
Flieger136
fettgusche
Heiko_P
susowa
Deff
CarstenSC
schnaari
Ronny_aus_Halle
Digitalmax
Mobb5
Göran Heinze
BobCat
cabinfan
Guido
Sylvi
murkel

Die anderen Selbstlöter können die Bausätze natürlich auch ohne Taster bekommen, einfach Bescheid geben.
Bei denen, die gelötet haben wollen, würde ich erst einmal abwarten bis sich Reichelt bei mir meldet. Ich denke das wird spätestens am 27. sein.

Tschüß
Uwe

Hallo Uwe,

alles angekommen. Vielen Dank für die professionelle Abwicklung.
Schöne Feiertage wünscht

CarstenSc
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
348
23.12.2012, 11:03 Uhr
wolfga



Hallo
Päckchen angekommen
Danke! Tolle Ausführung.
Allen einen schönen vierten Advent.
mfg Wolfgang
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
349
23.12.2012, 15:40 Uhr
susowa



Hallo Uwe,

Päckchen ist auch bei mir gut angekommen - vielen Dank !

Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch an alle hier !

MfG susowa
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
350
23.12.2012, 15:52 Uhr
Ronny_aus_Halle
Moderator


Hallo,

Auch bei mir ist das Päckchen gut angekommen.

Vielen Dank und Frohe Weihnachten.

Ronny
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
351
23.12.2012, 16:46 Uhr
Deff

Avatar von Deff

Ganz großes Dankeschön an Dich Uwe für die geleistete Arbeit von vielen ehrenamtliche Stunden! Macht sich sicher auch unterm Weihnachtsbaum ganz gut - der Bausatz.
--
Die Politik ist ein Versuch der Politiker, zusammen mit dem Volk mit den Problemen fertig zu werden, die das Volk ohne die Politiker niemals gehabt hätte. (Dieter Hildebrandt)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
352
23.12.2012, 17:10 Uhr
BobCat

Avatar von BobCat

Ist es nicht schön ein Osterei zur Weihnachtszeit zu bekommen. Das tröstet über den ausgefallenen Weltuntergang

Kurz gefasst: Päckchen ist da, danke Uwe.

@ Alle: ... frohe Feiertage und ein gesundes Neues.

götz

Dieser Beitrag wurde am 23.12.2012 um 19:02 Uhr von BobCat editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
353
23.12.2012, 17:43 Uhr
Digitalmax

Avatar von Digitalmax

Hallo Uwe,

vielen Dank, ich habe mich sehr über das Päckchen gefreut. Es ist alles gut angekommen.

Ich wünsche Dir frohe Feiertage und einen guten Start ins neue Jahr.

Matthias
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
354
23.12.2012, 22:42 Uhr
Heiko_P



Mein Päckchen ist heute ebenfalls gut angekommen.

Danke und ein schönes Weihnachtsfest!

Heiko
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
355
24.12.2012, 10:02 Uhr
UR1968
Default Group and Edit


Hallo,

ist ja schön, dass einige Sendungen schon angekommen sind.
Auf Wunsch habe ich heute die Bausätze für Rainer, ralfwu und ambrosius versandt.

Damit wird es auch Zeit für die Bauunterlagen.
Enthalten sind dort der Schaltplan, Bestückungsplan, das File für den PIC und einige Aufbauhinweise.

Ich wünsche allen viel Spaß beim aufbauen.

Tschüß
Uwe
--
http://ddr-computerwelt.ch/
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
356
24.12.2012, 10:13 Uhr
Jost



Hallo Uwe,

der Postbote hat gerade Deine Sendung wohlbehalten bei mir abgeliefert.
Vielen Dank für Deine Mühe!!!

Ein frohes Weihnachsfest und einen guten Rutsch wünscht

Jost
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
357
24.12.2012, 13:42 Uhr
schnaari



Moin Uwe,

auch mein "Osterei" ist gerade herein gehoppelt, vielen Dank für den perfekten Bausatz und Deine Mühe.

Frohe Festtage wünscht Frank
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
358
24.12.2012, 17:53 Uhr
Guido
Default Group and Edit
Avatar von Guido

Mein Zeugs ist auch da!

Gruß, Dank und frohes Fest

Guido
--
Der Mensch hat drei Wege, klug zu handeln.
Erstens durch Nachdenken: Das ist der edelste.
Zweitens durch Nachahmen: Das ist der leichteste.
Drittens durch Erfahrung: Das ist der bitterste.

Konfuzius

Dieser Beitrag wurde am 24.12.2012 um 17:54 Uhr von Guido editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
359
24.12.2012, 18:16 Uhr
Mobby5



Mein's ist heute auch angekommen.
--
und ausserdem muss in Zeile 20 der Doppelpunkt durch ein Semikolon ersetzt werden
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
360
25.12.2012, 20:01 Uhr
UR1968
Default Group and Edit


Hallo,

um meine neue Heißluftstation zu testen, habe ich heute eine der Platinen gelötet.
Ich muss schon sagen, so eine Station ist eine feine Sache. Auch nicht schlecht sind die Schablonen für das auftragen der Lötpaste.

Jedenfalls ist mir noch eine kleine Unzulänglichkeit bei der Platine aufgefallen. Vielleicht haben es diejenigen, die den Bausatz schon erhalten haben, auch schon bemerkt. Das Pad, auf dem die Messspitze kommt, ist leider vollständig vom Lötstoplack bedeckt. hier heißt es also vor dem löten erst einmal kratzen.

Tschüß
Uwe
--
http://ddr-computerwelt.ch/
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
361
25.12.2012, 20:15 Uhr
Flieger136



Der Weihnachtsmann war pünktlich da... ;-)
VG
--
Behandle andere Menschen so, wie du von ihnen behandelt werden möchtest...

Denke positiv oder gar nicht...
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
362
25.12.2012, 21:23 Uhr
Micha

Avatar von Micha

in meinem Fall ist es komplett egal - ich hab noch so einige unvollendete Projekte rumfliegen, daher stelle ich es Dir (UR1968) anheim ob Du den Bausatz früher ohne die fehlenden Bauteile versendest oder eben später mit den Teilen. Ich bin nicht auf der Flucht, hab es also mit anderen Worten nicht eilig...
--
Der Sozialismus siecht!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
363
28.12.2012, 20:32 Uhr
Rainer



Heute kam mein Päckchen auch an...
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
364
29.12.2012, 05:45 Uhr
holm

Avatar von holm

Meins ist auch am Vormittag des 24.12. aufgeschlagen, habe aber noch kaum Zeit gehabt das mal näher anzusehen. Trotzdem erst einmal besten Dank an Uwe!

Gruß,

Holm
--
float R,y=1.5,x,r,A,P,B;int u,h=80,n=80,s;main(c,v)int c;char **v;
{s=(c>1?(h=atoi(v[1])):h)*h/2;for(R=6./h;s%h||(y-=R,x=-2),s;4<(P=B*B)+
(r=A*A)|++u==n&&putchar(*(((--s%h)?(u<n?--u%6:6):7)+"World! \n"))&&
(A=B=P=u=r=0,x+=R/2))A=B*2*A+y,B=P+x-r;}
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
365
29.12.2012, 13:24 Uhr
ralfwu



Mein Päckchen ist auch angekommen. Nun kann das Basteln losgehen! Vielen Dank Uwe für Deine Arbeit!

Gruß,

Ralf
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
366
29.12.2012, 16:28 Uhr
UR1968
Default Group and Edit


Hallo,


hier kommt ein kurzes Update zu den Tastern.
Leider scheint es, dass es bei Reichelt keinen interessiert. Auf meine Mail von letzter Woche habe ich bis jetzt keine Antwort bekommen. Obwohl bei denen im Banner steht "Wir sind auch zwischen den Feiertagen für Sie da". kann auch gut sein, dass ich die falsche Adresse erwischt habe.
Jedenfalls habe ich damit gerechnet und die Taster einfach noch einmal bestellt. Siehe da, dies ging ohne Probleme und die sind jetzt an meine Lieferadresse unterwegs. Wenn alles klappt, dann kann ich mir diese die nächste Woche abholen. Ob ich auch zum Versenden komme weiß ich allerdings noch nicht.
Ich werde Euch aber auf dem laufenden halten.

Ich wünsche schon einmal allen einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Tschüß
Uwe
--
http://ddr-computerwelt.ch/
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
367
29.12.2012, 16:46 Uhr
sylvi



Hallo,
mein Päckchen ist auch angekommen, sehr schöne Arbeit.
Vielen Dank Uwe!
Und allen einen guten Rutsch!
lG.
sylvi
--
Meine Uhr ist eingeschlafen
Ich hänge lose in der Zeit
Ein Sturm hat mich hinausgetrieben
Auf das Meer der Ewigkeit
Asyl im Paradies, Silly
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
368
31.12.2012, 15:58 Uhr
cabinfan



Hallo Uwe,

bin gestern aus den Urlaub zurückgekommen und das Päckchen war da. Danke.

Einen guten Rutsch ins neue Jahr !

Torsten
--
KC85/1, KC85/3, KC85/4, KC87, Z1013, Poly880, Spectral Nachbau (im Aufbau)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
369
12.01.2013, 11:03 Uhr
UR1968
Default Group and Edit


Hallo,

heute habe ich die restlichen Pakete abgeschickt. Für die, die Ihre Bausätze gelötet haben möchten, geht das Paket an HONI. Der verschickt sie dann an Euch.

Noch einmal entschuldige ich mich dafür, dass es solange gedauert hat. Aber wenn man im Ausland arbeitet muss man bei gewissen Sachen halt Kompromisse machen.

Tschüß
Uwe
--
http://ddr-computerwelt.ch/
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
370
12.01.2013, 22:41 Uhr
Rolli



Bin ich, wie es aussieht, zu spät gekommen - schade
Falls nochmal eine Serie aufgelegt wird, oder noch ein Bausatz irgendwo übrig ist, bin ich sehr daran interessiert.

Gruß
Rolli
--
Wozu Fortschritt, wenn früher doch alles besser war?
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
371
12.01.2013, 22:48 Uhr
UR1968
Default Group and Edit


Hallo Rolli,

eine Platine und eine Anzeige kannst Du noch bekommen. Den Rest habe ich nicht mehr da.

Tschüß
Uwe
--
http://ddr-computerwelt.ch/
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
372
12.01.2013, 22:52 Uhr
Steffen

Avatar von Steffen

Hi,

Ich sag Bescheid ob bei meinen bestellten Bausätzen was über ist.
Aber erst Ende der Woche.
Bin grad mit den Thüringer Bergscheck oder besser der Apress Skischule
WilliamsChrist beim Ski foarn...

Gruss
--
Wer anderen eine Bratwurst brät, hat ein Bratwurstbratgerät...

"Obwohl ich die Funktionsweise dieser Konsole nicht kennt, glaube ich nicht, dass sie rauchen sollte...!"
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
373
12.01.2013, 23:08 Uhr
Rolli



@UR1968
Kannst Du mir per PN die Modalitäten mitteilen?
Ist da auch ein programmierter PIC dabei?

Danke Rolli
--
Wozu Fortschritt, wenn früher doch alles besser war?
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
374
14.01.2013, 11:28 Uhr
siggi



Hallo Uwe,

heute morgen ist das Päckchen angekommen. Auf den ersten Blick sieht die Platine sehr gut aus. Auch ich möchte mich für die gute Arbeit bei Dir bedanken.

Gruß Siggi
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
375
15.01.2013, 09:44 Uhr
PeterSieg



Hallo Uwe.

Meine 2 Bausätze sind ebenfalls angekommen - Danke!
Frage: Wo finde ich einen Bestückungsplan dazu?
Hasst du die Layout-Dateinen hier irgendwo schon abgelegt und ich dies übersehen?

Gruß Peter
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
376
15.01.2013, 11:04 Uhr
Toast_r



Hallo,
meine sind auch angekommen.

@Peter: Schau doch mal hier

Gruß
Christian
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
377
15.01.2013, 12:54 Uhr
PeterSieg



@Christian: Danke!

EDIT: Mist! Hier (Post 355) wurden die schon gepostet. Sorry, habe ich überlesen..
"Damit wird es auch Zeit für die Bauunterlagen.
Enthalten sind dort der Schaltplan, Bestückungsplan, das File für den PIC und einige Aufbauhinweise."

Gruß Peter

Dieser Beitrag wurde am 15.01.2013 um 13:04 Uhr von PeterSieg editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
378
16.01.2013, 20:57 Uhr
HONI



Habe die Platinen vorhin mit allen SMD Bauteilen bestückt. Die Platinen die ich komplett bestücken soll dauern noch, der Rest geht morgen raus.

Großes Lob an Uwe, die Logistik ist einwandfrei durchgeplant. Alles separat eingetütet und beschriftet, Paketaufkleber schon fertig... Da kann sich DHL ne Scheibe abschneiden

MfG HONI!!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
379
19.01.2013, 14:53 Uhr
Micha

Avatar von Micha

Heute war mein Päckchen da. Inhalt macht einen sehr guten Eindruck. Vielen Dank an Uwe und HONI für die ganze Mühe!
Werd' ich dann gleich mal eine Flasche Lötwasser aufmachen und den Lötkolben anheizen

Edit: inzwischen hab ich alles soweit zusammengelötet - bis auf die Prüfspitze, für die Masseklemme muss ich mir auch erst was passendes besorgen. Bei ein paar Details bin ich nicht ganz sicher, da frag ich lieber noch mal nach:

* der Anschluss für die Masseklemme ist vermutlich das Lötauge gleich neben T1?
* wo ist eigentlich der Anschluss für die Prüfspitze vorgesehen?
* Ist das weisse Rechteck im Aufdruck an der Stelle, wo das Ende der Prüfspitze auf der Platine aufliegt so gemeint, dass man die Prüfspitze dort mechanisch fixiert, z.B. mit Epoxy-Kleber?
--
Der Sozialismus siecht!

Dieser Beitrag wurde am 19.01.2013 um 17:22 Uhr von Micha editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
380
19.01.2013, 17:17 Uhr
Arth



Mein`s kam auch heute an.
Danke für Eure Bemühungen!

Dieser Beitrag wurde am 19.01.2013 um 17:59 Uhr von Arth editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
381
19.01.2013, 17:28 Uhr
felge1966

Avatar von felge1966

Meins kam heute auch gut an.
Die Qualität der Platine ist richtig professionell.

Noch einmal vielen Dank an Uwe und Honi.

Gruß Jörg
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
382
19.01.2013, 17:44 Uhr
UR1968
Default Group and Edit


Hallo Micha,

ja das freie Lötauge neben T1 ist für die Masseklemme.
Das weiße Rechteck markiert in der Tat die Position der Messspitze, nur kommt die auf die andere Seite wo auch eine Kupferfläche zum verlöten ist.
Allerdings musst Du dort den Lötstoplack weg kratzen.

Tschüß
Uwe
--
http://ddr-computerwelt.ch/
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
383
19.01.2013, 18:07 Uhr
Lötspitze



Auch bei mir ist heute alles gut angekommen.
Vielen Dank für die sehr gute Arbeit.

Gruß Matthias
--
___________________
...geboren, um zu löten.

Wer rennen soll, muß auch mal stolpern dürfen.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
384
19.01.2013, 18:31 Uhr
Micha

Avatar von Micha

Danke für die schnelle Antwort! Hab gleich die Fläche freigekratzt und die Prüfspitze aufgelötet. Jetzt mussich mir nur noch so eine Kroko-Klemme besorgen. Und zwischendurch erst mal nachlesen was diese Wundergerät alles kann.

Mit dem Löten der Brücken für R11 bis R18 hab ich mich ziemlich schwer getan - ich hab das nur mit Lötzinn versucht, aber das zieht sich immer sofort auf seine Lötinsel zurück wenn man den Lötkolben wegnimmt. Gibts eigentlich einen Trick wie man solche Brücken schnell und einfach hinbekommt?
--
Der Sozialismus siecht!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
385
19.01.2013, 19:40 Uhr
volkerp
Default Group and Edit
Avatar von volkerp

Die Anleitung (incl. Version 0.38) gibt es u.a. bei mir:

http://hc-ddr.hucki.net/wiki/doku.php/elektronik:multitool2#kurzbeschreibung
--
VolkerP

http://hc-ddr.hucki.net
(z9001, Z1013, LC-80, ...)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
386
19.01.2013, 23:31 Uhr
HONI



@Micha

Habe, bei denen die ich bestückt habe, einfach einen Lötpunkt verzinnt und dann einen einzelnen Draht einer Litze angelötet. Dann einfach das andere Ende auf das zweite Lötpad, Lötkolben drauf, Zinn dran und nach dem Abkühlen mit einem scharfen Messer einfach am Lötpunkt direkt abschneiden (Seitenschneider geht auch, mit dem Messer siehts aber sauberer aus.

Habe auch getestet ob die roten Anzeigen ohne Widerstand korrekt funktionieren, das tun sie. Die 220 Ohm Widerstände können bei den roten Anzeigen ruhig weggelassen werden. Es besteht keine Gefahr für die LED Anzeige und die Helligkeit ist auch angenehm (meine subjektive Einschätzung). Für meinen Geschmack könnten die grünen sogar noch einen tick heller sein.

Einige voll bestückte sind auch schon raus, den Rest (drei Mitglieder) mache ich morgen fertig und schicke sie Montag ab.

MfG HONI!!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
387
20.01.2013, 00:40 Uhr
Micha

Avatar von Micha

aaaarg!!! ich habs geahnt - ein Stückchen Draht zwischen den beiden Inseln verlöten.
Hab wohl 'ne Veranlagung es mir immer selbst schwer zu machen - ich hab mühsam mit dem Lötkolben zwischen den Lötpunkten rumgewischt bis irgendwann mehr schlecht als recht eine Brücke da war. Nächstes Mal weiss ich es besser

Zumindest als Stopp-Uhr funktioniert mein Multi-Tool jetzt schon mal ganz gut. Bezüglich weiterem Aufbau bin ich grade unschlüssig ob ich wirklich das Gehäuse zurecht fräse oder einfach den 9V Block mit zwei Schnipps-Gummis auf der Rückseite der Platine festmache. Das sollte eigentlich vollkommen ausreichen...
--
Der Sozialismus siecht!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
388
20.01.2013, 00:59 Uhr
HONI



@Micha

bei SMD 1206 ist das schwierig, ab 0805 gehts einfacher .

MfG HONI!!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
389
20.01.2013, 10:29 Uhr
madu55



Mein Bausatz ist gestern gut angekommen !
Vielen Dank für eure Arbeit, sieht alles sehr gut aus.

MFG Gottfried
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
390
20.01.2013, 12:23 Uhr
Steffen

Avatar von Steffen

Hallo,

danke für die Mühe, meine Bausätze sind auch angekommen.
Dann werd ich mal den Lötkolben und den Dremel anwerfen.

Gruss, Steffen
--
Wer anderen eine Bratwurst brät, hat ein Bratwurstbratgerät...

"Obwohl ich die Funktionsweise dieser Konsole nicht kennt, glaube ich nicht, dass sie rauchen sollte...!"
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
391
20.01.2013, 16:23 Uhr
ManfredB



Bei mir ist Sonnabend früh auch das Päckchen angekommen. Inzwischen läuft der Bausatz auf Anhieb. Das war doch mal ein gelungener Sonntag Nachmittag :-))
Jetzt muss ich das ganze nur noch in das Gehäuse friemeln....

Danke an alle, die diesen Bausatz möglich gemacht haben.

Gruß
Manfred
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
392
20.01.2013, 16:27 Uhr
Wolfgang



Päckchen gestern bei mir dankend angekommen.

sehr saubere Arbeit!

Gruß
Wolfgang
--
Gruss
Wolfgang
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
393
20.01.2013, 23:21 Uhr
HONI



Falls noch jemand lieber eine grüne als eine rote Anzeige haben möchte, ich habe noch zwei grüne gleichen Typs aus "alten" Receivern ausgelötet. Funktionieren einwandfrei. Kann ich zum Treffen mitbringen.

MfG HONI!!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
394
22.01.2013, 13:06 Uhr
mkrambeck



Auch mein Päckchen ist gestern gut angekommen, vielen Dank an alle Beteiligten
Mit freundlichen Grüßen
Matthias
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
395
22.01.2013, 14:00 Uhr
PC-Opa



mein's ist auch gut angekommen - gute Arbeit. Vielen Dank
Gruß Wolfgang
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
396
22.01.2013, 17:28 Uhr
be1



Hallo,
meine Bausätze sind auch angekommen.
Danke für die Mühe !
Viele Grüße
Bernd
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
397
22.01.2013, 17:53 Uhr
PeterSieg



So. Bin heute abend mal dazu gekommen eins aufzubauen.
Alles kontrolliert.. eingeschaltet.. meldet sich ok, Anzeige dunkel, dann aus..?
Spannung an 9V Batt. 8.6V.. bricht nach Einschalten zusammen..?

Also: Lange Rede kurzer Sinn.. der weiße Balken ein einem Ende des 100uF
SMD Elko's markiert den PLUS Pol!!

Ich hatte das wohl irgendwie anders in Erinnerung.. bei den runden aus Alu ist
die schwarze Markierung auch Minus..

Hier sind Bilder der SMD Elko Bauformen zu sehen:
http://www.mikrocontroller.net/topic/167830

Nur bevor es noch jemandem passiert.. ;-)

Nun gedreht und alles ok!

Einbau ins Gehäuse kommt danach..

Danke!

Peter
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
398
22.01.2013, 18:48 Uhr
paulotto



sind wohl Tantalelkos, da wird der +-Pol gekennzeichnet...

Gruß,

Klaus
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
399
22.01.2013, 19:27 Uhr
UR1968
Default Group and Edit


Hallo,

ja es sind Tantalelkos und der Strich ist der Pluspol. Tut mir Leid, dass ich dies nirgends erwähnt habe.

Tschüß
Uwe
--
http://ddr-computerwelt.ch/
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
400
22.01.2013, 19:40 Uhr
PeterSieg



Kein Problem! Ich hätte ja auch mal vorher prüfen können..

Aber nun ein Punkt mehr, der nicht mehr falsch gehen kann..

Gruß Peter
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
401
23.01.2013, 11:23 Uhr
PeterSieg



Hier 2 Bilder:

http://petersieg.bplaced.net/images/Multitool-Top.jpg

http://petersieg.bplaced.net/images/Multitool-Bot.jpg

Wie man sieht, ist Gehäusebearbeitung nicht meine Stärke.. ;-)

Ich hoffe das 2te wird noch etwas besser..

Peter
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
402
23.01.2013, 12:19 Uhr
Wusel_1



Du hast, so wie es aussieht, sicher für die Anzeige keinen Sockel genommen. Mit Sockel sitzt die Anzeige plan mit dem Gehäuse.
--
Beste Grüße Andreas
______________________________________
DL9UNF ex Y22MF es Y35ZF
JO42VP - DOK: Y43 - LDK: CE

*** wer glaubt, hört auf zu denken ***
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
403
23.01.2013, 12:44 Uhr
felge1966

Avatar von felge1966

Ich würde eher vermuten, daß das Loch mit einem Cuttmesser reingeschnitten wurde und wesentlich zu groß ist.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
404
23.01.2013, 12:56 Uhr
Micha

Avatar von Micha

...und ohne Masseklemme kannste das Ding auch nur als Stopuhr verwenden - so sieht meins momentan auch noch aus, weil ich keine Krokodilklemmen da hab
--
Der Sozialismus siecht!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
405
23.01.2013, 13:28 Uhr
felge1966

Avatar von felge1966

Deshlab hatte ich meins auch noch einmal demontieren müssen.
Ich hatte auch die Masse vergessen.
Dabei ist allerdings ein Teil des Einschalters über den Jordan gegangen.
Das Gehäuse war an der Stelle nicht tief genug ausgeschnitten.

Gruß Jörg
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
406
23.01.2013, 13:30 Uhr
holm

Avatar von holm

Habe auch fertig. Muß nur mal noch nach einer roten Kontrastscheibe gucken, so gefällt mir das noch nicht.

Gruß,

Holm
--
float R,y=1.5,x,r,A,P,B;int u,h=80,n=80,s;main(c,v)int c;char **v;
{s=(c>1?(h=atoi(v[1])):h)*h/2;for(R=6./h;s%h||(y-=R,x=-2),s;4<(P=B*B)+
(r=A*A)|++u==n&&putchar(*(((--s%h)?(u<n?--u%6:6):7)+"World! \n"))&&
(A=B=P=u=r=0,x+=R/2))A=B*2*A+y,B=P+x-r;}
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
407
23.01.2013, 13:33 Uhr
PeterSieg




Zitat:
Wusel_1 schrieb
Du hast, so wie es aussieht, sicher für die Anzeige keinen Sockel genommen. Mit Sockel sitzt die Anzeige plan mit dem Gehäuse.

Doch. Sockel für die Anzeige ist drin!

Ja, Cuttermesser ;-)

Masseleitung ist bereits dran (schwarzes Kabel, was auch bei der roten Signalspitze mit rausgeführt ist.. (bei dem bereits verbauten Gerät) ..aber Klemmen fehlen mir auch noch..

Rote Kontrastscheibe wäre noch was.. sowas habe ich aber glaube ich nirgendwo
rumfliegen..

Peter

Dieser Beitrag wurde am 23.01.2013 um 13:37 Uhr von PeterSieg editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
408
26.01.2013, 13:18 Uhr
octron03blue



mein Päckchen ist in dieser Woche auch angekommen.
Vielen Dank für die gute Arbeit und die Mühe, Uwe und Honi !!

Viele Grüße
Frank
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
409
26.01.2013, 14:37 Uhr
Andrea



Gestern war auch mein Paket da, klasse Job, bin gespannt was das Teil alles kann. Es muß aber noch etwas warten, da ich derzeit mit meiner Jensen J120 beschäftigt bin und kurz vor der Vollendung stehe :-)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
410
26.01.2013, 15:52 Uhr
Guido
Default Group and Edit
Avatar von Guido


Zitat:
Andrea schrieb
Gestern war auch mein Paket da, klasse Job, bin gespannt was das Teil alles kann.

Das steht auf der ersten Seite....

Hätte nie gedacht, das dieses Dingens mal so einschlägt Über 35.000 Hits für einen Thread sind schon beeindruckend.

Mal sehen wann ich meinen 2. aufbaue, derzeit habe ich fast nichts in Elektronik gemacht. Da liegen noch einige Projekte auf Eis, bin im Moment nicht so richtig fit im Schritt (alter Mann halt....)

Guido
--
Der Mensch hat drei Wege, klug zu handeln.
Erstens durch Nachdenken: Das ist der edelste.
Zweitens durch Nachahmen: Das ist der leichteste.
Drittens durch Erfahrung: Das ist der bitterste.

Konfuzius

Dieser Beitrag wurde am 26.01.2013 um 15:54 Uhr von Guido editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
411
27.01.2013, 10:15 Uhr
holm

Avatar von holm

Guckstdu:


..ist mit Blitz fotografiert, aber die Scheibe macht sich kontrastmäßig deutlich bemerkbar.

Gruß,

Holm
--
float R,y=1.5,x,r,A,P,B;int u,h=80,n=80,s;main(c,v)int c;char **v;
{s=(c>1?(h=atoi(v[1])):h)*h/2;for(R=6./h;s%h||(y-=R,x=-2),s;4<(P=B*B)+
(r=A*A)|++u==n&&putchar(*(((--s%h)?(u<n?--u%6:6):7)+"World! \n"))&&
(A=B=P=u=r=0,x+=R/2))A=B*2*A+y,B=P+x-r;}
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
412
27.01.2013, 10:31 Uhr
Andrea




Zitat:
Guido schrieb
[...]
Das steht auf der ersten Seite....
....
Guido

Ja, schon klar, gelesen hatte ich das schon, bin halt nur auf die Praxis gespannt, wobei ich dann wohl meist nur die FREQ, DIOD, CAP, COIL und SIG Funktionen nutzen werde. Aber man weiß ja nie, was noch so alles kommt :-)

Stimmt, das Interesse daran ist Gewaltig, tolles Projekt und danke noch mal.
LG
Andrea
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
413
27.01.2013, 10:56 Uhr
Ralph



Nachdem ich das Tool von Anfang an einsetze und HÖCHSTZUFRIEDEN bin, erlaub ich mir den neuen "Nachbauern" mal folgende Praxistips für den Gehäusebau zu geben

1. Macht ne weiße LED vorn ins Gehäuse mit rein ! macht sich gut in dunklen Ecken..
2. Macht die Spitze AUSWECHSELBAR, denn die kurzen MiniSpitzen sind zwar Super aber oft zu kurz !
3. Macht noch ne Buchse für die Spitze dran, wo ihr eine weitere Prüfleitung mal anstecken könnt, besser noch ne BNC Buchse (hab ich so ) nebst Kabel
für den Oszi hinten dran. So kann das getestete Signal gleich am Oszi oder wo auch immer betrachtet werden.
4. Die Stromversorgung hab ich über 2 kleine Mini-Abgreifklemmen gemacht, so kann ich gleich die Stromversorgung der zu prüfenden Schaltung verwenden, denn ein Masse und VCC Pin findet sich immer.
5. Baut vor die LED-Anzeige ne PVC Scheibe, z.B. TICTAC Schachtel ist ideal. Des erhöht ungemein den Kontrast !, nicht war Holm

Viel Spaß beim Basteln und Prüfen wünscht Euch der Vielnutzer Ralph
--
Es geht alles erst richtig los !

Dieser Beitrag wurde am 27.01.2013 um 10:58 Uhr von Ralph editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
414
27.01.2013, 11:58 Uhr
Rüdiger
Administrator


Ist noch irgendwo so ein schwarzes Gehäuse übrig?
--
Kernel panic: Out of swap space.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
415
28.01.2013, 19:10 Uhr
Rolli



Hallo Uwe,
Brief ist heute angekommen, großes Dankeschön!
Wo finde ich denn die Teileliste möglichst mit Bestellbezeichnung von Reichelt?

Gruß Rolli
--
Wozu Fortschritt, wenn früher doch alles besser war?
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen