Robotrontechnik-Forum

Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Mitglieder || Home || Statistik || Kalender || Admins Willkommen Gast! RSS

Robotrontechnik-Forum » Sonstiges » Aktuelle Kamera 19.07.1988 / EC1834 » Themenansicht

Autor Thread - Seiten: -1-
000
19.09.2022, 19:58 Uhr
Cliff Allister McLane



Hallo,

habe wieder einen schönen Beitrag gefunden zum Thema 1834.

Viel Spass damit.

Grüße

https://www.mdr.de/geschichte/mitteldeutschland/jahrestage/video-644122.html

Nicht vergessen auf Abspielen klicken, sonst kommt kein Ton.
--
An Oberste Raumbehörde Sektion 12, Abteilung Astrotechnik über Jupiter-Außen und EAS 3

Dieser Beitrag wurde am 19.09.2022 um 20:57 Uhr von Cliff Allister McLane editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
001
19.09.2022, 21:03 Uhr
jm2000



Nice.

Das Prototypen-Gehäuse hab ich so noch nie in freier Wildbahn gesehen.

Was ist das für ein Monitor am Anfang?

Grüße
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
002
19.09.2022, 21:10 Uhr
Cliff Allister McLane



Den Monitor direkt am Anfang kann ich auch nicht zuordnen, habe ihn aber auch auf der Webseite hier nicht gefunden.

Vielleicht weiß jemand etwas?
--
An Oberste Raumbehörde Sektion 12, Abteilung Astrotechnik über Jupiter-Außen und EAS 3
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
003
21.09.2022, 14:28 Uhr
phil91

Avatar von phil91

Cooles Zeitdokument, danke!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
004
21.09.2022, 21:58 Uhr
Cliff Allister McLane



Ja gerne
--
An Oberste Raumbehörde Sektion 12, Abteilung Astrotechnik über Jupiter-Außen und EAS 3
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
005
23.09.2022, 09:34 Uhr
Rainer



der stellvertretende Parteisekretär hat sich sehr gefreut als ich ihm den Link schickte!
Er hat dann nach der Wende viele Jahre bei uns im Möbelwerk in Eisenberg als Produktionsleiter gearbeitet, jetzt ist er Rentner.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
006
23.09.2022, 11:12 Uhr
ralle



Es gibt auf YouTube auch komplette Aktuelle Kamera-Sendungen. 1.5.1989 zum Beispiel...
--
Gruß Ralle

Wenn Sie dazu neigen, Bedienungsanleitungen zusammen mit dem Verpackungsmaterial wegzuwerfen, sehen Sie bitte von einem derart drastischen Schritt ab!...
... Nachdem Sie das Gerät eine Weile ausprobiert haben, machen Sie es sich am besten mit dieser Anleitung und ihrem Lieblingsgetränk ein oder zwei Stunden lang in Ihrem Sessel bequem. Dieser Zeitaufwand wird Sie dann später belohnen...

aus KENWOOD-Bedienungsanleitung TM-D700
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
007
23.09.2022, 11:55 Uhr
Cliff Allister McLane



Ich hatte bei der DRA um Auskunft gebeten welche Archivbestände vorhanden sind und ob es nicht möglich wäre die Sendung komplett zu Veröffentlichen.
In der Antwortmail habe ich einen Archivauszug bekommen, der zu meiner Anfrage passte. Es ist möglich dort Kopien zu bekommen, jedoch zu relativ hohen Preisen. Eine Sendung bis 15 Minuten kostet c.a. 29€ usw, dass war mir dann zu Teuer. Sie haben aber meine Anregung, die kompletten Sendung zu Veröffentlichen, an die zuständige Abteilung weitergeleitet.

Na mal sehen.

Schönes Wochenende

Habe einen Fehler gemacht, ich glaubte in meinem Beitrag "Wettlauf mit der Zeit" zu Antworten.

Tschuldigung
--
An Oberste Raumbehörde Sektion 12, Abteilung Astrotechnik über Jupiter-Außen und EAS 3

Dieser Beitrag wurde am 23.09.2022 um 12:00 Uhr von Cliff Allister McLane editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
008
23.09.2022, 14:48 Uhr
ralle



Hier ein Beispiel, ziemlich am Ende ein Beitrag aus dem HFO: https://www.youtube.com/watch?v=7hgHrD00jas&t=12s

Das ist eine von 1.5.1989: https://www.youtube.com/watch?v=zXyBt7oEJ6Y
--
Gruß Ralle

Wenn Sie dazu neigen, Bedienungsanleitungen zusammen mit dem Verpackungsmaterial wegzuwerfen, sehen Sie bitte von einem derart drastischen Schritt ab!...
... Nachdem Sie das Gerät eine Weile ausprobiert haben, machen Sie es sich am besten mit dieser Anleitung und ihrem Lieblingsgetränk ein oder zwei Stunden lang in Ihrem Sessel bequem. Dieser Zeitaufwand wird Sie dann später belohnen...

aus KENWOOD-Bedienungsanleitung TM-D700

Dieser Beitrag wurde am 23.09.2022 um 14:56 Uhr von ralle editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: -1-     [ Sonstiges ]  



Robotrontechnik-Forum

powered by ThWboard 3 Beta 2.84-php5
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek