Robotrontechnik-Forum

Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Mitglieder || Home || Statistik || Kalender || Admins Willkommen Gast! RSS

Robotrontechnik-Forum » Sonstiges » Bohrfutter vom Akkuschrauber defekt » Themenansicht

Autor Thread - Seiten: -1-
000
17.08.2022, 20:10 Uhr
Enrico
Default Group and Edit


Eine Backe vom Bohrfutter war erst ein Stück weiter draußen, nun ist die ganz rausgerutscht.
Hab den Akkuschrauber schon zerlegt, wollte versuchen die Backe durch Erschütterungen bzw. Schläge wieder Position zu bekommen, das klappt aber nicht.
Ich sehe da auch keine Möglichkeit das Bohrfutter auseinander zubekommen.

Hat sowas schon mal jemand wieder hinbekommen?

Ansonsten muss ich mir morgen wohl doch einen Neuen kaufen, wollte ich aber vermeiden,
der ist erst etwas über 1 Jahr.
Ist ein Lux vom Obi.
--
MFG
Enrico
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
001
17.08.2022, 20:30 Uhr
Besserwisser

Avatar von Besserwisser

Sowas passiert, wenn man den Bohrer etc. nicht zentrisch einspannt
und das Futter mit Motorkraft zuzieht.

Ersatz-Schnellspannbohrfutter gibt es überall.
Zum Austausch muss die Schraube im Bohrfutter gelöst werden.
Das geht oft gegen den gewohnten Drehsinn.

Dieser Beitrag wurde am 17.08.2022 um 20:31 Uhr von Besserwisser editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
002
17.08.2022, 20:32 Uhr
paulotto




Zitat:
Enrico schrieb
der ist erst etwas über 1 Jahr.
Ist ein Lux vom Obi.



hast doch 2 Jahre Gewährleistung...

Gruß

Klaus
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
003
17.08.2022, 20:39 Uhr
Besserwisser

Avatar von Besserwisser

Wenn du das alte Bohrfutter abgebaut hast, dann ganz aufdrehen.
Dann kannst du noch einmal mit dem Hammer drauf schwarten.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
004
17.08.2022, 20:53 Uhr
Enrico
Default Group and Edit



Zitat:
Besserwisser schrieb
Sowas passiert, wenn man den Bohrer etc. nicht zentrisch einspannt
und das Futter mit Motorkraft zuzieht.


Daran kann ich mich nicht erinnern.

Ersatz-Schnellspannbohrfutter gibt es überall.
Zum Austausch muss die Schraube im Bohrfutter gelöst werden.
Das geht oft gegen den gewohnten Drehsinn.
Die war gleich als Erstes raus, ab geht das Bohrfutter aber nicht.
Hab deswegen den Schrauber zerlegt, nun habe ich das Bohrfutter
mit der ein Stück des Planetengetriebes in der Hand.


Zitat:
paulotto schrieb

Zitat:
Enrico schrieb
der ist erst etwas über 1 Jahr.
Ist ein Lux vom Obi.



hast doch 2 Jahre Gewährleistung...

Gruß

Klaus


Dafür ist es zu spät, außerdemheisst das ja nicht, dass man da Ersatz kriegt.
Wie war das?, nach 1/2 Jahr muss ich beweisen, dass das ein Herstellermangel ist......
--
MFG
Enrico

Dieser Beitrag wurde am 17.08.2022 um 20:55 Uhr von Enrico editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
005
17.08.2022, 20:56 Uhr
Enrico
Default Group and Edit



Zitat:
Besserwisser schrieb
Wenn du das alte Bohrfutter abgebaut hast, dann ganz aufdrehen.
Dann kannst du noch einmal mit dem Hammer drauf schwarten.


So doll hab ich da nun nicht draufgeprügelt, aber mit Schläge, will der nicht....
--
MFG
Enrico

Dieser Beitrag wurde am 17.08.2022 um 20:56 Uhr von Enrico editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
006
17.08.2022, 21:01 Uhr
Rolly2



Schraube im Bohrfutter ist raus, da ist aber noch ein Gewinde. Das Bohrfutter ist aufgeschraubt.

VG
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
007
17.08.2022, 21:09 Uhr
PIC18F2550

Avatar von PIC18F2550

Die schraube hineindrehen.
Ungefähr 1 Umdrehung wieder herrausdrehen.
Ein kleiner schlag auf den Schaubenkopf in Achsrichtung, sollte die Achse etwas nach draußen befördern.
--
42 ist die Antwort auf die "Frage nach dem Leben, dem Universum und dem ganzen Rest"
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
008
17.08.2022, 21:31 Uhr
Besserwisser

Avatar von Besserwisser

Beim Abdrehen an der Achse gegenhalten!

Danach das abgeschraubte Bohrfutter fast ganz aufdrehen,
auf eine feste Unterlage legen
und auf den einen Backen richtig draufschwarten mit dem Hammer.

Dieser Beitrag wurde am 17.08.2022 um 21:35 Uhr von Besserwisser editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
009
17.08.2022, 22:04 Uhr
Enrico
Default Group and Edit


Das wird nix mehr.
Mit "was Gegenhalten" geht ja nicht, das ist von außen Kunststoff.
Jetzt sind 2 Backen ganz draußen, eine halb drin, und alles verkeilt.
Da komme ich ncht mehr mit hin, wo ich hin will.
Ich hol mir nen Neune.

Danke.
--
MFG
Enrico
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
010
17.08.2022, 23:37 Uhr
Besserwisser

Avatar von Besserwisser

Ein neues Bohrfutter reicht doch!

https://www.amazon.de/Kraftmann-Schnellspannbohrfutter-2-13-Zoll-9936/dp/B001ILGM0W/ref=asc_df_B001ILGM0W/?tag=googshopde-21&linkCode=df0&hvadid=255989693737&hvpos=&hvnetw=g&hvrand=12250827619966621417&hvpone=&hvptwo=&hvqmt=&hvdev=c&hvdvcmdl=&hvlocint=&hvlocphy=9042842&hvtargid=pla-420308547580&psc=1&th=1&psc=1

Dieser Beitrag wurde am 17.08.2022 um 23:40 Uhr von Besserwisser editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
011
18.08.2022, 00:57 Uhr
Enrico
Default Group and Edit


Es geht aber nicht ab.
Ev. steckt da sogar noch Locktide drin.

--
MFG
Enrico

Dieser Beitrag wurde am 18.08.2022 um 01:03 Uhr von Enrico editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
012
18.08.2022, 07:22 Uhr
ralle



Linksgewinde? Ich hatte das Problem bei einer Makita. Es sind 2 Gewinde, innen eine Schraube als Sicherung und am Stumpf das Gewinde zum Aufschrauben.
--
Gruß Ralle

Wenn Sie dazu neigen, Bedienungsanleitungen zusammen mit dem Verpackungsmaterial wegzuwerfen, sehen Sie bitte von einem derart drastischen Schritt ab!...
... Nachdem Sie das Gerät eine Weile ausprobiert haben, machen Sie es sich am besten mit dieser Anleitung und ihrem Lieblingsgetränk ein oder zwei Stunden lang in Ihrem Sessel bequem. Dieser Zeitaufwand wird Sie dann später belohnen...

aus KENWOOD-Bedienungsanleitung TM-D700
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
013
18.08.2022, 15:03 Uhr
Besserwisser

Avatar von Besserwisser

In den Schlitz zwischen den schwarzen Plasteteilen ...

... kann man da nicht mit einem flachen Gabelschlüssel rein zum Gegenhalten?

Dieser Beitrag wurde am 18.08.2022 um 15:05 Uhr von Besserwisser editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
014
18.08.2022, 17:25 Uhr
Enrico
Default Group and Edit


Nein.
Das sieht wie ein zusammengepresstes Kugellager aus.
Ich hatte auch schon versucht, das auseinander zudrücken.

Ich nehm jetzt erstmal Bosch.
--
MFG
Enrico

Dieser Beitrag wurde am 18.08.2022 um 17:26 Uhr von Enrico editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
015
18.08.2022, 23:56 Uhr
sylvi



Hallo,
wo ich früher mal gearbeitet habe hatten wir einen Spezi, der hat auch Bohrfutter zerlegt und repariert, die waren damals irgendwie zusammen gepresst. Nur heute wird das wohl nicht mehr gehen, alles Einmalschrott, wenn kaputt dann wegschmeissen. Ist traurig aber wahr, da spielt auch die Marke kaum mehr eine Rolle. Das ist meine Erfahrung.
lG.
sylvi
--
Meine Uhr ist eingeschlafen
Ich hänge lose in der Zeit
Ein Sturm hat mich hinausgetrieben
Auf das Meer der Ewigkeit
Asyl im Paradies, Silly
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
016
18.08.2022, 23:58 Uhr
sylvi



"Linksgewinde?"
Naja, Schrauber laufen ja rechts und links da macht das Probleme?
--
Meine Uhr ist eingeschlafen
Ich hänge lose in der Zeit
Ein Sturm hat mich hinausgetrieben
Auf das Meer der Ewigkeit
Asyl im Paradies, Silly
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
017
19.08.2022, 10:18 Uhr
ROBOTROONIE




Zitat:
Enrico schrieb
Dafür ist es zu spät, außerdemheisst das ja nicht, dass man da Ersatz kriegt.
Wie war das?, nach 1/2 Jahr muss ich beweisen, dass das ein Herstellermangel ist......



Beweislastumkehr ist jetzt 1 Jahr (gilt wohl nicht für Kauf letztes Jahr)
https://www.it-recht-kanzlei.de/kaufrecht-2022-beweislastumkehr-b2c-maengelruege.html

Trotzdem würde ich das immer als Erstes probieren.
Z.B. Akku-Trimmer von Lidl:
- 06/22 gekauft
- 09/22 komplett ausgetauscht (gratis Versand) weil die untere Kunststoffkappe durchgeschliffen war
- 07/22 komplett getauscht. Kpl. Fadenkopf hat sich gelöst (Plastik geschmolzen). Ggf. durch blockierende Langgräser.

Beim nächsten Defekt könnte ich auf Erstattung bestehen.


Klar - nachhaltig ist anders. Aber auch Trimmer von Gardena, Bosch, Stihl usw. habe ich schon in defekt da liegen.
--
- Meine Posts werden zu 100% aus recycelten Bits erstellt -
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
018
19.08.2022, 10:47 Uhr
Webbi



Besonderes Hartgras aus Edelstahl angebaut?
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
019
19.08.2022, 11:25 Uhr
ROBOTROONIE



Wochen/Monate nicht gemäht.
Dazu kommen Fremdkörper (wohl vom Nachbar) und Ameisenhaufen (aktiv/inaktiv).
Jetzt mit einem Doppelakku-Freischneider und Messerscheibe von Einhell mehr Erfolge.



Allerdings ist bei Pflaster generell das Problem mit Kunststoffkappen. Die sollte man günstig nachkaufen können - oder sie müssten aus Metall gefertigt sein.
--
- Meine Posts werden zu 100% aus recycelten Bits erstellt -
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
020
19.08.2022, 16:34 Uhr
Webbi



Da brauchs wohl so Trimmer mit Fichtenmopeds von den GALA Grünprofis.
Ich denke die Dinger haben genügend Kraft und sind deutlich
robuster - aber eben auch viel teurer.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
021
11.09.2022, 15:49 Uhr
Enrico
Default Group and Edit


Jetzt, wo ich schon eine Weile den von Bosch habe, habe ich den endlich auseinander bekommen.
Hab ordentlich Eisspray reingepustet, nochmal draufrumgeschlagen.
Mit einer großen Fauleleutezange hatte ich immer noch gut zu tun das Bohrfutter
runter zubekommen.
--
MFG
Enrico
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
022
11.09.2022, 20:19 Uhr
ambrosius



Also ist es doch nur auf einen Konus gesteckt?
--
Viele Grüße
Holger
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
023
11.09.2022, 21:09 Uhr
Enrico
Default Group and Edit


Nee, hat Rechtsgewinde.
--
MFG
Enrico
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
024
11.09.2022, 21:24 Uhr
Besserwisser

Avatar von Besserwisser

Siehe 001.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
025
11.09.2022, 21:41 Uhr
Enrico
Default Group and Edit


Stimmt nicht. Rechts rum ist ja normal.
--
MFG
Enrico

Dieser Beitrag wurde am 11.09.2022 um 21:42 Uhr von Enrico editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
026
12.09.2022, 20:21 Uhr
ambrosius



Ahh, danke, gut zu wissen.
--
Viele Grüße
Holger
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: -1-     [ Sonstiges ]  



Robotrontechnik-Forum

powered by ThWboard 3 Beta 2.84-php5
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek