Robotrontechnik-Forum

Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Mitglieder || Home || Statistik || Kalender || Admins Willkommen Gast! RSS

Robotrontechnik-Forum » Sonstiges » Novel DOS 7 » Themenansicht

Autor Thread - Seiten: -1-
000
07.03.2021, 09:57 Uhr
PIC18F2550

Avatar von PIC18F2550

Hallo,
ich möchte mir das Diskettenwechseln sparen und mir die Dateien über das Netzwerk rüberschaufeln.

Auf der gegenseite währen volgende Gegenspieler.

Ubuntu Server 64bit
Mint Desktop 64bit
Win7 prof.
Win10

Weis jemand wie ich die zusammen bekomme?
--
42 ist die Antwort auf die "Frage nach dem Leben, dem Universum und dem ganzen Rest"
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
001
07.03.2021, 10:26 Uhr
wpwsaw

Avatar von wpwsaw

...meinst du DR-DOS?

wpw
--
RECORD, CRN1; CRN2; PicoDat; LC80; Poly880; KC85/2,3,4,5 ; KC87; Z1013; BIC; PC1715; K8915; K8924; A7100; A7150; EC1834; und P8000 ab jetzt ohne Tatra813-8x8 aber mit W50LA/Z/A; P3; ES175/2 und Multicar M25 3SK; Barkas B1000 HP
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
002
07.03.2021, 10:30 Uhr
PIC18F2550

Avatar von PIC18F2550

https://computer-retro.de/Bilder/Software/Novell-DOS-7-1993.jpg

Wurde von DR aufgekauft.
--
42 ist die Antwort auf die "Frage nach dem Leben, dem Universum und dem ganzen Rest"
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
003
07.03.2021, 10:32 Uhr
wpwsaw

Avatar von wpwsaw

...man konnte mit einem Bootrom auf der Netzwerkkarte Dos von einem Netzwerk holen und starten. So etwas wie ein Terminalrechner ohne Festplatte und Diskettenlaufwerk, nur zum arbeiten. Ich kann mich im Moment aber nicht mehr daran erinnern wie ich das gemacht habe.

wpw
--
RECORD, CRN1; CRN2; PicoDat; LC80; Poly880; KC85/2,3,4,5 ; KC87; Z1013; BIC; PC1715; K8915; K8924; A7100; A7150; EC1834; und P8000 ab jetzt ohne Tatra813-8x8 aber mit W50LA/Z/A; P3; ES175/2 und Multicar M25 3SK; Barkas B1000 HP
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
004
07.03.2021, 10:33 Uhr
PIC18F2550

Avatar von PIC18F2550

Nee nee ich will nur Daten austauschen.
--
42 ist die Antwort auf die "Frage nach dem Leben, dem Universum und dem ganzen Rest"
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
005
07.03.2021, 10:36 Uhr
wpwsaw

Avatar von wpwsaw

...DR-DOS,

müsste ich irgend wo auf meinen Disketten haben. War das erste BS wo man durch hochladen von Programmteilen mehr Arbeitsspeicher frei bekommen konnte, deutlich mehr als bei MS-DOS vor allem bei 5.0 DOS 6.2 war dann schon deutlich besser wieder.
--
RECORD, CRN1; CRN2; PicoDat; LC80; Poly880; KC85/2,3,4,5 ; KC87; Z1013; BIC; PC1715; K8915; K8924; A7100; A7150; EC1834; und P8000 ab jetzt ohne Tatra813-8x8 aber mit W50LA/Z/A; P3; ES175/2 und Multicar M25 3SK; Barkas B1000 HP
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
006
07.03.2021, 10:43 Uhr
wpwsaw

Avatar von wpwsaw

... vom DOS Rechner über Netzwerk zum Host?


mache ich in dem ich auch WIN3.11 drauf habe und ein LW frei gegeben habe auf dem DOS Rechner
--
RECORD, CRN1; CRN2; PicoDat; LC80; Poly880; KC85/2,3,4,5 ; KC87; Z1013; BIC; PC1715; K8915; K8924; A7100; A7150; EC1834; und P8000 ab jetzt ohne Tatra813-8x8 aber mit W50LA/Z/A; P3; ES175/2 und Multicar M25 3SK; Barkas B1000 HP

Dieser Beitrag wurde am 07.03.2021 um 10:44 Uhr von wpwsaw editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
007
07.03.2021, 10:51 Uhr
Heiko_P



Vor vielen Jahren habe ich mit einem "MS-DOS Peer" experimentiert, damit konnte man von MS-DOS 5.0 oder 6.22 auf Freigaben zugreifen oder selbst Freigaben anlegen und Dateien austauschen. Ob das mit heutigen Systemen noch zusammen spielt weiß ich nicht.

Gruß
Heiko
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
008
07.03.2021, 11:15 Uhr
u.nickel



Vielleicht hilft das weiter:

https://klsys.com/unkategorisiert/netzwerk-unter-ms-dos/
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
009
07.03.2021, 11:30 Uhr
PIC18F2550

Avatar von PIC18F2550

Der DOS Rechner soll nur ein Verzeichnis freigegeben.
--
42 ist die Antwort auf die "Frage nach dem Leben, dem Universum und dem ganzen Rest"
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
010
07.03.2021, 11:33 Uhr
PIC18F2550

Avatar von PIC18F2550

Disketten jabe ich da.
--
42 ist die Antwort auf die "Frage nach dem Leben, dem Universum und dem ganzen Rest"
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
011
07.03.2021, 13:16 Uhr
robbi
Default Group and Edit
Avatar von robbi

Schade.
Auf meinem XP funktioniert noch der Nortoncommander und Commanderlink.
--
Schreib wie du quatschst, dann schreibst du schlecht.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
012
07.03.2021, 17:48 Uhr
wpwsaw

Avatar von wpwsaw

...unter DOS musst du ja die Treiber der jeweiligen Netzwerkkarte laden. Unter Novell ging das, aber ins Windows oder so...

wie schon geschrieben schiebe über das DOS win3.1 oder 3.11, dann klappt das. Je nach Treiber (freier Speicher) kann man im 3.1 ins Netzwerk zugreifen, aber wenn der Speicher nicht reicht, einfach Verzeichnis bzw. LW im WIN 3.1 freigeben, dann kannst du von aussen darauf zugreifen, egal wo mit. Mache ich so.

wpw
--
RECORD, CRN1; CRN2; PicoDat; LC80; Poly880; KC85/2,3,4,5 ; KC87; Z1013; BIC; PC1715; K8915; K8924; A7100; A7150; EC1834; und P8000 ab jetzt ohne Tatra813-8x8 aber mit W50LA/Z/A; P3; ES175/2 und Multicar M25 3SK; Barkas B1000 HP
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
013
07.03.2021, 18:03 Uhr
Rüdiger
Administrator



Zitat:
PIC18F2550 schrieb
ich möchte mir das Diskettenwechseln sparen und mir die Dateien über das Netzwerk rüberschaufeln.
...
Weis jemand wie ich die zusammen bekomme?



MSDOS mit MS LAN Manager. Damit kann man auf Freigaben zugreifen, die auf Windows oder Linux liegen (Einbindung als Netzlaufwerk unter DOS).
Man braucht dazu die mit der Netzwerkkarte ausgelieferten Treiber für den LAN-Manager.
--
Kernel panic: Out of swap space.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
014
07.03.2021, 18:08 Uhr
PIC18F2550

Avatar von PIC18F2550

Binn gerade am NOVEL 7 installieren.

Hast du vom 3.11 1,44 Diskimages?

ich hab keine mehr.

der Netzwerkchip ist ein RTL8019AS auf einer MICROSOFT Platine.


--
42 ist die Antwort auf die "Frage nach dem Leben, dem Universum und dem ganzen Rest"
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
015
07.03.2021, 18:14 Uhr
wpwsaw

Avatar von wpwsaw

müsste ich erst herstellen. ach nee, hatte ich nur auf CD. 3.1 habe ich auf 7x3,5" Diskette

wpw
--
RECORD, CRN1; CRN2; PicoDat; LC80; Poly880; KC85/2,3,4,5 ; KC87; Z1013; BIC; PC1715; K8915; K8924; A7100; A7150; EC1834; und P8000 ab jetzt ohne Tatra813-8x8 aber mit W50LA/Z/A; P3; ES175/2 und Multicar M25 3SK; Barkas B1000 HP
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
016
07.03.2021, 18:15 Uhr
PIC18F2550

Avatar von PIC18F2550

Denke das geht auch.
--
42 ist die Antwort auf die "Frage nach dem Leben, dem Universum und dem ganzen Rest"
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
017
07.03.2021, 18:33 Uhr
PIC18F2550

Avatar von PIC18F2550

Mist NOVELL schmiert beim Start ab. Schwarzer Bildschirm.

Probiere mal MS- DOS 6.22.
--
42 ist die Antwort auf die "Frage nach dem Leben, dem Universum und dem ganzen Rest"

Dieser Beitrag wurde am 07.03.2021 um 18:33 Uhr von PIC18F2550 editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
018
07.03.2021, 18:48 Uhr
volkerp
Default Group and Edit
Avatar von volkerp

Hinweise bzgl. Netzwerk siehe auch:

https://de.m.wikibooks.org/wiki/FreeDOS-Kompendium:_Konfiguration:_Netzwerk
--
VolkerP

http://hc-ddr.hucki.net
(Z9001, Z1013, LC-80, ...)

Dieser Beitrag wurde am 07.03.2021 um 18:49 Uhr von volkerp editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
019
07.03.2021, 20:36 Uhr
ambrosius



Du brauchst auf alle Fälle eine Netzwerkkarte, welche einen DOS- oder Novell-DOS-Treiber mitbringt. Da bieten sich alte PCI-Intel-Netzwerkkarten an. Ich benutze eine SMA-Karte (hat sogar einen Glasfaseranschluß) wo alle Treiber für Betriebssysteme ab DOS mitgeliefert wurden. Die entsprechenden Einstellungen unter config.sys und autoexec.bat kannst Du von mir haben. Damit greife ich auf alle anderen Betriebssystem mittels TFTP zu. Normale Einbindung von unter Windows freigegebenen Netzlaufwerken unter DOS als Laufwerk funktioniert aber auch.
--
Viele Grüße
Holger
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
020
07.03.2021, 21:11 Uhr
PIC18F2550

Avatar von PIC18F2550

Für heute ist schluss mal sehen wenn es weiter geht.
--
42 ist die Antwort auf die "Frage nach dem Leben, dem Universum und dem ganzen Rest"
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
021
07.03.2021, 21:15 Uhr
PIC18F2550

Avatar von PIC18F2550


--
42 ist die Antwort auf die "Frage nach dem Leben, dem Universum und dem ganzen Rest"
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
022
08.03.2021, 08:25 Uhr
wpwsaw

Avatar von wpwsaw

...ja, DOS 6.22 ist gut. Und deshalb dann WIN 3.1 oder 3.11 da sind schon einige Treiber bei. Ich habe 3COM Karten im Einsatz. Die waren für so etwas immer recht gut. Ausser das mein Arbeitsspeicher nicht reicht um ein Netzlaufwerk zu verbinden. Deshalb gebe ich auf dem WIN3.1 Rechner nur ein LW frei und greife von einme Windowsrechner darauf zu.

ich setze mich heute Abend mal ran und suche das raus.

Gruß
wpw
--
RECORD, CRN1; CRN2; PicoDat; LC80; Poly880; KC85/2,3,4,5 ; KC87; Z1013; BIC; PC1715; K8915; K8924; A7100; A7150; EC1834; und P8000 ab jetzt ohne Tatra813-8x8 aber mit W50LA/Z/A; P3; ES175/2 und Multicar M25 3SK; Barkas B1000 HP
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
023
08.03.2021, 11:58 Uhr
wpwsaw

Avatar von wpwsaw

Hallo TIM,

ich habe dir mal etwas zusammen gestellt und geschickt

gruß
wpw
--
RECORD, CRN1; CRN2; PicoDat; LC80; Poly880; KC85/2,3,4,5 ; KC87; Z1013; BIC; PC1715; K8915; K8924; A7100; A7150; EC1834; und P8000 ab jetzt ohne Tatra813-8x8 aber mit W50LA/Z/A; P3; ES175/2 und Multicar M25 3SK; Barkas B1000 HP
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
024
08.03.2021, 16:09 Uhr
PIC18F2550

Avatar von PIC18F2550

Danke.
--
42 ist die Antwort auf die "Frage nach dem Leben, dem Universum und dem ganzen Rest"
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
025
08.03.2021, 19:59 Uhr
Bert




Zitat:
wpwsaw schrieb
Ausser das mein Arbeitsspeicher nicht reicht um ein Netzlaufwerk zu verbinden.


Soll ich mal schauen, ob ich noch ein paar passende Speicherriegel finde?
Oder liegt die Limitierung in der Software?

Viele Grüße,
Bert
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
026
08.03.2021, 20:43 Uhr
wpwsaw

Avatar von wpwsaw

....Softwareproblem WIN 3.1

danke trotzdem
--
RECORD, CRN1; CRN2; PicoDat; LC80; Poly880; KC85/2,3,4,5 ; KC87; Z1013; BIC; PC1715; K8915; K8924; A7100; A7150; EC1834; und P8000 ab jetzt ohne Tatra813-8x8 aber mit W50LA/Z/A; P3; ES175/2 und Multicar M25 3SK; Barkas B1000 HP
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
027
09.03.2021, 21:48 Uhr
wpwsaw

Avatar von wpwsaw

...und hat es mit WIN 3.1 oder 3.11 geklappt?

wpw
--
RECORD, CRN1; CRN2; PicoDat; LC80; Poly880; KC85/2,3,4,5 ; KC87; Z1013; BIC; PC1715; K8915; K8924; A7100; A7150; EC1834; und P8000 ab jetzt ohne Tatra813-8x8 aber mit W50LA/Z/A; P3; ES175/2 und Multicar M25 3SK; Barkas B1000 HP
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
028
09.03.2021, 22:15 Uhr
PIC18F2550

Avatar von PIC18F2550

3.1 ist erstmal drauf.
Muss aber erst sehen wie ich das Netzwerk hinn bekomme.
Aber erst einmal drücken andere Probleme.
--
42 ist die Antwort auf die "Frage nach dem Leben, dem Universum und dem ganzen Rest"
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
029
10.03.2021, 01:18 Uhr
ROBOTROONIE



Hier gibts nen TCP/IP-Treiber dpe WfW 3.11
aber ausdrücklich nicht für 3.1
https://www.winhistory.de/downloads/updates.htm
--
- Meine Posts werden zu 100% aus recycelten Bits erstellt -
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
030
10.03.2021, 07:55 Uhr
ralle



Bei der NT 4.0 CD war was für 3.11 dabei.
--
Gruß Ralle

Wenn Sie dazu neigen, Bedienungsanleitungen zusammen mit dem Verpackungsmaterial wegzuwerfen, sehen Sie bitte von einem derart drastischen Schritt ab!...
... Nachdem Sie das Gerät eine Weile ausprobiert haben, machen Sie es sich am besten mit dieser Anleitung und ihrem Lieblingsgetränk ein oder zwei Stunden lang in Ihrem Sessel bequem. Dieser Zeitaufwand wird Sie dann später belohnen...

aus KENWOOD-Bedienungsanleitung TM-D700
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
031
10.03.2021, 08:41 Uhr
RP



https://de.ccm.net/contents/48-die-ftp-befehle

oben findest du eine schöne Zusammenstellung aller DOS - Netzwerk Befehle.

Für den Datenaustausch habe ich unter DOS meist FTP verwendet.

Rolf
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
032
10.03.2021, 10:56 Uhr
PIC18F2550

Avatar von PIC18F2550

Werde doch noch auf 3.11 wechseln.

Auch gezogen:
TCP/IP Treiber für WfW 3.11

Den DOS Treiber habe ich bei Realtek gefunden:
Setup program and basic diagnostic 3.3 2000/10/25 49 KB
RPL boot ROM program 2.2 2000/10/24 28 KB
NDIS2 driver for DOS (Support MSclient,Lantastic,Lanman ) 2.1 1999/08/13 7 KB
--
42 ist die Antwort auf die "Frage nach dem Leben, dem Universum und dem ganzen Rest"
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
033
10.03.2021, 11:32 Uhr
wpwsaw

Avatar von wpwsaw

bei 3.1 muss der Netzwerktreiber zur passenden Karte nachträglich aktiviert werden, damit er beim Windowsstart geladen wird.

wpw
--
RECORD, CRN1; CRN2; PicoDat; LC80; Poly880; KC85/2,3,4,5 ; KC87; Z1013; BIC; PC1715; K8915; K8924; A7100; A7150; EC1834; und P8000 ab jetzt ohne Tatra813-8x8 aber mit W50LA/Z/A; P3; ES175/2 und Multicar M25 3SK; Barkas B1000 HP
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: -1-     [ Sonstiges ]  



Robotrontechnik-Forum

powered by ThWboard 3 Beta 2.84-php5
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek