Robotrontechnik-Forum

Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Mitglieder || Home || Statistik || Kalender || Admins Willkommen Gast! RSS

Robotrontechnik-Forum » Sonstiges » TOP853 Eprom-Brenner unter Linux » Themenansicht

Autor Thread - Seiten: -1-
000
21.05.2020, 08:14 Uhr
PC-Opa



Hallo,
kennt jemand eine Möglichkeit, einen TOP853 unter MX-Linux laufen zu lassen. Der sucht immer USB-Treiber....





Vielen Dank.
Gruß Wolfgang
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
001
21.05.2020, 08:35 Uhr
Mystic-X



Vergiss das Vorhaben. WINE mag nicht mit externer Hardware reden. RS232 soll evtl. noch gehen aber USB kannst du vergessen.
--
Gruß
Markus
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
002
21.05.2020, 08:38 Uhr
PIC18F2550

Avatar von PIC18F2550

Einfach die pid auslesen und danach im Internet danach suchen.

Konsole öffnen und "lsusb" eintippen.

Ich sehe gerade das du ein Win Programm mit wine nutzt.
Hier müsste das Usb Gerät durchgereicht werden.

Ich nutze wine nicht sondern VMs das ist der umgang mit USB einfacher.

Eventuell wissen die im https://forum.mxlinux.org/ mehr.
--
42 ist die Antwort auf die "Frage nach dem Leben, dem Universum und dem ganzen Rest"
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
003
21.05.2020, 12:37 Uhr
HONI



Mit Wine keine Chance, mit einer VM bekommt man es hin, schneller ist man aber mit einer Windows Installation.
Ob der Programmierer tatsächlich auch stabil mit einer VM arbeitet ist auch nicht abzusehen.

MfG HONI!!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
004
21.05.2020, 14:41 Uhr
PC-Opa



Alles klar,
ich kann das Teil an meinem Reise-Schleppi mit Linux also nicht nutzen.
Hatte ich schon befürchtet.
Vielen Dank für eure Hilfe.
Gruß Wolfgang
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
005
21.05.2020, 15:08 Uhr
runni



https://bues.ch/cms/hacking/toprammer

ggf. etwas anpassen, der cp2101 in dem Teil wird ja von Linux unterstützt.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
006
21.05.2020, 18:40 Uhr
DL



mein TL-866 läuft klaglos unter Wine, war das ni auch so ein ähnliches China-Teil...?
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: -1-     [ Sonstiges ]  



Robotrontechnik-Forum

powered by ThWboard 3 Beta 2.84-php5
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek