Robotrontechnik-Forum

Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Mitglieder || Home || Statistik || Kalender || Admins Willkommen Gast! RSS

Robotrontechnik-Forum » Flohmarkt » S: Chess-Master Diamond Figuren, oder ähnlich » Themenansicht

Autor Thread - Seiten: -1-
000
26.03.2020, 19:15 Uhr
runni



Hallo,

mir ist ein Chess-Master Diamond zugelaufen, schön mit Handbuch, dem Eröffnungsmodul und Verpackung (sieht unbenutzt aus).

Allerdings fehlen da die Figuren, also hat Jemand welche übrig oder eine andere
Lösung?
Funktionieren Neodymmagnete, oder sind die zu stark?

Danke!

Beste Grüße,
Ralf N.
--
----------------------------------------
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
001
26.03.2020, 19:38 Uhr
Andreas



Hallo Ralf
Ich habe so einen auch ohne die Figuren.Neodyn geht nicht zuverlässig wegen der benachbarten Felder.Man könnte die Neos höchstens sehr hoch in einer neuen Figur deponieren (vielleicht gehts).Ich war mal beim Landesschachverband und habe von meinem Problem erzählt.Am Ende habe ich dort neue Figuren mit Magnet gekauft. Das geht auch, aber etwa 50% sind falsch gepolt.(offenbar nur zum kleben am Tisch gedacht) Die müßte ich mal umbauen.Na ja , steht seit 8Jahren auf der Agenda. Würde vermutlich auch nur einmal damit spielen.Der Rechner geht jedenfalls wieder.
--
Viele Grüße
Andreas
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
002
26.03.2020, 20:15 Uhr
Besserwisser

Avatar von Besserwisser

Was wäre, wenn du an einfache Holz-Schachfiguren
solche klebbaren Magnetstreifen befestigst?
Polung beachten!

https://www.google.de/search?q=klebbare+magnetstreifen&source=lnms&tbm=isch&sa=X&ved=2ahUKEwjyqdX_7LjoAhVPy6QKHfDbCe0Q_AUoAnoECAwQBA&biw=984&bih=627

Dieser Beitrag wurde am 26.03.2020 um 20:16 Uhr von Besserwisser editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
003
28.03.2020, 22:16 Uhr
runni



So, hab das Teil mal an den Strom gehangen, natürlich tat sich nichts. Sicherungshalter war total verfault, wie immer halt. Schnell eine Brücke eingelötet (hängt aktuell am Labornetzgerät mit 800mA Strombegrenzung) um zu sehen ob sich dann was tut, und ja lief ohne Probleme an.
Den Test ob das Sensorfeld funktioniert hab ich auch aufgerufen bekommen, hier zeigt sich das der gute Chess-Master extrem pingelig ist. Von meiner Auswahl an Magneten haben nur zwei gut funktioniert, einer war relativ groß und etwas zu stark, dann ein kleiner Neodym der unter meiner kleinen Taschenlampe sitzt, funktioniert super. Jetzt werde ich mal nach solchen Magneten ausschau halten, ein paar Holzfiguren sind noch von einem alten Spielekasten übrig.

Grüße,
Ralf N.
--
----------------------------------------

Dieser Beitrag wurde am 28.03.2020 um 22:16 Uhr von runni editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
004
28.03.2020, 22:38 Uhr
Bert



Hast Du schon mal bei ebay gesucht?
Da gibt es Neodymmagnete für kleines Geld im 100er-Pack, z.B.: Artikelnummer 113886756920
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
005
29.03.2020, 16:16 Uhr
serveralpha

Avatar von serveralpha

Es gab zu DDR-Zeiten ein Reiseschachspiel mit magnetischen Figuren und einem Spielfeld aus Stahlblech. Das war in einer zusammenklappbaren Box.
Sah so ähnlich aus wie dieses hier:
https://www.ebay.com/itm/Reiseschach-magnetisch-zusammengeklappt-10cm-x-20cm-x-3cm-/184227090499
--
"Sein oder Nichtsein, das ist hier die Frage." (Hamlet, Vorreiter der Digitaltechnik)

Dieser Beitrag wurde am 29.03.2020 um 16:17 Uhr von serveralpha editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
006
29.03.2020, 20:01 Uhr
Zwangsrentner



Hallo serveralpha das wird dieses sein



Ob das funktioniert?? Der Turm ist 3 cm und der Läufer 3,5 cm hoch

grüsse aussem harz
--
I'm just a truckle, but I don't like to truckle >TIMOTHY TRUCKLE<
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: -1-     [ Flohmarkt ]  



Robotrontechnik-Forum

powered by ThWboard 3 Beta 2.84-php5
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek