Robotrontechnik-Forum

Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Mitglieder || Home || Statistik || Kalender || Admins Willkommen Gast! RSS

Robotrontechnik-Forum » Veranstaltungen / Termine » !!! KC-Clubtreffen 2020 !!! » Themenansicht

Autor Thread - Seiten: -1-
000
15.03.2020, 19:04 Uhr
Steffen

Avatar von Steffen

Hallo @all,

wir haben lange überlegt und lange gehofft.
Aber, auch wir müssen uns Schlussendlich dem Corona Virus beugen.
Darum:

Das KC-Clubtreffen am 27. - 29. März 2020 findet nicht statt.

Natürlich heißt das jetzt nicht das wir unsere Tratition, des Jährlichen Treffens brechen werden. Wir sind schon auf der Suche nach einem Ersatztermin.
Dieser ist aber Stand heute noch nicht fix.
Die Überlegungen gehen Richtung: Herbst
Wenn wir mehr wissen, melde ich mich natürlich sofort wieder.
Es wird dann auch wieder eine neue Anmeldung geben.

Ich wünsche euch alles Gute, VIEL Gesundheit.

Gruss, Steffen
--
Wer anderen eine Bratwurst brät, hat ein Bratwurstbratgerät...

"Obwohl ich die Funktionsweise dieser Konsole nicht kennt, glaube ich nicht, dass sie rauchen sollte...!"

Dieser Beitrag wurde am 15.03.2020 um 19:20 Uhr von Steffen editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
001
15.03.2020, 20:42 Uhr
Bert



Mit dem aktuellen Stand eine vernünftige Entscheidung.

Danke,
Bert
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
002
15.03.2020, 21:31 Uhr
Guido
Default Group and Edit
Avatar von Guido

Besser ist das, leider!

Ich hatte für mich starke Zweifel, wäre vor allem wegen der Reste vom 100kg-Paket gekommen, natürlich auch wegen dem Treffen ansich.

Bis zum Herbst also, das wird schon.

Gruß Guido
--
Der Mensch hat drei Wege, klug zu handeln.
Erstens durch Nachdenken: Das ist der edelste.
Zweitens durch Nachahmen: Das ist der leichteste.
Drittens durch Erfahrung: Das ist der bitterste.

Konfuzius
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
003
15.03.2020, 22:12 Uhr
dmeyer.rc



Na ja, geht nicht anders.
Hoffe alle sind gesund und wir sehen uns dieses Jahr noch.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
004
15.03.2020, 22:55 Uhr
ggrohmann



Toll, und alles nur wegen ein paar dummer Arschlöcher, die unbebdingt nach Italien und Österreich in den Skiurklaub mußten.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
005
16.03.2020, 09:14 Uhr
ThomasR



Nicht umsonst heißt es "Treibe Sport oder bleibe gesund!".
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
006
16.03.2020, 09:23 Uhr
hellas



Alles klar.
Danke für diese vernünftige Entscheidung!
Alles andere wäre aus meiner Sicht einfach nur unvernünftig gewesen.
Eine nicht unerhebliche Menge dürfte nämlich mittlerweile auch zur Risikogruppe gehören.
Und das sind aber nun mal auch die langjährigen Erfahrungsträger, von denen das RT-Forum lebt.
Bis Herbst also.

.

Dieser Beitrag wurde am 16.03.2020 um 09:23 Uhr von hellas editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
007
17.03.2020, 09:54 Uhr
Yogi64



War ja fast wie klar, aber unumgänglich wohl.
Wird schon werden. Alles Jute allen hier und bleibt Jesund.
--
Wo wir stehen ist vorn - Und wenn wir hinten stehen, ist hinten vorn :-)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
008
17.03.2020, 12:13 Uhr
ralle



Ich hätte mich schon gerne mit anderen Herzpatienten ausgetauscht, weil ich morgens so 8 verschiedene Dinger schlucken darf. Im wesendlichen Blutdrucksenker und Blutverdünner. Ich lag im Februar im Krankenhaus und habe jetzt 2 Stands. Was mittlerweile doch etwas doof ist. Es fehlt manchmal die Kraft und mir wird abundzu schwarz vor die Augen.
--
Gruß Ralle

Wenn Sie dazu neigen, Bedienungsanleitungen zusammen mit dem Verpackungsmaterial wegzuwerfen, sehen Sie bitte von einem derart drastischen Schritt ab!...
... Nachdem Sie das Gerät eine Weile ausprobiert haben, machen Sie es sich am besten mit dieser Anleitung und ihrem Lieblingsgetränk ein oder zwei Stunden lang in Ihrem Sessel bequem. Dieser Zeitaufwand wird Sie dann später belohnen...

aus KENWOOD-Bedienungsanleitung TM-D700
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
009
17.03.2020, 12:38 Uhr
ROBOTROONIE



ich war Sonntag und gestern zu einer lang geplanten Überprüfung im KKH: alle Termine ab dieser Woche wurden abgesagt. Natürlich betreut das Haus noch nicht einen Infizierten. Auskunft der Schwester, wass sie denn dann mache "ich habe genug Gartenarbeit"

Übrigen: an leicht erreichbaren Stellen waren die Desi-Spender leer mit Zusatzschild - es wurden zu viele geklaut.
Auf Station und im Zimmer gab es die natürlich.
--
- Meine Posts werden zu 100% aus recycelten Bits erstellt -
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
010
17.03.2020, 17:51 Uhr
Thomas




Zitat:
ralle schrieb
Ich hätte mich schon gerne mit anderen Herzpatienten ausgetauscht, ..



Risikokandidaten sollten als erste zu Hause bleiben!
--
Every day of my life I am forced to add another name to the list of people who piss me off!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
011
17.03.2020, 17:55 Uhr
Enrico
Default Group and Edit


Dann mach das mal.
Das geht nur als Beamter so einfach, da hat man ja keine Abzüge.
--
MFG
Enrico
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
012
17.03.2020, 17:59 Uhr
ROBOTROONIE



Aber Erfahrungsaustausch geht doch wirklich auch mit Telefon/Skype/Mail/...
Oder geht es um Life-Chiptuning am Schrittmacher und Ergometer-Vergleichs-Wettrennen?
--
- Meine Posts werden zu 100% aus recycelten Bits erstellt -
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
013
17.03.2020, 18:29 Uhr
Enrico
Default Group and Edit


Wenn man krank ist, ist man ja zu Hause.
Wenn man aber arbeiten muss, wird das schwer.
--
MFG
Enrico
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
014
17.03.2020, 18:36 Uhr
ROBOTROONIE



Schlimm dran sind Verkäufer.
4stellige Kundenkontakte am Tag; Jetzt noch Sonntags arbeiten und viele Sachen laufen durch die Hände
--
- Meine Posts werden zu 100% aus recycelten Bits erstellt -
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
015
17.03.2020, 19:03 Uhr
ggrohmann




Zitat:
ROBOTROONIE schrieb
Schlimm dran sind Verkäufer.
4stellige Kundenkontakte am Tag; Jetzt noch Sonntags arbeiten und viele Sachen laufen durch die Hände



Ja, was dieser Unfug nun wieder soll, verstehe ich auch nicht. Reichts denn nicht aus, daß manche Supermärkte Samstag bis 19 Uhr oder sogar länger offen haben?

Die Hamsterei hat auch schon groteske Züge angenommen. Ich durfte gestern meinen planmäßigen Wocheneinkauf in 3 statt in einem Laden erledigen. Hab immerhin bis auf Handseife alles bekommen gestern.

Guido
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
016
17.03.2020, 19:10 Uhr
ROBOTROONIE



Meinen üblichen, fälligen Einkauf heute konnte ich auch nicht durchführen.
Eine Europalette Mineralwasser (1,5l PET).
Auch nicht da, wo ich in den letzten 2 Jahren die identischen Käufe getätigt habe.
Auch nicht als Bestellware.
--
- Meine Posts werden zu 100% aus recycelten Bits erstellt -
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
017
17.03.2020, 20:44 Uhr
Mobby5



Habe gelesen, dass in Berlin bei den Öffis der Takt gestreckt werden soll, also statt alle 5 nur alle 10 min. So können die Leute schön dicht zusammenrutschen, damit alle mitkommen.
--
und ausserdem muss in Zeile 20 der Doppelpunkt durch ein Semikolon ersetzt werden
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
018
19.03.2020, 07:10 Uhr
madnex1966



Ich finde es echt schade, aber da kann man eben nichts machen. Aber einen Beitrag habe ich da mal, der eine etwas andere Sichtweise auf die aktuellen Geschehnisse wirft:
https://www.youtube.com/watch?v=DTl9egplfow
Einfach mal ansehen und darüber nachdenken. Ich denke in 4 Wochen dürfte sich das Thema dann erledigt haben und es bleibt die Frage, was der tiefere Sinn hinter der aktuellen forcierten Hysterie ist. Der Bundespräsident meinte dazu ja, das Land bzw. Leben werde danach anders sein....
Bleibt alle gesund. In diesem Sinn mfg
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
019
19.03.2020, 09:53 Uhr
hellas



Das YTV habe ich nicht gesehen,teile aber die Meinungrichtung nicht.
Von Hysterie kann ja wohl keine Rede sein.
Lass uns mal die nächsten 4 Wochen abwarten und dann reden wir noch mal darüber...mal sehen ob du das dann noch genauso siehst.
Spätestens dann, wenn die ersten Fälle in deinem unmittelbaren Bekanntenkreis auftreten, wirst du anfangen anders darüber zu denken.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
020
19.03.2020, 10:53 Uhr
Rainer



ich denke mir dieser "Spuk" wird uns noch sehr lange begleiten, zumindest so lange bis ein Heilmittel/Impfstoff für alle gefunden, genehmigt und eingesetzt wird. Unter Beachtung der Tatsache das nichts neues, eventuell mutiertes auftritt, dann geht das wieder von vorn los.
Ich rechne dieses Jahr bis Jahresende kann man alles vergessen, vermutlich können wir ein Treffen im Herbst ebenso vergessen. Wer weiß, eventuell gibt es in Zukunft auch gar keine solchen Treffen mehr, weil vielleicht Sondergenehmigungspflichtig. Mal sehen wie lange unser Staat die versprochenen finanziellen Unterstützungsmaßnahmen durchhält und ab wann der "soziale Ungehorsam" einsetzt. Menschen lassen sich nicht ewig wegsperren...

Man wird uns in Zukunft sehr genau beobachten, die Telekom stellt ja nun die "entschärften" Handydaten zur Verfügung. Natürlich nur zur Bewegungsverfolgung. Datenschutzrechtlich natürlich völlig unbedenklich. Was mich insgesamt massiv ankotzt, aber wir Ossis haben es ja so gelernt: Gewinne werden privatisiert, Verluste sozialisiert. Und wenns dann schief gegangen ist erschallt jeder zweite Ruf nach Solidarität. In besseren Zeiten hört man das Wort nicht so oft, komisch...
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
021
19.03.2020, 11:14 Uhr
Rainer



so langsam nimmt das alles groteske Züge an: In Thüringen wird ab Mitternacht das treffen von Personen unter freiem Himmel verboten. Es ist also warscheinlich gesünder und der Infektionskette zuträglicher wenn man sich in geschlossenen Räumen trifft. Wenns nicht so traurig wäre könnte ich direkt lachen. Aber schmunzeln muß ich trotzdem. Am sichersten wäre doch, jeder bleibt daheim, keiner arbeitet mehr, Geld gibts umsonst aufs Konto und Lebensmittel werden aufs Grundstück geworfen. Dann ists in ein paar Wochen mit dem Virus vorbei weil er sich nicht mehr verbreiten kann.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
022
19.03.2020, 11:31 Uhr
Enrico
Default Group and Edit


Nur gut, dass ich kein Handy habe.
--
MFG
Enrico
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
023
19.03.2020, 11:47 Uhr
felge1966

Avatar von felge1966

Warte es ab, demnächst kommt jemand und implementiert dir eine SIM Karte
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
024
19.03.2020, 11:50 Uhr
Rüdiger
Administrator



Zitat:
Rainer schrieb
Am sichersten wäre doch, jeder bleibt daheim, keiner arbeitet mehr, Geld gibts umsonst aufs Konto und Lebensmittel werden aufs Grundstück geworfen.



Wer sollte die auf Dein Grundstück werfen?
--
Kernel panic: Out of swap space.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
025
19.03.2020, 12:28 Uhr
Wusel_1




Zitat:
ralle schrieb
Ich hätte mich schon gerne mit anderen Herzpatienten ausgetauscht, weil ich morgens so 8 verschiedene Dinger schlucken darf. Im wesendlichen Blutdrucksenker und Blutverdünner. Ich lag im Februar im Krankenhaus und habe jetzt 2 Stands. Was mittlerweile doch etwas doof ist. Es fehlt manchmal die Kraft und mir wird abundzu schwarz vor die Augen.



Ich kenne das - einen Stand. Dir wird schwarz vor den Augen? Nun, wenn du Ramipril nimmst, solltest du mal beim Arzt nachfragen - das Zeug ist ungesund. War deswegen im KH, weil die Luftröhre fast zu war. Nach absetzen war das "Schwindelgefühl" auch weg.

Dann erhole dich gut und immer schön alles in Ruhe angehen!
--
Beste Grüße Andreas
______________________________________
DL9UNF ex Y22MF es Y35ZF
JO42VP - DOK: Y43 - LDK: CE

*** wer glaubt, hört auf zu denken ***

Dieser Beitrag wurde am 19.03.2020 um 12:29 Uhr von Wusel_1 editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
026
19.03.2020, 12:37 Uhr
ROBOTROONIE




Zitat:
Rüdiger schrieb

Zitat:
Rainer schrieb
Am sichersten wäre doch, jeder bleibt daheim, keiner arbeitet mehr, Geld gibts umsonst aufs Konto und Lebensmittel werden aufs Grundstück geworfen.



Wer sollte die auf Dein Grundstück werfen?



Drohnen natürlich

oder selbstfahrende Autos
--
- Meine Posts werden zu 100% aus recycelten Bits erstellt -
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
027
19.03.2020, 12:39 Uhr
Rainer



@Rüdiger: das war sarkastisch gemeint! Auf meinem Grundstück werfe nur ich.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
028
19.03.2020, 13:04 Uhr
sylvi



Hallo,
hab mir das Video angeschaut und mal nach dem Dr. gesucht und das gefunden:
Correctiv.org

Was am Ende richtig ist vermag ich nicht zu beurteilen. Alles sehr undurchsichtig.
lg
sylvi
--
Meine Uhr ist eingeschlafen
Ich hänge lose in der Zeit
Ein Sturm hat mich hinausgetrieben
Auf das Meer der Ewigkeit
Asyl im Paradies, Silly
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
029
19.03.2020, 13:42 Uhr
robbi
Default Group and Edit
Avatar von robbi

Der Herr Dr. vergleicht mit der Grippe, bei der etwa 60-70 Prozent der Bevölkerung infiziert werden.
Enrico hat mir ein Bild von der Webseite
https://www.tagesspiegel.de/wissen/coronavirus-symptome-nur-schnupfen-oder-doch-infiziert-hilfe-fuer-die-selbstdiagnose/25645532.html
geschickt, daß ich auf der Webseite nicht finden kann. Hier ist es:



Wenn ich nach der Tabelle gehe, habe ich in den letzten 20 Jahren nur Erkältungen gehabt, wie auch jetzt gerade.
Sollten es wirklich 60 % der Bevölkerung sein, würde das in Europa ca. 300 Millionen betreffen. Bei einer letalen Rate von ca. 7% bei den derzeitigen Coronaviren, die sich auf alle bezieht, sind die über 60jährigen - die betrifft es hauptsächlich - ca. mit 20% dabei. Das ist jeder 5. der Alten und das sind dann in Europa ca. 20 Millionen. Da mache ich mir schon Sorgen, denn ich gehöre zu dieser Gruppe. Und wenn ich an die dummen, verständnislosen jungen Hüpfer mit ihrer Sorglosigkeit denke... Diese ........... betrifft es ja nicht!

Ich hoffe, daß ich durch persönliches Verhalten und bei Entgegenkommen der Jugendlichen, nicht betroffen werde und man die Epidemie eindämmen kann und das geht wirklich nur mit den angekündigten Aktionen.
Ich hoffe ebenso, wir sehen uns ALLE im Herbst wieder, wenn bis dahin das Problem vom Tisch ist und es den Aktiven gelingen sollte, noch einen Termin zu bekommen.
--
Schreib wie du quatschst, dann schreibst du schlecht.

Dieser Beitrag wurde am 19.03.2020 um 13:54 Uhr von robbi editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
030
19.03.2020, 14:10 Uhr
mkBurkersdorf



Das ist sehr schade, das das Treffen ausfällt.
Ich sitze hier in San Jose in Costa Rica fest. Hoffe das wir am Samstag mit Lufthansa ausgeflogen werden, da Condor nicht fliegt. Ob wir hier im Hotel bis dahin bleiben könne ist noch nocht klar.
Keine Informationen vom Reisebüro und von Condor wie es weiter geht.
Bis bald
--
Gruß
Manfred
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
031
19.03.2020, 14:52 Uhr
Guido
Default Group and Edit
Avatar von Guido

Hallo Ulrich,

Deine Annahme geht von derzeit bekannten Infizierten aus. Real werden es aber inzwischen sehr viel mehr sein, nur die wurden nicht getestet, da keine Symptome. Mithin ist die Sterberate doch deutlich geringer. Aber es werden weiter Menschen an den Folgen sterben, das ist so.
Ich hoffe mal, wir beide gehören nicht dazu....

Gruß Guido
--
Der Mensch hat drei Wege, klug zu handeln.
Erstens durch Nachdenken: Das ist der edelste.
Zweitens durch Nachahmen: Das ist der leichteste.
Drittens durch Erfahrung: Das ist der bitterste.

Konfuzius
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
032
19.03.2020, 15:03 Uhr
Enrico
Default Group and Edit



Zitat:
Guido schrieb

Ich hoffe mal, wir beide gehören nicht dazu....

Gruß Guido



Hoffe ich auch.
--
MFG
Enrico
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
033
20.03.2020, 00:01 Uhr
robbi
Default Group and Edit
Avatar von robbi

Meine Annahme geht von den Genesenen und den Toten aus. Von den Infizierten werden ja auch noch welche sterben. Umsonst ist man nicht so besorgt...
Ruhe ist die erste Bürgerpflicht. Man sollte, wie immer, das Beste hoffen und mit dem Schlimmsten rechnen.

Wenn wir uns jetzt auf das verschobene KC-Treffen - evtl. im Herbst - freuen und vorbereiten, können wir uns nochmal das Decameron vornehmen, wenn wir den "Hausarrest" abbrummen.
--
Schreib wie du quatschst, dann schreibst du schlecht.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
034
20.03.2020, 01:30 Uhr
Enrico
Default Group and Edit


So es beim Hausarrest bleibt, wäre das ja ok, dann könnte
ich besser vorwärtkommen.
Wird aber nicht für mich gelten.
--
MFG
Enrico
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
035
20.03.2020, 06:56 Uhr
ralle



Andreas, da muss ich von eine Tablette futtern. Nur früh. Schau ma mal, wie sich die Gesamtsituation entwickelt.
--
Gruß Ralle

Wenn Sie dazu neigen, Bedienungsanleitungen zusammen mit dem Verpackungsmaterial wegzuwerfen, sehen Sie bitte von einem derart drastischen Schritt ab!...
... Nachdem Sie das Gerät eine Weile ausprobiert haben, machen Sie es sich am besten mit dieser Anleitung und ihrem Lieblingsgetränk ein oder zwei Stunden lang in Ihrem Sessel bequem. Dieser Zeitaufwand wird Sie dann später belohnen...

aus KENWOOD-Bedienungsanleitung TM-D700
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
036
20.03.2020, 08:06 Uhr
felge1966

Avatar von felge1966


Zitat:
Wusel_1 schrieb

Nun, wenn du Ramipril nimmst, solltest du mal beim Arzt nachfragen - das Zeug ist ungesund.



Das Gelumpe hatte mir meine Hausärztin auch verschrieben. Nach vier Einnahmen abgesetzt, da ich mich fast kaputt gehustet hatte. Und das nur weil ihr der Blutdruck zu hoch war...

Gruß Jörg
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
037
20.03.2020, 08:34 Uhr
ggrohmann



Vielleicht sollte Steffen mal aufhören, an meinem Monitor rumzulecken.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
038
20.03.2020, 08:37 Uhr
ROBOTROONIE



CRT? Die Kathodenstrahlung tötet doch die Keime.
TFT? Pech gehabt.
--
- Meine Posts werden zu 100% aus recycelten Bits erstellt -
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
039
20.03.2020, 08:51 Uhr
ralle



Naja, in Augsburg Uniklinik musste ich mich zusammenreisen, um net umzufallen. Hab ich auch der Frau Doktor gesagt, das die Drogen schon heftig sind.
--
Gruß Ralle

Wenn Sie dazu neigen, Bedienungsanleitungen zusammen mit dem Verpackungsmaterial wegzuwerfen, sehen Sie bitte von einem derart drastischen Schritt ab!...
... Nachdem Sie das Gerät eine Weile ausprobiert haben, machen Sie es sich am besten mit dieser Anleitung und ihrem Lieblingsgetränk ein oder zwei Stunden lang in Ihrem Sessel bequem. Dieser Zeitaufwand wird Sie dann später belohnen...

aus KENWOOD-Bedienungsanleitung TM-D700
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
040
20.03.2020, 09:00 Uhr
millenniumpilot



der Reizhusten bei Ramipril ist eine bekannte Nebenwirkung, aber das Medikament ist halt billig und wird wohl immer als erstes Verschrieben. Dem Arzt melden und er verschreibt ein Blutdrucksenker aus einer anderen Wirkstoffgruppe, z.B. Candesartane.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
041
20.03.2020, 09:05 Uhr
ROBOTROONIE



gut zu wissen
Wegen jeweils "leicht erhöhter Werte" (200:121) will ich auch mal zum Hausarzt.
--
- Meine Posts werden zu 100% aus recycelten Bits erstellt -
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
042
20.03.2020, 10:15 Uhr
Wusel_1



Ramipril kann tötlich sein. Ich wurde mit Blaulicht in die MHH gefahren. Das Skalpell für einen Luftröhrenschnitt lag schon neben mir.
--
Beste Grüße Andreas
______________________________________
DL9UNF ex Y22MF es Y35ZF
JO42VP - DOK: Y43 - LDK: CE

*** wer glaubt, hört auf zu denken ***
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
043
20.03.2020, 12:17 Uhr
sylvi



Hallo,
"leicht erhöhter Werte" (200:121)
der ist gut
"Ramipril kann tötlich sein"
Das Leben ist tötlich, immer
--
Meine Uhr ist eingeschlafen
Ich hänge lose in der Zeit
Ein Sturm hat mich hinausgetrieben
Auf das Meer der Ewigkeit
Asyl im Paradies, Silly

Dieser Beitrag wurde am 20.03.2020 um 13:38 Uhr von sylvi editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
044
20.03.2020, 13:53 Uhr
ralle



Wobei, heute Früh 120 zu 70 oder so, vor den Tabletten. Achso, ab Mitternacht gelten in Bayern verschärfte Ausgangsbestimmungen...
--
Gruß Ralle

Wenn Sie dazu neigen, Bedienungsanleitungen zusammen mit dem Verpackungsmaterial wegzuwerfen, sehen Sie bitte von einem derart drastischen Schritt ab!...
... Nachdem Sie das Gerät eine Weile ausprobiert haben, machen Sie es sich am besten mit dieser Anleitung und ihrem Lieblingsgetränk ein oder zwei Stunden lang in Ihrem Sessel bequem. Dieser Zeitaufwand wird Sie dann später belohnen...

aus KENWOOD-Bedienungsanleitung TM-D700
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
045
21.03.2020, 20:28 Uhr
ritti



Ramipril ist schlimm, hatte ich auch mal. Gab so einen schönen typischen Corona-Trockenhusten.
Ich bin jetzt auf Metoprolol und Caramlo. Das funktioniert ganz gut.

Aja, und vielen Dank dass ihr das Treffen nicht ganz abgesagt, sondern verschoben habt

Bis dann, ...... ritti
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
046
23.03.2020, 08:51 Uhr
Guido
Default Group and Edit
Avatar von Guido

Hallo Leute,
war wohl doch gut, dass wir uns zum Verschieben verständigt haben. Die neuesten Nachrichten klingen nicht gut und wie immer ist es die Unvernunft einiger Arschlöcher unter der alle anderen zu leiden haben.

Ok, ist wie es ist, wir sehen uns hoffentlich gesund und munter im Herbst.

Gruß Guido
--
Der Mensch hat drei Wege, klug zu handeln.
Erstens durch Nachdenken: Das ist der edelste.
Zweitens durch Nachahmen: Das ist der leichteste.
Drittens durch Erfahrung: Das ist der bitterste.

Konfuzius
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
047
23.03.2020, 13:19 Uhr
wpwsaw

Avatar von wpwsaw

die eigentliche Unvernunft liegt doch inder Regierung die zulässt, das unser Gesundheitssystem privatisiert wurde und auf Sparflamme läuft.

jetzt sich hinstellen und auf Kosten der Bürger zu versuchen das Gesundheitsystem zu retten ist typisch.

Würde genügend Geld zur verfügung stehen könnte das Gesundheitssystem auch richtig arbeiten und man brauchte keine Angst haben, dass es überfordert wird.


Gruß
wpw
--
RECORD, CRN1; CRN2; PicoDat; LC80; Poly880; KC85/2,3,4,5 ; KC87; Z1013; BIC; PC1715; K8915; K8924; A7100; A7150; EC1834; ab jetzt ohne Tatra813-8x8 aber mit W50LA/Z/A; P3; ES175/2
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
048
23.03.2020, 14:34 Uhr
Steffen

Avatar von Steffen

Hi,

also normal war das nur eine Information, dass wir das Treffen verschieben.
So langsam, ja jeder hat seine eigene Meinung, Artet das hier aus.

Es hat nichts damit zu tun das Gesundheitssystem zu sanieren, Problem ist eher, dass jedes Gesundheitssystem nur mit einer bestimmten Anzahl an Patienten klar kommt. Es kann nicht jederzeit für jeden ein Bett zur Verfügung stehen. Auch arbeitet nicht jeder im KH, so das die Leute da auch irgendwann an ihre Grenzen stossen. Darum soll ja die Ansteckungsrate so gering wie möglich werden.
Wir haben im Gegensatz zu Italien schon alleine doppelt so viele Intensivbetten und Beatmungsmaschinen. Und ja Corona ist und bleibt eine Lungenkrankheit.

Gruss und Gesundheit, Steffen
--
Wer anderen eine Bratwurst brät, hat ein Bratwurstbratgerät...

"Obwohl ich die Funktionsweise dieser Konsole nicht kennt, glaube ich nicht, dass sie rauchen sollte...!"

Dieser Beitrag wurde am 23.03.2020 um 17:48 Uhr von Steffen editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
049
26.03.2020, 12:02 Uhr
Guido
Default Group and Edit
Avatar von Guido

Oha...
Eigentlich hätte ich heute früh die Pferde eingespannt und wäre jetzt schon fast da.

Gruß Guido
--
Der Mensch hat drei Wege, klug zu handeln.
Erstens durch Nachdenken: Das ist der edelste.
Zweitens durch Nachahmen: Das ist der leichteste.
Drittens durch Erfahrung: Das ist der bitterste.

Konfuzius
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
050
26.03.2020, 12:23 Uhr
Digitalmax

Avatar von Digitalmax

Hallo Guido,
das liegt daran, dass Du dazu neigst die Pferde scheu zu machen

Gruß Matthias
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
051
26.03.2020, 12:58 Uhr
PIC18F2550

Avatar von PIC18F2550

Im Geist binn ich schon da.
Nur find ich den Eingang nicht.

Steffen ich gestehe ich hab es ausgesprochen und binn damit der Übeltäter.
--
42 ist die Antwort auf die "Frage nach dem Leben, dem Universum und dem ganzen Rest"

Dieser Beitrag wurde am 26.03.2020 um 13:00 Uhr von PIC18F2550 editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
052
26.03.2020, 13:40 Uhr
Guido
Default Group and Edit
Avatar von Guido


Zitat:
Digitalmax schrieb
Hallo Guido,
das liegt daran, dass Du dazu neigst die Pferde scheu zu machen

Gruß Matthias


Nö, nur die Blumetopferde...

Gruß Guido
--
Der Mensch hat drei Wege, klug zu handeln.
Erstens durch Nachdenken: Das ist der edelste.
Zweitens durch Nachahmen: Das ist der leichteste.
Drittens durch Erfahrung: Das ist der bitterste.

Konfuzius

Dieser Beitrag wurde am 26.03.2020 um 13:41 Uhr von Guido editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
053
26.03.2020, 20:31 Uhr
Creep



Ja, ich wäre heute im Ferienhaus um die Ecke angekommen und würde jetzt vielleicht im Restaurant sitzen. Wär schön gewesen. Ich hoffe, daß es beim neuen Termin auch mit Urlaub usw. klappt.

Gruß, Rene
--
- Privatnachrichten bitte per Email. Mein Postfach ist immer knapp vor Überlauf -
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
054
26.03.2020, 22:40 Uhr
Rainer



Sarkasmusschalter an

Welcher neue Termin? Wenn wir in Zukunft von den Spezialisten des RKI regiert werden wird es keine solchen Termine für derartige Großveranstaltungen ohne langwierige Sondergenehmigungen geben... Da können wir froh sein wenn wir wieder zu dritt die Straße betreten dürfen ohne 2m Abstand halten zu müssen, wenn man ohne Einlasskontrolle in ein Geschäft gehen darf. Ein Kinobesuch wird dann das höchste Glück auf Erden sein...

Viele von uns werden sich bald die Restriktionen der verblichenen DDR zurückwünschen die waren erträglicher als das was da noch kommen wird.

Sarkasmusschalter aus
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
055
27.03.2020, 08:52 Uhr
HONI



Wann gibts die ersten Bilder?

MfG HONI!!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
056
27.03.2020, 09:32 Uhr
ggrohmann



Wir nehmen einfach ein paar vom letzten Jahr, merkt eh keiner.

Guido
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
057
27.03.2020, 10:08 Uhr
HONI



Das wollte ich jetzt nicht so sagen aber... ja, vielleicht noch ein paar aus den vorherigen Jahren mit dazu mischen, dann ist das auf jeden Fall neu für einige hier.

Virtuelles KC Treffen .

MfG HONI!!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
058
27.03.2020, 10:49 Uhr
ralle



Hätte vielleicht eine kleine Runde gegeben...
--
Gruß Ralle

Wenn Sie dazu neigen, Bedienungsanleitungen zusammen mit dem Verpackungsmaterial wegzuwerfen, sehen Sie bitte von einem derart drastischen Schritt ab!...
... Nachdem Sie das Gerät eine Weile ausprobiert haben, machen Sie es sich am besten mit dieser Anleitung und ihrem Lieblingsgetränk ein oder zwei Stunden lang in Ihrem Sessel bequem. Dieser Zeitaufwand wird Sie dann später belohnen...

aus KENWOOD-Bedienungsanleitung TM-D700
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
059
27.03.2020, 11:01 Uhr
Guido
Default Group and Edit
Avatar von Guido


Zitat:
ralle schrieb
Hätte vielleicht eine kleine Runde gegeben...


Zwei Personen...
Das wäre dürftig....

@Rainer,
ich werde lieber von den Leuten vom RKI regiert, als von FeakNews-Plattformen.
Das erste geht vorbei, das zweite wird danach erst richtig Fahrt aufnehmen.

Gruß Guido
--
Der Mensch hat drei Wege, klug zu handeln.
Erstens durch Nachdenken: Das ist der edelste.
Zweitens durch Nachahmen: Das ist der leichteste.
Drittens durch Erfahrung: Das ist der bitterste.

Konfuzius

Dieser Beitrag wurde am 27.03.2020 um 11:01 Uhr von Guido editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
060
27.03.2020, 11:33 Uhr
Bert




Zitat:
HONI schrieb
Wann gibts die ersten Bilder?


Hier:


SCNR.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
061
27.03.2020, 11:40 Uhr
Guido
Default Group and Edit
Avatar von Guido

Sehr schön!
Soch selbst die Tische stehen nicht mehr....

Gruß Guido
--
Der Mensch hat drei Wege, klug zu handeln.
Erstens durch Nachdenken: Das ist der edelste.
Zweitens durch Nachahmen: Das ist der leichteste.
Drittens durch Erfahrung: Das ist der bitterste.

Konfuzius
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
062
27.03.2020, 12:31 Uhr
ggrohmann




Zitat:
Guido schrieb
ich werde lieber von den Leuten vom RKI regiert, als von FeakNews-Plattformen.



Du meinst sowas wie die Tagesschau? Die haben ja erst kürzlich nachweislich fakeNews verbreitet - von wegen Trump wollte eine deutsche Firma kaufen. Auf ihre tollen Faktenfinder-Seite sucht man das Thema übrigens vergeblich*.

Guido

*Stand vorgestern Vormittag, hab nicht wieder nachgesehen.

Dieser Beitrag wurde am 27.03.2020 um 12:32 Uhr von ggrohmann editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
063
27.03.2020, 13:29 Uhr
Rainer



Verschwörungs-Theorien und Fake-News gibts ja zur Zeit genug. Bei den Wissenschaftlern vom RKI habe ich allerdings das leichte Gefühl, das die, wie fast alle Wissenschaftler in Ihrem Gebiet, ganz leicht zur Übertreibung neigen könnten. Momentan ist das allerdings fast schon egal geworden, da der wirtschaftliche Schaden eh schon da ist. Da kommt es dann auf mehr oder weniger auch nicht mehr an.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
064
27.03.2020, 18:25 Uhr
Guido
Default Group and Edit
Avatar von Guido


Zitat:
Rainer schrieb
Verschwörungs-Theorien und Fake-News gibts ja zur Zeit genug. Bei den Wissenschaftlern vom RKI habe ich allerdings das leichte Gefühl, das die, wie fast alle Wissenschaftler in Ihrem Gebiet, ganz leicht zur Übertreibung neigen könnten. Momentan ist das allerdings fast schon egal geworden, da der wirtschaftliche Schaden eh schon da ist. Da kommt es dann auf mehr oder weniger auch nicht mehr an.


Nun, schon vor vielen Wochen habe ich sehr aufmerksam den Aussagen von Herrn Prof. Droste zugehört und bisher bestätigt schon jetzt die Wirklichkeit seine Aussagen. Dabei sagt er heute selbst, dass er eigentlich noch schärfer hätte aussagen sollen.
Natürlich kann auch Wissenschaft irren (genaugenommen ist das Bedingung von Forschung),. Doch die inzwischen zigtausenden Aussagen von medizinischen Volllaien zum Thema gehen mir gelinde gesagt auf den Sack.

Gruß Guido
--
Der Mensch hat drei Wege, klug zu handeln.
Erstens durch Nachdenken: Das ist der edelste.
Zweitens durch Nachahmen: Das ist der leichteste.
Drittens durch Erfahrung: Das ist der bitterste.

Konfuzius

Dieser Beitrag wurde am 27.03.2020 um 18:26 Uhr von Guido editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
065
28.03.2020, 09:35 Uhr
Rainer



wie überall gilt auch in dieser Situation, man muß abwägen können und auch kompromissbereit sein. Opfer kostet jede Entscheidung, alles Gute hat man nun mal nicht beisammen. Der Herr Prof. Drosten hat ja aus seiner Sicht recht, aber trotzdem bin ich ganz froh das er nicht noch schärfer ausgesagt hat. Aber das kann ja noch kommen...

https://app.handelsblatt.com/meinung/kommentare/kommentar-die-neue-macht-der-virologen/25684390.html?utm_content=hb_hk&utm_medium=Social&social=fb-hb_hk-li-ne-or-&utm_source=Facebook&fbclid=IwAR1V4slJY32KO0sZOku9nMY95BUWscted9_QUUuaZHnLUIUOYToh8CX8VNQ&ticket=ST-666265-2LTb1Wvw3T1Wt03n64rZ-ap5#Echobox=1585238536
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
066
28.03.2020, 09:56 Uhr
ralle



Wenigstens eines von Letzten Jahr


--
Gruß Ralle

Wenn Sie dazu neigen, Bedienungsanleitungen zusammen mit dem Verpackungsmaterial wegzuwerfen, sehen Sie bitte von einem derart drastischen Schritt ab!...
... Nachdem Sie das Gerät eine Weile ausprobiert haben, machen Sie es sich am besten mit dieser Anleitung und ihrem Lieblingsgetränk ein oder zwei Stunden lang in Ihrem Sessel bequem. Dieser Zeitaufwand wird Sie dann später belohnen...

aus KENWOOD-Bedienungsanleitung TM-D700
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
067
28.03.2020, 14:39 Uhr
ggrohmann



Irgendwer hatte sich doch wegen des zu frühen Termins beschwert, weil er dann keine kurzen Hosen tragen könne?

Also heute ist definitiv kurze-Hosen-Wetter. Gestern wars auch - nur morgen wirds etwas frisch.

Guido
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
068
28.03.2020, 16:15 Uhr
Enrico
Default Group and Edit


Ach was....
--
MFG
Enrico
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
069
28.03.2020, 16:40 Uhr
maleuma



Viele Grüße nach Garitz oder besser zu Euch nach Hause...


--
Mario.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
070
28.03.2020, 18:10 Uhr
Creep



Ich grille grad Thüringer Rostbratwürste auf der Terrasse. Leben auf dem Dorf hat gerade jetzt Vorteile!

Gruß, Rene
--
- Privatnachrichten bitte per Email. Mein Postfach ist immer knapp vor Überlauf -
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
071
29.03.2020, 11:22 Uhr
Xanty



Ja, Dorf ist cool.
Viele Grüße aus der Oberpfalz.
Hans
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
072
29.03.2020, 11:24 Uhr
ralle



Hoffentlich entschädigt das hier...


--
Gruß Ralle

Wenn Sie dazu neigen, Bedienungsanleitungen zusammen mit dem Verpackungsmaterial wegzuwerfen, sehen Sie bitte von einem derart drastischen Schritt ab!...
... Nachdem Sie das Gerät eine Weile ausprobiert haben, machen Sie es sich am besten mit dieser Anleitung und ihrem Lieblingsgetränk ein oder zwei Stunden lang in Ihrem Sessel bequem. Dieser Zeitaufwand wird Sie dann später belohnen...

aus KENWOOD-Bedienungsanleitung TM-D700
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
073
29.03.2020, 13:58 Uhr
PC-Opa



Hallo,
so ist der Samstag auf dem Dorf

Gruß Wolfgang
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
074
29.03.2020, 14:36 Uhr
maleuma



Jedenfalls bleibt die Hoffnung auf den Herbst und damit erstmalig die Chance, dass das KC-Clubtreffen einmal eine Stunde länger geht wegen der Zeitumstellung. Also immer positiv sehen

Und nicht vergessen: Uhren stellen an KC85 & Co.
--
Mario.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
075
29.03.2020, 18:14 Uhr
ralle




Zitat:
PC-Opa schrieb
Hallo,
so ist der Samstag auf dem Dorf

Gruß Wolfgang


Also das ist nun doch frech, einem was vorbraten... Mir läuft das wasser in der Gusche zusammen
--
Gruß Ralle

Wenn Sie dazu neigen, Bedienungsanleitungen zusammen mit dem Verpackungsmaterial wegzuwerfen, sehen Sie bitte von einem derart drastischen Schritt ab!...
... Nachdem Sie das Gerät eine Weile ausprobiert haben, machen Sie es sich am besten mit dieser Anleitung und ihrem Lieblingsgetränk ein oder zwei Stunden lang in Ihrem Sessel bequem. Dieser Zeitaufwand wird Sie dann später belohnen...

aus KENWOOD-Bedienungsanleitung TM-D700
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: -1-     [ Veranstaltungen / Termine ]  



Robotrontechnik-Forum

powered by ThWboard 3 Beta 2.84-php5
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek