Robotrontechnik-Forum

Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Mitglieder || Home || Statistik || Kalender || Admins Willkommen Gast! RSS

Robotrontechnik-Forum » Sonstiges » Leiterplattenlieferungen von JLPCB » Themenansicht

Autor Thread - Seiten: -1-
000
13.02.2020, 06:49 Uhr
Buebchen



Hallo!
Hat jemand in den letzten Tagen von JLPCB Leiterplatten erhalten?
Ich habe den Eindruck sie haben im Moment große Schwierigkeiten bei der Produktion und Auslieferung. Angekündigte Produktionszeiten von 5 Tagen haben sich schon verdoppelt. Der letzte Fertigungsschritt erfolgt nicht.
Wolfgang
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
001
13.02.2020, 07:12 Uhr
Creep



Ja, die 1702 Programmer Platinen waeten auch seit einer Woche auf den letzten Produktionsschritt. Bei Elecrow hat die Produktion meiner CPU6502 Platinen auch seit 2 Wochen noch gar nicht begonnen. Die Virusgeschichte legt dort halt vieles völlig lahm. Ist halt so...

Gruß, Rene
--
- Privatnachrichten bitte per Email. Mein Postfach ist immer knapp vor Überlauf -
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
002
13.02.2020, 07:26 Uhr
Buebchen



Hallo!
Dann hoffe und wünsche ich den Menschen dort, in unser aller Interesse, das sie diese Katastrophe bald in den Griff bekommen.
Wolfgang
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
003
13.02.2020, 07:49 Uhr
karsten

Avatar von karsten

Die Behörden haben die Leiterplattenlieferung für eine Firma unter Quarantäne gestellt. Damit die Produktion der Artikel nicht steht, wird nun auf Europäische Platinenfertiger ausgewichen.
--
1. Grundgesetz der Messtechnik?
Wer misst misst Mist!
DDR-Schaltkreise, Elektronikarchäologie, MC80, K1520,
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
004
13.02.2020, 08:38 Uhr
PIC18F2550

Avatar von PIC18F2550

Auf leiterplatten warte ich auch.
Aber mir ist das bei deren Situation egal wie lange ich warten muss.
Die Quarantäne dauert im schnitt 14 Tage.



UPDATE!

2 layer PCBs, SMT assembly and stencils have resumed production, but the lead time may be longer than usual. Production of 4&6 layer and ENIG PCBs will be temporarily suspended due to the coronavirus situation.

Learn the details and timely updates. Sincerely thank you for your patience and support.
--
42 ist die Antwort auf die "Frage nach dem Leben, dem Universum und dem ganzen Rest"
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
005
13.02.2020, 09:33 Uhr
Creep



Ja, die in China wirklich betroffenen haben andere Probleme, da spielen unsere paar Hobby-Platinen keine Rolle. Hoffen wir, daß sie das dort bald in den Griff bekommen. Bei den Menschenmengen sicher nicht einfach. Und die sanitären Bedingungen sind halt lange nicht überall so wie bei uns.
--
- Privatnachrichten bitte per Email. Mein Postfach ist immer knapp vor Überlauf -
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
006
13.02.2020, 11:24 Uhr
Buebchen



Hallo!
Ich habe gerade bei JLPCB gesehen, das die Produktionszeit sich wieder auf 2-3 Tage verringert hat. Vieleicht geht es ja jetzt wieder voran. Meine Bestellung von Gestern ist auch schon in Arbeit.
Wolfgang
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
007
13.02.2020, 18:04 Uhr
Buebchen



Hallo!
Es scheint bei JLPCB weiter zu gehen. Die erste von fünf Leiterplattenbestellungen wartet auf den Versand. Die Gestern bestellten Leiterplatten sind geätzt und warten auf die weiteren Schritte. Das gibt mir die Hoffnung, das dort auch der Virusangriff überstanden wird.
Die Post, wenn sie denn kommt, werde ich allerdings mit Vorsicht behandeln.
Wolfgang
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
008
14.02.2020, 01:15 Uhr
jde

Avatar von jde

ich hab gerade 2 Jobs bei JLC laufen ENIG und HASL
die pausieren seit Tagen





müssen abwarten...
Jonny

Dieser Beitrag wurde am 14.02.2020 um 01:16 Uhr von jde editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
009
14.02.2020, 05:18 Uhr
Buebchen



Hallo!
Die erste von fünf bestellten Leiterplattenlieferungen ist als shipped deklariert. Die zweite wartet au die versendung. Die Vorgestern bestellten leiterplatten sind auch weiter bearbeitet worden. Vieleicht hilft ja der Knoblauch, der Lastwagenweise in China verteilt wurde. Schaden tut er auf keinen Fall. Zwei Zehen habe ich Heute schon gefrühstückt.
Wolfgang
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
010
14.02.2020, 08:38 Uhr
PIC18F2550

Avatar von PIC18F2550

Kannibale!!!
--
42 ist die Antwort auf die "Frage nach dem Leben, dem Universum und dem ganzen Rest"
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
011
14.02.2020, 09:37 Uhr
Deff

Avatar von Deff

Mit oder ohne Fußpilz?
--
Die Politik ist ein Versuch der Politiker, zusammen mit dem Volk mit den Problemen fertig zu werden, die das Volk ohne die Politiker niemals gehabt hätte. (Dieter Hildebrandt)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
012
14.02.2020, 09:57 Uhr
Buebchen



Hallo!
Mit, aber was tut man nicht alles wenns hilft.
Wolfgang
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
013
14.02.2020, 11:18 Uhr
PIC18F2550

Avatar von PIC18F2550

Nee da verzichte ich lieber auf die Platienen.
--
42 ist die Antwort auf die "Frage nach dem Leben, dem Universum und dem ganzen Rest"
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
014
14.02.2020, 12:42 Uhr
Buebchen



@PIC18F2550
Hallo!
Die Leiterplatten haben doch nicht den Fußpilz, den Habe ich doch. Vieleicht ist es aber auch eine Allergie. Das ist aber mein kleinstes Problem. Deshalb esse ich ja die Knoblauchzehen.
Wieder kleine Leiterplatten bestellt. Gingen sofort in Produktion.
Wolfgang
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
015
14.02.2020, 13:05 Uhr
PIC18F2550

Avatar von PIC18F2550

Meine lungern seit dem 7. immer noch beim V-Cuter rum.
Bestimmt ein anderes Werk.
JLPCB hat ja mehrere im Lande.
--
42 ist die Antwort auf die "Frage nach dem Leben, dem Universum und dem ganzen Rest"
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
016
14.02.2020, 16:26 Uhr
Buebchen



@PIC18F2550
Hallo!
Meine Bestellung vom 03.02 und 06.02. sind als Verschickt eingetragen. Vom 05.02. und 07.02. Warten noch auf V-Cut. Da aber mit unseren kleinen Mengen nur Lücken gefüllt werden ist mir ziemlich klar das es nicht der Reihe nach gehen kann. Aber es geht ja überhaupt wieder voran. Ich denke die Zeit habe ich auf den Rest zu warten.
Wolfgang
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
017
15.02.2020, 09:58 Uhr
PIC18F2550

Avatar von PIC18F2550

ES WIRD WIEDER GRSCHNIPPELT.
--
42 ist die Antwort auf die "Frage nach dem Leben, dem Universum und dem ganzen Rest"
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: -1-     [ Sonstiges ]  



Robotrontechnik-Forum

powered by ThWboard 3 Beta 2.84-php5
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek