Robotrontechnik-Forum

Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Mitglieder || Home || Statistik || Kalender || Admins Willkommen Gast! RSS

Robotrontechnik-Forum » Flohmarkt » Apple I » Themenansicht

Autor Thread - Seiten: -1-
000
02.04.2019, 18:41 Uhr
MS05



Moin,
möchte jemand einen Apfel nachmachen? Ich hätte 2 Platinen über. Porto+

Siehe auch https://github.com/tebl/RC6502-Apple-1-Replica



und von hinten



Matthias

Dieser Beitrag wurde am 02.04.2019 um 22:09 Uhr von MS05 editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
001
04.04.2019, 16:03 Uhr
Creep



Hi Matthias,

interessantes Projekt. Aber dann braucht man natürlich auch noch die restlichen Platinen, oder?
Könnte interessant sein...

Gruß, Rene
--
- Privatnachrichten bitte per Email. Mein Postfach ist immer knapp vor Überlauf -
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
002
04.04.2019, 19:46 Uhr
felge1966

Avatar von felge1966

Der läuft eigentlich ohne weitere Platinen.
Als Terminalschnittstelle wird ein Arduino Nano verwendet.

Gruß Jörg
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
003
04.04.2019, 19:46 Uhr
MS05



Hallo Rene,

direkt brauchen tut er nichts. Aber die Gefahr ist natürlich groß, dass man dann plötzlich, wie durch ein Wunder, eine Backplane mit ein paar Platinen hat.

Das Original hatte ja nur einen SW-Textbildschirm, eine Tastatur und einen Anschluss für den Kassettenrecorder. Die drei Dinge werden über den Arduino Nano auf der Platine geliefert, dazu die Stromversorgung. USB-Stecker rein, und fertig.

Dann hat der neue Apfel schon 32kb RAM (original 4kB) und bis 32kB ROM mit Monitor, Basic und Assembler, also Luxus pur gegenüber dem Original.

Die Backplane ist RC2014, also 39-polige Pfostenleiste, gerade durchverbunden.
Ich denke mal, eine zweite Platine könnte man auch noch direkt über gerade Pfosteleisten verbinden.

Die Brauchst du spätestens dann, wenn dir der Arduino zu stillos ist, und darum originale Schnittstellen dran sollen. Eine ganze Reihe Erweiterung sind auf der Projektseite (siehe Link in 000) als Unterverzeichnisse direkt im Hauptverzeichnis vorhanden.

Gruß, Matthias
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
004
04.04.2019, 20:03 Uhr
Creep



Hallo Matthias,

ja, die ganzen (interessanten) Platinen habe ich auf der Seite gesehen. Inkl. Layout und Gerberfiles. Ideal. Mein NKC kann ja inzwischen auch 6502, aber das ist nochmal was anderes.

Wenn Du noch eine übrig hast, würde ich sie gern nehmen und dann weitersehen. Falls Du jetzt zum Treffen kommst auch gern dort.

Gruß, Rene
--
- Privatnachrichten bitte per Email. Mein Postfach ist immer knapp vor Überlauf -
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
005
05.04.2019, 15:09 Uhr
MS05



Hallo Rene,
ok, dann ist die erste von den beiden Platinen für Dich reserviert.
Wie hättest du gerne den Versand? Ich bin mir nicht sicher, ob das noch unter 80g für einen Kompaktbrief bleibt. Einfach Brief? Einwurfeinschreiben? ... Mail?
Matthias
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
006
06.04.2019, 09:18 Uhr
Sir Maverick I.

Avatar von Sir Maverick I.

Morgen,
und für die Zweite hebe ich mal die Hand.
PN ist unterwegs

Gruß und schönes WE Maik
--
Du mußt Dich im Leben entscheiden, sonst entscheiden andere für Dich. Hast Du Dich entschieden, handle!!!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
007
06.04.2019, 12:26 Uhr
MS05



Dann sind beide Platinen erstmal reserviert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
008
08.04.2019, 13:26 Uhr
ROBOTROONIE




Zitat:
MS05 schrieb
Wie hättest du gerne den Versand? Ich bin mir nicht sicher, ob das noch unter 80g für einen Kompaktbrief bleibt. Einfach Brief? Einwurfeinschreiben? ... Mail?
Matthias


Kompaktbrief ist bis 50g
--
- Meine Posts werden zu 100% aus recycelten Bits erstellt -
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
009
08.04.2019, 14:45 Uhr
MS05



Ja, Danke. Vertippt.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
010
08.04.2019, 15:01 Uhr
Creep



Hallo Matthias,

für mich gern einfach als Luftpolster. Großbrief wird sicherlich passen. Melde mich per PM wegen Adresse und Bezahlung.

Gruß, Rene
--
- Privatnachrichten bitte per Email. Mein Postfach ist immer knapp vor Überlauf -
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
011
15.02.2020, 16:16 Uhr
Creep



Hallo Matthias,

hast Du den Apple erfolgreich aufgebaut? Ich bin (endlich) dabei und habe Probleme mit dem Arduino Sketch. Es ist ja nur das *.ino File auf github. Das MCP*.h File findet er nicht, und wenn ich irgendeine vermeintlich passende lib installiere, paßt die Klasse oder der Typ nicht. Hast Du da (noch) das komplette Arduino Projekt, um den Nano zu brennen?

Gruß, Rene
--
- Privatnachrichten bitte per Email. Mein Postfach ist immer knapp vor Überlauf -
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
012
15.02.2020, 17:50 Uhr
MS05



Nein, Rene. Ich habe den nicht aufgebaut.
Gruß, Matthias
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
013
15.02.2020, 20:39 Uhr
Jost



Hallo Rene,

du mußt im Web nach der Mcp23s17-master.zip suchen.
Diese Zip in die Arduino Bibliothek einbinden. Danach findet dann
das Sketch die Mcp32s17.h.
Bei mir läuft das Teil. Einzig die Resetschaltung geht nicht wie es soll.
Behelfe mir derzeit mit einem Stück Draht. Natürlich nix prellfei. Geht aber.

VG
Jost
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
014
16.02.2020, 00:18 Uhr
Creep



Hallo Jost,

danke für den Tip. Ganz so einfach scheint es leider nicht zu sein. Ich habe jedenfalls diverse Versionen für MCP23S17 gefunden, die sich teils in Groß-/Kleinschreibung unterscheiden, sich als Lib einbinden lassen aber allesamt an verschiedenen Fehlern beim Compilieren scheitern.

Falls Du einen Link hast oder sie mir schicken könntest, wär das nett. Ansonsten suche ich mal weiter.

Gruß, Rene
--
- Privatnachrichten bitte per Email. Mein Postfach ist immer knapp vor Überlauf -
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
015
17.02.2020, 19:11 Uhr
Creep



Hallo,

nachdem alle Libs aus dem Internet nicht kompatibel waren, hab ich gestern den Autor kontaktiert - ein Issue auf Github geöffnet. Er hat sofort ein wenig aufgeräumt und die passende Lib mit zum Projekt hinzugefügt.

Sketch und Lib findet man jetzt hier:

https://github.com/tebl/RC6502-Apple-1-Replica/tree/master/software/arduino/PIA%20Communicator

Damit ließ sich der Sketch compilieren und hochladen. Ob ich den Arduino heute noch einlöte und den "Apple" teste, weiß ich aber noch nicht. Fertig wäre er ja...

Gruß, Rene
--
- Privatnachrichten bitte per Email. Mein Postfach ist immer knapp vor Überlauf -
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: -1-     [ Flohmarkt ]  



Robotrontechnik-Forum

powered by ThWboard 3 Beta 2.84-php5
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek