Robotrontechnik-Forum

Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Mitglieder || Home || Statistik || Kalender || Admins Willkommen Gast! RSS

Robotrontechnik-Forum » Diskussionen über das Forum und robotrontechnik.de » Euch allen ein schönes und friedliches Weihnachtsfest. » Themenansicht

Autor Thread - Seiten: -1-
000
24.12.2006, 09:56 Uhr
Rüdiger
Administrator


wünscht Rüdiger.
--
Kernel panic: Out of swap space.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
001
24.12.2006, 11:08 Uhr
Deff

Avatar von Deff

Danke, Rüdiger! Auch Dir ein besinnliches und frohes Fest und einige Bits unterm Baum...

Gleiches natürlich an die Forengemeinde!

Gruss
Deff
--
Die Politik ist ein Versuch der Politiker, zusammen mit dem Volk mit den Problemen fertig zu werden, die das Volk ohne die Politiker niemals gehabt hätte. (Dieter Hildebrandt)

Dieser Beitrag wurde am 24.12.2006 um 11:09 Uhr von Deff editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
002
24.12.2006, 14:30 Uhr
Volker

Avatar von Volker

an alle
--
Das Gerät selbst ist ein kompli-
ziertes elektronisches Erzeugnis, zu des-
sen Reparatur neben vielfältigen Kenntnis-
sen zum gesamten Komplex der Elek-
tronik eine Vielzahl hochwertiger Meß-
und Prüftechnik notwendig ist. Von ei-
genhändigen Eingriffen wird abgeraten.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
003
24.12.2006, 23:01 Uhr
Z1013



Ich wünsche allen ein schönes Weihnachtfest. Mit mir war Knecht Ruprecht gnädig und hat seine Rute stecken gelassen.
--
Viele Grüße
Holger

Dieser Beitrag wurde am 25.12.2006 um 18:56 Uhr von Z1013 editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
004
24.12.2006, 23:35 Uhr
kaiOr

Avatar von kaiOr

Auch ich wünsche ein frohes und besinnliches Fest.
Mein Wunsch wäre, dass alle Kollegen den Ritus des "Jägers und Sammlers" auch mal ablegen können und ihr Hobby zu fokussieren wissen. Erinnerungen tragen wir im Herzen, nicht jeder Ramsch ist sammelwürdig und wenn nicht.....das Forum erfindet auch für den ein oder anderen das Rad gerne mal neu. ;-)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
005
25.12.2006, 12:00 Uhr
Winfried



Ebenfalls allen ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest!
@ kaiOr: Wie genau meinst Du das mit dem Fokussieren? Soll sich jeder auf ein Gerät konzentrieren?
--
KC85/5 KC87 K8915
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
006
25.12.2006, 12:09 Uhr
ambrosius



Allen ein paar frohe Feiertage, schönes Fest und guten Rutsch, vor allem Gesundheit im Neuen Jahr !
--
Viele Grüße
Holger
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
007
25.12.2006, 13:39 Uhr
Z1013



@kaiOr
Ich glaube, hier mußt Du Deine Aussage etwas genauer erklären. Irgendwie verstehe ich das nicht, was Du damit genau meinst. Sorry, ich habs ja nur bis zur 10. Klasse POS geschafft.
--
Viele Grüße
Holger

Dieser Beitrag wurde am 25.12.2006 um 13:40 Uhr von Z1013 editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
008
25.12.2006, 14:21 Uhr
kaiOr

Avatar von kaiOr

@Z1013
Ich glaube das liegt nur daran, dass ich mit 25 nicht ganz in den Altersschnitt passe und gern zur Assoziation und zu Wortspielen neige.

"Messi" und "Messi-Alürren" sind die Wörter, die ich nicht aussprechen wollte und ich hoffe das besonders ersteres keinen von uns trifft.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
009
25.12.2006, 14:50 Uhr
Grandy02



Ich wünsche allen eine besinnliche Weihnachtszeit und einen guten Rutsch ins neue Jahr!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
010
25.12.2006, 21:41 Uhr
Winfried



"Messi" und "Messi-Alürren" sind die Wörter, die ich nicht aussprechen wollte und ich hoffe das besonders ersteres keinen von uns trifft. Stimmt im Prinzip.-
Doch ein Begriff wie Messi ist wohl eine Sache der persönlichen Definition.
Für mich besteht der Unterschied nicht darin, wieviel jemand sammelt, sondern ob er imstande ist, das Gesammelte zu überblicken und zu "beherrschen".
Aber das sieht sicher jeder anders.
--
KC85/5 KC87 K8915
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
011
26.12.2006, 10:35 Uhr
Georg

Avatar von Georg

Ich wünsche allen noch ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch!
Bin ich ein Messi?
Diese Frage stellte ich mir auch schon so manches Mal, doch die vielen kleinen und
größeren Geräte aus dem Hause Robotron, EAW und Co kann ich noch überblicken.
Beherrschen kann man (ich) sie nicht alle, aber Ihre Funktion verstehen und sie wieder zum Leben erwecken bzw zu erhalten.
--
DL5GSM ex DO5GSM DOK:X01 LOC:jo51pm
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
012
27.12.2006, 11:23 Uhr
Hans

Avatar von Hans

Ich wünsche auch allen Freunden der Robotrontechnik ein frohes Weihnachstfest gehabt zu haben und einen Guten Rutsch ins neue Jahr bei bester Gesundheit.
Es mögen noch viele alte Techniken wiederentdeckt und bewahrt werden.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
013
27.12.2006, 14:08 Uhr
Olli

Avatar von Olli

Ich hoffe ihr hattet alle ein Frohe Fest - und ansonsten wuensche ich noch einen Guten Rutsch ins 2007!
--
P8000 adventures: http://pofo.de/blog/?/categories/1-P8000
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
014
27.12.2006, 16:02 Uhr
Radioreinhard

Avatar von Radioreinhard


Zitat:
Winfried schrieb
"Messi" und "Messi-Alürren" sind die Wörter, die ich nicht aussprechen wollte und ich hoffe das besonders ersteres keinen von uns trifft.

Stimmt im Prinzip.-
Doch ein Begriff wie Messi ist wohl eine Sache der persönlichen Definition.
Für mich besteht der Unterschied nicht darin, wieviel jemand sammelt, sondern ob er imstande ist, das Gesammelte zu überblicken und zu "beherrschen".
Nur das Genie beherrscht das Chaos - Wer sich vom Chaos beherrschen lässt, hat schlechte Karten.

Auch ich werfe nix weg, halte mich deswegen nicht für nen Messi, aber diese Mentalität hat mir eine der größten Privatsammlungen auf dem Gebiet der ex DDR eingebracht - was will ich mehr??? (immer noch mehr Sucht&Gier)

Happy new jear


Reinhard
--
... und schalten Sie uns bitte wieder ein. Gleiche Stelle, gleiche Welle !!!!!

Dieser Beitrag wurde am 27.12.2006 um 16:04 Uhr von Radioreinhard editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
015
29.12.2006, 16:32 Uhr
MarioG

Avatar von MarioG

Guten Rutsch nach 2007 auch von meiner Seite.

Und möget Ihr auch in Zukunft euer Eigentum vollständig besitzen können :)


Zitat:
kaiOr schrieb
"Messi" und "Messi-Alürren" sind die Wörter, die ich nicht aussprechen wollte und ich hoffe das besonders ersteres keinen von uns trifft.

Zum (meiner Definition von) Unterschied zwischen "Messi"(Sammelfetisch) und einem gesunden Interesse an gewissen Dingen möchte ich folgenden Ebay-Artikel sprechen lassen:
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=200060706645

Zitat:
Für Sammler und Liebhaber gehört er wie bei mir in die Vitrine. Für Bastler ist es ein Stück Ersatzteil-Lager.

Dieser Herr wusste ja nichtmal, was er sich da in die Vitrine gestellt hat, geschweige denn er hätte verstanden, wie das Teil zu "beherrschen" ist....
Also wer sein Eigentum nicht besitzen kann, möge es ähnlich jenem Herrn, einfach veräußern.

Soviel zum Thema von meiner Seite (hab übrigens kein Interessa an dem CM 1910).

Dieser Beitrag wurde am 29.12.2006 um 16:38 Uhr von MarioG editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
016
29.12.2006, 23:52 Uhr
Tom Nachdenk



Mal zu dem Auktionsfotos noch mal eine Frage, und zwar ist dort über dem Feld für die Sicherungen/Stromversorgung eine weitere Aussparung zu sehen die 'meiner' nicht hat.
Gibt es da eine Anwendung für, was da durchführt werden könnte?

Mit dem Beherrschen ist das so eine Sache, wann beherscht man denn eine Sache? Aber gern auch am Beispiel A7150. Da würde ich z.B. behaupten: 'dir' eingeben und Norton starten gilt nicht, da müsste es schon (auch) SCP sein das evtl. wie das internationale Vorbild CP/M 'eigentlich' ja mal ein System war das man je nach Größe des Hauptspeichers und den vom System zu unterstützenden Peripherie generiert werden musste.
Nehmen wir den Einsatzfall CAD, das ist, wenn man beherschen ernst meint, schon eine anspruchsvolle Aufgabe, wenn wir den A7150 als MultibusI bzw. SMP-Bus Gerät sehen und uns der Herausforderung Multimasterfähiger Bus stellen ruft das gerade nach einer zweiten Prozessorkarte und dem entsprechenden programmtechnischen Drumherum bei dem auch der typische Informatikstudent erstmal 'Puuuh' sagt.

Ich sehe da auch nichts schlechtes drin, wenn sich jemand nun einen Robotronrechner als reines Objekt in die Vitrine stellt auch wenn ich das im 'Wohnzimmer' schon etwas befremdlich finden würde. Aber wie halten wir es mit dem Basteln, stellen wir den originalen Auslieferungszustand wieder her oder behalten wir die Gebrauchsspuren bei, namlich die Inventaraufkleber und alle möglichen und unmöglichen Aufkleber aus dem nichtsozialistischem Ausland auf verschlungenen Wegen ihren Weg auf die sozialistische Rechentechnik fanden. konkret z.B. ein 'Amiga Fever steckt alle an' Aufkleber auf einem P8000 Monitor. Den ich, ich sah einen ebensolchen 1988 beim WPA-Unterricht auf einem BC A5120, schon für 'original' halte.

Bin ich nun ein blinder Sammler wenn ich zu meinem P8000 gern noch einen compact hätte, oder - das Sammelgebiet ist eben doch sehr klein - eine K1520 System mit U830/U8032/U8000 Karte mit dem ich eigentlich maximal bis dahin kommen würde das die Karte rechnet. Und dann womöglich noch in VHDL nachzubilden um den ein oder anderen (Holz)Weg ein wenig weiterzugehen den die Geschichte durch den Siegeszug des IBM-PC nicht beschritten hat.

Schlimm, und wirklich schlimm empfinde ich nur Leute die Deff sehr treffend mit 'blind und doof' beschrieben hat.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: -1-     [ Diskussionen über das Forum und robotrontechnik.de ]  



Robotrontechnik-Forum

powered by ThWboard 3 Beta 2.84-php5
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek