Robotrontechnik-Forum

Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Mitglieder || Home || Statistik || Kalender || Admins Willkommen Gast! RSS

Robotrontechnik-Forum » Flohmarkt » Möchte jemand Walnüsse ? » Themenansicht

Autor Thread - Seiten: -1-
000
31.10.2018, 11:38 Uhr
karsten

Avatar von karsten

Hallo,
ist zwar weder robotron noch Rechner...
aber gut für den "Rechner" im Kopf ;-)

Wir haben dieses Jahr sehr viele Walnüsse. Möchte jemand welche ?

Bitte PN ober besser gleich Mail (steht im Profil).

Gruß
Karsten
--
1. Grundgesetz der Messtechnik?
Wer misst misst Mist!
DDR-Schaltkreise, Elektronikarchäologie, MC80, K1520,
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
001
01.11.2018, 13:57 Uhr
ROBOTROONIE



haben selbst mehr als 100 kg (von einem Baum)
--
- Meine Posts werden zu 100% aus recycelten Bits erstellt -
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
002
01.11.2018, 20:10 Uhr
sebastian czech

Avatar von sebastian czech

Sind die bei Euch auch so klein und verwinkelt geworden durch die Trockenheit? Unsere müßte man eigentlich schreddern und dann via Zentrifuge von den Schalen trennen, um nicht irre zu werden.
--
biete 3-Raum-Computer 96m², Dusche, WC, Zentralheizung, Ferritkerngrill...(nicht ganz) ruhige Wohnlage....zum Zeitwert...
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
003
01.11.2018, 20:54 Uhr
karsten

Avatar von karsten

Hallo Sebastian,
nein die sind wie jedes Jahr. Und trotz der Trockenheit ist mehr Ertrag als andere Jahre. Ganz kleine, wie größere Mandeln waren einige dabei. Die sind dann leer.
Unsere Walnüsse lassen sich auch schon immer gut knacken. Mit dem Küchenmesser (o.a.) an den quasi Stielansatz, leicht verkanten, da sind die meisten offen.

Gruß
Karsten
--
1. Grundgesetz der Messtechnik?
Wer misst misst Mist!
DDR-Schaltkreise, Elektronikarchäologie, MC80, K1520,
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
004
01.11.2018, 22:56 Uhr
ROBOTROONIE



eigentlich normal - nur etwas mehr kleine dabei
viel mehr als im Vorjahr - obwohl der Baum nicht bewässert wurde
laut Dritten (und Eigentest) im Geschmack besser als gekaufte
--
- Meine Posts werden zu 100% aus recycelten Bits erstellt -
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
005
03.11.2018, 12:39 Uhr
Toby




Zitat:
ROBOTROONIE schrieb
eigentlich normal - nur etwas mehr kleine dabei
viel mehr als im Vorjahr - obwohl der Baum nicht bewässert wurde
laut Dritten (und Eigentest) im Geschmack besser als gekaufte



Verhält sich hier ebenfalls so. Viel mehr Nüsse und im Schnitt etwas kleiner. Sollen aber intensiver sein, ich Vertrag die nur nicht so gut, daher kann ich das nicht selbst beurteilen.

Gewässert wurde der eigentlich gar nicht, steht aber auf der Nordseite vom Haus.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
006
25.11.2018, 09:21 Uhr
Ontario



Hier mal ein interessanter Artikel zur Walnuss:
https://www.abendblatt.de/hamburg/harburg/article212123353/Die-Koenigin-der-Nuesse-waechst-in-Finkenwerder.html
Habe mir vor 3 Jahren von dieser Sorte einen Baum zugelegt. Dieses Jahr die erste Ernte: genau eine Nuss. Aber was für eine! Doppelt so groß wie normal. Mal sehen ob ich die uim Frühjahr zum Keimen bringe.

P.S. Von Karsten mehrere Kilo Nüsse bekommen. Tolle Qualität, kaum taube Nüsse,
sauber gewaschen und vollkernig! Weihnacht kann kommem...
--
Nix ist besser als garnix!

Dieser Beitrag wurde am 25.11.2018 um 10:20 Uhr von Ontario editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: -1-     [ Flohmarkt ]  



Robotrontechnik-Forum

powered by ThWboard 3 Beta 2.84-php5
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek