Robotrontechnik-Forum

Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Mitglieder || Home || Statistik || Kalender || Admins Willkommen Gast! RSS

Robotrontechnik-Forum » Flohmarkt » ISDN... » Themenansicht

Autor Thread - Seiten: -1-
000
22.04.2018, 20:37 Uhr
hellas



Abzugeben, jeweils mit Unterlagen und Netzteil:

1x Cisco 801 ISDN Router (incl. Anschlusskabel u. Adapter für Console)
1x T-Concept XI420 ISDN-Komfort-Telefonanlage

Bei Interesse bitte PN.
Preis nach freiem Ermessen für die Bastelkasse + Versandkosten
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
001
23.04.2018, 14:14 Uhr
hellas



Keiner Interesse? Dann gehts Ende der Woche ab in den E-Schrott...
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
002
23.04.2018, 16:31 Uhr
Perser

Avatar von Perser

jetzt im Zuge der Umstellung auf IP-Telefonie ist warscheinlich ISDN
uninteressant geworden.
Ich habe auch schon auf IP umgestellt, mein ISDN-Zeugs hängt jetzt
an der Fritzbox.

Viele Grüße
Perser
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
003
23.04.2018, 16:45 Uhr
hellas



Ich brauchs ja auch nicht, daher hatte ich es kurzerhand angeboten.
Zum Basteln, schlachten, whatever.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
004
23.04.2018, 17:26 Uhr
Besserwisser

Avatar von Besserwisser

ISDN

Ist Sowas Denn Notwendig?



Das Zeug kann man noch prima am S0-Bus einer Fritzbox betreiben.

Dieser Beitrag wurde am 23.04.2018 um 17:27 Uhr von Besserwisser editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
005
23.04.2018, 18:15 Uhr
Guido
Default Group and Edit
Avatar von Guido

ISDN ist doch schon kurz nach der Oktoberrevolution veraltet gewesen.
Meine Anlage hat in den 90ern noch die Telekom gesponsert, zwei-drei Jahre später hatte ich DSL 1000... (ISDN=64kB)
Ich habe letzte Woche meine letzten ISDN-Telefone NTBAs und -anlagen zum Wertstoffhof gefahren, nachdem ich sie Jahrelang von einer in die andere Ecke geräumt hatte.
Andererseits: Irgendwann gibt es auch dafür Sammler.

Guido
--
Der Mensch hat drei Wege, klug zu handeln.
Erstens durch Nachdenken: Das ist der edelste.
Zweitens durch Nachahmen: Das ist der leichteste.
Drittens durch Erfahrung: Das ist der bitterste.

Konfuzius

Dieser Beitrag wurde am 23.04.2018 um 18:16 Uhr von Guido editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
006
23.04.2018, 20:01 Uhr
holm

Avatar von holm

Ich telefoniere mit Vodafone nach wie vor noch über ISDN..und in froh darüber das noch zu können.
Auch meine Quante-IS1 hat die Telekom damals noch kräftig gesponsort, hab sie wohl 2x repariert
(bekannter Fehler mit tauben Cs und defektem Transistor im Netzteil).

Ich habe hier seit Ewigkeiten 6Mbits/s und ISDN, mehr geht nicht ..wenn man von Angeboten mit LTE "Turbo" absieht.. allerdings ist hier das D1 Netz nicht zu gebrauchen und D2 geht grenzwertig.

Gruß,

Holm
--
float R,y=1.5,x,r,A,P,B;int u,h=80,n=80,s;main(c,v)int c;char **v;
{s=(c>1?(h=atoi(v[1])):h)*h/2;for(R=6./h;s%h||(y-=R,x=-2),s;4<(P=B*B)+
(r=A*A)|++u==n&&putchar(*(((--s%h)?(u<n?--u%6:6):7)+"World! \n"))&&
(A=B=P=u=r=0,x+=R/2))A=B*2*A+y,B=P+x-r;}
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
007
24.04.2018, 09:42 Uhr
KK

Avatar von KK


Zitat:
Guido schrieb
ISDN ist doch schon kurz nach der Oktoberrevolution veraltet gewesen.



?? ISDN ist (bzw. bald WAR) das beste Telefonnetz der Welt. Es wurde nicht wegen gravierender Nachteile abgeschafft oder weil VoIP so viel besser wäre, sondern weil die Provider einen Haufen Kosten einsparen. Sämtliche Vermittlungsstellen können eingestampft werden, keine Ersatzteilvorhaltung ist mehr nötig, kein Stromverbrauch durch Technik und Klimatisierung und die Grundstücke lassen sich zu Geld machen. Kupferkabel zum Teilnehmer werden ebenfalls nicht mehr zwingend benötigt, VoIP funktioniert zur Not auch über LTE.
Dem Telefonkunden kommen die Einsparungen nicht zu Gute, aber er darf sich heute noch größtenteils mit der schlechten Qualität und den technischen Fallstricken der VoIP-Verbindungen rumschlagen. Daß VoIP bei Netzausfall oder Störung der Internetverbindung nicht funktioniert, wird als Kollateralschaden hingenommen. Notrufe können doch über Handy abgesetzt werden. Zumindest wenn der Smartphoneaku nicht gerade wieder leer ist und Mobilnetz in die Fahrstuhlkabine dringt. Schöne neue Welt.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
008
24.04.2018, 09:49 Uhr
KK

Avatar von KK


Zitat:
holm schrieb
allerdings ist hier das D1 Netz nicht zu gebrauchen und D2 geht grenzwertig.



Ich habe den Eindruck, daß die Mobilfunknetze immer schlechter werden. D2 ist selbst in Chemnitz hundsmiserabel. Auf Arbeit muß ich zum Telefonieren ans Fenster gehen, sonst verstehe ich kein Wort.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
009
24.04.2018, 12:53 Uhr
wpwsaw

Avatar von wpwsaw

mein ISDN ging 2x64k=128k.

Ich hatte parallel dazu DSL6000. Bei DSL Ausfall hatte ich immer noch den ISDN Router. Leider wurde ich genötigt ISDN aufzugeben. Wenn jetzt mal nichts geht, geht garnichts mehr, Weder Telefon noch Internet. Was nutzen dann DSL50? Da bei uns auch kein Handynetz vorhanden ist, helfen nur noch Rauchzeichen. Eine Beschwerde bei der Telekom/T-Mobile ergab die Antwort "Wir sind nicht verpflichtet alles zu 100% abzudecken. Wohl dem der keinen Notarzt oder Feuerwehr braucht.

wpw
--
RECORD, CRN1; CRN2; PicoDat; LC80; Poly880; KC85/2,3,4,5 ; KC87; Z1013; BIC; PC1715; K8915; K8924; A7100; A7150; EC1834; ab jetzt ohne Tatra813-8x8 aber mit W50LA/Z/A; P3; ES175/2
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
010
24.04.2018, 15:46 Uhr
robbi
Default Group and Edit
Avatar von robbi

@007 (KK)
Dem kann ich nur in vollem Umfang zustimmen.

@009 (wpwsaw)
Das war auch meine Umgebung, bis Zwangs-VoIP kam.

Jetzt werkelt mein ISDN in bekannter Qualität (sogar FAX) hinter einer Fritzbox und das Internet mit Doppel-NAT.
Meine ISDN-TK-Anlage ist eine "I-TA 2004 II" und seit geschätzt 1997 ohne Beanstandung in Betrieb.

ISDN war klasse und unverwüstlich!
--
Schreib wie du quatschst, dann schreibst du schlecht.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
011
24.04.2018, 16:28 Uhr
RP



Ich kann gegen ISDN nichts sagen hat super 20 Jahre ohne Ausfall Funktioniert, aber dann kamen die Zwangs Abschaltungen, erster Umstell-versuch 4 Wochen ohne Telefon dann Rückbau auf ISDN, zwei Jahre Später erneut Kündigung ISDN, jetzt VoIP auf einer 5600k DSL Leitung, schlechter als DSL und ISDN, Die Leitungen hatte die Post der DDR 1989 noch Verlegt.
Der schöne, lahme VoIP Anschluss seit ca. 12 Monaten schon zwei mal Funkstille, O2; liegt nicht an uns; die Telekom wir arbeiten an der Störungsbeseitigung, Dienstag gemeldet voraussichtliche Fehlerbeseitigung am Sonnabend, ich hatte großes Glück am Donnerstag ging es wider, von ganz allein; Nachfrage bei O2 und der Telekom, wir wissen auch nicht warum sich in ihrem Bereich die DSL Modem nicht Synchronisieren, das betraf die halbe Stadt. Die analog und die letzten ISDN Anschlüsse mit DSL hatten keine Störung.

Ich kann den Beitrag von KK 007 nur bestätigen hier geht es nicht um Bedarfsdeckung sondern um Profit!

Rolf
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
012
24.04.2018, 17:49 Uhr
Rainer



und genau aus dem Grund "Profit" kürze ich dann dem Dienstleister die zu zahlende Rechnung... Und das mache ich immer wieder, so lange bis es störungsfrei läuft. In der Firma klappt das Verfahren super, es dauert ein wenig bis es richtig weh bei denen tut, aber funktioniert. Privat hatte ich noch nicht das "Vergnügen", würde das aber genau so tun...
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
013
24.04.2018, 18:15 Uhr
karsten

Avatar von karsten

@Rainer
wie würdest du das privat anstellen wollen mit Rechnung kürzen?
Die bestehen auf Lastschrift..
Gruß
Karsten

:-)
Telekom und Post sind getrennte Firmen. Die wollen wieder zusammen gehen und haben dazu eine neue Firma gegründet.
Wie heißt die ?
--
1. Grundgesetz der Messtechnik?
Wer misst misst Mist!
DDR-Schaltkreise, MC80, K1520
Elektronikarchäologie
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
014
24.04.2018, 21:20 Uhr
Rainer



Lastschriftauftrag zurückziehen mit entsprechender Information per Einschreiben und den errechneten Betrag überweisen. Dabei besteht das Risiko das der Anschluß stillgelegt wird, damit kann ich dann aber auch leben wenn der sowieso nur sporadisch richtig funktioniert.

Ich bin sowieso kein Fan davon das sich jeder an meinem Konto bedient, die Lastschriftaufträge halten sich bei mir in Grenzen. Ich arbeite viel mit Dauerauftrag...
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
015
24.04.2018, 23:30 Uhr
hellas



Darf ich ganz freundlich daran erinnern, dass wir uns hier im Flohmarktbereich befinden und ihr mir gerade meinen "Verkaufs-Fred" zerquatscht?

Möchte jetzt jemand die Dinger haben oder nicht?
Mich nervt der Anblick in der Garage. Bin nicht sicher, ob ich das bis zum WE aushalte oder ob ich die Dinger doch einfach früh ins Auto werfe und entsorge...Tüte zu, Ding erledigt...vielleicht nehme ich die Kiste mit den K1520 Karten auch gleich noch mit...daran hat ja dann auch keiner Bedarf...

Und wech...
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
016
24.04.2018, 23:47 Uhr
Enrico
Default Group and Edit


Welche K1520 Karten?
--
MFG
Enrico
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
017
25.04.2018, 12:53 Uhr
ROBOTROONIE



besser als entsorgen: Ebay Kleinanzeigen > zu verschenken
aufgrund der enormen Reichweite ziemlich schnell
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: -1-     [ Flohmarkt ]  



Robotrontechnik-Forum

powered by ThWboard 3 Beta 2.84-php5
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek