Robotrontechnik-Forum

Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Mitglieder || Home || Statistik || Kalender || Admins Willkommen Gast! RSS

Robotrontechnik-Forum » Sonstiges » P8000 und Coherent? » Themenansicht

Autor Thread - Seiten: -1-
000
14.05.2017, 16:44 Uhr
Micha

Avatar von Micha

Die Tage ist mir die Retro Ausgabe "Die Commodore Story" ins Haus geflattert. Interessant ist der Beitrag zum Commodore 900 - einem frühen Versuch einer Workstation auf Z8000 Basis: vielversprechend, aber dann doch von Commodore in letzter Minute abgeblasen.

Coherent (UNIX System V kompatibel) gibts ja inzwischen als open source. Spannend wär da mal, ob man das auf das P8000 System portieren könnte? Vermutlich sind die Gerätetreiber für die Z8000 basierte Commodore Hardware nicht Bestandteile der open source, so daß es da viel viel Arbeit zu tun gäbe?
--
Der Sozialismus siecht!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
001
14.05.2017, 17:44 Uhr
Enrico
Default Group and Edit


Hört sich aber vielversprechend an.
--
MFG
Enrico
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
002
14.05.2017, 21:51 Uhr
holm

Avatar von holm

..Alles Käse.
Bevor man über einen Port eines Unixes nachdenkt, benötigt man einen C-Compiler für das Target und genau da schleift es beim Z8000 gewaltig. Der Wega eigene compiler ist alt und ziemlicher Mist, besser ist der LCC aber auch das ist eine Uraltversion.

Das ist der Grund warum Olli auch die Hände gehoben hat als es um TCP/IP ging.

Gruß,

Holm
--
float R,y=1.5,x,r,A,P,B;int u,h=80,n=80,s;main(c,v)int c;char **v;
{s=(c>1?(h=atoi(v[1])):h)*h/2;for(R=6./h;s%h||(y-=R,x=-2),s;4<(P=B*B)+
(r=A*A)|++u==n&&putchar(*(((--s%h)?(u<n?--u%6:6):7)+"World! \n"))&&
(A=B=P=u=r=0,x+=R/2))A=B*2*A+y,B=P+x-r;}
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
003
14.05.2017, 23:25 Uhr
Enrico
Default Group and Edit


Meinst Du nicht, dass es bei Coherent einen gibt?
--
MFG
Enrico
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
004
15.05.2017, 08:06 Uhr
holm

Avatar von holm

Ich meine nicht das Coherent einen C Compiler hat der Z8000 Code erzeugen kann. Sowas ist Prozessorspezifisch.

Gruß,

Holm
--
float R,y=1.5,x,r,A,P,B;int u,h=80,n=80,s;main(c,v)int c;char **v;
{s=(c>1?(h=atoi(v[1])):h)*h/2;for(R=6./h;s%h||(y-=R,x=-2),s;4<(P=B*B)+
(r=A*A)|++u==n&&putchar(*(((--s%h)?(u<n?--u%6:6):7)+"World! \n"))&&
(A=B=P=u=r=0,x+=R/2))A=B*2*A+y,B=P+x-r;}
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
005
15.05.2017, 11:40 Uhr
kaiOr

Avatar von kaiOr

Es sind wohl nur die Sourcen von Coherent für 386/486 veröffentlicht, also nix vom C900.

Ursprünglich ist Coherent ein Abklatsch von Unix Ver. 7 und erst im laufe der Jahre gewachsen (System V kompatibel). Die Variante für C900 könnte auch ein Rückschritt gegenüber WEGA sein...
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: -1-     [ Sonstiges ]  



Robotrontechnik-Forum

powered by ThWboard 3 Beta 2.84-php5
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek