Robotrontechnik-Forum

Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Mitglieder || Home || Statistik || Kalender || Admins Willkommen Gast! RSS

Robotrontechnik-Forum » Sonstiges » CP/M Spiele in DDR entwickelt » Themenansicht

Autor Thread - Seiten: -1-
000
24.05.2016, 10:38 Uhr
Creep



Hallo,

ich kann mich erinnern, daß wir damals (ca. 1988/89) auf dem BC5120 unter CP/M ein paar Spiele (außer Ladder und Catchum) gespielt hatten, die irgendwo in der DDR entwickelt wurden. War es Ilmenau? Wo ich jetzt meinen FPGA CP/M Rechner fertig habe, suche ich die, konnte sie aber noch nicht finden.

Das eine war ein normales Tetris aber gut in Zeichensazugraphik realisiert. Mit Vorschau auf das nächste Teil un Levelvorwahl.

Das andere war ein Breakout Clone. Im Unterschied zu normalen Breakout/Arkanoid Varianten war der Schläger aber auf der linken Seite und ließ sich hoch/runter bewegen. Der Ball flog horizontal.

Kann sich hier vielleicht jemand daran erinnern oder hat die sogar? Ich hab noch eine alte CP/M Diskette rumliegen, die ich mal irgendwo einlesen wollte. Ich weiß aber nicht mehr, ob ich da auch die Spiele kopiert hatte.

Gruß, Rene
--
- Privatnachrichten bitte per Email. Mein Postfach ist immer knapp vor Überlauf -
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
001
19.11.2016, 20:29 Uhr
archeocomp



Ich suche auch CP/M Spiele. Auf dieser Seite http://www.robotrontechnik.de/index.htm?/html/software/spiele.htm gefallen mir vor allem Pilots,Wurmi und Labyrinth Spiele. Leider ein Link zum Archiv gibt es nich.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
002
20.11.2016, 12:08 Uhr
DL



Auf den PC1715-Disketten zu dem EMU sind auch etliche Spiele und andere nützliche Programme, die zum Teil auf anderen CP/M Systemen laufen. Die Diskettenimages sind mit diversen Programmen recht einfach zu extrahieren.

Mal als Beispiel mit dem Werkzeug des jkcemu

Dieser Beitrag wurde am 20.11.2016 um 14:04 Uhr von DL editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
003
20.11.2016, 19:01 Uhr
Klaus



Hallo Detlef,

das hat dank Deiner Videoanleitung prima mit JKCEMU funktioniert.
Ich konnte alle Disketten extrahieren.
Die Programme sind zwar für den PC1715, aber viele laufen auch auf meinem NANOS bzw. dem K1520-Bastel-Rechner.

Danke und viele Grüße,
Klaus
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
004
20.11.2016, 19:33 Uhr
archeocomp



Danke! Die Dateien kann man auch mit cpmtools extrahieren, format 17153.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: -1-     [ Sonstiges ]  



Robotrontechnik-Forum

powered by ThWboard 3 Beta 2.84-php5
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek