Robotrontechnik-Forum

Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Mitglieder || Home || Statistik || Kalender || Admins Willkommen Gast! RSS

Robotrontechnik-Forum » Sonstiges » Leute, Leute » Themenansicht

Autor Thread - Seiten: -1-
000
23.08.2015, 20:31 Uhr
Rolly2



Wenn das hier im Forum so weiter geht, sind viele Mitglieder verschwunden. Ist das ein Technik-Forum, oder was? Der Eine hat Recht und der Andere auch. Sommerpause, na dann Danke. So kann man die Ruhe auch begründen. Wenn das hier so weitergeht, dann bin ich hier raus. Was hier abgeht, ist schon lächerlich. Bleibt bei euren Leisten und besinnt euch auf die schöne DDR-Robotrontechnik.
Braun, rot, gelb, grün oder bunt, hat mit dem RT-Forum nichts zu tun.
vG. Andreas

Bitte keine dummen Kommentare!! Das ist die Meinung eines Einzelnen.
--
wie man denkt, so lebt man!

Dieser Beitrag wurde am 23.08.2015 um 20:37 Uhr von Rolly2 editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
001
23.08.2015, 20:35 Uhr
felge1966

Avatar von felge1966

Sei beruhigt, es gibt hier noch genügend Leute, die sich mit der Technik beschäftigen. Allerdings laufen nicht alle Projekte immer in der Öffentlichkeit.

Gruß Jörg
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
002
23.08.2015, 20:47 Uhr
Rolly2



Hallo Jörg, das mag richtig sein. Aber wir sind oder wollen ja eine Gemeinschaft sein, welche alle ein Ziel verfolgen. Von daher sind geheime Projekte eigentlich nicht der richtige Weg. Als ich mich hier angemeldet habe war ich begeistert von diesen schönen Forum.
Das bin ich immer noch. Wenn die Beiträge nur beim Thema bleiben würden. Hier beschimpft man sich aber immer mehr, das geht schon ans persönliche.

vG. Andreas
--
wie man denkt, so lebt man!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
003
23.08.2015, 21:49 Uhr
Rolli



Vielleicht sollte hier der Admin mal eingreifen und den Sche... unterbinden.
Ich stimme Rolly2 voll zu.

Gruß
Rolf
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
004
24.08.2015, 08:31 Uhr
felge1966

Avatar von felge1966

Genau da liegt das Problem, denn derzeit scheinen alle Admins Urlaub zu haben (teilweise schon sehr lange).

http://robotrontechnik.de/html/forum/thwb/team.php

Wenn ich dagegen das A1k-Forum sehe, dort gibt es für betimmte Umgangsformen auch mal einen befristeten "Urlaub". Eventuell wäre das für gar manchen Schreiber hier auch heilsam. Dazu brauchts aber auch Admins, die die Zeit haben, sich darum zu kümmern.

Gruß Jörg
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
005
24.08.2015, 19:18 Uhr
rm2
Default Group and Edit
Avatar von rm2

Hallo an alle,

das verschieden Versuche laufen alte Technik zu reanimieren ist vorstellbar. Ob das gleich ein Projekt wird kann nur der einzelne entscheiden. Und wenn man sich noch in der Sondierung befindet schlägt man nicht unbedingt Wellen sondern trägt Informationen zusammen - und das kann sehr zeitraubend sein.

Und dort wo die admins Urlaub machen, muss nicht zwangsläufig ein schnelles Internet zur Verfügung stehen.

mfg ralph
--
.
http://www.ycdt.net/mc80.3x . http://www.ycdtot.com/p8000
http://www.k1520.com/robotron http://www.audatec.net/audatec
http://www.ycdt.de/kkw-stendal

Dieser Beitrag wurde am 24.08.2015 um 19:20 Uhr von rm2 editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
006
24.08.2015, 19:24 Uhr
felge1966

Avatar von felge1966

Ist für mich ja auch verständlich, dass die Admins auch Urlaub machen. Aber müssen sich dann hier einige wie im Kindergarten verhalten?
Ich hatte dazu heute schon von Ronny eine Nachricht.

Gruß Jörg
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
007
24.08.2015, 19:37 Uhr
Rolly2



Wie viele Administratoren gibt es denn für das RT-Forum, die haben alle zur gleichen Zeit Urlaub und so lange? Links in älteren Beiträgen laufen zum größten Teil ins Nirwana. Da müsste auch etwas getan werden.
Ich verstehe natürlich, das die Administration eines so umfangreichen Projektes viel Zeit und Arbeit erfordern, aber eine gewisse Sorgfalt ist notwendig. Irgendwann ist man nicht mehr erneuerbar.

vG. Andreas
--
wie man denkt, so lebt man!

Dieser Beitrag wurde am 24.08.2015 um 19:51 Uhr von Rolly2 editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
008
24.08.2015, 19:51 Uhr
holm

Avatar von holm

Sei einfach zufrieden das das Forum läuft.

Gruß,
Holm
--
float R,y=1.5,x,r,A,P,B;int u,h=80,n=80,s;main(c,v)int c;char **v;
{s=(c>1?(h=atoi(v[1])):h)*h/2;for(R=6./h;s%h||(y-=R,x=-2),s;4<(P=B*B)+
(r=A*A)|++u==n&&putchar(*(((--s%h)?(u<n?--u%6:6):7)+"World! \n"))&&
(A=B=P=u=r=0,x+=R/2))A=B*2*A+y,B=P+x-r;}
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
009
24.08.2015, 19:53 Uhr
Rolly2



Bin ich ja auch, aber eben nicht ganz.

vG. Andreas
--
wie man denkt, so lebt man!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
010
24.08.2015, 21:27 Uhr
srn

Avatar von srn

Hallo Andreas,

das Ganze solltest Du nicht überbewerten.

Meine Meinung dazu ist:
Wenn jemand schreibt: "… Du bist blöd …", dann ist mir das persönlich wesentlich lieber, als die nur allzuoft anzutreffende versteckte Unfreundlichkeit, die mit "Freundlichkeit" zugedeckt wird.

Schlimm ist heutzutage auch, daß die allermeisten Menschen ihre Bitten im Imperativ formulieren. Das zeugt von Anspruchsdasein gemäß dem Motto: "Alles dreht sich nur um mich."

Schlimm ist auch, wenn Menschen Maßstäbe setzen und sich selbst einen Dreck darum scheren.
Beispiele gibt es hier - im Forum - und überall im täglichen Leben genug.

Nicht schön ist es auch, wenn auf konstruktive Kritik gar keine oder eine beleidigte Reaktion erfolgt.
Auch hier gibt es genug Beispiele.

Also ich denke, die versteckte Boshaftigkeit und Unfreundlichkeit ist deutlich in der Mehrheit und wesentlich schlimmer, als die verbalen Ausrutscher, die auch manchmal in der "Hitze des Gefechts" geschrieben werden.

-René


PS: Wir sind alle erwachsen, da werden wir wohl ohne "Administration" und "Zensur" auskommen. Oder etwa nicht?
--
http://www.kc-und-atari.de/ --- M004
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
011
25.08.2015, 10:27 Uhr
Ronny_aus_Halle
Moderator


Hi,


Zitat:
Rolly2 schrieb
Links in älteren Beiträgen laufen zum größten Teil ins Nirwana. Da müsste auch etwas getan werden.


Wenn es um Foreneinträge geht :
Das halte ich jetzt nicht für die Aufgabe der Moderatoren / Admins. Und in dem Fall hast Du ja die Möglichkeit 1. jemanden Bescheid sagen der das Editieren kann oder 2. einfach einen Post mit der neuen Adresse anfügen . Das halte ich zumindest für einen gangbaren Weg .

Gruß,
Ronny

Dieser Beitrag wurde am 25.08.2015 um 10:29 Uhr von Ronny_aus_Halle editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: -1-     [ Sonstiges ]  



Robotrontechnik-Forum

powered by ThWboard 3 Beta 2.84-php5
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek