Robotrontechnik-Forum

Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Mitglieder || Home || Statistik || Kalender || Admins Willkommen Gast! RSS

Robotrontechnik-Forum » Flohmarkt » Hilfe ZWG OVA 284 Optisches Vielkanalanalysator Statron » Themenansicht

Autor Thread - Seiten: -1-
000
22.06.2015, 14:46 Uhr
bubbleman



Hallo alle miteinander.

Wir haben beim Aufräumen einige Sachen gefunden.

Wir können dieses jedoch nicht eindeutig zuordnen.

Besteht denn hier in der Gemeinde interesse an diesen Geräten?

Ich hoffe das mit den Bilder Funktioniert.

Was sind solche Geräte denn wert?
Bzw interessehalber, wofür benutzt man soetwas?
Wenn jemand interesse hat kann sich gern bei mir melden.

2x ZWG OVA 284
1x ZWG TSK 200
1 Statron 4207 5KV


[URL=http://www.bilder-upload.eu/show.php?file=f8bea5-1434976953.jpg][/URL]

[URL=http://www.bilder-upload.eu/show.php?file=a39772-1434977172.jpg][/URL]

[URL=http://www.bilder-upload.eu/show.php?file=20267a-1434977288.jpg][/URL]

[URL=http://www.bilder-upload.eu/show.php?file=984047-1434977505.jpg][/URL]

[URL=http://www.bilder-upload.eu/show.php?file=5e32b1-1434977633.jpg][/URL]

[URL=http://www.bilder-upload.eu/show.php?file=12803f-1434977725.jpg][/URL]
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
001
22.06.2015, 14:59 Uhr
holm

Avatar von holm

Das letzte Teil ist eine Laborstromversorgung mit Spannungen bis 5KV.


...wert? Was sagt die Buchhaltung? ...das wäre der Wert..

Das was Du wissen willst, ist was Du dafür eventuell bekommen kannst. ich würde sagen für Alles zusammen vielleicht einen 100er wenn Du Jemanden findest der denkt das er das Zeug braucht.

Diese OVAs enthalten Rechner (so schlau werdet Ihr selbst gewesen sein) aber das interessiert glaube ich nur zum ausschlachten, weil es sich um Standardbaugruppen handelt.

Gruß,

Holm
--
float R,y=1.5,x,r,A,P,B;int u,h=80,n=80,s;main(c,v)int c;char **v;
{s=(c>1?(h=atoi(v[1])):h)*h/2;for(R=6./h;s%h||(y-=R,x=-2),s;4<(P=B*B)+
(r=A*A)|++u==n&&putchar(*(((--s%h)?(u<n?--u%6:6):7)+"World! \n"))&&
(A=B=P=u=r=0,x+=R/2))A=B*2*A+y,B=P+x-r;}
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
002
22.06.2015, 16:41 Uhr
Bert




Zitat:
bubbleman schrieb
Bzw interessehalber, wofür benutzt man soetwas?

2x ZWG OVA 284


z.B.: Astrospektroskopie, Seite 4:
http://spektroskopie.fg-vds.de/pdf/Spektrum45.pdf


Zitat:
bubbleman schrieb
1 Statron 4207 5KV


z.B.: für Teilchenbeschleuniger oder Elektronenstrahlröhren bzw. Photomultiplier
https://de.wikipedia.org/wiki/Photomultiplier

Viele Grüße,
Bert
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
003
22.06.2015, 18:05 Uhr
Pollyplay



Statron 4207 5KV

Diese Geräte, auch mit 20 KV kenne ich zum Prüfen der Durchschlagsfestigkeit, also Isolation, bei z.B. Trafos und anderen Teilen, die nicht durchschlagen sollen.

Dazu gehörte damals eine dicke Prüfspitze, bei der die Spitze mittels Druck auf einen Hebel ausgefahren wurde und selbst zurückging beim loslassen.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
004
22.06.2015, 18:50 Uhr
holm

Avatar von holm

Das was Du kennst Pollyplay ist ist ein Wechselspannungsprüfgerät, (WPG irgendwas) so was habe ich auch noch im Fundus. Das hat 2 Modi, Durchschlagsprüfung und Ausbrennen..

Das Teil oben ist aber eine einstellbare Gleichspannungsquelle, hab ich IMHO auch noch in etwas andewrer Ausführung, umschaltbar in 2 Bereichen, 0-3 und 3-6KV.

Gruß,

Holm
--
float R,y=1.5,x,r,A,P,B;int u,h=80,n=80,s;main(c,v)int c;char **v;
{s=(c>1?(h=atoi(v[1])):h)*h/2;for(R=6./h;s%h||(y-=R,x=-2),s;4<(P=B*B)+
(r=A*A)|++u==n&&putchar(*(((--s%h)?(u<n?--u%6:6):7)+"World! \n"))&&
(A=B=P=u=r=0,x+=R/2))A=B*2*A+y,B=P+x-r;}
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
005
22.06.2015, 19:37 Uhr
andy62



Zur Durchschlagsfestigkeitsprüfung habe ich den Blitzgenerator TIP 006 bis 6kV.
Den gab es auch in der etwas größeren Variante als SIP 010 bis 10kV.
Grüße Andy
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
006
22.06.2015, 20:37 Uhr
AE
Default Group and Edit


Kannst Du uns mal einige Bezeichnungen der Leiterkarten der OVAs nennen?
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
007
22.06.2015, 22:09 Uhr
hellas



Einen Hunni fuer alles halte ich fuer stark untertrieben.
Und das sage ich als jemand der hier bereits ein OWA 284 im Forum verkauft hat.

Dieser Beitrag wurde am 22.06.2015 um 22:10 Uhr von hellas editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
008
23.06.2015, 09:08 Uhr
wpwsaw

Avatar von wpwsaw

Ich habe ja auch einen Steuerrechner für OVA284-Anlage. Er läuft, aber in die Funktionen bin ich noch nicht vor gedrungen. Ich hatte auch Kontakt mit dem Entwickler, der hatte aber auch keine Unterlagen mehr.

bubblemann, hast du denn Unterlagen über die Nutzung des Steuerrechners?

Gruß
wpw
--
RECORD, CRN1; CRN2; PicoDat; LC80; Poly880; KC85/2,3,4,5 ; KC87; Z1013; BIC; PC1715; K8915; K8924; A7100; A7150; EC1834; und P8000 ab jetzt ohne Tatra813-8x8 aber mit W50LA/Z/A; P3; ES175/2 und Multicar M25 3SK; Barkas B1000 HP
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
009
23.06.2015, 10:12 Uhr
HM1715

Avatar von HM1715


Zitat:
Pollyplay schrieb
Statron 4207 5KV

Diese Geräte, auch mit 20 KV kenne ich zum Prüfen der Durchschlagsfestigkeit, also Isolation, bei z.B. Trafos und anderen Teilen, die nicht durchschlagen sollen.

Dazu gehörte damals eine dicke Prüfspitze, bei der die Spitze mittels Druck auf einen Hebel ausgefahren wurde und selbst zurückging beim loslassen.



So kenne ich das auch, wir haben damals vor der Wende unsere Trafos auf Durchschlagsfestigkeit geprüft.

Und privat haben wir dann auch noch unsere Zündkerzen vom Trabi oder Wartburg schön ausbrennen bzw. säubern können.

Gruß Hermann
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
010
23.06.2015, 11:07 Uhr
holm

Avatar von holm

Ja, das Wechselspannungsprüfgerät hat 2 Strippen mit "Pistolen" aus denen beim Drücken des Abzuges eine Spitze ausfährt, aber das gehört nicht ans 4207!

Das WPG hatte 2 große linsenförmige Kontrollampen an der Front.

Gruß,

Holm
--
float R,y=1.5,x,r,A,P,B;int u,h=80,n=80,s;main(c,v)int c;char **v;
{s=(c>1?(h=atoi(v[1])):h)*h/2;for(R=6./h;s%h||(y-=R,x=-2),s;4<(P=B*B)+
(r=A*A)|++u==n&&putchar(*(((--s%h)?(u<n?--u%6:6):7)+"World! \n"))&&
(A=B=P=u=r=0,x+=R/2))A=B*2*A+y,B=P+x-r;}
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
011
24.06.2015, 10:05 Uhr
rm2
Default Group and Edit
Avatar von rm2

hallo bubbleman,

kann ich bitte ein Bild von der Rückseite der Komponenten sehen (Verkabelung). Und wie schon angesprochen, ein Bild aller K1520 Leiterplatten währe schön.


mfg Ralph

PS
die EPROMs bitte auslesen
--
.
http://www.ycdt.net/mc80.3x . http://www.ycdtot.com/p8000
http://www.k1520.com/robotron http://www.audatec.net/audatec
http://www.ycdt.de/kkw-stendal
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
012
30.06.2015, 12:19 Uhr
bubbleman



[URL=http://www.directupload.net][/URL]
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: -1-     [ Flohmarkt ]  



Robotrontechnik-Forum

powered by ThWboard 3 Beta 2.84-php5
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek