K1510-Computer

(Alias K 1510-Computer, Robotron-Computer, CM 1624, CM-1624, SM1624, SM 1624, SM-1624)

Robotron entwickelte Mitte der 70er Jahre den Mikrorechner-Standard K1510.
Aus seinem Platinen-Sortiment wurden einige Computer zusammengesetzt, u.a.: K1510-Rechner (wahrscheinlich primär K1510-OEM-Rechner) wurden unter der Bezeichnung CM1624 in das SKR eingegliedert.

Nachfolger der K1510-Rechner waren die K1520-Rechner.



Letzte Änderung dieser Seite: 04.01.2022Herkunft: www.robotrontechnik.de