Robotrontechnik-Forum

Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Mitglieder || Home || Statistik || Kalender || Admins Willkommen Gast! RSS

Robotrontechnik-Forum » Diskussionen über das Forum und robotrontechnik.de » Die Umlaute mal wieder » Themenansicht

Autor Thread - Seiten: -1-
000
18.07.2010, 18:07 Uhr
ggrohmann



Hallo!

Ich kriege heute hier im Forum mal wieder statt Umlauten (äöü) blaue Kästchen mit einem Fragezeichen angezeigt. Was ist denn da los?

Guido

Dieser Beitrag wurde am 18.07.2010 um 18:12 Uhr von ggrohmann editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
001
18.07.2010, 18:14 Uhr
Koma

Avatar von Koma

Das habe ich auch öfters, bei mir tritt das Problem auf wenn ich einige Zeit online bin und die Seite mit (F5) aktualisiere.



Gruß
--
Mein PC rechnet mit allem, nur nicht mit mir.

Dieser Beitrag wurde am 18.07.2010 um 18:15 Uhr von Koma editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
002
18.07.2010, 21:41 Uhr
MarioG

Avatar von MarioG

Rüdiger (oder die Forensoftware) gibt auf den ausgegebenen HTML-Seiten für den Browser keine Kodierung an. Wahrscheinlich vertut sich euer Browser einfach bei der blinden Auswahl.
Meiner stellt als Kodierung "Windows 1252" ein und es gibt keine Probleme.

Was benutzt ihr denn für Browser?
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
003
18.07.2010, 22:11 Uhr
Xaar

Avatar von Xaar

Das selbe Problem habe ich gelegentlich auch mal. Standardmäßig wählt mein FF (egal ob nun unter Windows XP oder Mac OS X 10.5!) "Westlich (ISO-8859-1)" aus, aber gelegentlich kommt auch mal "Unicode (UTF-8)" raus. Einmal auf "Ansicht > Zeichenkodierung > Westlich (ISO-8859-1)" geklickert und gut ist

Im Übrigen, Guido: "Deine" Umlaute werden bei mir absolut nicht als Umlaute dargestellt - während die "Anderen" Umlaute als solche dargestellt werden :O
--
Keyes: Mit Ihrer Handlungsweise riskieren Sie den Untergang der gesamten Menschheit!
Sline: Um den "American way of life" zu erhalten, will ich sehr gerne dieses Risikio auf mich nehmen.
(Aus: Spione wie wir)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
004
18.07.2010, 23:06 Uhr
C64Camper



Guido wird wohl was anderes als ISO benutzen.....
Und ja, wenn der Browser dann auf UTF-8 steht, gibt das hier bei Umlauten Zeichenmüll .. also einfach, wie Xaar es beschrieben hat, wieder manuell auf ISO umstellen.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
005
19.07.2010, 08:05 Uhr
ggrohmann



Hallo!

Ich habe meine Browsereinstellungen aber nicht verändert! Den o.g. Beitrag habe ich getippt, als die Umlaute verfälscht dargestellt wurden und nach der Erstellung des Postings waren das die einzigen richtig sichtbaren Umlaute! Ich benutze "Westlich (ISO-8859-1[5])", soll heißen ich hatte -1 eingestellt und dann hab ich mal ein paar Zeichensätze (u.a. UTF und MS-WIN) durchprobiert ohne korrekte Umlaute zu bekommen. Ich habe gestern aber auf -15 umgestellt, wegen des ¤-Zeichens.

Guido
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
006
19.07.2010, 10:17 Uhr
Rüdiger
Administrator


Ich habe an der Forumsoftware nichts geändert. Es ist also wahrscheinlich, dass das Problem auf eurer Seite liegt.
--
Kernel panic: Out of swap space.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
007
19.07.2010, 10:54 Uhr
C64Camper



Firefox kommt manchmal mit der Zeichenkodierung durcheinander, vor allem, wenn man vorher auf einer Seite war, die eine andere Kodierung, zB UTF-8, benutzt.

Wie sagte schon Billy Boy: It´s not a bug, it´s a feature
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
008
19.07.2010, 11:02 Uhr
holm

Avatar von holm

Rüdiger die Forum-Software sollte die Zeichencodierung mitschicken, dann stellen alle Browser automatisch um. Da sie das offensichtlich nicht macht, machen das die Browser nach gut dünken.

Gruß,

Holm
--
float R,y=1.5,x,r,A,P,B;int u,h=80,n=80,s;main(c,v)int c;char **v;
{s=(c>1?(h=atoi(v[1])):h)*h/2;for(R=6./h;s%h||(y-=R,x=-2),s;4<(P=B*B)+
(r=A*A)|++u==n&&putchar(*(((--s%h)?(u<n?--u%6:6):7)+"World! \n"))&&
(A=B=P=u=r=0,x+=R/2))A=B*2*A+y,B=P+x-r;}
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
009
20.07.2010, 15:07 Uhr
MarioG

Avatar von MarioG

@Rüdiger:
Ich würde auch dringend empfehlen die verwendete Codierung mizuschicken.
http://de.selfhtml.org/html/kopfdaten/meta.htm#zeichenkodierung
Sollte sich in der Forensoftware leicht machen lassen.

Auf der Webseite machst du das ja übrigens auch

Dieser Beitrag wurde am 20.07.2010 um 15:07 Uhr von MarioG editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
010
22.07.2010, 07:36 Uhr
Martin Groß
Administrator


Hallo an alle "Umlaut-Geplagten"!

Ich habe die Formsoftware jetzt so angepasst, dass die Zeichenkodierung als meta-Tag mitgeschickt wird. Bitte testet mal alle, ob es funktioniert, da bei mir diese Probleme bisher nicht aufgetreten sind und ich so nicht sagen kann, ob oder was sich geändert hat. Reports dann bitte hier.

DANKE!

Gruß Martin
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
011
22.07.2010, 10:50 Uhr
ggrohmann



Hallo Martin,

bisher geht es. Sollte ich diese Probleme noch einmal haben, melde ich mich.

Guido
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
012
22.07.2010, 19:10 Uhr
Koma

Avatar von Koma

Servus, bei mir scheint auch alles 1a zu funktionieren.



Danke und Gruß
--
Mein PC rechnet mit allem, nur nicht mit mir.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
013
23.07.2010, 18:45 Uhr
MarioG

Avatar von MarioG

Na prima. Hast ja auch gleich die restlichen Meta-Angaben gesetzt :)
Danke. Ich probiere mal ein € und Ž.
Wenn das funktioniert, dann Gratulation!

Dieser Beitrag wurde am 23.07.2010 um 18:47 Uhr von MarioG editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
014
23.07.2010, 19:13 Uhr
ggrohmann




Zitat:
MarioG schrieb
Na prima. Hast ja auch gleich die restlichen Meta-Angaben gesetzt
Danke. Ich probiere mal ein € und Ž.
Wenn das funktioniert, dann Gratulation!

Genau eben nicht. Das Euro-Zeichen (€) ist in ISO-8859-1 nämlich nicht enthalten und dürfte deswegen nicht funktionieren, wenn der im Header angegebene Zeichensatz auch tatsächlich benutzt würde.

GUido
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
015
24.07.2010, 01:06 Uhr
Enrico
Default Group and Edit


€ Test, Üs und Äs
--
MFG
Enrico

Dieser Beitrag wurde am 24.07.2010 um 01:07 Uhr von Enrico editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
016
24.07.2010, 10:23 Uhr
Steffen

Avatar von Steffen

Hi,

dann geb ich noch ein Öö's dazu.

Gruss, Steffen
--
Wer anderen eine Bratwurst brät, hat ein Bratwurstbratgerät...

"Obwohl ich die Funktionsweise dieser Konsole nicht kennt, glaube ich nicht, dass sie rauchen sollte...!"
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
017
24.07.2010, 10:39 Uhr
Guido
Default Group and Edit
Avatar von Guido

Und was ist mit dem EsZett? Hier isset: ßßßß

Guido
--
Der Mensch hat drei Wege, klug zu handeln.
Erstens durch Nachdenken: Das ist der edelste.
Zweitens durch Nachahmen: Das ist der leichteste.
Drittens durch Erfahrung: Das ist der bitterste.

Konfuzius
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
018
26.07.2010, 17:57 Uhr
holm

Avatar von holm

Was ßoll denn daß werden?

Gruß,

Holm
--
float R,y=1.5,x,r,A,P,B;int u,h=80,n=80,s;main(c,v)int c;char **v;
{s=(c>1?(h=atoi(v[1])):h)*h/2;for(R=6./h;s%h||(y-=R,x=-2),s;4<(P=B*B)+
(r=A*A)|++u==n&&putchar(*(((--s%h)?(u<n?--u%6:6):7)+"World! \n"))&&
(A=B=P=u=r=0,x+=R/2))A=B*2*A+y,B=P+x-r;}
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
019
26.07.2010, 22:54 Uhr
MarioG

Avatar von MarioG

@ggrohmann:
Eben dafür die Gratulation! Dürfte nicht, tuts aber :P

Übrigens kann man - egal welcher Zeichensatz für das Dokument benutzt wird - auch einfach mit Unicode-Entities oder html-Entities arbeiten. Glaube aber kaum das die Forensoftware das damit umsetzt.

Die Kodierung dieses Euro-Zeichens in PHP (ist nicht unicode-fähig und nutzt meist 8859-1) ist eh recht geheimnisvoll. Glücklich der, der nichts damit zu schaffen hat ...
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
020
27.07.2010, 19:51 Uhr
Martin Groß
Administrator


Ich denke aber mal, dass im Großen und Ganzen die Sache mit den Umlauten funktioniert. Wichtig ist ja ä, ö, ü, Ä, Ö, Ü und ß.

Wenn solche speziellen Zeichen, wie Ž mal nicht korrekt dargestellt werden, wirds bestimmt nicht so schlimm sein, oder? Unsere "Robotron-Urahnen" kamen ja auch mit viel weniger Sonderzeichen aus.

Und das €-Zeichen kann man zur Not (wenns mal nicht geht) auch ausschreiben.

Gruß, Martin!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: -1-     [ Diskussionen über das Forum und robotrontechnik.de ]  



Robotrontechnik-Forum

powered by ThWboard 3 Beta 2.84-php5
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek