Robotrontechnik-Forum

Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Mitglieder || Home || Statistik || Kalender || Admins Willkommen Gast! RSS

Robotrontechnik-Forum » Sonstiges » kc87 seriennummern » Themenansicht

Autor Thread - Seiten: -1- [ 2 ]
000
11.09.2009, 13:32 Uhr
ralle



moin...

ich finde den tread nicht, wo einige nummern aufgeliste waren...

mir ist ein kc87.11 zugelaufen, seriennummer 752582...
--
Gruß Ralle

Wenn Sie dazu neigen, Bedienungsanleitungen zusammen mit dem Verpackungsmaterial wegzuwerfen, sehen Sie bitte von einem derart drastischen Schritt ab!...
... Nachdem Sie das Gerät eine Weile ausprobiert haben, machen Sie es sich am besten mit dieser Anleitung und ihrem Lieblingsgetränk ein oder zwei Stunden lang in Ihrem Sessel bequem. Dieser Zeitaufwand wird Sie dann später belohnen...

aus KENWOOD-Bedienungsanleitung TM-D700
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
001
11.09.2009, 14:04 Uhr
Volker

Avatar von Volker

??? seriennummern sind doch nur 5stellig


Quellcode:
01    Z9001.10    41074
02    Z9001.10    51548
03    Z9001.10    51713
04    Z9001.10    53249
05    Z9001.10    61525
22    Z9001.10    61857
06    Z9001.10    62558
34    Z9001.10    62986
36    KC85/1.11    63211
07    Z9001.10    64331
35    Z9001.10    65540
21    KC85/1.11    67031
08    KC87.10    71956
09    KC87.10    73144
10    KC87.11    74497
25    KC87.11    75018
11    KC87.11    75022
12    KC87.10    75510
21    KC87.11    76048
13    KC87.11    76650
14    KC87.11    77020
15    KC87.31    81573
16    KC87.31    81601
31    KC87.31    82726
27    KC87.21    83006
24    KC87.30    83081
26    KC87.21    83090
28    KC87.21    84643
29    KC87.21    84839
30    KC87.21    85219
32    KC87.31    86153
33    KC87.31    86154
17    KC87.30    89576
23    KC87.21    89765
18    KC87.31    91239
19    KC87.21    91658
20    KC87.21    93420
38    KC87.21    84579
39    KC87.11    752582


mfg
--
Das Gerät selbst ist ein kompli-
ziertes elektronisches Erzeugnis, zu des-
sen Reparatur neben vielfältigen Kenntnis-
sen zum gesamten Komplex der Elek-
tronik eine Vielzahl hochwertiger Meß-
und Prüftechnik notwendig ist. Von ei-
genhändigen Eingriffen wird abgeraten.

Dieser Beitrag wurde am 11.09.2009 um 14:07 Uhr von Volker editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
002
11.09.2009, 16:27 Uhr
ralle



was? nicht das aluschild am unterteil?
--
Gruß Ralle

Wenn Sie dazu neigen, Bedienungsanleitungen zusammen mit dem Verpackungsmaterial wegzuwerfen, sehen Sie bitte von einem derart drastischen Schritt ab!...
... Nachdem Sie das Gerät eine Weile ausprobiert haben, machen Sie es sich am besten mit dieser Anleitung und ihrem Lieblingsgetränk ein oder zwei Stunden lang in Ihrem Sessel bequem. Dieser Zeitaufwand wird Sie dann später belohnen...

aus KENWOOD-Bedienungsanleitung TM-D700
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
003
13.09.2009, 09:37 Uhr
ralle



also der kc ist jetzt beim doktor...
--
Gruß Ralle

Wenn Sie dazu neigen, Bedienungsanleitungen zusammen mit dem Verpackungsmaterial wegzuwerfen, sehen Sie bitte von einem derart drastischen Schritt ab!...
... Nachdem Sie das Gerät eine Weile ausprobiert haben, machen Sie es sich am besten mit dieser Anleitung und ihrem Lieblingsgetränk ein oder zwei Stunden lang in Ihrem Sessel bequem. Dieser Zeitaufwand wird Sie dann später belohnen...

aus KENWOOD-Bedienungsanleitung TM-D700
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
004
13.09.2009, 09:46 Uhr
Mobby5



Wieso? Wird das Aluschild jetzt gekürzt?
--
und ausserdem muss in Zeile 20 der Doppelpunkt durch ein Semikolon ersetzt werden
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
005
13.09.2009, 10:48 Uhr
Volker

Avatar von Volker


Zitat:
ralle schrieb
ich finde den tread nicht, wo einige nummern aufgeliste waren...

es gibt ja auch keine suchfunktion

seriennummer ... u.a.

http://www.robotrontechnik.de/html/forum/thwb/showtopic.php?threadid=4201&highlight=seriennummern?threadid=2770&highlight=seriennummern?


Zitat:
Wird das Aluschild jetzt gekürzt?

ne noch ne ziffer mehr "eingefräst"


mal im ernst, das wäre das erste und einzige gerät mir einer 6stelligen nummer - man soll ja nie nie sagen, aber ist doch ziemlich ungewöhnlich
--
Das Gerät selbst ist ein kompli-
ziertes elektronisches Erzeugnis, zu des-
sen Reparatur neben vielfältigen Kenntnis-
sen zum gesamten Komplex der Elek-
tronik eine Vielzahl hochwertiger Meß-
und Prüftechnik notwendig ist. Von ei-
genhändigen Eingriffen wird abgeraten.

Dieser Beitrag wurde am 13.09.2009 um 10:50 Uhr von Volker editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
006
13.09.2009, 11:07 Uhr
ralle



richtig, deshalb ist das gerät jetzt beim onkel doktor und wartet auf seine genesung. damit es wieder spielen darf uli hat sich auch gewundert. er meint, das der seriennummern-einschläger entweder getrieft oder den büchsen hinterhergeschaut hat. kann aber auch montags früh so um sechse passiert sein, so nach einem trinkgelage und ohne asperin...
--
Gruß Ralle

Wenn Sie dazu neigen, Bedienungsanleitungen zusammen mit dem Verpackungsmaterial wegzuwerfen, sehen Sie bitte von einem derart drastischen Schritt ab!...
... Nachdem Sie das Gerät eine Weile ausprobiert haben, machen Sie es sich am besten mit dieser Anleitung und ihrem Lieblingsgetränk ein oder zwei Stunden lang in Ihrem Sessel bequem. Dieser Zeitaufwand wird Sie dann später belohnen...

aus KENWOOD-Bedienungsanleitung TM-D700
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
007
13.09.2009, 13:13 Uhr
robbi
Default Group and Edit
Avatar von robbi

Wer es absolut nicht glaubt:


--
Schreib wie du quatschst, dann schreibst du schlecht.

Dieser Beitrag wurde am 09.04.2014 um 23:17 Uhr von robbi editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
008
13.09.2009, 13:44 Uhr
Volker

Avatar von Volker

das hat mit glauben nichts zu tun - da ist doch dran manipuliert worden - warum/ wie auch immer ....
@robbi
kannste mir das bitte mal richtig groß/hochauflösend mailen

mfg volker
--
Das Gerät selbst ist ein kompli-
ziertes elektronisches Erzeugnis, zu des-
sen Reparatur neben vielfältigen Kenntnis-
sen zum gesamten Komplex der Elek-
tronik eine Vielzahl hochwertiger Meß-
und Prüftechnik notwendig ist. Von ei-
genhändigen Eingriffen wird abgeraten.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
009
13.09.2009, 14:04 Uhr
kaiOr

Avatar von kaiOr

Die "2" am Ende wirkt auf dem Bild leicht eingedellt, als hätte die jemand nachträglich ohne feste Unterlage eingehauen. Evtl. wollte damit ein stolzer Besitzer sein Eigentum markieren.
Oder es gibt einen 1. KC mit der SN: 75258, und die SN: 75258(2) ist eine Zwischenproduktion um den Bedarf unter Kollegen zu decken.^^

MfG
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
010
13.09.2009, 17:26 Uhr
robbi
Default Group and Edit
Avatar von robbi

@ralle

Der Rechner ist wieder ok und vom OP-Tisch wieder runter. Es war ein Russe!
Fehlerbeschreibung

Ein neues hochauflösendes Bild von der Nummer habe ich hier abgelegt. Es sieht eher so aus, als wenn die mittlere 5 aus der Reihe springt, aber das ist alles reine Spekulation. Ich nehme an, der wahre Grund ist ganz trivial (Fehler, wodurch auch immer ausgelöst).
--
Schreib wie du quatschst, dann schreibst du schlecht.

Dieser Beitrag wurde am 09.04.2014 um 23:21 Uhr von robbi editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
011
13.09.2009, 17:59 Uhr
Volker

Avatar von Volker

danke, die 2. u. 3. ziffer sahen so aus als wären sie übergestempelt incl. der 1.
.... aber so .....
--
Das Gerät selbst ist ein kompli-
ziertes elektronisches Erzeugnis, zu des-
sen Reparatur neben vielfältigen Kenntnis-
sen zum gesamten Komplex der Elek-
tronik eine Vielzahl hochwertiger Meß-
und Prüftechnik notwendig ist. Von ei-
genhändigen Eingriffen wird abgeraten.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
012
13.09.2009, 22:15 Uhr
Mr. Museum



nochn 87.11 Fabrik Nummer: 750207

also 6 stellen ist nicht selten ...

Foodoo:


--
Gruß,

Micha (der ohne Farbfilm)

Dieser Beitrag wurde am 13.09.2009 um 22:26 Uhr von Mr. Museum editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
013
13.09.2009, 23:27 Uhr
Rüdiger
Administrator


Mein KC87: 91151
--
Kernel panic: Out of swap space.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
014
14.09.2009, 11:33 Uhr
Mr. Museum



Ich schätze mal, die fehlgeleiteten Fabriknummern sind entweder Unfälle (sieht bei meiner danach aus, siehe die letzte 7) oder Streiche von Lehrlingen *gg* Wäre mir aus PA Zeiten nix neues...
--
Gruß,

Micha (der ohne Farbfilm)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
015
14.09.2009, 13:39 Uhr
paulotto



und mein KC87.21: 91469

Gruß,

Klaus
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
016
14.09.2009, 14:58 Uhr
Steffen

Avatar von Steffen

Hi

mein KC 87.11

752042

auch 6 Stellen...

Steffen
--
Wer anderen eine Bratwurst brät, hat ein Bratwurstbratgerät...

"Obwohl ich die Funktionsweise dieser Konsole nicht kennt, glaube ich nicht, dass sie rauchen sollte...!"
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
017
14.09.2009, 16:06 Uhr
Volker

Avatar von Volker


Quellcode:
lfdnr    Gerät            SerienNr
01    Z9001.10    41074
02    Z9001.10    51548
03    Z9001.10    51713
04    Z9001.10    53249
05    Z9001.10    61525
22    Z9001.10    61857
06    Z9001.10    62558
34    Z9001.10    62986
36    KC85/1.11    63211
07    Z9001.10    64331
35    Z9001.10    65540
21    KC85/1.11    67031
08    KC87.10    71956
09    KC87.10    73144
10    KC87.11    74497
25    KC87.11    75018
11    KC87.11    75022
12    KC87.10    75510
21    KC87.11    76048
13    KC87.11    76650
14    KC87.11    77020
15    KC87.31    81573
16    KC87.31    81601
31    KC87.31    82726
27    KC87.21    83006
24    KC87.30    83081
26    KC87.21    83090
38    KC87.21    84579
28    KC87.21    84643
29    KC87.21    84839
30    KC87.21    85219
32    KC87.31    86153
33    KC87.31    86154
17    KC87.30    89576
23    KC87.21    89765
43    KC87.      91151
18    KC87.31    91239
41    KC87.21    91469
19    KC87.21    91658
20    KC87.21    93420
42    KC87.11   750207
40    KC87.11   752042
39    KC87.11   752582


na da ergibt sich doch langsam ein Bild - das sieht nicht mehr nach Zufall aus.
die Vermutung: die Produktion eines anderen Betriebsteil wurde durch die zusätzliche Ziffer gekennzeichnet
--
Das Gerät selbst ist ein kompli-
ziertes elektronisches Erzeugnis, zu des-
sen Reparatur neben vielfältigen Kenntnis-
sen zum gesamten Komplex der Elek-
tronik eine Vielzahl hochwertiger Meß-
und Prüftechnik notwendig ist. Von ei-
genhändigen Eingriffen wird abgeraten.

Dieser Beitrag wurde am 14.09.2009 um 16:07 Uhr von Volker editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
018
14.09.2009, 17:18 Uhr
Mr. Museum



Muss mal schauen, hab noch 2 87er und einen z9001...
--
Gruß,

Micha (der ohne Farbfilm)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
019
14.09.2009, 17:20 Uhr
Georg

Avatar von Georg

mein KC87.11 hat auch

751426

6 Stellen...

Georg
--
DL5GSM ex DO5GSM DOK:X01 LOC:jo51pm
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
020
14.09.2009, 18:51 Uhr
volkerp
Default Group and Edit
Avatar von volkerp

Das sind meine: 92047, 91435, 92114 (alles kc 87.21)
--
VolkerP

http://hc-ddr.hucki.net
(z9001, Z1013, LC-80, ...)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
021
14.09.2009, 19:08 Uhr
sylvi



Hallo,

KC85/1.11 ............. 64473
KC87.21 ................ 92171

lg
sylvi

Entschuldigung
--
Meine Uhr ist eingeschlafen
Ich hänge lose in der Zeit
Ein Sturm hat mich hinausgetrieben
Auf das Meer der Ewigkeit
Asyl im Paradies, Silly
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
022
18.09.2009, 00:23 Uhr
ralle



@robbi: danke, also hatte das schlechte wetter doch sein gutes...

hm sixtina, kc87-teffen *grins*
--
Gruß Ralle

Wenn Sie dazu neigen, Bedienungsanleitungen zusammen mit dem Verpackungsmaterial wegzuwerfen, sehen Sie bitte von einem derart drastischen Schritt ab!...
... Nachdem Sie das Gerät eine Weile ausprobiert haben, machen Sie es sich am besten mit dieser Anleitung und ihrem Lieblingsgetränk ein oder zwei Stunden lang in Ihrem Sessel bequem. Dieser Zeitaufwand wird Sie dann später belohnen...

aus KENWOOD-Bedienungsanleitung TM-D700

Dieser Beitrag wurde am 18.09.2009 um 00:25 Uhr von ralle editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
023
18.09.2009, 07:32 Uhr
Mr. Museum



Yehaa, Monopoly 3d zu viert aufm 87er

KC87.11 SN.: 73654 (ROM platt)

Mir fällt grad auf, dass es ne ziemlich lustige Nummer is.
--
Gruß,

Micha (der ohne Farbfilm)

Dieser Beitrag wurde am 18.09.2009 um 09:48 Uhr von Mr. Museum editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
024
18.09.2009, 09:31 Uhr
Volker

Avatar von Volker

So, das war jetzt der 50. in meiner Liste.

@Rüdiger - wäre schön, wenn du noch mal die Unternummer spezifizieren könntest.
--
Das Gerät selbst ist ein kompli-
ziertes elektronisches Erzeugnis, zu des-
sen Reparatur neben vielfältigen Kenntnis-
sen zum gesamten Komplex der Elek-
tronik eine Vielzahl hochwertiger Meß-
und Prüftechnik notwendig ist. Von ei-
genhändigen Eingriffen wird abgeraten.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
025
18.09.2009, 09:35 Uhr
ralle



oje, was hab ich nur wieder angestellt
--
Gruß Ralle

Wenn Sie dazu neigen, Bedienungsanleitungen zusammen mit dem Verpackungsmaterial wegzuwerfen, sehen Sie bitte von einem derart drastischen Schritt ab!...
... Nachdem Sie das Gerät eine Weile ausprobiert haben, machen Sie es sich am besten mit dieser Anleitung und ihrem Lieblingsgetränk ein oder zwei Stunden lang in Ihrem Sessel bequem. Dieser Zeitaufwand wird Sie dann später belohnen...

aus KENWOOD-Bedienungsanleitung TM-D700
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
026
18.09.2009, 09:44 Uhr
Volker

Avatar von Volker

wieso du, und was willst du angestellt haben?

mfg
--
Das Gerät selbst ist ein kompli-
ziertes elektronisches Erzeugnis, zu des-
sen Reparatur neben vielfältigen Kenntnis-
sen zum gesamten Komplex der Elek-
tronik eine Vielzahl hochwertiger Meß-
und Prüftechnik notwendig ist. Von ei-
genhändigen Eingriffen wird abgeraten.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
027
18.09.2009, 09:46 Uhr
Mr. Museum



Muss noch den .31er und Z9001 auspacken bzw finden, dann gibts noch 2 Nummern
--
Gruß,

Micha (der ohne Farbfilm)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
028
18.09.2009, 09:56 Uhr
Volker

Avatar von Volker

@ mr. museum

kannst du bitte mal ein hochauflösendes foto vom innenleben des kc mit der nummer 750207 machen? - und mir mailen?

ich habe ein gerät mit nummer 75018. wenn meine vermutung halbwegs stimmen müssten beide geräte die gleiche bestückung haben.

mfg
--
Das Gerät selbst ist ein kompli-
ziertes elektronisches Erzeugnis, zu des-
sen Reparatur neben vielfältigen Kenntnis-
sen zum gesamten Komplex der Elek-
tronik eine Vielzahl hochwertiger Meß-
und Prüftechnik notwendig ist. Von ei-
genhändigen Eingriffen wird abgeraten.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
029
18.09.2009, 10:44 Uhr
Xaar

Avatar von Xaar

@Volker: Was haben denn die "lfd. Nr." für einen Anordnungssinn? Geordnet nach den Seriennummern ergibt sich bei mir kein Sinn...

Grüße, Karsten.
--
Keyes: Mit Ihrer Handlungsweise riskieren Sie den Untergang der gesamten Menschheit!
Sline: Um den "American way of life" zu erhalten, will ich sehr gerne dieses Risikio auf mich nehmen.
(Aus: Spione wie wir)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
030
18.09.2009, 11:11 Uhr
Volker

Avatar von Volker

die laufenden nummern sind nur die reihenfolge der erfassung/anzahl - ich füge in der liste hinten an und sortiere dann nach seriennummer

mfg
--
Das Gerät selbst ist ein kompli-
ziertes elektronisches Erzeugnis, zu des-
sen Reparatur neben vielfältigen Kenntnis-
sen zum gesamten Komplex der Elek-
tronik eine Vielzahl hochwertiger Meß-
und Prüftechnik notwendig ist. Von ei-
genhändigen Eingriffen wird abgeraten.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
031
18.09.2009, 11:30 Uhr
ralle



@volker: eine kc 87-volkszählung!? was ist den bei der bic-zählung rausgekommen? bei der lc80-zählung ist auch noch was hinzugekommen
--
Gruß Ralle

Wenn Sie dazu neigen, Bedienungsanleitungen zusammen mit dem Verpackungsmaterial wegzuwerfen, sehen Sie bitte von einem derart drastischen Schritt ab!...
... Nachdem Sie das Gerät eine Weile ausprobiert haben, machen Sie es sich am besten mit dieser Anleitung und ihrem Lieblingsgetränk ein oder zwei Stunden lang in Ihrem Sessel bequem. Dieser Zeitaufwand wird Sie dann später belohnen...

aus KENWOOD-Bedienungsanleitung TM-D700
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
032
18.09.2009, 14:47 Uhr
Andreas



Na da muß ich meinen Rechner wohl auch mal melden KC87.11 Nr.75095

Andreas
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
033
18.09.2009, 15:18 Uhr
Steffen

Avatar von Steffen

Hi

BIC Zählung? Wo? Mich hat keiner gefragt...

Steffen
--
Wer anderen eine Bratwurst brät, hat ein Bratwurstbratgerät...

"Obwohl ich die Funktionsweise dieser Konsole nicht kennt, glaube ich nicht, dass sie rauchen sollte...!"
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
034
18.09.2009, 18:25 Uhr
ralle



ja richtig, http://www.robotrontechnik.de/html/forum/thwb/showtopic.php?threadid=4201&highlight=seriennummern?threadid=2770&highlight=seriennummern -> da ging es um den bic
--
Gruß Ralle

Wenn Sie dazu neigen, Bedienungsanleitungen zusammen mit dem Verpackungsmaterial wegzuwerfen, sehen Sie bitte von einem derart drastischen Schritt ab!...
... Nachdem Sie das Gerät eine Weile ausprobiert haben, machen Sie es sich am besten mit dieser Anleitung und ihrem Lieblingsgetränk ein oder zwei Stunden lang in Ihrem Sessel bequem. Dieser Zeitaufwand wird Sie dann später belohnen...

aus KENWOOD-Bedienungsanleitung TM-D700
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
035
18.09.2009, 23:45 Uhr
dargo



Hier auch die Seriennummern meiner KC´s:

93418 (KC87.30)
73016 (KC87.10)

Volkmar
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
036
19.09.2009, 04:23 Uhr
ralle



uff, das werden immer mehr

@volker, wie viele sind es schon?
--
Gruß Ralle

Wenn Sie dazu neigen, Bedienungsanleitungen zusammen mit dem Verpackungsmaterial wegzuwerfen, sehen Sie bitte von einem derart drastischen Schritt ab!...
... Nachdem Sie das Gerät eine Weile ausprobiert haben, machen Sie es sich am besten mit dieser Anleitung und ihrem Lieblingsgetränk ein oder zwei Stunden lang in Ihrem Sessel bequem. Dieser Zeitaufwand wird Sie dann später belohnen...

aus KENWOOD-Bedienungsanleitung TM-D700

Dieser Beitrag wurde am 19.09.2009 um 04:39 Uhr von ralle editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
037
20.09.2009, 09:39 Uhr
ralle



wenn ich jetzte richtig gezählt habe *grins*

14 stück kc87.21
12 stück kc87.11
10 stück z9001.10
6 stück kc87.31
4 sück kc87.10
3 stück kc85/1.11
3 stück kc87.30

also 52 geräte + 1 stück ohne zuordnug (von rüdiger) habe es überlebt
--
Gruß Ralle

Wenn Sie dazu neigen, Bedienungsanleitungen zusammen mit dem Verpackungsmaterial wegzuwerfen, sehen Sie bitte von einem derart drastischen Schritt ab!...
... Nachdem Sie das Gerät eine Weile ausprobiert haben, machen Sie es sich am besten mit dieser Anleitung und ihrem Lieblingsgetränk ein oder zwei Stunden lang in Ihrem Sessel bequem. Dieser Zeitaufwand wird Sie dann später belohnen...

aus KENWOOD-Bedienungsanleitung TM-D700
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
038
20.09.2009, 11:15 Uhr
Xaar

Avatar von Xaar

Ich komme auf folgende Zahlen:


Quellcode:
Z9001.10    10
Z9001.11    0
KC85/1.10   1
KC85/1.11   3
KC87.10     4
KC87.11     12
KC87.20     0
KC87.21     15
KC87.30     3
KC87.31     6
    
Summe    54

Grüße, Karsten.
--
Keyes: Mit Ihrer Handlungsweise riskieren Sie den Untergang der gesamten Menschheit!
Sline: Um den "American way of life" zu erhalten, will ich sehr gerne dieses Risikio auf mich nehmen.
(Aus: Spione wie wir)

Dieser Beitrag wurde am 20.09.2009 um 11:25 Uhr von Xaar editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
039
20.09.2009, 11:24 Uhr
Rüdiger
Administrator



Zitat:
Volker schrieb
@Rüdiger - wäre schön, wenn du noch mal die Unternummer spezifizieren könntest.

KC87.21
--
Kernel panic: Out of swap space.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
040
20.09.2009, 12:16 Uhr
felge1966

Avatar von felge1966

Noch nicht ganz vollständig - meine 5 KC's fehlen

Z9001.10 - 53193
KC87.11 - 74282
KC87.21 - 84822
KC87.21 -
KC87.31 -

an die beiden letzten komme ich derzeit nicht ran, sie sind in Alukoffer verstaut und da steht einiges drauf und davor.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
041
20.09.2009, 12:23 Uhr
Volker

Avatar von Volker

@39: danke

@38: 55 (da fehlt sicher noch ein nicht näher spezifizierter KC85/1 von günter)

edit: 60 - vollständig wird´s wohl nie werden ....
--
Das Gerät selbst ist ein kompli-
ziertes elektronisches Erzeugnis, zu des-
sen Reparatur neben vielfältigen Kenntnis-
sen zum gesamten Komplex der Elek-
tronik eine Vielzahl hochwertiger Meß-
und Prüftechnik notwendig ist. Von ei-
genhändigen Eingriffen wird abgeraten.

Dieser Beitrag wurde am 20.09.2009 um 12:28 Uhr von Volker editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
042
20.09.2009, 12:40 Uhr
ralle



eben. es gibt bestimmt noch eine gewisse dunkelziffer. die der überlebenden kc85/4 liegt auch so um die 70
--
Gruß Ralle

Wenn Sie dazu neigen, Bedienungsanleitungen zusammen mit dem Verpackungsmaterial wegzuwerfen, sehen Sie bitte von einem derart drastischen Schritt ab!...
... Nachdem Sie das Gerät eine Weile ausprobiert haben, machen Sie es sich am besten mit dieser Anleitung und ihrem Lieblingsgetränk ein oder zwei Stunden lang in Ihrem Sessel bequem. Dieser Zeitaufwand wird Sie dann später belohnen...

aus KENWOOD-Bedienungsanleitung TM-D700
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
043
20.09.2009, 12:59 Uhr
Z80-Nostalgiker



Hallo liebe Gemeinde,

schönen Sonntag erst mal.
Ich hab auch noch drei beizusteuern.

Z9001.10 : 52110

Dieser ist bei CPU/PIO/CTC/ROM/RAM gesockelt. Sieht auch nicht nachträglich
eingelötet aus. Ist das original?


KC85.10 : 65916

Ist auf der Netzteilabdeckung als Z9001 gelabelt. Das ist original so, da
ich den Rechner von der Übernahme beim ehemaligen Brötchengeber bis heute
im Besitz habe.

KC87.11 : 76405

@robbi

Wir hatten länger keinen Kontakt. Ich melde mich Anfang Oktober mal
persönlich.
--
MfG Norbert

*****************************************************************
Und also sprach Bill Gates: Lasst uns einen grafischen Virus programmieren ....
*****************************************************************
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
044
20.09.2009, 15:16 Uhr
madu55



Hallo
Hab auch noch drei !
Einer geht 100% die anderen zwei weiß ich jetzt auf anhieb nicht genau,haben Bildprobleme,werde bei Gelegenheit mahl sehen was sie haben.

KC 87.10/71093 ist OK.
KC 87.10/71332
Z 9001.10/52327

MFG Gottfried
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
045
20.09.2009, 15:20 Uhr
madu55



PS.
Hätte da noch eine Frage,was ist der unterschied zwischen 87.10 und 87.11 ?
Die Farbe kann es eigendlich nicht sein weil mein 87.10 Farbe hat.

MFG Gottfried
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
046
20.09.2009, 15:30 Uhr
madu55




Zitat:
ralle schrieb
eben. es gibt bestimmt noch eine gewisse dunkelziffer. die der überlebenden kc85/4 liegt auch so um die 70

Das sollten wir mahl testen, ich bin überzeugt das es weit mehr als 70 sind!!!

MFG Gottfried
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
047
20.09.2009, 15:30 Uhr
ralle



@madu: habe es extra von ullis webseite gemaust:

KC87.10 (s/w-Varianten) bzw. KC87.11 (Farbvarianten), BASIC ohne Grafikbefehle
KC87.20 (s/w-Varianten) bzw. KC87.21 (Farbvarianten), BASIC mit Grafikbefehlen
KC87.30 (s/w-Varianten) bzw. KC87.31 (Farbvarianten), wie 2, für Industriekunden

wenn dein 87.10 bunt ist, dann wurde er nachgerüstet. denn die farbmodule gab es extra, wie das basic für den 85/1 und z9001.

ansonsten kannst du das hier nachlesen: http://www.sax.de/%7Ezander .
da gibt es noch mehr feine unterschiede...

und wenn 2 von deinen spinnen, ulli bekommt sie wieder ganz...
--
Gruß Ralle

Wenn Sie dazu neigen, Bedienungsanleitungen zusammen mit dem Verpackungsmaterial wegzuwerfen, sehen Sie bitte von einem derart drastischen Schritt ab!...
... Nachdem Sie das Gerät eine Weile ausprobiert haben, machen Sie es sich am besten mit dieser Anleitung und ihrem Lieblingsgetränk ein oder zwei Stunden lang in Ihrem Sessel bequem. Dieser Zeitaufwand wird Sie dann später belohnen...

aus KENWOOD-Bedienungsanleitung TM-D700

Dieser Beitrag wurde am 20.09.2009 um 15:41 Uhr von ralle editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
048
20.09.2009, 15:35 Uhr
madu55




Zitat:
ralle schrieb
@madu: habe es extra von ullis webseite gemaust:

KC87.10 (s/w-Varianten) bzw. KC87.11 (Farbvarianten), BASIC ohne Grafikbefehle
KC87.20 (s/w-Varianten) bzw. KC87.21 (Farbvarianten), BASIC mit Grafikbefehlen
KC87.30 (s/w-Varianten) bzw. KC87.31 (Farbvarianten), wie 2, für Industriekunden

wenn dein 87.10 bunt ist, dann wurde er nachgerüstet. denn die farbmodule gab es extra, wie das basic für den 85/1 und z9001.

ansonsten kannst du das hier nachlesen: http://www.sax.de/%7Ezander .
da gibt es noch mehr feine unterschiede...

Danke Ralle
Jetzt kann ich mir eigendlich schon vorstellen wo die Bildprobleme herkommen!!

MFG Gottfried
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
049
20.09.2009, 15:53 Uhr
felge1966

Avatar von felge1966

eventuell hast du auch nur das Problem, daß der Zeichengenerator müde wird und seinen Inhalt teilweise verliert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
050
20.09.2009, 20:12 Uhr
Xaar

Avatar von Xaar


Zitat:
ralle schrieb
eben. es gibt bestimmt noch eine gewisse dunkelziffer. die der überlebenden kc85/4 liegt auch so um die 70

Hm, mal eine "Zählung" gemacht? Mich würde auch mal die Zahl der KC85/2..4 (auch HC900 und KC85/5)-Serie interessieren..

Grüße, Karsten.
--
Keyes: Mit Ihrer Handlungsweise riskieren Sie den Untergang der gesamten Menschheit!
Sline: Um den "American way of life" zu erhalten, will ich sehr gerne dieses Risikio auf mich nehmen.
(Aus: Spione wie wir)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
051
20.09.2009, 20:53 Uhr
Volker

Avatar von Volker


Zitat:
Xaar schrieb

Zitat:
ralle schrieb
eben. es gibt bestimmt noch eine gewisse dunkelziffer. die der überlebenden kc85/4 liegt auch so um die 70

Hm, mal eine "Zählung" gemacht? Mich würde auch mal die Zahl der KC85/2..4 (auch HC900 und KC85/5)-Serie interessieren..

dürfte sehr überraschend sein wenn für die 85/4 Stückzahl nur unveränderte geräte zugelassen werden.
--
Das Gerät selbst ist ein kompli-
ziertes elektronisches Erzeugnis, zu des-
sen Reparatur neben vielfältigen Kenntnis-
sen zum gesamten Komplex der Elek-
tronik eine Vielzahl hochwertiger Meß-
und Prüftechnik notwendig ist. Von ei-
genhändigen Eingriffen wird abgeraten.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
052
20.09.2009, 21:17 Uhr
Xaar

Avatar von Xaar


Zitat:
Volker schrieb
dürfte sehr überraschend sein wenn für die 85/4 Stückzahl nur unveränderte geräte zugelassen werden.

Einen Versuch wäre es wert. Ob es wohl mehr KC85/5 als /4 gibt?

Grüße, Karsten.
--
Keyes: Mit Ihrer Handlungsweise riskieren Sie den Untergang der gesamten Menschheit!
Sline: Um den "American way of life" zu erhalten, will ich sehr gerne dieses Risikio auf mich nehmen.
(Aus: Spione wie wir)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
053
20.09.2009, 23:39 Uhr
Mr. Museum




Zitat:
Volker schrieb
@ mr. museum

kannst du bitte mal ein hochauflösendes foto vom innenleben des kc mit der nummer 750207 machen? - und mir mailen?

ich habe ein gerät mit nummer 75018. wenn meine vermutung halbwegs stimmen müssten beide geräte die gleiche bestückung haben.

mfg

Nächstes Wochenende, ist kein Ding, brauchst Du nur die Hauptplatine von oben, oder auch andere Komponenten?
--
Gruß,

Micha (der ohne Farbfilm)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
054
21.09.2009, 00:10 Uhr
Volker

Avatar von Volker

eine Ansicht der Platine reicht, so das man erkennen kann was da im detail bestückt wurde.
Es ist zwar gewagt - wäre aber schön etwas licht ins 6nummenrätsel zu bringen.

mfg
--
Das Gerät selbst ist ein kompli-
ziertes elektronisches Erzeugnis, zu des-
sen Reparatur neben vielfältigen Kenntnis-
sen zum gesamten Komplex der Elek-
tronik eine Vielzahl hochwertiger Meß-
und Prüftechnik notwendig ist. Von ei-
genhändigen Eingriffen wird abgeraten.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
055
21.09.2009, 07:35 Uhr
Mr. Museum



Wenn meine Gute sich traut den aufzuschrauben, hast Du es eher, ansonsten eben Sonnabend rum.
--
Gruß,

Micha (der ohne Farbfilm)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
056
21.09.2009, 08:12 Uhr
madu55




Zitat:
felge1966 schrieb
eventuell hast du auch nur das Problem, daß der Zeichengenerator müde wird und seinen Inhalt teilweise verliert.

Nein das ist es zum Glück nicht!
Ich habe gestern alle drei aufgaschraubt und meine vermutung war richtig.
Nur in einem war ein Farbmodul eingebaut die anderen beiden liefen über Antennenkabel auch, nur ebend in Z.W.
Mein Fehler war das ich sie alle an der RGB-Buchse versucht habe und das konnte ja dann nicht gehen.

MFG Gottfried
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
057
27.09.2009, 22:53 Uhr
Mr. Museum



@Volker:

www.pluvi.de/z9001/IMG_4794.JPG

ich hoffe, die Quali ist ok.

Gruß,
Micha
--
Gruß,

Micha (der ohne Farbfilm)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
058
29.09.2009, 07:32 Uhr
Volker

Avatar von Volker

super, nur leider überhaupt nicht das gewünschte Ergebnis - und das ist wirklich der 750207 - da passt ja rein gar nix - mysteriös



meins ist nicht so schön geworden

mfg
--
Das Gerät selbst ist ein kompli-
ziertes elektronisches Erzeugnis, zu des-
sen Reparatur neben vielfältigen Kenntnis-
sen zum gesamten Komplex der Elek-
tronik eine Vielzahl hochwertiger Meß-
und Prüftechnik notwendig ist. Von ei-
genhändigen Eingriffen wird abgeraten.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
059
29.09.2009, 08:03 Uhr
felge1966

Avatar von felge1966

Z9001 mit nachgerüsteten Farbmodul

Als ich meinen Z9001 das Farbmodul verpaßt hatte, war auch erstmal ein längeres Schaltungsstudium angesagt.
Die Wickelbrücken auf der Rückseite der hintersten Diodenbuchse mußten geändert werden (sind auf dem Bild von Volker nicht mehr als Wickelbrücke drauf, da es ein KC87 ist).
Zusätzlich mußten die Signale (R,G,B,Sync) per Drahtbrücke zum Wickelfeld an der Diodenbuchse durchgeschaltet werden.

Wer dann noch Wert auf die beiden Joysticks legt, muß auch noch die mittlere Diodenbuchse (Spielhebelbuchse) austauschen.

Beim KC 87 sah das dann einfacher aus. Da war für eine volle Kompatiblität der ROM mit dem BM602 ??? gegen einen BM608 ??? zu tauschen, da sonst der Cursor nicht erscheint.
Zu den Unterschieden der ROM's kann robbi mehr sagen.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
060
29.09.2009, 08:24 Uhr
volkerp
Default Group and Edit
Avatar von volkerp


Zitat:
felge1966 schrieb
Beim KC 87 sah das dann einfacher aus. Da war für eine volle Kompatiblität der ROM mit dem BM602 ??? gegen einen BM608 ??? zu tauschen, da sonst der Cursor nicht erscheint.

Der ROM muss nicht getauscht werden. BM602 ist der ROM des KC87.1x mit "altem" BASIC und OS1.2, BM608 ist der ROM des KC87.2x mit Plotter-BASIC und OS1.3. Der Cursor erscheint am TV-Ausgang bei bestücktem Farbmodul generell nicht. Man muss erst ein Bit ändern, um dem OS vorzugaukeln, dass kein Farbmodul installiert ist (das bekannte poke -4152,16).

s.a. http://hc-ddr.hucki.net/z9001/z9001_historie.htm
--
VolkerP

http://hc-ddr.hucki.net
(z9001, Z1013, LC-80, ...)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
061
29.09.2009, 13:52 Uhr
Mr. Museum




Zitat:
Volker schrieb
super, nur leider überhaupt nicht das gewünschte Ergebnis - und das ist wirklich der 750207 - da passt ja rein gar nix - mysteriös

meins ist nicht so schön geworden

mfg

Ich pflück die Tage mal den anderen 87.11, nicht dass beim pfriemeln mal was durcheinander gekommen ist, was ich aber als unwarscheinlich erachte, denn ganz auseinander hatte ich noch keinen.
--
Gruß,

Micha (der ohne Farbfilm)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
062
06.10.2009, 20:18 Uhr
Jürgen



Hallo

ich hab zu der Liste auch noch einen KC87 beizusteuern.

KC87.10 : 72676

Beste Grüße
Jürgen
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
063
24.11.2009, 19:22 Uhr
Thomas



KC87.21: 84868
--
Every day of my life I am forced to add another name to the list of people who piss me off!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
064
24.11.2009, 20:07 Uhr
Volker

Avatar von Volker

eingetragen ;-)
--
Das Gerät selbst ist ein kompli-
ziertes elektronisches Erzeugnis, zu des-
sen Reparatur neben vielfältigen Kenntnis-
sen zum gesamten Komplex der Elek-
tronik eine Vielzahl hochwertiger Meß-
und Prüftechnik notwendig ist. Von ei-
genhändigen Eingriffen wird abgeraten.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
065
24.11.2009, 20:11 Uhr
Thomas



Wo? Seh' nix..
--
Every day of my life I am forced to add another name to the list of people who piss me off!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
066
29.11.2009, 00:09 Uhr
ralle



wie ist nun der aktuelle stand? hab noch einen z9001.10, der geht nach dd wegen rep. ist nur speicherfehler...
--
Gruß Ralle

Wenn Sie dazu neigen, Bedienungsanleitungen zusammen mit dem Verpackungsmaterial wegzuwerfen, sehen Sie bitte von einem derart drastischen Schritt ab!...
... Nachdem Sie das Gerät eine Weile ausprobiert haben, machen Sie es sich am besten mit dieser Anleitung und ihrem Lieblingsgetränk ein oder zwei Stunden lang in Ihrem Sessel bequem. Dieser Zeitaufwand wird Sie dann später belohnen...

aus KENWOOD-Bedienungsanleitung TM-D700
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
067
29.11.2009, 01:07 Uhr
Enrico
Default Group and Edit


Au, Man. Eigentlich hätte er ja wichtigeres zu tun.
--
MFG
Enrico
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
068
29.11.2009, 21:10 Uhr
Thomas



KC87.xx 82493 ?
--
Every day of my life I am forced to add another name to the list of people who piss me off!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
069
06.12.2009, 19:42 Uhr
robbi
Default Group and Edit
Avatar von robbi

@066
War kein Speicherfehler, sondern der System-RAM-Adreßmuxer. Ich habe beide Russen ersetzt!

Nachtrag: Gestern eingeliefert, heute OK.
--
Schreib wie du quatschst, dann schreibst du schlecht.

Dieser Beitrag wurde am 06.12.2009 um 19:44 Uhr von robbi editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
070
06.12.2009, 22:11 Uhr
Mr. Museum



@robbi: Programme haben sich bis zu einem bestimmten Punkt laden lassen, daher war es naheliegend, dass er ein RAM Problem hat, in der Lokalität den Rechner schlachten und einen Oszi ranpappen, war nicht angebracht.
Auf jeden Fall wird Hermann sich freuen, dass sein oller Kollech wieder rennt.
--
Gruß,

Micha (der ohne Farbfilm)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
071
11.12.2009, 23:22 Uhr
PC-Dino



um die Liste weiter zu führen:

KC85/1.11 63965
KC87.30 89564

MfG Jens
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
072
31.12.2009, 07:36 Uhr
ralle



herman seiner: z9001.10 53114
--
Gruß Ralle

Wenn Sie dazu neigen, Bedienungsanleitungen zusammen mit dem Verpackungsmaterial wegzuwerfen, sehen Sie bitte von einem derart drastischen Schritt ab!...
... Nachdem Sie das Gerät eine Weile ausprobiert haben, machen Sie es sich am besten mit dieser Anleitung und ihrem Lieblingsgetränk ein oder zwei Stunden lang in Ihrem Sessel bequem. Dieser Zeitaufwand wird Sie dann später belohnen...

aus KENWOOD-Bedienungsanleitung TM-D700
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
073
10.02.2010, 20:34 Uhr
Koma

Avatar von Koma

Da will ich meine Ser.Nr auch mal beisteuern.


Kc 87.30

Fabr.Nr: 85815


Gruß
--
Mein PC rechnet mit allem, nur nicht mit mir.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
074
10.04.2010, 00:02 Uhr
paulotto



hier mal noch eine neue SN:
KC87.21: 91008

Gruß,

Klaus
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
075
10.04.2010, 10:25 Uhr
ralfwu



Mein KC 87.21
92755

Gruß
Ralf
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
076
10.04.2010, 11:11 Uhr
Xaar

Avatar von Xaar

Gut, gut. Mittlerweile sind fast alle Ausführungen der Z9001-Reihe in ansprechender Anzahl registriert. Die Wenigsten sind bisher die KC85/1 - egal in welcher Ausführung (.10: 3 Stück, .11: 4 Stück). Allerdings sind bisher zwei Typen noch garnicht aufgetreten:
- Z9001.11
- KC87.20

Vor allem den KC87.20 finde ich recht verwunderlich, zumal die meisten noch existierenden Geräte (lt. Liste) die KC87.21 sind..
--
Keyes: Mit Ihrer Handlungsweise riskieren Sie den Untergang der gesamten Menschheit!
Sline: Um den "American way of life" zu erhalten, will ich sehr gerne dieses Risikio auf mich nehmen.
(Aus: Spione wie wir)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
077
10.04.2010, 12:35 Uhr
paulotto



die s/w-Variante war ja auch nicht so attraktiv, deshalb wahrscheinlich nicht in großen Stückzahlen produziert und wohl auch als erstes entsorgt...

Gruß,

Klaus
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
078
10.04.2010, 13:23 Uhr
ralle



wobei die farbvariante auch so ihre tücken hatte, schon allein der fehlende pal-coder und die extra zu nutzenden farbausgängen. das erforderte zumintest in dem detail einen passenden bildschirm, den nicht jeder farb-tv funktionierte an den robotroner kleincomputern wunschgemäß.

dagegen sah es bei der mühlhäuser linie wesendlich besser aus. der eingebaute pal-coder und das zwischenprodukt fbas war wesentlich einfacher auf einem bildschirm zu bringen. weswegen es eben auch einige umbauvorschläge für den junost gab.

aber mehr als 8 farben waren herstellerseitig noch nicht drin...
--
Gruß Ralle

Wenn Sie dazu neigen, Bedienungsanleitungen zusammen mit dem Verpackungsmaterial wegzuwerfen, sehen Sie bitte von einem derart drastischen Schritt ab!...
... Nachdem Sie das Gerät eine Weile ausprobiert haben, machen Sie es sich am besten mit dieser Anleitung und ihrem Lieblingsgetränk ein oder zwei Stunden lang in Ihrem Sessel bequem. Dieser Zeitaufwand wird Sie dann später belohnen...

aus KENWOOD-Bedienungsanleitung TM-D700
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
079
11.04.2010, 21:08 Uhr
danielk

Avatar von danielk

KC 87.11: 74963
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
080
11.04.2010, 21:21 Uhr
Thomas



@Volker: Du hältst doch die Liste aktuell. Kannst Du sie nicht irgendwo hochladen und hier die Adresse derselben angeben?
--
Every day of my life I am forced to add another name to the list of people who piss me off!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
081
22.04.2010, 17:53 Uhr
felge1966

Avatar von felge1966

KC87.21 SerienNr. 84259 (seit heute meiner)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
082
24.04.2010, 06:34 Uhr
ralle



würde mich auch interessieren, aber ich dachte xaar führt die liste
--
Gruß Ralle

Wenn Sie dazu neigen, Bedienungsanleitungen zusammen mit dem Verpackungsmaterial wegzuwerfen, sehen Sie bitte von einem derart drastischen Schritt ab!...
... Nachdem Sie das Gerät eine Weile ausprobiert haben, machen Sie es sich am besten mit dieser Anleitung und ihrem Lieblingsgetränk ein oder zwei Stunden lang in Ihrem Sessel bequem. Dieser Zeitaufwand wird Sie dann später belohnen...

aus KENWOOD-Bedienungsanleitung TM-D700
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
083
24.04.2010, 14:31 Uhr
Xaar

Avatar von Xaar

Hm, also ich könnte meine Liste ja hochladen.. Allerdings wäre dann wieder die Frage: Ist es jedem Recht, dass sein Name hinter der Seriennummer erscheint? Oder soll die Liste Annonym sein (also nur die KC-Type plus die Seriennummer)?

Mich persönlich würden ja auch die ganzen anderen Rechner interessieren, allerdings ist da der Aufwand gewiss enorm. Zum Anderen ist so eine Liste ja nicht unbedingt aktuell. Beispielsweise hab ich vor einiger Zeit einen meiner beiden Z9001.11 wieder abgegeben. Und da der jetzige Eigentümer mit dem RT-Forum nichts zu tun hat, wird es da schwer, nachzuvollziehen, "wie es dem Gerät geht".

Grüße, Karsten.
--
Keyes: Mit Ihrer Handlungsweise riskieren Sie den Untergang der gesamten Menschheit!
Sline: Um den "American way of life" zu erhalten, will ich sehr gerne dieses Risikio auf mich nehmen.
(Aus: Spione wie wir)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
084
25.04.2010, 13:17 Uhr
ralle



einfach nur eine statistik genügt, mehr nicht...
--
Gruß Ralle

Wenn Sie dazu neigen, Bedienungsanleitungen zusammen mit dem Verpackungsmaterial wegzuwerfen, sehen Sie bitte von einem derart drastischen Schritt ab!...
... Nachdem Sie das Gerät eine Weile ausprobiert haben, machen Sie es sich am besten mit dieser Anleitung und ihrem Lieblingsgetränk ein oder zwei Stunden lang in Ihrem Sessel bequem. Dieser Zeitaufwand wird Sie dann später belohnen...

aus KENWOOD-Bedienungsanleitung TM-D700
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
085
25.04.2010, 15:06 Uhr
Xaar

Avatar von Xaar

Nun gut, dann ist hier ein Link:

http://spreadsheets.google.com/ccc?key=0At3aKXyWt9KddExCWDB5MnRRNU1OU3R0VHdTcEU2cHc&hl=de

Ich hoffe, dass das klappt. Unten im Fußbereich kann zwischen den einzelnen Tabellenblättern (Z9001-Serie bzw. HC900-Serie) gewechselt werden.
--
Keyes: Mit Ihrer Handlungsweise riskieren Sie den Untergang der gesamten Menschheit!
Sline: Um den "American way of life" zu erhalten, will ich sehr gerne dieses Risikio auf mich nehmen.
(Aus: Spione wie wir)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
086
30.04.2010, 20:50 Uhr
ralle



super, danke...
--
Gruß Ralle

Wenn Sie dazu neigen, Bedienungsanleitungen zusammen mit dem Verpackungsmaterial wegzuwerfen, sehen Sie bitte von einem derart drastischen Schritt ab!...
... Nachdem Sie das Gerät eine Weile ausprobiert haben, machen Sie es sich am besten mit dieser Anleitung und ihrem Lieblingsgetränk ein oder zwei Stunden lang in Ihrem Sessel bequem. Dieser Zeitaufwand wird Sie dann später belohnen...

aus KENWOOD-Bedienungsanleitung TM-D700
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
087
04.05.2010, 20:12 Uhr
Mr. Museum



Dazu kommen noch der KC87.x1 aus dem Kosmonautenzentrum Chemnitz Küchwald (im aktivem Betrieb) und ein 87er in der Glasvitrine von Longhair, den werd ich fragen, was für einer und welche S/N, beim Kosmonautenzentrum wirds schwieriger, weil der seit 1988 dort fest in der Konsole verschraubt ist, über RGB an ein BWG oder ähniches sauber verbautes Röhrengerät gekoppelt.
--
Gruß,

Micha (der ohne Farbfilm)

Dieser Beitrag wurde am 04.05.2010 um 20:13 Uhr von Mr. Museum editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
088
09.05.2010, 17:18 Uhr
ManfredB



Der Vollständigkeit halber: KC 85/1.11 SN: 63080; derzeit leider (noch) defekt.

Gruß
Manfred
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
089
27.09.2010, 01:20 Uhr
Thomas



Z9001 41284
--
Every day of my life I am forced to add another name to the list of people who piss me off!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
090
22.12.2010, 13:49 Uhr
phil91

Avatar von phil91

Hier noch die Nummer von meinen KC 87.11

76695
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
091
03.03.2011, 07:47 Uhr
cabinfan



Ich habe jetzt auch einen !

KC87.21 SN:83617

Hat wohl noch ein kleines Problem:

Nach ca. 10 min betrieb fängt das Bild an leicht nach links zu zucken.
Ich vermute ein Thermisches Problem.

Gruß Torsten
--
KC85/1, KC85/3, KC85/4, KC87, Z1013, Poly880, Spectral Nachbau (im Aufbau)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
092
03.03.2011, 09:32 Uhr
Rüdiger
Administrator



Zitat:
cabinfan schrieb
Nach ca. 10 min betrieb fängt das Bild an leicht nach links zu zucken.
Ich vermute ein Thermisches Problem.

Bis Du sicher, dass der Bildschirm nicht die Ursache ist?
--
Kernel panic: Out of swap space.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
093
03.03.2011, 10:02 Uhr
cabinfan



Hallo Rüdiger,

ich habe eine RGB->VGA Konverter CM345S um das Bild auf einen Monitor zu bringen. Mit dem KC85/4 funktioniert das problemlos, das Bild ist ruhig.

Gruß Torsten
--
KC85/1, KC85/3, KC85/4, KC87, Z1013, Poly880, Spectral Nachbau (im Aufbau)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
094
04.04.2011, 10:57 Uhr
Jammy1971

Avatar von Jammy1971

okay, dann hier auch mal die Nummern meiner Geräte:

Z9001.10 - 52521
- 65128

Z9001.11 - 64478

KC87.21 - 82274
- 92205
- 93286
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
095
07.04.2011, 21:37 Uhr
Xaar

Avatar von Xaar


Zitat:
Jammy1971 schrieb
okay, dann hier auch mal die Nummern meiner Geräte:
[...]
Z9001.11 - 64478
[...]

Das wäre dann der erste Z9001.11 auf der Liste. Fehlt nur noch ein KC87.20, dann sind alle Ausführungen mindestens einmal vertreten.
--
Keyes: Mit Ihrer Handlungsweise riskieren Sie den Untergang der gesamten Menschheit!
Sline: Um den "American way of life" zu erhalten, will ich sehr gerne dieses Risikio auf mich nehmen.
(Aus: Spione wie wir)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
096
14.04.2011, 21:31 Uhr
Thomas



Z9001 bzw. K85/1.10 Ser.-Nr. 65096
--
Every day of my life I am forced to add another name to the list of people who piss me off!

Dieser Beitrag wurde am 14.04.2011 um 21:35 Uhr von Thomas editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
097
14.04.2011, 23:15 Uhr
PC-Dino



Hallo Gemeinde,

mein 87.30 (89564) ist dank Farbkarte von "Robbi" zum 87.31 mutiert.

MfG Jens
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
098
15.09.2011, 18:56 Uhr
Koma

Avatar von Koma

KC 85/1.10 mit Farbkarte und ROM-Basic

61317
--
Mein PC rechnet mit allem, nur nicht mit mir.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
099
27.09.2011, 22:29 Uhr
ggrohmann



Hallo!

Mir ist heute ein KC 87.30 zugelaufen, 85589.

Guido
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: -1- [ 2 ]     [ Sonstiges ]  



Robotrontechnik-Forum

powered by ThWboard 3 Beta 2.84-php5
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek