Robotrontechnik-Forum

Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Mitglieder || Home || Statistik || Kalender || Admins Willkommen Gast! RSS

Robotrontechnik-Forum » Technische Diskussionen » Massenspeicher für KC 85/4? » Themenansicht

Autor Thread - Seiten: -1-
000
30.10.2019, 19:13 Uhr
msch



Hallo in die Runde,

ich besitze einen KC 85/4 (Basis Device) und bin auf der Suche nach einem Massenspeicher. Die Floppy Disk Basis D004 ist ja kaum zu bekommen, ich würde aber gerne Floppy und Festplatte oder ein moderneres Speichermedium (CF, SD) nutzen können.

Gibt es Hierfür Lösungen, welche auch verfügbar sind?

Ich komme ursprünglich aus der Sinclair-Ecke, da gibt es für nahezu jedes Modell allerlei Interfaces, auch Neuentwicklungen oder Nachbauten bewährter Interfaces, hier hat man eher die Qual der Wahl.

Beste Grüße Aus Hessen

Mathias
--
Beste Grüße,
Mathias

Dieser Beitrag wurde am 30.10.2019 um 19:23 Uhr von msch editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
001
30.10.2019, 19:23 Uhr
matro



Hallo Mathias
dann such doch mal D008.
mit besen Grüßen Maik
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
002
30.10.2019, 19:34 Uhr
msch



Hallo Maik,

Danke für die fixe Antwort - das Teil ist ja ein Monster...

Beste Grüße

Mathias
--
Beste Grüße,
Mathias
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
003
30.10.2019, 19:41 Uhr
matro



Es gibt auch noch M052 usb.
D004 Lage hat sich gebessert.
mit besten Grüßen
Maik

Dieser Beitrag wurde am 30.10.2019 um 19:42 Uhr von matro editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
004
30.10.2019, 21:11 Uhr
Zwangsrentner



Hallo Mathias
schau auch mal auf http://www.mpm-kc85.de und anderen Seiten nach welche Möglichkeiten es gibt.
grüsse aussem harz
--
I'm just a truckle, but I don't like to truckle >TIMOTHY TRUCKLE<

Dieser Beitrag wurde am 30.10.2019 um 21:11 Uhr von Zwangsrentner editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
005
31.10.2019, 00:02 Uhr
msch



Hallo,

besten Dank - auf dieser Seite war ich sogar heute Abend.

Ich suche eine möglichst „niederschwellige“, unkomplizierte Möglichkeit, mit dem KC 85/4 Daten zu laden und zu speichern.

M052 usb kommt dem wohl sehr nahe. Auf der Labor-Seite ist das Modul auch schön beschrieben.

Als Komplettbausatz oder gar Fertiggerät ist das aber wohl nicht zu bekommen oder?
--
Beste Grüße,
Mathias
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
006
31.10.2019, 07:29 Uhr
matro



Hallo
Komplettbausatz :M052 USB
sage ich zurZeit nicht (könnte sich aber ändern).
Platinen hatte aber jemand machen lassen.
Fertiggerät:
Ja alle die eins auf reserve haben .
Ich schau mal.
einen schönen Feiertag
beste Grüße Maik
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
007
31.10.2019, 07:34 Uhr
msch



Hallo Maik,

dann drücke ich mir mal die Daumen, dass Du eines findest ;-)

Ebenso einen schönen Feiertag, hier in Hessen ist leider ein normaler Arbeitstag...

Beste Grüße,

Mathias
--
Beste Grüße,
Mathias

Dieser Beitrag wurde am 31.10.2019 um 07:34 Uhr von msch editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
008
02.11.2019, 09:27 Uhr
msch



Hallo in die Runde,

herzlichen Dank für die vielen Hinweise und die vielen User, die sich inzw. bei mir gemeldet haben!

Es sieht so aus, dass mein KC demnächst nicht „nur“ von Tape laden wird :-)

Inzwischen ist der KC auch mit einer DUO-Komforttastatur (mit eingebautem Microcontroller für den Direktanschluss ohne V24-Modul) ausgerüstet - auch eine schöne Hardware-Entwicklung.

Beste Grüße und ein schönes Wochenende!

Mathias
--
Beste Grüße,
Mathias
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: -1-     [ Technische Diskussionen ]  



Robotrontechnik-Forum

powered by ThWboard 3 Beta 2.84-php5
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek