Robotrontechnik-Forum

Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Mitglieder || Home || Statistik || Kalender || Admins Willkommen Gast! RSS

Robotrontechnik-Forum » Flohmarkt » DIY FM Röhrenradio zum Fertigbasteln » Themenansicht

Autor Thread - Seiten: -1-
000
13.07.2019, 12:41 Uhr
Creep



Hallo,

ich miste weiter aus, um Platz zu haben für die interessanten Projekte, an denen ich weiterarbeiten will.

Letztes Jahre hatte ich mal vom Ali aus China einen FM (UKW) Röhrenradiobausatz bestellt:

https://www.aliexpress.com/item/32826023419.html

Statt des 220V Netztrafos war aber eine 110V Variante dabei. Auch der Lautsprecher fehlte. Ich habe mich eine kurze Zeit daran versucht, mit eigenem Trafo und Lautsprecher, konnte jedoch nicht viel mehr als Rauschen entlocken.

So sieht es derzeit aus:



Der 110V Trafo ist auch noch dabei. Falls sich jemand damit beschäftigen möchte, schicke ich es für 5¤ DHL-Porto gern zu. Wär mir lieber, als es wegzuwerfen.

Gruß, Rene


PS: Bin grad beim Aufräumen. Mal sehen, was ich noch so finde
--
- Privatnachrichten bitte per Email. Mein Postfach ist immer knapp vor Überlauf -
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
001
13.07.2019, 14:23 Uhr
Enrico
Default Group and Edit


Ich habe das ja nicht so mit HF.
Aber irgendwie kommt mir der PLan komisch vor.
Ich sehe da nichts, um die Empfängerfrequenz einstellen zu können.
Da sollte ja weingstens ein C-Trimmer sein.
Dann sieht das auch eher nach AM als FM aus....?
Es sieht auch nach 2 gleichen Röhren aus.
Optisch nach EL95 (?),
die sind das aber bestimmt nicht.
--
MFG
Enrico

Dieser Beitrag wurde am 13.07.2019 um 14:24 Uhr von Enrico editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
002
13.07.2019, 14:26 Uhr
MichaRa



Der Drehko 5-30pf gefällt dir wohl nicht? Auf der Plexifront auch nicht zu übersehen. Micha
Dieser Beitrag wurde am 13.07.2019 um 14:27 Uhr von MichaRa editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
003
13.07.2019, 14:34 Uhr
Creep



Die Röhren sind 6J1 (also keine deutsche Bezeichnung). Ob AM oder FM kann ich auch nicht aus der Schaltung erkennen. Es gibt ja einen relativ einfachen Pendelaudion für FM Empfang. Aber ob das so etwas ist? Bin auch kein Fachmann auf dem Gebiet.

Gruß, Rene
--
- Privatnachrichten bitte per Email. Mein Postfach ist immer knapp vor Überlauf -
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
004
13.07.2019, 15:56 Uhr
RP



Das ist ein Pendelaudion für FM, muss aber in ein 100% geschirmtes Gehäuse, Spannungen mit Durchführungskondensatoren und HF Drosseln abblocken!
Ohne HF Vorstufe ist das aber auch ein richtiger Störsender, in der BRD nicht zugelassen.

Rolf
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
005
13.07.2019, 16:09 Uhr
Enrico
Default Group and Edit



Zitat:
MichaRa schrieb
Der Drehko 5-30pf gefällt dir wohl nicht? Auf der Plexifront auch nicht zu übersehen. Micha


Da sehe cih eine Trimmwiderstand.
Ist Plan auch so drin.
--
MFG
Enrico
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
006
13.07.2019, 16:28 Uhr
Mobby5



Die Frage ist doch auch noch, für welchen Frequenzbereich ist das Teil überhaupt. FM heisst nicht, dass UKW gemeint ist. Ok, beim normalen Radio wird das oft so bezeichnet.
--
und ausserdem muss in Zeile 20 der Doppelpunkt durch ein Semikolon ersetzt werden
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
007
13.07.2019, 17:07 Uhr
RP



http://www.jogis-roehrenbude.de/Bastelschule/UKW-Pendelempfaenger.htm

das ist ein Pendler mit HF Vorstufe, so muss der ganze Empfänger aufgebaut werden wen er gehen soll!


Rolf
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
008
13.07.2019, 21:24 Uhr
MichaRa




Zitat:
Enrico schrieb

Zitat:
MichaRa schrieb
Der Drehko 5-30pf gefällt dir wohl nicht? Auf der Plexifront auch nicht zu übersehen. Micha


Da sehe cih eine Trimmwiderstand.
Ist Plan auch so drin.



Vorne bei der Spule ist oben der Drehko...im Plan gut zu sehen. Micha
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
009
14.07.2019, 01:19 Uhr
Enrico
Default Group and Edit


C's sehe ich da schon, aber keine Trimmer.
Macht nix.
--
MFG
Enrico
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
010
14.07.2019, 01:29 Uhr
Creep



Hallo,

ich kann den Schaltplan gern nochmal besser ablichten, so daß der Trimmer/Quetscher da oben zu erkennen ist. Aber eigentlich will ich das Ding ja bloß loswerden, falls jemand damit was basteln will. Nächstes mal für mich dann doch lieber einfach einen EL84- oder EL34-Verstärker.

Gruß, Rene
--
- Privatnachrichten bitte per Email. Mein Postfach ist immer knapp vor Überlauf -
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
011
14.07.2019, 11:15 Uhr
Enrico
Default Group and Edit


N, lass nur, nicht wegen mir.
Ich wollte das nur wissen. Mit Röhren habe ich genug,
komme dazu auch nicht.
--
MFG
Enrico
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
012
15.07.2019, 13:47 Uhr
R09



Hallo Creep
Ist das Teil noch zu haben ?
Ich melde Interesse an.
Grüsse Bernd
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
013
15.07.2019, 14:06 Uhr
Creep



Hallo Bernd,

ist noch da. Schick mir Deine Adresse, dann pack ich es Dir gern ein.

Gruß, Rene
--
- Privatnachrichten bitte per Email. Mein Postfach ist immer knapp vor Überlauf -
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
014
16.07.2019, 08:13 Uhr
R09



Hallo Rene
Du solltest eine Post von mir haben
Danke
Güsse Bernd
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
015
16.07.2019, 08:58 Uhr
Creep



Hallo Bernd,

ist angekommen. Heute nach Feierabend kümmer ich mich drum

Gruß, Rene
--
- Privatnachrichten bitte per Email. Mein Postfach ist immer knapp vor Überlauf -
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
016
20.07.2019, 20:37 Uhr
R09



Hallo Rene
Paket ist heut eingetroffen super danke nochmals
schönes Wochenende
Grüsse Bernd
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
017
20.07.2019, 21:15 Uhr
millenniumpilot

Avatar von millenniumpilot

Hallo Rene,

bei Bernd ist das Gerät in guten Händen und wird bestimmt auch bald funktionieren. Ich weis das ;-)

Gruß Dirk
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
018
23.07.2019, 21:18 Uhr
R09



Guten Abend
Ich hab das Radio mal weiter gebaut der Beweis ist erbracht das es geht.
Ja Ja sagt nichts wegen VDE TüV usw. Ich war eigentlich nur spitz auf die Trafos
für ein anderes Projekt mit Röhren.








Die beiden Monsterwiderstände waren nötig wegen dem 110V Netztrafo. Als Lautsprecher dient ein ausgebautes Model aus einem Laptop. Ist natürlich hand empfindlich so wie es aufgebaut ist.

Danke Dirk für die Vorschusslorbeeren
Grüsse Bernd
(Ich hab den Stecker zur Sicherheit schon gezogen, und die Antenne geerdet.)

Dieser Beitrag wurde am 23.07.2019 um 21:25 Uhr von R09 editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
019
23.07.2019, 23:15 Uhr
Creep



Hallo Bernd,

toll! Das freut mich! Und man kann wirklich etwas damit empfangen? Vielleicht mache ich später nochmal einen neuen Versuch. Ein MW/KW-Radio hatte ich ja schonmal.

Gruß, Rene
--
- Privatnachrichten bitte per Email. Mein Postfach ist immer knapp vor Überlauf -
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: -1-     [ Flohmarkt ]  



Robotrontechnik-Forum

powered by ThWboard 3 Beta 2.84-php5
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek