Robotrontechnik-Forum

Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Mitglieder || Home || Statistik || Kalender || Admins Willkommen Gast! RSS

Robotrontechnik-Forum » Flohmarkt » CZJ-Platinen » Themenansicht

Autor Thread - Seiten: -1-
000
13.02.2019, 20:12 Uhr
Rolly2



Habe hier aus einem Analysegerät einen Schwung LPs. Das Teil stammt aus dem Kombinat CCJ. Ist ein 1520-System. Meine Frage dahingehend.
Ist das eine Entwicklung von CCJ oder sind das Standardplatinen?
Es sind dabei: ZVE, BWS, Stat. RAM, dyn. RAM PIO-Ausgangskarte usw.
Da sich rm2 nicht mehr meldet, kann diese Platinen ein Anderer Interessent bekommen. Sie kosten selbstverständlich nichts, nur das Porto sollte erstattet werden.
Es handelt sich dabei nicht nur um die abgebildeten Platinen, es sind ca. 17 Stück. Das dazugehörige Gefäßsystem kann später nachgeliefert werden. Das kann aber noch 1 halbes Jahr dauern.

http://www.robotrontechnik.de/bilder/Upload_Forum/e7_dvk.jpg

VG, Andreas
--
wie man denkt, so lebt man!

Dieser Beitrag wurde am 13.02.2019 um 20:18 Uhr von Rolly2 editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
001
13.02.2019, 21:03 Uhr
Mobby5



Du meinst bestimmt 1510-System, nicht 1520?
--
und ausserdem muss in Zeile 20 der Doppelpunkt durch ein Semikolon ersetzt werden
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
002
13.02.2019, 21:10 Uhr
Egon



Hmmm, K1510 und U880 + U855 passt irgendwie nicht zusammen, oder?

Grüße Egon
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
003
13.02.2019, 21:17 Uhr
Rolly2



Das ist ein K1520-System. Ein Interessent hat sich per PN gemeldet. Er möchte das aber bitte als Antwort im Beitrag selbst machen. Das finde ich fair, da wissen alle Anderen Bescheid. Sonst ist das noch zu haben.

VG, Andreas
--
wie man denkt, so lebt man!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
004
13.02.2019, 21:20 Uhr
Mobby5



Ok, 1520. War mir jetzt nicht so wegen diesen Direktsteckverbindern bewusst.
--
und ausserdem muss in Zeile 20 der Doppelpunkt durch ein Semikolon ersetzt werden
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
005
13.02.2019, 21:35 Uhr
Rolli



K1510 und K1520 sind Systembezeichnungen des KR. Das K1520 ist u.a. gekennzeichnet durch zwei 58-polige indirekte Steckverbinder. Die sehe ich hier nicht. CZJ hat sicher mit dem Mikroprozessor U880 eigene Systemlösungen kreiert, um die es sich hier wahrscheinlich handelt. Möglicherweise gehören die vier Platinen gar nicht zusammen, denn drei tragen die Nummer 370398 und die mit dem U855 die Nummer 370486.

Hallo Rolly2
warum führst du nicht deinen alten Beitrag zu diesen LPs weiter?
http://www.robotrontechnik.de/html/forum/thwb/showtopic.php?threadid=16344&pagenum=1
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
006
13.02.2019, 21:36 Uhr
Rolly2



HoHoHo, bitte keine PNs/PMs mehr, die werde ich nicht beantworten.
Bitte antwortet im Beitrag selbst, vor allem Interessenbekundungen. Das ist transparent und jeder kann dann sehen wie der Stand ist.

VG, Andreas
--
wie man denkt, so lebt man!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
007
13.02.2019, 22:03 Uhr
Rolly2



Hallo Rolli,
diese Platinen waren alle in einem Gerät verbaut. Das ist eine ASS vom CZJ gewesen. Es ist ein reiner K1520-Rechner, aber in einem anderen LP-Format. Davon haben wir noch zwei im Einsatz.

"warum führst du nicht deinen alten Beitrag zu diesen LPs weiter?"

Weil ich die Dinger los werden will und das hier ein Flohmarkt ist und keine technische Diskussion. Ich möchte sie nicht einfach in den Schrott geben.

VG, Andreas
--
wie man denkt, so lebt man!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
008
13.02.2019, 22:46 Uhr
ch1frd

Avatar von ch1frd

Hallo Andreas,
wie schon per PN.. Ich nehme Sie..

Viele Grüße MIrco
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
009
13.02.2019, 23:32 Uhr
holm

Avatar von holm

Andreas ich würde auch sagen, das ist ein U880 System aber kein K1520. K1520 sieht aus wie halt K1520, das hier ist sicherlich ein interner CZJ Standard.

Gruß,
Holm
--
float R,y=1.5,x,r,A,P,B;int u,h=80,n=80,s;main(c,v)int c;char **v;
{s=(c>1?(h=atoi(v[1])):h)*h/2;for(R=6./h;s%h||(y-=R,x=-2),s;4<(P=B*B)+
(r=A*A)|++u==n&&putchar(*(((--s%h)?(u<n?--u%6:6):7)+"World! \n"))&&
(A=B=P=u=r=0,x+=R/2))A=B*2*A+y,B=P+x-r;}
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
010
14.02.2019, 11:55 Uhr
MEGGA



Hallo Leute,
ich nochmal
Also zu den LP's hatte ich schon mal etwas geschrieben.
Die beiden von mir genannten LP's wurden auch im ZKM250DP1 eingsetzt.
(ggf gleiche Funktion)
Dass diese im AAS auch verwendet wurden ist gut möglich-
Das AAS wurde, wenn ich mich recht erinnere, in Eisfeld gebaut.
Die Elektronik, dh. Einschübe LP's Kabel, ..., in Saalfeld.
Die Werke Eisfeld und Saalfeld wurden am 31.12.1991 geschlossen.
Der Nummer nach sind diese LPs CZ-LP.
Gekaufte Teile, wie ggf Robotron-LP, oder auch komplette Einschübe, hatten Sachnummern, die mit 05xxxx:xxx.xx beginnen. Kann aber auch 09 gewesen sein. Müsste ich noch mal nachserhen.
Es kann aber auch sein, dass die CZ-Nr eine Stückliste beinhalted, die eine 05xxx als Kaufteil, zB eine ZVE, deren EPROM's mit spezieller Programmierung, am Ende die CZ-Nr. ausmachen.
Die EPROM hatten dann auch eine CZ-Nr., die die Software benannte.
CZ hatte ein eigenes System, ähnl. dem K1520.

Das nochmal dazu
Grüße
Megga
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
011
14.02.2019, 12:23 Uhr
Rolli



Danke MEGGA für die erklärenden Sätze. Dank der Erläuterungen versteht man auch etwas das CZJ-Nummernsysten.
Nun sollte allen klar sein, dass es keine K1520 LPs sind.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
012
14.02.2019, 13:42 Uhr
ROBOTROONIE



das Rechenwerk hatte doch schon eher Interesse angemeldet. Wären die da nicht am besten aufgehoben?
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
013
14.02.2019, 13:53 Uhr
holm

Avatar von holm

...nicht zwangsläufig, sonst könnte es sein das es irgendwann mal die Seitenwände der Kaufhalle nach außen drückt...

SCNR;

Holm
--
float R,y=1.5,x,r,A,P,B;int u,h=80,n=80,s;main(c,v)int c;char **v;
{s=(c>1?(h=atoi(v[1])):h)*h/2;for(R=6./h;s%h||(y-=R,x=-2),s;4<(P=B*B)+
(r=A*A)|++u==n&&putchar(*(((--s%h)?(u<n?--u%6:6):7)+"World! \n"))&&
(A=B=P=u=r=0,x+=R/2))A=B*2*A+y,B=P+x-r;}
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
014
14.02.2019, 15:40 Uhr
rm2
Default Group and Edit
Avatar von rm2

Hallo,

ich hatte für das Rechenwerk und meine CZJ-Doku schon Interesse angemeldet.
War das umsonst?


mfg Ralph
--
.
http://www.ycdt.net/mc80.3x . http://www.ycdtot.com/p8000
http://www.k1520.com/robotron http://www.audatec.net/audatec
http://www.ycdt.de/kkw-stendal
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
015
14.02.2019, 18:14 Uhr
holm

Avatar von holm

Keine Angst, ich möchte die nicht haben.
Laßt aber ein Bisschen Platz, es ist immernoch möglich das Ihr mal ne 11/780
und "Kleinkram" in Berlin abholen sollt..

Gruß,

Holm
--
float R,y=1.5,x,r,A,P,B;int u,h=80,n=80,s;main(c,v)int c;char **v;
{s=(c>1?(h=atoi(v[1])):h)*h/2;for(R=6./h;s%h||(y-=R,x=-2),s;4<(P=B*B)+
(r=A*A)|++u==n&&putchar(*(((--s%h)?(u<n?--u%6:6):7)+"World! \n"))&&
(A=B=P=u=r=0,x+=R/2))A=B*2*A+y,B=P+x-r;}

Dieser Beitrag wurde am 14.02.2019 um 18:15 Uhr von holm editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
016
14.02.2019, 18:25 Uhr
Rolly2



Hallo Ralph,
ich hatte dir die Karten kostenlos angeboten und dir dazu eine Mail geschickt und um eine Lieferadresse gebeten. Leider habe ich keine Antwort bekommen.
Jetzt sind die Karten leider an einen Anderen Interessenten gegangen.

VG, Andreas
--
wie man denkt, so lebt man!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
017
14.02.2019, 18:57 Uhr
rm2
Default Group and Edit
Avatar von rm2

Hallo Andreas,

ich hatte am 16.01. um Fotos gebeten und seit dem auf eine email
gewartet. Ich dürfte von fast allen hier im Forum die "schnellste"
Netzverbindung haben (150 bis 180 k, nachts um 2:00 Uhr vielleicht mal
230 k, aber auch nicht immer dauerhaft). Bei dieser Geschwindigkeit
stürzt der email-Zugriff nicht selten ab - dank auch der immer mehr
werdenden Werbung. So das ich davon ausgehe keine email erhalten zu
haben. Wenn ich eine schnellere Verbindung haben möchte muss ich
jedes Mal in die Stadt fahren.

Am 12.02. hatte ich noch einmal eine Nachfrage, mein Interesse bekundet.
Und bereits am 13.02. machst Du einen neuen Beitrag auf.

Leider ist mir Deine PN in meinem "schnellen" Internet untergegangen.



mfg Ralph
PS
schon mit der 7024er Karte wusstest Du das ein zeitnahes Antworten
für mich ein Problem darstellt. Auf Deine Kontodaten für die Bezahlung
warte ich noch immer.
.
--
.
http://www.ycdt.net/mc80.3x . http://www.ycdtot.com/p8000
http://www.k1520.com/robotron http://www.audatec.net/audatec
http://www.ycdt.de/kkw-stendal

Dieser Beitrag wurde am 14.02.2019 um 19:02 Uhr von rm2 editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
018
14.02.2019, 19:31 Uhr
Rolly2



Ja Ralph das ist halt so im Leben. Ich habe nicht nur eine Mail geschickt, auch im Forum habe ich nachgefragt ob bei euch noch Interesse besteht und das du dich nicht meldest. Ich habe ebenfalls sehr wenig Freizeit.
Sorry, es tut mir Leid, das das so ungünstig gelaufen ist. Die Fotos der Karten bekommst du selbstverständlich noch.
Die K7024-Karten sind geschenkt, das solltest du gemerkt haben. Sonst hätte ich dir die KD geschickt.
Diese Karten sind aber jetzt keine Diskussion mehr wert.
VG, Andreas
--
wie man denkt, so lebt man!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
019
14.02.2019, 21:50 Uhr
holm

Avatar von holm

Du solltest irgendwas mit Deiner Mail tun Ralph, von mir sind (vorrigres Jahr?) auch mehrere Emails ohne Antwort versackt, Du hattest mal gesagt das Du mir KD617 oder Sowas aufhebst, vor dem Treffen hatte ich erfolglos versucht Dich dran zu erinnern.

Gruß,

Holm
--
float R,y=1.5,x,r,A,P,B;int u,h=80,n=80,s;main(c,v)int c;char **v;
{s=(c>1?(h=atoi(v[1])):h)*h/2;for(R=6./h;s%h||(y-=R,x=-2),s;4<(P=B*B)+
(r=A*A)|++u==n&&putchar(*(((--s%h)?(u<n?--u%6:6):7)+"World! \n"))&&
(A=B=P=u=r=0,x+=R/2))A=B*2*A+y,B=P+x-r;}
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: -1-     [ Flohmarkt ]  



Robotrontechnik-Forum

powered by ThWboard 3 Beta 2.84-php5
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek