Robotrontechnik-Forum

Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Mitglieder || Home || Statistik || Kalender || Admins Willkommen Gast! RSS

Robotrontechnik-Forum » Sonstiges » Tantal Elko? » Themenansicht

Autor Thread - Seiten: -1-
000
10.10.2018, 13:31 Uhr
Georg

Avatar von Georg

Hallo,

Was sind das für Elkos ? Ich finde nichts zu diesen
http://www.robotrontechnik.de/html/forum/thwb/../../../bilder/Upload_Forum/y_lx6.jpg[/im
wer kann helfen

Gruß Georg
--
DL5GSM ex DO5GSM DOK:X01 LOC:jo51pm

Dieser Beitrag wurde am 10.10.2018 um 13:31 Uhr von Georg editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
001
10.10.2018, 13:52 Uhr
Besserwisser

Avatar von Besserwisser

Der Link geht besser:

http://www.robotrontechnik.de/bilder/Upload_Forum/y_lx6.jpg
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
002
10.10.2018, 14:07 Uhr
Enrico
Default Group and Edit


Sehen jedenfalls prima kaputt aus.
Hab ich noch nie gesehen.
Ich kenne nur Schneemänner, wovon
ich noch einen habe.

Gabs überhaupt Tantal zu DDR-Zeiten?
--
MFG
Enrico
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
003
10.10.2018, 14:33 Uhr
CarstenSc



Es sind Tantal. Bei dem kleineren C. kann man noch lesen T2,2µ/...
Am besten alle raus.

Gruß
Carsten
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
004
10.10.2018, 14:42 Uhr
rm2
Default Group and Edit
Avatar von rm2

Hallo an alle,

tgl 266628 Tantal-kondensatoren (1979)



mfg ralph
--
.
http://www.ycdt.net/mc80.3x . http://www.ycdtot.com/p8000
http://www.k1520.com/robotron http://www.audatec.net/audatec
http://www.ycdt.de/kkw-stendal
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
005
10.10.2018, 15:43 Uhr
Rolli



In der TGL ist eine "6" zu viel!
https://www.bbr-server.de/bauarchivddr/archiv/tglarchiv/tgl20001bis30000/tgl26501bis27000/tgl-26628-dez-1979.pdf

Dieser Beitrag wurde am 10.10.2018 um 15:48 Uhr von Rolli editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
006
10.10.2018, 16:28 Uhr
Georg

Avatar von Georg

Danke für die Hilfe mit dem Link und ja ich werde sie alle tauschen.
Die Teile stecken in einem Antennentuner (AAG100) aus Köpenick
Georg
--
DL5GSM ex DO5GSM DOK:X01 LOC:jo51pm
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
007
10.10.2018, 17:50 Uhr
PIC18F2550

Avatar von PIC18F2550

Hauptsache da geht keine HF Drüber das Vertragen die nicht!
--
42 ist die Antwort auf die "Frage nach dem Leben, dem Universum und dem ganzen Rest"
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
008
10.10.2018, 19:26 Uhr
holm

Avatar von holm


Zitat:
Georg schrieb
Danke für die Hilfe mit dem Link und ja ich werde sie alle tauschen.
Die Teile stecken in einem Antennentuner (AAG100) aus Köpenick
Georg



Sorry, ich halte das für groben Unfug davon Alle zu tauschen. Die Dinger trocknen nicht aus,
sie vertragen nur keine hohen Transienten. Es ist gut möglich das Du das Gerät durch Deine Reparatur verschlimmbesserst.

Gruß,
Holm
--
float R,y=1.5,x,r,A,P,B;int u,h=80,n=80,s;main(c,v)int c;char **v;
{s=(c>1?(h=atoi(v[1])):h)*h/2;for(R=6./h;s%h||(y-=R,x=-2),s;4<(P=B*B)+
(r=A*A)|++u==n&&putchar(*(((--s%h)?(u<n?--u%6:6):7)+"World! \n"))&&
(A=B=P=u=r=0,x+=R/2))A=B*2*A+y,B=P+x-r;}
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
009
10.10.2018, 19:42 Uhr
Georg

Avatar von Georg

leider sind bie der Inbetriebnahme schon 3 auf einer Baugruppe abgebrand und wie im Bild zu sehen sind die Gehäuse gerissen ich weiß nicht ob ich soetwas eingebaut lassen sollte... ekwiwalenten Ersatz hab ich aber leider auch noch nicht.
Gruß
Georg
--
DL5GSM ex DO5GSM DOK:X01 LOC:jo51pm
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
010
10.10.2018, 21:07 Uhr
Rainer



die habe ich auch im EKD300 gefunden, ebenfalls fast alle mit Rissen im Gehäuse. Scheinen aber alle noch zu tun, zumindest musste ich davon noch keinen wechseln obwohl mir die Risse auch nicht gefallen. Wiederum habe ich hier einen Wobbler und einen Analyzer von Wavetek, der ist (war) in der Stromversorgung voll mit Tantal-Elkos. Jedes Jahr durfte ich aufschrauben und mal einen oder zwei wechseln die da mit Kurzschluß gestorben waren. Als mir dann letztes Jahr ein Längstransistor mit hochgegangen ist habe ich zum Generalschlag ausgeholt und alle Tanten rausgeworfen. Nun ist hoffentlich Ruhe... Ich hatte auch einfach keine Lust mehr, immer dann wenn ich das Gerät brauche erst mal zu reparieren. Aber das muß letztendlich jeder für sich selbst entscheiden...
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
011
10.10.2018, 23:21 Uhr
holm

Avatar von holm

...ja Rainer..aber das euch im Wavetek ist nun mal nicht das Selbe wie die prismatischen von Frolyt.

Kondensatoren mit gerissenem Gehäuse würde ich auch wechseln, hab das im EKD500 auch gemacht..die sind defekt. Unversehrte Kondensatoren die funktionieren bleiben aber drin.

Gruß,

Holm
--
float R,y=1.5,x,r,A,P,B;int u,h=80,n=80,s;main(c,v)int c;char **v;
{s=(c>1?(h=atoi(v[1])):h)*h/2;for(R=6./h;s%h||(y-=R,x=-2),s;4<(P=B*B)+
(r=A*A)|++u==n&&putchar(*(((--s%h)?(u<n?--u%6:6):7)+"World! \n"))&&
(A=B=P=u=r=0,x+=R/2))A=B*2*A+y,B=P+x-r;}
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
012
11.10.2018, 08:19 Uhr
CarstenSc



Ich habe anstelle der grünen Ungeheuer immer SMD-Tanal eingelötet.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
013
11.10.2018, 09:48 Uhr
Klaus (FTL)



Hallo,
in meinem EKD sind die Kondensatoren in gelb drin, sonst gleiches Design.
Die sind aber alle in Ordnung, keine Risse usw..
Nur ein paar Transistoren hatte ich letztens, die kaputt waren.
Nun läuft er wieder ...

Gruß Klaus
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: -1-     [ Sonstiges ]  



Robotrontechnik-Forum

powered by ThWboard 3 Beta 2.84-php5
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek