Robotrontechnik-Forum

Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Mitglieder || Home || Statistik || Kalender || Admins Willkommen Gast! RSS

Robotrontechnik-Forum » Technische Diskussionen » unbekannte Platinen » Themenansicht

Autor Thread - Seiten: -1-
000
10.09.2017, 20:44 Uhr
lokipepe



Hallo
Habe diese Platinen bekommen:


Sind das irgendwelche Standart-Platinen ?

mfg

Dieser Beitrag wurde am 10.09.2017 um 20:46 Uhr von lokipepe editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
001
10.09.2017, 20:47 Uhr
Rolly2



Da ist leider nichts zu sehen.

VG, Andreas

Ach, jetzt funzt das. Die könnten vom NANOS-System stammen. Eine ZVE und die Andere mit 2x V24. Klaus weiß da mehr.
--
wie man denkt, so lebt man!

Dieser Beitrag wurde am 10.09.2017 um 21:04 Uhr von Rolly2 editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
002
10.09.2017, 21:34 Uhr
Klaus



Hallo,

nach NANOS scheint es nicht auszusehen.
Gibt es irgend eine Bezeichnung auf der Leiterseite?

Vielleicht kannst Du herausfinden, ob der BUS K1520 Belegung hat.

Viele Grüße,
Klaus
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
003
10.09.2017, 21:42 Uhr
lokipepe



Hier noch ein Bild der Rückseiten
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
004
10.09.2017, 21:59 Uhr
Klaus



Danke für die Fotos.

Die Bezeichnung 1600 (2xIFSS) bzw. 2010 (ZVE) sagen mir zumindest im Zusammenhang mit NANOS nichts.
Das Format 95x170mm passt zwar, aber ob es auch K1520 BUS ist, wäre noch zu erkunden.

Viele Grüße,
Klaus
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
005
10.09.2017, 22:18 Uhr
lokipepe



Danke erst einmal für die Infos
mfg
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
006
11.09.2017, 16:24 Uhr
rm2
Default Group and Edit
Avatar von rm2

Hallo lokipepe,

bevor Du die "entsorgst", würde ich die gern fürs Museum haben wollen,
RECHENWERK CTM Halle.


mfg Ralph
--
.
http://www.ycdt.net/mc80.3x . http://www.ycdtot.com/p8000
http://www.k1520.com/robotron http://www.audatec.net/audatec
http://www.ycdt.de/kkw-stendal
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
007
11.09.2017, 16:56 Uhr
Klaus



Hallo Ralph,

weißt Du von was für einem System die Platinen stammen?

Viele Grüße,
Klaus
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
008
13.09.2017, 16:14 Uhr
rm2
Default Group and Edit
Avatar von rm2

Hallo Klaus,

im Moment noch nicht. Aber wenn Rüdiger die Bilder in robotrontechnik.de
eingebaut hat, könnte ein Gast diese Leiterplatten erkennen und
uns das mitteilen.


mfg Ralph
--
.
http://www.ycdt.net/mc80.3x . http://www.ycdtot.com/p8000
http://www.k1520.com/robotron http://www.audatec.net/audatec
http://www.ycdt.de/kkw-stendal
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: -1-     [ Technische Diskussionen ]  



Robotrontechnik-Forum

powered by ThWboard 3 Beta 2.84-php5
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek