Robotrontechnik-Forum

Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Mitglieder || Home || Statistik || Kalender || Admins Willkommen Gast! RSS

Robotrontechnik-Forum » Sonstiges » NKC - NDR Klein Computer (Neuauflage) - technische Fragen und Diskussionen » Themenansicht

Autor Thread - Seiten: [ Erste Seite ] ... [ 5 ] [ 6 ] [ 7 ] -8-
700
19.05.2019, 09:44 Uhr
dl1ekm



Danke Werner,

der SRAM Link zeigt z.B. ins leere. Kannst du das bitte noch anpassen?
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
701
19.05.2019, 10:17 Uhr
hschuetz



Hallo,
ist korrigiert..
Gruß
Hans-Werner
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
702
25.05.2019, 22:41 Uhr
dl1ekm



Hallo Jens,
was gibt es denn neues von der 68K-Front? Du wolltest doch noch das ultimative GP erstellen? :-)

Zu Z80/CPM3 mit CAS: Was wäre da noch zu tun? SRAM: banked, Bankboot2 (muss da etwas gemacht werden, wenn ja, was? - bei dem "Umbaubild" für die Orignal-BankBoot verstehe ich nicht, was die da von mir wollen), Flom4000 kann bleiben? Dann fehlt vermutlich nur der Urlader (kann das der gleiche wie für 2.2 sein?) für die CAS und halt ein CPM3 Disk-Bin (mit Uhr :-)) ...

Last but not least: Da RDK ja seine Bücher wieder ausgräbt - was wäre dann mal dieses Jahr wieder mit einem User-Treffen? Das letzte fand ich toll.

Gruß
Marcel
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
703
26.05.2019, 20:19 Uhr
hschuetz



Hallo Marcel,
CP/M 3.0 braucht einen Common Bereich, deshalb der Umbau der Bankboot.
Beim NKC werden 8K als common festgelegt ( Rolf Dieter hatte da keine Aktien drin)
CP/M 3 ist eine Anpassung vom Elektronikladen, funktioniert nur mit Flomon 1.6 und Elmon! Ursprünglich gab es eine Zusatzkarte und bei den Roa64ern wurde ein Chip entfernt und eine Verbindung gemacht. (deshalb Umbau der Bankboot).
CP/M 3.0 mach aber nicht wirklich Spaß....
Gruß
Hans-Werner
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
704
26.05.2019, 21:35 Uhr
DerInder



Moin Marcel,

tja das 68k Grundprogramm dümpelt z.Zt. etwas vor sich hin
Ich will erst das 6502 Grundprogramm (siehe hier ) fertig bekommen, dann geht es wieder mit dem 68k weiter. Ultimativ wirds aber bestimmt noch nicht

Wenn ich mich recht errinnere braucht man die Änderungen an der Bankboot für CP/M 3 nicht machen, mit der SRAM1024 im Bank-Mode sollte es klappen. Aber wie Hans-Werner schon schrieb du brauchst den Flomon 1.6 und den Elmon. Der FlomonCN (4000) von mir ist dafür nicht geeignet!
--
Gruß
-=jens=-

Dieser Beitrag wurde am 26.05.2019 um 21:37 Uhr von DerInder editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
705
26.05.2019, 22:43 Uhr
Creep




Zitat:
DerInder schrieb
Ich will erst das 6502 Grundprogramm (siehe hier ) fertig bekommen, dann geht es



Und ich überlege, ob ich die CPU6502 Platine jetzt nicht doch erstmal einfach ohne Timer fertigmache. Mir fehlt die Zeit dafür, und das wird in den nächsten 8 Wochen auch nicht besser. Den Timer könnte man dann auch auf einer Extraplatine realisieren, dann vielleicht sogar doch den 6522, falls das nicht Probleme mit der 6502->Z80->6502 Busstrecke gibt. Ich möchte das jetzt endlich mal (vorläufig) abschließen und finde es schade, daß die schon funktionierende CPU-Platine so vor sich hindümpelt.

Gruß, Rene
--
- Privatnachrichten bitte per Email. Mein Postfach ist immer knapp vor Überlauf -
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
706
10.06.2019, 00:28 Uhr
Dementor

Avatar von Dementor

Guten Abend
Ich weiß hat nichts dierekt mit dem NKC Computer zutun, aber vielleicht ist es trotzdem Intressant.

https://vcfb.de/2019/

Es geht diesmal um Deutsche Computer und man kann auch als Aussteller mitmachen.
Hätte wär da vielleicht lust sich da zutreffen oder sogar den NKC zu zeigen?
Ich habe einen Teil des alten NKC und des neuen NKC.

Lg.
Sven
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
707
13.06.2019, 22:08 Uhr
dl1ekm



Hallo Jens,
ist die Software für die CAS Neo immer noch V0.93 wie im Wiki?
Gruß
Marcel
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
708
13.06.2019, 22:16 Uhr
Creep



Hallo Sven,

die Idee ist gut. Ich selbst werde da aber wahrscheinlich keine Zeit haben.

Gruß, Rene
--
- Privatnachrichten bitte per Email. Mein Postfach ist immer knapp vor Überlauf -
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
709
14.06.2019, 16:00 Uhr
DerInder



Moin Marcel,

die V0.93 Firmware für die CAS-Neo ist noch die Aktuelle.
--
Gruß
-=jens=-
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
710
15.06.2019, 18:34 Uhr
dl1ekm



Danke - hast du gerade noch die Fues-Bits? Sonst lese ich mir die eben schnell aus dem alten aus.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
711
16.06.2019, 09:25 Uhr
DerInder



Moin
Hier nochmal die Fuses für die CAS-Neo.

Hauptplatine:
LOW: 0x8F, HIGH: 0xD9 und EXTENDED: 0xFF

Bedienteil:
LOW: 0xFF, HIGH: 0xDF und EXTENDED: 0x07
--
Gruß
-=jens=-
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
712
20.06.2019, 16:31 Uhr
dl1ekm



Danke Jens, stand ja auch in der Doku.... (oh weh).

Nun, mit einer alten 128MB-Karte klappt es gut.

An einer Stelle habe ich etwas gebraucht - man muss den Type 52 mit fdisk einstellen, mit parted geht das nicht. Vielleicht wäre das noch was für die Doku.

Kann das verwendete FlomaoCN auch mit mehr als 2 Laufwerken umgehen? FlomonCG kann das. Dafür müsste man wieder das Bios anpassen, oder? Hintergrund: Die 8MB "A"-Festplatte ich ja schön, aber letztlich auch unübersichtlich (auch mit "user"). Da würde dann doch wieder ein Gotek gut passen.

Bei der Gelegenheit war mir aufgefallen, dass die andere SD-Karte in der CAS-Neo für den 68K8 gar nicht ging :-) Habe dort GP7.1R5 drauf - aber was kann ich mit der CAS da überhaupt machen? Die Datei-Funktionen sind ja für JADOS. Kann ich keinen Speicher auf SD schreiben? Habe nur die Doku für 7.0 ...
Vermutlich irgendwie mit Jados? Muss ich mich mal mit beschäftigen...

Das GP2019 ist jedenfalls an Komfort nicht mehr zu toppen. Sind sicher gute Ideen für den 68K drin :-)

Besten Gruß
Marcel
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
713
23.06.2019, 21:15 Uhr
DerInder



Moin Marcel,

die CAS-Neo und die IOE-USB werden vom GP7.1 noch nicht unterstützt.
Ich bin zwar schon drann das in die neue Version einzubauen, aber ich komm da z.Zt. nicht vorran. Die Doku der 7.0 ist auch die Aktuellste, eine neue kommt dann (hoffentlich) mit der neuen GP Version.
Das GP für den 6502 hat im Momment Vorrang.
--
Gruß
-=jens=-
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: [ Erste Seite ] ... [ 5 ] [ 6 ] [ 7 ] -8-     [ Sonstiges ]  



Robotrontechnik-Forum

powered by ThWboard 3 Beta 2.84-php5
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek