Robotrontechnik-Forum

Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Mitglieder || Home || Statistik || Kalender || Admins Willkommen Gast! RSS

Robotrontechnik-Forum » Sonstiges » ..zur gefälligen Kenntnisnahme.. » Themenansicht

Autor Thread - Seiten: -1-
000
24.05.2017, 17:07 Uhr
holm

Avatar von holm

..die Justitz taugt auch nicht mehr:

"Ermittlungsverfahren wegen Bedrohung"

Sehr geerter Herr Tiffe,

in dem oben genannten Verfahren habe ich mit Verfügung vom 19.05.2017 folgende Entscheidung getroffen:

Das Ermittlungsverfahren wird gemäß §170 Abs. 2 StPO eingestellt.

Mit freundlichen Grüßen,

kjsdhfjkd

Staatsanwalt.

Soviel zur Bedrohung Bübchens durch meine Person. Ich habe den Behörden leider nicht mal mitteilen dürfen was ich von diesem Käse halte. Jetzt muß ich nur noch er Oberkomissain ein juristisches Licht an die Sandale machen, von wegen "Gefährder"...

Gruß,

Holm
--
float R,y=1.5,x,r,A,P,B;int u,h=80,n=80,s;main(c,v)int c;char **v;
{s=(c>1?(h=atoi(v[1])):h)*h/2;for(R=6./h;s%h||(y-=R,x=-2),s;4<(P=B*B)+
(r=A*A)|++u==n&&putchar(*(((--s%h)?(u<n?--u%6:6):7)+"World! \n"))&&
(A=B=P=u=r=0,x+=R/2))A=B*2*A+y,B=P+x-r;}
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
001
24.05.2017, 17:31 Uhr
robbi
Default Group and Edit
Avatar von robbi

Na das ist doch ein gutes und zu erwarten gewesenes Ergebnis.

Das Internet sagt:
"Die Einstellung des Verfahrens gem. § 170 II StPO ist für den Beschuldigten zumeist das Beste, was ihm im Strafverfahren passieren kann. Das Ermittlungsverfahren ist erledigt, die Begehung einer Straftat konnte nicht nachgewiesen werden. Die Einstellung ist folgenlos, da die Unschuldsvermutung im Ermittlungsverfahren galt und diese durch einen Schuldnachweis nicht widerlegt wurde... "
--
Schreib wie du quatschst, dann schreibst du schlecht.

Dieser Beitrag wurde am 24.05.2017 um 17:32 Uhr von robbi editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
002
24.05.2017, 17:36 Uhr
holm

Avatar von holm

Naja..ich habe Probleme mit der Unschuldvermutung der "ermittelnden" Oberkommissarin, die hat sinnendstellend und aus dem Zusammenhang gerissen selektiv und tenenziös zitiert..wohl absichtlich. Genau das ist der Punkt. Solchen Machenschaften sollte ein Riegel vorgeschoben werden, denn sie sind ungesetzlich.

Gruß,

Holm
--
float R,y=1.5,x,r,A,P,B;int u,h=80,n=80,s;main(c,v)int c;char **v;
{s=(c>1?(h=atoi(v[1])):h)*h/2;for(R=6./h;s%h||(y-=R,x=-2),s;4<(P=B*B)+
(r=A*A)|++u==n&&putchar(*(((--s%h)?(u<n?--u%6:6):7)+"World! \n"))&&
(A=B=P=u=r=0,x+=R/2))A=B*2*A+y,B=P+x-r;}

Dieser Beitrag wurde am 24.05.2017 um 17:42 Uhr von holm editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
003
24.05.2017, 18:21 Uhr
millenniumpilot

Avatar von millenniumpilot

Hallo Holm,

gratuliere, war aber wohl zu erwarten.

Was mich eher ärgert ist die Tatsache, wie (ich habe das so rausgelesen, das dies von Bübchen initiiert wurde) Bübchens krankes? Gehirn zu solchen Anschuldigungen kommt. Diese "Bedrohungen" haben wir ja alle gelesen und als das verstanden, was sie sind. Nur der Wolfgang halt nicht und zeigt dessen störrischen Charakter und völliger Fehleinschätzung seiner Umwelt.
Wie reagiert Bübchen eigentlich, wenn ihm jemand an der Supermarktkasse die Vorfahrt nimmt?

Dies ist meine persönliche Meinung und keine Androhung von Gewalt oder Aufforderung zu einer Straftat ;-)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
004
24.05.2017, 18:22 Uhr
Enrico
Default Group and Edit


Ich nehme es auch gefällig zur Kenntnis.
--
MFG
Enrico
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
005
24.05.2017, 18:32 Uhr
Deff

Avatar von Deff


Zitat:
millenniumpilot schrieb
Wie reagiert Bübchen eigentlich, wenn ihm jemand an der Supermarktkasse die Vorfahrt nimmt?


Er übernimmt dessen Warenkorb?

Ich hoffe, Du hast nicht eine Sekunde einen anderen Ausgang in Erwägung gezogen, Holm!
Bloss schade, dass unsere ohnehin schon überlastete Justiz sich noch mit solchem Pillepalle abgeben muss.

Ingo
--
Die Politik ist ein Versuch der Politiker, zusammen mit dem Volk mit den Problemen fertig zu werden, die das Volk ohne die Politiker niemals gehabt hätte. (Dieter Hildebrandt)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
006
24.05.2017, 19:32 Uhr
Egon



Ich höre ja meistens auf weiter zu lesen wenn es irgendwie abdriftet,
aber worum ging es bei der sinnlosen Aktion gegen Holm?
Ist das hier im Forum entstanden oder ein privater Kleinkrieg?

Grüße Egon
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
007
24.05.2017, 20:54 Uhr
holm

Avatar von holm

Kannst Du im Prinzip Alles hier im Forum nachlesen Egon. Bübchen war bei der Polizei und hat mich wegen Bedrohung angezeigt, er hielt es wohl für wahrscheinlich das ich nach Gral Müritz(?) fahre und ihn da zusammenfalte, was natürlich völlig aus den Fingern gesogen ist.
Er wollte nur zur Vermarktung seiner "Eigenentwicklungen" hier seine Ruhe haben und hatte sich von der Aktion versprochen das ich klein bei geben würde und die Klappe halte.
Das ist wohl gründlich schief gegangen.
Er hat aber niemals begriffen das ich ihm eigentlich nichts Böses wollte und ihm sogar noch gut gemeinte Ratschläge (per Mail) gegeben habe. Was solls, ist Geschichte..

Gruß,

Holm
--
float R,y=1.5,x,r,A,P,B;int u,h=80,n=80,s;main(c,v)int c;char **v;
{s=(c>1?(h=atoi(v[1])):h)*h/2;for(R=6./h;s%h||(y-=R,x=-2),s;4<(P=B*B)+
(r=A*A)|++u==n&&putchar(*(((--s%h)?(u<n?--u%6:6):7)+"World! \n"))&&
(A=B=P=u=r=0,x+=R/2))A=B*2*A+y,B=P+x-r;}
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
008
29.05.2017, 14:41 Uhr
ROBOTROONIE



dazu kommt ja noch, dass er seine Webseite zu dem Zeitpunkt gecleant hat. Zuvor waren da direkt und öffentlich Anschuldigungen gegen Personen hier aus dem Forum zu lesen. Hat er wohl selbst noch gemerkt, dass das nicht so sein sollte.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: -1-     [ Sonstiges ]  



Robotrontechnik-Forum

powered by ThWboard 3 Beta 2.84-php5
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek