Forschungszentrum des Werkzeugmaschinenbaues

Diese Institution war an der Entwicklung vieler Maschinensteuerungen beteiligt, sowohl SPS als auch CNC. Sie entstand 1971 durch Zusammenschluss von und war im Werkzeugmaschinenkombinat "Fritz Heckert" eingegliedert.


FZW-Gebäude in der Annaberger Straße (1980er Jahre)

Dasselbe Gebäude (2021)

Gebäude in der Annaberger Straße (2021)

FZW-Gebäude in der Karl-Marx-Allee (1980er Jahre)

Aus einer anderen Perspektive (1980er)

FZW-Gebäude in der Karl-Marx-Allee (2021)

Aus einer anderen Perspektive (2021)

Hier entstanden u.a. die Geräte:
Mit der politischen Wende zerfiel das Forschungszentrum. Seine Gebäudes sind heute (2021) in neuer Nutzung.


Ehemalige Adressen

Karl-Marx-Stadt, Karl-Marx-Allee 4 (heute Brückenstraße)
Karl-Marx-Stadt, Annaberger Straße 231



Letzte Änderung dieser Seite: 03.01.2022Herkunft: www.robotrontechnik.de