Robotrontechnik-Forum

Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Mitglieder || Home || Statistik || Kalender || Admins Willkommen Gast! RSS

Robotrontechnik-Forum » Technische Diskussionen » PC 1715 Varianten » Themenansicht

Autor Thread - Seiten: -1-
000
30.06.2020, 20:40 Uhr
schlaub_01



Hallo,

ich habe gerade bei Ebay einen PC 1715 gesehen, der die aufgedruckte Bezeichnung Robotron 1715 M hat. Sieht von hinten aber aus wie ein normaler 1715 und kein W. Hat jemand eine Idee, was das M bedeutet?

Viele Grüße,
Sven.

Dieser Beitrag wurde am 30.06.2020 um 20:42 Uhr von schlaub_01 editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
001
30.06.2020, 20:47 Uhr
Alwin

Avatar von Alwin

Russische W Variante? M gleich W in russisch
--
...Z1013, KC87, KC85/5, KC Compact, C64, PC1715+W, AC1-2010, LC-80ex
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
002
30.06.2020, 21:00 Uhr
schlaub_01



Aber müsste der dann nicht mit CM bezeichnet sein?
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
003
30.06.2020, 21:26 Uhr
wpwsaw

Avatar von wpwsaw

...der W hat eine extra Grafikkarte be dem ist sie mit auf dem Motherboard,

also kein "W"
--
RECORD, CRN1; CRN2; PicoDat; LC80; Poly880; KC85/2,3,4,5 ; KC87; Z1013; BIC; PC1715; K8915; K8924; A7100; A7150; EC1834; ab jetzt ohne Tatra813-8x8 aber mit W50LA/Z/A; P3; ES175/2
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
004
30.06.2020, 21:26 Uhr
Alwin

Avatar von Alwin

Auf ner russischen 1715 Seite gibt's nen Image für 1715M und das entspricht dem W.

http://ru.pc-history.com/robotron-1715-m.html

vielleicht passt das Gehäuse nicht zum angebotenen PC
--
...Z1013, KC87, KC85/5, KC Compact, C64, PC1715+W, AC1-2010, LC-80ex

Dieser Beitrag wurde am 30.06.2020 um 21:41 Uhr von Alwin editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
005
30.06.2020, 21:53 Uhr
wpwsaw

Avatar von wpwsaw

man sieht es doch eindeutig, bei ebay ist die obige Karte (Anschluss) vom extra Floppykontroller,

auf der russischen Seite ist es ein W, da die obige Karte die Grafikkarte ist und der Floppykontroller auf dem Motherboard intigriert ist.
--
RECORD, CRN1; CRN2; PicoDat; LC80; Poly880; KC85/2,3,4,5 ; KC87; Z1013; BIC; PC1715; K8915; K8924; A7100; A7150; EC1834; ab jetzt ohne Tatra813-8x8 aber mit W50LA/Z/A; P3; ES175/2
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
006
30.06.2020, 22:12 Uhr
peter_b



Hallo,
laut https://ru.wikipedia.org/wiki/Robotron_1715 ist 1715M die russische Bezeichnung des 1715W
Gruß - Peter
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
007
30.06.2020, 22:25 Uhr
schlaub_01



Vielen Dank!
Wieder was dazugelernt ...

Viele Grüße,
Sven.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
008
30.06.2020, 22:36 Uhr
Alwin

Avatar von Alwin

Deshalb meine Vermutung, daß das Gehäuseoberteil eigentlich nicht zu diesem 1715 bei ebay gehört.
--
...Z1013, KC87, KC85/5, KC Compact, C64, PC1715+W, AC1-2010, LC-80ex
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
009
30.06.2020, 22:49 Uhr
schlaub_01




Zitat:
Alwin schrieb
Deshalb meine Vermutung, daß das Gehäuseoberteil eigentlich nicht zu diesem 1715 bei ebay gehört.



Könnte wirklich so sein, wie Du sagst. Auf dem Typenschild bei Ebay steht nur 1715/331, so wie das auch bei meinen normalen PC1715 drauf steht. Bei dem W auf der russischen Seite steht da ein W1715/331 auf dem Typenschild. Ich denke mal, da hätte man in Sömmerda in jeden Fall ein korrektes Typenschild draufgeklebt. Schon für die ganze Serien-Nummern Zuordnung. Das scheint bei Ebay also eher ein "normaler" 1715 zu sein.

Edit: weils mir gerade noch so einfällt: Mein letzter Russischunterricht ist zwar schon über 30 Jahre her, aber M als W? Das B wird auf jeden Fall wie ein W gesprochen, aber das M ist meiner Meinung nach im Russischen auch ein M. Ich denke mal, da es kein W als Zeichen gibt, wurde das M verwendet...

Dieser Beitrag wurde am 30.06.2020 um 23:24 Uhr von schlaub_01 editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: -1-     [ Technische Diskussionen ]  



Robotrontechnik-Forum

powered by ThWboard 3 Beta 2.84-php5
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek