Robotrontechnik-Forum

Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Mitglieder || Home || Statistik || Kalender || Admins Willkommen Gast! RSS

Robotrontechnik-Forum » Flohmarkt » NDR Klein Computer (NKC) » Themenansicht

Autor Thread - Seiten: [ Erste Seite ] ... [ 3 ] [ 4 ] [ 5 ] -6- [ 7 ]
1500
29.11.2017, 22:09 Uhr
Creep




Zitat:
Creep schrieb
Ich werde am Wochenende dann mal die Bestellungen abgleichen und alle anschreiben, für die die gesamte Bestellung bereit zum Versenden ist. Zum Glück hab ich die CPLDs schon alle programmiert!



Hallo,

die ersten Platinen sind verschickt aber noch deutlich weniger, als ich eigentlich wollte. Es macht gerade auch viel Spaß, z.B. den AC1 auf- und auszubauen oder selbst noch die bisher von mir nicht bestückten NKC-Platingn (UHR3, CAS-neo, HEXIO, ...) auszuprobieren.

Habt bitte etwas Geduld.

Die BUS3 sind auch noch unterwegs. Wer da eine nachbestellt hat und sie mitbestellten CPU68K16 usw. gern gleich hätte, bitte einfach melden.

Gruß, Rene
--
- Privatnachrichten bitte per Email. Mein Postfach ist immer knapp vor Überlauf -
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1501
03.12.2017, 21:05 Uhr
Creep



Hallo,

morgen geht wieder eine größere Anzahl Platinen in die Post. Die restlichen dann, wenn die zweite Lieferung BOOTRAM und die BUS3 bei mir eintreffen.

Ach ja, wer noch nicht die nötigen EPROM-Images für die 68K16 Bankboot/Bootram hat, bitte per Email melden.

Gruß, Rene
--
- Privatnachrichten bitte per Email. Mein Postfach ist immer knapp vor Überlauf -
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1502
11.12.2017, 20:56 Uhr
Creep



Hallo,

morgen hole ich die BUS3 Platinen vom Zoll. Dann können auch die letzten Bundels demnächst auf die Reise gehen.

Über die Feiertage bastel ich dann mit RetroPie, MiST und FPGA MultiComp. Nächstes Jahr geht es dann weiter mit NKC, AC1-2010 (2018?) u.a.

Gruß, Rene
--
- Privatnachrichten bitte per Email. Mein Postfach ist immer knapp vor Überlauf -
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1503
13.12.2017, 22:26 Uhr
Creep



Fertig!

Wenn ich keinen übersehen habe, sind für dieses Jahr alle NKC-Platinen verschickt.

Da ich immer ein paar als Reserve bestellt habe, sind von einigen auch noch welche übrig. Vor allem von den letzten (CPU68K8, CPU68K16, SRAM1M, BOOTRAM, CSP) aber auch noch einige wenige der ersten Platinen. Ich mach im Januar mal eine Liste, falls jemand noch einen Engpaß hat oder doch noch mit einsteigen möchte. So langsam möchte ich die "Vorräte" auf Null bringen.

Viel Spaß beim Basteln und fragt ruhig, wenn noch etwas unklar ist.

Gruß, Rene
--
- Privatnachrichten bitte per Email. Mein Postfach ist immer knapp vor Überlauf -
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1504
17.12.2017, 02:38 Uhr
ic_tester



Hallo,
sehr Interessantes Projekt.

Würde mir gerne auch so ein System aufbauen, wäre allerdings mein erster Eigenbau mit Z80.

Deshalb hätte ich noch ein paar Fragen dazu,habe jetzt zwar seid Stunden hier im Forum gelesen.

Aber bin mir jetzt nicht ganz sicher welche Platinen, ich für das Grund System nun hier bestellen müsste.

Mfg
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1505
17.12.2017, 07:47 Uhr
edbru



Führ Dir das mal zu Gemüte. Da ist so ziemlich Alles was es zu diesem System gibt.
http://hschuetz.selfhost.eu/ndr/doku/hardware/index.html

Gruß
Eddi
--
ich brauch es nicht, so sprach der Rabe.
Es ist nur schön wenn ich es habe.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1506
17.12.2017, 10:10 Uhr
Creep



Hallo,

für ein reines Grundsystem ohne Diskette und CP/M bräuchtest Du mindestens

1x BUS2 oder BUS3
1x Z80CPU
1x ROA64 mit 4x EPROM und 4x 8k SRAM
1x GDP64 für Bildschirmausgabe
1x KEY zum Tastaturanschluß (parallel oder PS/2)

optional

IOE für Drucker, LED, Schalter zum Experimentieren
SER als serielle Schnittstelle
SOUND3 als Soundkarte

Für Floppy und CP/M dann noch

1x FLO3
1x BANKBOOT
1 oder mehrere ROA64, SRAM256 oder SRAM1M als Speicher

Ich habe nicht mehr alles davon verfügbar, könnte Dir aber von einigen Platinen auch übriggebliebene mit schlechtem Bestückungsdruck geben (Z80CPU) oder den ersten Prototyp der GDP64, bei dem eine Drahtbrücke gelötet werden muß. Die dann natürlich umsonst. Evtl. hat auch noch jemand welche übrig.

Gruß, Rene
--
- Privatnachrichten bitte per Email. Mein Postfach ist immer knapp vor Überlauf -
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1507
17.12.2017, 10:25 Uhr
Deff

Avatar von Deff

Wenn schon ohne Diskette, dann wenigstens mit CAS-neo...

Ingo
--
Die Politik ist ein Versuch der Politiker, zusammen mit dem Volk mit den Problemen fertig zu werden, die das Volk ohne die Politiker niemals gehabt hätte. (Dieter Hildebrandt)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1508
17.12.2017, 16:05 Uhr
ic_tester



Hallo,
erstmal vielen Dank für die Antworten und die Tips.

@ Creep
Ich würde Natürlich gern auf Das Angebot von Dir zurück kommen mit Platinen die kleine Fehler haben,Danke schon mal dafür.

Könntest Du so nett sein und mir per PN mal die Preise schicken von den Platinen,
damit ich einen Überblick habe, Danke.
Würde dann auch gleich danach bei Dir bestellen.

Gruß ic_tester
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1509
17.12.2017, 16:49 Uhr
Creep



Na klar, mach ich demnächst.

Gruß, Rene
--
- Privatnachrichten bitte per Email. Mein Postfach ist immer knapp vor Überlauf -
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1510
17.12.2017, 21:05 Uhr
Creep



Hallo,

ich habe heute nochmal 10 FLO3 nachfertigen lassen. Wahrscheinlich kommen dann auch nochmal 10 BUS2 dazu. Zusammen mit den übriggebliebenen Platinen (v.a. bei 68K8, SRAM1M und BOOTRAM war die nächste Ordergröße über den Bestellungen) könnte ich dann im nächsten Jahr kleine Komplettpakete für Z80 und 68008 schnüren, die dann für Neueinsteiger bereit liegen. Wär ja schade, wenn die Platinen alt werden.

Gruß, Rene
--
- Privatnachrichten bitte per Email. Mein Postfach ist immer knapp vor Überlauf -
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1511
23.12.2017, 12:28 Uhr
Creep



Hallo ic_tester,

ich hab Dir vor ein paar Tagen eine Nachricht mit den verfügbaren Platinen usw. geschickt. Falls Du sie nicht lesen konntest, melde Dich bitte nochmal.

Gruß, Rene
--
- Privatnachrichten bitte per Email. Mein Postfach ist immer knapp vor Überlauf -
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1512
23.12.2017, 18:45 Uhr
ic_tester



Hallo Rene,
hab Dir PN geschickt da ich leider nix erhalten Habe.

Gruß ic_tester
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1513
29.12.2017, 22:55 Uhr
Creep



Hallo "ic_tester",

ich konnte Dir leider noch nicht antworten, da meine PN natürlich nicht gespeichert ist und ich erst nach Silvester wieder zuhause bin, um nochmal zu prüfen, was ich Dir bereitgelegt hatte. Ein Z80 oder 68k8 Komplettsystem sollte jedenfalls zusammenkommen.

Gruß, Rene
--
- Privatnachrichten bitte per Email. Mein Postfach ist immer knapp vor Überlauf -
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1514
07.01.2018, 19:58 Uhr
Dementor

Avatar von Dementor

Hallo und ein Frohes neues.
Hätte eine kleine Frage an die die den NDR klein Computer schön aufgebaut haben.
Wo habt Ihr eure Bauteile bestellt, suche immer noch einen Anbieter wo man alles bekommt.
LG.
Sven

Ps. Welche Toleranz bei den Wiederständen habt Ihr gewählt?

Dieser Beitrag wurde am 07.01.2018 um 20:11 Uhr von Dementor editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1515
07.01.2018, 22:05 Uhr
Creep



Hallo Sven,

alles bei ienem Anbieter dürfte kaum möglich sein. Standardbauelemente hab ich meist bei Reichelt oder Kessler bestellt. Die "richtigen" gewinkelten Stiftleisten hat z.B. Reichelt, die passenden Buchsenleisten (wenn man die Federausführung bevorzugt) findet man bei Ebay. ICs muß man teilweise eine Weile suchen und findet Spezialchips teils nur bei ausländischen EBay-Anbietern oder auch Aliexpress. Es ist immer ein Kompromis aus schneller Verfügbarkeit, niedrigem Preis und Zuverlässigkeit des Anbieters.

Gruß, Rene
--
- Privatnachrichten bitte per Email. Mein Postfach ist immer knapp vor Überlauf -
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1516
11.01.2018, 12:09 Uhr
Creep



CAS-neo:

Hallo Jens,

ich hatte schon Anfragen wegen der CAS-neo. Hast Du da noch welche oder würdest bei Bedarf noch welche fertigen lassen?

Ich frag mal hier öffentlich, falls noch andere ihren Bedarf anmelden wollen. Meine eigene ist noch kurz vor "läuft".

Gruß, Rene
--
- Privatnachrichten bitte per Email. Mein Postfach ist immer knapp vor Überlauf -
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1517
11.01.2018, 13:07 Uhr
DerInder



Moin Moin,

von der CAS-Neo habe ich noch zwei Stück,
von der Uhr3 noch 8 Stück.
--
Gruß
-=jens=-
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1518
11.01.2018, 14:10 Uhr
ic_tester



Hallo Jens
Hab Dir mal PN gesendet.

Gruß ic_tester
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1519
11.01.2018, 14:12 Uhr
ic_tester



Hallo Jens
Habe Dir mal PN gesendet.

Gruß uc_tester
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1520
12.01.2018, 13:36 Uhr
Dementor

Avatar von Dementor

Hallo

Ich hätte zwei Fragen,unter welchen Namen findet man im Internet Wiederstand-Netzwerk und der KEY r4 ist ein Mäuseklavier, wie nennt man das Richtig?

LG.
Sven
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1521
12.01.2018, 14:54 Uhr
Creep



Hallo Sven,

bei Reichelt mal als Link:

https://www.reichelt.de/Netzwerkwiderstaende-Sternschaltung/2/index.html?ACTION=2&LA=3&GROUPID=3107

https://www.reichelt.de/Dip-Kodierschalter/NT-08/3/index.html?ACTION=3&GROUPID=7598&ARTICLE=13534&SEARCH=dip-schalter&START=0&OFFSET=75&

Gruß, Rene
--
- Privatnachrichten bitte per Email. Mein Postfach ist immer knapp vor Überlauf -
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1522
12.01.2018, 15:31 Uhr
Deff

Avatar von Deff

Sven findet das sicher auch deswegen nicht, weil er Widerstand falsch schreibt.
Eine Google-Befragung führt auch bei Mäuseklavier umgehend zum Ziel => https://www.google.de/search?ei=acVYWrjDEciP0gXkpajADQ&q=mäuseklavier
(s. Bilder)
Ingo
--
Die Politik ist ein Versuch der Politiker, zusammen mit dem Volk mit den Problemen fertig zu werden, die das Volk ohne die Politiker niemals gehabt hätte. (Dieter Hildebrandt)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1523
12.01.2018, 16:18 Uhr
Dementor

Avatar von Dementor

Danke Euch beiden.
LG.
Sven
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1524
12.01.2018, 21:03 Uhr
DerInder



Moin,

ich wollt nur sagen, das die letzten CAS-Neo Platinen weg sind.
Uhr3 ist noch vorhanden.
--
Gruß
-=jens=-
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1525
12.01.2018, 22:06 Uhr
ic_tester



Hallo,
hätte da mal noch kurz ein paar Fragen hat zufällig einer schon eine AD Wandler Karte in der Planung ? Oder einen Buskoppler für ISA ?

Gruß ic_tester
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1526
12.01.2018, 22:54 Uhr
DerInder



Moin Moin,

die alten AD-Karten wieder aufzulegen macht nicht viel Sinn, die Feranti ICs werden in zwischen mit Gold aufgewogen

Ansonsten wäre das schon ein interessantes Projekt, nur welchen AD-Wandler sollte man dafür nehmen?
--
Gruß
-=jens=-
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1527
13.01.2018, 00:25 Uhr
ic_tester



Hallo Jens,
schau Dir mal bitte den MCP 3208-CI/P an wenn man davon 1 oder 2 Stück verwendet.
Bei Reichelt verfügbar für ca. 3 Euro und er hat SPI.

Gruß ic_tester
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1528
14.01.2018, 21:42 Uhr
dl1ekm



Hallo,

aufgrund meiner Nachfrage zu „grafischen“ Anwendungen (Grafik Jados) taucht nun bei mir Interesse an einer GDP64HS auf. Mit KiCAD müsste ich die komplett neu layouten... oder hat da jemand schon mal drüber nachgedacht? :-)

Leider sind die Links zur eierlegenden Wollmilchsau, der GDP FPGA, alle tot, so dass dies wohl nicht mehr gebaut werden kann?

Gruß
Marcel
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1529
15.01.2018, 04:49 Uhr
edbru



Ist es das was Du suchst?

http://hschuetz.selfhost.eu/ndr/hardware/gdpfpga/index.html
--
ich brauch es nicht, so sprach der Rabe.
Es ist nur schön wenn ich es habe.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1530
15.01.2018, 14:50 Uhr
Creep



Hallo Eddi,

leider findet man dort aber auch nur die Vorstellung der Karte, der Link zur Entwicklerseite ist tot. Wenn das Layout usw. existieren würde, könnte man die Platine schnell mal bestellen und testen.

Gruß, Rene
--
- Privatnachrichten bitte per Email. Mein Postfach ist immer knapp vor Überlauf -
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1531
15.01.2018, 14:57 Uhr
DerInder



Moin Moin,

das Layout (Eagle) für die GDP64-FPGA habe ich
Auch die VHDL Files sind vorhanden.

Der grosse Problem ist nur den FPGA zu bekommen
--
Gruß
-=jens=-

Dieser Beitrag wurde am 15.01.2018 um 16:14 Uhr von DerInder editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1532
15.01.2018, 15:02 Uhr
DerInder



Moin,

nochmal zum AD-Wandler:
Der MCP 3208-CI/P ist zwar ganz nett, aber mit den SPI Anschlüssen wird es Problematisch. Zwar geht ein Bit banging, aber das ist einfach Grotten langsam.

Ein "neuer" AD-Wandler für den NKC sollte schon über einen parallel Port verfügen.
--
Gruß
-=jens=-
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1533
15.01.2018, 16:58 Uhr
Creep




Zitat:
DerInder schriebDer grosse Problem ist nur den FPGA zu bekommen


Welcher ist es denn? Kann ich irgendwie nicht erkennen. Natürlich könnte man sicher einen anderen einsetzen, wenn man den Code anpaßt. Solange er genug Logikelemente und Pins hat. Nicht, daß ich mir die Anpassung schon zutraue. Bisher hab ich nur mit Altera gearbeitet.

Gruß, Rene
--
- Privatnachrichten bitte per Email. Mein Postfach ist immer knapp vor Überlauf -

Dieser Beitrag wurde am 15.01.2018 um 17:16 Uhr von Creep editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1534
15.01.2018, 18:02 Uhr
DerInder



Moin,

der FPGA ist von Lattice der LFXP6KC-T144 (3,3V Typ).
--
Gruß
-=jens=-
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1535
15.01.2018, 18:40 Uhr
Deff

Avatar von Deff

Lautet die korrekte Bez. nicht eher LFXP6C-3T144C?

Ingo
--
Die Politik ist ein Versuch der Politiker, zusammen mit dem Volk mit den Problemen fertig zu werden, die das Volk ohne die Politiker niemals gehabt hätte. (Dieter Hildebrandt)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1536
15.01.2018, 19:23 Uhr
DerInder



Nö Ingo,

die Typenbezeichnung oben hab ich direkt vom IC abgelesen. Die Bestelldaten waren damal: LFXP6C-4TN144

PS: scheinbar bekommt man den doch noch bei Darisus.
--
Gruß
-=jens=-
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1537
15.01.2018, 19:29 Uhr
dl1ekm



30¤ ... uiuiui ;-)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1538
15.01.2018, 20:14 Uhr
u808




Zitat:
DerInder schrieb
Ein "neuer" AD-Wandler für den NKC sollte schon über einen parallel Port verfügen.



Ich hätte noch ein paar (Stangen) AD574AJD rumliegen, man müsste nur ne Möglichkeit finden, die +/- 15 V irgendwie zu generieren
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1539
15.01.2018, 21:13 Uhr
dl1ekm



da gibts doch fertige ICs für ? sollen wir die Diskussion nicht wieder im Diskussions-Thread fortsetzten?
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1540
15.01.2018, 21:31 Uhr
dl1ekm



Ich persönlich denke ja, dass eine GDP64HS und eine KEY4 ausreichend wären. Hardcopy braucht man ja eh nicht...
Aber das Layouten eines HS übersteigt klar meine Kompetenz und ist an der FPGA nicht ein VGA-Anschluss? Das wäre schon schön.... Aber dann hat die Karte mehr Power als der Rest zusammen...
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1541
15.01.2018, 22:02 Uhr
hschuetz



Hallo,
für AD Wandler oder andere Sensoren würde sich ein I2C Bus anbieten... da gibt es schon ein Beispiel:
http://hschuetz.selfhost.eu/ndr/hardware/nkc-tuner/index.html
hier ist der Tuner mit I2C angebunden. Eine I2C Karte sollte somit nicht so schwer zu entwickeln zu sein. Am Besten wären 2 oder mehr Busse.
Gruß
Hans-Werner
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1542
16.01.2018, 00:26 Uhr
holm

Avatar von holm

AD574=C574 (DDR).

Gruß,
Holm
--
float R,y=1.5,x,r,A,P,B;int u,h=80,n=80,s;main(c,v)int c;char **v;
{s=(c>1?(h=atoi(v[1])):h)*h/2;for(R=6./h;s%h||(y-=R,x=-2),s;4<(P=B*B)+
(r=A*A)|++u==n&&putchar(*(((--s%h)?(u<n?--u%6:6):7)+"World! \n"))&&
(A=B=P=u=r=0,x+=R/2))A=B*2*A+y,B=P+x-r;}
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1543
16.01.2018, 11:19 Uhr
Creep




Zitat:
dl1ekm schrieb
da gibts doch fertige ICs für ? sollen wir die Diskussion nicht wieder im Diskussions-Thread fortsetzten?



Klares JA
--
- Privatnachrichten bitte per Email. Mein Postfach ist immer knapp vor Überlauf -
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1544
16.01.2018, 14:51 Uhr
Creep




Zitat:
u808 schrieb
Ich hätte noch ein paar (Stangen) AD574AJD rumliegen, man müsste nur ne Möglichkeit finden, die +/- 15 V irgendwie zu generieren



Das sollte übrigens nicht zu schwierig sein:

https://de.aliexpress.com/item/3-7V-5V-6V-9V-12V-to-15V-15V-DC-DC-Converter-Step-up-Boost-Dual/32817163270.html?spm=a2g0s.13010208.99999999.265.EQ7dbd

Gruß, Rene
--
- Privatnachrichten bitte per Email. Mein Postfach ist immer knapp vor Überlauf -
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1545
16.01.2018, 15:25 Uhr
tom16



oder so etwas:

http://www.aimtec.com/site/Aimtec/files/Datasheet/HighResolution/AM2D-Z.pdf

z.B. DC/DC-Wandler AM2D-Z, 2 W, 15 V, 2x 66 mA, SIL-7

Gruss Thomas
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1546
16.01.2018, 18:33 Uhr
DerInder



Moin,
laut Datenblatt läuft der AD574AJD auch mit +-12V, die wären ja auf dem Bus verfügbar. Hört sich eigentlich recht gut an.

Zum FPGA: klar sind ¤30,-- nicht wenig, aber man hat dann eine GDP64-HS mit 16 aus 512 Farben (CLUT ist dabei) mit VGA-Anschluß. Eine Sound, eine Key (PS2) eine Maus (PS2), eine SER (bis 115200 Baud), einen 16 Bit Timer und 2 SPI-Anschlüsse für SD-Cards.

Zum I2C-Bus: Wäre schon eine schöne Sache, ist zwar nicht so schnell, aber man bekommt haufenweise Sachen, die man daran anschließen kann
--
Gruß
-=jens=-
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1547
17.01.2018, 20:19 Uhr
dl1ekm



Klingt schon gut - also wenn sich eine realistische Chance für eine GDP64-FPGA abzeichnet bin ich dabei...
Dieser Beitrag wurde am 17.01.2018 um 20:20 Uhr von dl1ekm editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1548
17.01.2018, 20:31 Uhr
ic_tester




Zitat:
DerInder schrieb
Moin,

ich wollt nur sagen, das die letzten CAS-Neo Platinen weg sind.
Uhr3 ist noch vorhanden.



Hallo Jens,
meine Platinen sind heute angekommen.
Vielen Dank nochmal.

Gruß ic_tester
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1549
21.01.2018, 13:23 Uhr
dl1ekm



Wenn jemand die Gerberfiles für die gdp FPGA hat - sollen wir mal eine kleine Testauflage machen? Habe allerdings von FPGAs null Plan....
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1550
21.01.2018, 16:42 Uhr
UR1968
Default Group and Edit


Hallo,

die GDP FPGA wollte ich mir auch bauen, von Jens habe ich die entsprechenden Eagle Files erhalten. Also wer Platinen haben möchte, der soll mir Bescheid geben.

Tschüß
Uwe
--
http://ddr-computerwelt.ch/
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1551
21.01.2018, 17:43 Uhr
Mobby5



Bräuchte man nur noch jemanden, der diese Bauteile da drauf bappt. Ich z.Bsp. krieg das nicht hin.
--
und ausserdem muss in Zeile 20 der Doppelpunkt durch ein Semikolon ersetzt werden

Dieser Beitrag wurde am 21.01.2018 um 17:44 Uhr von Mobby5 editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1552
21.01.2018, 18:32 Uhr
UR1968
Default Group and Edit


Hallo,

jedenfalls ist der FPGA ein Problem, der Rest sollte ohne Probleme gehen. Ich werde auf alle Fälle auch einen Stensil mit bestellen, damit bekomme ich schon mal die Lötpaste ordentlich drauf. Dann schaue ich mal ob es was mit meiner Heißluftstation wird.

Tschüß
Uwe
--
http://ddr-computerwelt.ch/
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1553
21.01.2018, 19:02 Uhr
hschuetz



Hallo,
Schleppspitze heiß das Zauberwort.... wichtig ist ein ordentlicher Stopplack, dann wird das Zinn aufgebracht und mit der Schleppspitze abgezogen.... so jedenfalls hat Andreas jedenfalls damals gemacht...
Gruß
Hans-Werner
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1554
21.01.2018, 19:16 Uhr
Mobby5



Hab mal kurz danach gegooglet. So richtig ist da nichts bei rumgekommen, außer Hochzeitszeug.
--
und ausserdem muss in Zeile 20 der Doppelpunkt durch ein Semikolon ersetzt werden
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1555
21.01.2018, 21:47 Uhr
hschuetz



Hallo,
hier ist das zu sehen
https://www.youtube.com/watch?v=6PB0u8irn-4
Gruß
Hans-Werner
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1556
22.01.2018, 08:04 Uhr
dl1ekm



Beim Z180-Stamp-Projekt war auch alles SMD, auch die AVRs, die Proller und der Z180... Das ging mit "normaler" Lötausrüstung genau nach dem Prinzip astrein.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1557
22.01.2018, 19:50 Uhr
Mobby5



@1555
Das ist ja Pervers. Das sieht so einfach aus. Wo bekommt man denn das ganze Zeuch. Naja, außer Lötkolben halt.
--
und ausserdem muss in Zeile 20 der Doppelpunkt durch ein Semikolon ersetzt werden
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1558
23.01.2018, 00:05 Uhr
Creep



Das gefällt mir. Bisher hab ich ja nur die 100n Stützkondensatoren beim NKC und ein paar kleinere ICs als SMD bestückt. Aber mit so einem Flußmittelstift und der passenden Lötspitze geht ja echt auch noch mehr. Muß ich mal suchen. Das spart viel Zeit beim Löten und Platz auf den Platinen!

Gruß, Rene
--
- Privatnachrichten bitte per Email. Mein Postfach ist immer knapp vor Überlauf -
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1559
23.01.2018, 17:21 Uhr
dl1ekm



Rene, das kann ich nur bestätigen. Das geht echt viel flotter.
Wenn man sich dann noch so einen SMD-Halter aus Wäscheklammer und Zahnstocher baut ist das recht fix und sauber zu machen.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1560
23.01.2018, 17:34 Uhr
holm

Avatar von holm

@Mobby5: Das geht mit jedem gewöhnlichen Lötkolben. Ich habe hier eine Ersa Analog80 oder aber auch irgendwelche Weller Stationen und mache das seit Jahren genau so. Flux ist mit Spiritus verdünntes Kolophonium und stino SN60PB40 (für die Basteleien). Ein Wattestäbchen tuts genauso wie dieses komische Pad im Video.
Nicht mit Flußmittel (auch festes Kolo) sparen..das geht dann ganz von selbst.
Überschüssiges FLux halt im Spiritusbad wieder abwaschen.

Ich kann das ganze Drama ums SMD Bestücken nicht nachvollziehen, spart doch das Bohren von Löchern,
Richten und Abzwicken von Drähten etc..

Im Video handelt es sich um eine Demo-Platine mit Demo-Gehäusen, ist sicher einfacher als in Reallife, aber einfach mal probieren.

Einen "SMD-Halter" braucht man eigentlich nicht. Das Teil wird zurecht geschuckelt mit der Pinzette
und dann an gegenüberliegenden Ecken "geheftet", das läßt sich auch mehrmals korrigieren.
Widerstände und Cs werden eingebaut in dem man nur ein Pad auf der Platine vorverzinnt, mit der Pinzette das Teil aufsetzt und mit dem Lötkolben einseitig verlötet..rücken bis es gerade sitzt, danach andere Seite verlöten und erst danach die 1. Lötstelle hübsch machen.
Ist Alles viel unkomplizierter als immer behauptet wird. Ich bin auch Mitte 50.

Die Boards hatten wir doch nun schon mehrfach (All-PCB)





Gruß,

Holm
--
float R,y=1.5,x,r,A,P,B;int u,h=80,n=80,s;main(c,v)int c;char **v;
{s=(c>1?(h=atoi(v[1])):h)*h/2;for(R=6./h;s%h||(y-=R,x=-2),s;4<(P=B*B)+
(r=A*A)|++u==n&&putchar(*(((--s%h)?(u<n?--u%6:6):7)+"World! \n"))&&
(A=B=P=u=r=0,x+=R/2))A=B*2*A+y,B=P+x-r;}

Dieser Beitrag wurde am 23.01.2018 um 17:49 Uhr von holm editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1561
23.01.2018, 18:42 Uhr
DerInder



Moin

@Holm: kannst du mal ein Bild von deiner Lötkolbenspitze posten?

Deine Lötarbeiten sehen super aus!
--
Gruß
-=jens=-
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1562
23.01.2018, 18:59 Uhr
Creep



Zum billigen Üben gibt es übrigens so etwas:

https://www.aliexpress.com/item/SMT-SMD-Component-Welding-Practice-Board-Soldering-DIY-Kit-Resitor-Diode-Transistor-By-start-Learning-Electronic/32814963619.html

Hab auch eins liegen, bin nur noch nicht dazu gekommen.

Gruß, Rene
--
- Privatnachrichten bitte per Email. Mein Postfach ist immer knapp vor Überlauf -
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1563
23.01.2018, 19:15 Uhr
Mobby5



@holm

Lötkolben habe ich, glaube ich. Kolophonium allerdings nicht. Muss ich mal gucken, wo ich so ein Flussmittel herbekomme.

@Creep

An sowas hatte ich zum Üben schon gedacht. Schön das Du was rausgesucht hast.
--
und ausserdem muss in Zeile 20 der Doppelpunkt durch ein Semikolon ersetzt werden
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1564
23.01.2018, 19:18 Uhr
DerInder



Moin,

bisher verwende ich dieses Flussmittel:
https://www.reichelt.de/Flussmittel-Loetpasten/FL-88/3/index.html?ACTION=3&GROUPID=4132&ARTICLE=7809&SEARCH=fluxi&START=0&OFFSET=16&

Bin eigentlich sehr zufrieden damit.
--
Gruß
-=jens=-

Dieser Beitrag wurde am 23.01.2018 um 19:18 Uhr von DerInder editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1565
23.01.2018, 19:21 Uhr
Creep



Hab auch grad per Ebay einen 3er Pack solcher Flußmittelstifte aus dem Video geordert. Zusammen um die 5¤ oder so.

Gruß, Rene
--
- Privatnachrichten bitte per Email. Mein Postfach ist immer knapp vor Überlauf -
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1566
23.01.2018, 19:35 Uhr
holm

Avatar von holm

@Inder: An der Lötkolbenspitze ist nichts Komisches, das ist eine normale Ersa-übliche Meißelspitze vom Typ 832CD, 2,2mm.

https://shop.griederbauteile.ch/product_info.php?products_id=17167

Es wird viel über Spitzen mit Hohlkehle beim SMD-Löten philosophiert..aber vermißt habe ich Sowas noch nicht wirklich, möglicherweise geht das besser...

Zum super aussehen: sähe evtl. besser aus wenn ich auch die Bauteilegrößen eingelötet hätte für die ich die Platine designed hatte.. ich war nur zu fauuul wegen der richtigen Rs und Cs runter in die Werkstatt zu latschen und habe eingelötet was ich im Bastelzimmer vorfand.


Das Anlöten des TQFP Chips ist keine Kunst, wenn man den Zinntropfen von links nach rechts über die Beinchen zieht bleiben rechts immer Zinnbrücken übrig, einfach die Spitze zinnfrei machen (Messingwolle, bei mir ist ein Edelstahltopfkratzer), ins Kolophonium tunken und damit schleunigst das Zinn von den Beinen absaugen. da kann ruhig reichlich Kolo auf der Platine landen, das verschwindet beim waschen rückstandslos. Einfach probieren und üben, es gibt natürlich "No clean" Flußmittel.. aber ich habe noch 3Kg (von 5) Kolophonium da...

@Creep: Zum üben besser das hier:

https://tinyurl.com/yc4gas3u

:-)



Gruß,

Holm
--
float R,y=1.5,x,r,A,P,B;int u,h=80,n=80,s;main(c,v)int c;char **v;
{s=(c>1?(h=atoi(v[1])):h)*h/2;for(R=6./h;s%h||(y-=R,x=-2),s;4<(P=B*B)+
(r=A*A)|++u==n&&putchar(*(((--s%h)?(u<n?--u%6:6):7)+"World! \n"))&&
(A=B=P=u=r=0,x+=R/2))A=B*2*A+y,B=P+x-r;}

Dieser Beitrag wurde am 23.01.2018 um 20:30 Uhr von holm editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1567
23.01.2018, 20:01 Uhr
dl1ekm



Ich kann mich wie gesagt den Vorrednern nur anschließen und die Angst vor SMD nehmen. So mach ich das auch immer. Es gibt sehr viele Tipps und "Geheimrezepte" - da muss jeder selber schauen. Entlötlitze kann sicher am Anfang nicht schaden, wenn gar viel Lötzinn alles verpappt.
Und noch ein Grund: Die Bauteile sind in der Regel deutlich billiger. Allein die RAMS für die Bootram kosten in SMD nur die Hälfte.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1568
23.01.2018, 20:34 Uhr
dl1ekm



Zur KEY4:

Wo bekommt man denn die 74LS590 her -oder kann man in dem Layout auch die HCT Typen nehmen? Ginge auch HC -gibt es bei Reichelt?

Dieser Beitrag wurde am 23.01.2018 um 20:36 Uhr von dl1ekm editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1569
23.01.2018, 23:34 Uhr
Creep



Hallo,

ich hatte die ICs damals in Massen bei Segor in Berlin gekauft und hier weitergegeben. Aber getestet hab ich bis jetzt weder diese noch die Alternativen, weil ich noch keine Maus in Betrieb genommen habe.

Gruß, Rene
--
- Privatnachrichten bitte per Email. Mein Postfach ist immer knapp vor Überlauf -
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1570
24.01.2018, 12:55 Uhr
Dementor

Avatar von Dementor

Hallo
Ich habe eine frage an Euch
Würde gerne für den NDR eine MediaWIKI Seite eröffnen um das Wissen was hier schon geschrieben wurde für alle einfacher abrufbar zumachen.
Die Wiki Seite würde ich mit Stückliste aufbau der einzelen Karten zB. füllen.

Hat jemand vielleicht intresse mir dabei zuhelfen ?

LG.
Sven
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1571
24.01.2018, 13:17 Uhr
Creep



Hallo Sven,

wenn so ein WIKI eingerichtet ist, würde ich sicher mitmachen und Informationen zu den von mir aufgelegten Karten eintragen. Aber aufsetzen und hosten müßte das jemand irgendwo. Verlinkt könnte es dann ja von den bekannten Seiten aus werden.

Gruß, Rene
--
- Privatnachrichten bitte per Email. Mein Postfach ist immer knapp vor Überlauf -
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1572
24.01.2018, 21:12 Uhr
hschuetz



Hallo,
also das kann ich ja mal schauen... einen Wiki auf meiner Seite einrichten
Gruß
Hans-Werner
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1573
24.01.2018, 22:02 Uhr
hschuetz



Hallo,
Welche Software wäre denn da am besten geeignet?
Gruß
Hans-Werner
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1574
25.01.2018, 08:29 Uhr
hschuetz



Hallo,
hab da mal was gemacht...
http://nkc-schuetz.de/wiki
schaut mal ob das funktioniert...
Gruß
Hans-Werner
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1575
25.01.2018, 11:29 Uhr
Dementor

Avatar von Dementor

Hallo
Ich hatte schon es versucht mit MediaWIKI
http://wiki.wintersee.de
Ich könnte wen gewollt eine de Domin anlegen, zB. NKCwiki.de wen die noch frei ist.
Lg.
Sven
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1576
27.01.2018, 19:54 Uhr
UR1968
Default Group and Edit


Hallo,

eigentlich hätte ich mehr Resonanz bezüglich der GDP-FPGA erwartet. Nun gut ist auch egal, ich werde jedenfalls morgen Abend 10 Platinen bestellen. Davon sind 7 Stück schon reserviert. Eine Platine wird so um die 10$ kosten. Dabei handelt es sich um einen Platine mit 4 Lagen.

Tschüß
Uwe
--
http://ddr-computerwelt.ch/
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1577
27.01.2018, 20:13 Uhr
dl1ekm



Falls ich nicht schon auf der Liste bin, bitte eine für mich ;-)

Danke Uwe
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1578
27.01.2018, 20:44 Uhr
siggi



Hallo Uwe,

ich hätte auch gerne eine der noch übrigen Platinen GDP-FPGA.

Danke und Gruß Siggi
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1579
27.01.2018, 20:59 Uhr
Creep



Hallo Uwe,

wegen Termindruck in der Firma bin ich hier in letzter Zeit immer nur kurz und mit halbem Ohr/Auge dabei. Hab nicht mitbekommen, daß es wirklich schon akut wird

Falls möglich, würde ich auf jeden Fall auch eine nehmen. Sonst bei einer evtl. nächsten Charge.

Gruß, Rene


PS: Die IO-USB vom Steffen hab ich heute auch erfolgreich bestückt und getestet. Die Prototypen gehen noch an die, die Interesse angemeldet haben. Danach geht es dann hier weiter.
--
- Privatnachrichten bitte per Email. Mein Postfach ist immer knapp vor Überlauf -
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1580
27.01.2018, 21:03 Uhr
UR1968
Default Group and Edit


Hallo René,

für Dich hatte ich schon eine reserviert. d1ekm und siggi, ihr seit vorgemerkt. Somit ist noch eine zu vergeben.

Die Sache eilt an sich nicht, falls mehr Interesse besteht, dann kann ich mit der Bestellung auch noch ein paar Tage warten.

Tschüß
Uwe
--
http://ddr-computerwelt.ch/
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1581
27.01.2018, 21:24 Uhr
DerInder



Moin Uwe,

hast du auch noch eine GDP-FPGA für mich?
--
Gruß
-=jens=-
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1582
27.01.2018, 21:27 Uhr
UR1968
Default Group and Edit


Hallo Jens,

klar, damit bekommst Du die letzte Platine. Somit sind alle 10 Platinen erst einmal vergeben.

Tschüß
Uwe
--
http://ddr-computerwelt.ch/
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1583
27.01.2018, 22:22 Uhr
DerInder



Moin nochmal,

ich hab gerade mal eine Anfrage nach den FPGAs an Fa. Darisus gesendet.
Ich möchte darin wissen, wie viele der FPGAs sie noch liefern können.
Sobald ich eine Antwort bekomme melde ich mich.
--
Gruß
-=jens=-
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1584
27.01.2018, 23:53 Uhr
Dementor

Avatar von Dementor

Hallo UR1968
Tut mir leid, habe das nicht mitbekommen mit der GDP-FPGA, war kurz angebunden.
Tja da habe ich wohl pech gehabt.
LG.
Sven
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1585
28.01.2018, 12:22 Uhr
Dementor

Avatar von Dementor

Hat den keiner Intresse an einer Wiki Seite über den NKC Computer ?

http://wiki.wintersee.de

Das ist der vorläufige Link dazu.

LG.
Sven
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1586
28.01.2018, 12:36 Uhr
ic_tester




Zitat:
Dementor schrieb
Hat den keiner Intresse an einer Wiki Seite über den NKC Computer ?

http://wiki.wintersee.de

Das ist der vorläufige Link dazu.

LG.
Sven



Hallo,
also ich finde die Idee sehr gut.

Habe in den letzten Wochen einige sehr gute und informative Seite zu diesem Thema besucht.

Aber ein Projekt wiki finde ich nützlich.

Gruß ic_tester
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1587
28.01.2018, 13:06 Uhr
Creep



Hallo Sven,

ich finde es toll, daß Du hier Initiative ergreifst und mit dem vorhandenen Material schon ein Grundgerüst baust. Dabei fällt dann auch auf, daß teilweise veraltete Versionen zirkulieren und einiges fehlt.

Die Sache braucht Zeit! Ich kenne das von anderen Projekten - vor allem im Job. Solange man jemanden bittet, ein leeres Dokument auszufüllen, passiert meist nichts. Wenn dann etwas vorhanden ist, ist die Hemmschwelle viel geringer, Korrekturen und Ergänzungen einzupflegen.

Von mir ein "Weiter so!" - Das wird schon!

Ich mache mit. Aber Schritt für Schritt. Mehr geht im Moment nicht.

Gruß, Rene
--
- Privatnachrichten bitte per Email. Mein Postfach ist immer knapp vor Überlauf -
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1588
28.01.2018, 14:42 Uhr
UR1968
Default Group and Edit


Hallo Sven,

Du hast kein Pech gehabt, ich bestelle dann einfach 15 Stück. Etwas Zeit ist noch, ich würde die Sache aber gern vor Anfang Februar abschließen. Dann haben die Chinesen 14 Tage lang Ferien und es würde dann erst Anfang März weitergehen.

Tschüß
Uwe
--
http://ddr-computerwelt.ch/
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1589
28.01.2018, 15:29 Uhr
Dementor

Avatar von Dementor

@UR1968
Das wäre Toll wen Du mehr Bestellst.
Schreib mir Bitte was Du an Geld bekommst per PN.

LG.
Sven
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1590
28.01.2018, 16:36 Uhr
ic_tester



@UR1968

Hallo,
ich hätte auch Interesse an einer Platine GDP-FPGA, muss mir dann nur was einfallen lassen wegen der SMD Geschichte.

Gruß und schönen Sonntag noch.

ic_tester
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1591
28.01.2018, 16:50 Uhr
UR1968
Default Group and Edit


Hallo,

zu den endgültigen Preisen kann ich erst etwas sagen, wenn die Platinen bei mir sind. Ist ja gut möglich, dass ich darauf noch Zoll zahlen muss. Der Versand wird dann auch etwas was dauern, da ich dafür nach Deutschland fahren muss. So ersparen wir uns den Ärger mit dem Zoll und der Versand ist auch günstiger als aus der Schweiz.

Tschüß
Uwe
--
http://ddr-computerwelt.ch/
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1592
28.01.2018, 17:43 Uhr
hschuetz



Hallo Swen,
wie bekommt man denn da eine neue Seite / Thema rein?
Gruß
Hans-Werner
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1593
28.01.2018, 20:11 Uhr
ic_tester



Hallo Sven,

kann es sein das man bei dem wiki von Dir eine Anmeldung braucht ?

" Du bist aus dem folgenden Grund nicht berechtigt, die Seite zu bearbeiten: "

" Diese Aktion ist auf Benutzer beschränkt, die der Gruppe „Benutzer“ angehören. "

Gruß ic_tester
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1594
28.01.2018, 20:53 Uhr
Dementor

Avatar von Dementor

Hallo
Ich bin am suchen, habe das Wiki so installiert das man anscheinend nicht das Hauptthema ändern kan.
Man kan aber die unter Thema ändern, habe es mit einen zweit Account versucht.
Ich versuche das noch zu ändern.
Ihr könnt mir aber schon schreiben was es für Themen geben soll und wo die hin sollen.

LG.
Sven
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1595
30.01.2018, 14:06 Uhr
DerInder



Moin Sven,

ich hab mal eine Unterseite (Uhr3) bei deinem Wiki eingefügt. Ist so zwar noch nicht schön, aber es klappt

Hab auch nochmal einen Link für die CAS-Neo eingerichtet. So wie ich da gemacht hab ists einfacher.
--
Gruß
-=jens=-

Dieser Beitrag wurde am 30.01.2018 um 14:30 Uhr von DerInder editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1596
30.01.2018, 15:32 Uhr
volkerp
Default Group and Edit
Avatar von volkerp

ich hab mal das wiki etwas vorbereitet. Für jede Karte gibt es eine eigene Seite. Jetzt muss da nur noch Inhalt rein. Am besten wäre ein Template, wie eine solche Beschreibung auszusehen hat. Man kann Templates vorgeben, oder man kopiert das schnell aus einer Vorlagendatei (https://www.mediawiki.org/wiki/Help:Templates/de).

Einstieg s.
https://www.mediawiki.org/wiki/Help:Contents/de

neuen Eintrag anlegen:
ins Suchfeld eingeben, dann auf den roten Link in "Erstelle die Seite „Blabla“ in diesem Wiki" klicken.
--
VolkerP

http://hc-ddr.hucki.net
(z9001, Z1013, LC-80, ...)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1597
30.01.2018, 16:10 Uhr
DerInder



Moin nochmal,

ich hab die Galerieanzeige von VolkerP etwas Stukturiert
--
Gruß
-=jens=-
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1598
30.01.2018, 17:12 Uhr
Dementor

Avatar von Dementor

Hallo
Wow, das sieht schon besser aus!
Ich habe da lange dran gessen, aber das man das auch auders machen kann wußte ich nicht.

Hat einer von Euch lust die Beschreibungen zu machen wen, den bei machen Karten wie die GDP64 gibt es Brücken die man setzen kann und da wäre es intressant was die so machen.
Achja, hat einer ne Idee wegen eines Banners für die Wiki Seite (135 x 135 pixel) ?
LG.
Sven

Dieser Beitrag wurde am 30.01.2018 um 17:29 Uhr von Dementor editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1599
30.01.2018, 17:35 Uhr
Mobby5



Sieht ja schon mal vielversprechend aus. Es sollten vielleicht noch die durchzuführenden Fehlerbereinigungen bei den Platinen mit eingearbeitet werden.
--
und ausserdem muss in Zeile 20 der Doppelpunkt durch ein Semikolon ersetzt werden
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1600
30.01.2018, 17:59 Uhr
Creep



Ja, natürlich. Die Bilder scheinen sowieso noch größtenteils aus dem Forum zu stammen und nicht aus der Doku bei H-W oder dem github. Deshalb sind es auch noch die alten 1.0 Versionen.

Ich werde auf jeden Fall nach und nach die aktuellen Versionen mit Hinweisen einpflegen. Aber das wird nicht schnell gehen...

ROA64v1.2 mit Umbauanleitung zu ROA256, GDP64v1.2 mit Fix aus Loop, ... da ist noch viel zu tun. KEYv1.0 Hinweis auf falsch verbundene Anschlüsse des 7400, KEYv1.1 als korrigierte Version, ...

Wer schonmal was beitragen möchte:

https://github.com/Creep69/NKC/tree/master/HW

Da sind schon etliche Bilder und Hinweise der aktuellen Versionen, die man einbinden bzw. kopieren kann.

Gruß, Rene
--
- Privatnachrichten bitte per Email. Mein Postfach ist immer knapp vor Überlauf -
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1601
31.01.2018, 09:42 Uhr
Creep



Hallo,

ich hab gestern schonmal etwas zur ROA64 ergänzt. Ich denke, die Prototypen (teils zu reparierende v1.0 Versionen aus der Anfangszeit) sollten außen vor bleiben. Ansonsten würde ich vorschlagen, alle "Marktversion" untereinander aufzulisten mit den jeweiligen Änderungen und Hinweisen zur Inbetriebnahme. Gerade bei ROA64 und GDP64 gibt es da ja Unterschiede.

Und nochmal:

Bitte, bitte, bitte hier weitermachen:

http://www.robotrontechnik.de/html/forum/thwb/showtopic.php?threadid=14850
--
- Privatnachrichten bitte per Email. Mein Postfach ist immer knapp vor Überlauf -

Dieser Beitrag wurde am 31.01.2018 um 09:43 Uhr von Creep editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1602
31.01.2018, 17:02 Uhr
dl1ekm



Ich habe hier
http://nkc-schuetz.de/forumdrc/index.php?mode=viewthread&forum_id=5&thread=45
einmal eine Diskussionsrunde zum Thema User-Treffen gestartet.

Gruß
Marcel
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1603
01.02.2018, 09:42 Uhr
Creep



Hallo,

nachdem die Prototypen für Steffens IO-USB erfolgreich getestet sind, kann es hier mit den Bestellungen weitergehen:





Die IO-USB ist gedacht für den Betrieb eines VDIP1 USB-Moduls. Bei mir funktioniert das Originalmodul. Die V2DIP Nachbauten von Buebchen liefen bei mir nicht - sicher eine Konfigurationssache, die behebbar ist. Originale (hoffentlich) VDIP1 gibt es z.B. noch bei Aliexpress für ca. 26¤ inkl. Porto. Ich hab mal eins zum Testen bestellt.

Bisher (!!) ist die einzige Anwendung, im Z80 System mit Grundprogramm 3.x einen USB-Speicherstick anzusprechen. Damit kann man einfach Daten mit dem PC austauschen, z.B. dort per Cross-Assembler erstellte Programme in den NKC laden.

Prinzipiell könnte man noch viel mehr Funktionen einbauen. Drucken auf USB-Drucker, Einbindung ins 68K System, ...

Da nicht alle offenen Pins belegt sind (v.a. beim '245), sollten keine HCT verwendet werden.

Die kleine Platine wird (je nach $ Kurs, Produktionspreisschwankungen, Zoll oder nicht Zoll) max. 2,50¤ kosten.

Ich hab schon diverse Reservierungsanfragen erhalten, die ich aber erst zusammensuchen muß. Also bitte einfach hier euere Wünsche äußern.

IO-USB, ca. 2,50¤
-----------------

Hschuetz 2x
millenniumpilot 2x
Dementor 1x
ic_tester 2x
UR1968 2x
siggi 4x
Mobby5 4x
dl1ekm 3x
Rene 2x

insgesamt: 22 Platinen

Gruß, Rene
--
- Privatnachrichten bitte per Email. Mein Postfach ist immer knapp vor Überlauf -

Dieser Beitrag wurde am 02.02.2018 um 08:49 Uhr von Creep editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1604
01.02.2018, 09:57 Uhr
Buebchen



Hallo!
Beim GUR und den GIDE-Modulen wird die parallele Ausgabe des VDIP1 und des V2DIP verwendet.
Beim IO-USB wird die serielle Betriebsweise des VDIP1 verwendet. Deshalb funktioniert das V2DIP dort nicht ohne umprogramierung.
Beim VDIP1 ist die Betriebsweise über Jumper wählbar.
Wolfgang
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1605
01.02.2018, 10:11 Uhr
Steffen.111

Avatar von Steffen.111

Hallo,
die Beschreibung findet ihr unter
http://hschuetz.selfhost.eu/ndr/hardware/io-usb/index.html

Steffen

PS.: die VDIP1-Module gibts auch unter:
http://de.futureelectronics.com
https://de.rs-online.com
https://www.digikey.de

Dieser Beitrag wurde am 01.02.2018 um 10:14 Uhr von Steffen.111 editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1606
01.02.2018, 10:14 Uhr
Creep



Hallo Wolfgang,

verstehe. Und ist das Umprogrammieren leicht machbar, bzw. die Firmware verfügbar? Es wäre schön, wenn man die Module verwenden könnte.

Gruß, Rene
--
- Privatnachrichten bitte per Email. Mein Postfach ist immer knapp vor Überlauf -
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1607
01.02.2018, 10:48 Uhr
hschuetz



Hallo Rene,
ich hatte dir schon eine Mail geschickt... 2 mal io-usb für mich

Es gibt da noch eine Möglichkeit USB am NKC... leider habe ich nicht die Zeit eine Platine dafür zu machen... Schaltbild hab ich fertig. USB mit CPM!Siehe
http://hschuetz.selfhost.eu/ndr/hardware/MC-USB/index.html
http://hschuetz.selfhost.eu/ndr/hardware/NKC-USB/index.html
Das ganze kommt vom KC85 Labor!!
http://susowa.homeftp.net/index.php/projekte-mainmenu/usb-mainmenu-131.html

Gruß
Hans-Werner
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1608
01.02.2018, 11:08 Uhr
millenniumpilot



Hallo Rene,

ich hätte gerne auch 2 io-usb.

Gruß Dirk
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1609
01.02.2018, 14:26 Uhr
Dementor

Avatar von Dementor

Hallo Rene
Ich hätte auch eine Platine.

LG.
Sven
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1610
01.02.2018, 14:36 Uhr
ic_tester



Hallo Rene,

ich hätte auch gerne 2 von den IO-USB.

Gruß und Danke

ic_tester
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1611
01.02.2018, 15:52 Uhr
siggi



Hallo Rene,

für mich bitte 4x IO-USB-Platine.

Danke und Gruß Siggi
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1612
01.02.2018, 17:04 Uhr
Mobby5



Für mich bitte auch 4x IO-USB bitte.
--
und ausserdem muss in Zeile 20 der Doppelpunkt durch ein Semikolon ersetzt werden
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1613
01.02.2018, 19:22 Uhr
dl1ekm



Hi,
Wo ist denn der Unterschied zum VDip Modul, was auf der IOE sitzt und bei Andereas, ndr-nkc beschrieben ist?
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1614
01.02.2018, 19:57 Uhr
Creep



Kein Unterschied in der Praxis. Nur, daß die Platine genau dafür abgespeckt und fertig verdrahtet ist. Und eben nur eine Adresse belegt.

Gruß, Rene
--
- Privatnachrichten bitte per Email. Mein Postfach ist immer knapp vor Überlauf -
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1615
01.02.2018, 20:00 Uhr
dl1ekm



Ah, cool. Dann bin ich mit 3 dabei - und ja, der VDIP Nachbau geht tatsächlich nicht. Laut dem Hersteller der VDips liegt das wohl eher am GP... Leider ist die Kommunikation aufgrund eines Missverständnisses abgebrochen.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1616
01.02.2018, 20:07 Uhr
Creep



Ich hab schon den Hinweis bekommen, daß es an der seriellen Kommunikation liegt und das V2DIP auf parallel konfiguriert ist. Das sollte durch Umflashen änderbar sein.
--
- Privatnachrichten bitte per Email. Mein Postfach ist immer knapp vor Überlauf -
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1617
01.02.2018, 20:27 Uhr
dl1ekm



Nee, der war zumindest bei mir klar auf parallel - das konnte man alles per Jumper einstellen. Ist ja auch nicht so wichtig, schade halt, dass die originalen VDIPs ziemlich teuer sind.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1618
01.02.2018, 20:44 Uhr
dl1ekm



So, es hat etwas gedauert, aber mein Bekannter (Modellbau) hat mir heute einige Muster basierend auf der Vorlage von Andreas (http://www.ndr-nkc.de/compo/project/mech/3d.htm) gemacht. Schaut euch die Bilder an. Ich sehe derzeit 2 Probleme:
a) Die Bohrungen sind mit 2,5mm arg klein, da passt doch keine Schraube durch? Soll aber wohl so im 3D-File vorgegeben gewesen sein. Kann das bitte jemand, der sich damit auskennt, anpassen? Oder ist das für selbstschneidene Schrauben?
b) Für die BUS3 (breit) scheinen die Löcher an der richtigen Stelle, bei der BUS2 aber nicht... Habe ich gar nicht drauf geachtet, dass die Platinen hier unterschiedlich sind. Liegt das an der BUS2 V1.1?

Ich denke, Löcher kann man auf der BUS2 ja selber noch nachbohren, in neueren Auflagen kann man das ja an die BUS3 anpassen.

Kosten wären ca. 2,50 / Stück bei einer größeren Menge (ich rechne mal mit 50-100). Sie sind glaube ich gefräßt und gebohrt, kein 3D-Druck.

Was meint ihr? Wenn das Thema "Layout" klar ist und der Preis akzeptabel, nehme ich "Bestellungen" an.





Dieser Beitrag wurde am 01.02.2018 um 20:47 Uhr von dl1ekm editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1619
01.02.2018, 20:47 Uhr
Creep



Kurz: Sollte ab BUS2 1.1 passen, kann ich nochmal prüfen. Angeschraubt hab ich es mit Gewindeschrauben von unten.
--
- Privatnachrichten bitte per Email. Mein Postfach ist immer knapp vor Überlauf -
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1620
01.02.2018, 20:51 Uhr
hschuetz



Hallo,
beim Original sind die Halter mit Blechschrauben befestigt....
Gruß
Hans-Werner
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1621
01.02.2018, 21:04 Uhr
dl1ekm



Ab BUS2 V1.2 sind die Bohrungen drin - da ich aber noch einen Stapel V1.0/1.1 habe muss ich zum Bohrer greifen :-)

Blechschrauben - das erklärt, warum die Löcher so klein sind. Was sollen wir nehmen? Die Stützen sind 25mm hoch, da müssten eigentlich 30mm M3-Schrauben passen, wenn man die Bohrung auf 3,2 oder 3,5mm macht?
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1622
01.02.2018, 21:31 Uhr
millenniumpilot



Hallo,

unabhängig davon, das bei der BUS2 1.0 die Bohrungen nicht passen, Du hast den Halter an die falsche Seite gesetzt. Falls das nur für das Foto war, ist es egal.

Bei meinen Selbstgedruckten verwende ich auch nur Blechschrauben. Hält.
Ist ja keine Last auf dem Halter.

Gruß Dirk
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1623
01.02.2018, 22:27 Uhr
dl1ekm



Schon klar, dass die auf nicht auf die Lötseite kommen :-) War nur für das Foto, Dirk.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1624
02.02.2018, 06:12 Uhr
millenniumpilot



Nein, das meinte ich nicht.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1625
02.02.2018, 09:36 Uhr
peter_b



Hallo Rene,

für mich bitte 2 Stück IO-USB.

Beste Grüße - Peter
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1626
02.02.2018, 18:08 Uhr
dl1ekm



Ach so, du meintest Kopf- und Fußende ... klar.

Aber offenbar bin ich der einzige ohne 3D-Drucker hier und es besteht kein Interesse an den Halterungen?
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1627
03.02.2018, 11:51 Uhr
iltedesco



Hallo Rene,

für mich bitte 2 Stück IO-USB.

Grüße
Maik
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1628
03.02.2018, 11:53 Uhr
iltedesco



Ich hätte jedenfalls Interesse an den Halterungen.
Würde 4 Stück nehmen


Zitat:
dl1ekm schrieb
Ach so, du meintest Kopf- und Fußende ... klar.

Aber offenbar bin ich der einzige ohne 3D-Drucker hier und es besteht kein Interesse an den Halterungen?

Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1629
03.02.2018, 12:09 Uhr
Johann



Hallo Rene,
ich hätte gerne 1 x IO-USB.

Danke
Johann
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1630
03.02.2018, 12:45 Uhr
Mobby5



Ich würde auch 5 Halterungen nehmen.
--
und ausserdem muss in Zeile 20 der Doppelpunkt durch ein Semikolon ersetzt werden
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1631
03.02.2018, 14:03 Uhr
Steffen.111

Avatar von Steffen.111

Ich würde 4 Halterungen nehmen.

Danke
VG
Steffen

Dieser Beitrag wurde am 03.02.2018 um 17:28 Uhr von Steffen.111 editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1632
03.02.2018, 14:39 Uhr
Creep



Dann nochmal eine Zusammenfassung der IO-USB, weil sich der Artikel nicht mehr editieren läßt:

IO-USB, ca. 2,50¤
-----------------

Hschuetz 2x
millenniumpilot 2x
Dementor 1x
ic_tester 2x
UR1968 2x
siggi 4x
Mobby5 4x
dl1ekm 3x
peter_b 2x
iltedesco 2x
Johann 1x
tom16 2x
DerInder 4x
Rene 2x

insgesamt: 33 Platinen

Gruß, Rene
--
- Privatnachrichten bitte per Email. Mein Postfach ist immer knapp vor Überlauf -

Dieser Beitrag wurde am 03.02.2018 um 15:38 Uhr von Creep editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1633
03.02.2018, 14:44 Uhr
DerInder



Moin,

ich bin auch mit 4x IO-USB dabei.
--
Gruß
-=jens=-
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1634
04.02.2018, 11:58 Uhr
dl1ekm



@Werner: Wie sieht es denn mit einem SD-Karten-Projekt (Platinen) aus?

Gruß
Marcel
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1635
04.02.2018, 18:39 Uhr
dl1ekm



Aktueller Stand für die Halterungen (ich denke, auf 50 muss ich kommen...)


Quellcode:

Name                    Anzahl
---------------------------
Marcel / dl1ekm         10
Steffen                 4
Bernhard / netmercer    3
Mobby5                  5
iltedesco               4
----------------------------
SUMME                   26

Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1636
04.02.2018, 19:29 Uhr
iltedesco



Dann pack ich noch mal 4 drauf.

Also 8 für mich

Grüße
Maik


Zitat:
dl1ekm schrieb
Aktueller Stand für die Halterungen (ich denke, auf 50 muss ich kommen...)


Quellcode:

Name                    Anzahl
---------------------------
Marcel / dl1ekm         10
Steffen                 4
Bernhard / netmercer    3
Mobby5                  5
iltedesco               4
----------------------------
SUMME                   26


Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1637
04.02.2018, 20:05 Uhr
Creep



Ja, bevor ich selber lange drucke (und meinen Drucker erstmal wieder am eingerichtet habe) bin ich einfach auch mit 5 Stück dabei.

Gruß, Rene
--
- Privatnachrichten bitte per Email. Mein Postfach ist immer knapp vor Überlauf -
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1638
04.02.2018, 21:21 Uhr
siggi



Hallo Marcel,

ich nehme 10 Halterungen.

Gruß Siggi
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1639
05.02.2018, 22:13 Uhr
Creep



IO-USB:

Ich denke, ich werde dann mal 40 Platinen bestellen. Falls das nicht reicht, kann man ja immer noch nachordern. Der Preis ist ja auch so sehr akzeptabel.

Gruß, Rene
--
- Privatnachrichten bitte per Email. Mein Postfach ist immer knapp vor Überlauf -
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1640
06.02.2018, 15:32 Uhr
schnaari



Moin,

ich bin auch mit

4x IO-USB und

12x Halterung dabei.


MfG Frank
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1641
06.02.2018, 19:56 Uhr
Eural



Hallo Rene,

für mich bitte 2 Stck. IO-USB u. 4X Halterungen.

Gruß
-Horst
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1642
06.02.2018, 20:33 Uhr
Creep



IO-USB, ca. 2,50¤
-----------------

Hschuetz 2x
millenniumpilot 2x
Dementor 1x
ic_tester 2x
UR1968 2x
siggi 4x
Mobby5 4x
dl1ekm 3x
peter_b 2x
iltedesco 2x
Johann 1x
tom16 2x
DerInder 4x
cw 5x
schnaari 4x
Eural 2x
Edbru 2x
Rene 2x

insgesamt: 46 Platinen

Ich habe heute 50 Stück bestellt. Leider einen Tag zu spät - so geht es erst nach der chinesischen Neujahrswoche raus.

Gruß, Rene
--
- Privatnachrichten bitte per Email. Mein Postfach ist immer knapp vor Überlauf -

Dieser Beitrag wurde am 07.02.2018 um 20:12 Uhr von Creep editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1643
08.02.2018, 15:25 Uhr
dl1ekm



Status Halterungen (2,50¤)

Offen: Soll ich es bei den 2,5mm Bohrungen wie im Original lassen?

Name Anzahl
---------------------------
Marcel / dl1ekm 10
Steffen 4
Bernhard / netmercer 3
Mobby5 5
iltedesco 8
Rene 5
Siggi 10
Horst / Eural 4
Frank/schnaari 12
----------------------------
SUMME 61

Ich denke, ich werde mal 100 machen lassen
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1644
08.02.2018, 16:33 Uhr
dl1ekm



Hinweis zum Usertreffen: Ich habe eine Doodle-Liste angelegt. Link im NKC Forum.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1645
08.02.2018, 16:40 Uhr
Creep




Zitat:
Creep schrieb
Ich habe heute 50 Stück bestellt. Leider einen Tag zu spät - so geht es erst nach der chinesischen Neujahrswoche raus.


Leider hatte ich vergessen, die Farbe auf rot zu ändern. Ich hab zwar noch zwei Mails hinterhergeschickt, trotzdem kann es sein, daß die Dinger jetzt in grün produziert werden
--
- Privatnachrichten bitte per Email. Mein Postfach ist immer knapp vor Überlauf -
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1646
08.02.2018, 16:43 Uhr
DerInder




Zitat:
Creep schrieb

Zitat:
Creep schrieb
Ich habe heute 50 Stück bestellt. Leider einen Tag zu spät - so geht es erst nach der chinesischen Neujahrswoche raus.


Leider hatte ich vergessen, die Farbe auf rot zu ändern. Ich hab zwar noch zwei Mails hinterhergeschickt, trotzdem kann es sein, daß die Dinger jetzt in grün produziert werden



In grün?!? Igitt
--
Gruß
-=jens=-
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1647
08.02.2018, 17:22 Uhr
Creep



Drück die Daumen, daß es noch geändert wurde. 10 hab ich auf jeden Fall in rot bestellt. Und so teuer sind die ja nicht, laß ich halt noch welche machen
Die 2,50¤ pro Stück werden wohl eher wieder 2¤.

Gruß, Rene
--
- Privatnachrichten bitte per Email. Mein Postfach ist immer knapp vor Überlauf -
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1648
10.02.2018, 09:06 Uhr
Dementor

Avatar von Dementor

Hallo
Kleine Info, die NKC-Wiki Seite ist jetzt unter neunen Domain Namen erreichbar.
http://www.nkc-wiki.de

LG.
Sven
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1649
10.02.2018, 09:27 Uhr
dl1ekm



Kleine Hinweise schon mal:
- Systeme: Es gab auch ein 8088 System
- Links: Die Seiten von Hans Hehl und Uwe Kock sollten auch erwähnt werden.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1650
10.02.2018, 14:14 Uhr
DerInder



Und das 69020 System sollte auch noch rein
--
Gruß
-=jens=-
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1651
10.02.2018, 14:37 Uhr
Deff

Avatar von Deff


Zitat:
DerInder schrieb
Und das 69020 System sollte auch noch rein


...und das 70020 ebenso!
Ingo
--
Die Politik ist ein Versuch der Politiker, zusammen mit dem Volk mit den Problemen fertig zu werden, die das Volk ohne die Politiker niemals gehabt hätte. (Dieter Hildebrandt)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1652
10.02.2018, 14:56 Uhr
DerInder




Zitat:
Deff schrieb
...und das 70020 ebenso!
Ingo



OK OK ich meine den 68020 :P

Ach ja der HD64180 fehlt dann auch noch.
--
Gruß
-=jens=-

Dieser Beitrag wurde am 10.02.2018 um 14:57 Uhr von DerInder editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1653
10.02.2018, 15:17 Uhr
Creep




Zitat:
dl1ekm schrieb
Kleine Hinweise schon mal:
- Systeme: Es gab auch ein 8088 System
- Links: Die Seiten von Hans Hehl und Uwe Kock sollten auch erwähnt werden.



Hi Marcel,

es ist ein Wiki, wo sich jeder Interessierte anmelden und mitmachen kann. Ich trage dort nur die Karten ein, die ich wieder aufgelegt habe und mit denen ich mich auskenne. Zu den Systemen schreibe ich noch etwas, was dann auf meiner Erfahrung damit beruht. Ich denke, gerade mit 8088 und 68020 haben sich weniger Leute beschäftigt. Und ein reines Abschreiben aus den Büchern soll es ja nicht werden.

Gruß, Rene
--
- Privatnachrichten bitte per Email. Mein Postfach ist immer knapp vor Überlauf -
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1654
11.02.2018, 10:48 Uhr
Bea

Avatar von Bea

Mal 'ne Frage zu dem IO-USB Adapter. Läuft der auch mit dem 68k-System?
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1655
11.02.2018, 12:11 Uhr
Creep



Hallo Bea,

"laufen" ja. Aber ich glaube, es gibt dort noch keine Software, die ihn unterstützt.

Gruß, Rene
--
- Privatnachrichten bitte per Email. Mein Postfach ist immer knapp vor Überlauf -
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1656
12.02.2018, 22:10 Uhr
DerInder




Zitat:
Bea schrieb
Mal 'ne Frage zu dem IO-USB Adapter. Läuft der auch mit dem 68k-System?



Moin Moin,
ich bin drann, die IO-USB in 68k GP zu integrieren, allerdings wird das noch ein paaaar Tage dauern.
--
Gruß
-=jens=-

Dieser Beitrag wurde am 12.02.2018 um 22:24 Uhr von DerInder editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1657
17.02.2018, 11:45 Uhr
u808



Wenn noch eine über, würde ich auch gerne eine IO-USB Platine abnehmen.

Viele Grüße
Sven
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1658
17.02.2018, 12:10 Uhr
u808



Wo bekomme eigentlich ich die Boot bzw. Grundprogramm hex-Files für das 68000 System her? Habe auf die schnelle nix gefunden.

Viele Grüße
Sven
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1659
17.02.2018, 12:44 Uhr
DerInder



Moin Sven,

die 68k Software bekommst du hier:
http://hschuetz.selfhost.eu/ndr/software/soft68/soft.html
und hier:
http://www.ndr-nkc.de/compo/68000/roms.htm
--
Gruß
-=jens=-

Dieser Beitrag wurde am 17.02.2018 um 12:44 Uhr von DerInder editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1660
17.02.2018, 13:47 Uhr
Creep



Hi Jens,

für 68000 müssen die BINs des BOOT-ROMs dann gesplittet werden? Ich hatte von Uwe damals eine Version für den 68000er für die zwei BOOTRAMs bekommen.

Gruß, Rene
--
- Privatnachrichten bitte per Email. Mein Postfach ist immer knapp vor Überlauf -
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1661
17.02.2018, 14:52 Uhr
DerInder



Moin Rene,

Ja für den 68000 muss die splitten, aber man muss auch die Bankbootkarte auf der odd Seite modifizieren.
Bei der orginalen Karte muss der Pin 11 des '32 aus der Fassung gebogen werden. Bei der Karte von Uwe wäre es der Pin 8 des '06.
Andererseits kann man die Karte von Uwe auch ohne Modifikation benutzen, dafü muss nur das Bootprogramm etwas angepasst werden.

Ich werd mal die Boorprogramme für den 68008 und den 68000 entsprechend umarbeiten.

ACHTUNG
Das BankBoot-Programm für den 68008 ist nicht für den 68000 geeignet (das liegt an der Portadressierung).
--
Gruß
-=jens=-

Dieser Beitrag wurde am 17.02.2018 um 15:57 Uhr von DerInder editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1662
17.02.2018, 18:21 Uhr
DerInder



Moin Moin,

ich hab mal das Bootprogramm (BankBoot-Karte) für den 68008 und den 68000 neu geschrieben und übersetzt.

Den Link findet ihr hier: http://hschuetz.selfhost.eu/ndr/software/soft68/soft.html
bzw. hier: http://hschuetz.selfhost.eu/ndr/forumdrc/uploads/2018-02-17-17-17-58-BankBoot_680XX.zip
--
Gruß
-=jens=-

Dieser Beitrag wurde am 18.02.2018 um 11:20 Uhr von DerInder editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1663
18.02.2018, 18:04 Uhr
Gourmet



Hallo!
Ich bin auf einen sehr billigen I2C/SPI Programmer Baustein gestoßen, von dem ich annehme, das er für den VDIP1 am USB-IO verwendet werden kann. Der darauf befindliche Chip kann als USB-SPI Wandler, Als USB seriell Wandler und als USB Druckerport Wandler programiert werden. Treiber gibt es auch für Linux und für alle Windows Versionen. Der Programmer kostet unter 2,-¤. Wegen unzureichender Englischkenntnisse möchte ich das Problem nicht angehen, habe auch keine Zeit dafür.
Vieleicht findet sich jemand der den Programmer als VDIP1 Ersatz möglich macht. Ich würde ihm ein CH341A Pro zur Verfügung stellen.
Unterlagen dazu und Treiber bekommt man auch von Abacom Online. Ansonsten aus den verschiedensten Internetquellen oder von mir.
Willi
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1664
18.02.2018, 19:57 Uhr
hschuetz



Hallo Willi,
wie heißt denn der Chip?
Gruß
Hans-Werner
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1665
18.02.2018, 20:05 Uhr
Gourmet



@hschütz
Hallo Hans-Werner!
Der Chip heist ebenso wie der Programmer CH341A.
Unter WIN10 wird er bei Anschluß erkannt und installiert. Der Treiber für WIN oder Linux muss allerdings installiert werden. Das ist kein Problem. Es gibt bei Abacom Online ein kleines Board mit dem Chip, das aber wesentlich teurer ist. Die Software die unter anderem dort angeboten wird jedoch ebenfalls verwendet werden.
Willi
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1666
18.02.2018, 22:12 Uhr
DerInder



Moin Willi,

hab grad mal etwas gegooglet
der CH341A ist ein USB device interface, sprich den kann man "nur" mit nem PC verbinden. Er arbeitet nicht als USB Host, wie er es zum Anschlß einens USB-Sticks müsste.
Es ist prinzipell "nur" eine Billigvariante der FTDI (FT232RL) Chips.
--
Gruß
-=jens=-

Dieser Beitrag wurde am 18.02.2018 um 22:16 Uhr von DerInder editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1667
18.02.2018, 22:17 Uhr
Gourmet



@DerInder
Hallo Jens!
Das kann aber auch als Vorteil gewertet werden. Dann wird kein USB-Stick sondern nur ein Verbindungskabel gebraucht. Oder sehe ich das falsch?
Willi
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1668
19.02.2018, 00:56 Uhr
DerInder



Moin Willi,

genau das haben wir bei der SER-Karte doch schon mit dem USB-Modul
--
Gruß
-=jens=-
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1669
19.02.2018, 09:43 Uhr
Gourmet



@DerInder
Hallo Jens!
Der Aufwand der IO-USB ist geringer, die Bauelemente sind leichter zu beschaffen es ist eine Preiswerte Alternative und ermöglicht je nach Einsatz VDIP1 oder CH314A beide Möglichkeiten wenn ich mich nicht irre.
Willi
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1670
19.02.2018, 11:03 Uhr
DerInder



Moin Willi,

der CH341A ist nicht als VDIP Ersatz zu gebrauchen, da er nur ein USB device interface ist, sprich die dumme Schnittstelle, die von einem Host bedient werden muß. Der VDIP ist eine Host-Schnittstelle, daher kann man dort z.B. auch einen USB-Stick anschliessen.

Wenn man den CH341A auf ner IO(E) betreibt, funktioniert er praktisch wie die SER mit USB-Modul, nur müsste man dafür neue Programme/Routinen schreiben. Auch muss natürlich auf der Gegenseite PC? ein passendes Programm laufen.
Er wäre dann ein sehr eingeschränkter SER Ersatz, an dem man keine peripherie Geräte anschliessen kann, sondern nur nen PC.
--
Gruß
-=jens=-

Dieser Beitrag wurde am 19.02.2018 um 12:32 Uhr von DerInder editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1671
28.02.2018, 20:00 Uhr
UR1968
Default Group and Edit


Hallo,

hier noch einmal die Zusammenfassung der Interessenten für die GDP FPGA:


Quellcode:

Mobby5                4
Creep                 1
edbru                 2
dl1ekm                1
siggi                 1
DerInder              1
Dementor              1
IC-Tester             1



Ich hatte am Wochenende jedem eine Mail mit den Kontodaten und der Bitte nach der Adresse gesendet. Leider fehlen mir noch die Adressen von Dementor und IC-Tester. Bitte mir schnell zukommen lassen. Ich möchte die Platinen am Samstag versenden. Ansonsten wird es erst zu Ostern wieder.

Tschüß
Uwe
--
http://ddr-computerwelt.ch/

Dieser Beitrag wurde am 28.02.2018 um 20:01 Uhr von UR1968 editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1672
01.03.2018, 18:37 Uhr
Creep



Thema IO-USB:

Die Platinen sind noch in Produktion. Durch die Feiertage in China dauert das alles etwas länger. Ich habe auch noch keine Rückmeldung wegen der Farbe. Aber das kriegen wir schon hin!

Gruß, Rene
--
- Privatnachrichten bitte per Email. Mein Postfach ist immer knapp vor Überlauf -
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1673
01.03.2018, 18:39 Uhr
Creep



Uwe: Falls Du keine rechtzeitige Rückmeldung bekommst, kannst Du die Platinen auch an mich schicken. Ich verteile sie dann halt weiter, wenn noch Interesse ist.

Gruß, Rene
--
- Privatnachrichten bitte per Email. Mein Postfach ist immer knapp vor Überlauf -
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1674
02.03.2018, 07:52 Uhr
dl1ekm



Hat jemand eigentlich Schaltplan, BOM und Bestückungsplan der GDP FPGA?
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1675
03.03.2018, 18:12 Uhr
dl1ekm



Und wie ist denn die Anfrage bzgl. Lieferbarkeit bei Darius ausgegangen?
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1676
06.03.2018, 12:16 Uhr
Creep



IO-USB:

Die ersten 10 (in rot) wurden Samstag verschickt. Die restlichen gingen gestern auf die Reise. Leider war bei denen diesmal kein Versandfoto dabei, ich weiß also immer noch nicht, ob die Farbe noch von grün auf rot korrigiert wurde. Warten bis Ankunft...

Laßt mich am besten per PM wissen, ob ihr auch die grünen nehmen würdet, bzw. evtl gemischt. Die dann noch fehlenden bestelle ich dann nochmal nach. Und achte vor dem letzten Klick auf die Farbe

Gruß, Rene
--
- Privatnachrichten bitte per Email. Mein Postfach ist immer knapp vor Überlauf -
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1677
06.03.2018, 12:26 Uhr
Creep



PS:

Gestern hatte ich bei mir ein Treffen der regionalen Frankfurter ATARI-8-Bit Gruppe und habe alle (Z80-CP/M, 68K8 und 68K16) Systeme komplett aufgebaut und vorgeführt. Die Leute waren ehrlich beeindruckt von Qualität und BAstelspaßfaktor.

Am Ende haben wir Packman (mit Stereosound!) auf dem Z80 und Breakout auf dem 68K gespielt. Tolle Sache! Das motiviert

Requested wurde noch, doch die Joystickanbindung für den Packman mal zu machen. Ich setz mich jetzt mal ran.

Gruß, Rene
--
- Privatnachrichten bitte per Email. Mein Postfach ist immer knapp vor Überlauf -
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1678
06.03.2018, 17:15 Uhr
Steffen.111

Avatar von Steffen.111

Hallo Rene,

bringst Du bitte den Z80-Pacman nach Rellingen mit?
VG
Steffen
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1679
06.03.2018, 17:20 Uhr
Creep



Hallo Steffen,

den kann ich Dir auch mailen. Ich denke, wir sollten sowieso mal angehen, die vorhandene Software ein wenig zu sortieren. Disketten mit nützlichen Tools zusammenstellen und den Müll aussortieren.

Gruß, Rene
--
- Privatnachrichten bitte per Email. Mein Postfach ist immer knapp vor Überlauf -
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1680
06.03.2018, 17:21 Uhr
Steffen.111

Avatar von Steffen.111

Hallo Rene,
naja ich dachte schon, auch die Hardware.
Wg. der Soundcarte, würde ich mir gerne ansehen.
Wenn Du mir aber die Software schon mal schicken kannst...auch nicht schlecht!
Grüße
Steffen
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1681
06.03.2018, 17:28 Uhr
dl1ekm



Ich bringe alle meine 3 NKCs mit.
Und das Z180-Stamp-System, vielleicht noch einige EMufs und einen Microprofessor.
Will jemand den TI-83 sehen? Da ist auch ein Z80 drin...
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1682
06.03.2018, 19:56 Uhr
UR1968
Default Group and Edit


Hallo,

die Platinen zur GDP-FPGA hatte ich am Samstag verschickt. Nun wird es Zeit für die Doku, die habe ich auf meine Dropbox hoch geladen.

https://www.dropbox.com/s/ddv5ctxl6451rjt/GDP64HS-FPGA.zip?dl=0

Da sind neben den eagle Files auch PDF der Schaltung und Platine, sowie die Sourcen für den FPGA.

Meine Aussage, dass es sich bei der Platine um eine mit 4 Lagen handelt, muss ich korrigieren. es sind nur 2 Lagen, da habe ich die wohl mit einer anderen verwechselt. Dafür ist dann auch die Produktion billiger geworden.

Tschüß
Uwe
--
http://ddr-computerwelt.ch/
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1683
07.03.2018, 09:01 Uhr
edbru



Hallo Uwe,

die Platinen sind gestern unbeschadet angekommen.
Das wird ja mal eine Herausforderung den Chip fehlerfrei auf die Platine zu bekommen. :-)
Aber erst mal brauch ich ja alle Teile dafür, sind ja einige besondere dabei.
Die 245 - müssen das LVC sein? Hab vorher noch nie was davon gelesen. Bei den anderen NKC-Karten hab ich nie Probleme mit LS, HCT oder ALS gehabt.

Gruß
Eddi
--
ich brauch es nicht, so sprach der Rabe.
Es ist nur schön wenn ich es habe.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1684
07.03.2018, 09:14 Uhr
Creep



Hallo Eddi,

ich denke mal, daß der FPGA mit 3,3V arbeitet und die LVC deshalb der Pegelanpassung dienen. Rein zufällig hatte ich mir vor ein paar Wochen auch schon ein paar davon kommen lassen - für ein anderes FPGA-Projekt.

Uwe: Danke, die Platine ist auch angekommen!
BTW: Tolle ausführliche Stückliste! Hast Du die erstellt?

Gruß, Rene
--
- Privatnachrichten bitte per Email. Mein Postfach ist immer knapp vor Überlauf -

Dieser Beitrag wurde am 07.03.2018 um 10:37 Uhr von Creep editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1685
07.03.2018, 09:40 Uhr
DerInder



Moin Moin,

ACHTUNG beim Aufbau der GDP64HS-FPGA!

Ich hab gerade in meinen (alten) Unterlagen noch ein Schreiben von Andy (Andreas Voggeneder, dem "Schöpfer" der Karte) gefunden. Darin weist er u.A. darauf hin, das der Quarzoszi im Bestückungsdruck verkehrt herrum ist!
Der PIN 1 des Oszis (Punkt auf Gehäuse) muß in Richtung des Spannungsreglers zeigen.

Sobald ich das Schreiben gescannt habe, stelle ich es hir online.
--
Gruß
-=jens=-
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1686
07.03.2018, 09:52 Uhr
Creep



Wäre das hier der richtige FPGA?

https://de.aliexpress.com/item/FREE-SHIPPING-LFXP2-8E-5QN208C-5QN208C-LFXP2-8E-QFP208-1PCS/32802353305.html

Gruß, Rene
--
- Privatnachrichten bitte per Email. Mein Postfach ist immer knapp vor Überlauf -
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1687
07.03.2018, 09:56 Uhr
DerInder



Das ist leider der "große Bruder" von dem Chip den wie brauchen (208 Pins, statt 144).
--
Gruß
-=jens=-
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1688
07.03.2018, 10:20 Uhr
Creep



Stimmt, schade. Dann wohl doch nur hier:

https://www.darisusgmbh.de/shop/product_info.php/info/p10012_LFXP6C-4TN144-----5-8KLUTs-100I-O-360MHz-TQFP144.html

für 30¤.

Gruß, Rene
--
- Privatnachrichten bitte per Email. Mein Postfach ist immer knapp vor Überlauf -
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1689
07.03.2018, 10:53 Uhr
DerInder



Aktuell gibts den FPGA auch per e-bucht aus China:
https://www.ebay.de/itm/1PCS-LFXP6C-4TN144C-IC-FPGA-5-8KLUTS-100I-O-144-TQFP-LFXP6-6C/192158621185?hash=item2cbd8bde01:g:U8cAAOSwEzxYUkoV
--
Gruß
-=jens=-
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1690
07.03.2018, 11:09 Uhr
Creep



Ja, hab ich auch vorhin gesehen. Aber mit Porto auch nicht wesentlich billiger, dafür ist er erst in ein paar Wochen hier. Ich denke, ich bestelle mal 1..2 bei Darisus.

Gruß, Rene
--
- Privatnachrichten bitte per Email. Mein Postfach ist immer knapp vor Überlauf -
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1691
07.03.2018, 17:02 Uhr
hschuetz



Hallo Marcel,
hast du noch Halter?
ich könnte 6 Stück gebrauchen
Gruß
Hans-Werner
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1692
07.03.2018, 18:54 Uhr
dl1ekm



Sie sind heute fertig geworden - es sind noch genügend dabei.
Ich werde nächste Woche die Leute anschreiben.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1693
07.03.2018, 19:14 Uhr
siggi



Hallo Uwe,

meine Platine ist ebenfalls gut erhalten angekommen. Wo ist denn die Stückliste erhältlich?

Gruß siggi
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1694
07.03.2018, 19:51 Uhr
UR1968
Default Group and Edit


Hallo Siggi,

die Stückliste ist in meinem Archiv im Ordner eagle. Erstellt habe ich die nicht, die stammt noch von Andreas. Die 74LVC245 sind sogenannte Level Shifter, die werden benötigt, da der NKC mit 5V läuft und der FPGA aber nur mit 3,3V.

Tschüß
Uwe
--
http://ddr-computerwelt.ch/

Dieser Beitrag wurde am 07.03.2018 um 19:53 Uhr von UR1968 editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1695
11.03.2018, 10:18 Uhr
dl1ekm



Kann es sein, dass der FPGA bei Darius ausverkauft ist? Der Link geht ins leere...

Rückfrage bei Darius ergab, dass es wohl 4 Bestellungen gibt, noch 3 da sein müssten aber aufgrund des Umzugs die Dinger gerade nicht zu finden sind :-)

Dieser Beitrag wurde am 11.03.2018 um 12:16 Uhr von dl1ekm editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1696
11.03.2018, 14:51 Uhr
Creep



Na, scheint ja ein toller Laden zu sein. Auf meine Angabe, daß ich mit Paypal zahle (was man im Bestellvorgang vermerken sollte), erhielt ich auch nach Rückfrage keine weitere Information. Gestern hab ich dann doch per Überweisung bezahlt. Bin mal gespannt, ob noch eine Reaktion erfolgt...

Gruß, Rene
--
- Privatnachrichten bitte per Email. Mein Postfach ist immer knapp vor Überlauf -
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1697
14.03.2018, 08:07 Uhr
dl1ekm



Platinenhalter

Ich habe alle Interessenten per PN angeschrieben. Sollte ich jemanden vergessen haben - bitte melden.

Bis 10 Stück gehen als Warensendung oder Päckchen - darüber nur als Päckchen.

Den user "netmercer" (Bernhard) habe ich aber im System nicht mehr gefunden.

Gruß
Marcel

Dieser Beitrag wurde am 14.03.2018 um 08:39 Uhr von dl1ekm editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1698
15.03.2018, 12:44 Uhr
DerInder



Moin Marcel,

"netmercer" (Bernhard) ist im NKC-Forum zu finden
--
Gruß
-=jens=-
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1699
15.03.2018, 19:03 Uhr
Creep



IO-USB:

Heute sind alle bestellten Platinen angekommen - in Rot!

Ich werde dann in den nächsten Tagen wieder mit Bezahlung/Verschicken beginnen.

Gruß, Rene
--
- Privatnachrichten bitte per Email. Mein Postfach ist immer knapp vor Überlauf -
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1700
15.03.2018, 19:25 Uhr
Mobby5




Zitat:
Creep schrieb

...mit Bezahlung/Verschicken beginnen.

Gruß, Rene



Oh toll, diesmal gibt es sogar Geld. Hätte ich doch bloß mehr Platinen bestellt.

--
und ausserdem muss in Zeile 20 der Doppelpunkt durch ein Semikolon ersetzt werden
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1701
15.03.2018, 20:26 Uhr
Creep



Tja, und ich hätte die Platinen fast mit den 2708 Adaptern mitschicken können. Naja...
--
- Privatnachrichten bitte per Email. Mein Postfach ist immer knapp vor Überlauf -
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1702
16.03.2018, 18:18 Uhr
Mobby5



Ist doch schöner, wenn öfter ein Paketchen nach hause kommt.
--
und ausserdem muss in Zeile 20 der Doppelpunkt durch ein Semikolon ersetzt werden
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1703
21.03.2018, 11:09 Uhr
Creep



Hallo,

das sollte wohl die aktuelle Liste sein:


IO-USB
-------

Hschuetz 2x
millenniumpilot 2x
Dementor 1x
ic_tester 2x
UR1968 2x
siggi 4x
Mobby5 4x
dl1ekm 3x
peter_b 2x
iltedesco 2x
Johann 1x
tom16 2x
DerInder 4x
cw 5x
schnaari 4x
Eural 2x
Edbru 2x
Rene 2x

Schnaari, millenniumpilot, edbru und siggi haben ihre Platinen schon erhalten.

Ich sollte ja die Adressen von allen haben und ihr die Überweisungsdaten. Sonst bitte einfach nochmal nachfragen.

Pro Platine sind 2¤ fällig. Heute abend wiege ich nochmal und schreibe, was es nach Stückzahl an Porto kostet, wahrscheinlich 85ct bei einer Platine, ¤1,45 bei 2 und mehr + 20ct Luftpolsterumschlag.

Ich würde die Platinen dann einfach packen und losschicken. Hat ja bisher immer gut geklappt. Falls es noch Korrekturen gibt, bitte melden.

Gruß, Rene
--
- Privatnachrichten bitte per Email. Mein Postfach ist immer knapp vor Überlauf -

Dieser Beitrag wurde am 21.03.2018 um 11:12 Uhr von Creep editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1704
27.03.2018, 20:57 Uhr
Creep



So, ich mache die letzten Platinen noch fertig, damit sie vor Ostern raus gehen. Einige haben sie ja schon erhalten. Wenn sie angekommen sind, schickt einfach das Geld:

je Platine: 2¤
Porto und Verpackung bis 2 Platinen: 1,05¤, ab 3 Platinen: 1,65¤

Viel Spaß damit!

Gruß, Rene
--
- Privatnachrichten bitte per Email. Mein Postfach ist immer knapp vor Überlauf -
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1705
27.03.2018, 21:41 Uhr
Mobby5



Ja, schon angekommen. Danke schön. Geld geht dann auf Reisen.
--
und ausserdem muss in Zeile 20 der Doppelpunkt durch ein Semikolon ersetzt werden
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1706
27.03.2018, 22:27 Uhr
Creep



Ja, langsam wird der Platinenstapel kleiner

Aber ich habe auch noch ein paar IO-USB übrig, wie auch noch Platinen der früheren Neuauflagen (CPU68K8, CPU68K16, SRAM1M, ROA64, SRAM256, ...). Falls da noch jemand was braucht, einfach melden.

Demnächst werde ich dann endlich die neue Version der SRAM1M vorstellen, bei der die Probleme mit der Batteriepufferung weitestgehend gefixt sind. Die entstand ja durch die Hinweise und Mitarbeit mehrerer Forenmitglieder. Das Endergebnis ist wieder bei mir gelandet. Ich habe den Prototypen erfolgreich getestet. Sowohl mit dem neuen GP2018 als auch als RAM-Disk unter CP/M. Aber später mehr...

Gruß, Rene
--
- Privatnachrichten bitte per Email. Mein Postfach ist immer knapp vor Überlauf -
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1707
01.04.2018, 18:52 Uhr
Creep



Hallo,

wie angekündigt, möchte ich heute die von mehreren Forenmitgliedern überarbeitete SRAM1M vorstellen, jetzt kutz genannt: "NKC-SRAM1M-neu v1.0". Während die "alte" SRAM als reine Speicherkarte einwandfrei arbeitet, wurden nun auch die gelegentlich auftretenden Speicherfehler bei Batteriepufferung beseitigt. Ich habe sie aufgebaut und die generelle Funktion getestet, andere Forenmitglieder auch die Batteriepufferung im Detail.

Und so sieht sie aus:



Neben dem Knopfzellenhalter für eine 2032 wurde nun alternativ ein größerer Halter für eine CR123A Lithiumbatterie eingeplant. Die sollte ewig halten.

Ab sofort sammel ich wieder die Bestellungen. Die Produktion wird wieder maximal 5¤ kosten bei 10 Bestellungen. Bei größerer Anzahl etwas weniger.

Vielen Dank für die Beteiligten, die die Änderungen vorgenommen und das Design zusammengefügrt haben. Ich habe abschließend noch ein paar Schönheitskorrekturen an Bohrungsgrößen etc. vorgenommen und den Bestückungsdruck hoffentlich sinnvoll ergänzt.

Im anderen Thread kamen ja schon einige Anfragen, die werde ich noch hier einpflegen. Ansonsten, legt los!


NKC-SRAM1M-neu
------------------

ich 6x

max. 5¤ pro Platine


Ach ja, wofür kann man die Speicherkarte mit Batteriepufferung sinnvoll nutzen?

Im Z80 System mit CP/M als große RAM-Disk, deren Inhalt beim Ausschalten nicht verloren geht.
Im Z80 System mit Grundprogramm 2018 als gepufferte Speicherbänke, in die man sich eigene Programme laden und per Bankswitching einschalten kann.
Im 68K8 oder 68K16 System mit BANKBOOT (also nicht mit BOOTRAM Platine) auch wieder als gepufferte RAM-Disk unter JADOS.

Gruß, Rene
--
- Privatnachrichten bitte per Email. Mein Postfach ist immer knapp vor Überlauf -

Dieser Beitrag wurde am 01.04.2018 um 19:00 Uhr von Creep editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1708
01.04.2018, 19:12 Uhr
Mobby5



Dann auch ganz Simpel: ich 5x
--
und ausserdem muss in Zeile 20 der Doppelpunkt durch ein Semikolon ersetzt werden
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1709
01.04.2018, 20:39 Uhr
Steffen.111

Avatar von Steffen.111

Hallo Rene,

danke für Deine Mühe!

Ich würde gern 4 Stück der NKC-SRAM1M-neu nehmen.

VG
Steffen
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1710
01.04.2018, 21:30 Uhr
tom16



Hallo Rene,

Für mich bitte auch vier Stück und wieder einmal Dank für deine Arbeit!

VG
Thomas
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1711
01.04.2018, 21:36 Uhr
Creep



Danke für die schnellen Rückmeldungen! Und bitte nicht zu viel Dank an mich. Mein Beitrag ist diesmal nicht so groß gewesen.

Gruß, Rene
--
- Privatnachrichten bitte per Email. Mein Postfach ist immer knapp vor Überlauf -
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1712
01.04.2018, 21:43 Uhr
millenniumpilot



Hallo Rene,

weist Du zufällig, ob man anstatt des LS541 an dieser Stelle auch einen HCT541 verwenden darf?

Gruß Dirk
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1713
01.04.2018, 21:57 Uhr
UR1968
Default Group and Edit


Hallo René,

ich bin auch mit 4 Stück dabei.

Tschüß
Uwe
--
http://ddr-computerwelt.ch/
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1714
01.04.2018, 22:05 Uhr
dl1ekm



Bin auch wieder mit 4 dabei. Gruß Marcel
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1715
01.04.2018, 22:06 Uhr
hschuetz



Hallo Rene,
ich nehme 4 Stück
Gruß
Hans-Werner
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1716
01.04.2018, 22:16 Uhr
siggi



Hallo Rene,

ich bin auch wieder mit 4 Stück dabei.

Gruß Siggi
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1717
01.04.2018, 22:20 Uhr
Creep



Ob HCT gehen? Das kann ich nochmal testen. Aber eigentlich ist er der 541 voll belegt und hängt nicht in der Luft.

Ich habe eben schonmal die ersten 10 Platinen bestellt. Der Prototyp ist zwar schon getestet. Aber so kann ich die letzten paar Änderungen auch nochmal prüfen, bevor die restlichen geordert werden. So lange dauert das ja nicht.

Gruß, Rene
--
- Privatnachrichten bitte per Email. Mein Postfach ist immer knapp vor Überlauf -
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1718
01.04.2018, 23:32 Uhr
peter_b



Hallo Rene,
für mich bitte 4 Stück.
Viele Grüße - Peter
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1719
02.04.2018, 08:46 Uhr
millenniumpilot




Zitat:
Creep schrieb
Ob HCT gehen? Das kann ich nochmal testen. Aber eigentlich ist er der 541 voll belegt und hängt nicht in der Luft.



Hallo Rene,

ich frage eigentlich wegen der Hinweise von m.haardt und hschuetz im Paralleluniversum zum Einsatz von HCT245 als Bustreiber im NKC.
Den LS541 hat man meist nicht so in der Kiste zu liegen und der HCT dagegen ist noch sehr preiswert zu bekommen.

Aber ich lasse es mal darauf ankommen und bin auch mit 4 Platinen dabei.

Gruß Dirk
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1720
02.04.2018, 10:08 Uhr
DerInder



Moin Rene,

ich bin auch mit 2 Karten dabei.
--
Gruß
-=jens=-
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1721
02.04.2018, 13:17 Uhr
Creep



Hallo,

dann fasse ich erstmal zusammen:

NKC-SRAM1M-neu
------------------

Mobby5 5x
Steffen.111 4x
tom16 4x
UR1968 4x
dl1ekm 4x
hschuetz 4x
siggi 4x
peter_b 4x
millenniumpilot 4x
DerInder 2x
cw 6x
ich 6x

Insgesamt 52 Platinen, max. 5¤ pro Platine

Gruß, Rene
--
- Privatnachrichten bitte per Email. Mein Postfach ist immer knapp vor Überlauf -
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1722
03.04.2018, 19:58 Uhr
michamp001



Hallo Rene

2 St Platinen NKC-SRAM1M neu
wen möglich noch
1 St GDP64 Neuauflage v12
1 St Key4 Neuauflage v10
Danke im voraus
Miguell
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1723
04.04.2018, 10:52 Uhr
Dementor

Avatar von Dementor

Hallo Rene
Ich hätte gerne 2 von der neuen NKC-SRAM1M-neu.

LG.
Sven
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1724
04.04.2018, 12:02 Uhr
edbru



da bin ich auch wieder mit 2 Platinen dabei.

Dirk, wenn DL541 reichen, kannst Du von mir welche haben.

Gruß
Eddi
--
ich brauch es nicht, so sprach der Rabe.
Es ist nur schön wenn ich es habe.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1725
04.04.2018, 13:30 Uhr
schnaari



Hallo Rene,

ich hätte auch gerne 4 Platinen von der neuen NKC-SRAM1M.

MfG - Frank
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1726
04.04.2018, 20:42 Uhr
karsten

Avatar von karsten

Hallo,

ich hätte hierfür anzubieten DL000, DL008, DL032 und DL541
Anfragen bitte per Mail (Adresse steht im Profil).
Gern auch "Sammelbestellung", wenn das jemand organisieren möchte.

Gruß
Karsten
--
1. Grundgesetz der Messtechnik?
Wer misst misst Mist!
DDR-Schaltkreise, Elektronikarchäologie, MC80, K1520,

Dieser Beitrag wurde am 04.04.2018 um 20:43 Uhr von karsten editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1727
04.04.2018, 20:53 Uhr
Creep



Hallo Karsten,

danke für Deine Unterstützung! Ich hoffe, wir kommen mit den BOMs im Wiki auch bald vorwärts, dann kann man solche Sammelbestellungen leichter organisieren. Einige Bauteile sind ja nicht leicht zu bekommen. DL000 und DL541 würde ich dann auch einige abnehmen. Muß man ja nicht aus China einfliegen lassen ...

Gruß, Rene
--
- Privatnachrichten bitte per Email. Mein Postfach ist immer knapp vor Überlauf -
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1728
04.04.2018, 22:13 Uhr
Creep



Hallo Miguell,

ich schau mal, was ich an GDP und KEY4 noch da habe. Notfalls bestelle ich die auch nochmal nach. Die kann man ja immer gebrauchen...

Gruß, Rene
--
- Privatnachrichten bitte per Email. Mein Postfach ist immer knapp vor Überlauf -
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1729
08.04.2018, 22:46 Uhr
Creep



Hallo,

hier wieder eine (letzte?) Zusammenfassung:

NKC-SRAM1M-neu
------------------

Mobby5 5x
Steffen.111 4x
tom16 4x
UR1968 4x
dl1ekm 4x
hschuetz 4x
siggi 4x
peter_b 4x
millenniumpilot 4x
DerInder 2x
cw 6x
michamp001 2x
Dementor 2x
edbru 2x
schnaari 4x
ich 6x

Insgesamt 61 Platinen, max. 5¤ pro Platine, eher 4¤

+ 1x GDP64 + 1x KEY4 für michamp001
+ 1x KEY (klein) für Steffen.111
+ 1x BUS3 + 1x CPU68k etc für Dementor

Die ersten 10 sind unterwegs zu mir, wenn die nochmal getestet sind, werden die restlichen bestellt. Also ein wenig Geduld bitte noch.

Gruß, Rene

PS: KEY (klein, ohne Maus) v1.1 (korrigierter 74LS00) und GDP64 v1.2 (inkl. "Fix" aus LOOP 18) hab ich grad nochmal jeweils 10 bestellt.
--
- Privatnachrichten bitte per Email. Mein Postfach ist immer knapp vor Überlauf -

Dieser Beitrag wurde am 09.04.2018 um 10:40 Uhr von Creep editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1730
10.04.2018, 16:11 Uhr
dl1ekm



Hi,

ich würde gerne bei Mouser eine Sammelbestellung für die notwendigen Spezialbauteile der GDP-FPGA machen, aber ich brauche jemanden, der mir da die genauen Typen (Speicher, 74er usw.) raussucht (Jens?).

Gruß
Marcel
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1731
10.04.2018, 19:01 Uhr
DerInder



Moin Moin,

ja es hat leider etwas länger gedauert eine neue BOM-Liste für die GDP-FPGA zu machen (ich war anderweitig stark eingebunden).
@Marcel: ich mail dir mal die neue Exceltabelle mit den Bestellnummern von Reichelt und Mouser zu.

Falls sonst noch jemand die Exceltabelle möchte, schreibt mir
--
Gruß
-=jens=-
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1732
10.04.2018, 21:55 Uhr
Creep



Ich nehm die Exceltabelle gern!

Hier schonmal die Vorschau auf die Platinen. Nächste Woche bin ich im Urlaub, danach sollten sie bei mir sein.



Gruß, Rene
--
- Privatnachrichten bitte per Email. Mein Postfach ist immer knapp vor Überlauf -
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1733
11.04.2018, 10:40 Uhr
dl1ekm



Sammelbestellung Teile GDP-FPGA

Danke an Jens für die neue BOM. Das meiste bekommt man ja bei Reichelt - das kann jeder selber bestellen. Einiges jedoch nicht - das würde ich gerne in einer Sammelbestellung bei Mouser machen.
Ein "Teilepaket" sähe dann so aus:

Quellcode:

8 x 581-TAJB106K016TNJ      Cap 10µF    (0,12¤ -> 0,96¤)
2 x 727-C1019DV33-10ZSXI    RAM         (2,50¤ -> 5,00¤)
3 x 595-SN74LVC245ADWR      74LVC245    (0,53¤ -> 1,59¤)  
1 x 584-LT1086CM-3.3#PBF    LT10805 3,3 (3,58¤ -> 3,58¤)
-------------------------------------------------------
                                                 11,13¤
                               + Porto Verteilung 2,00¤
                                + Fedex/DHL handling...
                                         --------------
                                         ca.     13-15¤


Bei 5 Bestellern kommen wir über 50¤, dann sollte es versandkostenfrei sein. Evtl. kommen noch Zollhändlingsgebühren des Paketdienstleisters drauf. Die Preise sind laut Jens schon inkl. 19% (falls ich mich vertan habe, kommen die noch drauf).
Ich würde dann die Teile in Deutschland weiterverteilen. Wer macht mit?

Dieser Beitrag wurde am 11.04.2018 um 10:45 Uhr von dl1ekm editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1734
11.04.2018, 10:56 Uhr
Creep



Hallo Marcel,

vielen Dank! Ich bin mit 2 Sätzen dabei,

Gruß, Rene
--
- Privatnachrichten bitte per Email. Mein Postfach ist immer knapp vor Überlauf -
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1735
11.04.2018, 11:02 Uhr
DerInder



Moin Marcel,

die Preise von Mouser sind ohne MwSt.!
Also noch +19%.

Ich bin auf alle Fälle dabei, aber ich kann noch nicht sagen ob ich 1 oder 3 Sätze brauche.
--
Gruß
-=jens=-
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1736
11.04.2018, 13:38 Uhr
DerInder



Moin Moin,

sind eigentlich noch GDP-FPGA Platinen zu haben?

Hat sich erledigt
--
Gruß
-=jens=-

Dieser Beitrag wurde am 11.04.2018 um 19:51 Uhr von DerInder editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1737
11.04.2018, 14:57 Uhr
dl1ekm



Hier noch eine BOM für die Teile bei Reichelt
https://www.reichelt.de/my/1464648
Die Audiobuchse könnte mechanisch passen - aber elektrisch nicht. Da müsste man wohl an der Platine rumkratzen...
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1738
11.04.2018, 19:31 Uhr
michamp001



Hallo Rene
ich war etwas zu schnell mit meiner Bestellung, habe vergessen 1x io-USB,
1x Bankboot. Die KEY ust ohne Maus.
Danke Miguell
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1739
11.04.2018, 20:32 Uhr
UR1968
Default Group and Edit


Hallo,

am Wochenende habe ich endliche meine GDP-FPGA zum laufen bekommen. Die ersten beiden FPGA hatte ich über TaoBao in China bestellt. Lattice Diamond hat die aber nicht erkannt. Sind wohl Fakes gewesen. Ersatz habe ich dann bei eBay bestellt, die sind in Ordnung. Mir fehlt nur noch der passende Max für die serielle Schnittstelle. Für die Audiobuchse habe ich auch noch nichts passendes gefunden. Keine Ahnung was Andreas damals verwendet hatte.


Tschüß
Uwe
--
http://ddr-computerwelt.ch/

Dieser Beitrag wurde am 11.04.2018 um 21:21 Uhr von UR1968 editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1740
11.04.2018, 20:53 Uhr
Creep



Hallo Miguell, Steffen,

zwei (kleine) KEY und BANKBOOT hab ich sogar grad noch da. GDP auch einige. Aber die Nachbestellung schadet sicher nicht. Bis jetzt fand sich immer noch ein Abnehmer

Gruß, Rene
--
- Privatnachrichten bitte per Email. Mein Postfach ist immer knapp vor Überlauf -
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1741
11.04.2018, 21:22 Uhr
siggi



Hallo Marcel,

ich bin auch mit einem Satz Bauteile dabei.

Gruß Siggi
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1742
12.04.2018, 12:14 Uhr
dl1ekm



Aktueller Stand zur Mouser-Bestellung:

Marcel: 1
Rene: 2
Jens: 1-3
Siggi: 1

Ich werde für mich auch noch 1-2 VDIP1 mitbestellen - die sind dort einigermaßen bezahlbar.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1743
12.04.2018, 12:21 Uhr
Creep



Hallo Marcel,

ich würde auch gern noch ein paar dieser ultraflachen IC-Carrier nehmen, die bei Mouser erhältlich sind. Ich muß aber erst nochmal nach dem Artikel suchen. Falls nicht, dann erstmal nicht. Morgen mittag geht leider schon mein Flieger...

Gruß, Rene


PS: Die hier müßten das sein:

https://www.mouser.com/ProductDetail/Preci-dip/115-87-624-41-003101?qs=%2fha2pyFadujFsOIgDq2Gg9siOomvihFhUNY1EogtE0mOXmYXHLlAUIg8XlY0bRqj

Davon würde ich gern 5 nehmen.
--
- Privatnachrichten bitte per Email. Mein Postfach ist immer knapp vor Überlauf -

Dieser Beitrag wurde am 12.04.2018 um 13:18 Uhr von Creep editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1744
13.04.2018, 21:24 Uhr
dl1ekm



Stand GDP FPFA

Marcel: 1
Rene: 2
Jens: 1-3
Siggi: 1
Ingo/Mobby5 4
-----------------
9-11

Marcel: 2 x VDIP1
Ingo/M 2 x VDIP1

Rene+Marcel je 5 IC Sockel Preci-dip 115-87-624-41-003101

Wenn sonst nichts mehr kommt bestelle ich am Sonntag.
Jens, 1,2 oder 3? :-)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1745
14.04.2018, 12:30 Uhr
DerInder



Moin Marcel,

ich nehme 3 Sets für die GDP-FPGA und noch einen VDIP1
--
Gruß
-=jens=-
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1746
14.04.2018, 13:20 Uhr
peter_b



Hallo Marcel,
für mich bitte auch noch 2x VDIP1
Viele Grüße - Peter
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1747
14.04.2018, 15:15 Uhr
Eural



Hallo Marcel,

für mich bitte 1X VDIP1.

Gruß
-Horst
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1748
15.04.2018, 18:26 Uhr
dl1ekm



Bestellung ist heute Mittag raus. Die C's werden nachgeliefert. Peter_b hatte ich leider übersehen - tut mir echt leid, sorry... Aber du kannst einen von meinen VDIPs haben.
Dieser Beitrag wurde am 15.04.2018 um 18:27 Uhr von dl1ekm editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1749
16.04.2018, 00:45 Uhr
peter_b



Hallo Marcel,
danke, aber muß nicht sein.
Ich hatte mir gerade einen VDIP1 von Segor besorgt. Im Moment hab ich keinen dringenden Bedarf. Bei einer späteren Bestellung (wer auch immer) bin ich viell. wieder mit dabei.
Viele Grüße - Peter
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1750
18.04.2018, 17:48 Uhr
Haupti65

Avatar von Haupti65

Hallo!
Mein Name ist Olaf Haupt,bin 53 Jahre alt und Elektroniker.
Bin gerade dabei meinen ersten Computer wieder nachzubauen.
Den NDR von Rolf Dieter Klein.
Duch zufall bin ich auf dieses Forum gestossen.
Erstmal Respekt. Habe ein kleines Problem mit der anbindung der PS2 Tastatur mittels Attiny2313.
Habe den Chip Programmiert mit den beschriebenen Fusebits.
Die Signale Clock und Data von der Tastatur werden auf plus 5v gezogen und es wird kein zeichen ausgegeben.
Entferne ich die Verbindungen von der Tastatur dann erscheint beim Drücken der Tasten, das Takt und das Data Signal.
mein Brenner ist der Tl886 CS aus China.
ich hoffe es kann mir jemand helfen.
Danke im Voraus!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1751
18.04.2018, 18:11 Uhr
Creep



Hallo Olaf,

ich kann dazu nur sagen, daß es einige PS/2 Tastaturen gibt, die nicht mit der Attiny Erweiterung, die auf Hans-Werners Seite vorgestellt wurde, funktionieren. Mit der Key4 (mit Maus) dagegen laufen zumindest meine. Im Moment hilft da nur, eine andere Tastatur auszuprobieren oder die Key4 zu testen.

Gruß, Rene
--
- Privatnachrichten bitte per Email. Mein Postfach ist immer knapp vor Überlauf -
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1752
18.04.2018, 18:23 Uhr
Mobby5



Na, aber Clock- und Data-Signale müssten doch bestimmt kommen. Ob dann auf der anderen Seite vom Tiny was rauskommt ist dann was anderes.
--
und ausserdem muss in Zeile 20 der Doppelpunkt durch ein Semikolon ersetzt werden
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1753
18.04.2018, 18:42 Uhr
Haupti65

Avatar von Haupti65

Hallo!
Signale von der Tastatur kommen.
Aber sowie ich sie mit 3 und 6 vom Attiny verbinde ist alles auf H-Pegel.
Die Tastatur funktioniert mit einer Variante mit Pic16F630 aus dem Netz.
Gefällt mir aber nicht...
gruss O.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1754
18.04.2018, 19:18 Uhr
Mobby5



Das war eigentlich mehr an Creep gerichtet.

Aber bei Dir sieht es so aus, als wenn die Attiny-Pins für PS/2 dauernd auf Ausgang geschaltet sind und ständig auf High liegen. Ist also entweder ein Verdrahtungs-, Attiny-Hardware- oder Attiny-Programmierungs-Problem.
--
und ausserdem muss in Zeile 20 der Doppelpunkt durch ein Semikolon ersetzt werden
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1755
18.04.2018, 20:20 Uhr
dl1ekm



Status Mouser

Die Teile sind angekommen - leider ohne die je 8x 581-TAJB106K016TNJ C's. Die werden zwar wie erwartet nachgeliefert - aber angeblich erst Ende Juli :-(
Ich denke, ich verschicke aber schon mal die anderen Teile nach Geldeingang (ich schicke dazu entsprechende PNs raus) - aber was machen wir mit den C's? Sind in Summe nur 10¤ - aber woher kriegen wir günstigen Ersatz...?

Besten Gruß
Marcel
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1756
18.04.2018, 20:44 Uhr
DerInder



Hmm,
passende Elkos gibt es auch bei RS (https://de.rs-online.com/web/p/tantal-elektrolytkondensator/1360203/), aber nur die bestellen lohnt auch nicht.
--
Gruß
-=jens=-
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1757
18.04.2018, 22:02 Uhr
hschuetz



Hallo Olaf,
also eigentlich sollte die PS2 Schaltung funktionieren, was ich allerdings festgestellt habe ist .. wenn man mit einem Programmer die Chips programmiert, funktionieren die IC's nicht! Also unbedingt mit Ponyprog und parallel programmieren. Grundsätzlich geht der Tiny von der KEY4 auch, hat allerdings eine etwas andere Belegung, wenn man das extra aufbaut.
Gruß
Hans-Werner
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1758
18.04.2018, 22:03 Uhr
hschuetz



Hallo Olaf,
also eigentlich sollte die PS2 Schaltung funktionieren, was ich allerdings festgestellt habe ist .. wenn man mit einem Programmer die Chips programmiert, funktionieren die IC's nicht! Also unbedingt mit Ponyprog und parallel programmieren. Grundsätzlich geht der Tiny von der KEY4 auch, hat allerdings eine etwas andere Belegung, wenn man das extra aufbaut.
Gruß
Hans-Werner
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1759
18.04.2018, 22:07 Uhr
DerInder



Moin Moin,

ich hab die Tinys für die Key mit nem USBasp aka. fischl Adapter programmiert, klappt einwandfrei.
Das Programm der Key4 will ich demnächst für die Key anpassen. Allerdings muss man dann noch eine zusätzliche Leitung legen
--
Gruß
-=jens=-
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1760
19.04.2018, 08:35 Uhr
Haupti65

Avatar von Haupti65

Moin!
Danke erstmal an alle.
Das was hschuetz schreibt, ergibt irgendwie einen Sinn.
War beim Programmieren des PIC16f630 auch so ein Phänomen.
Ic Blank Check ok. programmiert, verifiziert. Schaltung geht nich.....
Fusebit bzw. Pic config einstellungen?
Ich habe ja nun einen Brenner aus China TL688CS, was ist denn wenn die Fusebits hier genau andersrum gesetzt werden müsse?
Schaue ich mir mal an.
bis denne.
Gruss O.

Ps. Wie kann ich hier ein Bld reinstellen?
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1761
19.04.2018, 16:07 Uhr
dl1ekm



Ich habe allen GDP FPGA/VDIP-Leuten eine PN geschickt. Falls ich jemanden übersehen habe bitte melden!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1762
19.04.2018, 16:14 Uhr
dl1ekm



Zu den C's für die GDP-FPGA:
@Jens: Bei Reichelt gibt es diese hier. Laut Unterlagen haben diese meiner Meinung nach die gleiche Größe und den gleichen Gehäuse-Code wie in der Mouser-Beschreibung:

https://www.reichelt.de/index.html?ACTION=3;ARTICLE=167010;SEARCH=taj%203528%2010/20
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1763
19.04.2018, 16:54 Uhr
DerInder



Moin Marcel,

die C´s von Reichelt passen

Entweder haben die die neu im Programm oder ich war einfach zu blind
--
Gruß
-=jens=-
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1764
19.04.2018, 17:13 Uhr
millenniumpilot



und immer daran denken, bei diesen Tantals ist (meist/immer?) der Strich die Plusseite.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1765
19.04.2018, 20:46 Uhr
dl1ekm



Mal sehen, ob ich die Nachlieferung stornieren kann
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1766
20.04.2018, 08:54 Uhr
Haupti65

Avatar von Haupti65

Moin.
So jetzt geht es, es war die Tastatur. Danke Creep!!!
Hab jetzt eine andere dran,
Die Gute alte Cherry Tastatur.
Danke hiermit an alle die mir geholfen haben
Gruss Olaf!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1767
23.04.2018, 23:34 Uhr
Creep



Hallo,

heute abend hab ich eine Platine der neuen 1MB SRAM getestet. Sie funktioniert. Ich werde dann demnächst die ersten Exemplare verschicken. Bevor ich die restlichen bestelle, werde ich noch ein paar kosmetische Kleinigkeiten ändern, die mit beim Aufbau aufgefallen sind. Auf die Funktion hat das keinen Einfluß. Das aber erst am Wochenende.

Gruß, Rene
--
- Privatnachrichten bitte per Email. Mein Postfach ist immer knapp vor Überlauf -
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1768
24.04.2018, 20:26 Uhr
Creep



Hier die Änderungen zu den ersten 10 gefertigten Platinen im Detail:

- Datum im Aufdruck auf 4/2018 geändert, 2017 war natürlich falsch.
- Bohrungen für CR123A-Halter auf 1,3mm vergrößert. 1mm war etwas eng.
- Bei Widerständen und Dioden zusätzlich SMD-Pads eingefügt als Bestückungsoption.
- 100nF Kondensatoren so angeordnet, daß bei den 3 Lötpads (2,5mm + 5mm) die Lage des C immer gleich ist. Außerdem die 2,5mm Lötpads etwas vergrößert, so daß man SMDs leichter einlöten kann.

Also wirklich nur Schönheitekorrekturen. Die Bohrungen für den CR123A-Halter habe ich mit einem Dorn etwas vergrößert, so daß der Reichelt-Halter paßt. CR2032 paßt sowieso.

Ich bestelle heute die restlichen Platinen, in ca. 3 Wochen könnten sie dann bei mir sein. Mit dem Versand der vorhandenen (und der anderen gewünschten) werde ich am Wochenende anfangen. Wer lieber eine Platine der 2. Charge möchte, einfach melden.

Ach ja: Preis pro Platine dann ca. 3,50...4¤. Muß ich nochmal den Durchschnittspreis der Fertigungen ausrechnen.

Gruß, Rene


PS: Nochmal Danke an alle, die an der Platine mitgearbeitet haben!
--
- Privatnachrichten bitte per Email. Mein Postfach ist immer knapp vor Überlauf -

Dieser Beitrag wurde am 24.04.2018 um 20:43 Uhr von Creep editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1769
25.04.2018, 21:24 Uhr
dl1ekm



Die ersten GDP/VDIP-Teilesätze gehen morgen raus.
Bitte beachtet, dass die C's bei Reichelt bestellt werden müssen (ich konnte Mouser stornieren).
Hier noch mal der Link zur BOM: https://www.reichelt.de/my/1464648
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1770
28.04.2018, 18:25 Uhr
Haupti65

Avatar von Haupti65

Moin.
Ich baue mir gerade mal wieder auch den NKC nach, aber mit der CRT-Karte.
Die reicht mir, brauch keine Graphic.
Ich hätte da aber mal ein paar Fragen:
Bei welchem Chinamann lasst ihr diese tollen Leiterplatten machen?
Im Buch "Rechner Modular", gibt es Berichtigungen zu der CRT-Karte.
Hat da jemand Zugriff drauf?
Habe gestern im Netz einen Bausatz gefunden, nennt sich RC2014.
Schon mal was von gehört? Ist mit Z80 und so aufgebaut wie der NKC.
Da gibt es eine Bildschirmkarte mit Raspberry Zero, der Emuliert die alten Graphicchips. Kann man den nicht so programmieren, das der EF9364 bzw 9365 emuliert wird?
Hat jemand Erfahrung mit dem TMS9918 Videochip?
Und zum Schluss noch eine Bitte, kann mir mal jemand den Emulator vom NDR Computer als .exe schicken?
Bin zu Doof zum compilieren bzw. weiss nicht wie es geht!
Gruss Olaf und schon mal Danke im Voraus!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1771
28.04.2018, 21:29 Uhr
hschuetz



Hallo Olaf,
der NKC mit der CRT ist eher beschränkt...sbc, crt und ser....
Wenn du CPM willst brauchst du die GDP64...
Einige Platinen hat Rene noch.
Der RC2014 scheint auch ein interessantes Projekt zu sein...nur wie viele Z80 Computer soll ich noch bauen. Die Grafikkarte ist hier nichts anderes als ein Terminal.
Der Emulator des NKC läuft nur mit Linux...und ist leider nicht so mal eben compiliert.
Eine Windows Version gibt es leider nicht.
Gruß
Hans-Werner
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1772
28.04.2018, 21:58 Uhr
Creep



Hallo Olaf,

also die Frage nach der Produktion: Meine Neuauflagen habe ich bei Elecrow und DirtyPCB in China fertigen lassen. Sehr gute Qualität zu niedrigen Kosten.

Falls Du noch Platinen benötigst, ich habe nicht mehr von jeder etwas da aber doch von den meisten. GDP64 ist die Version aus "Rechner Modular" mit kleinen Verbesserungen. Den etwas schwierig zu beschaffenden 25LS2538 habe ich gerade billig aus China bekommen (auch getestet) und könnte einen abgeben.

Gruß, Rene
--
- Privatnachrichten bitte per Email. Mein Postfach ist immer knapp vor Überlauf -
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1773
08.05.2018, 22:27 Uhr
Haupti65

Avatar von Haupti65

Moin!
Hab mal heute meine Z80 CPU platine in betrieb genommen, 7400 mit Quarz 2MHz und 7474 als 2:1 Teiler dahinter.
2. Teil vom 7474 Eingänge auf H-Pegel gelegt.
also laut meinem Oszi ist der Eingangstakt gleich Ausgangstakt nur besser geformt. Hääää?
Jemand eine Erklärung?????
Gruss Olaf!
PS. Ich hab den NDR-Computer schon mal in den 90ern gebaut, er lief.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1774
13.05.2018, 21:57 Uhr
Creep



Hallo,

die restlichen Platinen der neuen 1MB SRAM-Karte sind angekommen. Ich werde sie dann wieder in den nächsten Tagen verschicken bzw. Euch anschreiben.

Gruß, Rene
--
- Privatnachrichten bitte per Email. Mein Postfach ist immer knapp vor Überlauf -
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1775
15.05.2018, 21:29 Uhr
Haupti65

Avatar von Haupti65

Moin!
Habe heute meine Vollausbau CPU nach RDK in Betrieb genommen.
Takterzeugung mit 74HCT00 und 2MHz Quarz.
Reset mit 74 ls 121.
Folgendes Phänomen:
Takt vorhanden sah aber sehr rund aus, kein autom. Reset vom 121er
/RD + /Mreq auf Low. Beim reset von Hand beide Signale kurz auf H.
Keine Reaktion vom Prozessor. Alles richtig angeschlossen!
Habe dann den 74HCT00 gegen einen 2MHz Quarzoszillator getauscht.
Hurra, Takt sieht besser aus und die Cpu macht Power on reset und läuft.....
Soll ich den HCT 00 gege 7400 oder LS00 tauschen?
Muss ja mit Quarz auch laufen.
Gruss Olaf
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1776
30.05.2018, 20:42 Uhr
dl1ekm



Ist ja ruhig hier geworden. Hat schon jemand seinen GDP-FPGA-Aufbau in Angriff genommen?
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1777
30.05.2018, 21:28 Uhr
Creep



Hallo,

ich habe zwar alles beisammen (hoffe ich), muß mich aber erstmal ans Löten des FPGA wagen. Ach ja, Programmieradapter wär auch noch sinnvoll...

Hier wird bestimmt auch wieder mehr los sein. Ich persönlich brauch erstmal ne Pause und Zeit für andere Sachen. Vor allem Ordnung und Platz für Neues schaffen!

Gruß, Rene
--
- Privatnachrichten bitte per Email. Mein Postfach ist immer knapp vor Überlauf -
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1778
31.05.2018, 17:22 Uhr
Mobby5



Meine NKC-SRAM1M-neu sind angekommen.
--
und ausserdem muss in Zeile 20 der Doppelpunkt durch ein Semikolon ersetzt werden
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1779
31.05.2018, 17:25 Uhr
Creep



Super! Es sind alle verschickt. Ein paar sind auch noch in Reserve übrig. Genau wie von anderen Platinen. Also, wer noch irgendwas braucht, einfach melden!

Gruß, Rene
--
- Privatnachrichten bitte per Email. Mein Postfach ist immer knapp vor Überlauf -
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1780
31.05.2018, 18:46 Uhr
millenniumpilot



Hallo Rene,

gibt es schon eine Doku zur NKC-SRAM1M-neu?
fragend, Dirk
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1781
31.05.2018, 20:12 Uhr
Creep



Hallo Dirk,

im Prinzip hab ich sie ja nur in Details verändert (z.B. SMD Pads), Bestückungsdruck angepaßt und produziert. Das Gesamtdesign haben andere erstellt. Ich hoffe, die Platine enthält alles, was zur Inbetriebnahme nötig ist. Im Prinzip ist es ja nur eine alte Sram1M mit besserer Batteriepufferung und ein paar für die meisten unnötigen Zusatzoptionen.
Aber, wenn es konkrete Fragen gibt, würde ich einfach eine Seite dafür im NKC Wiki anlegen und nützliche Hinweise dort plazieren. Das wollte ich sowieso mal wieder füt andere Platinen machen.

Gruß, Rene
--
- Privatnachrichten bitte per Email. Mein Postfach ist immer knapp vor Überlauf -
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1782
31.05.2018, 21:41 Uhr
millenniumpilot



Hallo Rene,

sorry, war vielleicht etwas mißverständlich. Ich suche beispielsweise den kompletten neuen Schaltplan und eventuell auch weitere Hinweise zu den Jumpern. Bei der Vorstellung der Karte war trotz Jumper noch die Rede von Brücken setzen.
Und da die Karte im "ungepufferten /RD-Betrieb" Betrieb bei mir nicht funktioniert, wollte ich dem auf die Spur kommen.
Klar kann ich die auch mit neuem gepufferten RD-Signal verwenden, aber sie sollte eigentlich bei mir auch genauso wie die anderen 1MB SRAM-Karten im ungepufferten funktionieren - oder!?

Gruß Dirk
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1783
01.06.2018, 10:53 Uhr
Creep



Hallo Dirk,

da das Layout mit Sprint Layout erstellt wurde, ist nicht sicher, ob jemand einen Schaltplan erstellt hat. Vielleicht meldet sich ja hier noch jemand, der für die Erstellung verantwortlich war.

Gruß, Rene
--
- Privatnachrichten bitte per Email. Mein Postfach ist immer knapp vor Überlauf -
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1784
01.06.2018, 19:42 Uhr
Steffen.111

Avatar von Steffen.111

ging zu schnell raus.
Admin, bitte löschen!

Dieser Beitrag wurde am 01.06.2018 um 19:52 Uhr von Steffen.111 editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1785
01.06.2018, 19:51 Uhr
Steffen.111

Avatar von Steffen.111

Hallo Dirk,

ich habe den direkten Vorgänger aufgebaut. Der hat die gleichen Jumper und ich hatte auch meine Probleme zu begreifen was die bewirken.
Ich versuchs noch mal aus dem Gedächtnis:
JP3 1-2: der Datenbustreiber hängt mit seinem Richtungseingang direkt am Bus /RD
JP3 2-3 & JP4 gebrückt: das /RD-Signal wird über ein Opencollektor-Gatter gepuffert und damit u.U. sicherer für die Batteriepufferung

JP1 1-2: der Adr.Bereich E000-FFFF ist für alle Banken der gleiche (von Bank-0)
JP1 2-3: Jede Bank hat ihren Bereich 0000-FFFF kpl. eingeblendet

JP2 1: nur RAM1 bestückt, nur Bereich 0000-7FFF
JP2 2: nur RAM2 bestückt, nur Bereich 8000-FFFF
JP2 3: beide RAM bestückt, 16 Bänke mit 0000-FFFF

(Meine Einstellung fettgedruckt)

VG
Steffen
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1786
01.06.2018, 19:54 Uhr
millenniumpilot



Hallo Steffen,

was die bewirken sollte mir hoffentlich klar sein. Die Beschriftung ist auch unmißverständlich.
Nur leider funktioniert die Karte bei mir nur in einer der beiden "Betriebsarten" und dies kann ich mir nicht erklären.
Daher suche ich den Schaltplan zum Verständnis und zum Durchklingeln.

schönes Wochenende
Dirk

Edit: mit Betriebsart meine ich: /RD gepuffert oder ungepuffert.
bei mir funktioniert die Karte nur gepuffert.

Dieser Beitrag wurde am 01.06.2018 um 19:57 Uhr von millenniumpilot editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1787
01.06.2018, 20:03 Uhr
Creep



Hallo Dirk,

ich kann Dir auch gern die Sprint-Layout Datei schicken. Falls Du es nicht hast, man kann eine kostenlose Demoversion downloaden. Sie ist eingeschränkt aber vielleicht funktioniert das "durchklingeln" ja auch damit.

https://www.electronic-software-shop.com/demo-versionen/?xoid=9f8asadsq0vhffghv4lbotuc94

Gruß, Rene
--
- Privatnachrichten bitte per Email. Mein Postfach ist immer knapp vor Überlauf -
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1788
01.06.2018, 20:08 Uhr
Steffen.111

Avatar von Steffen.111

Hallo Dirk,

der Schaltplan von Deff unter Sonstiges - NKC NDR Kleincomp.... #348
http://www.robotrontechnik.de/bilder/Upload_Forum/p_hsl.jpg
...ist wohl der letzte Stand und die Platine danach mit wenig Änderungen.
Die Pin's müssten aber stimmen glaube ich.

"Geht nicht" ist ja aber auch ein weites Feld....
Geht nicht im Betrieb mit Strom .... kann nur der Signalpegel sein ? Bei JP ist dann bei Dir offen!?
Geht nicht Datenerhalt über Batterie ... dann können es wilde Schreibaktionen im Ausschaltmoment sein.
Ist aber nur ins "Blaue" gestochen.
Viel Glück
Steffen
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1789
01.06.2018, 21:01 Uhr
millenniumpilot



Geht nicht im Betrieb mit Strom ist die richtige Antwort ;-)
Wird vom Grundprogramm nicht erkannt bzw. Grundprogramm startet nicht.

Eventuell mal anders gefragt: geht sie den bei Euch in Jumperstellung ungepuffert?
Für ungepufferten Betrieb JP3 auf 1-2 und JP4 nicht gesteckt. So die Anleitung nach Bestückungsdruck.

Gruß Dirk
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1790
01.06.2018, 21:59 Uhr
Steffen.111

Avatar von Steffen.111

Hallo Dirk,
möchte ich grad net probieren, mitten im Projekt.
Hab aber die Nullserie.
Könnte anders sein.
sorry
Steffen
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1791
01.06.2018, 22:12 Uhr
Creep



Ich kann es am Wochenende kurz testen. Hab den NKC auch grad in den Schrank gestellt.
--
- Privatnachrichten bitte per Email. Mein Postfach ist immer knapp vor Überlauf -
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1792
03.06.2018, 19:05 Uhr
Creep



Hallo Dirk,

ich hab eben "mal schnell" den NKC vorgeholt und die Platine umgelötet. Ich komme zum gleichen Ergebnis. Minimalkonfiguration mit Z80, GDP, KEY, BANKBOOT und SRAM1M-neu. Gepuffert kommt das Menü, ungepuffert bleibt der Bildschirm dunkel.

Jetzt wieder zurück auf die Terrasse...

Gruß, Rene
--
- Privatnachrichten bitte per Email. Mein Postfach ist immer knapp vor Überlauf -
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1793
03.06.2018, 19:31 Uhr
millenniumpilot



Ich danke Dir vielmals, Rene. Also liegt es nicht an meinen Lötkünsten.
Mal sehen, was die Entwickler dazu meinen.

Gruß Dirk
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1794
04.06.2018, 09:20 Uhr
Buebchen



Hallo!
Ungepufferter Betrieb ist nur bei Aufbau in der Uraltversion ohne RAM-Batterie und ohne Adressbuspufferung möglich. Dann sind die Treibergatter zu überbrücken und die Lötbrücken zu setzen. Es fehlt aber in der letzten offiziellen Version dazu eine direkte Lötbrücke nach den nicht von mir vorgenommenen Änderungen.
Die Schaltung ist so wie die von Deff mit zusätzlichen Adresspuffern und der RD Signalpufferung über 74LS07. Schaltung war eine Bleistiftskize.
Meine Lust an Computer Erweiterungen zu entwickeln und die Dokumentation dazu anzufertigen ist allerdings inzwischen gegen Null gegangen.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1795
04.06.2018, 19:08 Uhr
michamp001



Hallo

wer kann mir helfen für die kleine KEY4 nur Tastatur den Atiny Programieren.

Gruß Miguell
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1796
04.06.2018, 23:39 Uhr
Creep



Hallo Miguell,

kein Problem, ich kann Dir gern einen programmierten schicken. Ab frühestens am Wochenende. Erinner mich ruhig nochmal.

Gruß, Rene
--
- Privatnachrichten bitte per Email. Mein Postfach ist immer knapp vor Überlauf -
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1797
05.06.2018, 05:31 Uhr
Steffen.111

Avatar von Steffen.111

Moin Rene,

Jens hat dafür neue Software. Die ist wesentlich verbessert. Da gehen einige Sondertasten mehr. Hast Du die schon?
Hab die seit einiger Zeit im Einsatz und bin sehr zufrieden.
Kann aber leider nicht brennen.
VG
Steffen
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1798
05.06.2018, 07:16 Uhr
Creep



Hallo Steffen,

ja, ich glaube, die habe ich auch hier. Ist eine gute Gelegenheit, sie gleich zu brennen.

Gruß, Rene
--
- Privatnachrichten bitte per Email. Mein Postfach ist immer knapp vor Überlauf -
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1799
05.06.2018, 18:22 Uhr
michamp001



Hallo Rene
Danke ich nehme das Angebot gern an.
Gruß Miguell
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: [ Erste Seite ] ... [ 3 ] [ 4 ] [ 5 ] -6- [ 7 ]     [ Flohmarkt ]  



Robotrontechnik-Forum

powered by ThWboard 3 Beta 2.84-php5
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek