Gästebuch zurück

Für technische Fragen, Diskussionen und ähnliches benutzen Sie bitte unser Forum.

Eintrag hinzufügen

Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 (insgesamt 640 Einträge)

Datum: 26.03.2005
Autor: Mike
Eintrag: 20
Email

Hallo

Diese Seite ist echt gut.
Als alter Zella-Mehliser, muss ich sagen, es ist unsere Geschichte. Auch die DDR mit Robotron hat viel zu den heutigen Rechnern beigetragen, nicht nur diese "eine" US-Firma.
Nur schade, dass das alte Robotron / Mercedes Werk
in Mehlis abgerissen wird.
Hier in Zella-Mehlis, hätte das deutsche Elektronikmuseum stehen können.

Gruß Mike

Datum: 27.02.2005
Autor: Guido
Eintrag: 19
Email Homepage

Hallo Rüdiger & CO. Sehr schöne Seite! Man verbringt (leider) ganze Tage hier
Gruß
Guido

Datum: 20.02.2005
Autor: Sebastian Czech
Eintrag: 18
Email

Hi Rüdiger & Co.
Habt Ihr es also geschafft mit der neuen Seite.
Ich hatte einige Probleme, sie zu finden... Sorry, daß ich nicht was von meinem Zeug dazugetan habe (bis jetzt) aber diese Studiererei frißt mächtig Zeit.
Ich freue mich schon auf Pechtelsgrün.

...
Übrigens: Der VEB Spulmaschinenbau Burgstädt hatte 5 A5120.16...einen habe ich vor einem Monat angefaßt...mehr verate ich nicht.

Datum: 19.02.2005
Autor: WEIDLICH,Harald
Eintrag: 17

Im HFO FF(Oder) wurde auch ein Spectrum Clone durch die "Halbleiterwerker" nachgebaut.Platine (unbestückt)und Unterlagen sind noch vorhanden.Habe leider kein Internetanschluss.Bei Interesse:H.Weidlich,15989 Neuzelle OT Göhlen,Alte Lindenstaße 20.Gruß Harry

Datum: 10.02.2005
Autor: Jürgen
Eintrag: 16
Email

Hallo Leute ich bin begeistert !!!!
Ich bin seit 1971 in der Computerbranche tätig. Habe noch einige geräte aus DDR Zeiten ich werde mal was zusammenstellen und eine übersicht schicken. Es ist möglich das Ihr etwas davon gebrauchen könnt

mfG
Jürgen

Datum: 28.01.2005
Autor: stefan
Eintrag: 15
Email

Hallo,

ich finde, dass ist eine ganz wunderbare Seite mit jeder Menge detailierter Infos zu der DDR Technik. Einen Tip vielleicht: Wenn man hier einen bestimmten PC oder einen bestimmten Begriff sucht, so würde man mit einer Suchfunktion mit entsprechender Suchleiste auf der Startseite innerhalb dieser Seite sich viel Zeit sparen.
Ansonsten kann ich die Seite nur weiterempfehlen!

Kommentar:
Eine Suchfunktion wird es künftig auch geben. Bis dahin folgende Lösung: Auf den Menüpunkt "Sitemap" klicken und dort mit der Suchfunktion Deines Browsers (meist CTRL-F) nach dem Gerät suchen. Gruß. Rüdiger


Datum: 25.01.2005
Autor: Georg
Eintrag: 14
Email

Hallo Rüdiger

ich habe damals auch einen BCS3 gebaut,
er stammt aus der RFE ?/85 hatte in der Grundversion 1K RAM,2K ROM (BASIC,1K ZG.
Gruß Georg

Datum: 23.01.2005
Autor: Ronald Manthe
Eintrag: 13
Email

Liebe Computerfreunde, die Seite ist so schön übersichtlich und voller Informationen.
Ich habe noch einen PC 1715 mit Drucker 6313, viel Software ( CPM, CPA, SCP, TP, REDABAS usw.)abzugeben.
Dazu viele Spiele ( mein Lieblingsspiel war Raum-
schiff Enterprise )und Originalliteratur:
Textverarbeitung mit PC - SCP-TP
Kleincomputer - leicht verständlich
Datenbanken mit PC - SCP-REDABAS
Tabellenkalkulation mit PC - SCP-KP
A7100/A7150
Einführung in Basic
Spiel und Spass mit dem Computer(Basic-Spiele)
RFE 3/84 - Z9001
Practic 1/88 - Gehäuse für Z1013
Bei Interesse bitte um email.
Weiterhin viel Freude mit den nostalgischen
Computern, bei denen man noch selber denken muss.
Gruss Ronni

Datum: 22.01.2005
Autor: Uwe Biehl
Eintrag: 12
Email

Hallo!

Ich bin stolzer Besitzer eines Robotron A5120, eines Robotron EC 1834 und eines Soemtron 286.

Ich habe daher schon viele Seiten besucht, aber eure ist ungelogen die beste und umfangreichste Seite über die Rechentechnik in der ehemaligen DDR!

Macht weiter so, Euer Uwe.

Datum: 19.01.2005
Autor: Hans-Jürgen Neumeier
Eintrag: 11
Email Homepage

Hallo Rüdiger,

Prima Seite hier. Auch ich werde jetzt immer mal
wieder reinsehen. Solltest Du irgendwann einmal
Speicherplatz für Deine Webseiten benötigen bzw.
Trafficlimits erreicht werden, dann melde Dich
einfach mal bei mir. Mein Webserver hat noch ca.
30 GB frei, und vom Traffic her ist er absolut
unterfordert. Das Einzige mit dem er eigentlich
immer ausgelastet ist: Pakete für "Seti" rechnen.

Also, ich wünsche Dir Ausdauer und Zeit für Dein
Webprojekt.

Hans-Jürgen Neumeier.

Datum: 16.01.2005
Autor: Klaus
Eintrag: 10
Email

Hallo Rüdiger,

meinen Glückwunsch zu Deiner Seite. Sie gefällt mir schon sehr gut. Ich hab sogar die Bilder von meinem NANOS-System wiedergefunden. Den MC80.30 habe ich auch noch (bin wohl einer von den letzten 3 Besitzern ). Falls Du noch Infos dazu benötigst, helfe ich gern.
Mach weiter so!
Viele Grüße
Klaus

Datum: 16.01.2005
Autor: Steffen Gruhn
Eintrag: 9
Email

Super Seite.
DANKE.
Wie kann man dir helfen?

Datum: 14.01.2005
Autor: Sven Schubert
Eintrag: 8
ICQ Email

Hallo Ruediger,

dickes Lob, Deine Seite ist der sehr schoen geworden. Freut mich, dass sich endlich mal jemand die Zeit genommen hat.

Eine kleine Sache -
auf http://www.robotrontechnik.de/html/software/grafikprg.htm
... letzter Eintrag:
das Grafikprogramm fuer den A5105 lief unter RBASIC und war Teil eine "Software-Suite" der AdW Berlin. Es gab noch ein Textprogramm, eine Ampelsteuerung und ... hmm, ist schon so lange her. Falls ich wieder mal zu Hause bin, guck ich nach.

Unter SCP gab es angeblich auch eine Grafikerweiterung, die man z.B. aus einem wohlbekanntem Pascalcompiler heraus ansprechen konnte. Mehr weiss ich dazu aber leider nicht.

Viele Gruesse aus Irland,

Sven.

Datum: 12.01.2005
Autor: Michael Rank
Eintrag: 7
Email

Super Seite! Ich hab noch einen A7150 und suche noch ein DCP dafür. Danke und Grüße Micha

Datum: 10.01.2005
Autor: Mario Schlechte
Eintrag: 6
Email

Glückwunsch! "WISSENSZENTRUM" für DDR-Rechentechnik ist wirklich nicht übertrieben! Super Projektstart - enorme Informationsfülle, klar strukturiert "an den Mann" gebracht! Einfach SUPER! Auf gute Zusammenarbeit, MfG Mario Schlechte.

Datum: 06.01.2005
Autor: Peter Salomon
Eintrag: 5
Email Homepage

Toll gemacht! Herzlichen Glückwunsch! Kritisches und Ergänzendes später - nur soviel: Bitte Links um o.g. Internet-Adresse ergänzen, desweiteren z.B. Neumeier´s "www.kc85-museum.com".
Auf weitere gute Zusammenarbeit!
Grüsse aus Berlin
PS

Datum: 03.01.2005
Autor: Holger Krull
Eintrag: 4
Homepage

Ich wollte nur mal mitteilen, dass ich auch im Besitz eines EPR01 bin. Über den Verwendungszweck kann ich leider keine Aussage machen. Ich habe ihn vor einiger Zeit bei Epay ersteigert. Hat jemand vielleicht einen Schaltplan von dem Ding?

Datum: 02.11.2004
Autor: Axel Fischer
Eintrag: 3

Herzlichen Glückwunsch, eine interessante, sehr zeitaufwendige Arbeit. Ich war zunächst skeptisch, ob angesichts der großen Anzahl bereits bestehender Seiten zu diesem Thema solch eine Arbeit sinnvoll ist. Aber ich glaube, so gebündelt Informationen zu diesem Thema zu finden wäre schwierig. Also, mögen sich noch viele Autoren finden und die Seite wachsen. Viele Grüße, Axel

Datum: 02.11.2004
Autor: Ernst
Eintrag: 2
Email Homepage

Suuuper! Ein echter Qualitätssprung in Sachen Robotron-Computer-Dokumentation im Internet! Vielen Dank für die ausführlichen Informationen. Wer selbst eine Webpage auf dem Laufenden hält, der weiß wieviel Arbeit in der Sache steckt. Ich wünsche der Seite, das Sie - wie es ja ihr Leitgedanke ist - durch die Zusammenführung des noch vorhandenen Wissens zur DDR-Computertechnik - nun noch weiter wächst und wächst und wächst :-) Viele Grüße Ernst

Datum: 01.11.2004
Autor: Webmaster
Eintrag: 1
Email Homepage

Das Gästebuch ist eröffnet.


Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 (insgesamt 640 Einträge)

Eintrag hinzufügen

Für technische Fragen, Diskussionen und ähnliches benutzen Sie bitte unser Forum.

zurück