Gästebuch zurück

Für technische Fragen, Diskussionen und ähnliches benutzen Sie bitte unser Forum.

Eintrag hinzufügen

Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 (insgesamt 640 Einträge)

Datum: 25.03.2009
Autor: Magiera, Holger
Eintrag: 320
Email

Sehr interessante Seite, habe 1975 im Funkwerk gelernt.Als Elektromontierer habe ich damals vom der Kabelbaumferigung über mechanischen Aufbau bis zum Transformatorenbau alles gelernt.
"Geile Zeit"

Datum: 20.03.2009
Autor: Max Wendland
Eintrag: 319

Ich komme auch nicht mehr raus - festgelesen
Tolle Arbeit, so im Nachhinein alles zusammen zu tragen stelle ich mir schwierig vor.
Erstaunlich, was doch noch so überlebt hat, wenn ich dran denke, wie bei uns zur Wende alles an "alter" Technik in Container geworfen und gegen veralteten Westschrott ausgetauscht wurde, den man uns damals noch als "modern" verkaufen konnte.

Gruß Max (der immer noch liest)

Datum: 18.03.2009
Autor: Röhle
Eintrag: 318

Hallo,

komme leider aus ihrer Seite nicht mehr heraus.

Bei seriösen Seiten funktioniert dieses über den "Zurück" Button.

Schade.

Jörg Röhle

Kommentar:
Der Zurück-Button funktioniert auch auf unserer Seite. Ich denke, das Problem liegt irgendwo bei Ihrem Rechner.


Datum: 09.03.2009
Autor: Stefan Wurster
Eintrag: 317
Email

Hallo. bin auf der suche nach automatisierten gebrauchten Sandstrahlanlagen, Roboterstrahlanlagen. Kennst jemand Hersteller oder auch gebrauchte Roboterstrahlanlagen ?
Beim googlen bin ich über eine sehr Interessante
Anlage gestolpert, kann aber keinen Hersteller finden. ds duoline, kennt die jemand ?
Ist wahrscheinlich aber auch zu teuer. Freue mich über jede Antwort. Gruss Stefan

Datum: 22.02.2009
Autor: Ronny
Eintrag: 316
Email

Schöne Seite, genial!
Bin selbst Sammler alter Hardware aus DDR Zeiten.
Macht weiter so...=)

Datum: 18.02.2009
Autor: Männel Peter
Eintrag: 315
Email

Ich bin auf der Suche nach einem Kollegen aus dem
Werk für Fernsehelektronik.
Name: Peter Meier
Funktion: Plastverantwortlicher
Peter Meier wohnte in Mahlsdorf in der Donizettistraße Nr ???
Sollte jemand etwas wissen, bitte info an
0170-80 37 104 oder per E-mail
Danke

Datum: 15.02.2009
Autor: Helmut
Eintrag: 314

Hochinteressant! Ich habe jahrelang sowohl am SER2c als auch am C8205 gearbeitet, (HGR), letzterer hatte einen raffinierten Maschinenbefehlssatz, die u.a. ganze Magnettrommelspuren einbezogen in einen einzigen Befehl, man konnte "zeitoptimal" programmieren, wegen der Trommelrotation, und die Interpretationssysteme waren höchst durchdachte Programmierhilfen. Ich könnte das heute noch programmieren, nach 35 Jahren! Hut ab vor den Entwicklern damals, die waren nicht auf den Kopf gefallen!

Datum: 29.01.2009
Autor: knautschi
Eintrag: 313

Ich wollte mal hören ob es möglichkeiten gibt,über die seriennummer SR1 115807 zu erfahren wann der taschenrechner hergestellt wurde

Kommentar:
Die Möglichkeit gibt es leider nicht


Datum: 29.01.2009
Autor: Frank
Eintrag: 312
Email

Hallo
Habe in meinen Besitz noch Orginal Handbuecher WEGA
Programmierhb.1/1, 1/2 , 2
Systemhandbuch
Nutzerhandbuch
Alles P8000 compact
Bei Inderesse bitte Mail an
frank.peter.geissler@gmx.de
Bis 1991 EAW Relaisfertigung Berlin Hauptstrasse

Datum: 21.01.2009
Autor: Tobias
Eintrag: 311
Homepage

Hallo,

ich wollte nur mal mitteilen, dass es gelungen ist, einen volständig erhaltenen SECOP-Kopierer
zu retten.

Infos für die, die es interessiert gibts hier:

www.secop.de/befreiung1.htm

MfG
Tobias

Kommentar:
Glückwunsch zu diesem Gerät. :-)


Datum: 20.01.2009
Autor: olo65
Eintrag: 310

Habe mein Forums-PW vergessen, und die neu generierten funzen immer nicht!

olo65
olo65 (at) arcor.de

Datum: 20.01.2009
Autor: frank
Eintrag: 309

Hallo
da ich heute noch meinen Taschenrechner SR1 mit der Produktionsnummer 549453 und den Original Batterien nutze,dachte ich schau mal im Netz nach was du über das Teil so findest. Dabei bin ich auf die Seite gekommen. Ich muss sagen: ganz großartig,sehr informativ. Danke

Datum: 06.01.2009
Autor: nightflyer
Eintrag: 308

Tolle Seite, schade, das alle Bilder unter Copyright stehen; die Welt lechzt nach freien Informationen. Zumindest hab ich eure Seite in die Wikipedia verlinkt.

http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Lochstreifen&oldid=54008666&diff=cur&diffonly=0

Kontakt: http://de.wikipedia.org/wiki/Benutzer:Nightflyer

Gruss an alle Robotroniker

Datum: 27.12.2008
Autor: ich
Eintrag: 307

tolle seit aber da fehlt noch was bei den dienstleistunden

Kommentar:
Was fehlt denn?


Datum: 24.12.2008
Autor: Jürgen
Eintrag: 306
Email

Ich versuche mal meinen Onkel aus Paderborn zu kontaktieren. Er war bis 1990 Entwicklungsingiuer beim "BWS Sömmerda"

Datum: 20.12.2008
Autor: Tamas Szabo
Eintrag: 305
Email Homepage

einige weitere Links, historische Bilder
(teils meine Beiträge zu Wikipedia)
http://de.wikipedia.org/wiki/D4a
http://de.wikipedia.org/wiki/Nikolaus_Joachim_Lehmann
(historische Aufnahme von den Anfängen der Intormatik an der TU Dresden)

Mfg.
Tamas Szabo

Datum: 18.12.2008
Autor: Tamas Szabo
Eintrag: 304
Email Homepage

Historisches Bild 1968 Soemtron 381 Seminar in Budapest.
http://picasaweb.google.de/dbforum01/Computer19682008#5280687304050647554
Ich war als Dolmetscher dabei, auf Foto im Hintergrund.

Weitere historische Bilder: 1968 - 2008
http://picasaweb.google.de/dbforum01/Computer19682008#

Ich gratuliere für diese ausgezeichnete Internet Seite zu Robotron!
Mit freundlichen Grüßen
Tamas Szabo

Datum: 05.12.2008
Autor: Uwe Kimmer
Eintrag: 303
Email

Ich habe Ihre Hompage heute entdeckt. Dabei kommen viele Erinnerungen hoch. Ich habe die ESER - Technick 1974/75 kennen gelernt und viele Jahre als Operater und PL/1 Entwíckler
daran gearbeitet. Ihre Homepage habe ich nach Suche eine PL/1 Projektes entdeckt. Man müßte ein Museum mit funktionstüchtiger ESER - Anlage errichten. Um die alten Zeiten nie zu vergessen.

Datum: 25.11.2008
Autor: Patric
Eintrag: 302
Homepage

Hallo,

bin ein 30. Jahre alter Wessi und muß hier mal
ein großes Lob aussprechen an alle diejenigen, welche sich so viel Arbeit mit dieser Seite gemacht haben.

Ich interessiere mich für ältere EDV daher auch für die Entwicklung (auch aus der DDR)...

Danke nochmal - gibt hier auf der Seite viel zu stöbern.

Gruß aus Schwabach bei Nürnberg.

Patric.

Datum: 24.11.2008
Autor: Kropp, Peter
Eintrag: 301
Email Homepage

Zu vorstehendem Beitrag: Die email-Adresse, die als fehlerfaft abgewiesen wird, heißt
www.ferienpark-bernstein@t-online.de
Was ist daran falsch, das die nicht genommen wird?
Peter Kropp


Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 (insgesamt 640 Einträge)

Eintrag hinzufügen

Für technische Fragen, Diskussionen und ähnliches benutzen Sie bitte unser Forum.

zurück