Robotrontechnik-Forum

Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Mitglieder || Home || Statistik || Kalender || Admins Willkommen Gast! RSS

Robotrontechnik-Forum » Technische Diskussionen » STM K 0361.08 12V/4,2A Plan für Brücken / Anschlüsse » Themenansicht

Autor Thread - Seiten: -1-
000
15.12.2012, 10:43 Uhr
deko



Hallo,
ich bin gerade am verzweifeln...
Kann mir jemand mal bitte sagen welche Pins ich auf der Rückseite Brücken muss damit ich den Netzteil eine Ausgangsspannung entlocken kann?

Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

Bild von der Anschlussseite:
http://img832.imageshack.us/img832/1622/20121215103858.jpg

lg
Daniel
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
001
15.12.2012, 10:51 Uhr
DL



http://bit.ly/12eX6Zn


www.robotrontechnik.de/html/komponenten/stv.htm

Dieser Beitrag wurde am 15.12.2012 um 10:52 Uhr von DL editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
002
15.12.2012, 10:56 Uhr
deko



http://www.robotrontechnik.de/bilder/Komponenten/Netzteile/Belegung_STV2.jpg

diese beschaltung wird bei mir aber nicht gehen oder?
ich habe nur 10Pins und nicht wie da dargestellt 18 Pins?

Klärst du mich bitte mal auf?
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
003
15.12.2012, 11:03 Uhr
DL



passenden Stecker verwenden oder die Pins des vorhandenen Stecker so verteilen, das es reicht oder sind am Steckverbinder des STM auch keine 18 Pins??
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
004
15.12.2012, 11:11 Uhr
Rolli



Laut Orginalunterlagen haben alle K0361, K0362 und K0363 einen Kombistecker X2 (links und rechts je drei Starkstromkontakte und in der Mitte einem 18-poligen Logikstecker (Mittelreihe nicht bestückt). Wenn dem nicht so ist, hat jemand vielleicht schon dran rumgebastelt.

Gruß Rolli
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
005
15.12.2012, 11:15 Uhr
deko



ich habe wie ja oben zu sehen ist am logikstecker nur jede 2. spalte besetzt
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
006
15.12.2012, 11:21 Uhr
Rolli



Wenn Du diesen Stecker abziehst, müsste doch das eingebaute Teil zum Vorschein kommen und das sollte 2x9 Pins haben.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
007
15.12.2012, 11:23 Uhr
Mobby5



Dann zieh doch mal den Stecker ab und guck was darunter ist.
--
und ausserdem muss in Zeile 20 der Doppelpunkt durch ein Semikolon ersetzt werden
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: -1-     [ Technische Diskussionen ]  



Robotrontechnik-Forum

powered by ThWboard 3 Beta 2.84-php5
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek