Robotrontechnik-Forum

Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Mitglieder || Home || Statistik || Kalender || Admins Willkommen Gast! RSS

Robotrontechnik-Forum » Flohmarkt » S: Buch Rolf-Dieter Klein BASIC - Interpreter » Themenansicht

Autor Thread - Seiten: -1-
000
16.04.2012, 11:28 Uhr
volkerp
Default Group and Edit
Avatar von volkerp

Hallo,
hat jemand das Buch

Rolf-Dieter Klein
BASIC - Interpreter. Funktionsweise und Implementierung in 8080/ Z-80- Computern

178 Seiten
Franzis Verlag GmbH; 2. verb. Auflage Februar 1986

Bild siehe http://www.amazon.de/BASIC-Interpreter-Funktionsweise-Implementierung-Computern/dp/3772369421

mir würde es auch als Scan reichen ...
--
VolkerP

http://hc-ddr.hucki.net
(z9001, Z1013, LC-80, ...)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
001
16.04.2012, 11:50 Uhr
Deff

Avatar von Deff

...nur als Microfiches im Postkartenformat!
--
Die Politik ist ein Versuch der Politiker, zusammen mit dem Volk mit den Problemen fertig zu werden, die das Volk ohne die Politiker niemals gehabt hätte. (Dieter Hildebrandt)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
002
16.04.2012, 12:15 Uhr
Rüdiger
Administrator



Zitat:
Deff schrieb
...nur als Microfiches im Postkartenformat!

Probier mal bitte, ob Du das mit einem Scanner lesbar kriegst.
--
Kernel panic: Out of swap space.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
003
16.04.2012, 12:20 Uhr
holm

Avatar von holm

War das das Ding mit dem 12Kbyte Basic Interpreter als Dump? Den Dump hätte ich irgendwo..


Aha hier:

The hex dump was produced from the book
; Rolf-Dieter Klein, Basic-Interpreter, Franzis Verlag München, 1982;
; in German language, ISBN 3-7723-6941-3
; The book author himself mentions in the book that he published
; the hex dump because "Der Interpreter wurde urspruenglich von
; TDL (Technical Design Labs) entwickelt und ist sehr leistungsfaehig.
; Da die Firma nicht mehr existiert, soll durch den Abdruck des Listings
; dem Leser die Moeglichkeit gegeben werden, Zugang zu diesem Basic zu
; erhalten." (Seite 103) (Translation: the interpreter was developed
; originally by TDL (Technical Design Labs) and is very powerful.
; Because the company is no longer in existance, the reader is given
; the chance, by printing this listing to get access to this Basic).

-rw-r--r-- 1 holm holm 383403 24 Feb 01:09 12kzapple.asm
-rw------- 1 holm holm 87925 16 Apr 12:31 12kzbasic.zip
-rw-r--r-- 1 holm holm 40654 19 Feb 15:24 12zapple.txt

Gruß,

Holm
--
float R,y=1.5,x,r,A,P,B;int u,h=80,n=80,s;main(c,v)int c;char **v;
{s=(c>1?(h=atoi(v[1])):h)*h/2;for(R=6./h;s%h||(y-=R,x=-2),s;4<(P=B*B)+
(r=A*A)|++u==n&&putchar(*(((--s%h)?(u<n?--u%6:6):7)+"World! \n"))&&
(A=B=P=u=r=0,x+=R/2))A=B*2*A+y,B=P+x-r;}

Dieser Beitrag wurde am 16.04.2012 um 12:34 Uhr von holm editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
004
16.04.2012, 12:21 Uhr
Buebchen



Hallo Volker!
Bringe ich Dir nach meinem nächsten Berlin Besuch mit. Ich weiss jetzt wo es steht. Ich wäre auch schon nach Garitz rangekommen.
Ich habe es wohl sogar doppelt.
Hast Du auch an dem C-Buch von Ihm Interesse?
Wolfgang

Dieser Beitrag wurde am 16.04.2012 um 12:24 Uhr von Buebchen editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
005
16.04.2012, 12:34 Uhr
Deff

Avatar von Deff


Zitat:
Rüdiger schrieb

Zitat:
Deff schrieb
...nur als Microfiches im Postkartenformat!

Probier mal bitte, ob Du das mit einem Scanner lesbar kriegst.

Wenn eine Seite gleich ein Microfiche wäre, kein Problem, aber so...
--
Die Politik ist ein Versuch der Politiker, zusammen mit dem Volk mit den Problemen fertig zu werden, die das Volk ohne die Politiker niemals gehabt hätte. (Dieter Hildebrandt)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
006
16.04.2012, 14:38 Uhr
volkerp
Default Group and Edit
Avatar von volkerp

@holm: die Daten nehm ich gerne!

@rüdiger: zum Scannen von mikrofiche braucht man spezielle Geräte. (Hatten wir die Problematik nicht schon mal?) Am besten ist es, das von Firmen scannen zu lassen, z.B. hier: http://www.wjw-digital.de/archivierung_dokumententypen.html.
--
VolkerP

http://hc-ddr.hucki.net
(z9001, Z1013, LC-80, ...)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
007
16.04.2012, 15:08 Uhr
Rüdiger
Administrator



Zitat:
volkerp schrieb
@rüdiger: zum Scannen von mikrofiche braucht man spezielle Geräte.

Nicht zwangsweise.
Ich hatte an meiner alten Arbeitsstelle mal Mirofiches mit einem ganz normalen UMAX-Flachbettscanner (1200 dpi native) eingescannt, einfach mit einem weißen Blatt Papier drüber.
An dieser Stelle entscheidet sich, ob ein Scanner wirklich die angegebene Auflösung hat oder ob der Hersteller (wie in vielen Fällen) lügt.
Leider habe ich auf dieses Gerät keinen Zugriff mehr.
--
Kernel panic: Out of swap space.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
008
16.04.2012, 15:15 Uhr
holm

Avatar von holm

http://www.tiffe.de/Robotron/Zapple-basic/12kzbasic.zip

Gruß,

Holm
--
float R,y=1.5,x,r,A,P,B;int u,h=80,n=80,s;main(c,v)int c;char **v;
{s=(c>1?(h=atoi(v[1])):h)*h/2;for(R=6./h;s%h||(y-=R,x=-2),s;4<(P=B*B)+
(r=A*A)|++u==n&&putchar(*(((--s%h)?(u<n?--u%6:6):7)+"World! \n"))&&
(A=B=P=u=r=0,x+=R/2))A=B*2*A+y,B=P+x-r;}
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
009
16.04.2012, 19:46 Uhr
volkerp
Default Group and Edit
Avatar von volkerp

danke!
--
VolkerP

http://hc-ddr.hucki.net
(z9001, Z1013, LC-80, ...)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
010
05.08.2019, 15:39 Uhr
volkerp
Default Group and Edit
Avatar von volkerp

Ich hol den alten Thread aus aktuellem Anlass nochmal hervor:

Besitzt jemand das Buch im Original und kann mir das TDL-Listing neu einscannen? Es gibt einige Stellen im bekannt PDF-Dokument, wo 8 und B nicht eindeutig zu lesen sind. Es könnten auch PDF-Fehler sein...

Der Assemblercode in http://www.tiffe.de/Robotron/Zapple-basic/12kzbasic.zip lässt sich nicht direkt compilieren; er enthält diverse Fehler.
Ich habe das an den AS angepasst; aber der erzeugte Code weicht in 18 Bytes vom Hex-Dump aus dem Archiv ab.
--
VolkerP

http://hc-ddr.hucki.net
(z9001, Z1013, LC-80, ...)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
011
05.08.2019, 17:37 Uhr
Creep



Hi Volker,

ich denke, das müßte ich haben. Muß ich zuhause mal nachschauen.

Gruß, Rene
--
- Privatnachrichten bitte per Email. Mein Postfach ist immer knapp vor Überlauf -
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
012
05.08.2019, 18:48 Uhr
Deff

Avatar von Deff

Hole das Buch von => https://id.b-ok.org/book/3560757/7a3404

Ingo
--
Die Politik ist ein Versuch der Politiker, zusammen mit dem Volk mit den Problemen fertig zu werden, die das Volk ohne die Politiker niemals gehabt hätte. (Dieter Hildebrandt)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
013
05.08.2019, 19:30 Uhr
Creep



Ja, hab das Buch. Wenn die angegebenen PDFs nicht reichen, kann ich ein paar Seiten gern scannen oder per Smartphone ablichten. Letzteres funktioniert oft sogar besser.

Gruß, Rene
--
- Privatnachrichten bitte per Email. Mein Postfach ist immer knapp vor Überlauf -
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
014
06.08.2019, 07:28 Uhr
holm

Avatar von holm

Ich weiß nicht wo veröffentlicht und auch nicht woher man das jetzt noch bekommt, ich weiß aber, das es zeilenweise Prüfsummen für den Dump des Interpreters gab. Forscht mal danach..

Gruß,
Holm
--
float R,y=1.5,x,r,A,P,B;int u,h=80,n=80,s;main(c,v)int c;char **v;
{s=(c>1?(h=atoi(v[1])):h)*h/2;for(R=6./h;s%h||(y-=R,x=-2),s;4<(P=B*B)+
(r=A*A)|++u==n&&putchar(*(((--s%h)?(u<n?--u%6:6):7)+"World! \n"))&&
(A=B=P=u=r=0,x+=R/2))A=B*2*A+y,B=P+x-r;}
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
015
06.08.2019, 08:25 Uhr
volkerp
Default Group and Edit
Avatar von volkerp

@deff: auch auf diesem PDF-Sammler liegt nur die eine bekannte Version vor, die es auch bei holm gibt.

@creep: Fotos reichen. Und mir reichen die Seiten vom Dump.

@holm: Guter Tipp! Das gabs in der mc. In der PDF des Buchs ist das als Anhang dran.
--
VolkerP

http://hc-ddr.hucki.net
(z9001, Z1013, LC-80, ...)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
016
06.08.2019, 09:47 Uhr
Deff

Avatar von Deff

Dann habe ich nicht verstanden, worin der Unterschied besteht!
Du suchst das Buch, das liegt Dir vor und dennoch ist es nicht das richtige Listing...

Ingo
--
Die Politik ist ein Versuch der Politiker, zusammen mit dem Volk mit den Problemen fertig zu werden, die das Volk ohne die Politiker niemals gehabt hätte. (Dieter Hildebrandt)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
017
06.08.2019, 10:26 Uhr
volkerp
Default Group and Edit
Avatar von volkerp

Tja, Deff, da hättest Du 010 mal lesen sollen:

"Es gibt einige Stellen im bekannten PDF-Dokument, wo 8 und B nicht eindeutig zu lesen sind. Es könnten auch PDF-Fehler sein..."
--
VolkerP

http://hc-ddr.hucki.net
(z9001, Z1013, LC-80, ...)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
018
06.08.2019, 17:09 Uhr
Deff

Avatar von Deff

Ich kann Dir versichern, Volker, dass ich zum Einen #010 sehr wohl gelesen habe, wie ich mir auch zum Anderen im verlinkten Buch das besagte Listing angeschaut habe!
Allerdings mußt Du es ziemlich mit den Augen haben, denn ich kann dort ohne weiteres eine 8 von einem B unterscheiden!

Ingo
--
Die Politik ist ein Versuch der Politiker, zusammen mit dem Volk mit den Problemen fertig zu werden, die das Volk ohne die Politiker niemals gehabt hätte. (Dieter Hildebrandt)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
019
06.08.2019, 20:35 Uhr
Creep



Hallo Volker,

was genau benötigst Du? Nur das große HEX-Listing des Interpreters? Das hab ich schonmal zusammen. Ansonsten bitte die Seitenangaben.

Wohin kann ich das dann schicken? Auf den ersten Blick sieht das PDF per Camscanner recht deutlich aus.

Gruß, Rene
--
- Privatnachrichten bitte per Email. Mein Postfach ist immer knapp vor Überlauf -
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
020
07.08.2019, 07:47 Uhr
volkerp
Default Group and Edit
Avatar von volkerp

f. Deff:



im Listing müsste z.B. vermutlich auf Adresse 0610: statt 81 auch B1 stehen, aber das ist schwer zu erkennen!
--
VolkerP

http://hc-ddr.hucki.net
(z9001, Z1013, LC-80, ...)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
021
07.08.2019, 08:00 Uhr
Deff

Avatar von Deff

Ha, ist doch prima, wenn man neben dem Hexcode gleich die Mnemomik stehen hat - besser geht's doch gar nicht!
Allerdings kann ich die Adresszuordnung nicht erkennen...
Ergo, viel Lärm um wenig bis nichts.

Ingo

Die 8 in der 78 der 1. Zeile ist doch eine gute Unterscheidung zu dem B darunter, oder?
--
Die Politik ist ein Versuch der Politiker, zusammen mit dem Volk mit den Problemen fertig zu werden, die das Volk ohne die Politiker niemals gehabt hätte. (Dieter Hildebrandt)

Dieser Beitrag wurde am 07.08.2019 um 08:01 Uhr von Deff editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
022
07.08.2019, 17:34 Uhr
volkerp
Default Group and Edit
Avatar von volkerp

Hab die Korrektur fertig!


Quellcode:

;------------------------------------------------------------------------------
; Hex-Listing Korrekturen
; im Buch ist 8 und B schwer auseinanderzuhalten!
;------------------------------------------------------------------------------

bdiff.exe Version H.Veit    vs.        korrigiert

000310:*81 01 7E 47 B7 CA AD 06 | ..~G.... |*B1 01 7E 47 B7 CA AD 06 | ..~G....
0004F8: D1 4E 23 46 23 78*81 28 | .N#F#x.( | D1 4E 23 46 23 78*B1 28 | .N#F#x.(
000738: DD 21 00 00 11 00*80 CD | .!...... | DD 21 00 00 11 00*00 CD | .!......
000758: E5 21 98 19*87 ED 52 DA | .!....R. | E5 21 98 19*B7 ED 52 DA | .!....R.
000AD0:*87 28 1A CD 47 09 57 47 | .(..G.WG |*B7 28 1A CD 47 09 57 47 | .(..G.WG
000B10: 09*86 21 A3 2F D5 C4 BD | ..!./... | 09*B6 21 A3 2F D5 C4 BD | ..!./...
000F80: 7E FE*20 20 71 CD 47 09 | ~.  q.G. | 7E FE*28 20 71 CD 47 09 | ~.( q.G.
000FD8: 33*08 7E FE 29 28 0D 3E | 3.~.)(.> | 33*0B 7E FE 29 28 0D 3E | 3.~.)(.>
0014D8: 12 03 10*F8 C1 CD 12 03 | ........ | 12 03 10*FB C1 CD 12 03 | ........
0018C8: 30 05 CD 75 1C*10 02 23 | 0..u...# | 30 05 CD 75 1C*18 02 23 | 0..u...#
001D08: D6 08 FE D0 20*EB AF 32 | .... ..2 | D6 08 FE D0 20*E8 AF 32 | .... ..2
001D30: 30 DC C8 78 21 6B 01*07 | 0..x!k.. | 30 DC C8 78 21 6B 01*B7 | 0..x!k..
001DD8: 7F CB 5C 60*8B 13 80 DD | ..\`.... | 7F CB 5C 60*BB 13 80 DD | ..\`....
0020B8: CD 75 23 36 A8*78 F5 79 | .u#6.x.y | CD 75 23 36 A8*7B F5 79 | .u#6.{.y
0022F0: 1B 28*83 C4 5A 27 D1 7B | .(..Z'.{ | 1B 28*B3 C4 5A 27 D1 7B | .(..Z'.{
0023D8: 79*87 F5 28 01 3D 80 4F | y..(.=.O | 79*B7 F5 28 01 3D 80 4F | y..(.=.O
002890: 83 1F F1 D4 D2 22 21*AB | ....."!. | 83 1F F1 D4 D2 22 21*A8 | ....."!.
002898:*28 C3 DB 2A 21 A2 DA 0F | (..*!... |*2B C3 DB 2A 21 A2 DA 0F | +..*!...
0028B8:*38 28 86 31*86 64 69 99 | 8(.1.di. |*3B 28 86 31*B6 64 69 99 | ;(.1.di.
002970:*01 49 4E 50 55 D4 44 49 | .INPU.DI |*C1 49 4E 50 55 D4 44 49 | .INPU.DI
002D18: 01 22 06 01 21 00*00 22 | ."..!.." | 01 22 06 01 21 00*80 22 | ."..!.."


--
VolkerP

http://hc-ddr.hucki.net
(z9001, Z1013, LC-80, ...)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
023
07.08.2019, 17:38 Uhr
volkerp
Default Group and Edit
Avatar von volkerp

Ich hab den Assemblercode aus http://www.tiffe.de/Robotron/Zapple-basic/12kzbasic.zip weiter korrigiert. Er erzeugt nun zu 100% das 12K-Basic passend zum RDK-Buch.
--
VolkerP

http://hc-ddr.hucki.net
(z9001, Z1013, LC-80, ...)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
024
07.08.2019, 18:54 Uhr
ch1frd

Avatar von ch1frd

Hallo Deff,

nur mal passend zum Thema

David Kriesel: Traue keinem Scan, den du nicht selbst gefälscht hast

Viele Grüße

Dieser Beitrag wurde am 07.08.2019 um 18:57 Uhr von ch1frd editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
025
07.08.2019, 19:29 Uhr
ralle



Warum nicht, wieder ein stück BASIC gerettet. Beim BIC habe ich sogar 30Kb BASICSpeicher, allerdings unter CPM
--
Gruß Ralle

Wenn Sie dazu neigen, Bedienungsanleitungen zusammen mit dem Verpackungsmaterial wegzuwerfen, sehen Sie bitte von einem derart drastischen Schritt ab!...
... Nachdem Sie das Gerät eine Weile ausprobiert haben, machen Sie es sich am besten mit dieser Anleitung und ihrem Lieblingsgetränk ein oder zwei Stunden lang in Ihrem Sessel bequem. Dieser Zeitaufwand wird Sie dann später belohnen...

aus KENWOOD-Bedienungsanleitung TM-D700
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
026
07.08.2019, 20:13 Uhr
Enrico
Default Group and Edit



Zitat:
ch1frd schrieb


David Kriesel: Traue keinem Scan, den du nicht selbst gefälscht hast

Viele Grüße


Irre.
--
MFG
Enrico
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
027
07.08.2019, 20:30 Uhr
holm

Avatar von holm


Zitat:
Enrico schrieb

Zitat:
ch1frd schrieb


David Kriesel: Traue keinem Scan, den du nicht selbst gefälscht hast

Viele Grüße


Irre.


Auch von David und sehr empfehlenswert ist "Spiegel mining".

@Volker: Mail ist angekommen, ich lade das hoch wenn ich nächste Woche wieder vor einem
Rechner sitze und nicht mit einer Tatsche hantieren muß...

Gruß,
Holm
--
float R,y=1.5,x,r,A,P,B;int u,h=80,n=80,s;main(c,v)int c;char **v;
{s=(c>1?(h=atoi(v[1])):h)*h/2;for(R=6./h;s%h||(y-=R,x=-2),s;4<(P=B*B)+
(r=A*A)|++u==n&&putchar(*(((--s%h)?(u<n?--u%6:6):7)+"World! \n"))&&
(A=B=P=u=r=0,x+=R/2))A=B*2*A+y,B=P+x-r;}

Dieser Beitrag wurde am 07.08.2019 um 20:32 Uhr von holm editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
028
07.08.2019, 23:05 Uhr
ggrohmann




Zitat:
ch1frd schrieb
Hallo Deff,

nur mal passend zum Thema

David Kriesel: Traue keinem Scan, den du nicht selbst gefälscht hast

Viele Grüße



Geil. Ich hatte seinerzeit einiges drüber gelesen. Der Vortrag ist echt gut gemacht. Übrigens hab ich vorhin mal ein bissel mit Volkers Scan herumprobiert, und ich habs mit tesseract nicht hingekriegt, daß beide "B1" als solche erkannt wurden.

Wir haben auf Arbeit mal als Beleg für Fahrtkosten bei einer Dienstreise ein paar Nahverkehrstickets und Bahnkarten gescannt. Dabei hat unser Kopierer von drei gleichzeitig nebeneinander eingelegten Tickets nur 2 gescannt - da guckt man echt blöd. Eines der Tickets hatte so silberne Streifen drauf, damit das Ding etwas fälschungssicherer sein soll - und das Ding wurde vom Scanner auch glatt ignoriert.

Guido

Dieser Beitrag wurde am 07.08.2019 um 23:10 Uhr von ggrohmann editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
029
08.08.2019, 08:02 Uhr
volkerp
Default Group and Edit
Avatar von volkerp

Wozu hab ich mir eigentlich die Arbeit gemacht und das manuell kontrolliert -
zu guter Letzt habe ich noch ein Original-Reloc-File des BASIC gefunden (https://www.autometer.de/unix4fun/z80pack/ftp/altair/tdl12kbas.tdlhex)
Dieses auf 300h gelinkt erzeugt genau den Hex-Code wie im RDK-Buch. Damit dürfte der Quellcode nun wirklich passen
--
VolkerP

http://hc-ddr.hucki.net
(z9001, Z1013, LC-80, ...)

Dieser Beitrag wurde am 08.08.2019 um 08:03 Uhr von volkerp editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
030
08.08.2019, 08:47 Uhr
ggrohmann



Doppelt hält eben doch manchmal besser, Volker.

Guido
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
031
08.08.2019, 19:10 Uhr
ralle



Kann es aber sein, das daneben der Assembler-Quelltext steht?
--
Gruß Ralle

Wenn Sie dazu neigen, Bedienungsanleitungen zusammen mit dem Verpackungsmaterial wegzuwerfen, sehen Sie bitte von einem derart drastischen Schritt ab!...
... Nachdem Sie das Gerät eine Weile ausprobiert haben, machen Sie es sich am besten mit dieser Anleitung und ihrem Lieblingsgetränk ein oder zwei Stunden lang in Ihrem Sessel bequem. Dieser Zeitaufwand wird Sie dann später belohnen...

aus KENWOOD-Bedienungsanleitung TM-D700
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
032
08.08.2019, 19:58 Uhr
volkerp
Default Group and Edit
Avatar von volkerp

Für ralle und deff:
Der Ausschnitt oben soll verdeutlichen, dass 8 und B nicht immer auseinanderzuhalten sind. Der 12k-Basic-Interpreter ist nur als Hex-Listing abgedruckt, nicht im Quellcode!
Der originale Quellcode ist auch nicht verfügbar (ehemals kommerzielles Produkt). Holger Veit hat 2012 das Listing aus dem Buch abgetippt und das Ergebnis reassembliert. Das Ergebnis ist nicht kompilierbar, und im Hexdump waren noch Fehler. Siehe Differenz in 022.
--
VolkerP

http://hc-ddr.hucki.net
(z9001, Z1013, LC-80, ...)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
033
08.08.2019, 20:09 Uhr
Deff

Avatar von Deff

Genauso könntest Du behaupten, man könne kein "00" von "DD" unterscheiden, wenn man gleichfalls obigen Auszug heranzieht!

Ingo
--
Die Politik ist ein Versuch der Politiker, zusammen mit dem Volk mit den Problemen fertig zu werden, die das Volk ohne die Politiker niemals gehabt hätte. (Dieter Hildebrandt)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
034
08.08.2019, 20:34 Uhr
ggrohmann




Zitat:
Deff schrieb
Genauso könntest Du behaupten, man könne kein "00" von "DD" unterscheiden, wenn man gleichfalls obigen Auszug heranzieht!



Die 0 (Null) ist mit Schrägstrich geschrieben, O gibts im Hexcode nicht und die Befehle sind in Kleinbuchstaben geschrieben. Problematisch könnte noch die Ziffer 6 sein.

Guido
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
035
08.08.2019, 21:17 Uhr
Deff

Avatar von Deff

Stimmt, war Quatsch mit dieser Verwechslung!

Ingo
--
Die Politik ist ein Versuch der Politiker, zusammen mit dem Volk mit den Problemen fertig zu werden, die das Volk ohne die Politiker niemals gehabt hätte. (Dieter Hildebrandt)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
036
09.08.2019, 06:14 Uhr
ralle



Ah, okay. Und was sind die Unterschiede zu anderen BASIC-Dialekten?
--
Gruß Ralle

Wenn Sie dazu neigen, Bedienungsanleitungen zusammen mit dem Verpackungsmaterial wegzuwerfen, sehen Sie bitte von einem derart drastischen Schritt ab!...
... Nachdem Sie das Gerät eine Weile ausprobiert haben, machen Sie es sich am besten mit dieser Anleitung und ihrem Lieblingsgetränk ein oder zwei Stunden lang in Ihrem Sessel bequem. Dieser Zeitaufwand wird Sie dann später belohnen...

aus KENWOOD-Bedienungsanleitung TM-D700
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: -1-     [ Flohmarkt ]  



Robotrontechnik-Forum

powered by ThWboard 3 Beta 2.84-php5
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek