Robotrontechnik-Forum

Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Mitglieder || Home || Statistik || Kalender || Admins Willkommen Gast! RSS

Robotrontechnik-Forum » Sonstiges » Pollin 250Gr Sortiment ICs.. » Themenansicht

Autor Thread - Seiten: [ 1 ] -2- [ 3 ] [ 4 ]
100
15.06.2016, 11:58 Uhr
Enrico
Default Group and Edit


Ich habe die ICs ja nicht aus der Tüte rausgepult und alle einzeln durchgezählt.
Das scheinen ja so ziemlich alles die selben zu sein.

Ich bin ja davon ausgegangen, dass in der 1. Zeile der Typ steht.
Deswegen.
--
MFG
Enrico
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
101
15.06.2016, 12:10 Uhr
millenniumpilot

Avatar von millenniumpilot

Hallo Enrico,

in der Regel sind in den Tüten 5..6..7 unterschiedliche ICs vertreten.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
102
15.06.2016, 14:19 Uhr
holm

Avatar von holm

Enrico ich muß bei Dir leider ne Häufung von Senilität feststellen, wirst Du alt mein Guter?
Hast Du in Deiner Umgebung Demente? Meine Frau ist als Gutachterin der Meinung Demenz wäre hochgradig ansteckend..

Seit wann kauft man Wundertüten und will dann nicht wissen was drin ist weil man zu faul ist das Tesaband abzurödeln? (Schere tuts auch).

Gruß,

Holm

:-)
--
float R,y=1.5,x,r,A,P,B;int u,h=80,n=80,s;main(c,v)int c;char **v;
{s=(c>1?(h=atoi(v[1])):h)*h/2;for(R=6./h;s%h||(y-=R,x=-2),s;4<(P=B*B)+
(r=A*A)|++u==n&&putchar(*(((--s%h)?(u<n?--u%6:6):7)+"World! \n"))&&
(A=B=P=u=r=0,x+=R/2))A=B*2*A+y,B=P+x-r;}
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
103
15.06.2016, 15:03 Uhr
ICL-LIONS



Haben hier auch noch ca. 9 kg aussortierte Schaltkreise rumstehen.
Müssten so ca. 9000 Stück sein.
99 % DIP, und das meiste sind alte Logik IC's.

Vielleicht sollte ich das mal hier im Flohmarkt anbieten.

Carsten
--
Online bin ich nur Wochentags zwischen 9 und 17 Uhr.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
104
15.06.2016, 15:40 Uhr
Enrico
Default Group and Edit



Zitat:
holm schrieb
Enrico ich muß bei Dir leider ne Häufung von Senilität feststellen, wirst Du alt mein Guter?
Hast Du in Deiner Umgebung Demente? Meine Frau ist als Gutachterin der Meinung Demenz wäre hochgradig ansteckend..

Seit wann kauft man Wundertüten und will dann nicht wissen was drin ist weil man zu faul ist das Tesaband abzurödeln? (Schere tuts auch).

Gruß,

Holm

:-)



Ja.
Ja. Den Eindruck habe ich auch.
Es liegt auch an den schlechten Genen.

Da ist kein Tesa drum, die sind zugetackert.
--
MFG
Enrico
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
105
15.06.2016, 18:04 Uhr
holm

Avatar von holm

:-)

Bei meinen Pollintüten war Tesa drumgerödelt...was mich nervt. Heftklammern biege ich i.A. auf und werfe sie weg, das Klebeband bekommt man aber nicht vernünftig ab..

@Carsten: freilich. Das wonach wir hier ständig auf der Suche sind, sind alte Logik-ICs..

Gruß,

Holm
--
float R,y=1.5,x,r,A,P,B;int u,h=80,n=80,s;main(c,v)int c;char **v;
{s=(c>1?(h=atoi(v[1])):h)*h/2;for(R=6./h;s%h||(y-=R,x=-2),s;4<(P=B*B)+
(r=A*A)|++u==n&&putchar(*(((--s%h)?(u<n?--u%6:6):7)+"World! \n"))&&
(A=B=P=u=r=0,x+=R/2))A=B*2*A+y,B=P+x-r;}
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
106
16.06.2016, 02:05 Uhr
Enrico
Default Group and Edit



Zitat:
holm schrieb


Nein, es ist ein M37471M4 ..


Gruß,

Holm



Den gibts neu und unbenutzt bei Ebay.
http://www.ebay.de/itm/5-Stck-M37471M4-443SP-Single-Chip-8-Bit-Microcomputer-/262476272122?hash=item3d1cce11fa:gFcAAOSwZJlXM1UJ

So ganz wenig ist da ja nicht drin, sagt das Datenblatt.
--
MFG
Enrico
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
107
16.06.2016, 08:29 Uhr
hellas



Carsten, na wenn das nicht eine Möglichkeit ist, da mal Platz zu schaffen.
Hierzu benötigst du ein Ösfass, eine Person mit ESD-Anschluss, Tüten, eine Kleinteilwaage bis 1kg, einen Tacker sowie eine Kanne Kaffee...

;-)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
108
16.06.2016, 09:18 Uhr
holm

Avatar von holm


Zitat:
Enrico schrieb

Zitat:
holm schrieb


Nein, es ist ein M37471M4 ..


Gruß,

Holm



Den gibts neu und unbenutzt bei Ebay.
http://www.ebay.de/itm/5-Stck-M37471M4-443SP-Single-Chip-8-Bit-Microcomputer-/262476272122?hash=item3d1cce11fa:gFcAAOSwZJlXM1UJ

So ganz wenig ist da ja nicht drin, sagt das Datenblatt.



Was hast Du an "ROM" nicht verstanden? M37471E4 währen evtl. interessant, aber "Mask programmed" halte ich nicht für schick. Ob da viel drin ist ist auch uninteressant so lange man keinen Weg kennt das da raus zu holen.. ergo : Rundablage.

Es gibt zu jedem Bauelement von Pollin clevere Leute die versuchen es auf Ebay an den Mann zu bringen, notfalls biegt man halt die Beine gerade und spaxt die Dinger auf Quietschpappe mit Alufolie.
Das sagt natürlich über die BNauelemente nicht viel aus, um so mehr allerdings über den VK.

Gruß,

Holm
--
float R,y=1.5,x,r,A,P,B;int u,h=80,n=80,s;main(c,v)int c;char **v;
{s=(c>1?(h=atoi(v[1])):h)*h/2;for(R=6./h;s%h||(y-=R,x=-2),s;4<(P=B*B)+
(r=A*A)|++u==n&&putchar(*(((--s%h)?(u<n?--u%6:6):7)+"World! \n"))&&
(A=B=P=u=r=0,x+=R/2))A=B*2*A+y,B=P+x-r;}

Dieser Beitrag wurde am 16.06.2016 um 09:18 Uhr von holm editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
109
16.06.2016, 10:53 Uhr
Enrico
Default Group and Edit


Klar hab ich den ROM verstanden.
Und den E habe ich auch gelesen. Ist zwar ärgerlich, aber damit hätte ich auch so nix
gemacht. Oder anders gesagt, ich hab mal laut gedacht.
--
MFG
Enrico

Dieser Beitrag wurde am 16.06.2016 um 10:54 Uhr von Enrico editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
110
16.06.2016, 10:59 Uhr
ICL-LIONS




Zitat:
hellas schrieb
Carsten, na wenn das nicht eine Möglichkeit ist, da mal Platz zu schaffen.
Hierzu benötigst du ein Ösfass, eine Person mit ESD-Anschluss, Tüten, eine Kleinteilwaage bis 1kg, einen Tacker sowie eine Kanne Kaffee...

;-)



Stimmt Lager ist ziemlich voll:


Carsten
--
Online bin ich nur Wochentags zwischen 9 und 17 Uhr.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
111
16.06.2016, 11:28 Uhr
holm

Avatar von holm


Zitat:
Enrico schrieb
Klar hab ich den ROM verstanden.
Und den E habe ich auch gelesen. Ist zwar ärgerlich, aber damit hätte ich auch so nix
gemacht. Oder anders gesagt, ich hab mal laut gedacht.



WENN die Dinger reprogrammierbar gewesen wären hätte sie ihre schiere Anzahl für Projekte hier durchaus interessant gemacht (V24->Parallel Konverter, Tastaturadapter oder sonstiger Blödsinn), Es muß ja nicht immer ein Atmel sein, andere Mütter haben auch schöne Töchter.

So aber kommen clevere Leute noch auf die Idee die bei Ebay anzubieten, ..viel Erfolg.
Die Chance ist schon niedrig überhaupt raus zu bekommen wofür die mal gemacht worden sind, ob Waschmaschine oder Cd-Player..? So ein Ding nachzubauen ist uninteressant (meistens) und lagern bis mal Jemand welche davon brauchen kann? Nothanks. Das war eine Entsorgung von Pollin und man sollte das so akzeptieren.

Gruß,

Holm
--
float R,y=1.5,x,r,A,P,B;int u,h=80,n=80,s;main(c,v)int c;char **v;
{s=(c>1?(h=atoi(v[1])):h)*h/2;for(R=6./h;s%h||(y-=R,x=-2),s;4<(P=B*B)+
(r=A*A)|++u==n&&putchar(*(((--s%h)?(u<n?--u%6:6):7)+"World! \n"))&&
(A=B=P=u=r=0,x+=R/2))A=B*2*A+y,B=P+x-r;}
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
112
16.06.2016, 12:18 Uhr
Enrico
Default Group and Edit


Holm, Du fängst aber langsam zu schwächeln an.
Früüüher hättest Du das mit Sicherheit auch nicht gemacht, aondern solange gerührt,bis
das klar ist.
--
MFG
Enrico
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
113
16.06.2016, 12:18 Uhr
Enrico
Default Group and Edit



Zitat:
ICL-LIONS schrieb

Stimmt Lager ist ziemlich voll:


Carsten



Sind das da rechts unter 1/2" Magnetbänder, oder täuscht das?
--
MFG
Enrico
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
114
16.06.2016, 12:26 Uhr
ICL-LIONS




Zitat:
Enrico schrieb

Sind das da rechts unter 1/2" Magnetbänder, oder täuscht das?



Leider nicht

Sind Chipwiderstände 0R02 1% TK75 BF4527

Carsten
--
Online bin ich nur Wochentags zwischen 9 und 17 Uhr.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
115
16.06.2016, 15:24 Uhr
Enrico
Default Group and Edit


Hier nun das Ergebnis, bevor ich das in der Ferne noch wegen Implosion krachen höre:

28x M37471
7x XC68HC711
89x SN29722
1x XC68HC705
108x E355
158x A241
--
MFG
Enrico
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
116
16.06.2016, 15:38 Uhr
holm

Avatar von holm

Implosion?..Denkst Du ich bin hohl? :-)

68hc711 ist der 68hc11 ..nicht völlig uninteressant, da Du aber nicht von Chips mit Glasfenster berichtet hast sind das wohl OTPs, wenn Du Schwein hast bereits programmiert.. dito der 705. Beim 705 weiß ich das es eine Beschaltung gibt um heraus zu finden ob die noch leer sind, ich hatte mal massenhaft von den Dingern und hab die verkauft, so 20 treiben sich aber bestimmt noch herum.
Aus heutiger Sicht sind die Innereien eher als vergriesgnaddeld zu beschreiben, nix was sich wirklich lohnt.

Ansonsten würde ich einen "Griff ins Klo" als stattgefunden definieren..selbst Paulotto wird keine Verwendung für 100 E355 einfallen..

Gruß,

Holm
--
float R,y=1.5,x,r,A,P,B;int u,h=80,n=80,s;main(c,v)int c;char **v;
{s=(c>1?(h=atoi(v[1])):h)*h/2;for(R=6./h;s%h||(y-=R,x=-2),s;4<(P=B*B)+
(r=A*A)|++u==n&&putchar(*(((--s%h)?(u<n?--u%6:6):7)+"World! \n"))&&
(A=B=P=u=r=0,x+=R/2))A=B*2*A+y,B=P+x-r;}
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
117
16.06.2016, 15:43 Uhr
Andreas



Aua, ist ein bißchen Pech. Die E355 kennt Paulotto gut und da kann er gleich noch 150 Bild-ZF-Verstärker für Staßfurt basteln.Der Rest.Naja.Ist wirklich von der Tagesform der Tütenbestücker abhängig. Ich habe aber meist 2 Tüten in der Bestellung und da hatte ich eben auch schon 2x U884 -Kartons oder 30 EPROM (alles von 2716 bis 27256 dabei ,alles DIP-Gehäuse).Auch 20 Stück der U880-Familie waren mal dabei und eine Kiste U505.Ist eben alles Zufall. Früher gabs die Tüte für 1 Euro, da konnte man dann wirklich nicht meckern. Heute mache ich auch öfter ein langes Gesicht, aber ich sortiere mir alles bekannte raus .

Andreas
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
118
16.06.2016, 15:46 Uhr
Enrico
Default Group and Edit


Nicht hohl, aber zu hoher Druck von aussen.
Neugier --> Druck --> Unterdruck --> Implosion.


Ja, nee, ohne Fenster.
Bin mal kurz durchs Datenblatt durch.
ist zwar einiges drin, diesind aber mindestens z.T. programmiert, da ein Zettel
drauf klebt.

Könnt nen Analogrechner bauen.
--
MFG
Enrico
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
119
16.06.2016, 15:59 Uhr
Kniffo




Zitat:
Andreas schrieb
...Ich habe aber meist 2 Tüten in der Bestellung und da hatte ich eben auch schon 2x U884 -Kartons oder 30 EPROM (alles von 2716 bis 27256 dabei ,alles DIP-Gehäuse).Auch 20 Stück der U880-Familie waren mal dabei und eine Kiste U505.Ist eben alles Zufall. ...

Andreas



Wie geht das denn? Ein UB8840 mit Transportverpackung wiegt 17g.

Oder sind das ***mind.*** 250g Beutel?
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
120
16.06.2016, 16:04 Uhr
ICL-LIONS



Weil die UB884x auch manchmal ohne Transportkäfig geliefert wurde.
Einfach nur in den bekannte roten Schachtel auf der Alu Waffel.

Carsten
--
Online bin ich nur Wochentags zwischen 9 und 17 Uhr.

Dieser Beitrag wurde am 16.06.2016 um 16:04 Uhr von ICL-LIONS editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
121
21.06.2016, 13:05 Uhr
HONI



Bei mir waren heute ein paar interessante Kandidaten dabei.

2x SAB8052A-P (8052µC)
6x MAB0852AH-P (8052µC)
10x TMP Z84C00P (4MHZ Z80 CPU)
6x KS573RF2 (russ Eprom, programmiert, Bitmuster P878, werd ich heute Abend mal auslesen)
7x PAL16V8AVC (PAL, SMD)
39x NEC D4164C (64kx1 DRAM mit 150 und 300nS)
38x E355D (I2L Zeitschaltkreis)
31x 74LS373 (Latch, SMD)

und noch vier SMD PALS/GALS wo ich erstmal die Aufkleber abpulen muss.

@ICL-LIONS
Bei mir kam auch schonmal eine Schachtel an ohne die UB8840. Da waren nur fein säuberlich die Transportkäfige drin gestapelt .

MfG HONI!!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
122
23.06.2016, 18:23 Uhr
millenniumpilot

Avatar von millenniumpilot

Hallo Ihr,

habe mich von HONIs-Liste anstecken lassen und auch Beutel bestellt.
Hätte mich über Z80-CPUs und die RAMs gefreut. Aber Pustekuchen.

Was war bei mir im groben dabei:

7 Stück Intel P8042 von 1977,
30x D346
4x 2732 beschrieben
einige DL010
vieeeele D103D

-----------------

4x U125
5x MAB0852AH-P
6x KP1804BS1 4-Bit-Slice ALU (=AM2901)
20x 74S74
50x 74S64
50x A2014DC (TEA2014) Videoschalter
50x TI 4142 EQT 2742 ?
10x SN75154
25x SN75130

--------------------

ca 40x Schaltkreis DIL14 mit Aufdruck P9435AB 766392 241 0173 ?
50x 74ACT138 SMD
20x B304
11x 2764
50x Siemens&Halske SO498 DIL6 ?
66x MB111
40 ausgelötete K155IR1 (SN7495)

Dieser Beitrag wurde am 23.06.2016 um 19:26 Uhr von millenniumpilot editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
123
23.06.2016, 19:20 Uhr
Enrico
Default Group and Edit


Na, ist doch aber um Längen besser, als was ich da bekommen hatte.
Ausserdem kannst Du schon mal anfangen, eine PDP nachzubauen.

Die EPROMs lies mal bitte aus, und schick die mal.
--
MFG
Enrico
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
124
23.06.2016, 19:27 Uhr
millenniumpilot

Avatar von millenniumpilot

die 4 Eproms gehören irgendwie zusammen. Sind durchgehend nummeriert. Ich schaue mal rein.

Welche ICs gehören in eine PDP?

fragend
Dirk
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
125
23.06.2016, 19:33 Uhr
TTL-Grab




Zitat:
millenniumpilot schrieb
Welche ICs gehören in eine PDP?
Dirk



Da kann man eigendlich nur antworten: viele
Das ist ungefähr so, als wenn du fragen würdest: welche Schraube gehört in das Auto?
Was also genau meinst du?
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
126
23.06.2016, 19:43 Uhr
millenniumpilot

Avatar von millenniumpilot

Enrico meinte, "anfangen eine PDP, nachzubauen".
Daher dachte ich, einer der genannten "Spezialschaltkreise" gehört dort rein. Die sollte ich also eventuell aufheben und nicht entsorgen.....
Das das IC-Grabkammern sind, ist mir bekannt.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
127
23.06.2016, 19:58 Uhr
TTL-Grab



Ahh ja, hab ich garnicht gelesen.

Also:
AM2901 sind (u.a.) in diversen FPUs, in der CPU der 11/44, im Videoprozessor der VSV11 und auf dem RX01/02-Controller im Laufwerk. Wahrscheinlich noch woanders, aber mehr fällt mir erstmal nicht ein.

und dann noch 74S74 und 74S64. Der SN75154 ist schnell und treibt 300mA, also auch sichern. 75152 und 75153 sind viel in der Nova drin, aber die waren ja wohl´nicht im Beutel.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
128
23.06.2016, 20:13 Uhr
millenniumpilot

Avatar von millenniumpilot

Danke, dann hebe ich die mal auf oder gebe sie ab an Interessenten.

Anbei noch ein Bild eines ICs, wo Google bisher keinen Treffer zeigte.



Ist das Müll oder aufheben?

Genauso der Siemens SO498 im DIL6-Gehäuse und
TI 4142EQT 2742 im DIL 8

Gruß Dirk

Dieser Beitrag wurde am 23.06.2016 um 20:15 Uhr von millenniumpilot editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
129
23.06.2016, 20:16 Uhr
robbi
Default Group and Edit
Avatar von robbi

Was haben doch andere Leute für Glück!
--
Schreib wie du quatschst, dann schreibst du schlecht.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
130
23.06.2016, 20:20 Uhr
millenniumpilot

Avatar von millenniumpilot

Thema verfehlt. 5. setzen.
Dieser Beitrag wurde am 23.06.2016 um 21:09 Uhr von millenniumpilot editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
131
23.06.2016, 20:37 Uhr
HONI



Wer was von meiner Liste gebrauchen kann schreibe mir eine PN .

MfG HONI!!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
132
23.06.2016, 20:52 Uhr
millenniumpilot

Avatar von millenniumpilot

dito, wie immer für aufgerundetes (>1Cent) Porto.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
133
24.06.2016, 19:02 Uhr
millenniumpilot

Avatar von millenniumpilot

Hallo,

die SAB8052A-P und die MAB8052AH-P sind maskenprogrammiert. Also leider für die Tonne.
Die anderen unbekannten ICs konnte ich bisher nirgends finden.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
134
24.06.2016, 20:29 Uhr
millenniumpilot

Avatar von millenniumpilot

braucht jemand SN75154? Nicht mit 74154 verwechseln. Holm vielleicht Du?
Wer sich eine PDP11 nachbauen möchte, kann 17 Stück dieser russischen AM2901 von mir haben.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
135
24.06.2016, 21:09 Uhr
HONI




Zitat:
millenniumpilot schrieb
Hallo,

die SAB8052A-P und die MAB8052AH-P sind maskenprogrammiert. Also leider für die Tonne.
Die anderen unbekannten ICs konnte ich bisher nirgends finden.



Nö, kann man trotzdem benutzen, mit externem Rom. Kostet ein paar Portpins und ein Latch (74LS373 oder LS573) aber funktioniert und ist auch dafür ausgelegt. Über eine weitere Adressleitung kann man auch zusätzliches RAM mit einbinden siehe HIER

MfG HONI!!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
136
24.06.2016, 21:42 Uhr
millenniumpilot

Avatar von millenniumpilot

Danke für die Info.

Wenn die jemand haben möchte, noch sind sie da. Ich brauche die definitiv nicht.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
137
24.06.2016, 22:56 Uhr
holm

Avatar von holm

>40 ausgelötete K155IR1 (SN7495)

Huh? Seit wann gibts da ausgelötete Ics?

Ansonsten kannst Du eigentlich nicht meckern, da ist Einiges verwendbares dabei..

Gruß,

Holm
--
float R,y=1.5,x,r,A,P,B;int u,h=80,n=80,s;main(c,v)int c;char **v;
{s=(c>1?(h=atoi(v[1])):h)*h/2;for(R=6./h;s%h||(y-=R,x=-2),s;4<(P=B*B)+
(r=A*A)|++u==n&&putchar(*(((--s%h)?(u<n?--u%6:6):7)+"World! \n"))&&
(A=B=P=u=r=0,x+=R/2))A=B*2*A+y,B=P+x-r;}
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
138
25.06.2016, 08:50 Uhr
millenniumpilot

Avatar von millenniumpilot

jo, es waren sogar an die 80 Stück. Sogar die Lötaugen hängen noch dran.
Wenn das Jaws-11 gewesen wären, hätte ich ja nichts gesagt....

Ich fange mal langsam an, meine Verwandtschaft und Bekanntschaft mit Digitaluhren als TTL-Grab zu versorgen. ;-)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
139
25.06.2016, 09:26 Uhr
TTL-Grab




Zitat:
millenniumpilot schrieb
mit Digitaluhren als TTL-Grab zu versorgen. ;-)



Was willst du mit mir machen???
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
140
25.06.2016, 10:13 Uhr
millenniumpilot

Avatar von millenniumpilot


Zitat:
millenniumpilot schrieb
Thema verfehlt. 5. setzen.




aus gegebenen Anlass. Damit war nicht robbi gemeint.
Ich habe meine eigene Antwort wegen Themaverfehlung gelöscht.

Gruß Dirk
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
141
25.06.2016, 13:35 Uhr
millenniumpilot

Avatar von millenniumpilot


Zitat:
millenniumpilot schrieb
ausgelötete K155IR1 (SN7495)



wie ich lesen konnte, wird der D195 wohl ab und an verwendet.
Wenn jemand keine Angst vor ausgelöteten braunen Russen-ICs hat, kann er gerne eine größere Anzahl haben. Testen kann ich die ICs aber leider nicht.

Dirk
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
142
25.06.2016, 14:10 Uhr
Enrico
Default Group and Edit


Z.B. die ACT 138 und die 1801 könnte ich schon irgendwann mal brauchen.

Aber deswegen müsstest Du die nicht unbedingt gleich herumschicekn.
--
MFG
Enrico
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
143
25.06.2016, 15:29 Uhr
HONI



Moin Moin,

wegen der TMP Z84C00P bitte keine Anfragen mehr, die sind alle weg.

MfG HONI!!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
144
28.06.2016, 18:01 Uhr
millenniumpilot

Avatar von millenniumpilot

Hallo,

heute kam eine weitere Wundertüte an:

25x D140D
25x UAA1250
17x TDA 9800
1x TDA 4880
10x SAA5295
14x MAB8441P (µCOntroller)
30x SO498
3x M27C1001 OTP
unbekannte Anzahl PC16450CV als PLCC44

Die Tüte war eine Ersatzlieferung, daher ist die Ausbeute Verschmerzbar.
Auf die schnelle habe ich über die Chips nichts gefunden, wer etwas weis....
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
145
28.06.2016, 19:17 Uhr
holm

Avatar von holm

....ziemlicher Müll...

Gruß,

Holm
--
float R,y=1.5,x,r,A,P,B;int u,h=80,n=80,s;main(c,v)int c;char **v;
{s=(c>1?(h=atoi(v[1])):h)*h/2;for(R=6./h;s%h||(y-=R,x=-2),s;4<(P=B*B)+
(r=A*A)|++u==n&&putchar(*(((--s%h)?(u<n?--u%6:6):7)+"World! \n"))&&
(A=B=P=u=r=0,x+=R/2))A=B*2*A+y,B=P+x-r;}
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
146
28.06.2016, 19:40 Uhr
Enrico
Default Group and Edit


16450 müste doch die Serielle von PCs sein?
--
MFG
Enrico
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
147
28.06.2016, 20:10 Uhr
millenniumpilot

Avatar von millenniumpilot


Zitat:
holm schrieb
....ziemlicher Müll...




ich musste doch den Enrico toppen. Der hatte wenigstens noch E355 mit drin ;-)
Die rote Laterne geht also gerade von Enrico an mich ;-)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
148
01.07.2016, 10:20 Uhr
HONI



So, neues Paket, neues Glück, so langsam bekomme ich einen Z80 Rechner zusammen

14x U855D (Z80 PIO, als U oder UB)
2x SDA20563-A506 (Bedienteilprozessor f. Blaupunkt TV)
58x D274D (FlipFlop, =7474)
58x B304D (Initiator / Schmitt Trigger)
11x D103D (4-fach Nand =7403)
2x D100D (4-fach Nand =7400)
1x 7408 (4-fach Und)
1x K589AP16 (Bustreiber = 8216, ausgelötet)
100x S0498 (DIL6, Siemens/Halske, k.A. was es ist)

MfG HONI!!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
149
01.07.2016, 10:32 Uhr
felge1966

Avatar von felge1966

Immerhin scheinen die COP421L jetzt alle zu sein, aber wenn ich mir die Müllbeutel von millenniumpilot ansehe, habe ich derzeit keine Lust noch so eine Tüte zu bestellen.

Gruß Jörg
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
150
01.07.2016, 10:58 Uhr
millenniumpilot

Avatar von millenniumpilot

14 PIOs für 2,90€ ist doch ein gutes Geschäft.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
151
01.07.2016, 11:09 Uhr
holm

Avatar von holm

...ja, wenn man PIOs braucht...

Gruß,

Holm
--
float R,y=1.5,x,r,A,P,B;int u,h=80,n=80,s;main(c,v)int c;char **v;
{s=(c>1?(h=atoi(v[1])):h)*h/2;for(R=6./h;s%h||(y-=R,x=-2),s;4<(P=B*B)+
(r=A*A)|++u==n&&putchar(*(((--s%h)?(u<n?--u%6:6):7)+"World! \n"))&&
(A=B=P=u=r=0,x+=R/2))A=B*2*A+y,B=P+x-r;}
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
152
01.07.2016, 11:39 Uhr
kaiOr

Avatar von kaiOr

Jetzt kann er neben dem Barbier einen Pionier aufmachen.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
153
01.07.2016, 11:39 Uhr
HONI



Wie gesagt, wer was braucht -->PN.

@Holm

Du weisst doch immer alles, hast du einen Plan was der SO498 ist?

MfG HONI!!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
154
01.07.2016, 12:24 Uhr
holm

Avatar von holm

..nein, ich habe die selben Infos wie Ihr Alle... gesuchmaschint habe ich nach den Dingern auch schon, ergbnislos. Was haben die Teile denn für ein Gehäuse?

Gruß,
Holm
--
float R,y=1.5,x,r,A,P,B;int u,h=80,n=80,s;main(c,v)int c;char **v;
{s=(c>1?(h=atoi(v[1])):h)*h/2;for(R=6./h;s%h||(y-=R,x=-2),s;4<(P=B*B)+
(r=A*A)|++u==n&&putchar(*(((--s%h)?(u<n?--u%6:6):7)+"World! \n"))&&
(A=B=P=u=r=0,x+=R/2))A=B*2*A+y,B=P+x-r;}
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
155
01.07.2016, 12:32 Uhr
Deff

Avatar von Deff

DIP6
--
Die Politik ist ein Versuch der Politiker, zusammen mit dem Volk mit den Problemen fertig zu werden, die das Volk ohne die Politiker niemals gehabt hätte. (Dieter Hildebrandt)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
156
13.07.2016, 19:16 Uhr
millenniumpilot

Avatar von millenniumpilot

Hallo,

habe 3 neue Beutel:

Beutel1:
30x BA7254S
25x SN29799N
50x PCA1250P
40x SO498
bis hierhin wohl Müll.
Der Rest geht:
38x E355D
13x AKM 6264ALP-12 (RAM)

Beutel2:
7x Goldstar HD404729A51S
1x HD49723 ANT
4x SN29715N
25x LA3600

37x 74HC244 SMD
18x 74HCT688 SMD (Komperator)
18x SN74LS240N
19x E355D
25x B2765S (mit rotem Punkt auf dem Bauch, also Bastler?) OPV?

Beutel3:
50x LA3600
2x LA7367
5x E355D
13x ST M2764 beschrieben
1x AKM 6264ALP-12 (RAM)

und unzählige SN29799N, PCA1250P und SO498

jetzt muss ich wohl langsam das Heft "Schaltbeispiele mit dem E355D" raussuchen.

Dieser Beitrag wurde am 13.07.2016 um 19:17 Uhr von millenniumpilot editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
157
13.07.2016, 20:14 Uhr
holm

Avatar von holm

B2765 und Bastler schließt sich wohl eigentlich aus, weil das der B2761 mit erweitertem Temperaturbereich ist, käme mir bei Basteltypen seltsam vor.


Ansonsten kannst Du jetzt wohl 75 Stereo-Equalizer mit LA3600 bauen ..alles e Bissl grenzwertig.
Gruß,

Holm
--
float R,y=1.5,x,r,A,P,B;int u,h=80,n=80,s;main(c,v)int c;char **v;
{s=(c>1?(h=atoi(v[1])):h)*h/2;for(R=6./h;s%h||(y-=R,x=-2),s;4<(P=B*B)+
(r=A*A)|++u==n&&putchar(*(((--s%h)?(u<n?--u%6:6):7)+"World! \n"))&&
(A=B=P=u=r=0,x+=R/2))A=B*2*A+y,B=P+x-r;}
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
158
02.08.2016, 19:34 Uhr
otto11




Zitat:
felge1966 schrieb
Immerhin scheinen die COP421L jetzt alle zu sein, aber wenn ich mir die Müllbeutel von millenniumpilot ansehe, habe ich derzeit keine Lust noch so eine Tüte zu bestellen.

Gruß Jörg



Hallo,
leider nicht :-( 5 x COP421L, eventuell noch zusammen gekehrt ?

Heute bei mir in 3 Beuteln:
9 x CCU-S7916-ESP ??
ca 30 x TMS1100P1072E 4-Bit Controller
endlos DL004D
endlos 75110PC
ca 20 x TDA9800
ca 15 x DL126D
1 x DL155D
9 x TDA3780
ca 20 x A2014DC
15 x 68HC805B6

Irgendwie bekomme ich scheinbar die falschen Beutel !

Wer was braucht bitte PN und gegen Versandkosten.
Gruß
Jürgen
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
159
03.09.2016, 19:13 Uhr
Andreas



Heute hatte Max keinen guten Tag
In der Tüte waren ca. 75% ausgelötete IC, die nicht einmal gerichtet waren.Einfach so wie sie aus der Platine gehebelt waren. Einfach ein starkes Stück und noch nie erlebt. Vom Inhalt etwas analoge IC und 80% Standard-TTL und LS.Da sie ausgelötet waren ist eine große Vielfalt enthalten.Bei der Qualität aber auch für Private eine Zumutung. Komplett in den Mülleimer. Also Vorsicht! Auch für 2,95 Euro nicht zumutbar. Post an Max ist raus.

Andreas
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
160
12.11.2016, 11:32 Uhr
millenniumpilot

Avatar von millenniumpilot

Hallo,

habe neben viel Krimskrams heute dieses in den Pollintüten vorgefunden:

Grafikcontroller NEC D7220AD. Habe 8 Stück davon. Würde ich für ein entsprechendes Projekt zur Verfügung stellen.

Weiterhin waren einige Intel 4708 und 2708 enthalten.
Die 2708 mit Datecode 1975 und aufgeklebten Fenster ala U555.
Hatte ich bisher bei NSW-ICs noch nie gesehen.

Dieser Beitrag wurde am 12.11.2016 um 12:08 Uhr von millenniumpilot editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
161
12.11.2016, 19:20 Uhr
holm

Avatar von holm

@Andreas: Ruf bei Pollin an, die schreiben i.A. die Kohle für solchen Mist gut.

@milleniumpilot: Du kannsts wohl nicht lassen, trotz vorhergehendem Mißerfolg?

Ich hätte das auch wieder bestellt wenn ich dran gedacht hätte, ab letztens da 105-046-03 bestellt aber die ICs vergessen...


:-)

Gruß,

Holm
--
float R,y=1.5,x,r,A,P,B;int u,h=80,n=80,s;main(c,v)int c;char **v;
{s=(c>1?(h=atoi(v[1])):h)*h/2;for(R=6./h;s%h||(y-=R,x=-2),s;4<(P=B*B)+
(r=A*A)|++u==n&&putchar(*(((--s%h)?(u<n?--u%6:6):7)+"World! \n"))&&
(A=B=P=u=r=0,x+=R/2))A=B*2*A+y,B=P+x-r;}
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
162
12.11.2016, 19:36 Uhr
ralle



Könnte für ein AATIS-Projekt einige C520 und 4511 gebrauchen...
--
Gruß Ralle

Wenn Sie dazu neigen, Bedienungsanleitungen zusammen mit dem Verpackungsmaterial wegzuwerfen, sehen Sie bitte von einem derart drastischen Schritt ab!...
... Nachdem Sie das Gerät eine Weile ausprobiert haben, machen Sie es sich am besten mit dieser Anleitung und ihrem Lieblingsgetränk ein oder zwei Stunden lang in Ihrem Sessel bequem. Dieser Zeitaufwand wird Sie dann später belohnen...

aus KENWOOD-Bedienungsanleitung TM-D700
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
163
24.11.2016, 15:25 Uhr
DL

Avatar von DL

Hatte mir gestern auch mal wieder eine "Wundertüte" mit bestellt,da waren drin: 3x U8032C, 2x UB857,2x D718, eine "Schaufel" SMY52 und 74AC32 in SMD etliche DL074, DL008, 74F825, 75110 und noch ein bunter Salat quer durch die 74xx Logikserien, sogar ein 74LS646
Dann noch etliche ITT KEZA-900 , was immer das ist und sogar ein Quarz 14,5MHz :-) Unterm Strich mal wieder eine brauchbare Mischung.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
164
24.11.2016, 15:46 Uhr
holm

Avatar von holm

U8032? Da haben wir doch Einen den man motivieren kann die drum herum noch notwendige(n) CCU(s) (Steuerwerke) zu basteln :-)

Gruß,

Holm
--
float R,y=1.5,x,r,A,P,B;int u,h=80,n=80,s;main(c,v)int c;char **v;
{s=(c>1?(h=atoi(v[1])):h)*h/2;for(R=6./h;s%h||(y-=R,x=-2),s;4<(P=B*B)+
(r=A*A)|++u==n&&putchar(*(((--s%h)?(u<n?--u%6:6):7)+"World! \n"))&&
(A=B=P=u=r=0,x+=R/2))A=B*2*A+y,B=P+x-r;}
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
165
26.11.2016, 18:55 Uhr
felge1966

Avatar von felge1966

Ich habe heute auch zwei Sortimente mit bekommen.
Die haben sich echt gelohnt. Außer ein paar kleinen IC waren fast 450 gr Eproms 2764 drin.

Gruß Jörg
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
166
26.11.2016, 19:01 Uhr
Creep



Toll! Die hätte,ich auch gern! Mal sehen, was meine Bestellung von gestern bringt...

Gruß, Rene
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
167
26.11.2016, 20:04 Uhr
edbru



wieviel brauchst Du?
Hab da noch nen ganzen Ar... voll, die ich im Leben nicht mehr verbrauchen kann (2764, 27c64).

Oder wart erst mal Pollin ab - ist irgendwie immer spannend was deren Tombola ausspuckt (hatte mal nen 2732 drin den ich genau brauchte - und dann zwei Tüten die ich wegwerfen konnte).

Was macht man mit E355 schönes?

Gruß
Eddi
--
ich brauch es nicht, so sprach der Rabe.
Es ist nur schön wenn ich es habe.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
168
26.11.2016, 20:52 Uhr
holm

Avatar von holm


Zitat:
edbru schrieb
[..]
Was macht man mit E355 schönes?

Gruß
Eddi



Frag das paulotto, der hat ihn gemacht...

Gruß,

Holm
--
float R,y=1.5,x,r,A,P,B;int u,h=80,n=80,s;main(c,v)int c;char **v;
{s=(c>1?(h=atoi(v[1])):h)*h/2;for(R=6./h;s%h||(y-=R,x=-2),s;4<(P=B*B)+
(r=A*A)|++u==n&&putchar(*(((--s%h)?(u<n?--u%6:6):7)+"World! \n"))&&
(A=B=P=u=r=0,x+=R/2))A=B*2*A+y,B=P+x-r;}
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
169
26.11.2016, 21:17 Uhr
edbru



Alle Achtung an Ihn und seinem Kollektiv für diese Entwicklung.
Gut Paulotto, kann man heute noch was gutes mit diesem IC machen?

Gruß
Eddi
--
ich brauch es nicht, so sprach der Rabe.
Es ist nur schön wenn ich es habe.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
170
26.11.2016, 23:51 Uhr
Creep




Zitat:
edbru schrieb
wieviel brauchst Du?
Hab da noch nen ganzen Ar... voll, die ich im Leben nicht mehr verbrauchen kann (2764, 27c64).

Oder wart erst mal Pollin ab - ist irgendwie immer spannend was deren Tombola ausspuckt (hatte mal nen 2732 drin den ich genau brauchte - und dann zwei Tüten die ich wegwerfen konnte).



Hallo Eddi,

also so 2..4 Stück könnte ich davon immer gebrauchen (32/64). Für den Z1013 Nachbau, meinen AC1, wenn ich den wieder lauffähig bekomme usw. Größere hab ich genug. Aber mal sehen, was Pollin am Montag liefert.

Gruß, Rene
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
171
26.11.2016, 23:54 Uhr
Wusel_1



E355 - Basteltyp vom D355. Sieh mal hier:
https://www-user.tu-chemnitz.de/~heha/basteln/Konsumg%C3%BCter/DDR-Halbleiter/
Fast ganz unten vor den U/V-IC's.

EDIT: siehe "electronica 205/206"

http://www.ebay.de/itm/amateurreihe-electronica-205-206-Digitale-Zeitschaltkreise-E-351-D-u-E-355-D-/222105445351
--
Beste Grüße Andreas
______________________________________
DL9UNF ex Y22MF es Y35ZF
JO42VP - DOK: Y43 - LDK: CE

*** wer glaubt hört auf zu denken ***

Dieser Beitrag wurde am 27.11.2016 um 00:16 Uhr von Wusel_1 editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
172
27.11.2016, 10:05 Uhr
Deff

Avatar von Deff

Irgendwas stimmt hier nicht! Bist Du sicher, dass es nicht doch der ist?

Basteltyp nein, Zeitgeber-IS ja

=> http://www.kne-shop.de/shop/show_product.php?products_id=924&SESS=cwvmuyxzrz

Ich hatte 1 Joghurtbecher mit DLs sowie 2x NMC27512, 1x U2716, 4xU214, 1x A3804, 2x A240, 1x A211, 5x MZH145, 1x B304, 4x TY45108 (?), 2x µPC1227, 1x UAA2022, 1x MC1455P1, 1x SM559 (?) 5x LC4071 und 5x V4023 sowie einige TDAs aus TVs
Halber Becher mit unklaren SMD-ICs und ramponierten Pins.
1x ADV471KP66E ist wohl der wertvollste...
Ach ja, einige MB-Optos waren auch dabei! Kann man ja aus lauter Unkenntnis mal mit IS verwechseln.

Ingo
--
Die Politik ist ein Versuch der Politiker, zusammen mit dem Volk mit den Problemen fertig zu werden, die das Volk ohne die Politiker niemals gehabt hätte. (Dieter Hildebrandt)

Dieser Beitrag wurde am 27.11.2016 um 10:44 Uhr von Deff editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
173
27.11.2016, 10:13 Uhr
Wusel_1




Zitat:
Deff schrieb
Irgendwas stimmt hier nicht! Bist Du sicher, dass es nicht doch der ist?



Ich denke schon - soll Eddi mal sagen, was es für ein Hersteller ist - im Prinzip ist es ja der Gleiche, egal welche Bauform. Die DDR- E - Serie hat nur die vorgegebnenen Normen nicht eingehalten.
--
Beste Grüße Andreas
______________________________________
DL9UNF ex Y22MF es Y35ZF
JO42VP - DOK: Y43 - LDK: CE

*** wer glaubt hört auf zu denken ***

Dieser Beitrag wurde am 27.11.2016 um 10:14 Uhr von Wusel_1 editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
174
27.11.2016, 10:15 Uhr
Deff

Avatar von Deff

Glaube eher, das "Nichteinhalten der Norm" war so gewollt, denn deren Temparaturbereich war gößer. Es war definitiv kein Basteltyp, sondern ein akurater IS.
--
Die Politik ist ein Versuch der Politiker, zusammen mit dem Volk mit den Problemen fertig zu werden, die das Volk ohne die Politiker niemals gehabt hätte. (Dieter Hildebrandt)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
175
27.11.2016, 10:19 Uhr
Wusel_1



Nun, es ist gut, wenn man IC-Unterlagen aus DDr-Zeiten lesen kann. Basteltyp E-Serie ansonsten D355!!!
--
Beste Grüße Andreas
______________________________________
DL9UNF ex Y22MF es Y35ZF
JO42VP - DOK: Y43 - LDK: CE

*** wer glaubt hört auf zu denken ***
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
176
27.11.2016, 10:34 Uhr
Deff

Avatar von Deff

Nochmal ganz langsam: Der E355 ist k e i n Basteltyp, sondern ein D355, dessen Tempeartureinsatzbereich größer ist!
Oder meinst Du im Ernst, Bastel-ICs hätten Platz in DDR-Datenbüchern bekommen und AKAelectric hätte haufenweise in ihren Serienerzeugnissen Bastel-IS verbaut?
Wer hier Unterlagen fehlerfrei interpretieren kann, ist hier wohl kaum die Frage!

Ingo
--
Die Politik ist ein Versuch der Politiker, zusammen mit dem Volk mit den Problemen fertig zu werden, die das Volk ohne die Politiker niemals gehabt hätte. (Dieter Hildebrandt)

Dieser Beitrag wurde am 27.11.2016 um 10:45 Uhr von Deff editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
177
27.11.2016, 11:18 Uhr
Rolly2



In den Zeitbausteinen der 2TZ... - Reihe waren die verbaut. Hatten einen großen Zeit-Bereich und waren kaskadierbar. Soweit ich mich erinnern kann waren dort, also Industrieanwendung, E-Typen verbaut. Aber das ist lange her.

VG, Andreas

PS: Da gab es in unserem Bastelladen, Leipziger Str. in Gera, auch P355.
Habe ich aber nie gebraucht. Wenn, dann habe ich einen aus einem defekten 2TZ ausgelötet. Die Dinger haben wir damals zuhauf im KWH repariert.
--
wie man denkt, so lebt man!

Dieser Beitrag wurde am 27.11.2016 um 11:40 Uhr von Rolly2 editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
178
27.11.2016, 12:30 Uhr
Deff

Avatar von Deff

Genau, und damit wäre auch die Bezeichnung des eigentlichen Basteltyps, nämlich P355, und eben nicht der E355, geklärt!

Zitat:
Wusel_1 schrieb
Nun, es ist gut, wenn man IC-Unterlagen aus DDr-Zeiten lesen kann. Basteltyp E-Serie ansonsten D355!!!



Ist es nun gut genug, Andreas?
--
Die Politik ist ein Versuch der Politiker, zusammen mit dem Volk mit den Problemen fertig zu werden, die das Volk ohne die Politiker niemals gehabt hätte. (Dieter Hildebrandt)

Dieser Beitrag wurde am 27.11.2016 um 12:30 Uhr von Deff editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
179
27.11.2016, 13:16 Uhr
Enrico
Default Group and Edit


Mir war früher schon mal aufgefallen, weil ich selber drüber gestolpert bin, dass
der Basteltyp bei analog und digital einen anderen Buchstaben bekommen hatte.
Der E355 ist ja kein digitaler.
--
MFG
Enrico
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
180
27.11.2016, 14:10 Uhr
holm

Avatar von holm


Zitat:
Enrico schrieb
[..]
Der E355 ist ja kein digitaler.



Doch isser. I2L

Gruß,

Holm
--
float R,y=1.5,x,r,A,P,B;int u,h=80,n=80,s;main(c,v)int c;char **v;
{s=(c>1?(h=atoi(v[1])):h)*h/2;for(R=6./h;s%h||(y-=R,x=-2),s;4<(P=B*B)+
(r=A*A)|++u==n&&putchar(*(((--s%h)?(u<n?--u%6:6):7)+"World! \n"))&&
(A=B=P=u=r=0,x+=R/2))A=B*2*A+y,B=P+x-r;}
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
181
27.11.2016, 14:15 Uhr
Enrico
Default Group and Edit


Ich dachte TTL, ECL ist digital, und dieser wäre eher ein analoges Zeit-IC.
--
MFG
Enrico
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
182
27.11.2016, 15:07 Uhr
ralle



Nö, ein Timerschaltkreis. Nur der 555 hateinen anderen Buchstaben...

@Rolly: Der Laden in der Leipziger in Gera war der Industrieladen des VEB Elektronik Gera. Der VEB Modedruck hatte auch sowas, da hat Mama den Stoff geholt.
--
Gruß Ralle

Wenn Sie dazu neigen, Bedienungsanleitungen zusammen mit dem Verpackungsmaterial wegzuwerfen, sehen Sie bitte von einem derart drastischen Schritt ab!...
... Nachdem Sie das Gerät eine Weile ausprobiert haben, machen Sie es sich am besten mit dieser Anleitung und ihrem Lieblingsgetränk ein oder zwei Stunden lang in Ihrem Sessel bequem. Dieser Zeitaufwand wird Sie dann später belohnen...

aus KENWOOD-Bedienungsanleitung TM-D700

Dieser Beitrag wurde am 27.11.2016 um 15:10 Uhr von ralle editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
183
27.11.2016, 16:22 Uhr
Rolly2



Ja, ich weis das der von der Elektronik Gera betrieben wurde. So was ähnliches gab es auch in Jena vom CZJ. Mansch mal hatten die sogar etwas brauchbares.

VG, Andreas
--
wie man denkt, so lebt man!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
184
27.11.2016, 18:17 Uhr
Klaus



Hallo,

ach ja... das Thema Bauelementebeschaffung zu DDR-Zeiten.
Da kann wohl jeder hier so seine Story erzählen.
Den Laden in Gera kenne ich auch noch, obwohl das Angebot meist sehr sehr mau war.
Ich bin dann mit einem Kollegen ab und an mal nach Wermsdorf gefahren, oder sogar bis Berlin (Kastanienalle, wenn ich mich jetzt nicht täusche) und ganz krass war dann eine Urlaubsreise nach Budapest. In den Hinterhofläden gab es fast alles. Natürlich fehlte da das Geld. Aber für paar 2N3055 und Z80 Kram habe ich dann lieber ne Woche lang von Tütensuppen gelebt.
Mann... das waren Zeiten ;-)

Viele Grüße,
Klaus
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
185
27.11.2016, 21:10 Uhr
Rolly2



Der Arbeitstemperaturbereich der "E"-Serie liegt bei -25 bis 85°C, der der "D"-Serie bei 0 bis 70 °C. Die "E"-Serie ist sicher für den militärischen oder industriellen Bereich gedacht. Wir haben damals im KWH auch die Halbschalen für die ICs aus keramischen Material für die Industrie oder die militärische Anwendung gefertigt. Den 355 gab es aber nie im keramischen Gehäuse. Wie auch immer, es ist geklärt.

VG, Andreas
--
wie man denkt, so lebt man!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
186
28.11.2016, 09:53 Uhr
paulotto



Hier aus erster Hand etwas zum E355/E330/E351:

zur I²L-Technologie und zum E350 ist hier etwas zu finden: radio fernsehen elektronik 5 / 80
zum E351 hier die TGL:
https://www.bbr-server.de/bauarchivddr/archiv/tglarchiv/tgl30001bis40000/tgl35001bis35500/tgl-35334-dez-1981.pdf
und electronica 205/206 ausführlich für den E355.
Der E355 ist ein Timerschaltkreis, der zum Aufbau von Mehrfunktionszeitrelais dient und für das Kombinat EAW entwickelt wurde.
AMD (Arbeitsstelle für Mikroelektronik Dresden, später IMD: Institut für Mikroelektronik Dresden, dann ZfTM und noch später ZMD) war für die Technologieentwicklung in der Halbleitertechnik der DDR verantwortlich (bipolar und unipolar). Im Jahre 1975 hatten wir den Auftrag, die I²L-Technologie für die Fertigung höherintegrierter ICs zu entwickeln. Als Referenzmuster wurde in Zusammenarbeit mit EAW der Timerschaltkreis ausgewählt.
Es ist ein Oszillator auf Basis der Grundschaltung des NE555 mit anschließenden Teilern und Logik für die unterschiedlichen Funktionen. Dieser konnte viele Grundfunktionen bereits abdecken. Als Erweiterung für größere Zeiten wurde dann der E350/E351 genutzt, der aus weiteren Zählerketten mit geeigneter Abstufung der Teilerfaktoren für die gewünschten Zeitintervalle besteht. Dieser E350/E351 läßt sich auch gut als im Gegensatz zu normaler TTL stromarmer 10/1-Teiler einsetzen, sofern die Eingangataktfrequenz unter 100kHz bleibt.
Der E355 wurde von uns zunächst als D355 eingeführt und hatte anfänglich ein Mehrschicht-Keramik-Gehäuse. Da der Schaltkreis aber DSRK-Klassifikation haben mußte (wurde auch vielfach im Schiffsbau eingesetzt), haben wir die Nomenklatur in E355 geändert (erweiterter Temperaturbereich).
Die Schaltkreise sind vorwiegend in den Relaisreihen 2TZ.. und 6TZ.. verbaut.
Heutzutage würde keiner mehr solch einen IC entwickeln. Jeder kleine µP mit Quarz macht es einfacher, vielseitiger und genauer...
Zur damaligen Zeit (wir hatten gerade mal den 4004 auf dem Tisch zum Untersuchen) war es aber eine gute Lösung.
Die ICs wurden später nach Frankfurt zur Massenproduktion überführt und dabei nochmals umdesigned zur Anpassung an die Regeln, die im HFO verwendet wurden. Dabei wurde auch das Plastegehäuse eingeführt.
Es gibt mindestens 3 verschiedene Layouts. Ich kann ja nächstes Jahr mal ein paar Chipfotos mit nach Garitz bringen...
Übrigens: wir hatten auch einen NE555 als Neuerervorschlag gemacht (war ja naheliegend, da wir die Grundschaltung ja schon in Silizium hatten). Der war allerdings im 14-pol. Gehäuse in Ermangelung eines 8-poligen (gab es zu dieser Zeit noch nicht in der DDR). Ich habe dann noch ein ein npn-Transistorpärchen mit eindesigned und auf die Pins 1, 2, 3, 12, 13 und 14 verteilt. So hatte man noch 2 gleiche Transistoren, die man z.B. sehr gut für Differenzverstärkerstufen verwenden konnte (Transistorpärchen gab es zu dieser Zeit ja auch nicht in der DDR). Die Anschlußbelegung der restlichen Pins habe ich so angeordnet, daß man einfach einen originalen NE555 auch in das 14-polige Layout stecken konnte...
Der IC hieß D455 und war etliche Jahre vor dem B555 verfügbar, wurde aber nicht in die Produktion überführt, obwohl zu dieser Zeit schon ein großer Bedarf der Industrie angemeldet war. Ich habe davon noch Muster.

Gruß,

Klaus

Dieser Beitrag wurde am 28.11.2016 um 09:57 Uhr von paulotto editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
187
28.11.2016, 12:55 Uhr
Deff

Avatar von Deff

Interessanter Einblick ohne ein Buch kaufen zu müssen!

Ingo
--
Die Politik ist ein Versuch der Politiker, zusammen mit dem Volk mit den Problemen fertig zu werden, die das Volk ohne die Politiker niemals gehabt hätte. (Dieter Hildebrandt)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
188
28.11.2016, 18:18 Uhr
Mobby5



Gab's da nicht auch ein electronica-Büchlein dafür? Oder was anderes, wo mehrere Schaltungsbeispiele nur dafür drin sind?
--
und ausserdem muss in Zeile 20 der Doppelpunkt durch ein Semikolon ersetzt werden
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
189
28.11.2016, 19:02 Uhr
CarstenSc



Doppelheft "Electronica" 205/206
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
190
28.11.2016, 19:06 Uhr
Mobby5



Hat das jemand zufällig als PDF?
--
und ausserdem muss in Zeile 20 der Doppelpunkt durch ein Semikolon ersetzt werden
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
191
28.11.2016, 19:17 Uhr
Rolly2



Da hatte Andreas (Wusel_1) in 171 schon mal einen Link gesetzt. Für 3,99 ist das OK.

VG, Andreas
--
wie man denkt, so lebt man!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
192
28.11.2016, 19:31 Uhr
Mobby5



Ok, Danke schön. 190 hat sich somit erledigt.
--
und ausserdem muss in Zeile 20 der Doppelpunkt durch ein Semikolon ersetzt werden
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
193
28.11.2016, 19:56 Uhr
Rolly2



Wenn Du das hast, scanne es bitte ein. Ich, wahrscheinlich auch viele Andere, hätte Interesse und würde auch gerne was löhnen. Das ist ja immer hin ein riesen Aufwand.

VG, Andreas
--
wie man denkt, so lebt man!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
194
28.11.2016, 20:01 Uhr
Andreas



Es hat mir keine Mühe gemacht.

Andreas
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
195
28.11.2016, 20:04 Uhr
Rolli



Welche ICs neben dem D355, D716 und D718 wurden denn noch in I²L gefertigt?
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
196
28.11.2016, 20:05 Uhr
Rolly2



???

Andreas
--
wie man denkt, so lebt man!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
197
28.11.2016, 20:07 Uhr
paulotto



A290

Gruß,

Klaus
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
198
28.11.2016, 20:10 Uhr
Andreas



Da fallen mir D345-D348 (7_Segmentdecoder) ein.

Andreas
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
199
28.11.2016, 20:13 Uhr
Rolly2



Hallo Andreas, das ist ja der Hammer! Vielen Dank.

VG, Andreas
--
wie man denkt, so lebt man!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: [ 1 ] -2- [ 3 ] [ 4 ]     [ Sonstiges ]  



Robotrontechnik-Forum

powered by ThWboard 3 Beta 2.84-php5
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek