Robotrontechnik-Forum

Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Mitglieder || Home || Statistik || Kalender || Admins Willkommen Gast! RSS

Robotrontechnik-Forum » Sonstiges » Gehäusefarben... » Themenansicht

Autor Thread - Seiten: -1-
000
30.12.2009, 16:04 Uhr
A7100

Avatar von A7100

Ich bin jetz bei der Restauration eines P8000C am Gehäuse angekommen.
Ich benötige Informationen zur farbe, ausmessen wurde schon gemacht, aber das ergbenis wär dann doch eher Tiefdreckiges weiß, so wie eben das Gehäuse (derzeit)aussieht. war das P8000 Compact Original richtig weiß, oder schon in einem Beigeton?
Hat eventuell schonmal jemand ein Gehäuse mit guter Farbe ausmessen lassen?

Des weiteren suche ich immernoch ein Foto oder Scan des Aufklebers an der Vorderseite!
--
Mit freundlichen Grüssen, Matthias

----------------------------------------------------------------------------------------

robotron - Leidenschaft, die Leiden-schafft

Dieser Beitrag wurde am 30.12.2009 um 16:06 Uhr von A7100 editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
001
30.12.2009, 16:46 Uhr
karsten

Avatar von karsten

Hallo Matthias,

es sind bereits mehrere P8000 Gehäuseteile völlig neu Plast-beschichtet worden.
Das kann ich organisieren.
Die Eigentümer der P8000 hatten sich hier schon geäußert und mögen das ggf. nochmals tun.

Karsten
--
1. Grundgesetz der Messtechnik?
Wer misst misst Mist!
DDR-Schaltkreise, MC80, K1520
Elektronikarchäologie
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
002
30.12.2009, 16:50 Uhr
A7100

Avatar von A7100

...so gehts natürlich auch, kannst du ungefähr sagen, was das Kostet?
--
Mit freundlichen Grüssen, Matthias

----------------------------------------------------------------------------------------

robotron - Leidenschaft, die Leiden-schafft
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
003
30.12.2009, 17:44 Uhr
marko_oette



Hallo Ihr beiden.

Problem ist, dass die P8000 Compact eine andere Farbe hat als die P8000.

Außerdem ist das Gehäuse nicht glatt / glänzend sondern rau / matt.

Ich weis nicht, ob da die Plast-Beschichtung 1:1 passt.
--
Bitte - wenn nötig - Kontakt via Email, ich bin selten im Forum.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
004
30.12.2009, 20:42 Uhr
holm

Avatar von holm

Ausegemessen nicht, aber die Dinger die hier stehen sind auch tiefdreckigweiß ...

Gruß,

Holm
--
float R,y=1.5,x,r,A,P,B;int u,h=80,n=80,s;main(c,v)int c;char **v;
{s=(c>1?(h=atoi(v[1])):h)*h/2;for(R=6./h;s%h||(y-=R,x=-2),s;4<(P=B*B)+
(r=A*A)|++u==n&&putchar(*(((--s%h)?(u<n?--u%6:6):7)+"World! \n"))&&
(A=B=P=u=r=0,x+=R/2))A=B*2*A+y,B=P+x-r;}
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
005
30.12.2009, 21:16 Uhr
A7100

Avatar von A7100


Zitat:
marko_oette schrieb
Hallo Ihr beiden.

Problem ist, dass die P8000 Compact eine andere Farbe hat als die P8000.

Außerdem ist das Gehäuse nicht glatt / glänzend sondern rau / matt.

Ich weis nicht, ob da die Plast-Beschichtung 1:1 passt.

...jetzt wo dus sagst.... ...hab ich das eben im Direktvergleich auch Festgestellt, mein P8000 steht im Karton in der Ecke, da ist mir das garnicht aufgefallen. Aber am Ende wäre eventuell eine etwas "falsche" Farbe besser als Rost und Dreck. Ich möchte das Gerät ja schließlich nicht Historisch richtig Ausstellen, sondern verwenden.
--
Mit freundlichen Grüssen, Matthias

----------------------------------------------------------------------------------------

robotron - Leidenschaft, die Leiden-schafft
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: -1-     [ Sonstiges ]  



Robotrontechnik-Forum

powered by ThWboard 3 Beta 2.84-php5
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek