Robotrontechnik-Forum

Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Mitglieder || Home || Statistik || Kalender || Admins Willkommen Gast! RSS

Robotrontechnik-Forum » Sonstiges » Seite zur Seltenheit von Robotron und RFT Kleincomputern » Themenansicht

Autor Thread - Seiten: -1-
000
16.03.2009, 00:37 Uhr
cyberfritz



Hallo,

ich habe in meinem (englischem) Blog einige Informationen zur Seltenheit
von Robotron und RFT Kleincomputern zusammegestellt:
http://randoc.wordpress.com/2009/03/10/rare-robotron-and-rft-computers/

Kommentare?

Bin gespannt,
cyberfritz
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
001
16.03.2009, 01:29 Uhr
ROBOTROONIE



Sollte


Zitat:
Alba 1505 (which was the export version of the A1505): 2000 devices have been produced

nicht eher

Alba 1505 (which was the export version of the A5105): 2000 devices have been produced

lauten?

Ja, 5105 ist der ganze und K1505.10 das Grundgerät.
Aber so, wie das dasteht, sieht es wie ein Schreibfehler aus.

Dieser Beitrag wurde am 16.03.2009 um 01:33 Uhr von ROBOTROONIE editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
002
16.03.2009, 02:39 Uhr
Thomas



Warum glaubst Du
Restbestände aus der BIC-Produktion in Form des Computergrundgerätes K1505 wurde nach dem Ende der DDR unter dem Namen ALBA PC1505 als Konsumgut vertrieben.

http://www.robotrontechnik.de/html/computer/a5105.htm
nicht?

Meinst Du, die Anzahl der 'übrigen' A5105-CGG alias Alba1505 betrüge 2000? Das halte ich für zu hoch. Ich habe noch eine Gesamtmenge von 5000 Stück produzierter Geräte im Kopf.

MfG

@Rüdiger: In dem Satz oben muß es übrigens 'wurden' heißen

Edit: Wie ich Deiner Seite entnehme, meinst Du wirklich 2000 von 5000 Stück wurden als alba-PC verkauft. Ich habe reichlich A5105 gesehen, aber nur einen einzigen alba1505. Selbst wenn die wirklich alle in den Westen gekommen sind, müßten die ja 'irgendwo' auftauchen.
--
Every day of my life I am forced to add another name to the list of people who piss me off!

Dieser Beitrag wurde am 16.03.2009 um 02:54 Uhr von Thomas editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
003
16.03.2009, 17:28 Uhr
Rüdiger
Administrator



Zitat:
cyberfritz schrieb
ich habe in meinem (englischem) Blog einige Informationen zur Seltenheit
von Robotron und RFT Kleincomputern zusammegestellt:

Wieso steht die Seltenheit für Dich so im Vordergrund?
Ich persönlich gehe eher aus technischem Interesse an die Geräte.

Im Vergleich zu anderen DDR-Computern sind die KCs übrigens recht häufig...
--
Kernel panic: Out of swap space.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
004
16.03.2009, 18:14 Uhr
A7100

Avatar von A7100

z9001 bekommt man ja schon fast hinterhergeschmissen, bei KC85/1 sieht es etwas seltener aus, aber selbst die sind ja in "ausreichender" Stückzahl vorhanden. Was mich wirklich interessieren würde, wäre ein ALBA PC.
--
Mit freundlichen Grüssen, Matthias

----------------------------------------------------------------------------------------

robotron - Leidenschaft, die Leiden-schafft
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
005
16.03.2009, 18:44 Uhr
Volker

Avatar von Volker


Zitat:
A7100 schrieb
Was mich wirklich interessieren würde, wäre ein ALBA PC.

???, ist doch aber nur ein "Name"
--
Das Gerät selbst ist ein kompli-
ziertes elektronisches Erzeugnis, zu des-
sen Reparatur neben vielfältigen Kenntnis-
sen zum gesamten Komplex der Elek-
tronik eine Vielzahl hochwertiger Meß-
und Prüftechnik notwendig ist. Von ei-
genhändigen Eingriffen wird abgeraten.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
006
17.03.2009, 00:05 Uhr
cyberfritz




Zitat:
ROBOTROONIE schrieb
Sollte


Zitat:
Alba 1505 (which was the export version of the A1505): 2000 devices have been produced

nicht eher

Alba 1505 (which was the export version of the A5105): 2000 devices have been produced

lauten?

Ja, 5105 ist der ganze und K1505.10 das Grundgerät.
Aber so, wie das dasteht, sieht es wie ein Schreibfehler aus.

Stimmt! Danke für den Hinweis, habe ich geändert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
007
17.03.2009, 00:22 Uhr
cyberfritz




Zitat:
Thomas schrieb
Warum glaubst Du
Restbestände aus der BIC-Produktion in Form des Computergrundgerätes K1505 wurde nach dem Ende der DDR unter dem Namen ALBA PC1505 als Konsumgut vertrieben.

http://www.robotrontechnik.de/html/computer/a5105.htm
nicht?

Ich glaube dem obigen Zitat nicht nicht :-), ich kannte es nur nicht. Habe ich geändert. Vielen Dank für den Hinweis!


Zitat:
Thomas schrieb
Meinst Du, die Anzahl der 'übrigen' A5105-CGG alias Alba1505 betrüge 2000? Das halte ich für zu hoch. Ich habe noch eine Gesamtmenge von 5000 Stück produzierter Geräte im Kopf.

Edit: Wie ich Deiner Seite entnehme, meinst Du wirklich 2000 von 5000 Stück wurden als alba-PC verkauft. Ich habe reichlich A5105 gesehen, aber nur einen einzigen alba1505. Selbst wenn die wirklich alle in den Westen gekommen sind, müßten die ja 'irgendwo' auftauchen.

Das habe ich aus http://robotron.foerderverein-tsd.de/3/robotron3a.pdf .
Muss ja trotzdem nicht stimmen, bzw. kann ja sein, daß entweder die Geräte verschrottet wurden, umgelabelt wurden, oder noch in Originalverpackung in irgendeiner Lagerhalle stehen (Mythenbildung, wir kommen :-). Es gibt wenige Datenquellen, mit denen man (oder zumindest ich...) die Geräte in Sammlerhand
nachschlagen kann. Ich benutze, wenn ich nicht gerade über einen Forumsthread o.ä. stolpere, die Verzeichnisse von old-computers.com. Dort gibt es auch nur 3 verzeichnete A5105 und keinen Alba, aber ich schätze, dort stehen auch eher wenige Sammler, die hier im Forum sind. Von daher fände vermutlich nicht nur ich es interessant, wenn wir mal versuchen, im Forum die Seriennummern der A5105 und Albas zu pingen, dann kriegen wir das vielleicht heraus.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
008
17.03.2009, 00:35 Uhr
cyberfritz




Zitat:
Rüdiger schrieb
Wieso steht die Seltenheit für Dich so im Vordergrund?
Ich persönlich gehe eher aus technischem Interesse an die Geräte.

Im Vergleich zu anderen DDR-Computern sind die KCs übrigens recht häufig...

Ist einfach meine persönliche Veranlagung. Ich mag es, wenn dann Leute sagen, dass sie von <b>dem</b> Rechner noch nie gehört haben :-)

Mir ist (halbwegs) klar, dass die KCs nicht so selten sind wie manch andere Rechner, aber erstens muss ich mich meist erst für einen Rechner erwärmen, bevor ich ihn in meine Liste nehme (CP/M-Rechner zB finde ich langweilig, muss eine Charakterschwäche sein), zum zweiten ist es natürlich nicht schwer, seltene Rechner zu finden, wenn der ursprüngliche Markt sehr klein war (es also Spezialrechner sind) oder die Installation mit normalem Aufwand nicht mehr
herzustellen ist (zB im Falle einer Cray 1). Ich bin aber immer und für alle Rechner an Herstellungszahlen interessiert, also falls ihr was wisst, immer her damit.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
009
17.03.2009, 00:44 Uhr
cyberfritz




Zitat:
A7100 schrieb
z9001 bekommt man ja schon fast hinterhergeschmissen, bei KC85/1 sieht es etwas seltener aus, aber selbst die sind ja in "ausreichender" Stückzahl vorhanden. Was mich wirklich interessieren würde, wäre ein ALBA PC.

Hmm, das ist interessant. Ich habe bisher angenommen, dass es mehr als doppelt soviele KC85/1 wie Z9001 geben müsste, weil die Produktionszeiten (wenn ich mich nicht verlesen habe) in diesem Verhältnis gewesen sein sollen, aber Du hast Recht,
1. ist die höchste bekannte Seriennummer eines Z9001 (3249) fast doppelt so hoch wie die des KC85/1 (2076)
2. ist das Verhältnis an Rechnern bei old-computers.com 5:2.

Hmm, haben alle dieselbe Meinung zum Verhältnis Z9001 zu KC85/1 wie A7100?
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
010
17.03.2009, 00:55 Uhr
Enrico
Default Group and Edit



Zitat:
cyberfritz schrieb
Seriennummern der A5105 und Albas zu pingen, dann kriegen wir das vielleicht heraus.

Das bringt nicht viel. Das ist das gleiche Grundgerät /Rechner, nur ein anderer Name. Statt mit der DSE hat man den einer Floppyplatine verkauft.
--
MFG
Enrico
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
011
17.03.2009, 01:09 Uhr
Xaar

Avatar von Xaar


Zitat:
cyberfritz schrieb
[...]die höchste bekannte Seriennummer eines Z9001 (3249)[...]

Hm, sehr verwunderlich. Genau die Seriennummer hat einer meiner beiden Z9001, nur mit 'ner 5 vorne dran (für Produktion 1985, nehme ich an)..

EDIT: Die Angabe stammt sicherlich u.a. aus diesem Beitrag.
--
Keyes: Mit Ihrer Handlungsweise riskieren Sie den Untergang der gesamten Menschheit!
Sline: Um den "American way of life" zu erhalten, will ich sehr gerne dieses Risikio auf mich nehmen.
(Aus: Spione wie wir)

Dieser Beitrag wurde am 17.03.2009 um 01:13 Uhr von Xaar editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
012
17.03.2009, 12:43 Uhr
robbi
Default Group and Edit
Avatar von robbi

Auf die Nummern habe ich bisher nie so geachtet, ist aus meiner Sicht auch eher nebensächlich.
Bei den vielen Geräten, die so durch meine Hände gegangen sind, liegt die Zahl der KC87 vor den Z9001. Am geringsten vertreten waren KC85/1.

Die oben genannte Quelle vom Förderverein ist sicher sehr vertrauenswürdig und kompetent!
Die Anzahl der KC85/1 bei wordpress halte ich für reine Spekulation.
--
Schreib wie du quatschst, dann schreibst du schlecht.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
013
17.03.2009, 13:26 Uhr
Xaar

Avatar von Xaar

Hm, mir ist da gerade was aufgefallen:


Zitat:
Apart from the above models, also the RFT KC82/2, RFT KC85/3, and RFT KC85/4 models exist.

Richtiger wäre:


Zitat:
Apart from the above models, also the RFT KC85/2, RFT KC85/3, and RFT KC85/4 models exist.

Außerdem bin ich mir nicht ganz sicher, ob man anhand der letzten 4 Ziffern der 5stelligen Z9001/KC85/1/KC87-Seriennummer ableiten kann, wieviele davon gebaut wurden. Ich hab' da nämlich einen Widerspruch gefunden:

ManfredB schrieb in diesem Beitrag (#006), dass die Seriennummern seiner beiden KC87 91658 (KC87.21) und 81601 (KC87.31) sind. Nun habe ich aber einen KC87.30 mit der Seriennummer 89576 und einen KC87.11 mit der SN 75022! Also kommt da bei mir die Frage auf: Wie wurden die Seriennummern gezählt, wenn die erste Ziffer die Jahresangabe ist?

Mir sind dazu zwei Erklärungen in den Sinn gekommen (alles rein spekulativ!!):

1.) Jeder einzelne Unter-Typ (also Z9001.10, Z9001.11 usw.) hat eine eigene Seriennummern-Folge bekommen (jeweils angefangen bei x0001). Das "x" steht für das Jahr (also "5" für 1985) und wurde am Jahresbeginn auf das neue Jahr gesetzt. Die 4 Ziffern danach wurden aber nicht zurückgesetzt.

In diesem Fall wäre also der KC87.21 (SN 91658) der 1658. jemals gebaute KC87.21. Der KC87.31 (SN81601) der 1601. jemals gebaute KC87.31 usw.

2.) Jeder Haupt-Typ (also Z9001, KC85/1 und KC87) hat eine eigene Seriennummern-Folge, die Untertypen (also Z9001.10, Z9001.11 usw.) jedoch nicht. Die Seriennummern haben bei x0001 angefangen und wurden vorn durch das Produktionsjahr ergänzt. Hierbei erfolgte jedoch die Zurückstellung der letzten 4 Ziffern zum Jahresanfang.

Also wäre dann der KC87.21 (SN 91658) der 1658. KC87, der im Jahre 1989 gebaut wurde. Der KC87.31 (SN 81601) der 1601. KC87 im Jahr 1988 usw.

Möglich wäre auch noch eine Kombination der beiden Varianten. Also jeder Untertyp mit eigener Seriennummern-Folge und Rücksetzten der Nummern bei Jahresbeginn.

Grüße, Karsten.
--
Keyes: Mit Ihrer Handlungsweise riskieren Sie den Untergang der gesamten Menschheit!
Sline: Um den "American way of life" zu erhalten, will ich sehr gerne dieses Risikio auf mich nehmen.
(Aus: Spione wie wir)

Dieser Beitrag wurde am 17.03.2009 um 13:54 Uhr von Xaar editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
014
17.03.2009, 14:07 Uhr
ROBOTROONIE




Zitat:
Xaar schrieb
Hm, mir ist da gerade was aufgefallen:


Zitat:
Apart from the above models, also the RFT KC82/2, RFT KC85/3, and RFT KC85/4 models exist.

Richtiger wäre:


Zitat:
Apart from the above models, also the RFT KC85/2, RFT KC85/3, and RFT KC85/4 models exist.


Wollte ich auch schon schreiben.
Aber dann stiess ich auf den KC82/2: http://www.robotrontechnik.de/index.htm?/html/arbeitsplaetze/computerkabinett.htm

Scheint aber auch dort ein Schreibfehler zu sein?
Auf http://www.robotrontechnik.de/index.htm?/html/computer/kc_muehlhausen.htm steht die Bezeichnung nur noch im Suchmaschinencache.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
015
17.03.2009, 14:29 Uhr
Volker

Avatar von Volker

schreibfehler!
--
Das Gerät selbst ist ein kompli-
ziertes elektronisches Erzeugnis, zu des-
sen Reparatur neben vielfältigen Kenntnis-
sen zum gesamten Komplex der Elek-
tronik eine Vielzahl hochwertiger Meß-
und Prüftechnik notwendig ist. Von ei-
genhändigen Eingriffen wird abgeraten.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
016
17.03.2009, 16:22 Uhr
robbi
Default Group and Edit
Avatar von robbi

@013

Da bilde ich mal aus 14 Rechnern eine Reihe:

Quellcode:
01 - Z9001.10     41074
02 - Z9001.10     51548
03 - Z9001.10     61525
04 - Z9001.10     62558
05 - Z9001.10     64331
06 - KC87.10      71956
07 - KC87.10      73144
08 - KC87.11      74497
09 - KC87.10      75510
10 - KC87.11      76650
11 - KC87.11      77020
12 - KC87.31      81573
13 - KC87.31      91239
14 - KC87.21      93420

1. Zur Auslegung der Seriennnummern wird Xaar wohl Recht haben.
2. Mir sind nur zweimal KC85/1 begegnet: einmal zur Reparatur, einmal bei einem ersteigerten Paket, den habe ich verkauft, die abfotografierte Seriennummer habe ich unbedacht mal gelöscht.
Folgerung: KC85/1 gab es sehr wenig oder?
--
Schreib wie du quatschst, dann schreibst du schlecht.

Dieser Beitrag wurde am 17.03.2009 um 16:25 Uhr von robbi editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
017
17.03.2009, 17:04 Uhr
ROBOTROONIE




Zitat:
robbi schrieb

Quellcode:
02 - Z9001.10     51548
03 - Z9001.10     61525


Das würde Karstens Variante 1 ausschließen.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
018
17.03.2009, 17:08 Uhr
Xaar

Avatar von Xaar


Zitat:
ROBOTROONIE schriebDas würde Karstens Variante 1 ausschließen.

Ja, aber alle von robbi genannten SN würden zumindest meine zweite Variante bestätigen.
--
Keyes: Mit Ihrer Handlungsweise riskieren Sie den Untergang der gesamten Menschheit!
Sline: Um den "American way of life" zu erhalten, will ich sehr gerne dieses Risikio auf mich nehmen.
(Aus: Spione wie wir)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
019
17.03.2009, 17:15 Uhr
ROBOTROONIE



Oder die dritte Variante

Zitat:
Xaar schrieb
Kombination der beiden Varianten. Also jeder Untertyp mit eigener Seriennummern-Folge und Rücksetzten der Nummern bei Jahresbeginn.


Dieser Beitrag wurde am 17.03.2009 um 17:15 Uhr von ROBOTROONIE editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
020
17.03.2009, 17:30 Uhr
Xaar

Avatar von Xaar

Wenn ich jetzt folgendes zusammenrechne (robbi's, ManfredB's und meine Z9001 + KC87):


Quellcode:
Z9001.10     41074
Z9001.10     51548
Z9001.10     51713
Z9001.10     53249
Z9001.10     61525
Z9001.10     62558
Z9001.10     64331
KC87.10      71956
KC87.10      73144
KC87.11      74497
KC87.11      75022
KC87.10      75510
KC87.11      76650
KC87.11      77020
KC87.31      81573
KC87.31      81601
KC87.30      89576
KC87.31      91239
KC87.21      91658
KC87.21      93420

Dann käme ich nach Variante zwei schon auf min. 28670 Computer der Reihe Z9001-KC87 (8654x Z9001 + 20016x KC87).

Nach Variante drei wären es sogar 37439 Computer (8654x Z9001.10, 5510x KC87.10, 7020x KC87.11, 3420x KC87.21, 9576x KC87.30, 3259x KC87.31) der Z9001/KC87-Serie. Und das wäre noch nicht das Ende der Fahnenstange, denn schließlich gibts ja vom Z9001 auch noch die Farb-Version (Z9001.11) und noch die Farbversion des KC87.2x (KC87.21). Und die komplette KC85/1-Produktion fehlt auch noch.

Grüße, Karsten.
--
Keyes: Mit Ihrer Handlungsweise riskieren Sie den Untergang der gesamten Menschheit!
Sline: Um den "American way of life" zu erhalten, will ich sehr gerne dieses Risikio auf mich nehmen.
(Aus: Spione wie wir)

Dieser Beitrag wurde am 17.03.2009 um 17:33 Uhr von Xaar editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
021
17.03.2009, 18:36 Uhr
Thomas




Zitat:
ROBOTROONIE schrieb
Sollte

Zitat:
Alba 1505 (which was the export version of the A1505): 2000 devices have been produced

nicht eher
Alba 1505 (which was the export version of the A5105): 2000 devices have been produced
lauten?
..

Noch besser finde ich:
Alba 1505 (which was the export version of the A5105): 2000 devices had been produced

MfG
--
Every day of my life I am forced to add another name to the list of people who piss me off!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
022
17.03.2009, 19:59 Uhr
robbi
Default Group and Edit
Avatar von robbi

Auch von mir noch ein Nachtrag, habe das Bild vom KC85/1 gefunden (es lebe das Backup!):


Quellcode:
KC85/1.11    67031

Edit:
Man muß sich immer erst in der Zahl vertippen...
--
Schreib wie du quatschst, dann schreibst du schlecht.

Dieser Beitrag wurde am 17.03.2009 um 20:00 Uhr von robbi editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
023
17.03.2009, 20:15 Uhr
Xaar

Avatar von Xaar

Gut, das würde dann nach Variante II in Summe 35701 und nach Variante III sogar 44470 Rechner ergeben.
Es sei denn, der KC85/1 und der Z9001 werden in Variante II als 1 Haupttyp gezählt, dann wären es "nur" 31370 Rechner.

Es ist ja echt verwirrend.
--
Keyes: Mit Ihrer Handlungsweise riskieren Sie den Untergang der gesamten Menschheit!
Sline: Um den "American way of life" zu erhalten, will ich sehr gerne dieses Risikio auf mich nehmen.
(Aus: Spione wie wir)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
024
19.03.2009, 00:41 Uhr
cyberfritz




Zitat:
robbi schrieb
Die Anzahl der KC85/1 bei wordpress halte ich für reine Spekulation.

Natürlich ist das reine Spekulation in meinem Blog (wordpress ist nur der Blog-Provider), aber das war bis dahin meine beste Abschätzung solange
keine genaueren Daten vorliegen.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
025
19.03.2009, 01:46 Uhr
cyberfritz




Zitat:
Xaar schrieb
Gut, das würde dann nach Variante II in Summe 35701 und nach Variante III sogar 44470 Rechner ergeben.
Es sei denn, der KC85/1 und der Z9001 werden in Variante II als 1 Haupttyp gezählt, dann wären es "nur" 31370 Rechner.

Das mit Variante II und Z9001 und KC85/1 als einem Typ glaube ich inzwischen auch. Würde ja auch Sinn machen, wenn der KC85/1 nur ein umbenannter
Z9001 ist. In http://www.robotrontechnik.de/html/forum/thwb/showtopic.php?threadid=2770 , Beitrag von Günter steht noch eine Seriennummer eines nicht näher bezeichneten KC85/1, nämlich 72076, das sind dann also noch 2076 Rechner mehr, also dann 33446 Rechner. Das würde ja auch grob in die 30000-Geräte-Schätzung von http://robotron.foerderverein-tsd.de/322/robotron322a.pdf passen.

Was sich aus diesen Daten dann aber ergibt, finde ich erstaunlich, nämlich, dass der Z9001 als KC85/1 nicht wie http://robotron.foerderverein-tsd.de/322/robotron322a.pdf impliziert zwischen März 1985 und März 1987 gebaut wurde, sondern eher zwischen irgendwann spät in 1986 und März 1987. Der Z9001 als KC85/1 wäre dann in zwischen etwa 2100 und 4600 Exemplaren gebaut worden. Der Z9001 als solcher in zwischen etwa 8500 und 11200 Exemplaren. Der KC87 in etwa 20000 Exemplaren.

Hat einer eigentlich schon mal einen Z9001.11 gesehen?
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
026
26.03.2009, 12:57 Uhr
Thomas



KC87.21
- 83090
- 83006
- 84643
- 84839
- 85219

KC87.31
- 82726
- 86153
- 86154

Z9001.10
- 62986
--
Every day of my life I am forced to add another name to the list of people who piss me off!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
027
29.03.2009, 12:14 Uhr
cyberfritz



KC85/1.10
- 66397
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
028
04.04.2009, 08:15 Uhr
HONI



Z9001.10
- 65540

KC85/1.11
- 63211


Bei Interesse kann ch auch noch die SNR meiner diversen KC87 (/1.1/2.1/3.1) posten.

MfG HONI!!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
029
04.04.2009, 09:15 Uhr
Volker

Avatar von Volker

Interesse
--
Das Gerät selbst ist ein kompli-
ziertes elektronisches Erzeugnis, zu des-
sen Reparatur neben vielfältigen Kenntnis-
sen zum gesamten Komplex der Elek-
tronik eine Vielzahl hochwertiger Meß-
und Prüftechnik notwendig ist. Von ei-
genhändigen Eingriffen wird abgeraten.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
030
04.04.2009, 21:01 Uhr
Xaar

Avatar von Xaar

@Volker: Sammelt du "Daten"? Ich kann ja mal schaun, was so unser Museum für Seriennummern an den Geräten (auch die KC85/2...4-Schiene) hat kleben. Will da sowieso morgen hin..

EDIT: Ich hab da jetzt nochmal drüber geschaut. Es ist mir da eine Unstimmigkeit aufgefallen! Wenn Der Z9001 und der KC85/1 ohne eigenständige Seriennummer gelaufen sind dürfte es doch theoretisch keine Serienummer eines KC85/1 geben, die niedriger ist als die eines Z9001, richtig?

Nun ist mir aber aufgefallen, dann HONI schrieb, er habe einen KC85/1.11 mit der Seriennummer 63211 aber auch einen Z9001.10 mit der Seriennummer 65540!

Grüße, Karsten.
--
Keyes: Mit Ihrer Handlungsweise riskieren Sie den Untergang der gesamten Menschheit!
Sline: Um den "American way of life" zu erhalten, will ich sehr gerne dieses Risikio auf mich nehmen.
(Aus: Spione wie wir)

Dieser Beitrag wurde am 04.04.2009 um 21:29 Uhr von Xaar editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
031
04.04.2009, 21:37 Uhr
Volker

Avatar von Volker

Habe dafür eine Idee, würde aber gerne noch einige Nummern analysieren.

Meine Gesammtstückzahl beträgt zur Zeit ~31600+.

mfg
--
Das Gerät selbst ist ein kompli-
ziertes elektronisches Erzeugnis, zu des-
sen Reparatur neben vielfältigen Kenntnis-
sen zum gesamten Komplex der Elek-
tronik eine Vielzahl hochwertiger Meß-
und Prüftechnik notwendig ist. Von ei-
genhändigen Eingriffen wird abgeraten.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
032
23.05.2009, 22:55 Uhr
Thomas



Und? Wie sieht es aus?
--
Every day of my life I am forced to add another name to the list of people who piss me off!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
033
08.08.2009, 22:23 Uhr
Thomas



KC87.21 Fabr. 84579
--
Every day of my life I am forced to add another name to the list of people who piss me off!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
034
09.08.2009, 06:02 Uhr
ralle



ging es nicht hier auch um den bic?

cgg 93486
dse 901473
--
Gruß Ralle

Wenn Sie dazu neigen, Bedienungsanleitungen zusammen mit dem Verpackungsmaterial wegzuwerfen, sehen Sie bitte von einem derart drastischen Schritt ab!...
... Nachdem Sie das Gerät eine Weile ausprobiert haben, machen Sie es sich am besten mit dieser Anleitung und ihrem Lieblingsgetränk ein oder zwei Stunden lang in Ihrem Sessel bequem. Dieser Zeitaufwand wird Sie dann später belohnen...

aus KENWOOD-Bedienungsanleitung TM-D700
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
035
16.12.2014, 20:58 Uhr
Thomas



Ich würde die Auflistung gern fortführen.
A5105 CGG - Fabrikationsnummer 02930 - http://www.ebay.de/itm/311197510421
A5105 CGG - Fabrikationsnummer 03850 - http://www.ebay.de/itm/311211973484
--
Every day of my life I am forced to add another name to the list of people who piss me off!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
036
16.12.2014, 22:36 Uhr
sebastian czech

Avatar von sebastian czech

Liste von uns kommt (braucht noch etwas Zeit).

Solange die Menge der existierenden Geräte zweistellig ist, ist kein Grund zur Panik. Da würden wir uns bei manchem Rechner echt freuen.
--
biete 3-Raum-Computer 96m², Dusche, WC, Zentralheizung, Ferritkerngrill...(nicht ganz) ruhige Wohnlage....zum Zeitwert...
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: -1-     [ Sonstiges ]  



Robotrontechnik-Forum

powered by ThWboard 3 Beta 2.84-php5
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek