Robotrontechnik-Forum

Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Mitglieder || Home || Statistik || Kalender || Admins Willkommen Gast! RSS

Robotrontechnik-Forum » Technische Diskussionen » Z9001/KC87 M1-IORQ-Problem » Themenansicht

Autor Thread - Seiten: -1-
000
16.09.2019, 22:52 Uhr
PIC18F2550

Avatar von PIC18F2550

Hallo,

sind die zwei Verzögerungsgatter nicht an der Falschen Seite?

Bei BUSAK sollte doch das M1 Signal auch hochohmig werden.
In diesen Fall wäre der Eingangspegel der Verzögerungsgatter sogar offen.


--
42 ist die Antwort auf die "Frage nach dem Leben, dem Universum und dem ganzen Rest"
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: -1-     [ Technische Diskussionen ]  



Robotrontechnik-Forum

powered by ThWboard 3 Beta 2.84-php5
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek