Robotrontechnik-Forum

Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Mitglieder || Home || Statistik || Kalender || Admins Willkommen Gast! RSS

Robotrontechnik-Forum » Sonstiges » Vorklärbecken in der DDR - standardisiert? » Themenansicht

Autor Thread - Seiten: -1-
000
05.06.2019, 18:34 Uhr
Micha

Avatar von Micha

ein etwas abseitiges Sch*thema

In der DDR gab es Vorklärbecken für kommunale Abwässer, die waren aus Beton und kreisrund, hatten in der Mitte eine etwas hochstehenden Pfeiler und rundherum Abdeckungen in der Art von Tortenstücken.
In der DDR war eigentlich so ziemlich alles standardisiert. Hat eventuell jemand hier eine Ahnung, in welchen Durchmessern es die Dinger gab, bzw. ggf. einen Link?

Vielen Dank im voraus.
--
Das alte Rom wurde auch nicht an einem Tag programmiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
001
05.06.2019, 18:57 Uhr
Perser

Avatar von Perser

Hallo Micha,
ich arbeite in einem Zellstoffwerk in der Abwasseranlage,
hier haben wir 2 Rundklärer, wie Du beschrieben hast,
die nennen sich Ruthner Schnellklärer und da werden
die Feststoffe vom Wasser abgetrennt, hier gibt es aber keine
Sch***e.
Durchmesser weiss ich nicht kann aber mal messen.
Brauchst Du einen

Viele Grüße
Perser
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
002
05.06.2019, 19:56 Uhr
rm2
Default Group and Edit
Avatar von rm2

Hallo an alle,

das müsste die TGL7762 sein. Tante goo befragen


mfg Ralph
--
.
http://www.ycdt.net/mc80.3x . http://www.ycdtot.com/p8000
http://www.k1520.com/robotron http://www.audatec.net/audatec
http://www.ycdt.de/kkw-stendal
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: -1-     [ Sonstiges ]  



Robotrontechnik-Forum

powered by ThWboard 3 Beta 2.84-php5
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek