Robotrontechnik-Forum

Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Mitglieder || Home || Statistik || Kalender || Admins Willkommen Gast! RSS

Robotrontechnik-Forum » Veranstaltungen / Termine » 50 Jahre Robotron » Themenansicht

Autor Thread - Seiten: -1-
000
20.02.2019, 14:38 Uhr
robbi
Default Group and Edit
Avatar von robbi

Nur zur Information:
Leider habe ich erst vorhin erfahren, daß es in Gedenken an die Kombinatsgründung am 1. April 1969 heute Abend um 19:00 Uhr eine Veranstaltung im Lingnerschloß gibt.
Es gibt aber keine Karten mehr...
Dabei sind:
Prof. Dr. Dr. sc. techn. Gerhard Merkel, ehemals Direktor für Forschung und Entwicklung im Kombinat Robotron und Stellvertreter des Generaldirektors
Dr. Rolf Heinemann,Geschäftsführer Robotron Datenbank-Software GmbH
Christian Michel,Inhaber und Geschäftsführer der CooolCase GmbH
Dr. Ralf Pulla, Kustos Informations- und Kommunikationstechnik,Technische Sammlungen

http://www.lingnerschloss.de/8-veranstaltungen/362-lingnerpodium-50-jahre-robotron
--
Schreib wie du quatschst, dann schreibst du schlecht.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
001
24.02.2019, 23:03 Uhr
Volker

Avatar von Volker

und noch ein paar Info:

[url]https://oiger.de/2019/02/21/krolikowski-wollte-robotron-im-koenigsschloss/170680 [/url]
--
Das Gerät selbst ist ein kompli-
ziertes elektronisches Erzeugnis, zu des-
sen Reparatur neben vielfältigen Kenntnis-
sen zum gesamten Komplex der Elek-
tronik eine Vielzahl hochwertiger Meß-
und Prüftechnik notwendig ist. Von ei-
genhändigen Eingriffen wird abgeraten.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
002
25.02.2019, 01:04 Uhr
robbi
Default Group and Edit
Avatar von robbi

Hallo Volker, schön, wieder mal was von Dir zu lesen...

der Link richtig

Wenn ich die Berichte so lese, haben ich wohl in einem anderen Betrieb gearbeitet, CompeD war es jedenfalls nicht. Da habe ich ganz andere Erinnerungen.

Der Name CompeD (eine Idee von Dr. K.) mußte nicht abgegeben werden, er wurde aus Angst vor eventuellen Klagen von Compaq freiwillig abgelegt.
Ich habe CompeD in der dritten Entlassungswelle 1993 verlassen müssen. Da waren in der Entwicklung von Rechentechnik und Telefonanlagen (ISDN) vielleicht noch 30 Leute übrig. Wo da die Millionen in den folgenden Jahren verschwunden sind, ist mir unbegreiflich.
Es gab eine Stanze, mit der wurden Computergehäuse hergestellt. Das war dann wohl das Ende vom Robotronstandort Dresden: Blechverarbeitung...

Einzig die Leute von RDS haben hier noch etwas Gutes auf die Beine gestellt. Die anderen Fachleute sind in aller Welt verstreut, in den Vorruhestand geschickt oder einfach nur in die industriell entkernte DDR entlassen worden.
--
Schreib wie du quatschst, dann schreibst du schlecht.

Dieser Beitrag wurde am 25.02.2019 um 01:07 Uhr von robbi editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
003
31.03.2019, 19:06 Uhr
robotroner



Welche Veranstaltungen, Feiern usw. sind denn für den morgigen 50. vorgesehen ? :-))

Aus meinem "VEB Bürotechnik" wurde RVB ( Robotron Vertrieb Berlin)

Na dann, gibt es hier noch jemand, der damals auch "übernommen" wurde ??
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
004
01.04.2019, 18:24 Uhr
robbi
Default Group and Edit
Avatar von robbi

Um 19 Uhr soll heute im Sachsenspiegel (MDR) ein Beitrag über 50 Jahre 'robotron' kommen. Also, wer sehen möchte, einschalten.
--
Schreib wie du quatschst, dann schreibst du schlecht.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
005
02.04.2019, 13:50 Uhr
Rolli



Gestern wurde im Rahmen des Festaktes "50 Jahre robotron" bei RDS Dresden ein kleines, aber feines Museum eröffnet. www.robotron.de/museum
Es zeigt, wo die Firma, die den Namen "robotron" im Namen trägt, ihre Wurzeln hat und was sie aktuell treibt.

Gruß
Rolf
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
006
03.04.2019, 09:06 Uhr
ROBOTROONIE



https://www.mdr.de/mediathek/fernsehen/a-z/video-288404_zc-ca8ec3f4_zs-73445a6d.html
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
007
03.04.2019, 09:50 Uhr
MS05



Robotron....
und schon faselt wieder einer vom 1MBit Chip rum
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
008
04.04.2019, 23:36 Uhr
ralle



Habe ich das richtig gesehen, das am KC87 eine falsche Kassette steht.
--
Gruß Ralle

Wenn Sie dazu neigen, Bedienungsanleitungen zusammen mit dem Verpackungsmaterial wegzuwerfen, sehen Sie bitte von einem derart drastischen Schritt ab!...
... Nachdem Sie das Gerät eine Weile ausprobiert haben, machen Sie es sich am besten mit dieser Anleitung und ihrem Lieblingsgetränk ein oder zwei Stunden lang in Ihrem Sessel bequem. Dieser Zeitaufwand wird Sie dann später belohnen...

aus KENWOOD-Bedienungsanleitung TM-D700
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
009
05.04.2019, 10:48 Uhr
MS05



Ja, hast du. Das ist eine C0163 vom KC85.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
010
05.04.2019, 11:44 Uhr
Rolli



Hallo Ralle,

das mit der falschen Kassette ist ja ein totaler Fauxpas.
Hoffentlich kriegen die das bis morgen zum Tag der offenen Tür noch hin.

Gruß Rolf
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
011
08.04.2019, 17:21 Uhr
robotroner



Na bitte, es tut sich doch noch was zum 50 zigsten, denn im Oktober in Berlin gibt es wieder das Vintage Computing Festival Berlin --- diesmal mit robotron -Bezug

"Leibniz, Zuse, Nixdorf und andere – von Deutschland aus wurde die Geschichte der Rechnertechnik mitgeschrieben. Als Ort der Forschung und Entwicklung, als wichtiger Markt und als Herstellungsort spielten sowohl die Bundesrepublik als auch die DDR eine bedeutende Rolle. Wir nehmen das fünfzigjährige Jubiläum der Firma Robotron zum Anlass für eine Sonderausstellung zu Computern aus Deutschland. Dazu laden wir Aussteller ein, (funktionsfähige) historische Computer zu präsentieren, die einen Deutschlandbezug haben, ganz gleich ob sie von einer deutschen Computerfirma stammen, ob sie in Deutschland entworfen oder in Deutschland gebaut wurden"

https://www.vcfb.de/2019/index.html

Ich werde sicher wieder dabei sein und würde mich freuen wenn KCs nicht nur in Garitz ausgestellt werden, sondern der KC-Club auch mal Präsents in Berlin zeigt.

Ist ja noch ein paar Monate Zeit zum überlegen.
Ralf
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
012
19.04.2019, 01:25 Uhr
RaRü




Zitat:
ralle schrieb
Habe ich das richtig gesehen, das am KC87 eine falsche Kassette steht.



Nun. Ich habe die orange Kassette nur noch einmal ganz kurz gesehen.
Danach war der Beitrag leider nicht mehr verfügbar. Es ist aber klar geworden, dass es keine Vitrine der TSD ist, sondern es sich um eine im Präsentationsraum bei robotron Dresden handelt. Da können wir nur der Kollegin Bescheid geben.

Beste Grüße, Ralf Rüdiger
Technische Sammlungen Dresden
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
013
19.04.2019, 10:48 Uhr
kaiOr

Avatar von kaiOr

? Sind einfach mehrere Exponate in der Vitrine.

Soweit meine Forensik das lesen kann:
****
Programmkassette, KC85, nach 1984
VEB Mikroelektronik Wilhelm Pieck Mühlhausen
Ankauf

Programmkassette, KC85/1, nach 1984
VEB Robotron-Meßelektronik „Otto Schön“ Dresden
Ankauf
****
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
014
23.05.2019, 23:28 Uhr
robotroner



Hallo,

habe hier am 8.4.2019 auf das VintageComputingFestival Berlin hingewiesen und die Hoffnung geäußert, daß der KC-Club , neben Garitz auch mal in Berlin auftritt.
Habe gerade erfahren ---- eine Ausstellung 25 Jahre KC-Club-Treffen ist angemeldet.
Freue mich sehr darüber. Aussteller ist Steffen Gruhn ---- ist Steffen hier im robotron-Forum und ist er ein Einzelkämpfer oder kann ich weitere KC-Club-er im Oktober hier in Berlin kennenlernen ????
wäre ganz toll Ralf
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
015
26.05.2019, 11:14 Uhr
Steffen

Avatar von Steffen

Hi,

ja bin auch hier im Forum vertreten.
Dacht ich geb mir dieses Jahr mal Berlin. Hat ich ja schon des längeren vor, mal nach Berlin zu fahren. Ob noch jemand der KCler kommt, keine Ahnung.

Gruss, Steffen
--
Wer anderen eine Bratwurst brät, hat ein Bratwurstbratgerät...

"Obwohl ich die Funktionsweise dieser Konsole nicht kennt, glaube ich nicht, dass sie rauchen sollte...!"
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
016
01.07.2019, 10:46 Uhr
Technikmuseum Berlin



Hier noch die "offizielle" Einladung an alle Forumsmitglieder zur Teilnahme am Vintage Computing Festival in Berlin:

Am 12./13. Oktober 2019 findet das sechste Vintage Computing Festival Berlin statt, diesmal mit Schwerpunkt Computer aus Deutschland und mit dem Aufhänger 50 Jahre Robotron.

Die Anmeldung für Mitwirkende ist jetzt bis zum 18. August geöffnet.
https://vcfb.de/2019/call_for_participation.html

Wir freuen uns über eure Ausstellungen, Workshops und Vorträge!

Viele Grüße,
Eva


Zitat:
robotroner schrieb
Na bitte, es tut sich doch noch was zum 50 zigsten, denn im Oktober in Berlin gibt es wieder das Vintage Computing Festival Berlin --- diesmal mit robotron -Bezug

"Leibniz, Zuse, Nixdorf und andere – von Deutschland aus wurde die Geschichte der Rechnertechnik mitgeschrieben. Als Ort der Forschung und Entwicklung, als wichtiger Markt und als Herstellungsort spielten sowohl die Bundesrepublik als auch die DDR eine bedeutende Rolle. Wir nehmen das fünfzigjährige Jubiläum der Firma Robotron zum Anlass für eine Sonderausstellung zu Computern aus Deutschland. Dazu laden wir Aussteller ein, (funktionsfähige) historische Computer zu präsentieren, die einen Deutschlandbezug haben, ganz gleich ob sie von einer deutschen Computerfirma stammen, ob sie in Deutschland entworfen oder in Deutschland gebaut wurden"

https://www.vcfb.de/2019/index.html

Ich werde sicher wieder dabei sein und würde mich freuen wenn KCs nicht nur in Garitz ausgestellt werden, sondern der KC-Club auch mal Präsents in Berlin zeigt.

Ist ja noch ein paar Monate Zeit zum überlegen.
Ralf

Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: -1-     [ Veranstaltungen / Termine ]  



Robotrontechnik-Forum

powered by ThWboard 3 Beta 2.84-php5
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek