Robotrontechnik-Forum

Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Mitglieder || Home || Statistik || Kalender || Admins Willkommen Gast! RSS

Robotrontechnik-Forum » Technische Diskussionen » Erika 3004 an KCC » Themenansicht

Autor Thread - Seiten: -1-
000
13.07.2018, 08:07 Uhr
madu55



Hallo
Ich möchte gern eine Erika 3004 an meinen KCC anschließen.
Leider habe ich keine IF 3000 und werde warscheinlich auch nie eine
bekommen.Ich habe eine IF 6000 die mir aber nicht wirklich nützt.
Gibt es eine andere möglichkeit die Schreibmaschine an den KCC
anzuschließen ? Über Hilfe würde ich mich sehr freuen.

MFG Gottfried
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
001
13.07.2018, 08:20 Uhr
Zwangsrentner



Schau mal bei Götz unter Drucker nach: http://www.mpm-kc85.de da ist auch von IF 6000 die Rede und das M053
grüsse aussem harz
--
I'm just a truckle, but I don't like to truckle >TIMOTHY TRUCKLE<

Dieser Beitrag wurde am 13.07.2018 um 08:22 Uhr von Zwangsrentner editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
002
13.07.2018, 09:41 Uhr
felge1966

Avatar von felge1966

KCC und M053 dürfte nicht funktionieren.

Gruß Jörg
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
003
13.07.2018, 10:17 Uhr
volkerp
Default Group and Edit
Avatar von volkerp

Beim KC85 und bei der Nutzung am Kanal 2 des M053 ist keine Interfacebox nötig.
Aber hier geht es ja um den KCC.

Ab und zu taucht eine Interfacebox auf ebay oder im Flohmarkt auf!
--
VolkerP

http://hc-ddr.hucki.net
(z9001, Z1013, LC-80, ...)

Dieser Beitrag wurde am 13.07.2018 um 10:19 Uhr von volkerp editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
004
13.07.2018, 10:17 Uhr
Enrico
Default Group and Edit


Soweit ich weiß wurde für den KCC außer der Floppyerweiterung gar keine gebaut.
Es gibt aber bestimmt serielle Erweiterungen für den CPC.
--
MFG
Enrico
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
005
13.07.2018, 16:23 Uhr
ralle



Das sollte auch per WeichWare gehen. Beim C64 gibt es auch so eine Lösung für den USER-Port. Ansonsten Googeln nach Drucken mit 8 Bit beim Amstrad-CPC. Der kann eigentlich nur 7-Bit drucken.
--
Gruß Ralle

Wenn Sie dazu neigen, Bedienungsanleitungen zusammen mit dem Verpackungsmaterial wegzuwerfen, sehen Sie bitte von einem derart drastischen Schritt ab!...
... Nachdem Sie das Gerät eine Weile ausprobiert haben, machen Sie es sich am besten mit dieser Anleitung und ihrem Lieblingsgetränk ein oder zwei Stunden lang in Ihrem Sessel bequem. Dieser Zeitaufwand wird Sie dann später belohnen...

aus KENWOOD-Bedienungsanleitung TM-D700
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: -1-     [ Technische Diskussionen ]  



Robotrontechnik-Forum

powered by ThWboard 3 Beta 2.84-php5
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek