Robotrontechnik-Forum

Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Mitglieder || Home || Statistik || Kalender || Admins Willkommen Gast! RSS

Robotrontechnik-Forum » Sonstiges » Diode UF10-005 » Themenansicht

Autor Thread - Seiten: -1-
000
30.06.2018, 01:04 Uhr
PIC18F2550

Avatar von PIC18F2550

Hallo

kennt jemand das Datenblatt zu der Diode?

Sieht aus wie eine 1N4001.

Danke.
--
42 ist die Antwort auf die "Frage nach dem Leben, dem Universum und dem ganzen Rest"
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
001
30.06.2018, 09:16 Uhr
KK

Avatar von KK

UF = Ultra Fast
Werte dürfte so ähnlich sein wie diese:

http://datasheetz.com/data/Discrete%20Semiconductor%20Products/Diodes,%20Rectifiers%20-%20Single/UF1005DITR-datasheetz.html
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
002
30.06.2018, 09:17 Uhr
Mystic-X



https://www.datasheets360.com/pdf/7514949901910803712
--
Gruß
Markus
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
003
30.06.2018, 11:57 Uhr
PIC18F2550

Avatar von PIC18F2550

Ok werd ich mir heute abend mal anschauen.

Danke.
--
42 ist die Antwort auf die "Frage nach dem Leben, dem Universum und dem ganzen Rest"
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
004
01.07.2018, 23:37 Uhr
PIC18F2550

Avatar von PIC18F2550

Die 1N4001 ist nicht ganz die richtige Spannungsmäßig sollte da eher eine 1N4005 rein.

Was ich nicht finden kann, ist die "Reverse Recovery Time" für die 1N400x Typen.
Sollte so um die 75ns oder weniger sein.
--
42 ist die Antwort auf die "Frage nach dem Leben, dem Universum und dem ganzen Rest"
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
005
02.07.2018, 07:04 Uhr
KK

Avatar von KK


Zitat:
PIC18F2550 schrieb
Die 1N4001 ist nicht ganz die richtige Spannungsmäßig sollte da eher eine 1N4005 rein.



Du sprichst in Rätseln. Wo soll die rein?


Zitat:
PIC18F2550 schrieb
Was ich nicht finden kann, ist die "Reverse Recovery Time" für die 1N400x Typen.
Sollte so um die 75ns oder weniger sein.



Schau dir die UF400x an:

https://www.vishay.com/docs/88755/uf4001.pdf
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
006
02.07.2018, 13:20 Uhr
PIC18F2550

Avatar von PIC18F2550


Zitat:
KK schriebSchau dir die UF400x an:


Nicht für die UF400x sondern 1N4005.
Hier wird keine "Reverse Recovery Time" angegeben. Jedenfals nicht bei den Datenblättern die ich gefunden habe.
--
42 ist die Antwort auf die "Frage nach dem Leben, dem Universum und dem ganzen Rest"
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
007
02.07.2018, 18:12 Uhr
KK

Avatar von KK

Das ist mir klar. Ich meinte, du sollst die UF400x nehmen. Die 1N Typen werden so langsam sein, daß die Recovery Time gar nicht angegeben wird.

EDIT

Die 1N sind schnarchlangsam, trr beträgt 30µS:

https://global.oup.com/us/companion.websites/fdscontent/uscompanion/us/pdf/microcircuits/students/diode/1n4004-general.pdf

Dieser Beitrag wurde am 02.07.2018 um 18:53 Uhr von KK editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
008
03.07.2018, 09:29 Uhr
PIC18F2550

Avatar von PIC18F2550

Danke KK.

Damit ist auch klar das ich die 1N4001 wider rausschmeißen muss.
30µS sind für ein pintreiber im Programmiergerät einfach zuviel.

Mist vor zwei wochen hatte ich erst bei Reichelt bestellt also erstmal auf die warteliste.
--
42 ist die Antwort auf die "Frage nach dem Leben, dem Universum und dem ganzen Rest"
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: -1-     [ Sonstiges ]  



Robotrontechnik-Forum

powered by ThWboard 3 Beta 2.84-php5
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek