Robotrontechnik-Forum

Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Mitglieder || Home || Statistik || Kalender || Admins Willkommen Gast! RSS

Robotrontechnik-Forum » Flohmarkt » Modulgehäuse für KC85 » Themenansicht

Autor Thread - Seiten: -1-
000
02.02.2018, 11:12 Uhr
dragonfly45



Hallo,
suche ein Modulgehäuse für einen KC85, in der Bucht sind leider keine im Angebot.

MfG Dietmar
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
001
02.02.2018, 11:22 Uhr
PC-Opa



..suche auch noch eins für mein neues Soundmodul
Gruß Wolfgang
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
002
04.02.2018, 15:57 Uhr
maleuma



Da wird es wohl doch langsam Zeit für eine Herstellung im 3D-Drucker.
Die STL-Dateien dazu existieren ja bereits.

Gibt es dazu Erfahrungen?
--
Mario.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
003
04.02.2018, 18:43 Uhr
matro



Einen guten 3-D Druckermann kenne ich auch.(Uwe R)
Datein müsste (René ) haben.
die Hebel müsste ich auf die reihe bekommen .
Aber der Preis ?
komplette Module gibt es noch für ca.15¤ (Bucht)aber ebend nicht immer
Das wird beim selber machen nicht zuschaffen sein.

mit besten Grüßen
Maik
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
004
04.02.2018, 19:45 Uhr
dragonfly45



Wo würde denn der Preis da liegen?

MfG Dietmar
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
005
04.02.2018, 20:03 Uhr
ManfredB



Das letzte M005 lag bei eBay schon über 20,- ¤. Und bei den vielen Modulen, die in letzter Zeit aufgebaut wurden, wird der Preis weiter steigen. Daher halte ich eine Produktion neuer Modulgehäuse auch für sinnvoll. Ist es denn eine Option, bei einem professionellen Hersteller eine höhere Stückzahl zu bestellen? Leiterplatte werden bei hoher Stückzahl doch auch wesentlich günstiger.

Gruß Manfred
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
006
04.02.2018, 20:51 Uhr
schlaub_01



Ich hatte vor einiger Zeit mal die STL Dateien für die Modulschalen von Bert hier aus dem Forum bekommen. Allerdings habe ich so ein Modulgehäuse nie fertigen lassen, da die Preise über 60 Euro lagen.
Meine letzten Module habe ich so zwischen 10-15 Euro bei Ebay bekommen, da lohnt sich der Druck immer noch nicht.
Das M005 ist ja auch eher ein seltenes Modul, deshalb ist das sicher auch etwas teurer. Aber RAM Module bekommt man schon immer mal zu moderaten Preisen.
Aber für eine richtige Fertigung mit Spritzguß sehe ich keine Chance. Vorkosten im 4-5 stelligen Bereich sind da immer noch zu erwarten. Da müssten dann schon mal mehrere Tausend Gehäuse produziert werden, damit sich das lohnen würde.

Grüße,
Sven.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
007
04.02.2018, 20:56 Uhr
ManfredB



Ich habe auch eher an 3D Druck gedacht. Es gibt doch da Anbieter. Fabberhouse wird doch immer mal wieder genannt. Beschäftigt habe ich mich damit aber noch nicht.

Gruß Manfred
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
008
04.02.2018, 21:05 Uhr
schlaub_01



Ja, Fabberhouse hatte ich damals auch angefragt. Ich hatte dort mal ein KC87 Modulgehäuse machen lassen. Hat mich knapp 50 Euro gekostet... Qualität okay, aber musste ein Modulteil reklamieren, weil in den Lüftungsschlitzen zwei Stege gebrochen waren.

Grüße,
Sven.

Dieser Beitrag wurde am 04.02.2018 um 21:06 Uhr von schlaub_01 editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
009
05.02.2018, 10:41 Uhr
PIC18F2550

Avatar von PIC18F2550

Über eine einfache Variante der Modulgehäuse hab ich auch schon ein mal nachgedacht.
zwei einfache Platten oben / unten mit Stehbolzen und eine Front reichen für die meisten Module vollkommen.
Als material eventuel 3mm Acrylplatten.
Eine Fräße wird bestimmt jemand hier haben. (ich leider nicht)

Das müsste um einiges Billiger sein.
--
42 ist die Antwort auf die "Frage nach dem Leben, dem Universum und dem ganzen Rest"

Dieser Beitrag wurde am 05.02.2018 um 10:41 Uhr von PIC18F2550 editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
010
05.02.2018, 13:13 Uhr
Steffen

Avatar von Steffen

Hi,

fuer den KC 87 sind Gehaeuse kein Thema im 3D Drucker. Die schauen spitze aus und vom Preis her nicht all zu teuer.
Anders sieht es beim KC 85/2-5 aus. Da man die Modulflaeche mit einem Stuetzmaterial unterfuettern muss, wird es nicht mehr glatt.
Ich habe schon mehrere Versuche unternommen, dass besser hinzubekommen, bin aber noch auf keine gute Loesung gekommen. Das schaut durch das Stuetzmaterial dann immer bescheiden aus. Das kann man nicht wirklich jemanden anbieten.

Gruss, Steffen
--
Wer anderen eine Bratwurst brät, hat ein Bratwurstbratgerät...

"Obwohl ich die Funktionsweise dieser Konsole nicht kennt, glaube ich nicht, dass sie rauchen sollte...!"
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
011
05.02.2018, 19:46 Uhr
Bert



https://www.thingiverse.com/thing:2783113

Die reinen Materialkosten (Filament) liegen bei ca. 5 Euro.

Viele Grüße,
Bert
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
012
05.02.2018, 20:31 Uhr
holm

Avatar von holm

Bert kannst du mir so einen Papierrollenhalter für den TR20 machen? die STL Datei gabs hier wohl irgendwo (DL?)..

Gruß,

Holm
--
float R,y=1.5,x,r,A,P,B;int u,h=80,n=80,s;main(c,v)int c;char **v;
{s=(c>1?(h=atoi(v[1])):h)*h/2;for(R=6./h;s%h||(y-=R,x=-2),s;4<(P=B*B)+
(r=A*A)|++u==n&&putchar(*(((--s%h)?(u<n?--u%6:6):7)+"World! \n"))&&
(A=B=P=u=r=0,x+=R/2))A=B*2*A+y,B=P+x-r;}
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
013
05.02.2018, 22:06 Uhr
Bert



@Holm:
Prinzipiell sag ich mal ja.
Suchst du noch die passende STL-Datei?

Viele Grüße,
Bert
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: -1-     [ Flohmarkt ]  



Robotrontechnik-Forum

powered by ThWboard 3 Beta 2.84-php5
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek