Robotrontechnik-Forum

Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Mitglieder || Home || Statistik || Kalender || Admins Willkommen Gast! RSS

Robotrontechnik-Forum » Technische Diskussionen » D002 Netzteil » Themenansicht

Autor Thread - Seiten: -1-
000
11.01.2018, 00:03 Uhr
PIC18F2550

Avatar von PIC18F2550

Hallo,

Bei meiner D002 waren alle drähte vom Netzteil abgelötet.

Ich suche ein Photo wo ersichtlich ist wo ich was wieder anlöten darf.
--
42 ist die Antwort auf die "Frage nach dem Leben, dem Universum und dem ganzen Rest"
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
001
11.01.2018, 00:32 Uhr
Enrico
Default Group and Edit


Falls es Dir reicht?


--
MFG
Enrico
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
002
11.01.2018, 06:51 Uhr
Zwangsrentner



Ist zwar vom D001
grüsse aussem harz
--
I'm just a truckle, but I don't like to truckle >TIMOTHY TRUCKLE<
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
003
11.01.2018, 08:27 Uhr
PIC18F2550

Avatar von PIC18F2550

Das Netztel vom D002 ist etwas spartanich, für eine Anschlussstelle währen keine Bauteile da.
--
42 ist die Antwort auf die "Frage nach dem Leben, dem Universum und dem ganzen Rest"
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
004
11.01.2018, 08:54 Uhr
ggrohmann




Zitat:
PIC18F2550 schrieb
Das Netztel vom D002 ist etwas spartanich, für eine Anschlussstelle währen keine Bauteile da.



Dann ist es das falsche Netzteil, es dürfte dann von einem Floppyaufsatz stammen.

Guido
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
005
11.01.2018, 09:57 Uhr
ralle



Beim Floppyaufsatz, also wo das Laufwerk drinne ist, fehlt die -5 V. Du mußt nur nachbestücken. Oder nimst einen 7905.
--
Gruß Ralle

Wenn Sie dazu neigen, Bedienungsanleitungen zusammen mit dem Verpackungsmaterial wegzuwerfen, sehen Sie bitte von einem derart drastischen Schritt ab!...
... Nachdem Sie das Gerät eine Weile ausprobiert haben, machen Sie es sich am besten mit dieser Anleitung und ihrem Lieblingsgetränk ein oder zwei Stunden lang in Ihrem Sessel bequem. Dieser Zeitaufwand wird Sie dann später belohnen...

aus KENWOOD-Bedienungsanleitung TM-D700
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
006
11.01.2018, 10:47 Uhr
ggrohmann



Ich schätze mal, das Netzteil ist sowieso defekt. Da hat sicher jemand ein Netzteil für einen Floppy-Aufsatz gebraucht und dieses aus diesem D002 ausgebaut.

Guido
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
007
11.01.2018, 13:51 Uhr
PIC18F2550

Avatar von PIC18F2550

Guido mahl den Teufel nicht an die D002.
Werde das heute abent näher untersuchen.
--
42 ist die Antwort auf die "Frage nach dem Leben, dem Universum und dem ganzen Rest"
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
008
11.01.2018, 15:47 Uhr
ralle



Viel kann es nicht sein, Sicherungshalter fällt mir da sofort ein und der Längstransistor der 5V...
--
Gruß Ralle

Wenn Sie dazu neigen, Bedienungsanleitungen zusammen mit dem Verpackungsmaterial wegzuwerfen, sehen Sie bitte von einem derart drastischen Schritt ab!...
... Nachdem Sie das Gerät eine Weile ausprobiert haben, machen Sie es sich am besten mit dieser Anleitung und ihrem Lieblingsgetränk ein oder zwei Stunden lang in Ihrem Sessel bequem. Dieser Zeitaufwand wird Sie dann später belohnen...

aus KENWOOD-Bedienungsanleitung TM-D700
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
009
11.01.2018, 20:38 Uhr
PIC18F2550

Avatar von PIC18F2550

Also das Netzteil stammt von einer D004 Floppy Disk Drive.

Da werde ich die Teile mal nachrüsten wenn ich sie finde.

Welche Werte hat die SY360/1 zwecks Ersatz. (100V,.....) = 1N4002 ? sollte gehen.

Aufbauen werde ich bis Zur Brücke RB40 und den C43.
Die -5V Reglung werde ich einem 7905 machen lassen.

ralle die Sicherungshalter sind schon raus so ein Gammel ne ne ne.
--
42 ist die Antwort auf die "Frage nach dem Leben, dem Universum und dem ganzen Rest"

Dieser Beitrag wurde am 11.01.2018 um 21:10 Uhr von PIC18F2550 editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
010
14.01.2018, 00:05 Uhr
PIC18F2550

Avatar von PIC18F2550

So der 1. Test ist durch ein neuer MA7812 ist auch drin und die rote LED leuchtet.

Montag mal beim C vorbei und sehen was die Da haben.
=> es wird bei denen immer weniger es verkommt langsam zum Mediamarkt.
--
42 ist die Antwort auf die "Frage nach dem Leben, dem Universum und dem ganzen Rest"

Dieser Beitrag wurde am 14.01.2018 um 00:06 Uhr von PIC18F2550 editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: -1-     [ Technische Diskussionen ]  



Robotrontechnik-Forum

powered by ThWboard 3 Beta 2.84-php5
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek