Robotrontechnik-Forum

Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Mitglieder || Home || Statistik || Kalender || Admins Willkommen Gast! RSS

Robotrontechnik-Forum » Sonstiges » olles Statex Quecksilber Tauchanker Relais.. » Themenansicht

Autor Thread - Seiten: -1-
000
01.08.2017, 09:30 Uhr
holm

Avatar von holm

..Viele werden die Dinge kennen, länglich, senkrecht zu montieren, eine Spule mit einem "Schweinchen" im Inneren bei dem ein Eisenanker herunter gezogen wird und Quecksilber so verdrängt das es nach oben steigt und einen Kontakt schließt..


Ich habe am WE mal 2 solche Dinger vom Dachboden hervor gekramt und meiner Frau gezeigt:
"Eisen kann schwimmen.."

Beide Relais, Typ T1 und Typ T30c haben eine Zusatzbeschaltung, beim Kleineren T1 sind das 2 in Reihe geschaltete 5K Drahtwiderstände und beim T30c ist das ein Kondensator der offensichtlich auf eine extra Wicklung geht. Wozu sind die da? Ich hatte vermutet das man damit einen Öffner bauen kann in dem man die Spule über z.B. die Widerstände erregt und dann die Spule kurz schließt..funktioniert aber nicht, die Erregung über die Widerstände reicht nicht aus. Beim T30c habe ich das noch nicht ausprobiert...

Gruß,

Holm
--
float R,y=1.5,x,r,A,P,B;int u,h=80,n=80,s;main(c,v)int c;char **v;
{s=(c>1?(h=atoi(v[1])):h)*h/2;for(R=6./h;s%h||(y-=R,x=-2),s;4<(P=B*B)+
(r=A*A)|++u==n&&putchar(*(((--s%h)?(u<n?--u%6:6):7)+"World! \n"))&&
(A=B=P=u=r=0,x+=R/2))A=B*2*A+y,B=P+x-r;}
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
001
01.08.2017, 20:32 Uhr
holm

Avatar von holm

Sacht blos die Dinger kennt Keiner..?

Hier das Wikipedia Foto:

https://de.wikipedia.org/wiki/Datei:Tauchankerrelais.jpg

Gruß,

Holm
--
float R,y=1.5,x,r,A,P,B;int u,h=80,n=80,s;main(c,v)int c;char **v;
{s=(c>1?(h=atoi(v[1])):h)*h/2;for(R=6./h;s%h||(y-=R,x=-2),s;4<(P=B*B)+
(r=A*A)|++u==n&&putchar(*(((--s%h)?(u<n?--u%6:6):7)+"World! \n"))&&
(A=B=P=u=r=0,x+=R/2))A=B*2*A+y,B=P+x-r;}

Dieser Beitrag wurde am 01.08.2017 um 20:33 Uhr von holm editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
002
01.08.2017, 20:53 Uhr
Mobby5



Also ich kenn's nicht. Eventuell sind die Widerstände für den Haltestrom da. Zum "Anziehen" werden die Widerstände für eine gewisse Zeit überbrückt. Ist nur so ein Gedanke. Wenn man das Ding dann wieder ausschalten will, muss man es kurz (oder so) Spannungslos machen.
--
und ausserdem muss in Zeile 20 der Doppelpunkt durch ein Semikolon ersetzt werden

Dieser Beitrag wurde am 01.08.2017 um 20:59 Uhr von Mobby5 editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
003
01.08.2017, 21:15 Uhr
Egon



Also ich kenn diese Dinger nur als Treppenhausautomat, da war das
Schweinchen aber waagerecht und kippbar montiert wenn ich es recht
in Erinnerung habe.
Aber das schöne an den Dingern ist der sagenhaft niedrige R-on,
reproduzierbar und stabil wenige mOhm.
Grüße Egon
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
004
01.08.2017, 21:25 Uhr
Mobby5



Solche Treppenhausautomaten mit Quecksilber-Schalter sind mir auch schon über den Weg gelaufen.
--
und ausserdem muss in Zeile 20 der Doppelpunkt durch ein Semikolon ersetzt werden
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
005
01.08.2017, 23:32 Uhr
Enrico
Default Group and Edit


Quecksilberrelais schon, schwabt bei mir in der Arbeit überall rum.
Dieses im speziellen aber nicht.
--
MFG
Enrico
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
006
02.08.2017, 10:23 Uhr
holm

Avatar von holm

Enrico findest Du noch so ein altes Quecksilber-Blinkerlais für Bahnübergänge?

https://www.youtube.com/watch?v=MVdOOQxKQUY

Ansonsten staune ich shcon das die Teile bei Euch weitgehend unbekannt sind, die waren zu DDR Zeiten weit verbreitet, u.A. mit 60V Wicklung für die Ansteuerung einer "Zweitklingel" an Telefonen..Zweitklingel gerne als 220V Horntröte für laute Umgebungen, aber auch an Kontaktthermometern waren die Dinger zu finden um damit die Last zu schalten... An und für sich sind die ziemlich unkaputtbar. Die Kontakte brennen ja nicht wirklich ab weil immer neues Quecksilber an die Kontakte kommt und dabei ist es Wurscht wie der Kontakt geformt ist.

Gruß,

Holm
--
float R,y=1.5,x,r,A,P,B;int u,h=80,n=80,s;main(c,v)int c;char **v;
{s=(c>1?(h=atoi(v[1])):h)*h/2;for(R=6./h;s%h||(y-=R,x=-2),s;4<(P=B*B)+
(r=A*A)|++u==n&&putchar(*(((--s%h)?(u<n?--u%6:6):7)+"World! \n"))&&
(A=B=P=u=r=0,x+=R/2))A=B*2*A+y,B=P+x-r;}

Dieser Beitrag wurde am 02.08.2017 um 10:25 Uhr von holm editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
007
02.08.2017, 10:44 Uhr
PIC18F2550

Avatar von PIC18F2550

https://www.youtube.com/watch?v=XDLB1kAHT2g

Da gibt es noch genug bei der assimilierten Reichsbahn.
--
42 ist die Antwort auf die "Frage nach dem Leben, dem Universum und dem ganzen Rest"
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
008
02.08.2017, 12:51 Uhr
RP



Bei mir liegt noch einiges an Quecksilber Schaltern, Relais und Kontakt Thermometer herum, auch ca. 0,2L Quecksilber, wenn jemand Interesse hat suche ich alles zusammen er muss es aber abholen!

Rolf
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
009
02.08.2017, 15:36 Uhr
Toby



Ich habe nur solche und die haben keine Zusatzbeschaltung.

https://www.youtube.com/watch?v=TMugdr69DBs
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
010
02.08.2017, 16:07 Uhr
holm

Avatar von holm

..ist auch irre, habe ich noch nie gesehen... :-)

Rolf: wir werden sehen...

Gruß,

Holm
--
float R,y=1.5,x,r,A,P,B;int u,h=80,n=80,s;main(c,v)int c;char **v;
{s=(c>1?(h=atoi(v[1])):h)*h/2;for(R=6./h;s%h||(y-=R,x=-2),s;4<(P=B*B)+
(r=A*A)|++u==n&&putchar(*(((--s%h)?(u<n?--u%6:6):7)+"World! \n"))&&
(A=B=P=u=r=0,x+=R/2))A=B*2*A+y,B=P+x-r;}
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
011
02.08.2017, 18:23 Uhr
Enrico
Default Group and Edit



Zitat:
holm schrieb
Enrico findest Du noch so ein altes Quecksilber-Blinkerlais für Bahnübergänge?

https://www.youtube.com/watch?v=MVdOOQxKQUY



Witzbold; "finden..."

Sowas brauche ich weder suchen, noch finden.
Das ist doch in jedem älteren (aber nicht zu alten) Stellwerk oder BÜ drin.

Das Zeug geht einfach nicht kaputt.
Hatten wir zwar vor Jahren mal getauscht, das war aber nicht kaputt.

Außerdem ist das Lagerware.
Könntest Du zwar selber versuchen zu bestellen, aber das verkauft Dir keiner....

...


Zitat:

Ansonsten staune ich shcon das die Teile bei Euch weitgehend unbekannt sind, die waren zu DDR Zeiten weit verbreitet, u.A. mit 60V Wicklung für die Ansteuerung einer "Zweitklingel" an Telefonen..Zweitklingel gerne als 220V Horntröte für laute Umgebungen, aber auch an Kontaktthermometern waren die Dinger zu finden um damit die Last zu schalten... An und für sich sind die ziemlich unkaputtbar. Die Kontakte brennen ja nicht wirklich ab weil immer neues Quecksilber an die Kontakte kommt und dabei ist es Wurscht wie der Kontakt geformt ist.

Gruß,

Holm



Grrhh, kann ja nicht, ist ja DDR, und nicht Bahn.

Video von PIC; ja das sind die wir früher dort hatten.
Gibts bestimmt immer noch irgendwo im Einsatz.
--
MFG
Enrico

Dieser Beitrag wurde am 02.08.2017 um 18:35 Uhr von Enrico editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
012
02.08.2017, 19:57 Uhr
holm

Avatar von holm

..ich brauche es ja auch nicht wirklich, sieht nur geil aus :-)
Den Rest von dem Du erzählst konnte ich aber nicht wissen.

Gruß,

Holm
--
float R,y=1.5,x,r,A,P,B;int u,h=80,n=80,s;main(c,v)int c;char **v;
{s=(c>1?(h=atoi(v[1])):h)*h/2;for(R=6./h;s%h||(y-=R,x=-2),s;4<(P=B*B)+
(r=A*A)|++u==n&&putchar(*(((--s%h)?(u<n?--u%6:6):7)+"World! \n"))&&
(A=B=P=u=r=0,x+=R/2))A=B*2*A+y,B=P+x-r;}
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
013
02.08.2017, 20:02 Uhr
Enrico
Default Group and Edit


Ja, es schwappt und funkt so vor sich hin...

Hätte ich an Deiner Stelle aber auch gesagt.
--
MFG
Enrico
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
014
03.08.2017, 17:55 Uhr
Enrico
Default Group and Edit


Stach Dir etwa sowas ins Auge?


--
MFG
Enrico
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
015
03.08.2017, 17:59 Uhr
holm

Avatar von holm

ja..sieht so aus als ob das stach... (..und Du weißt das!)

Gruß,

Holm
--
float R,y=1.5,x,r,A,P,B;int u,h=80,n=80,s;main(c,v)int c;char **v;
{s=(c>1?(h=atoi(v[1])):h)*h/2;for(R=6./h;s%h||(y-=R,x=-2),s;4<(P=B*B)+
(r=A*A)|++u==n&&putchar(*(((--s%h)?(u<n?--u%6:6):7)+"World! \n"))&&
(A=B=P=u=r=0,x+=R/2))A=B*2*A+y,B=P+x-r;}
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
016
03.08.2017, 18:07 Uhr
Enrico
Default Group and Edit


Ich habs befürchtet.

PS: irgendwie dürfte das von demjenigen welchen keine so gute
Idee gewesen sein, ein Video davon auf die Röhre zu stellen....
--
MFG
Enrico

Dieser Beitrag wurde am 03.08.2017 um 18:11 Uhr von Enrico editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
017
03.08.2017, 19:46 Uhr
holm

Avatar von holm

..Du meinst wegen der Förderung einer Art Bedarf?

*grin*


Holm
--
float R,y=1.5,x,r,A,P,B;int u,h=80,n=80,s;main(c,v)int c;char **v;
{s=(c>1?(h=atoi(v[1])):h)*h/2;for(R=6./h;s%h||(y-=R,x=-2),s;4<(P=B*B)+
(r=A*A)|++u==n&&putchar(*(((--s%h)?(u<n?--u%6:6):7)+"World! \n"))&&
(A=B=P=u=r=0,x+=R/2))A=B*2*A+y,B=P+x-r;}
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
018
03.08.2017, 19:55 Uhr
Enrico
Default Group and Edit


Nein, wegen der Herkunft.
Das Beste an dem Video ist "Papa komm zum Essen!". *rums*
--
MFG
Enrico
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: -1-     [ Sonstiges ]  



Robotrontechnik-Forum

powered by ThWboard 3 Beta 2.84-php5
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek