Robotrontechnik-Forum

Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Mitglieder || Home || Statistik || Kalender || Admins Willkommen Gast! RSS

Robotrontechnik-Forum » Diskussionen über das Forum und robotrontechnik.de » Forumsmißstände die mir auffallen gehören nicht in die Trollwiese » Themenansicht

Autor Thread - Seiten: -1-
000
21.03.2017, 18:49 Uhr
Buebchen



@Robotronie
Hallo!
Zu Deinem Schreiben in 014 habe ich eine Frage.
Wann habe ich "versprochen" dem Forum fernzubleiben?
Nach meiner Erinnerung habe ich mich wegen der Verleumdungen und unbegründeter Angriffe Gezwungen gesehen, meine Informationen über Entwicklungen von mir einzustellen. Das ist aber in keinem Fall als Versprechen zu verstehen, wenn man durch Vorgänge, die andere ausgelöst haben in eine Zwangslage gerät, die nicht im Interesse der meisten Forumsuser sein können, die über diese Entwicklungen und den Fortgang der Leiterplattenfertigung informiert sein möchten. Das entnehme ich jedenfalls den E-mails, die ich daraufhin erhalten habe. Das Unterlagen erst nach meinem Tode veröffentlicht werden betrifft nur Erfindungen von mir, die wie SRN im M030 Thread angekündigt hatte von ihm ohne zu fragen in seiner M030 Neuentwicklung verwendet werden sollte. So hat er es jedenfalls geschrieben. Die meisten Unterlagen von mir schicke ich Usern, die interesse daran haben und sich mit ähnlichem wie ich befassen meist schon vorab zu. Da die Kritiker aber ohne Kenntnis fertiger Funktionsweisen prinzipiell alles was von mir kommt schlecht gemacht haben, versorge ich sie verständlicherweise auch nicht mit Unterlagen. Ich habe wirklich besseres zu tun. Es gibt genug User, die an einem fruchtbaren Austausch von Ideen interessiert sind, ohne den Gegenüber, in dem Fall mich, zu verunglimpfen.
Offensichtlich hast Du auch die AGB auf meiner Homepage nicht gelesen. Sonst wärst Du darüber informiert, das ich keine Fertiggeräte vertreibe. Auch die anderen dort von Dir aufgeführten Punkte treffen auf mich nicht zu.
Allerdings bin ich das Opfer von Verleumdung, übler Nachrede und ständiger Beleidigungen bis zur Androhung von Gewalt. Es wird ja gerade durch unsachliche Diskusionen die jeden Bezug zur Realität vermissen lassen versucht, meine Argumentation auszuhebeln. Das ist aber nur durch Anwendung fauler Tricks möglich, Indem einzelne Fakten aus Datenblättern miteinander verglichen werden, die durch unterschiedliche Rahmenbedingungen nicht vergleichbar sind. Ich habe seid meinem 14 Lebensjahr gelernt mit Datenblättern umzugehen und sie meinen Elektronik-Lehrlingen Anschaulich zu machen. Hier wird versucht, weniger informierte, die keine Elektroniker sind für dumm zu verkaufen, weil sie die Angaben der Kritiker die aus dem Zusammenhang gerissen sind nicht verstehen können. Das ist auch richtig, weil das herauspicken von einzelnen Datenblattparametern völlig sinnlos ist. Ich kann die Qualifikation der Forumsuser die meine Entwicklungen und Vorschläge kritisieren, ohne je mit ihnen wirklich in Kontakt gekommen zu sein, nicht beurteilen. Ich vermute nach den Erfahrungen mit ihnen, sie wären Heute durch die Prüfung gefallen, die ich als Schüler erfolgreich hinter mich gebracht habe. Bei meiner Physikprüfung, bei der ich die Steuergitter/Anodenspannungs- Kennlinie einer Triode EC92 aufgenommen habe und mit vier weiteren Schülern die eine Vorzensur 5 in Physik hatten verständlich ausgewertet habe, so das auch sie ihre Prüfung bestehen konnten. Wenn das ihre ständige Herangehensweise an Datenblätter ist, wie in den Angriffen gegen mich, wo nicht Vergleichbares von ihnen verglichen wird. Aus der Mathematik habe ich gelernt, das gleiche Voraussetzungen geschaffen werden müssen um zu der richtigen Lösung zu kommen. Das bedeutet alles auf einen Nenner bringen. Das habe ich in meinen Bemerkungen zur Verwendung von Bipolaren Transistoren zur Ucc Einschaltung auf meiner Homepage getan. Das können diese Kritiker nicht und damit ist ihre ganze Kritik sinnlos und falsch. Mir fällt dazu als Bezeichnung nur der in ihren Angriffen oft gegen mich auftauchende Begriff Geschwafel ein, den sie mir vorwerfen, aber damit in höchstem Maße selber praktizieren.
Wolfgang

Dieser Beitrag wurde am 21.03.2017 um 18:50 Uhr von Buebchen editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
001
21.03.2017, 19:02 Uhr
Wusel_1



Jetzt habe ich mit dir langsam die Nase voll. Ich schreib nicht jeden Tag im Forum, aber lese Alles. Es wird Zeit, dass man dich hier im Forum sperrt! So ein Gelaber was du hier abgibst, nur um dich in den Vordergrund zustellen, ist das Letzte! Ich frage mich nur, wie du im Leben bis jetzt zurecht gekommen bist. Wenn du mit deinem Leben nicht zufrieden bist, dann ist es dein Problem und nicht der Anderen. Was du angeblich kannst oder nciht, will keiner wissen. Ich könnte auch einen Roman hier schreiben, was ich alles gelernt habe und gemacht habe.
Also, LASS es und zieh Leine, damit endlich im Forum Ruhe rein kommt!
--
Beste Grüße Andreas
______________________________________
DL9UNF ex Y22MF es Y35ZF
JO42VP - DOK: Y43 - LDK: CE

*** wer glaubt hört auf zu denken ***

Dieser Beitrag wurde am 21.03.2017 um 19:02 Uhr von Wusel_1 editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
002
21.03.2017, 19:05 Uhr
Enrico
Default Group and Edit


Ich hatte schon drauf gelauert, dass es mit Deinem Mond-Angeheule
mal wieder weitergeht.
Es war schon wieder viel zu lange viel zu ruhig.
Immer wieder das selbe dumme Gesülze....
Wird wirklich mal Zeit, dass man Dich sperrt.

Deine selbstgestrickten AGBs zählen übigens nicht, da sie dem Gesetz widersprechen.



PS: So schnell kann ich ja gar nicht denken und tippen, wie andere schon meckern.


PPS: Ich stelle mal fest; nicht immer springt Holm wie's HB-Männchen vorweg und andere hinterher.
--
MFG
Enrico

Dieser Beitrag wurde am 21.03.2017 um 19:12 Uhr von Enrico editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
003
21.03.2017, 20:01 Uhr
holm

Avatar von holm

..ärmlich was?

@Bübchen: Deine Homepage ist Deine Homepage. Du kannst da veröffentlichen zu was Du lustig bist, aber nur Du. Ich habe nur leider gar keine Veranlassung da irgendwas nach zu sehen, denn ein großer Teil von dem was da steht hat mit der Wirklichkeit und Physik nichts zu tun. Da ich keine Möglichkeit habe dort dazu Stellung zu beziehen ..koche doch in Deinem eigenen Saft Du "Opfer".

Lassen die Pageviews nach das Du hier wieder nachstänkern mußt? Du bist einfach nur noch ein Troll.

Gruß,

Holm
--
float R,y=1.5,x,r,A,P,B;int u,h=80,n=80,s;main(c,v)int c;char **v;
{s=(c>1?(h=atoi(v[1])):h)*h/2;for(R=6./h;s%h||(y-=R,x=-2),s;4<(P=B*B)+
(r=A*A)|++u==n&&putchar(*(((--s%h)?(u<n?--u%6:6):7)+"World! \n"))&&
(A=B=P=u=r=0,x+=R/2))A=B*2*A+y,B=P+x-r;}
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
004
22.03.2017, 10:03 Uhr
ROBOTROONIE



Zitat Buebchen 23.02.
"Ich sehe mich dadurch gezwungen, meine Angebote hier im Forum einzustellen. Wegen der Interessenmeldungen für den KC-Recorder werde ich nur noch auf E-Mails antworten und über meine Homepage den Stand der Dinge berichten. Von Dort werde ich dann zu gegebenr Zeit dazu auffordern mir die Adressen zum zusenden der Leiterplatten zu schicken."

Zitat Buebchen 08.03.
"Vorhaben Neuauflage M030-M .... Hat hier noch jemand Interesse... "

qed

*PLONK*
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: -1-     [ Diskussionen über das Forum und robotrontechnik.de ]  



Robotrontechnik-Forum

powered by ThWboard 3 Beta 2.84-php5
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek