Robotrontechnik-Forum

Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Mitglieder || Home || Statistik || Kalender || Admins Willkommen Gast! RSS

Robotrontechnik-Forum » Flohmarkt » Z1013-128 » Themenansicht

Autor Thread - Seiten: [ Erste Seite ] ... [ 6 ] [ 7 ] [ 8 ] -9-
800
29.06.2017, 23:25 Uhr
Hobi



Kann man den Z1013-128 auch mit SMD Bauteilen bestücken? Gibt es daz Hinweise? Welche Bauform(en) kann man verwenden?
--
-------------------------------------------
Winterschlaf
-------------------------------------------
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
801
30.06.2017, 08:54 Uhr
Deff

Avatar von Deff

Wie an robbis Bestückung nachvollziehbar ist, hat er das ganz gut hinbekommen!


Ingo
--
Die Politik ist ein Versuch der Politiker, zusammen mit dem Volk mit den Problemen fertig zu werden, die das Volk ohne die Politiker niemals gehabt hätte. (Dieter Hildebrandt)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
802
30.06.2017, 09:16 Uhr
Creep



Hmm, vielleicht sollte ich das auch mal probieren. Das könnte die Bestückungszeit dramatisch verkürzen bei vollgepackten Platinen - kein Biegen und rumschneiden und Umdrehen mehr...

Welche SMD-Größe/Bauform hat sich denn bewährt, damit sie zwischen zwei Lötaugen um 2,54mm Raster paßt?

Gruß, Rene
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
803
30.06.2017, 09:51 Uhr
Andreas



Ich habe meine Platine komplett mit Widerständen 0805 bestückt.Das ging problemlos. Außerdem habe ich alle Stromfresser-IC in 74HCT bestückt.Also alle Bustreiber und Decoder und auch die Rechner-IC in CMOS.Allerdings fehlte mir der Mut und so sind diese IC alle auf Fassungen.Dadurch kann ich ein billiges Steckernetzteil nutzen.

Andreas

Dieser Beitrag wurde am 30.06.2017 um 14:52 Uhr von Andreas editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
804
30.06.2017, 13:43 Uhr
holm

Avatar von holm

0803? Ich hätte 0603 probiert :-)

Gruß,

Holm
--
float R,y=1.5,x,r,A,P,B;int u,h=80,n=80,s;main(c,v)int c;char **v;
{s=(c>1?(h=atoi(v[1])):h)*h/2;for(R=6./h;s%h||(y-=R,x=-2),s;4<(P=B*B)+
(r=A*A)|++u==n&&putchar(*(((--s%h)?(u<n?--u%6:6):7)+"World! \n"))&&
(A=B=P=u=r=0,x+=R/2))A=B*2*A+y,B=P+x-r;}
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
805
30.06.2017, 14:53 Uhr
Andreas



Falsch geraten Holm. Es war natürlich 0805. Was anderes ist in der Bastelkiste nicht drin.

Andreas

Dieser Beitrag wurde am 30.06.2017 um 14:54 Uhr von Andreas editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
806
06.08.2017, 10:54 Uhr
Hobi



Fertig! Mit SMD Bauteilen sieht es etwas aufgeräumter aus. Eine Herausforderung waren die etwas zu gross geratenen Dioden. Die musste ich etwas verschieben, dass noch etwas Platz war, um die Lötaugen zu sehen.

Da der Stromverbrauch ca. 150mA ist (300-500 für LS Variante) ist, reicht ein kleines USB Ladegerät aus, dementsprechend habe ich eine Mikro-USB Buchse statt des Floppysteckers verwendet. Die SMD Variante passt auf das freie Feld.

Ein interessanter Nebeneffekt ergibt sich für die DIN-Stecker Variante. Den EFS Teil kann man mit einer Buchsenleiste bestücken und hat so Platz für einen "Internen Steckplatz". So klann ich im Gehäuse noch ein kleines WIFI Modul unterbringen, ohne eine grosse externe Platine anzustecken.

Eine Frage noch zur SW. Kann es sein, dass man den ROM nur zusammen mit dem Bildwiederholspeicher abschalten kann. Sprich ohne externe Grafikkarte kann ich kein eigenes Betriebssystem im RAM ab 0xF000 plazieren..


--
-------------------------------------------
Winterschlaf
-------------------------------------------

Dieser Beitrag wurde am 06.08.2017 um 11:38 Uhr von Hobi editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
807
06.08.2017, 11:53 Uhr
Rolli



Mit "Flohmarkt" hat dieser Beitrag aber wenig zu tun!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
808
06.08.2017, 12:07 Uhr
Hobi



Das mag sein. Der Thread ist aber nun mal hier.
--
-------------------------------------------
Winterschlaf
-------------------------------------------
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
809
07.08.2017, 20:46 Uhr
Lötspitze




Zitat:
Hobi schrieb
Eine Frage noch zur SW. Kann es sein, dass man den ROM nur zusammen mit dem Bildwiederholspeicher abschalten kann. Sprich ohne externe Grafikkarte kann ich kein eigenes Betriebssystem im RAM ab 0xF000 plazieren..



Ja, der D23 wird ja bei ROM-A z.Z. komplett abgeschalten und damit auch das /CS des internen BWS. Aber wenn Du einen zusätzlichen 138er huckepack drauf setzt, Pin 1-5 zzgl. Spannung verlötest, Pin 6 nach Plus und Pin 12 anstatt des originalen verwendest, sollte das Problem mit wenig Aufwand lösbar sein.

VG Matthias
--
___________________
...geboren, um zu löten.

Wer rennen soll, muß auch mal stolpern dürfen.

Dieser Beitrag wurde am 07.08.2017 um 20:50 Uhr von Lötspitze editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
810
04.09.2017, 19:42 Uhr
Sir Maverick I.

Avatar von Sir Maverick I.

So, meiner ist auch fertig.


Sieht erst mal so aus, aber das sollte ich auch noch hinbekommen.


Gruß Maik
--
Du mußt Dich im Leben entscheiden, sonst entscheiden andere für Dich. Hast Du Dich entschieden, handle!!!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
811
04.09.2017, 20:44 Uhr
Lötspitze



Hallo Maik,

beim Einschalten des Z1013 sieht das immer so aus. Hast Du schon mal RESET gedrückt?

VG Matthias
--
___________________
...geboren, um zu löten.

Wer rennen soll, muß auch mal stolpern dürfen.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
812
05.09.2017, 17:51 Uhr
Sir Maverick I.

Avatar von Sir Maverick I.

Er lebt.


Lag am Jumper JP14.
Hat zwar noch kleine Fehler, die bekomme ich aber auch noch hin.
Gruß Maik
--
Du mußt Dich im Leben entscheiden, sonst entscheiden andere für Dich. Hast Du Dich entschieden, handle!!!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
813
20.11.2017, 10:10 Uhr
v2o5



Hallo,
ich habe nun meinen Z1013.128 auch fertig. Nach einer kleinen Startschwierigkeit läuft er.
Ich würde gern die Grundplatine erweitern. Die GUR-Platine wurde mir empfohlen. Ist diese oder auch andere Erweiterungsplatinen noch verfügbar?

Gruß Albrecht
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: [ Erste Seite ] ... [ 6 ] [ 7 ] [ 8 ] -9-     [ Flohmarkt ]  



Robotrontechnik-Forum

powered by ThWboard 3 Beta 2.84-php5
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek